Automatisch startendes Video auf der Startseite?

Dieses Thema im Forum "Fragen zur Website" wurde erstellt von Mav99, 21. August 2018.

  1. Mav99

    Mav99
    Registriert seit:
    8. August 2011
    Beiträge:
    128
    In dem Banner/Header zur Gamescom startet beim Besuch der Startseite automatisch ein Live Stream, zum Glück wenigstens ohne Ton. Trotzdem, muss das sein?

    Ein eingebettetes Video, das erst beim Anklicken lädt, würde sicher auch reichen! Wenn das bei Twitch nicht möglich sein sollte ist das zum einen ein Armutszeugnis für Twitch und zum anderen müsste dann eben ein Link auf der Startseite reichen.
    Wer die Streams sehen will wird das eh kaum im Briefmarkenformat auf der Startseite tun...


    Generell finde ich derartige Banner/Header generell störend und wiederhole deshalb meine Anregung für Plus-User eine Option einzubauen solche Sachen dauerhaft ausblenden zu können.
    Ideal wäre ein X zum schließen und eine Option das bei Bedarf rückgängig zu machen. Jedes neue Banner kann dann gerne auch zur Info diese Option zurücksetzen bis es wieder ausgeblendet wird.
     
    TouchGameplay, Sparkels und Nachtmond gefällt das.
  2. Lurtz lost

    Lurtz
    Registriert seit:
    22. Juli 2005
    Beiträge:
    67.181
    Jede Messe das gleiche :ugly:
     
  3. Mav99

    Mav99
    Registriert seit:
    8. August 2011
    Beiträge:
    128
    Wird es durch Wiederholung weniger wahr?
     
  4. Mav99

    Mav99
    Registriert seit:
    8. August 2011
    Beiträge:
    128
    Kleiner Nachtrag:
    Das nervige Autoplay des Twitch Streams ist offensichtlich gewollt. Ein simples ' autoplay="false" ' statt des derzeitigen ' autoplay="true" ' in den Parametern des eingebetteten Streams würde es unterbinden.

    Es wäre wirklich schön, wenn die Gamestar künftig wenigstens für Plus-User auch hier die Autoplay Einstellung berücksichtigen würde!
    Dafür ist sie schließlich da!
     
    Lurtz gefällt das.
  5. TouchGameplay

    TouchGameplay
    Registriert seit:
    17. Oktober 2016
    Beiträge:
    50
    Während der E3 gab es keinen Autostart und jetzt bei der Gamescom hat man hier eben den Autostart wieder reingemacht und daher geht dann eben später die Kündigung für Gamestar Plus raus. Wenn die Gamestar Redaktion der Meinung ist das war Ihnen die 80€ Wert die Ich im Jahr für + & Archiv da lasse, dann soll das eben so sein.
     
    Mav99 und Lurtz gefällt das.
  6. das_opa Aushilfs Student

    das_opa
    Registriert seit:
    24. September 2004
    Beiträge:
    35.722
    Ort:
    pseudo-intälligentz gesegnet
    *Wer zu Messezeiten auf eine Spielewebseite geht rechnet immer damit das dort ein Video abgespielt wird und will das auch*
     
  7. Mav99

    Mav99
    Registriert seit:
    8. August 2011
    Beiträge:
    128
    Ganz klar: NEIN! Weder noch...
     
  8. das_opa Aushilfs Student

    das_opa
    Registriert seit:
    24. September 2004
    Beiträge:
    35.722
    Ort:
    pseudo-intälligentz gesegnet
    Zweifelst du etwa an der gamestarschen Logik?
     
  9. Mav99

    Mav99
    Registriert seit:
    8. August 2011
    Beiträge:
    128
    Mal wieder Hilfe zur Selbsthilfe, allerdings radikal und somit nicht für jedermann geeignet:
    Code:
    127.0.0.1 player.twitch.tv
    in die "hosts" Datei, meist zu finden unter: "C:\Windows\System32\Drivers\Etc\" und der eingebettete Twitch-Player ist weg.
    (Die "hosts" Datei ist oft schreibgeschützt und man braucht generell Admin-Rechte um sie bearbeiten zu können.)

