Artikel: Star Citizen: Der achte Geburtstag naht, doch der Entwickler dämpft die Erwartungen

Dieses Thema im Forum "Diskussionen zu Gamestar-Artikeln" wurde erstellt von Nils Raettig, 6. Oktober 2020.

  1. xenix1

    xenix1
    Registriert seit:
    21. Oktober 2010
    Beiträge:
    66
    Kennst du VR? Ich meine so Richtig zu Hause! Nicht nur mal getestet im Kaufhaus oder Kumpel?

    Ich würde auch Elite, Assetto oder sonstige jegliche Cockpits blass missachten ohne eine VR unterstützung. Eiskalt!
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Oktober 2020
  2. Olec

    Olec
    Registriert seit:
    4. Oktober 2008
    Beiträge:
    4.776
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 7 1700 8x 3.00GHz
    Grafikkarte:
    8GB MSI GeForce GTX 1080 GAMING X 8G Aktiv
    Motherboard:
    MSI X370 GAMING PRO CARBON AMD X370
    RAM:
    2x 16GB Crucial Ballistix Sport LT Dual Rank DDR4-3200
    Laufwerke:
    120GB Samsung 750 Evo 2.5"
    2x 500GB Samsung 850 Evo 2.5"
    LG Electronics BH16NS55
    Soundkarte:
    FiiO E10K Olympus 2 + Beyerdynamic DT 770 PRO 32 Ohm + Antlion Audio modmic V5
    Gehäuse:
    Fractal Design Define R5 + be quiet! Dark Power Pro 11 550W
    Maus und Tastatur:
    Logitech G402 Hyperion Fury
    Logitech G810 Orion Spectrum

    Sticks:
    Rechte Hand: VPC WarBRD Base + VPC Constellation ALPHA-R
    Linke Hand: Thrustmaster T16000M FCS
    Hinterhand: Thrustmaster T16000M FCS
    Betriebssystem:
    Microsoft Windows 10 Pro 64 Bit
    Monitor:
    27" Dell S2716DG schwarz
    Nein, kann man nicht.

    Achso, du argumentierst mit Falschbehauptungen, um deine Meinung auszudrücken?
     
    kritze74, chernofabs, murkelgnom und 2 anderen gefällt das.
  3. Tschetan

    Tschetan
    Registriert seit:
    5. Juli 2020
    Beiträge:
    344

    Mich nervt schon das Headset.
    Früher war das mal so der Traum, aber ich denke das wäre mir hier zuviel. Dazu kommt auch noch der Umfang der Steuerung bei SC, wo ich neben Hotas auch noch die Maus und Tastatur benutze. Gleichzeitig habe ich 2 32" WQHD Bildschirme und denke über GameGlas nach.
    Ich brauche es nicht unbedingt und wäre da vielleicht überfordert.
    Wie würde es zB. funktionieren wenn man aufsteht um Reperaturen durchzuführen und das Schiff zu verlassen ?
    Was ist wenn ich in die Außenansicht wechseln will?
     
  4. Sahloknir

    Sahloknir
    Registriert seit:
    14. Juni 2012
    Beiträge:
    149
    Ort:
    Bayern
    Mein RIG:
    CPU:
    i7 8700K
    Grafikkarte:
    AORUS RTX 2080
    Motherboard:
    AORUS Gaming 7
    RAM:
    32 GB GSkill
    Soundkarte:
    SoundBlaster Creative Z
    Gehäuse:
    CoolerMaster Cosmos 700M
    Maus und Tastatur:
    G915 & G502
    Betriebssystem:
    Win10 2004
    Monitor:
    ViewSonic 27"
    Muss mich gerade irgendwie auch mal dazu äußern.
    Ganz ehrlich was willst du mit deinen Posts bitte schön bezwecken?
    Du bist hier reingekommen und deine erste Behauptung war das Star Citizen nur ein Dogfight Spiel sein sollte und das ganze Game ein Vertragsbruch ist.
    Hast das Anfangs - trotz Fakten anderer User - weiterhin geglaubt/geschrieben und schlussendlich es ja sogar eingesehen das du damit falsch lagst. Na immerhin, Toll.

    Dann kommt die absolut sinnfreie Behauptung das sich Frontier ja alles selbst erarbeitet hat und CIG nur am Geld geiern ist.
    Dazu will ich mich eig. garnicht äußern..einfach nur Wow?

    Danach sagst du das ja Elite das soviel bessere Spiel wäre und bezeichnest Star Citizen als Tech Demo?
    Und wo hat man lange Download und Updatephasen?
    Das Spiel braucht frisch heruntergeladen 60GB, mit einem ganzen Sonnensystem, was erwartest du? Im Gegensatz zu Activision versteht CIG was von Komprimierung.
    Zumal es eine ALPHA ist, das bringt ganz logischerweise Updatephasen mit sich oder?


    Das die Dogfights in Elite besser sein sollen ist deine subjektive Meinung, denke aber da wird fast jeder der "ernsthaft fliegt" wiedersprechen.
    Spiele neben SC Arma3 und DCS World, hab auch die Dogfights in Elite getestet, macht mir in SC deutlich mehr Spaß, vorallem wird das ja ständig erweitert (zuletzt 3.10 mit Atmosphärenflug, 3.11 mit neuen Gegenmaßnahmen, in absehbarer Zukunft mit MultiCrew etc.)

