Atelier-Reihe - Die Alchemie-JRPGs

Dieses Thema im Forum "Spieleforum" wurde erstellt von Lord Dunno, 5. Februar 2021.

  1. Indiana_Bart ༼ つ ◕_◕ ༽つ GIB

    Indiana_Bart
    Registriert seit:
    6. Januar 2001
    Beiträge:
    118.630
    Bei Ryza hätte ich jetzt gesagt: definitiv PC

    Bei Sophie kommt es drauf an, ob du es unterwegs etc. spielen möchtest (wobei, das geht auch mit Laptop, also auch hier: PC :wahn: ), PC hat halt die üblichen Vorteile wie Grafik, Framerate etc.
     
    headcheck und Crimok gefällt das.
  2. Parn YA-HA!

    Parn
    Registriert seit:
    13. Januar 2002
    Beiträge:
    97.187
    Und wenn möglich die DX Version von Sophie, die wurde für PC auch heile gepatched :yes:


    Gestern habe ich zufällig dieses Video gesehen, vielleicht nimmt es dir die Entscheidung ab, da wird die Frage für die modernen Ateliertitel beantwortet: https://www.youtube.com/watch?v=jbdSWobKYCo

    Bei Ryza nervt das KS, aber das kennst du ja schon. Da es zum ersten mal ein Sequel ist, würde ichh definitiv nicht mit Ryza 2 anfangen, wenn man Teil 1 nicht beendet hat.
    Sophie zocke ich im Moment, das ist definitiv eines der seichteren Spiele und würde ich auch als einsteiger empfehlen.

    Wie angedroht, die Figur ist gestern angekommen: https://www.gamestar.de/xenforo/threads/der-anime-manga-comic-spiele-figuren-bausätze-und-sammlungen-thread.230219/page-55#post-20277107

    :yes:
     
    headcheck und Crimok gefällt das.
  3. Crimok Crim(e is) ok

    Crimok
    Registriert seit:
    18. März 2019
    Beiträge:
    10.575
    Ort:
    Yharnam
    Ja, das Kampfsystem bei Ryza hat mir auch nicht gefallen.
     
    Evil gefällt das.
  4. headcheck

    headcheck
    Registriert seit:
    9. Februar 2021
    Beiträge:
    3
    Ich habe mir heute Atelier Sophie DX im EShop geholt, da es im Angebot war und mit Punkten dazu ein reines Schnäppsche :)

    Bin echt schon gespannt wie ein Flitzebogen.
     
    Crimok gefällt das.
  5. Parn YA-HA!

    Parn
    Registriert seit:
    13. Januar 2002
    Beiträge:
    97.187
    Bin durch mit Atelier Sophie :yes:

    Na gut, mir fehlen noch der Bonusdungeon und 2 Bosse, dann hätte ich alles. Ich denke das werde ich auch noch angehen.
     
    RyuDragon und Crimok gefällt das.
  6. Parn YA-HA!

    Parn
    Registriert seit:
    13. Januar 2002
    Beiträge:
    97.187
    @ Atelier Sophie:

    [​IMG]


    :yes:


    Hat auch lange genug gedauert :ugly:
    Weiter geht es mit Ryza.
     
  7. Evil Herr der Zeitschriften Moderator

    Evil
    Registriert seit:
    28. März 2005
    Beiträge:
    9.899
    Ort:
    Zeitschriftenkiosk
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 7 1800X
    Grafikkarte:
    MSI GeForce GTX 1070 GAMING X 8G Aktiv
    Motherboard:
    ASRock Fatal1ty X370 Professional Gaming
    RAM:
    32GB G.Skill RipJaws V rot DDR4-3200 DIMM CL15 Dual Kit @2933MHz
    Laufwerke:
    512GB Samsung 960 Pro, 2000GB Samsung 970 Evo Plus, 6000GB WD Blue
    Soundkarte:
    Onboard
    Gehäuse:
    be quiet! Silent Base 800
    Maus und Tastatur:
    Maus: Trust GXT 165
    Tastatur: Corsair K95 RGB Platinum
    Betriebssystem:
    Windows 10 Pro
    Monitor:
    2x LG
    Indiana_Bart und Crimok gefällt das.
  8. Splandit

    Splandit
    Registriert seit:
    23. Oktober 2020
    Beiträge:
    1.900
    Ach, Sony sorgt schon dafür das wir uns damit nicht beschäftigen müssen.
     
