Artikel: Star Citizen: Der achte Geburtstag naht, doch der Entwickler dämpft die Erwartungen

Dieses Thema im Forum "Diskussionen zu Gamestar-Artikeln" wurde erstellt von Nils Raettig, 6. Oktober 2020.

  1. Stardust

    Stardust
    Registriert seit:
    12. Oktober 2006
    Beiträge:
    219
    Der war gut :) Das einzige was CIG noch nie verschoben hat war ein Sale.
     
  2. Indiana_Bart Active Member

    Indiana_Bart
    Registriert seit:
    6. Januar 2001
    Beiträge:
    110.446
    Magmos gefällt das.
  3. Warlock10

    Warlock10
    Registriert seit:
    29. November 2009
    Beiträge:
    7
    Sry ich hab wohl mehr Ahnung vom Spiel als du und wenn du mal die Gamestar News verfolgt hättest, wüsstest du was Chris im Spectrum gepostet hat :lol:
     
    Knuthansen und Antarius-Angel gefällt das.
  4. Antarius-Angel

    Antarius-Angel
    Registriert seit:
    7. November 2015
    Beiträge:
    101
    Ort:
    Berlin
    Also die Fahrstuhlfahrten, die Reise im QT, die Bahnfahrten etc. sind ziemlich viel Leerlauf und erinnern mich stark an die Fahrstuhlfahrt aus Mass Effect. ;)

    Also ich habe meinen Account noch,
    "Enlisted Feb 3, 2013"

    Ich kann es aber schon verstehen, wenn jemand der seit 7 oder mehr Jahren auf das Spiel wartet so langsam frustriert und wütend ist. Ich meine in der selben Zeit besuchen selbst weniger erfolgreiche Kinder die komplette Grundschule. (+ Ehrenrunde)
    Oder anders gesagt, man kann 2 mal eine Komplette 3 Jährige Ausbildung machen + ein Jahr Arbetiserfahrung. Oder man kann in dieser Zeit ein Kind bekommen, groß ziehen und inzwischen mit ihnen gemeinsam Star Citizen spielen.
    Nur mal um ein wenig aufzuzeigen wie viel Zeit 7 Jahre eigentlich sind.

    Natürlich, kann man einwänden, dass star citizen nicht seit 7 oder mehr Jahren in entwicklung ist.
    Das Studio bzw. die Studios mussten ja auch erst mal aufgebaut werden etc. Dennoch ist es eine sehr lange Zeit.
    Viele Leute sind es nicht gewöhnt, von einem Spiel zu hören und dann erst fast ein Jahrzehnt später das Spiel zu spielen. Naja außer die Fans von Duke, aber den Rang läuft star citizen dem alten Haudgen auch noch ab.

    Letztlich will ich damit nur sagen, reg dich nicht auf, Kritik an Star Citizen und der Vermarktung ist durch aus berechtigt und ebenso die sorgen vieler Baker. Oder jenen die das Spiel später noch spielen möchten. Es weckt halt nicht nur Hoffnungen. :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Oktober 2020
    vicbrother, Symoris, manfred4281 und 2 anderen gefällt das.
  5. ElementZero

    ElementZero
    Registriert seit:
    19. April 2020
    Beiträge:
    725
    Ich sage schon mal Happy Birthday, SC, und auf ein baldiges Erwachsenwerden. :sauf:
     
    vicbrother, Megaone, murkelgnom und 3 anderen gefällt das.
  6. Indiana_Bart Active Member

    Indiana_Bart
    Registriert seit:
    6. Januar 2001
    Beiträge:
    110.446
    ist halt mal etwas anderes, wenn man noch vor day1 mit bei der Entwicklung bei ist und nicht an Publisher PR Ankündigungen gebunden ist. Spielentwicklung (insbesondere MMOs) dauern nunmal (wie Bethesda, Bioware und Blizzard auch bewiesen haben)

    Leider können (oder wollen) manche Leute das nicht verstehen und kommen dann mit "Scam" Vorwurfen daher oder lügen einfach mal stumpf daher (wie z.B. "das hätte CIG ja nie kommunziert" kam hier in den Thread auch schon vor)
     
  7. Antarius-Angel

    Antarius-Angel
    Registriert seit:
    7. November 2015
    Beiträge:
    101
    Ort:
    Berlin
    Darum sage ich ja das die meisten es nicht gewohnt sind. Warum acuh, es gibt so viele Spiele und die Qualität ist in der Regel auch nicht schlecht. Von einigen schwarzen Scharfen abgesehen.
    z.B. Gehen mir selbst Mini Shops in spielen wie Swotor oder wow deutlich mehr auf die nerven als jeder bug in star citizen.