    Und nachdem nun eig. alle deine "Argumente" (nennen wir sie mal so) mehr oder weniger "zunichte" gemacht worden sind fängst du auf einmal mit VR an?
    Das soll nun das ausschlagebende Argument sein? Das ein ewig altes Spiel VR hat und eine Alpha noch keine Unterstützung bietet?
    Liegt vllt auch daran, das wenn VR kommt, es von CIG richtig implementiert wird...

    Außerdem sagst du das Elite ständig erweitert wird, aber bei Star Citizen behauptest du das kein Fortschritt passiert? :D
    Uff

    Ganz ehrlich meiner Meinung nach bist du weder über das Gameplay, die Lore, die Features oder den ganzen anderen Dingen die Star Citizen zu bieten hat richtig informiert.
    Nicht böse gemeint, aber das war bisher meine Auffassung deiner Posts.

    Vorallem verstehe ich nicht was du damit erreichen willst.
    Wir haben es verstanden, das Elite das soviel bessere Spiel ist, es interessiert nur keinem in diesem Thread.
    Keiner der hier postet geht in den Elite Thread um dort dauernt negatives zu verbreiten.

    Will dich nicht damit angreifen, ist nur meine Meinung, Sorry für Rechtschreibfehler gehe jetzt ins Bett, gute Nacht!
     
    kritze74, chernofabs, murkelgnom und 3 anderen gefällt das.
  5. xenix1

    xenix1
    Registriert seit:
    21. Oktober 2010
    Beiträge:
    66

    Alles wahr, totale Baustellen! Total!

    Aber trotzdem wenn du (wie ich) keine Probleme mit Motion Sickness hast, geht kein weg mehr an VR vorbei bei Cockpit Spielen. Und jedes andere Spiel mit Cockpit und ohne VR ist wie arbeiten am Pc ohne Mouse. Total Elementar nötig!

    Kleines Beispiel... eine Elite Odyssay ohne VR? Tschüss David Braben!

    Eiskalt!

    Ich brenne darauf SC spielen zu dürfen. Aber bitte Richtig. In VR und und durchgängig ohne ServerReset bei jeden Meilenstein.
     
  6. hoorbi

    hoorbi
    Registriert seit:
    4. Dezember 2014
    Beiträge:
    3
    Ort:
    Niedersachsen
    Mein RIG:
    CPU:
    i76700k
    Grafikkarte:
    Evga 2080 ti xc black edition
    Motherboard:
    Gigabyte z170x Gaming 7
    RAM:
    2x16gb gskill tridenZ cl14
    Laufwerke:
    250gb m.2 ssd Samsung 970 evo, 1tb ssd Samsung 860 evo, 1tb WD Blue
    Soundkarte:
    Sound Blaster Z
    Gehäuse:
    Phanteks Enthoo Luxe
    Maus und Tastatur:
    Logitech G910 und Logitech G502
    Betriebssystem:
    Windows 10
    Monitor:
    Asus PG348Q
    Bester Kommentar :corn:
     
    vicbrother und Yash gefällt das.
  7. Tschetan

    Tschetan
    Registriert seit:
    5. Juli 2020
    Beiträge:
    344

    Wie kombiniert man VR und das Weingläschen auf dem Schreibtisch ?
    Oder das Rümchen ?
     
    Red Rex gefällt das.
  8. xenix1

    xenix1
    Registriert seit:
    21. Oktober 2010
    Beiträge:
    66

    Oh ich wünschte ich könnte auch etwas über das Spiel SC sagen können. Kann ich aber noch nicht.
    Es Existiert bisher nur als eine Teilbaustelle vom Spiel. Daher Kritisiere ich nirgends das Spiel selbst. Das Teste ich dann im Ganzen.

    Ich kritisiere das Modell der Finanzierung und die ehrliche Auslegung am Anfang der Kickstarter Phase.

    "Hey Leute ich Plane ein Spiel wofür ich eine Firma aufbauen musste und mindesten 5 bis 10 Jahre brauche.
    Wer macht mit und Finanziert uns?"

    Und wenn CR nicht wusste was sein Traum ist und wie lange eine Umsetzung schätzungsweise dauern würde, wer dann?

    Der Mann hat gewusst was sein Traum ist und wie lange die Produktion eines solchen Mamut Projekts dauert könnte. Er ist ein absoluter Profi.

    Und genau da ist meine Kritik. Bei 500 000 als Kickstarter Summe oder auch 2 Millionen wie ich hier Korriegiert wurde, hat man eine ganz andere Vorstellung vom Produktionzeitraum.
     
  9. xenix1

    xenix1
    Registriert seit:
    21. Oktober 2010
    Beiträge:
    66
    Dont drink & Fly!

    hehe.... ;D

    Jaja recht hast du. Es ist nicht Perfekt. Ab und zu muss man im eigenen Wohnzimmer landen und Nachtanken..... xD
     
  10. Sir Hurl Moderator

    Sir Hurl
    Registriert seit:
    11. Januar 2003
    Beiträge:
    5.417
    Zwar hast du den Kontext ignoriert aber ich gehe davon aus, dass du mir mit meiner Aussage recht gibst: Tschetan kann sich eine Meinung über Elite bilden, obwohl er es nicht spielt. Ganz wie die Leute, die ich erwähnt habe. Schön, dass wir einer Meinung sind und auch nicht mit zweierlei Maß misst. Dein Post wirkte nicht so. Gut, dass wir dies geklärt haben. :)


    Unzählige Sachen haben sie nicht verschoben und sind pünktlich erschienen. Und unzählige Punkte standen auf der Roadmap. Ist das unnötig zu erwähnen?
    Wenn dich ein Video (welches noch nicht mal spektakuläres zeigen sollte laut CIG), welches nicht erschienen ist zu solchen Übertreibungen hinreißen lässt, wundern mich deine ganzen Posts nicht mehr so sehr.
    Zumindest erklärt es einiges...