    RyuDragon und Crimok gefällt das.
  9. Indiana_Bart ༼ つ ◕_◕ ༽つ GIB

    Indiana_Bart
    Registriert seit:
    6. Januar 2001
    Beiträge:
    118.630
    und dann taggst du @Helli nicht? :no: :wahn:

    das ist was gutes :wahn:
    das ist was schlechtes :wahn:

    Aber die Amis laufen deswegen bestimmt schon Sturm, die sind auf sowas ja immer gerne etwas allergisch.
     
    Crimok und Evil gefällt das.
  10. Splandit

    Splandit
    Registriert seit:
    23. Oktober 2020
    Beiträge:
    1.900
    Allergisch ist ne schöne Untertreibung.

    Mal sehen. Ihr habt das Problem auf dem PC doch sowieso nicht.
     
    Crimok und Indiana_Bart gefällt das.
  11. Evil Herr der Zeitschriften Moderator

    Evil
    Registriert seit:
    28. März 2005
    Beiträge:
    9.899
    Ort:
    Zeitschriftenkiosk
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 7 1800X
    Grafikkarte:
    MSI GeForce GTX 1070 GAMING X 8G Aktiv
    Motherboard:
    ASRock Fatal1ty X370 Professional Gaming
    RAM:
    32GB G.Skill RipJaws V rot DDR4-3200 DIMM CL15 Dual Kit @2933MHz
    Laufwerke:
    512GB Samsung 960 Pro, 2000GB Samsung 970 Evo Plus, 6000GB WD Blue
    Soundkarte:
    Onboard
    Gehäuse:
    be quiet! Silent Base 800
    Maus und Tastatur:
    Maus: Trust GXT 165
    Tastatur: Corsair K95 RGB Platinum
    Betriebssystem:
    Windows 10 Pro
    Monitor:
    2x LG
    Wir bekommen dann einen grafisch abgespeckten, aber voll animierten Switchport? :wahn:
     
    RyuDragon und Crimok gefällt das.
  12. Splandit

    Splandit
    Registriert seit:
    23. Oktober 2020
    Beiträge:
    1.900
    Äh Mod's?

    Sowas dürfte nach Ultrawide doch sicher eine der ersten Sachen sein die wieder eingefügt wird.

    Oder wurde tatsächlich mal eine Switch Version als Grundlage für den PC Port benutzt?

    Imo habt ihr es da doch deutlich besser. Auf den Konsolen muss man optionslos alles fressen.

    Ich bin immernoch angepisst das TC Fairy Tail nach dem Release per Patch zensiert hat. Ich brauche wirklich nicht überall Fanservice aber bei FT?
     
    Crimok gefällt das.
  13. Indiana_Bart ༼ つ ◕_◕ ༽つ GIB

    Indiana_Bart
    Registriert seit:
    6. Januar 2001
    Beiträge:
    118.630
    Die Switch DX Versionen wurden doch afaik auf PC gepatcht und sind jetzt quasi die besseren Versionen, oder nicht?
     
    Crimok gefällt das.
  14. Parn YA-HA!

    Parn
    Registriert seit:
    13. Januar 2002
    Beiträge:
    97.187
    Hatte Sophie 1 doch schon :wahn:

    Ja, das war damals nur ein Bug, der durch einen Mini-Patch behoben wurde. Sprich, es war schon alles im Spiel drin :ugly:
     
    Evil und Crimok gefällt das.
  15. Splandit

    Splandit
    Registriert seit:
    23. Oktober 2020
    Beiträge:
    1.900
    Was meint ihr mit wurden gepatched?

    Wahr jetzt die Switch oder PC Version fehlerhaft?
     