    Die Videos auf twitch.tv direkt werden dadurch nicht beeinträchtigt. Nur der eingebettete Player.
    EDIT: Entgegen eines ersten Tests wird leider doch auch der Player direkt auf twitch.tv blockiert.
    Damit ist twitch dann komplett blockiert. Wer das nicht möchte, kann das Problem mit dem eingebetteten Player leider doch nicht auf diesem einfach Weg lösen. Es geht mit injiziertem Javascript (GreaseMonkey, etc.) aber das dürfte für viele auch keine Option sein. Zum Glück muss man den Mist nur ein paar Tage ertragen...



    Der ist dann allerdings auf allen Seiten weg, nicht nur auf Gamestar.de. Wie gesagt, eine radikale Lösung.
    Da mich persönlich Twitch so gut wie gar nicht interessiert finde ich das nicht mal so unpraktisch... ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. August 2018
  10. Mav99

    Mav99
    Registriert seit:
    8. August 2011
    Beiträge:
    128
    Aktuell laufende Umfrage: knapp 50% schauen die "GCMax" Berichterstattung gar nicht erst... noch Fragen? ;)
     
  11. das_opa Aushilfs Student

    das_opa
    Registriert seit:
    24. September 2004
    Beiträge:
    35.722
    Ort:
    pseudo-intälligentz gesegnet
    Ich habe eigtl. überhaupt keine Fragen. Ich habe nur geschrieben was bisher so die Ansichten der Verantwortlichen waren ;)
     
  12. Sparkels

    Sparkels
    Registriert seit:
    9. Juni 2014
    Beiträge:
    70
    Ist doch ein kluger Schachzug. Ich wette, bei jedem bei dem es als Autostart losläuft, wird als Zuschauer gewertet. Dadurch steigt die Anzahl bei Twitch und man wird höher gelistet ;)
     
  13. Lurtz lost

    Lurtz
    Registriert seit:
    22. Juli 2005
    Beiträge:
    67.181
    And we have a winner.
     
  14. Der_Vampyr Kommentar-Moderator

    Der_Vampyr
    Registriert seit:
    15. Februar 2016
    Beiträge:
    108
    50% von was? 50% aller gamestar.de Besucher wäre doch ein fantastischer Wert.
     
  15. FoxMcLoud Der einzig Wahre !!!

    FoxMcLoud
    Registriert seit:
    19. Januar 2004
    Beiträge:
    2.572
    Ort:
    Hamburg
    Wird beim Autostart des Streams auch noch vorher einen Werbespot gezeigt, für den dann ein Klick angerechnet werden kann?
    Bekomme sowas als Adblock-Nutzer ja nicht mit.
    Zudem sind Videos mit Autoplay immer nervig. ICH bestimme, was auf meinem Gerät abgespielt werden soll. Habe bei meinem Firefox daher Autoplay generell abgeschaltet, geht über about:config und dort media.autoplay.enabled = false

    mfg fox
     
  16. novek

    novek
    Registriert seit:
    7. Februar 2011
    Beiträge:
    81
    Kann ich mich nur anschließen, wenn bzgl. der Zwangswerbung und Streams kein Statement oder Einstellung von Seiten der Gamestar-Redaktion kommt, bin ich auch wieder raus aus dem Abo.

    Man könnte uns nun vorwerfen das wir über reagieren, aber mir geht es dann doch schon ums Prinzip. Man zahlt für ein Werbefreies Erlebnis und wird dann plötzlich sogar noch gezwungen Traffic für Twitch (bin absolut nicht die Zielgruppe davon) zu verschwenden.

    Eigene Werbung schön und gut, aber wenn dann dezent oder optional (zumindest für die zahlenden Kunden).

    Beides ist momentan jedoch leider nicht gegeben.
     
  17. Mav99

    Mav99
    Registriert seit:
    8. August 2011
    Beiträge:
    128
    "Statement" aus dem Plus-Thread:

    Geändert wurde nichts... wird es wohl auch nicht, denn Sparkels könnte mit seiner Erklärung durchaus richtig liegen...
     
  18. Mav99

    Mav99
    Registriert seit:
    8. August 2011
    Beiträge:
    128
    Jetzt muss ich mich doch tatsächlich noch bei der Gamestar bedanken.

