Autoconquest / Kingsblood (RPG-Indie game)

Dieses Thema im Forum "Entwicklerforum" wurde erstellt von Donselm, 5. Juli 2020.

  1. Donselm

    Donselm
    Registriert seit:
    5. Juli 2020
    Beiträge:
    18
    Hi Leute,

    wir versuchen gerade in unserer Freizeit ein Indygame auf die Beine zu stellen. Es handelt sich dabei um ein sehr story lastiges Spiel (Richtung game of thrones was das angeht) mit taktischem Kampf alla Autochess, bzw. Teamfight tactis.

    Wir dokumentieren unsere Fortschritte immer in Form von kleinen Devvlogs. Der neuste beschäftigt sich diesmal sogar etwas mit Grafik, also gibt sogar diesmal mehr zu sehn als spröden Programmcode.

    Den aktuellen Vlog findet ihr hier:
    https://www.youtube.com/watch?v=7ENlPSb9IJw

    Wir haben auch eine rudimentäre Webseite die aber noch etwas im wachsen ist.
    www.kingsblood.net

    Und final noch eine kleine Zusammenfassung von dem was es letztendlich werden soll (2 Minuten Video)
    https://www.youtube.com/watch?v=gNu9ZZ35ME0
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. August 2020
  2. Naun

    Naun
    Registriert seit:
    9. August 2017
    Beiträge:
    45
    Ich muss zugeben: Ich weiß zwar, dass ein Genre namens Autochess existiert, aber habe keine Ahnung, wie sich das spielt.

    Trotzdem habe ich mal in zwei eurer Devlogs reingeschaut und sehe dort Ansätze, die mir definitiv gefallen. Für storybasierte Spiele bin ich immer zu haben und ich mag auch eine gewisse Textlastigkeit, die ihr ja bspw. mit den ganzen Beschreibungstexten habt, wenn etwa ein Ort auf der Weltkarte angeklickt wird. Die Worldmap finde ich auch bereits optisch ansprechend. Die Kampfumgebung, die ich in Devlog 9 gesehen habe, war jedoch nicht ganz so meins. Sie ist definitiv für ein Indyspiel, bei dem die Grafik nicht im Vordergrund steht, ganz in Ordnung, aber falls ihr trotzdem eine Meinung dazu haben möchtet:

    - Ich finde die nach mit einem weichen Pinsel aufgemalt aussehenden, nicht besonders detaillierten Boden-Texturen passen nicht so gut zum recht stark stilisierten, hohem Gras, dem Baumstumpf oder dem Holzfallen. Das sieht mir nicht nach einem zusammengehörigen Stil aus. Eins ist sehr stark Low-Poly und Cartoonig, das andere hingegen nicht. Vielleicht wären kleine Steinchen auf dem Boden für den Detailgrad und eine härtere Kantengebung beim Weg eine Idee?
    - Die Farbunterschiede finde ich etwas stark, der Zaun, das Baus und die Baumrinde ist sehr dunkel und fast (bei mir auf dem Bildschirm) schwarz, das Gras hingegen sehr hell. Ich finde zu einem Low-Poly-Stil passt grundsätzlich eher eine helle Farbgebung, so wie ihr sie bspw. beim Holzkarren auch habt.
    - Die Blätter des Baums und die Grastextur finde ich viel zu kleinteilig bzw. detailliert um mit dem restlichen Low-Poly-Stil zu harmonieren.
    - Bei größeren Strukturen wie bspw. dem Holzhaus könnte man trotz des Low-Poly-Stils zumindest über rudimentäre Texturierung (geht ja auch in einem cartoonhaften Stil) nachdenken. So sieht das eher nach Platzhaltermodell aus bzw. nicht zu Ende gebracht.

    Das also ein paar Eindrücke dazu, weil ihr im Video gesagt habt, dass erst 2 Scenes gebaut sind und vielleicht helfen ein paar Eindrücke von außen, um den Stil noch zu finden/verfeinern.

    Insgesamt finde ich die Idee des Spiel sehr schön und ich schaue in Zukunft gern nochmal bei den Devlogs rein, sofern dieser Thread hier geupdatet wird und ich das dann mitbekomme.
     
  3. Donselm

    Donselm
    Registriert seit:
    5. Juli 2020
    Beiträge:
    18
    Hey, wow, das war ja super Feedback :-). Vielen Dank! Sowas wünscht man sich! Und die Bäume sind vielleicht tatsächlich etwas detailreich im Vergleich zum Rest. Grundsätzlich würden wir uns ja auch highpoly wünschen und allgemein eine etwas realistischere Grafik, aber wird denke ich nur realisierbar sein, falls wir irgendwie finanziert werden (was aber schwer wird).
     