    Crimok gefällt das.
  16. Evil Herr der Zeitschriften Moderator

    Evil
    Registriert seit:
    28. März 2005
    Beiträge:
    9.899
    Ort:
    Zeitschriftenkiosk
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 7 1800X
    Grafikkarte:
    MSI GeForce GTX 1070 GAMING X 8G Aktiv
    Motherboard:
    ASRock Fatal1ty X370 Professional Gaming
    RAM:
    32GB G.Skill RipJaws V rot DDR4-3200 DIMM CL15 Dual Kit @2933MHz
    Laufwerke:
    512GB Samsung 960 Pro, 2000GB Samsung 970 Evo Plus, 6000GB WD Blue
    Soundkarte:
    Onboard
    Gehäuse:
    be quiet! Silent Base 800
    Maus und Tastatur:
    Maus: Trust GXT 165
    Tastatur: Corsair K95 RGB Platinum
    Betriebssystem:
    Windows 10 Pro
    Monitor:
    2x LG
    Die PC-Version sah zu beginn nicht ganz so geil aus... https://www.gamestar.de/xenforo/threads/atelier-reihe-die-alchemie-jrpgs.470434/page-3#post-19887021

    Das wurde mit einem Patch behoben. Da japanische Entwickler allgemein und Koei Tecmo (und Square Enix :wahn:) im besonderen jetzt aber nicht dafür bekannt gute PC-Ports zu haben und schnell zu patchen, bin ich da am Anfang immer ein bisschen vorsichtig.
     
    Crimok, Splandit und Indiana_Bart gefällt das.
  17. Parn YA-HA!

    Parn
    Registriert seit:
    13. Januar 2002
    Beiträge:
    97.187
    Crimok gefällt das.
  18. Indiana_Bart ༼ つ ◕_◕ ༽つ GIB

    Indiana_Bart
    Registriert seit:
    6. Januar 2001
    Beiträge:
    118.630
    Koei hat sich in Sachen Ports aber über die Jahre gebessert. Die Ports sind meist gut, nicht herausragend, aber gut.
    Bei Square Enix ist das immer so eine Mischung: Final Fantasy 14 ist Bombe auf PC, gleiches gilt für FFXV, aber zwischendurch kommt dann so ein FF7 Remake vorbei :ugly:
     
    Crimok gefällt das.
  19. Parn YA-HA!

    Parn
    Registriert seit:
    13. Januar 2002
    Beiträge:
    97.187
    Aber das zählt nicht, weil Epic nur als Beta eingestuft wird, mal sehen wie es beim Steamrelease ausschaut :yes::ugly:
     
    Crimok und Indiana_Bart gefällt das.
  20. Evil Herr der Zeitschriften Moderator

    Evil
    Registriert seit:
    28. März 2005
    Beiträge:
    9.899
    Ort:
    Zeitschriftenkiosk
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 7 1800X
    Grafikkarte:
    MSI GeForce GTX 1070 GAMING X 8G Aktiv
    Motherboard:
    ASRock Fatal1ty X370 Professional Gaming
    RAM:
    32GB G.Skill RipJaws V rot DDR4-3200 DIMM CL15 Dual Kit @2933MHz
    Laufwerke:
    512GB Samsung 960 Pro, 2000GB Samsung 970 Evo Plus, 6000GB WD Blue
    Soundkarte:
    Onboard
    Gehäuse:
    be quiet! Silent Base 800
    Maus und Tastatur:
    Maus: Trust GXT 165
    Tastatur: Corsair K95 RGB Platinum
    Betriebssystem:
    Windows 10 Pro
    Monitor:
    2x LG
    Wir beide haben da auch unterschiedliche Dinge, die uns wichtig sind... 21:9-Support vs. Button Prompts. :wahn:

    Oder der neue Patch fürs FFV-Pixelremaster hat wohl dafür gesorgt, dass das Spiel in den Credits abschmiert und Gogo dem Bestarium nicht mehr hinzugefügt werden kann. :ugly:
     