    Da mich das Video auf der Startseite extrem genervt hat und meine radikale Lösung dann doch etwas zu radikal war habe ich nach Alternativen gesucht und dabei das Add-On "uMatrix" für mich entdeckt. Damit kann man generell oder für einzelne Webseiten das Nachladen einzelner Inhalte unterbinden. Ich habe generell (*) alles erlaubt, alle fremden Listen und die meisten Voreinstellungen deaktiviert, und nutze es nur um gezielt auf einzelnen Webseiten einzelne Inhalte zu entfernen. Damit habe ich jetzt für Gamestar.de den Twitch-Player deaktiviert. Und weg ist das Video...
    Dafür sehe ich den Parameter aus dem hervorgeht, das das Video natürlich nach wie vor mit "autoplay=true" geladen werden soll...

    Für mich ein nützliches Add-On, auch für andere Websites. Ich nutze eine ältere Version in Firefox ESR, es gibt eine neue Version für aktuelle Firefox (Quantum) und Chrome Versionen.

    Wie gesagt, DANKE, Gamestar... ;) :D

    P.S.: Da ihr Plus-Usern schon einen anderen Hintergrund unter dem Video präsentiert - GC-Max statt Werbung - wäre es sicher ein leichtes für Plus-User auch den Autostart zu deakvieren... wenn man nur wollte....
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. August 2018
    TouchGameplay gefällt das.
  19. novek

    novek
    Registriert seit:
    7. Februar 2011
    Beiträge:
    81
    Während der Event-Tage überspringe ich instinktiv einfach jeden Artikel mit dem Wort Gamescom und kann damit leben, aber ein Banner das automatisch einen Stream startet finde ich schon ziemlich störend. Ich habe "0" Interesse an der Gemescom, mich interessieren bei GS nur hin und wieder ein paar Artikel, Kommentare und bei Plus blieb ich bisher eigentlich nur noch wegen dem sympathischen Podcast und der legalen Werbefreiheit.

    Der normale Besucher und Abonnent sollte/muss aber nicht die Expertise aufweisen um sich dem Problem selbst annehmen zu müssen. Vor allem wenn er zahlt, sollte eigentlich eine Möglichkeit gegeben werden, das er sich gegen das Event aussprechen und von diesem so weit wie möglich verschont bleiben würde.

    Es ist ein leichtes, in der aktuellen Konfiguration der Webseite bedarf es nur weniger Zeilen Javascript und der Plus-Nutzer könnte über ein X sich gegen den Banner oder Autostart entscheiden.
     
    Mav99 gefällt das.
  20. TouchGameplay

    TouchGameplay
    Registriert seit:
    17. Oktober 2016
    Beiträge:
    50
    novek, sgtluk3 und Mav99 gefällt das.
  21. sgtluk3

    sgtluk3
    Registriert seit:
    17. März 2008
    Beiträge:
    5.976
    Mein RIG:
    CPU:
    Ryzen 5 1600x @ 3,8Ghz
    Grafikkarte:
    Zotac GTX 1080 AMP! @ 2Ghz @ Morpheus
    Motherboard:
    Asus Prime X370 Pro
    RAM:
    16GB DDR4 3000 Corsair Vengeance
    Laufwerke:
    Sandisk Ultra Plus 256GB
    Toshiba TR-150 960GB
    Soundkarte:
    SMSL AD18, SPEAKA USB DAC + Sabaj PHA2 Kopfhörerverstärker
    Gehäuse:
    Jonsbo UMX4
    Maus und Tastatur:
    Ducky One MX-Red
    Zowie FK1
    Betriebssystem:
    Windows 10
    Monitor:
    DELL U2414H
    Hole den Thread nochmal hoch. Betrifft zwar nicht die Startseite aber diese News: https://www.gamestar.de/artikel/sch...il-jemand-auf-sein-haus-schiesst,3334581.html

    Wer denkt sich eigentlich immer diesen Mist mit automatisch startenden Videos aus?
    Ernsthaft, so jemand sollte sich den ganzen Tag mal News durchklicken und in jeder startet so nen dämliches Video. Wobei das wahrscheinlich noch nicht genug Bestrafung sein wird...
    Es ist einfach nur noch nervig!
     
    Mav99 gefällt das.
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
Top