    Kritisch sehe ich aktuell den Spaß faktor in star citizen. Optisch finde ich es nicht schlecht, aber die Kämpfe und besonders die Reisezeiten sind ziemlich langweilig.
    Spätestens wenn man zum 10 mal durch die Städte gerannt ist und wieder versucht mit seinem XY Flieger den Planeten zu verlassen und dann einige Minuten darauf Stirbt (abgeschossen, abstürzt oder was auch immer) findet man die Zeit im Fahrstuhl oder in der "Schwebebahn" nicht mehr interessant. Meinem Vater habe ich das Spiel inzwischen einige male Schmackhaft gemacht aber die ständigen Wiederholungen nerven ihn.

    Auch das ich ihm alles übersetzen muss ist etwas frustrierend. Eine Minimap oder ein Lageplan wäre hilfreich. Oder noch simpler ein Trainingslevel wo neue spieler das spiel kennenlernen können. So wie Arena Commander nur als Trainingspart. Früher gabs das mal inzwischen aber glaube ich nicht mehr.
     
    vicbrother gefällt das.
  8. av4ter

    av4ter
    Registriert seit:
    10. April 2013
    Beiträge:
    125
    Das ist auch mein Problem mit SC. Technisch ambitioniert, der ganze Metakram drumherum ist auch ganz nett, interessiert mich null, aber nett...doch spielerisch ist das Ding - ich hab gelernt SC ist noch kein Spiel :D - aktuell ne ziemliche Gurke...ne schöne Techdemo aber sonst noch nicht viel anderes.

    Gerade diese 30 Sekunden Gameplay Loops machen mir (!!!) einfach noch keinen Spaß und das Shooter Gameplay ist grausig. Aber ich weiß der nächste Patch mit Feature X, wirds schon richten :D

    Nein mal ehrlich, ich hoffe mit Beginn der Beta wird das besser. Ansonsten wird eben Freelancer weitergezockt und die alten Perlen sind dank Mods ja auch noch taufrisch :user: - Vielleicht erbarmt sich Microsoft ja und zaubert mir ein Remake oder nen zweiten Teil auf die Platte.
     
    vicbrother, Antarius-Angel und Knuthansen gefällt das.
  9. Neew

    Neew
    Registriert seit:
    26. August 2009
    Beiträge:
    178
    Ich erwarte am Wochenende:
    - SQ42 Video
    - neue Roadmap
    - eine Überraschung z. B. Crusader, Pyro oder vielleicht eine erste Version von iCache / Servermeshing

    CIGs Kommunikation war die letzten Monate mal wieder richtig im Arsch. Wenn da nichts substanzielles kommt ist der Shitstorm vorprogrammiert.

    Ich mache mir gerade echt Sorgen. Dauernd wird was angekündigt (ToW, SQ video, Roadmap) aber dann kommt nichts. Und dazu nichtmal ein Statement warum nichts kommt.
     
    vicbrother, Megaone und Snowman_one gefällt das.
  10. Timber.wulf Unsterblicher Forengott Moderator

    Timber.wulf
    Registriert seit:
    30. Juni 2003
    Beiträge:
    92.901
    Mein RIG:
    CPU:
    The
    Grafikkarte:
    Cake
    Motherboard:
    Is
    RAM:
    A
    Laufwerke:
    Lie!
    @bMkiD7 hat jetzt eine Threadsperre, Post wurde ausgeblendet.

    Beschwerden einzig und alleine an @Mary Marx. Alles andere wird hier entfernt.
     
    chueche und Indiana_Bart gefällt das.
  11. Indiana_Bart Active Member

    Indiana_Bart
    Registriert seit:
    6. Januar 2001
    Beiträge:
    110.446
    sehe ich für mich anders, Space Battles machen mir z.B. schon deutlich mehr Spaß als in Elite oder Squadrons, im Multiplayer hatte ich schon mit Alpha 2.0 eine unglaubliche MP Erfahrung (dass man auf Monden und in den Raumschiffen rumlaufen kann ist da ein ganz starkes plus) und sehr viel Spaß gehabt, das wurde mit 3.x natürlich nicht weniger, gibt massig an "Battlefield Moments" wenn man unterwegs ist.

