Automobilista

Dieses Thema im Forum "Fragen an die Redaktion" wurde erstellt von bessertommel, 1. November 2019.

  1. bessertommel

    bessertommel
    Registriert seit:
    9. November 2005
    Beiträge:
    137
    Liebe Redaktion,

    Reiza Studios steht aktuell in den letzten Zügen vor dem Release ihrer neuen Rennsimulation "Automobilista 2" im März 2020. Nach allen Infos, die es bisher zu dem Projekt gibt hat das ein riesiges Potential die beste Rennspiel Neuveröffentlichung des nächsten Jahres zu werden. Die Simracing Community sitzt definitv schon im Hypetrain ;-)

    Zu diesem Anlass wollte ich mich mal informieren, wie ihr so über Automobilista 1 gedacht habt und gegebenenfalls selbst ein User-Review schreiben - aber es gibt nicht nur keinen Test und keine News, ihr habt AMS noch nicht mal in eurer Datenbank!

    AMS1 war auch innerhalb der Simracing Community eher ein Geheimtip und hatte aufgrund der schon etwas betagten rFactor1 Engine ohne VR Tauglichkeit und Matchmaking sowie fehlenden großen Lizenzen nur eine kleinere Fanbase, die die fantastische Arbeit von Reiza auf Seite der Fahrphysik und der wirklich guten KI Gegner zu schätzen wusste. AMS2 wird durch den Wechsel auf die Engine von Project Cars 2 viele der Stärken erben, wie das Wettersystem, VR-Tauglichkeit, Grafikqualität und hoffentlich (Da hat sich Reiza aber schon mehr als genug Vorschusslorbeeren als Fahrphysik Genies verdient) die Physik Schwächen von PC2 ausbügeln und das geniale Fahrgefühl von AMS1 zumindest mitbringen, wenn nicht gar verbessern. Was es bislang an Videos zu sehen gibt stimmt da auch sehr positiv.

    Mir ist bewusst, dass Simracing ein Nischengenre ist, das von euch, wenn überhaupt sehr stiefmütterlich behandelt wird. Das sei auch bis zu einem gewissen Grade verzeihen. Um das Genre wirklich schätzen zu können, muss man sich wirklich ein wenig tiefer mit der Materie "Rennwagen" auseinandersetzen. Im Gegensatz zu anderen Games liegt hier ein Regelwerk aus der Realität zugrunde, in das man sich mit viel Zeit reinfuchsen muss. Wenn das Interesse dafür fehlt, wird man es auch mit gründlicher Recherche für einen Artikel nicht in aller Tiefe erfassen können.

    Dennoch denke ich, dass ihr in euren News diesem Subgenre etwas mehr Aufmerksamkeit geben könntet. Sei es Ankündigungen, wie die von Autombilista 2, oder die Roadmap Updates, die die Devs regelmäßig für ihre Titel herausbringen (gibt es bei allen aktuellen Sims, da kaum eine davon wirklich jemals abgeschlossen ist), oder auch Hardware News. In den letzten 10 Jahren hat sich die Simracing Hardware ständig weiterentwickelt und ermöglicht immer realistischere Erfahrungen. Da gibt es wahnsinnig spannende Hardware! Nur eure Empfehlung Logitech G29 (die ich übrigens nicht teile) hat sich technisch seit dem G25 im Jahr 2006 nicht mehr weiterentwickelt und ist deshalb meilenweit hinter den Mitbewerbern zurück.

    Jetzt bin ich ein wenig abgeschweift. Was ich eigentlich sagen wollte: Fügt doch bitte Automobilista und Automobilista 2 zu eurer Datenbank hinzu. Wenn ihr keine Kapazität für den Test von solchen Nieschenprodukten habt, dann wird es bestimmt Leser geben, die etwas dazu zu berichten wissen.
     