    Crimok gefällt das.
  21. Indiana_Bart ༼ つ ◕_◕ ༽つ GIB

    Indiana_Bart
    Registriert seit:
    6. Januar 2001
    Beiträge:
    118.630
    Naja, Button Prompts on the fly wechseln zu können sind bei den meisten Ports auch kein Standard (genau so wenig wie der PS Controller, Xbox Controller ist eh besser :wahn: ) und wenn es sowas nicht gibt ist es für mich auch kein Zeichen für einen schlechten Port. :ugly:
    das ist natürlich kacke
     
    Crimok gefällt das.
  22. Crimok Crim(e is) ok

    Crimok
    Registriert seit:
    18. März 2019
    Beiträge:
    10.575
    Ort:
    Yharnam
    Das Digikreuz bei den XBOX Pads ist schlechter als bei den PS Pads :fs:.
     
  23. Parn YA-HA!

    Parn
    Registriert seit:
    13. Januar 2002
    Beiträge:
    97.187
    Elite Series 2 sagt :kelandra:
     
    Indiana_Bart und Crimok gefällt das.
  24. Crimok Crim(e is) ok

    Crimok
    Registriert seit:
    18. März 2019
    Beiträge:
    10.575
    Ort:
    Yharnam
    Hat doch dennoch ein Digikreuz, was ungenauer ist als das jedes PS Controllers :fs:.
     
  25. Parn YA-HA!

    Parn
    Registriert seit:
    13. Januar 2002
    Beiträge:
    97.187
    Ah ich verstehe, dir geht es nur um die Lücken :ugly:
     
    Crimok gefällt das.
  26. Indiana_Bart ༼ つ ◕_◕ ༽つ GIB

    Indiana_Bart
    Registriert seit:
    6. Januar 2001
    Beiträge:
    118.630
    ich glaube 2D Fighting Game Spieler würden dich für diese Aussage lynchen :ugly:
     
    Crimok gefällt das.
  27. Crimok Crim(e is) ok

    Crimok
    Registriert seit:
    18. März 2019
    Beiträge:
    10.575
    Ort:
    Yharnam
    Nein, es geht mir darum, dass man bei den XBOX Pads zwei Richtungen gleichzeitig drücken kann und es somit nicht so Präszise ist wie die PS Digikreuze. Für Sidescroller ist das z.B. nicht so geil. Das Problem hat Nintendo mit dem Pro Controller auch.
     
  28. Evil Herr der Zeitschriften Moderator

    Evil
    Registriert seit:
    28. März 2005
    Beiträge:
    9.899
    Ort:
    Zeitschriftenkiosk
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 7 1800X
    Grafikkarte:
    MSI GeForce GTX 1070 GAMING X 8G Aktiv
    Motherboard:
    ASRock Fatal1ty X370 Professional Gaming
    RAM:
    32GB G.Skill RipJaws V rot DDR4-3200 DIMM CL15 Dual Kit @2933MHz
    Laufwerke:
    512GB Samsung 960 Pro, 2000GB Samsung 970 Evo Plus, 6000GB WD Blue
    Soundkarte:
    Onboard
    Gehäuse:
    be quiet! Silent Base 800
    Maus und Tastatur:
    Maus: Trust GXT 165
    Tastatur: Corsair K95 RGB Platinum
    Betriebssystem:
    Windows 10 Pro
    Monitor:
    2x LG
    Nehmen wir mal was anderes - ich hab gerade Atelier Lulua installiert und ignorieren wir mal meinen Ärger, dass das Spiel mit Special K gar nicht startet... :ugly:

    Wie auch bei Ryza, brauchst du einen Launcher, in dem du die Auflösung einstellst. Sonst startet das Spiel in nem 720p-Fenster. Was soll der Murks? Niemand spielt in so einer Einstellung. Warum kann man das nicht Ingame einstellen?
     
    Crimok gefällt das.
  29. Parn YA-HA!

    Parn
    Registriert seit:
    13. Januar 2002
    Beiträge:
    97.187
    Das nervt mich bei Ryza 1 auch. Wie schaut es bei Teil 2 aus? Ist das auch ein blöder Launcher?