    Das mit den Reisezeiten ist nicht jedermanns geschmack, aber das ist z.B. ein Eve Online ja auch nicht, anders möchte ich das in SC auch nicht gelöst haben, genau wegen dieser Immersion habe ich damals beim KS mitgemacht (gut und auch wegen der SP Kampagne+ Addon bzw jetzt 2 (3) SP Spiele).
    Tutoriallevel mit NPC Lehrer gab es ja bereits, kommt im fertigen Spiel wieder. Macht momentan nur keinen Sinn, wenn Flugverhalten etc. eh durchgehend geändert wird. Wäre zu zeitaufwändig das alles aktuell zu halten, deswegen baut man das später ein.
    Das ganze UI was du momentan siehst ist alles Alpha und meist nur Platzhalter, das ändert sich auch noch

    der einzige "richtige" bzw ausgebaute Gameplayloop neben Handel ist ja das Mining. Für den Rest müssen ja diverse andere Dinge erstmal fertig werden :ugly:

    Als nächstes dürfte es wohl Medic Gameplay geben, wenn man nach den Teaser-Bildern geht
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Oktober 2020
    Yenee und ElementZero gefällt das.
  12. Antarius-Angel

    Antarius-Angel
    Registriert seit:
    7. November 2015
    Beiträge:
    101
    Ort:
    Berlin
    ^^ da wird wohl eher Star Citizen noch eher fertig.

    Freelancer ist für mich auch immer noch eines der Spiele die ich sehr gern Spiele, ebenso FreeSpace 2.
    Aber Star Citizen hat glaube ich eine etwas andere Zielgruppe. SQ42 wird eher geradlinig sein wie FreeSpace aber mit der story eines WingCommander.
    Star Citizen schließlich soll ja ein MMO werden ohne Klassen und dafür mit eigenen Berufsfeldern die jedoch eher in durch ihre Ausrüstung identifiziert werden als über eine Fähigkeit wie z.B. in wow.
    Das Konzept klingt für mich immer noch sehr interessant und ich hoffe ja das SC fertig wird ehe ich zu alt für solche Spiele werde. Sonst muss ich mein Projekt wohl an meinen Neffen weiterreichen. :D


    Das ist mir schon klar, dennoch könnte man die imersion auch anders gestallten. z.B. Treppenhäuser (kleinere Häuser) statt 5 minuten lange fahrstuhl "Action".

    Auch würde ich die Städte gern zu fuß erforschen ohne die Bahn. Schon mal versucht vom startpunkt ohne eine Bahn z.B. zum Star Port zu kommen? Das geht nicht. :D

    Auch das man die schönen gebäude jetzt nur noch aus großer entfernung sehen kann ist nervig. Zumindest für mich. Alles alpha alles noch nicht final, das weiß ich und darum geht es auch nicht.

    vlt wirds nächste woche schon anders aber aktuell ist dieser "coolDown" faktor störend. Klar kann es nicht immer und ständig action geben. Abwechslung von den ständigen wiederholungen wären dennoch schön. z.B. das man unterwegs etwas erlebt was man nicht 100 mal zuvor erlebt hat wenn man irgenwo lang geht.

    Du kennst doch sicher diese Passage auf dem einen Planeten wenn man mit der Bahn fährt und dann auf eine art schnellstraße für raumschiffe kommt. Am Anfang war ich davon total begeistert, inzwischen finde ich das die Schiffe wie auf schienen fliegen fast wie bei einem GIF Bild. :(
    Es wäre beeindruckend wenn die Schiffe nicht alle so "Ordentlich" fliegen, oder vlt sogar mal einen unfall haben. Oder wenn Spieler dort langfliegen könnten. (habe den weg dahin noch nicht gefunden x) )
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Oktober 2020
  13. ElementZero

    ElementZero
    Registriert seit:
    19. April 2020
    Beiträge:
    725
    Kann ich mir am ehesten vorstellen, dass in der Richtung was kommt. Roadmap wäre auch sehr gut und nötig, verbunden mit einem Update zu SQ42. Wir werden sehen, was passiert.
    Den gibt es doch so oder so. :fs: :wahn:
     
    Megaone und kritze74 gefällt das.
  14. Fugenritzenstoff

    Fugenritzenstoff
    Registriert seit:
    24. März 2016
    Beiträge:
    75
    Kluge Entscheidung, die Erwartungshaltung zu dämpfen, wenn sie nicht viel vorzuweisen haben. Dach dem Roadmap-Debakel dieses Jahr ist jede Form von präventiver Schadensbegrenzung eine gute Idee.
     