  2. electric Ein M-A-S-S-I-V

    electric
    Registriert seit:
    25. Februar 2006
    Beiträge:
    32.033
    Ort:
    Mystery Babylon
  3. khorne84

    khorne84
    Registriert seit:
    30. Juni 2016
    Beiträge:
    1.166
    Ja, der Discord hat den Thread getötet. fast :ugly:
    Andererseits ist seit wir den haben auch viel mehr los im GS-Simracingbereich :user:

    Aber zum eigentlichen Thema: Da würd ich mir keine Hoffnungen machen, ist ja alles viel zu nischig. Reicht nicht mal um ne News von irgendwo zu copy/pasten. Auch wenn ich mich dann Frage wieso man so nen Aufriss um den Flight Simulator macht, das er sogar aufs Heftcover darf. Der Name mag bekannter sein, aber zivile Flugsims sind mindestens so nischig wie Simracing :ugly:
     
  4. bessertommel

    bessertommel
    Registriert seit:
    9. November 2005
    Beiträge:
    137
    Danke für die Rückmeldung!
    Dass das ein Nieschenthema ist, war mir ja klar, aber dass das als so extrem uninteressant angesehen wird, dass es nicht mal eine Aufnahme in der Datenbank rechtfertigt, hätte ich nich gedacht. Wobei sich mir da die Henne/ Ei Frage stellt:
    Wird nicht darüber berichtet, weil es nicht genug Intersse gibt oder gibt es nicht genug Interesse, weil nicht darüber berichtet wird?

    Ich frage mich beispielsweise schon, was ein Project Cars für sich hat, dass es gerechtfertigt ist, dass doch für eine Sim recht ausführlich berichtet wird inklusive Test mit super Wertung. Dank der Publicity, die auch durch die Berichterstattung gekommen ist, konnte sich das Spiel weit besser verkaufen, als es im Genrevergleich gerecht wäre. Soll nicht heißen, dass mich das nicht für SMS freut, aber AMS2 schickt sich meiner Meinung nach an in beinahe allen Bereichen besser zu werden, als PC2 und ist kaum weniger "game".
     
  5. Dimitry Halley Mitarbeiter

    Dimitry Halley
    Registriert seit:
    28. März 2014
    Beiträge:
    323
    Das kann ich dir beantworten: Weil unser Video zum Flugsimulator fast 2 Millionen Aufrufe auf YouTube alleine gemacht hat. Die Nachfrage nach dem Spiel ist so gigantisch, dass da natürlich das Potenzial für eine Cover-Story liegt. Aber um On-Topic zu bleiben: Wir kümmern uns die Woche um Produkte zu beiden Spielen.
     
  6. khorne84

    khorne84
    Registriert seit:
    30. Juni 2016
    Beiträge:
    1.166
    Das freut mich zu hören. :engel:
    Hätt aber nicht gedacht das der Flight Simulator so abgeht. Aber andererseits gibts im Bereich zivile Flugsims eigentlich nix brauchbares aktuelles soweit ich weis, dann schieb ichs mald darauf :ugly:
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. November 2019
    electric gefällt das.
  7. bessertommel

    bessertommel
    Registriert seit:
    9. November 2005
    Beiträge:
    137
    Da bin mitschuldig. Ich war einer von den 2 Millionen. Hab mir das Video zum Flight Simulator auch mit großer Faszination angeschaut. Vor allem weil es wirklich beeindruckende neuartige Features gibt und die Grafik genial aussieht! Ich werde ihn wahrscheinlich nicht kaufen, weil ich aktuell neben Racesims, sonstigen Games und Real Life nicht genug Zeit dafür habe, aber das Interesse für das Genre wurde definitiv geweckt! Kompliment an dieser Stelle für das informative Video (zumindest für mich als Außenstehender):hoch:.

    Freut mich ebenfalls zu hören! Auch wenn das für euch nicht groß genug für Artikel darüber ist, was durchaus nachvollziehbar ist, kann so doch immerhin die Community Informationen für Interessierte bereitstellen.
     
Top