Aboprobleme-Sammelthread

Dieses Thema im Forum "Fragen an die Redaktion" wurde erstellt von Evil, 20. November 2010.

  1. Mary Marx Community-Redakteurin Mitarbeiter

    Mary Marx
    Registriert seit:
    3. September 2018
    Beiträge:
    948
    Hey Patrick,

    ja, da liest jemand was da reinkommt - keine Angst.
    Bitte lies dir nochmal meinen letzten Post durch: Sollten deine Mails vor dem 24.12 eingegangen sein, leite sie mir doch bitte weiter und ich frage nach.
     
  2. bierpumpe

    bierpumpe
    Registriert seit:
    2. Juli 2010
    Beiträge:
    59
    Ich habe da mal eine Frage....wenn ich mein GS+ Abo kündige, dann bekomme ich immer eine mail, wo dann drin steht, das ich demnächst eine weitere mail bekomme, mit der Restlaufzeit. Diese mail kommt aber nie. Gibt es diese überhaupt?
    Auch wenn sie praktisch wäre, brauche ich so eine mail nicht wirklich. Steht der Hinweis vielleicht für ein Feature drin, welches noch nicht implementiert ist?
     
  3. Kazragor

    Kazragor
    Registriert seit:
    18. Oktober 2014
    Beiträge:
    8
    Hallo Mary, ich muss nochmal nachfragen: Ich habe wenige Minuten nach dem Post eine E-Mail geschickt, ist die angekommen oder funktioniert da generell etwas nicht? Ansonsten, wieder zwei Wochen vergangen und nicht mal eine "wir habens erhalten und kümmern uns" Antwort :(
     
  4. volkov

    volkov
    Registriert seit:
    26. Dezember 2000
    Beiträge:
    3.475
    Ort:
    Nördliche Hemisphäre
    Mail an kundenservice@gamestar.de geschrieben, dass mein Heft vom 22.02.2020 nicht eingetroffen ist. 4 Tage lang hört man einfach nichts! Ich habe eigentlich besseres zu tun als Mails nochmals zu senden und nachzufragen, ob man das Heft nun nachgeschickt hat oder nicht.
     
  5. Cmdr

    Cmdr
    Registriert seit:
    14. Juni 2016
    Beiträge:
    2
    Hallo zusammen,
    ich bin Gamestar+ User und bis vor kurzem auch sehr zufrieden mit dem Angebot.
    Seit gestern werde ich allerdings von der Seite nur noch als Nicht-Plus-User behandelt!
    das heißt ich sehe Werbung, kann nicht mehr auf die Plus-Inhalte zugreifen und bekomme stattdessen dreiste Popups,
    dass ich mir doch mal Gamestar Plus zulegen sollte (was ich bereits tue!).
    Mein Jahresabo wurde am 1.9.2019 verlängert - es ist also bereits bezahlt.

    Ich habe bereits eine Mail an kundenservice@gamestar.de geschrieben, aber noch keine Antwort erhalten.

    Ich würde gerne mal wissen, was da los ist.
    Habt ihr zur Zeit technische Probleme?
    Ich kann nur weder auf der Seite noch hier Forum etwas darüber finden.
     
  6. Lurtz lost

    Lurtz
    Registriert seit:
    22. Juli 2005
    Beiträge:
    69.659
    Wahrscheinlich ein Fehler. Passiert leider immer wieder weil die Prozesse was die geteilte Kundenbetreuung zwischen Gamestar und Zenit Pressevertrieb die Hölle sein müssen.
     
  7. Kazragor

    Kazragor
    Registriert seit:
    18. Oktober 2014
    Beiträge:
    8
    Ich warte seit ende November auf eine Antwort, trotz mehrfachem Versuch. Richte dich auf Wartezeit ein..
     
  8. Mary Marx Community-Redakteurin Mitarbeiter

    Mary Marx
    Registriert seit:
    3. September 2018
    Beiträge:
    948
    Ja, das scheint bei dir ein technisches Problem zu sein. Ich schaue mal, ob ich das selber fixen kann oder Hilfe von unserem Kundendienst oder gar den Devs brauche. Hab bitte etwas Geduld. :)

    Zum Rest: Ich spreche nochmal mit unserem Kundendienst und frage bei euren Fällen nach.
     