  15. Olec

    Olec
    Registriert seit:
    4. Oktober 2008
    Beiträge:
    4.504
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 7 1700 8x 3.00GHz
    Grafikkarte:
    8GB MSI GeForce GTX 1080 GAMING X 8G Aktiv
    Motherboard:
    MSI X370 GAMING PRO CARBON AMD X370
    RAM:
    2x 16GB Crucial Ballistix Sport LT Dual Rank DDR4-3200
    Laufwerke:
    120GB Samsung 750 Evo 2.5"
    2x 500GB Samsung 850 Evo 2.5"
    LG Electronics BH16NS55
    Soundkarte:
    FiiO E10K Olympus 2 + Beyerdynamic DT 770 PRO 32 Ohm + Antlion Audio modmic V5
    Gehäuse:
    Fractal Design Define R5 + be quiet! Dark Power Pro 11 550W
    Maus und Tastatur:
    Logitech G402 Hyperion Fury
    Logitech G810 Orion Spectrum

    Sticks:
    Rechte Hand: VPC WarBRD Base + VPC Constellation ALPHA-R
    Linke Hand: Thrustmaster T16000M FCS
    Hinterhand: Thrustmaster T16000M FCS
    Betriebssystem:
    Microsoft Windows 10 Pro 64 Bit
    Monitor:
    27" Dell S2716DG schwarz
    Haben sie nicht. Man darf hier nicht vergessen, die kriegen ihr Geld ja nicht einfach so, sondern das was sie mit harter Arbeit liefern gefällt genug Leuten um solche Summen zustande zu bringen. Bei dir klingt das so als wären sie einfach irgendwie gesegnet und müssten nichts dafür tun.


    Wahrscheinlich nicht wesentlich mehr und auch nicht wesentlich weniger, gerade weil auch sie nur mit Wasser kochen. Wen hätte denn die anderen Studios eingestellt? Wahrscheinlich zu großem Teil die gleichen Entwickler und Designer (gerade bei den Problemen im Crytek), denn die gibt es in ausreichender Qualität auch nicht wie Sand am Meer.
    Der Unterschied: Sie haben es nicht gemacht und sind nicht in der Position. Auch das hat seine Gründe. Chance verpasst. Als hätten die keine Probleme gehabt, wenn sie einen ähnlichen Scope hätten umsetzen wollen. Und ja, das hätten sie müssen, denn sonst hätten sie nicht so viel Geld bekommen.
    Ambition, Geld, Zeit, Schweirigkeiten sind in diesem Fall auf vielen Ebenen miteinander verknüpft und die Was-wäre-wenn-Szenarien daher auch massiv spekulativ.


    Und andere finden es spielerisch jetzt schon toll oder zumindest gut genug und reichlich ungurkig. Gerade von einer Techdemo ist es bei den Spielerzahlen mittlerweile dann doch weit genug entfernt.
     
    Yenee, kritze74, chernofabs und 3 anderen gefällt das.
  16. HawkS73

    HawkS73
    Registriert seit:
    27. November 2005
    Beiträge:
    10.447
    Ort:
    Kassel
    Mein RIG:
    CPU:
    i7 4790k
    Grafikkarte:
    JetStream 1080ti
    Motherboard:
    Asrock Z97 Extreme6
    RAM:
    16 GB DDR3
    Laufwerke:
    DVD R/W
    Soundkarte:
    XFi-Fatal1ty
    Gehäuse:
    Thermaltake Armor+
    Maus und Tastatur:
    Logitech G15 (T) und G502 (M)
    Betriebssystem:
    Win10 Pro
    Monitor:
    AGON 32'' 144Hz
    Nun ja ob nun Digitale CitoCon oder nicht gibt Dinge zu denen CIG sich mMn absolut äußern MUSS.

    Nummer 1 – Squadron 42! Wenig überaschend, ich weiß, aber es ist nun mal so dass das Star Citizen PU merklich die zweite Geige spielt während man von der ersten Geige – S42 – absolut nicht weiß, wie weit CIG damit vorangekommen ist. Ob ein Release in sagen wir 12-18 Monaten möglich ist, oder dieser noch weit in der Zukunft. Wir wissen es nicht.Hier muss CIG die Karten auf den Tisch legen und zum einen neues Gameplay zeigen damit Backer sehen da tut sich was und zum anderen endlich ein Releasfenster bekannt geben, an dass sich sich dann besser halten sollten.

    Nummer Zwei – Pyro! Auf der letzt jährigen CitizenCon wurde das Pyro System für 2020 angekündigt. Neben dem System selbst auch die Jump Points mit denen man zwischen Systemen reist. Diese sind sich windende Tunnel durch der Spieler sein Schiff aktiv steuern muss. Das System selbst ist, geht man von Inside SC und SC Live aus, relativ weit fortgeschritten, lediglich der in Pyro verortete Gasriese kann wie Crusader in Stanton wegen WIP GasTech noch nicht realisiert werden und dürfte als V0 wie Crusader nur eine Kugel mit Gasriesen Textur werden. Nur – wie mit S42 haben wir keine Ahnung wie weit CIG damit wirklich ist und ob Pyro diese Jahr noch kommt oder nicht.