    Seit wann ist der Begriff "illustre Gestalten" etwas negatives? Ich hätte auch Herrschaften, Menschen, Typen, Leute, usw. schreiben können. Wäre genauso harmlos gewesen. Oder gefällt dir etwas an "illustre" nicht? Auch da wüsste ich keinen Grund, warum was gegen das Wort etwas haben könnte.
    Was ist denn jemand, der absichtlich (ich gehe davon aus, da du ja lange genug gegen SC zu Felde ziehst. Ergo muss ja ab und zu etwas hängen geblieben sein. Oft genug wurde es ja wiederholt) falsche Dinge postet (und dies nicht zum ersten Mal). Du hast was behauptet, was eindeutig falsch ist und was jeder (auch du) mit Leichtigkeit überprüfen kann. Ergo hast du die Unwahrheit gesagt. Ich weiß beim besten Willen nicht, wieso du dich darüber aufregst.
    Außerdem ist es nicht nett, wenn du über mich Behauptungen aufstellst, die nicht stimmen: Deine Meinung sehe ich absolut nicht als Lüge an. Wieso sollte ich auch? Es ist doch deine Meinung. Was ich als Unwahrheit deklariere habe ich dir ja genannt. Meine Bitte an dich für eine bessere Orientierung in Richtung wahre Aussagen kam nicht von ungefähr und du wurdest nun schon häufiger von mehreren Personen gebeten, die sich ein besseres Diskussionsklima wünschten. Auf nachweisliche falsche Aussagen kann man keine vernünftige Diskussion aufbauen.

    Aber wir schweifen ein wenig ab. Es geht ja um die Aktionen am 10.10.
    Hast du eventuell noch etwas (wahres), was du allen über die Aktion mitteilen willst? Falls es nur eine Meinung oder eine Mutmaßung sein sollte, wäre eine passende Formulierung der richtige Schritt. :groundi:

    Ich denke nach wie vor, dass wir sicher ein paar interessante Sachen zu sehen bekommen. Es gibt ja hier und da einige Quellen, die dies durchsickern lassen.:D
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Oktober 2020
    Red Rex, Olec, chernofabs und 4 anderen gefällt das.
  11. HawkS73

    HawkS73
    Registriert seit:
    27. November 2005
    Beiträge:
    10.529
    Ort:
    Kassel
    Mein RIG:
    CPU:
    i7 4790k
    Grafikkarte:
    JetStream 1080ti
    Motherboard:
    Asrock Z97 Extreme6
    RAM:
    16 GB DDR3
    Laufwerke:
    DVD R/W
    Soundkarte:
    XFi-Fatal1ty
    Gehäuse:
    Thermaltake Armor+
    Maus und Tastatur:
    Logitech G15 (T) und G502 (M)
    Betriebssystem:
    Win10 Pro
    Monitor:
    AGON 32'' 144Hz
    Ändert wenig daran, dass CR auf der 2019 CitCon Pyro für DIESES Jahr angekündigt hatte!
    Und eben weil er bzw CIG das tat, sollten sie sich mal erklären ob oder ob es nicht kommt.
    Tut CIG aber nicht sondern schweigt sich wie üblich aus wenn sie was nicht fertig bekommen.

    Mir wäre neue das Pyro offiziell auf 2021 von CIG verschoben wurde. Wir wissen über ISC / SCL lediglich das bis auf den Gasriesen an allen Planeten von Pyro gearbeitet wurde. Ob Pyro als Surprise ende Dezember kommt oder erst irgendwann 2021, dazu schweigt CIG. Zum anderen wurde das volle Crusader, also inkl. der Orision Landingzone bereits auf Mitte 2021 verschoben. Und wann Stanton mal "fertig" wird das weiß vermutlich nicht mal CIG. Mal als Ansatz - die Aaron Halo Gateway Stationen fehlen noch. Ebenso die diversen Jump Point Lokalitäten mit ihren Stationen. Von Dinge die man als Explorer finden können soll und PoI Orten wie NPC Dörfer und Städte, Piraten Basen etz reden wir nicht mal. Bis Stanton "fertig" ist werden noch Jahre ins Land gehen. Glaube kaum das CIG Pyro derart lang zurück hält
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Oktober 2020
    vicbrother und Neew gefällt das.
  12. Snowman_one

    Snowman_one
    Registriert seit:
    31. März 2018
    Beiträge:
    100
    Sehr gut, denn jeder kann sich auch über Star Citizen eine Meinung bilden ohne es je gespielt zu haben.
    Ja wir sind uns hier einig.


    Auch da habe ich vorher mehr geschrieben und begründet warum ich in dem 10. Geburtstag von CI-G nicht mehr als einen Shipsale sehe.

    Eben weil es das ist was sie können. Sie schaffen es aber nicht mal ein angekündigtes Video zu veröffentlichen. Auch deshalb denke ich nicht das dieser 10. Geburtstag mehr sein wird. Denn wenn du als Firma nicht mal ein Video zustande bringst das du selber angekündigt hast, dich gar einfach darüber totschweigst, ja dann wirft das nunmal kein gutes Licht auf CI-G.