    Ich frag das nächste mal bei Sophie 2 :wahn:


    Aber hey, was gutes, so langsam geht mir das Kampfsystem nicht mehr auf den Sack. Ich finds zwar immer noch nicht gut, ich denke aber das ich Ryza doch ohne probleme durchspielen werde :yes:
     
    Crimok gefällt das.
  30. Milione Zombie-Schlächter

    Milione
    Registriert seit:
    13. März 2009
    Beiträge:
    85.325
    Jedenfalls bei BLUE REFLECTION Second Light hat man keinen Launcher und ausreichend Einstellungen direkt im Spiel.
    Sollte also bei kommenden Gust Spiele wie Sophie 2 der Fall sein.
    Vielleicht ist das auch schon bei Ryza 2 der Fall. :hmm:
     
    Crimok gefällt das.
  31. Evil Herr der Zeitschriften Moderator

    Evil
    Registriert seit:
    28. März 2005
    Beiträge:
    9.899
    Ort:
    Zeitschriftenkiosk
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 7 1800X
    Grafikkarte:
    MSI GeForce GTX 1070 GAMING X 8G Aktiv
    Motherboard:
    ASRock Fatal1ty X370 Professional Gaming
    RAM:
    32GB G.Skill RipJaws V rot DDR4-3200 DIMM CL15 Dual Kit @2933MHz
    Laufwerke:
    512GB Samsung 960 Pro, 2000GB Samsung 970 Evo Plus, 6000GB WD Blue
    Soundkarte:
    Onboard
    Gehäuse:
    be quiet! Silent Base 800
    Maus und Tastatur:
    Maus: Trust GXT 165
    Tastatur: Corsair K95 RGB Platinum
    Betriebssystem:
    Windows 10 Pro
    Monitor:
    2x LG
    Ich bin für meinen richtigen Einstieg bei Atelier mit Lulua jetzt ganz zufrieden - Ryza hatte ich nach ner 3/4h beiseite gepackt, aber vielleicht wird's bei mir nach dem ich mich allgemein an Atelier gewöhnt habe besser... In Lalua hab ich jetzt knapp acht Stunden am Stück versenkt und habe gerade Kapitel 2 abgeschlossen. :ugly: Und was ich auch schon jetzt weiß... sollte ich irgendwann bei einem Teil mit Zeitlimit ankommen - ich werde es hassen...

    Ryza 2 war mit bislang noch zu teuer... und in anbetracht dessen, dass ich das Echtzeitkampfsystem von Ryza 1 doof finde, werde ich das nicht so schnell rausfinden. Aber es scheint ja Hoffnung zu bestehen. :aua2:
     
    Parn und Crimok gefällt das.
  32. Parn YA-HA!

    Parn
    Registriert seit:
    13. Januar 2002
    Beiträge:
    97.187
    Dann schon mal eine Vorwarnung :yes:

    https://atelier.fandom.com/wiki/Time_limit


    Wobei das Zeitlimit nur bei Rorona wirklich fies war, die späteren Teile waren da recht großzügig. Trotzdem ist Sophie 1 der einzige Teil bisher wo man nach dem Ende wweiterspielen konnte..auch das einzige Spiel ohne New Game +.
    In der Regel wird auch empfohlen immer schnell ins New Game+ zu gehen, sprich das Bad Ending zu bekommen. Dazu einfach so lange schlafen bis das Zeitlimit rum ist :D
     
  33. Evil Herr der Zeitschriften Moderator

    Evil
    Registriert seit:
    28. März 2005
    Beiträge:
    9.899
    Ort:
    Zeitschriftenkiosk
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 7 1800X
    Grafikkarte:
    MSI GeForce GTX 1070 GAMING X 8G Aktiv
    Motherboard:
    ASRock Fatal1ty X370 Professional Gaming
    RAM:
    32GB G.Skill RipJaws V rot DDR4-3200 DIMM CL15 Dual Kit @2933MHz
    Laufwerke:
    512GB Samsung 960 Pro, 2000GB Samsung 970 Evo Plus, 6000GB WD Blue
    Soundkarte:
    Onboard
    Gehäuse:
    be quiet! Silent Base 800
    Maus und Tastatur:
    Maus: Trust GXT 165
    Tastatur: Corsair K95 RGB Platinum
    Betriebssystem:
    Windows 10 Pro
    Monitor:
    2x LG
    Ich hab das im Vorfeld schon gelesen, ich hab die Seite auch irgendwo als Lesezeichen abgespeichert. :aua2:

    Vor allem, dass die Spiele selbst nach Abschluss der Hauptstory innerhalb der drei Jahre dann nur noch mal um zwei Jahre verlängert werden... furchtbar. Mir hat's heute Nacht einfach so viel Spaß gemacht mit dem Sammeln und hier und da mal ne Nebenquest zu machen, da mal einer Geschichte zu folgen, hier mal zu experimentieren. Ich mag mir das nicht mit 10 Tage Laufweg zum Endgame Content sammeln vorstellen, wenn ich nur so begrenzt Zeit habe und einfach alles Zeit frisst. :(

    Hast du bzgl. der Empfehlung mit Bad Ending und schnell ins New Game+ 'n Link?
     
    Crimok gefällt das.
  34. Parn YA-HA!

    Parn
    Registriert seit:
    13. Januar 2002
    Beiträge:
    97.187
    Hab ich letzten im Steam Forum zu Atelier Firis gelesen, weil ich das eigentlich nach Sophie spielen wollte..aber da Sophie 2 ja direkt nach Teil 1 und vor Firis spielt, liegt das erstmal auf Eis.

    Bei nem NG+ in Firis bekommt man neben den typischen Boni (Geld, Equipment, etc. wird übertragen) auch alle Kostüme freigeschaltet.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Januar 2022
    Crimok gefällt das.
  35. RyuDragon

    RyuDragon
    Registriert seit:
    28. März 2019
    Beiträge:
    1.624
    Das Zeitlimit bei Firis war aber so großzügig, dass man da echt kein NG+ brauchte, vor allem, weil es ja nur im ersten Teil der Story ein Zeitlimit gab und man danach ohne Limit weiterspielen konnte wenn mich meine Erinnerung nicht täuscht.

    Bei den Teilen, wo man das NG+ wirklich gebrauchen kann (Arland- und Dusk-Trilogien) empfehle ich einfach normal zu spielen und sich dann die letzten ein oder zwei Monate vor dem Ende auf die Ausrüstung zu konzentrieren, denn eine gute Ausrüstung ist im NG+ eine echte Zeitersparnis in den ersten ein oder zwei Jahren. Außerdem wird bei den meisten Ateliers mit Zeitlimit nur das ausgerüstete Equipment übertragen, nicht das Inventar. Also am letzten Tag speichern und gucken wie es bei dem Teil ist, den man gerade spielt, und wenn nur Geld und Ausrüstung übertragen wird noch mal laden und das Inventar in nem Shop komplett leeren, also alles, was nicht übertragen wird zu Geld machen. Dann kann man zu Beginn Materialien kaufen und spart so manchen Tag, den man nicht sammeln muss.
     
    Crimok gefällt das.
  36. -----Predator----

    -----Predator----
    Registriert seit:
    24. Oktober 2020
    Beiträge:
    1.761
    man muss aber auch sagen man braucht kein New Game plus um bei den Teilen immer das True Ending zu erreichen und lang Spass mit dem Postgame zu haben, die Zeitlimits sind sehr fair aber etwas Zeitplanung braucht man schon
    ich hätte gerne mal wieder einen Teil mit Zeitlimit (solange es nicht so ist wie bei Atelier Rorona)
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Januar 2022
    RyuDragon und Crimok gefällt das.
  37. Splandit

    Splandit
    Registriert seit:
    23. Oktober 2020
    Beiträge:
    1.900
    Wo ist das Problem bei Rorona?
    Ich bin glaube ich nur im 4. oder 5. Kapitel. Aber bis da ist das Zeitlimit kein Problem. Eher die Bingo Karte die teils Sachen erwartet wo ich keine Ahnung habe wie das gehen soll da einem das Spiel nicht beibringt wie man Quality erhöht.
     