    Listet man das so auf, kommen Erinnerungen an 2016 auf.
    Da sollte der S42 Vertical Slice gezeigt werden, wurde aber währen der laufenden CitizenCon, wo S42 Gameplaygezeigt werden sollt abgesagt und braucht 12 volle Monate um zu materialisieren. Nach dem von CIG Hype zu S42 aufgebaut wurde, war es plötzlich sehr sehr still. Zum Jahresende 2016 sollte dann noch Alpha 3.0 als „our end of the year release“ erscheinen und damit das vollständige Stanton System mit Planeten Technik bringen. Es kam aber nicht und CIG hüllte sich in Schweigen. Seit der Invictus Woche sind handfeste News in eimem S42 update Video angekündigt. Nichts bisher. Das Pyro System ist für 2020 angekündigt, nichst bisher. Und wie Anno 2016 hüllt CIG sich in schweigen. Und du ahnst es nicht - auf eine neue Roadmap warten wir auch mal wieder.

    2020 is 2016 all over again!
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Oktober 2020
  17. Olec

    Olec
    Registriert seit:
    4. Oktober 2008
    Beiträge:
    4.504
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 7 1700 8x 3.00GHz
    Grafikkarte:
    8GB MSI GeForce GTX 1080 GAMING X 8G Aktiv
    Motherboard:
    MSI X370 GAMING PRO CARBON AMD X370
    RAM:
    2x 16GB Crucial Ballistix Sport LT Dual Rank DDR4-3200
    Laufwerke:
    120GB Samsung 750 Evo 2.5"
    2x 500GB Samsung 850 Evo 2.5"
    LG Electronics BH16NS55
    Soundkarte:
    FiiO E10K Olympus 2 + Beyerdynamic DT 770 PRO 32 Ohm + Antlion Audio modmic V5
    Gehäuse:
    Fractal Design Define R5 + be quiet! Dark Power Pro 11 550W
    Maus und Tastatur:
    Logitech G402 Hyperion Fury
    Logitech G810 Orion Spectrum

    Sticks:
    Rechte Hand: VPC WarBRD Base + VPC Constellation ALPHA-R
    Linke Hand: Thrustmaster T16000M FCS
    Hinterhand: Thrustmaster T16000M FCS
    Betriebssystem:
    Microsoft Windows 10 Pro 64 Bit
    Monitor:
    27" Dell S2716DG schwarz
    Vielleicht ist das Marketingtaktik, die ähnlich dem dusseligen Spruch "Entschuldigen ist leichter als um Erlaubnis fragen." funktioniert? :D
     
  18. GameTheGame

    GameTheGame
    Registriert seit:
    3. Oktober 2020
    Beiträge:
    24
    Wobei ich mal gespannt bin, ob die Überraschungen nicht doch irgendwelche Trailer oder ähnliches werden.
    Diese generieren dann einerseits genügend Hype für das kommende Jahr innerhalb die Backer-/Fangemeinde, anderseits werden sie aber auch wieder von Kritikern in einem Jahr als Munition gegen das Projekt verwendet (sobald auch nur das kleinste Details fehlen sollte).
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Oktober 2020
  19. Tschetan

    Tschetan
    Registriert seit:
    5. Juli 2020
    Beiträge:
    302
    Hallo Willkommen und danke das du dir die Mühe gemacht hast hier in diesen Thread deine Meinung zu äußern.

    Umso mehr muß man deinen Einsatz hier würdigen !


    Ich finde eher das dein Beitrag zum Thema "mickerig" ist. Ich habe mehr Fakten erwartet.


    Ich lasse immer gerne anderen aus Höflichkeit den Vortritt.
    Hat sich aber leider nicht gelohnt....



    Grundsätzlich freue ich mich und bin gespannt und wenn nix kommt ?
    Auch gut!
     
    chernofabs und murkelgnom gefällt das.
  20. Tschetan

    Tschetan
    Registriert seit:
    5. Juli 2020
    Beiträge:
    302

    Die müssen überhaupt nix....und das ewige rumgraben in der Vergangenheit ist müßig.
    Bin jetzt die Tage entspannt im PTU unterwegs gewesen und sehr zufrieden.
    Es entwickelt sich und warum nicht das Jubiläum feiern ? Machen das nicht alle Firmen ?
    Persönlich denke ich auch, das sie es sich verdient haben und bis jetzt fand ich das Jahr ganz gut.
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Oktober 2020
  21. Indiana_Bart Active Member