    Nein ich habe nicht behauptet, ich habe begründet warum ich der Meinung bin das keine Fortschirrte zu sehen sind. Weil ständig alles verschoben wird, sogar Videos.
    Ob Answer the Call 2016 oder 3.0 ist das ganze Stantom System.

    CI-G hat eine Riesige Reihe von nicht eingehaltenen und kurzfristig verschobenen Terminen.
    Ein paar nicht so illustere Gestalten haben das nun nachdem sie Jahre Geld gespendet haben auch mal bemerkt.

    Wie du siehst hast du meine persönliche Meinung als Lüge bezeichnet und einfach deine Meinung als Wahrheit verkündet.
    Du denkst einfach das CI-G Super arbeitet, ich nicht.
    Das sind einfach zwei verschiedene Meinungen.

    Ich bin der Meinung das die fast virtuelle Citizencon nicht neues hervorbringen wird. Weder werden wir etwas von SQ 42 erfahren noch wird ein Releasedatum oder eine Budgetvorstlellung für Star Citizen genannt.
    Es wird ein limitiertes Schiff geben das dann für Viel Geld verkauft wird und basta.
    Mehr wird da nicht kommen.

    Denkst du es wird so Episch wie der Mai?
    oder denkst du das an dem was ich schrieb was dran ist?
     
    vicbrother und Knuthansen gefällt das.
  13. Sir Stubert

    Sir Stubert
    Registriert seit:
    19. Januar 2011
    Beiträge:
    728
    Ne, ich denke nicht, dass die Wahl des Imperators so episch wie die Invictus Launch Week wird. Aber die Wahl wird ebenfalls im Verse inszeniert.
    Mal sehen was die anderen Überaschungen sein werden. Da es nur noch ein paar Tage sind, können wir einfach abwarten.

    Das stimmt, wobei ich mir leider nur selten die Zeit nehme die Posts des Lore Teams zu lesen. Viele werden wahrscheinlich nur die News der Gamingmagazine lesen und von den regelmäßigen Beiträgen des Lore Teams nichts wissen. Aus dem gleichen Grund dürften die informativen Folgen von Star Citizen Live an vielen vorbeigehen. Das ist einer der Gründe dafür, dass ich jede Woche eine Zusammenfassung schreibe.

    In This Week in Star Citizen gab es anscheinend einen Fehler. Ursprünglich hieß es der Lore Post diese Woche wäre "election-focussed". Das wurde jetzt korrigiert und es wird voneinem Post für Schiffliebhaber gesprochen. Das passta auch besser zum Thema: Tohil Regatta 2847.
    Auf die Wahl wurde aber bereits in den letzten Monaten hingearbeitet. So gab es z.B. letzte Woche einen Lore Post dazu:
    2945 Imperator Candidate Debate
     
    ElementZero, murkelgnom und Indiana_Bart gefällt das.
  14. Indiana_Bart Active Member

    Indiana_Bart
    Registriert seit:
    6. Januar 2001
    Beiträge:
    110.989
    dass du ständig unwahrheiten schreibst (siehe auch hier mit 10. Geburtstag - wobei ich mittlerweile denke, dass du es einfach nicht so mit Zahlen hast, oder?) , wirft auch dauerhaft kein gutes Licht auf dich. Aber ich schätze das weißt du?

    vieles aus den Lore Posts wird man sowieso auf irgendeiner Art ingame zu Gesicht bekommen, schätze ich ^^
     
  15. chernofabs

    chernofabs
    Registriert seit:
    6. September 2017
    Beiträge:
    150
    Mein RIG:
    CPU:
    Ryzen 5 3600x
    Grafikkarte:
    RTX 2070 Super
    Motherboard:
    X570
    RAM:
    32GB
    Laufwerke:
    alles ssd + nvme für das Betriebssystem
    Soundkarte:
    Onboard, Thorens Plattenspieler
    Gehäuse:
    ein gutes mit Sichtfenster und Bling
    Maus und Tastatur:
    G502, G910, G920, G35, MK330, X56
    Betriebssystem:
    von diesem Verbrecher eins
    Monitor:
    ja mehrere, Asus 27" und so
    Wer das Kleingedruckte bei Growdfunding nicht lesen kann und einer vermeintlichen "Betrugsmasche" auf den Leim geht, ist einfach zu blöd um auf sein Geld aufzupassen.
    Und wer sich dann noch in einem Forum beschwert und seine "Meinung" mit Kritik äußert, zeigt seine damit verbundene Dummheit.

    Abwarten bis das/die Game/s fertig ist/sind.

    Alles andere ist Spekulation und nichtssagend.

    edit:
    Beim Crowdfunding übernimmt kein Mittelsmann das Risiko für die Umsetzung des Projekts. Von daher stehen beide Seiten – also Projektstarter und Crowd – in besonderer Verantwortung. Gelingt die Umsetzung des Projekts nicht wie geplant, droht den Anlegern im schlimmsten Fall der Totalausfall ihrer Investition.