    Crimok gefällt das.
  38. -----Predator----

    -----Predator----
    Registriert seit:
    24. Oktober 2020
    Beiträge:
    1.761
    @Splandit
    ich mag diesen 3 Monatsryhtmus nicht weil man zuwenig spielerische Freiheiten hat und immer nur auf ein Ziel hinarbeiten muss
    in den Nachfolgern war es besser weil es einfach hieß du hast 2 (oder könnte auch 3) Jahre Zeit das Ziel zu erreichen und wie du dir die Zeit einteilst ist egal
     
    Crimok gefällt das.
  39. Parn YA-HA!

    Parn
    Registriert seit:
    13. Januar 2002
    Beiträge:
    97.187
    Spiele nun etwas über 16 Stunden Atelier Ryza, also Zeit für ein kurzes Zwischenfazit.

    Das Kampfsystem finde ich zwar immer noch nicht gut und es ist auch weiterhin etwas nervig, aber mit den freigeschalteten Boni geht es eigentlich. Es bleibt aber hektisch, weil irgendwie alles viel zu schnell geht. Sei es jetzt die Angriffsanimationen, die Spezialattacken, oder die Siegesposen/Level Up Szenen. Als ob man das in 3facher Geschwindigkeit erlebt, bzw. letzteres werden ganz schnell ausgeblendet...warum wissen nur die Entwickler :ugly:
    Bei nem Boss war das sogar so extrem das ich auf einmal viel HP verloren hatte und ich wusste nicht warum, weil alles so schnell ging :wahn:²

    Die Welt finde ich großartig, jetzt mal im Vergleich zu Sophie, weil das noch frisch ist: Es ist zum einen einfach größer, offener und zusammenhängender, andererseits macht das Erkunden auch deutlich mehr Spaß (eben weil auch Schatztruhen mal rumliegen, oder man Wahrzeichen entdecken kann..und natürlich auch gute Itemspots). Ok, ist nicht schwer, bei Sophie waren das wirklich nur Mini-Bildschirmfelder und dann auch noch mit Ladezeiten.
    Hinzu kommt hier der passende Soundtrack, das macht schon einiges her.
    Gut, der Charme der Weltkarte fehlt, zumindest beim Wandern/Teleportieren, dafür sind die freispielbaren Notizen ganz witzig. Generell finde ich das Wahrzeichensystem ganz gut. Auch weil alles an freispielbaren Fähigkeiten mit Quests verbunden ist. Das Motiviert nochmal alles abzugrasen und jeden Weg langzugehen.

    Nervig ist hierbei eigentlich nur das ewige Backtracking, weil ich noch kein Teleportitem habe...aber ich denke mal das wird man früher oder später noch bekommen.

    Charaktere sind mal wieder hui oder pfui. Die Sidekicks mag ich nicht so sehr, die weichen viel zu wenig von der Norm ab. Auch die Geschichte mit dem Rivalen finde ich ziemlich plem plem, aber ok. Dafür gefallen mir Empel und Lila umso mehr, auch die ganze Geheimniskrämerei um die Ruinen/Insel, die nach und nach offenbart wird.

    Allerdings hab ich das Gefühl das die Tutorials auch noch bis ins späte Midgame oder gar Endgame vorhanden sind :wahn:

    Unterm Strich bin ich froh das ich einen zweiten Versuch gewagt habe, nachdem mich das Kampfsystem anfangs richtig enttäuscht hat (5 Stunden Spielzeit waren das). Teil 2 wird dann später auch noch gekauft :yes:


    Ich denke mal im nächsten Sale (Lunar Sale in 11 Tage) hole ich mir auch die DLC-Geschichten, sofern die günstig genug sind.
     
    RyuDragon und Crimok gefällt das.
  40. Milione Zombie-Schlächter

    Milione
    Registriert seit:
    13. März 2009
    Beiträge:
    85.325
    Die Ryza DLCs sind nicht wirklich notwendig bzw. sind (soweit ich weiß) nur Interwoven Fate und Atelier Klaudia einen Blick wert.
     
    Crimok gefällt das.
Top