    Indiana_Bart
    Registriert seit:
    6. Januar 2001
    Beiträge:
    110.446
    CIG "MUSS" sich zu Pyro äußern? Verstehe ich nicht, weil das System oft im ISC gezeigt und über Entwicklungsstand berichtet wird. Hätten die gar nichts zu Pyro gesagt, würde ich das verstehen. Aber nicht wenn es quasi alle paar Wochen im ISC News dazu gibt.
     
    kritze74 und ElementZero gefällt das.
  22. HawkS73

    HawkS73
    Registriert seit:
    27. November 2005
    Beiträge:
    10.447
    Ort:
    Kassel
    Mein RIG:
    CPU:
    i7 4790k
    Grafikkarte:
    JetStream 1080ti
    Motherboard:
    Asrock Z97 Extreme6
    RAM:
    16 GB DDR3
    Laufwerke:
    DVD R/W
    Soundkarte:
    XFi-Fatal1ty
    Gehäuse:
    Thermaltake Armor+
    Maus und Tastatur:
    Logitech G15 (T) und G502 (M)
    Betriebssystem:
    Win10 Pro
    Monitor:
    AGON 32'' 144Hz
    Ich nannten Pyro im Kontext der CitCon2019!
    In der CIG Pyro für 2020 angekündigt hat!
    CR selbst zeigte für 2020 Carrack und Pyro!
    Ob Pyro mit 3.12 kommt wir wissen es nicht.
    Da Pyro aber für 2020 angekündigt war MUSS
    CIG sich äußern ob es kommt, oder nicht.
     
  23. Sephiroth

    Sephiroth
    Registriert seit:
    21. Juni 2016
    Beiträge:
    23
    SQ42 Beta war für Q3 2020 geplant? Und jetzt totales Schweigen?
    Das ist keine Clownfiesta, das ist der ganze Zirkus :atomrofl:
     
    vicbrother gefällt das.
  24. Indiana_Bart Active Member

    Indiana_Bart
    Registriert seit:
    6. Januar 2001
    Beiträge:
    110.446
    da MUSS aber nicht im Anniversary etwas zu gesagt werden, das Anniversary ist nicht Ende 2020...

    Beta war nie öffentlich geplant, du hättest davon nie was mitbekommen...

    2020 war ja auch ein schönes Jahr, hatte überhaupt keine Auswirkungen auf irgendwas :ugly:
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Oktober 2020
    kritze74, murkelgnom und ElementZero gefällt das.
  25. Tschetan

    Tschetan
    Registriert seit:
    5. Juli 2020
    Beiträge:
    302
    Nö, ist doch schon alles erklärt worden.
    Kommt wenn es fertig ist.
     
  26. Neew

    Neew
    Registriert seit:
    26. August 2009
    Beiträge:
    178
    Ich finde es immer wieder erstaunlich was für geringe Ansprüche hier manche an das Projekt und die Kommunikation haben.

    Mal zur Erinnerung:
    You’ve pledged your money to earn your Citizenship.

    Now it’s our turn.

    We, the Star Citizen team at Cloud Imperium, hereby promise to deliver the game you expect. You, the tens of thousands of pledgers, have allowed us to cut out the big publisher and build the game on our terms. To let us focus on quality free of the pressure to deliver by a certain financial quarter. To nurture a new original IP. To put fun ahead of shareholder profits.

    We, the Developer, intend to treat you with the same respect we would give a publisher. You will receive regular updates about the progress of the game. We will do a show and tell for each major milestone. Your voice will be heard and represented in our development docs and our feature wish list. You will see art and video and learn about how we intend to implement gameplay mechanics well before the rest of the world. The website will be updated and the community will be maintained. Though the limitations of technology may slow us, we will always do the best for you: if it breaks, we will fix it.

    There may be delays and there may be changes; we recognize that such things are inevitable and would be lying to you if we claimed otherwise. But when this happens, we will treat you with the respect you deserve rather than spending your money on public relations. When we need to change a mechanic or alter something you believe should be in the game, we will tell you exactly why.

    Your support over the past month has been incredible. You’ve done your part, and we will now do our utmost to live up to your expectations. We will build you the game you are dreaming about.

    Signed,
    Chris Roberts and the Cloud Imperium Team

    Für mich bedeutet das dass man Verschiebungen frühzeitig kommuniziert und nicht erst wenn der Termin schon abgelaufen ist oder gar nicht (siehe ToW, SQ42 interne Beta).