    Viele Plattformen versprechen zwar eine Prüfung der Projekte, das Risiko für Ihr Investment tragen die Anleger jedoch selbst.
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Oktober 2020
    Indiana_Bart und murkelgnom gefällt das.
  16. av4ter

    av4ter
    Registriert seit:
    10. April 2013
    Beiträge:
    145
    Wieso soll man SC nicht mit anderen Spielen (vorrangig natürlich Spacesims) vergleichen können?
    Es wird doch irgendwann den Wandel von Techdemo zu Spiel vollziehen, was soll da nicht vergleichbar sein :hammer:

    Übrigens:
    Das hin und her der beiden Extrema aus beiden Lagern, wird schon wieder dezent anstrengend und dämpft etwas den Spaß hier was zu schreiben...ich mein ja nur :ugly:
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Oktober 2020
  17. Olec

    Olec
    Registriert seit:
    4. Oktober 2008
    Beiträge:
    4.776
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 7 1700 8x 3.00GHz
    Grafikkarte:
    8GB MSI GeForce GTX 1080 GAMING X 8G Aktiv
    Motherboard:
    MSI X370 GAMING PRO CARBON AMD X370
    RAM:
    2x 16GB Crucial Ballistix Sport LT Dual Rank DDR4-3200
    Laufwerke:
    120GB Samsung 750 Evo 2.5"
    2x 500GB Samsung 850 Evo 2.5"
    LG Electronics BH16NS55
    Soundkarte:
    FiiO E10K Olympus 2 + Beyerdynamic DT 770 PRO 32 Ohm + Antlion Audio modmic V5
    Gehäuse:
    Fractal Design Define R5 + be quiet! Dark Power Pro 11 550W
    Maus und Tastatur:
    Logitech G402 Hyperion Fury
    Logitech G810 Orion Spectrum

    Sticks:
    Rechte Hand: VPC WarBRD Base + VPC Constellation ALPHA-R
    Linke Hand: Thrustmaster T16000M FCS
    Hinterhand: Thrustmaster T16000M FCS
    Betriebssystem:
    Microsoft Windows 10 Pro 64 Bit
    Monitor:
    27" Dell S2716DG schwarz
    Du bist ein Witzbold. Mit dieser Formulierung wird es auch nicht zur Unwahrheit/Lüge. Mit der hier hingegen schon:


    Genauso wie das einfach nicht wahr ist:

    Sie haben schon einiges bewiesen, dass dir das nichts wert ist, ist dein Problem.

    Wie wäre es, wenn du dir solche Anschuldigungen verbittest, ertsmal deine Sprache auf Kette bekommst und von absoluten oder pauschalen Aussagen Abstand nimmst?

    Das mit den 10 Jahren ist auch wieder so ein Blödsinn und diesmal geht es nicht um Definition, sondern ein exaktes Datum.
    Sowas passiert bei dir ziemlich oft. Nachlässigkeit, Absicht, Unvermögen?
     
    Yenee, kritze74, chueche und 4 anderen gefällt das.
  18. GameTheGame

    GameTheGame
    Registriert seit:
    3. Oktober 2020
    Beiträge:
    24
    Damit sprichst du dann aber nur von der aktiven Community und nicht allen Backer, oder?
    Wenn bei 19 Millionen Einnahmen bei einer Abstimmung gerade mal 20k Stimmen für weitere Strechgoals sind dürfte das wohl nicht einem großen Teil der Backercommunity entsprechen, wenn Kickstarter mit 2 Millionen Einnahmen schon allein rund 35k Backer sind.
     
    vicbrother gefällt das.
  19. Sir Stubert

    Sir Stubert
    Registriert seit:
    19. Januar 2011
    Beiträge:
    728
    Nur weil jemand nicht an der Abstimmung teilgenommen hat, muss diese Person nicht dagegen gewesen sein. ;-)
    Zu Beginn sind die Stretchgoals gut angekommen. Was genau die inaktive Communite denkt, ist schwer zu sagen - immerhin ist sie inaktiv. Aber jeder hatte die Möglichkeit an der Abstimmung teilzunehmen. Wer das nicht tut ist sozusagen selbst schuld.
     
    kritze74, chueche, Olec und 3 anderen gefällt das.
  20. chernofabs

    chernofabs
    Registriert seit:
    6. September 2017
    Beiträge:
    150
    Mein RIG:
    CPU:
    Ryzen 5 3600x
    Grafikkarte:
    RTX 2070 Super
    Motherboard:
    X570
    RAM:
    32GB
    Laufwerke:
    alles ssd + nvme für das Betriebssystem
    Soundkarte:
    Onboard, Thorens Plattenspieler
    Gehäuse:
    ein gutes mit Sichtfenster und Bling
    Maus und Tastatur:
    G502, G910, G920, G35, MK330, X56
    Betriebssystem:
    von diesem Verbrecher eins
    Monitor:
    ja mehrere, Asus 27" und so
    Wie beim Wählen. Wer das nicht tut, unterstützt die großen Parteien indirekt
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Oktober 2020
    kritze74, chueche, murkelgnom und 2 anderen gefällt das.
  21. Grambambuli

    Grambambuli
    Registriert seit:
    10. Juni 2001
    Beiträge:
    1.372
    Schaue immer wieder rein, aber das ist leider immer noch eine Ruckelorgie, so dass nicht wirklich Spielspass aufkommen kann. Aber schon beeindruckend, was für ein Detailreichtum angestrebt wird.
     