    Cmdr gefällt das.
  9. Mary Marx Community-Redakteurin Mitarbeiter

    Mary Marx
    Registriert seit:
    3. September 2018
    Beiträge:
    948
    Laut unserem Kundendienst bekommst du jetzt die dritte Kündigungsbestätigung. Bist du dir ganz sicher, dass du immer auf der richtigen Mailadresse schaust? Ich kann dir nur sagen, dass sie nicht auf die Mailadresse geht, die bei diesem Account hinterlegt ist.

    Möchtest du mir mal deine Mailadresse, die bei deinem Abo hinterlegt ist und im besten Fall noch deine Kundennummer per Mail schicken? Mit den Daten die in deinem Account hinterlegt sind finde ich leider keinen Treffer.
     
  10. Mary Marx Community-Redakteurin Mitarbeiter

    Mary Marx
    Registriert seit:
    3. September 2018
    Beiträge:
    948
    Ja, die gibt es. Es kann sein, dass die zweite Mail in deinem Spam-Filter landet. Hast du da mal nachgeschaut?
     
    bierpumpe gefällt das.
  11. Kazragor

    Kazragor
    Registriert seit:
    18. Oktober 2014
    Beiträge:
    8
    Ich habe aber doch gar nicht nach einer Kündigungsbestätigung gefragt. Ich wollte doch Plusmitglied bleiben und dazu eines der Angebote annehmen, die ihr mir schickt per Mail. Und das geht bzw. ging nicht. Aber sei’s drum, trotzdem danke.
     
  12. Cmdr

    Cmdr
    Registriert seit:
    14. Juni 2016
    Beiträge:
    2
    Jetzt funktioniert wieder alles wie gewohnt. Vielen Dank!
     
    Mary Marx gefällt das.
  13. Rahk

    Rahk
    Registriert seit:
    18. Oktober 2017
    Beiträge:
    16
    Ort:
    Wien
    Ich grüße euch,

    Auch ich habe Probleme mit meinen Gamestar Abo.

    Um was geht es bzw. was ist passiert:

    1)Am 9 Januar schrieb ich euren Kundendienst, das ich befürchte dass das Abo auf eine Kreditkarte läuft, die es nicht mehr gibt bzw. ausgelaufen ist. Und das ich gern die Karte ändern möchte.

    2)Des Weiteren ist mir aufgefallen das mein Abo falsch berechnet wird. Und zwar mit 62.91 Euro. Ich habe aber das Jahresabo und wenn mich meine begrenzten Mathekenntnisse nicht täuschen, macht 12 x 4.99 Euro = 59.88 Euro aus.

    3)Und dann ist mir über die Weihnachtstage aufgefallen das ich Zugriff auf das Gamestar Heftarchiv habe. Also ich kann mir jedes Magazin + Videos anschauen, obwohl ich das nie gebucht und bezahlt habe. Also muss da ein Fehler im System sein.


    Was passierte dann:

    1)Ich bekam eine Antwort auf welche Kreditkarte mein derzeitiges Abo läuft. Als ich darauf antwortete, dass ich das gerne ändern möchte – wurde ich gekündigt! Das war dann der Punkt, als ich begann euch anzurufen.

    Keiner kann mir sagen, wie diese Kündigung entstanden ist und auch nach dem 6 Anruf gälte ich noch immer als gekündigt, obwohl ich das nicht möchte und mir immer gesagt wird, das es geändert wird.

    Ich bin also noch immer gekündigt.

    2) Ich habe eine Mail bekommen (samt Rechnung) von euch, dass das Abo nicht bezahlt werden konnte, da die Karte nicht mehr aktuell ist. Natürlich wieder mit den falschen Betrag. Also habe ich meine Karteninformation zu euch geschickt aber mit der Info, dass der Preis falsch ist. Heute hatte ich angerufen und da wurde mir gesagt, dass das Abo bereits bezahlt ist was aber nicht sein kann, weil ich weder eine Info noch ein Betrag von Gamestar auf meiner Kreditkarte finde.