    Es bedeutet auch dass man nicht immer nur zeigt dass man ja an neuen Schiffen und Planeten arbeitet, sondern dass man auch mal erklärt wie diese Schiffe und deren Mechaniken funktionieren sollen und was für Gameplay man z. B. In Pyro erwarten kann.

    CIG kommuniziert viel, nur eben wenig mit Substanz. Das Forum quillt über mit Fragen zu den Pillars, SQ42 und anderen Dingen, am Ende gibt's dann als Antwort doch wieder nur inhaltsloses blabla, wenn überhaupt was kommt.

    Aber Hauptsache man kann die Schiffspreise erhöhen, da klappt dann wenigstens auch die Kommunikation.
     
    Knuthansen und manfred4281 gefällt das.
  27. Tschetan

    Tschetan
    Registriert seit:
    5. Juli 2020
    Beiträge:
    302

    Lese mal bei Astro Sam wenn du Informationen zum Spiel haben willst ?
    Der bereitet alles Mundgerecht vor und erklärt die Hintergründe.
    Danach solltest du nicht mehr diese Fragen stellen müssen.
     
    Indiana_Bart, kritze74 und chueche gefällt das.
  28. Neew

    Neew
    Registriert seit:
    26. August 2009
    Beiträge:
    178
    Hat der spezielle Quellen?
    Ich schaue jedes ISC und jeder SCL (wenn es nicht nur um props oder lore geht). Ich würde mich als sehr informiert betrachten.
    Gäbe es dazu wirklich Infos würde Spectrum nicht so aussehen wie es aussieht.
     
    vicbrother gefällt das.
  29. Sahloknir

    Sahloknir
    Registriert seit:
    14. Juni 2012
    Beiträge:
    60
    Ort:
    Bayern
    Mein RIG:
    CPU:
    i7 8700K
    Grafikkarte:
    AORUS RTX 2080
    Motherboard:
    AORUS Gaming 7
    RAM:
    32 GB GSkill
    Soundkarte:
    SoundBlaster Creative Z
    Gehäuse:
    CoolerMaster Cosmos 700M
    Maus und Tastatur:
    G915 & G502
    Betriebssystem:
    Win10 2004
    Monitor:
    ViewSonic 27"
    Doch das weiß man schon.
    Bevor Pyro kommt soll das Stanton System fertig werden.

    Anschließend soll Pyro mit 4.0 kommen. Wo das Release Date für Q1 2021 vermutet wird.

    Also ist die Chance das Pyro dieses Jahr noch erscheint wohl eher sehr gering.
     
  30. Tschetan

    Tschetan
    Registriert seit:
    5. Juli 2020
    Beiträge:
    302
    Ist heute veröffentlicht worden.

     
    Megaone, Indiana_Bart, kritze74 und 3 anderen gefällt das.
  31. PatrickDE

    PatrickDE
    Registriert seit:
    2. Oktober 2015
    Beiträge:
    15
    Es drängt sich der Verdacht auf das dieses Jahr eine weltweite Pandemie war und ist. Jeder Entwickler hat seine Probleme damit gehabt und wird sie noch haben. Teamarbeit ist sehr viel schwerer geworden und solche Gamingprojekte brauchen Teamarbeit. Im Hintergrund und das sehen wir ja leider nicht (mir wäre noch mehr Transparenz echt sehr lieb) werden sie sehr viel erreicht haben. Einen kurzen Einblick was dieses Jahr im Hintergrund geschehen ist wäre echt cool gewesen. Dafür brauche ich keine Messe. Man sieht sehr starken Fortschritt am Spiel und man kann sehr viel von den Entwicklern lesen das sie sehr weit gekommen sind. Aber ein Überblick besonders für Neulinge wäre echt geil gewesen.
     
    Indiana_Bart, ElementZero und Tschetan gefällt das.
  32. xenix1

    xenix1
    Registriert seit:
    21. Oktober 2010
    Beiträge:
    54
    Wenn man in ein Restaurant geht und ein Steak bestellt,..... will man nicht 8-15 Jahre später eine ausgewachsene Kuh bekommen!

    Das ganze SC Projekt ist schon etwas betrügerisch aufgebläht worden. Klar kann die Grafik und Co in der Zwischenzeit wunderbar geworden sein..., aber ich wollte doch nur ein sch.... Steak.

    Vom "wir bauen ein Dogfight Spiel"
    zu "wir bauen eine SimLife SciFi Galaxy" gibt es eben doch einen Unterschied.

    Ich habe dem Kellner eine ganz andere Bestellung aufgegeben als mir am Ende geliefert wird.. (irgendwann einmal!)

    Und ich bin mir über zwei Dinge Ziemlich sicher.