  4. Mary Marx Community-Redakteurin Mitarbeiter

    Mary Marx
    Registriert seit:
    3. September 2018
    Beiträge:
    1.389
    @Donselm Du solltest jetzt Links, Bilder & Videos posten können. :)
     
  5. Donselm

    Donselm
    Registriert seit:
    5. Juli 2020
    Beiträge:
    18
    Hey vielen Dank fürs Freischalten :-). Dann fange ich mal an direkt unseren neusten Vlog zu posten, den wir immer am SO fertig stellen - so zumindest unser Plan :-).
    Werde auch gleich nochmal den Startpost etwas aufhübschen.

    https://www.youtube.com/watch?v=7ENlPSb9IJw
     
  6. Donselm

    Donselm
    Registriert seit:
    5. Juli 2020
    Beiträge:
    18
    So, und es ist wieder Sonntag also das nächste Video. Diesmal sind wir eines der "Core"-Systeme angegangen. Das Aufbauen einer kleinen Heimat für usnerer Follower! War viel Arbeit - hat aber Spass gemacht:
    https://www.youtube.com/watch?v=98hooUI8pGU
     
  7. Donselm

    Donselm
    Registriert seit:
    5. Juli 2020
    Beiträge:
    18
    Diese Woche haben wir mal richtig die Animationen aufgeräumt (also im Sourcecode) und uns passende Systeme überlegt und noch an einem Invasionssystem herumgeschraubt
    https://www.youtube.com/watch?v=Otyn5R42s1c
     
  8. Donselm

    Donselm
    Registriert seit:
    5. Juli 2020
    Beiträge:
    18
  9. Donselm

    Donselm
    Registriert seit:
    5. Juli 2020
    Beiträge:
    18
  10. Donselm

    Donselm
    Registriert seit:
    5. Juli 2020
    Beiträge:
    18
  11. Donselm

    Donselm
    Registriert seit:
    5. Juli 2020
    Beiträge:
    18
  12. Donselm

    Donselm
    Registriert seit:
    5. Juli 2020
    Beiträge:
    18
  13. Donselm

    Donselm
    Registriert seit:
    5. Juli 2020
    Beiträge:
    18
  14. Donselm

    Donselm
    Registriert seit:
    5. Juli 2020
    Beiträge:
    18
  15. Donselm

    Donselm
    Registriert seit:
    5. Juli 2020
    Beiträge:
    18
  16. Donselm

    Donselm
    Registriert seit:
    5. Juli 2020
    Beiträge:
    18
  17. ZweiTeiler der mit den V+2 tanzt

    ZweiTeiler
    Registriert seit:
    5. September 2019
    Beiträge:
    7.258
    Ort:
    hografisch inkorrekt
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 7 3800x
    Grafikkarte:
    MSI Ventus RTX 2080 Super XS OC
    Motherboard:
    MSI B450 Tomahawk Max
    RAM:
    32 GB DDR4
    Gehäuse:
    Nanoxia Deep Silence 5 Rev B
    Maus und Tastatur:
    Logitech MX518 und Logitech G815 LightSync
    Betriebssystem:
    Windows 10
    Monitor:
    ASUS PG349Q
    mal ein ganz großes lob @Donselm so muss das aussehen. Mir sagt zwar die Art von Spiel nicht zu, aber große Klasse wie du uns mitnimmst. So muss das :hoch:
     
  18. Donselm

    Donselm
    Registriert seit:
    5. Juli 2020
    Beiträge:
    18
    Hey, :>,

    ja klar - muss sein. Hoffe natürlich auch, auf etwas Interesse zu stoßen, was inzwischen auch so langsam der Fall ist :-). So machts einfach mehr Spass, wenn unter den Videos ein paar Kommentare stehen die einen dann wiederrum motivieren. Für ein Freizeitprojekt ists leider doch ganz schön massiv, da braucht man schon hin und wieder etwas Zuspruch :-). Aber freue mich sehr über Deine Antwort :> - habe ja immer etwas Angst mit den Posts zu nerven!

    LG,
    Daniel
     
  19. Donselm

    Donselm
    Registriert seit:
    5. Juli 2020
    Beiträge:
    18
  20. Donselm

    Donselm
    Registriert seit:
    5. Juli 2020
    Beiträge:
    18
    Diese Woche haben wir am Levelsystem gearbeitet. Also zur Charakterprogression. Die Kunst dafür haben wir durch neuronale Netzwerke und künstliche Intelligenz erstellt :-).
    https://www.youtube.com/watch?v=tlbn9VKh3DY
     
  21. Donselm

    Donselm
    Registriert seit:
    5. Juli 2020
    Beiträge:
    18
Top