  22. Indiana_Bart Active Member

    Indiana_Bart
    Registriert seit:
    6. Januar 2001
    Beiträge:
    110.989
    spielst du mit SSD oder HDD? SSD ist bei dem Spiel pflicht, mit HDD gibt es durchgehend Nachladeruckler und HDD empfehlen die Entwickler auch nicht.
     
    kritze74 gefällt das.
  23. Grambambuli

    Grambambuli
    Registriert seit:
    10. Juni 2001
    Beiträge:
    1.372
    SSD, ja.
     
  24. Neew

    Neew
    Registriert seit:
    26. August 2009
    Beiträge:
    178
    Hast du überall Performanceprobleme? In Städten ist es normal nicht mehr als 40 fps zu haben.
    Im Weltall sollte es aber ganz gut laufen.
     
  25. av4ter

    av4ter
    Registriert seit:
    10. April 2013
    Beiträge:
    145
    SC ruckelt und zuckelt auch mit nem High End System sowie NVMe SSD's...und selbst wenn es laut FPS Graph mit mehr als 60fps läuft hast du Lags und ungleiche Frames...

    Und das wirkt sich auf die Steuerung und das generelle Gefühl des Spiels aus, es läuft also ziemlich bescheiden...nun gut ist aber auch noch ne Alpha da kann man nicht viel Optimierung erwarten...

    Wie einige hier aber von "läuft ganz gut" reden können erschließt sich mir auch nicht, ich empfinde die Performance von SC seit den ersten Builds als grausam. Ja sie ist immer besser geworden, von "gut" kann aber nicht die Rede sein. Dazu kommen noch die Performance Probleme beim Server und der generelle Netcode...da ist noch viel zu tun! Zur Beta darf und vor allem sollte (!) das gerne alles flüssiger laufen.
     
    chernofabs gefällt das.
  26. Grambambuli

    Grambambuli
    Registriert seit:
    10. Juni 2001
    Beiträge:
    1.372
    Das Hauptproblem sind die periodischen FPS-Einbrüche alle paar Sekunden, dazwischen sind die FPS ok. Im Weltraum oder abseits der Hubs ist es eigentlich ok, aber oft ist es schon zu mühsam, überhaupt dorthin zu kommen.
     
  27. chernofabs

    chernofabs
    Registriert seit:
    6. September 2017
    Beiträge:
    150
    Mein RIG:
    CPU:
    Ryzen 5 3600x
    Grafikkarte:
    RTX 2070 Super
    Motherboard:
    X570
    RAM:
    32GB
    Laufwerke:
    alles ssd + nvme für das Betriebssystem
    Soundkarte:
    Onboard, Thorens Plattenspieler
    Gehäuse:
    ein gutes mit Sichtfenster und Bling
    Maus und Tastatur:
    G502, G910, G920, G35, MK330, X56
    Betriebssystem:
    von diesem Verbrecher eins
    Monitor:
    ja mehrere, Asus 27" und so
    Ohne es genau zu wissen: hat das nicht mit dem noch nicht vorhandenen Server Meshing zu tun?
     
  28. av4ter

    av4ter
    Registriert seit:
    10. April 2013
    Beiträge:
    145
    Hab den Überblick verloren, mal war es fehlendes Netzwerk Culling, dann fehlendes Object Data Streaming und jetzt ist es das Server Meshing...bzw. das hängt bestimmt auch alles zusammen :ugly:

    Aber bis dahin kann ich da, rein subjektiv (!), nicht spielen. Muss ich aber auch nicht und ich kann mir die Zeit mit deutlich besseren Vertretern wie Elite, Freelancer und Rebel Galaxy Outlaw vertreiben. Und ich hoffe natürlich weiterhin dass SC irgendwann für mich einen Stand hat, an dem auch ich Spaß damit habe und mit dem es den oben genannten Titeln die Stirn bietet. Derzeit ist es eben eine Alpha, eine Techdemo...nicht mehr aber auch nicht weniger ;)
     
    vicbrother gefällt das.
  29. Grambambuli

    Grambambuli
    Registriert seit:
    10. Juni 2001
    Beiträge:
    1.372
    Das ist auch meine Vermutung, zumindest fühlt es sich so an. Die Synchronisierung mit dem Server dauert noch zu lange, und die Engine muss dann auf die Anwort des Servers warten.
     
  30. chernofabs

    chernofabs
    Registriert seit:
    6. September 2017
    Beiträge:
    150
    Mein RIG:
    CPU:
    Ryzen 5 3600x
    Grafikkarte:
    RTX 2070 Super
    Motherboard:
    X570
    RAM:
    32GB
    Laufwerke:
    alles ssd + nvme für das Betriebssystem
    Soundkarte:
    Onboard, Thorens Plattenspieler
    Gehäuse:
    ein gutes mit Sichtfenster und Bling
    Maus und Tastatur:
    G502, G910, G920, G35, MK330, X56
    Betriebssystem:
    von diesem Verbrecher eins
    Monitor:
    ja mehrere, Asus 27" und so
    Ich schau auch nur ab zu vorbei um mir die Fortschritte anzuschauen. Das mining ist interessant aber mehr wie ne halbe Stunde am Tag nicht Wert. ich erhoffe mir ja viel durch Theaters of War wenns denn bald kommt.
     
    av4ter gefällt das.
  31. Indiana_Bart Active Member

    Indiana_Bart
    Registriert seit:
    6. Januar 2001
    Beiträge:
    110.989
    ich habe SC auf NVME SSD mit 2080ti, wirklich "bescheiden" läuft das imho nicht. klar gibt es noch Serverbremsungen, aber von bescheiden ist das sehr sehr weit entfernt. Kommt aber auch drauf an, ob der Server, auf dem man gerade spielt, kurz vorm abnippeln ist.