    1. Selbst eingefleischte SC Fans würden (nur um zu Spielen) ungern nochmal eine 10-15 Jahre Entwicklung mitbegleiten wollen.

    Und 2. Denn größten Spaß mit SC werden wohl Leute haben, dennen das Spiel bis zum Release egal, oder Unbekannt war. Alle anderen haben Erwartungshaltungen über dem Horizont oder kennen die EngineMechanik soweit schon Auswendig. Das der SpielStaub schon in allen Ecken liegt.

    SC wird sicherlich ein gutes Spiel...
    mehr aber nicht. Und nur zum Spielen selbst, lohnen sich die Jahre des wartens doch kaum.
     
  33. Sephiroth

    Sephiroth
    Registriert seit:
    21. Juni 2016
    Beiträge:
    23
    Mal davon abgesehen dass moderne IT Firmen die geringsten Probleme mit dem Umstieg auf Homeoffice haben sollten,
    die hatten wohl die letzten 5 Jahre schon Corona :hammer:
     
    vicbrother und Knuthansen gefällt das.
  34. PatrickDE

    PatrickDE
    Registriert seit:
    2. Oktober 2015
    Beiträge:
    15
    Guck mal auf die Roadmap. Dieses Jahr kommt kein Pyro mehr und das ist schon lange so angekündigt das sich Pyro verschiebt. Davor muss aber Crusader fertiggestellt werden und das wird wohl Anfang 2021 der Fall sein. Ich rechne mit Mitte 2021 dann ist Pyro eingebaut aber sicher nicht fertig. Wahrscheinlich dann zur citizencon wenn sich nichts verschiebt.
     
    Sahloknir gefällt das.
  35. Neew

    Neew
    Registriert seit:
    26. August 2009
    Beiträge:
    178
    Ich verstehe nicht so ganz was das mit meinem Post zutun hat. Klar kann man Informationen die CIG über Jahre verstreut gegeben hat irgendwie zusammenkleben und hoffen dass das dann stimmt.
    Aber wie du schon sagtest, das ewige rumgraben in der Vergangenheit ist müßig.
    Wer weiß ob das alles noch stimmt, vielleicht wäre es besser wenn CIG selbst einfach mal umfassende Updates gibt.
     
  36. PatrickDE

    PatrickDE
    Registriert seit:
    2. Oktober 2015
    Beiträge:
    15
    Chris Roberts wollte seit Anfang an dieses Universum erschaffen. Damals hatte er aber sicher nicht mit so viel Geld gerechnet. Das Geld was eingenommen wurde mit dem Spiel wird das Spiel immer größer und fantastischer machen als man es sich damals vorgestellt hat. Ich sehe keine betrügerischen Absichten. Hat er dir Geld geklaut? Dog fights kannst du heute ja schon machen ohne Probleme.
     
    kritze74 und ElementZero gefällt das.
  37. Tschetan

    Tschetan
    Registriert seit:
    5. Juli 2020
    Beiträge:
    302

    Ich denke eher du bist mit einer Tütensuppe zufrieden ?
    Du hast ein Steak auf der Karte, das erst einmal hergestellt wird. So ne Art Kobe Steak und solche guten Dinge dauern eben.
    CIG ist fleißig dabei die Kuh zu striegeln. ...
    Wie kommst du darauf das man " noch einmal" 10-15 Jahre warten muß ?
     
  38. Fugenritzenstoff

    Fugenritzenstoff
    Registriert seit:
    24. März 2016
    Beiträge:
    75
    Ja, die Beta war nie öffentlich geplant.
    Es ist aber naiv zu glauben, dass wir das nicht mitbekommen hätten. Wenn sich der Status von Alpha auf Beta ändert, hätten die das an die große Glocke gehängt. Glaubst du ernsthaft, dass CIG freiwillig auf so eine PR verzichtet hätte?
     
    Symoris, Stardust und Megaone gefällt das.
  39. Tschetan

    Tschetan
    Registriert seit:
    5. Juli 2020
    Beiträge:
    302
    Da gibt es noch ganz viele tolle Beiträge.
    Wenn du dich damit schlau gemacht hast, weißt du warum vieles so läuft wie es läuft.
    Warum bestimmte Sachen in der Roadmap verschoben wurden und,und,und.
    SC ist nämlich verdammt komplex.
     
  40. PatrickDE

    PatrickDE
    Registriert seit:
    2. Oktober 2015
    Beiträge:
    15
    Von welchem Spiel redest du? Squadron 42? Kann mir nicht vorstellen dass Squadron 42 in der Alpha ist und Star Citizen selbst wird noch länger brauchen in die Beta zu kommen.
     
Top