    3) Hab ich jedesmal erwähnt , dass ich kein Nutzer vom Heft-Archiv Abo bin und es trotzdem verwenden kann. Nachdem man versucht hatte mir zu erklären, dass das eh passt, weil dafür bezahle ich ja das Jahresabo und ich „zurück erklärte“, dass es nicht sein kann da ich mit dem Jahresabo + Heftarchiv ein Betrag von 96 Euro hätte und mir das ja offensichtlich nicht verrechnet wird. Es scheint aber niemanden zu interessieren.

    4) Bedankt man sich immer für die Information und das man mir Antwortet via Mail oder per Telefon. Ich werde aber nie kontaktiert. Immer muss ich mich melden.


    Bitte versteht mich richtig, im Grunde genommen kann mir das auch alles egal sein, da ich ja alles nutzen kann ohne nur irgendwas dafür zu zahlen. Aber das will ich nicht. Dafür bin ich eine zu ehrliche Haut und zweitens will ich Gamestar auch damit unterstützen.

    Aber bei sowas fasse ich mir echt an den Kopf. Mittlerweile zieht sich das schon seit über einen Monat und frage mich ernsthaft, was ist da los bei euch?
     
    Basil F., volkov und Lurtz gefällt das.
  14. Mary Marx Community-Redakteurin Mitarbeiter

    Mary Marx
    Registriert seit:
    3. September 2018
    Beiträge:
    948
    Hey @Rahk89 , wir haben das Ganze nochmal an unseren Dienstleister weitergleitet mit Bitte um Kontaktaufnahme. Bitte melde dich nochmal, sollte es kommenden Freitag immer noch nicht passiert sein.
     
  15. Rahk

    Rahk
    Registriert seit:
    18. Oktober 2017
    Beiträge:
    16
    Ort:
    Wien
    Hey Mary,

    ich wollte mal ein Feedback abgeben, was seit deiner Weiterleitung passiert ist.

    1) Mir wurde nun das Jahresabo auf meine neue Kreditkarte verrechnet. Soweit so gut. Aber wieder mit dem falschen Preis. Wieder um 62.91 Euro und nicht 59.88 Euro. Ich weiß nicht was ich dazu sagen soll.
    Ich habe das per Mail mitgeteilt. Ich habe das mehrmals am Telefon gesagt. Ich habe das auf das Formular geschrieben, bei der veränderten Bezahlmethode.....Interessiert das denn überhaupt keinen?

    2) Bekam ich kurz darauf eine Mail mit einer Entschuldigung was alles passiert ist. Soweit so gut. Dann aber werde ich darauf aufmerksam gemacht, das ich eine Nachberechnung wegen des Heft Archives bekomme. Und DAS muss man sich auf der Zunge zergehen lassen.

    Ich mache darauf Aufmerksam, dass ich vermeintlich auf das Heft Archiv Zugriff habe - versuche es richtig zu stellen, denn schließlich hat man das nie abgeschlossen, bezahlt noch wollte ich das. Und zum Dank wird mir das jetzt verrechnet. Ernsthaft?

    3) Habe ich darauf gleich geantwortet , das ich kein Heft Archiv möchte! Das ich das nie wollte und es nur richtig stellen wollte! Und mit dem Hinweis ....eigentlich schon mit einer Mahnung, mir jetzt nicht irgendein Blödsinn zusätzlich zu verrechnen.

    Und heute Abend, bekam ich wieder eine Mail von shop@gamestar.de ....diesmal mit der Rechnung das mir das Heft Archiv als Jahresabo jetzt verrechnet wird und demnächst von meiner Kreditkarte abgebucht wird.

    4) Bin ich mir ziemlich sicher, das ich noch immer als gekündigt zähle. Bekomme ja keine Info darüber.

    Ich weiß nicht, was ich zu diesen Mist noch sagen soll. Was bitte stimmt mit euren Dienstleister nicht? Wollen die einen komplett verarschen?
    Auf Mails wird nicht eingegangen. Am Telefon wird einen nicht zugehört.
    Muss man ernsthaft erst die Zahlungen verweigern und eine Rückführung beantragen damit da irgendwo ein Licht aufgeht?

    Das Ironisches daran....versucht man ehrlich zu sein, das ganze richtig zu stellen, hat man am Ende nur Ärger.
    Wäre es mir egal gewesen, wäre ich definitiv besser dran gewesen.
     