    Und im AC läuft das ziemlich super.
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Oktober 2020
    chueche gefällt das.
  32. ElementZero

    ElementZero
    Registriert seit:
    19. April 2020
    Beiträge:
    845
    Es ging nicht um das Können, sondern um den Nutzen des ständigen und wiederholten Vergleichens.
    Kann ich so nicht bestätigen. In den größeren Landezonen ist die Performance noch schlecht, ja, aber sonst läuft es bei mir ziemlich rund. Es kommt dabei auch auf den Server an, wenn der nicht am Anschlag läuft, merkt man den Unterschied schon deutlich.
     
  33. av4ter

    av4ter
    Registriert seit:
    10. April 2013
    Beiträge:
    145
    Respekt für soviel Leidensfähigkeit! Mit der aktuellen technischen Basis und dem aktuellen Shootergameplay, kann ich mich dazu echt nicht erbarmen. Ich will aber auch nominell Spaß haben wenn ich Abends die Kiste anmache. Über Bugs, technische Unzulänglichkeiten und Designphilosophien kann ich mich auch auf der Arbeit ärgern :jumbo:
     
  34. Neew

    Neew
    Registriert seit:
    26. August 2009
    Beiträge:
    178
    Also vielleicht fällt es mir nicht auf weil ich mit gsync spiele aber für mich fühlt sich das Spiel sehr flüssig an.
    Spiele mit 2070 Super, 3700x, 32gb ram und habs auf einer NVMe.

    Desync gibt es natürlich aber das sind ja die Server und nicht der Client.

    Hört sich nach Nachladenrucklern an. Da hätte ich jetzt auch auf die Festplatte oder zu wenig RAM getippt. Aber wenn das bei dir kein Problem ist hast du wohl mit deinem System aktuell einfach Pech :(
     
    kritze74 und Indiana_Bart gefällt das.
  35. chernofabs

    chernofabs
    Registriert seit:
    6. September 2017
    Beiträge:
    150
    Mein RIG:
    CPU:
    Ryzen 5 3600x
    Grafikkarte:
    RTX 2070 Super
    Motherboard:
    X570
    RAM:
    32GB
    Laufwerke:
    alles ssd + nvme für das Betriebssystem
    Soundkarte:
    Onboard, Thorens Plattenspieler
    Gehäuse:
    ein gutes mit Sichtfenster und Bling
    Maus und Tastatur:
    G502, G910, G920, G35, MK330, X56
    Betriebssystem:
    von diesem Verbrecher eins
    Monitor:
    ja mehrere, Asus 27" und so
    kann ja nur besser werden
     
  36. Sir Stubert

    Sir Stubert
    Registriert seit:
    19. Januar 2011
    Beiträge:
    728
    Es gibt ein paar Tipps zur performanceoptimierung, aber Wunde sollten nicht erwartet werden.
    https://www.boredgamer.co.uk/2018/04/02/star-citizen-performance-guide-3-1/
    https://space4games.com/de/games-en/star-citizen-performance/
    Eventuell hilft es dir weiter.


    Was ist mit "zu mühsam" gemeint? Dauert dir der Weg zum Raumschiff und anschließend in den Weltraum zu lange? Falls ja, empfiehlt es sich nicht in den großen landezonen, sondern in den Raumstationen auszuloggen. Dort sind die Wege viel kürzer und die Perfomance ist besser. Falls vorhanden kann auch im Bett des raumschiffs ausgeloggt werden. Dann muss nur alle drei Monate nach einem Patch wieder von einer der großen landezonen gestartet werden.
    Ich mache es jedenfalls immer so, dass ich mich in den Raumstationen auslogge. Dann kann ich das Spiel starten und mal eben ein paar Missionen erledigen.
     
    kritze74, chueche, Olec und 2 anderen gefällt das.
  37. Grambambuli

    Grambambuli
    Registriert seit:
    10. Juni 2001
    Beiträge:
    1.372
    "Nachladeruckler" ist als Bezeichnung gar nicht so verkehrt, nur dass nicht von der SSD sondern vom Server "geladen" wird.
     
  38. Sir Hurl Moderator

    Sir Hurl
    Registriert seit:
    11. Januar 2003
    Beiträge:
    5.417
    Einmal gehe ich nochmal auf deinen Post ein, weil du anscheinend immer noch nicht verstanden hast, was ich geschrieben habe:
    Jeder kann sich eine Meinung bilden. Was absurd ist ist der Umstand, dass jemand Aussagen als Fakt darstellt und dies in einer extrem übertriebenen Form, obwohl derjenige das Spiel nicht kennt.
    Im konkreten Fall gingen die roten Lichter an, weil sich jemand zu Elite geäußert hat, obwohl er sich mit dem Spiel nicht beschäftigt. Gleichzeitig hört man, auch über einen extrem langen Zeitraum, Leute über SC reden (über den Inhalt sprechen wir mal nicht, denn das ist ein anderes Thema), die mit SC überhaupt nichts am Hut haben. Das ist aber anscheinend in Ordnung für diejenigen, die sich über die Elite Aussage pikierten. Das meine ich mit zweierlei Maß.
    Wenn man eine Meinung in seinem Post formuliert, dann weiß der Leser, dass dies eine Meinung ist. Dies kann man ja dann getrost als merkwürdige Meinung abtun, wenn diese Meinung absolut nichts mit der Wahrheit zu tun hat.
    Wenn jemand aber etwas als Fakt verkaufen möchte was nicht der Wahrheit entspricht, dann ist das ganz was anderes. Denn da beginnt die verbreitung von Unwahrheiten... und wenn dies immer wieder passiert und selbst falsche Dinge wiederholt werden, obwohl sie richtig gestellt wurden, dann muss man sich nicht wundern, dass man nicht mehr ernst genommen wird.

    Hier hast du deine Meinung richtig formuliert. "Du denkst, dass......". Jeder weiß sofort, dass du nur eine Meinung äußerst, die nicht unbedingt auf Fakten beruhen muss. Es ist halt eine Meinung.

    Nein... du hattest nicht deine Meinung gesagt. Du hattest deine Aussage als Fakt geäußert. Hier auch wieder deine unwahre Behauptung, die ich schon wiederlegt hatte: "Weil ständig alles verschoben wird."
    Das ist nicht wahr, das wurde dir gesagt, trotzdem bleibst du bei der Aussage, obwohl du genau weißt, dass es unwahr ist. Noch deutlicher kann man es dir nicht sagen. Bleib doch bei den Tatsachen.
    Dich stört ein Video und andere Dinge, die verschoben wurden. Dann schreibe dies doch auch so und behaupte nicht einfach, dass CIG keine Ziele steckt, und nie einen Termin einhält.
    Wenn jemand einem anderen eine Beule ins Auto fährt, behaupte ich doch auch nicht, dass der Unfallfahrer ständig Unfälle baut.

    Stimmt. Ich denke nicht, dass es jemanden gibt, der die Entwicklung von SC beobachtet und dies nicht mitbekommen hat. Es gibt aber auch eine riesige Reihe von Dingen, die eingehalten wurden. Und dies scheinst du nicht so ganz zu registrieren. auf jeden Fall machst du diesen Eindruck.

    Wenn du meinen Post zuvor und auch diesen nochmal durchliest, wirst du sicher merken, was ich als Unwahrheit bezeichnet habe. Deine Meinung gehört nicht dazu.
    Ja, natürlich finde ich, dass CIG sehr gute Arbeit leistet. Und natürlich weiß ich, dass du nicht der Meinung bist. Aber das ist ja nicht der Streitpunkt, was ich dir bereits ausführlich erklärt habe.


    Der erste Satz war perfekt erkennbar als deine Meinung. Der Rest ist im Kontext zum ersten Satz und der Tatsache, dass du nicht in die zukunfst sehen kannst und dies jeder weiß, noch als eigene Meinung zu erkennen. Gut gemacht. :yes:

    Ich habe ja schon geschrieben, was ich am 10.10. erwarte. Vermutlich wird der Großteil aus Videos bestehen, wo sich Entwickler zu diversen Dingen äußern. Über Schiffe wird sicher auch geplaudert und die Vermutung liegt nahe, dass auch neues gezeigt wird in Sachen Schiffe. Ein Sale ist vorstellbar. Gab es, soweit ich mich erinnere, immer bei bestimmten Anlässen.
    Ein großer Fokus wird wohl auf der Imperator Wahl liegen. Wenn ich mir die Kandidaten so anschaue, dann habe ich die Vermutung (siehst du wie das geht? Ich schreibe hier klar erkennbar meine Meinung), dass die Wahl eine interaktive Möglichkeit für die Backer sein könnte, einen Fokus bei der Entwicklung des Spiels zu setzen: Mehr Industrie Gameplay, mehr Wissenschaft und Forschung, mehr Militär?
    Wie gesagt, dass ist nur ein Vermutung, weil sich der Gedanke durch die zahlreichen Poster Ingame so aufdrängt.
    Was genau passiert, werden wir ja in ein paar Tagen sehen.
     
    chueche, Olec, murkelgnom und 2 anderen gefällt das.
  39. av4ter

    av4ter
    Registriert seit:
    10. April 2013
    Beiträge:
    145
    Wie gesagt es ist ne Alpha und die muss nicht optimiert sein, das ist nicht der Hauptaspekt einer Alpha. Aber ich empfinde alles was nicht permanent über min. 60fps läuft als "Ruckelorgie"...ich mache da keine Kompromisse nicht bei Cyberpunk, nicht bei Final Fantasy und auch nicht bei SC. Und wenn das nicht geht, dann spiele oder teste ich es eben nicht, aber das muss ich ja auch wie gesagt gar nicht, von daher kein Problem.

    Bemängelt werden von mir ja auch eher die unfertigen Gameplayloops in der Alpha und das generelle Spielgefühl, aber kann ja alles noch werden und bei umgerechnet ca. 24€ für potentiell zwei Spiele hab ich auch nix verloren :hammer:
     
  40. Indiana_Bart Active Member

    Indiana_Bart
    Registriert seit:
    6. Januar 2001
    Beiträge:
    110.989
    dann sollte man einer Alpha sowieso fern bleiben, wenn man mit Bugs nicht klar kommt :ugly:

    jup, optimierungen kommen erst in der mittleren bis späten Betaphase (normalerweise, für eien Alpha ist SC auch schon ziemlich gut optimiert)

    Definitiv, ich habe mit Elite und NMS auf jeden Fall deutlich weniger Spaß in der Vollversion als in der MP Alpha von SC :ugly:
     
Top