    Basil F. und Lurtz gefällt das.
  16. towelslap

    towelslap
    Registriert seit:
    4. November 2018
    Beiträge:
    2
    Ich habe es mittlerweile aufgegeben (Mail auch schon weitergeleitet). Glaube nicht, dass da noch irgendeine Rückmeldung kommt - das würde wohl einem Wunder gleichen. Wenn es ein Votum zum schlechtesten Kundenservice geben würde, wäre Gamestar bei mir momentan auf Platz Eins. Irgendwie schade, so verliert man schließlich nur Kunden.
     
    Rahk und Lurtz gefällt das.
  17. volkov

    volkov
    Registriert seit:
    26. Dezember 2000
    Beiträge:
    3.475
    Ort:
    Nördliche Hemisphäre
    Vermutlich wird hier am falschen Ende gespart. Verärgerten Kunden bieten gute Dienstleister auch Zückerchen an. Denn irgendwann läuft man sonst Gefahr Kundschaft zu verlieren.
     
    Rahk und Lurtz gefällt das.
  18. Lurtz lost

    Lurtz
    Registriert seit:
    22. Juli 2005
    Beiträge:
    69.659
    Echt traurig das immer wieder zu lesen. Beim Plus-Abo läuft es ja nicht besser.
     
    Rahk gefällt das.
  19. Rahk

    Rahk
    Registriert seit:
    18. Oktober 2017
    Beiträge:
    16
    Ort:
    Wien
    Ich weiß auch nicht , was ich dazu noch sagen soll. Erst gestern wieder mit den Verein telefoniert....und man merkt immer wieder ,das die es selber gar nicht wissen, was die anbieten.
    Jedes mal, wenn ich via Telefon über die Gamestar Plus Preise gesprochen hatte, musste ich ja schon fast erklären, wo man die Preise findet und was Gamestar Plus bietet. Das da im Endeffekt beim Kunden nichts gescheites rauskommt, ist selbsterklärend.

    By the Way: Ich habe immer noch Zugriff auf das Heft Archiv samt allen Videos. DA fehlen einen die Worte - aber das ist mir jetzt auch schon egal.
    Aber ich hab es zumindest Versucht ^^
     
    Lurtz gefällt das.
  20. thomas-k

    thomas-k
    Registriert seit:
    23. Juni 2014
    Beiträge:
    170
    Wie lange bist du denn schon Gamestar Plus-Kunde? Als Premium-Benutzer war das Heftarchiv inklusive. Mit Gamestar Plus wurde das Heftachiv abgespalten. Für langjährige Premium-Benutzer bleibt das Heftarchiv dankenswerterweise weiterhin ohne zusätzliche Kosten inklusive .
     
  21. Rahk

    Rahk
    Registriert seit:
    18. Oktober 2017
    Beiträge:
    16
    Ort:
    Wien
    Ich bin erst mit Gamestar Plus eingestiegen.
     
  22. Basil F. Hotelbesitzer

    Basil F.
    Registriert seit:
    9. August 2004
    Beiträge:
    3.264
    Ort:
    Torquay
    @Rahk Ich habe gerade deine Kundenservicealptraum mitverfolgt. Das erinnert einen an Kafka. Zumal du auch nur versuchst ehrlich zu sein. Ich habe jetzt noch einmal eine E-Mail geschickt und verlinke hier auch nochmal meine Geschichte. Wenn ich dann gesperrt werde gut, wenn nicht auch gut. Ausgehend von deinen Erfahrungen werde ich mich Sicherheit nicht auf so eine Hotline- und E-Mailodyssee einlassen, dafür ist mir die Zeit zu kostbar.

    Also hier noch einmal meine Geschichte:
    https://www.gamestar.de/xenforo/thr...r-plus-hier-rein.436252/page-60#post-19194234
     
    Rahk gefällt das.
  23. TSowinski

    TSowinski
    Registriert seit:
    12. Oktober 2018
    Beiträge:
    4
    Liebe GS, wie sieht es mit Neuigkeiten aus, das Printabo ohne DVD zu beziehen ?
    Die Falz im Heft stört beim Umblättern und viel schlimmer: die DVD's stapeln sich bei mir ungesehen seit Jahren und verursachen nur Müll. Das kann nicht in Eurem Sinne im Bezug auf Nachhaltigkeit sein, wo man sich heutzutage alles streamen kann.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
Top