Brexit 23.6.16

Dieses Thema im Forum "Smalltalk" wurde erstellt von garglkark, 19. Juni 2016.

?

Würdet ihr einen Verbleib der Briten in der EU gut finden?

  1. Ja - ohne Bedingungen

    25 Stimme(n)
    14,7%
  2. Ja - mit Bedingungen

    68 Stimme(n)
    40,0%
  3. Nein

    57 Stimme(n)
    33,5%
  4. Mir egal

    20 Stimme(n)
    11,8%
  1. blurps

    blurps
    Registriert seit:
    8. September 2008
    Beiträge:
    9.274
    https://www.zeit.de/wirtschaft/2021...e-stark-gestiegen-brexit-eu-austritt#comments

    Scheint mir angesichts jetzt schon leerer Regale und iirc rund 40% Nettoimportquote an Lebensmitteln keine superschlaue Strategie zu sein, aber immerhin bleiben sie sich damit treu :spinner:
     
  2. Alex86 Nick der Schlitzer McGurk

    Alex86
    Registriert seit:
    10. März 2015
    Beiträge:
    21.381
    Entspricht quasi genau dem Beitrag:
    https://youtu.be/GP4J3UzbAuc

    Es schwingt schon "leicht" Schadenfreude mit.
     
  3. Bei mir schon ein bisschen mehr Schadenfreude. :immertot:
     
  4. Des Pudels Kern FOR THE EMPEROR

    Des Pudels Kern
    Registriert seit:
    17. August 2004
    Beiträge:
    13.827
    Ich mag das Land irgendwie viel zu sehr um wirklich schadenfroh zu sein. Zumal es auch ja auch genug Leute gibt, die gegen den ganzen Mist gestimmt haben. Und sind wir mal ehrlich: Die Arbeitsbedingungen in den Brachen, wo jetzt Leute fehlen, waren schon sehr lange sehr schlecht. Dazu kommt dann noch das sehr spezielle britische Klassensystem, dass es sich ganz gut gemacht hat, auf Leute in "einfachen" Dienstleistungsberufen herabzublicken. Das im Vergleich zu Ost-Mitteleuropa hohe Lohnniveau zusammen mit der Blair'schen Ausnahme von der Beschränkung der Arbeitnehmerfreizügigkeit in den ersten 10 Jahren nach der EU-Osterweiterung hat sein übriges dazu getan, dass man abhängig geworden ist. Dass man diese Abhängigkeit gesamtgesellschaftlich nicht erkannt hat bzw Gefahren einfach als "Project Fear" abgetan hat...gut ja, das ist gewissermaßen selbstverschuldet. Ach, eigentlich will ich sie doch nur mit offenen Armen wieder in der EU begrüßen, ich mag sie doch, die Briten.^^ (Auch wenn das auf absehbare Zeit nicht passieren wird und die Stimmung sowieso zerstört ist, im UK intern und in den EU-UK-Beziehungen, leider...)
     
    |Kirby| gefällt das.
  5. Ich seh da weniger ein Problem. Das ist aus meiner Sicht doch der Kerngedanke der EU. Zusammenarbeit über Grenzen hinweg.
     
    Captain Tightpants gefällt das.
  6. Fipse

    Fipse
    Registriert seit:
    17. Mai 2007
    Beiträge:
    30.322
  7. Lurtz lost

    Lurtz
    Registriert seit:
    22. Juli 2005
    Beiträge:
    84.233
  8. Hat Postillion nTV gehackt? :D
     
  9. Indiana_Bart ༼ つ ◕_◕ ༽つ GIB

    Indiana_Bart
    Registriert seit:
    6. Januar 2001
    Beiträge:
    120.870
    ab in die Steinzeit :yes::ugly:
     
    garfield4ever und danmage gefällt das.
  10. Stringer Praktizierender Atheist

    Stringer
    Registriert seit:
    3. April 2000
    Beiträge:
    10.193
    Ort:
    127.0.0.1
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 9 3950X
    Grafikkarte:
    Zotac Gaming GeForce RTX 3090 Trinity
    Motherboard:
    Gigabyte X570 Aorus Pro
    RAM:
    4 x 16 GB G.Skill RipJaws DDR4-3600
    Laufwerke:
    2 x 1 TB NVMe
    2 x 2 TB SATA SSD
    Soundkarte:
    Onboard
    Gehäuse:
    Phanteks Enthoo Luxe Tempered Glass
    Maus und Tastatur:
    Logitech G602
    HyperX Alloy Origins
    Betriebssystem:
    Windows 10 Pro
    Monitor:
    BenQ EX3501R
    Ich wünsche keinem (OK, nur ganz wenigen ;)) Menschen etwas Schlechtes und Schadenfreude zu empfinden ist ja nun auch nicht unbedingt ein positiver Charakterzug.

    Aber ich kann es nicht leugnen, irgendwie empfinde ich dennoch eine gewisse Schadenfreude und denke mir manchmal, dass die Briten nur das bekommen, was sie selbst gewählt haben.

    Oder um es (trotz meines ausgeprägten Atheismus) mal mit einem sinngemäßen Bibelzitat zu sagen:
    Die Briten ernten nun, was sie gesät haben (oder vielleicht auch nicht, sind ja keine billigen Erntehelfer mehr da :ugly:).
     
  11. Kugelfisch

    Kugelfisch
    Registriert seit:
    9. März 2001
    Beiträge:
    21.196
    Ort:
    Münster
    Medienberichterstattung sollte man immer kritisch prüfen. Ich finde bislang keine seriöse englische Quelle, die das belegt. Englischsprachige Berichte stützen sich, soweit ich sehe, auf diesen Times-Artikel und dieses Policy-Paper. Ich habe keinen vollen Zugriff auf den Artikel, im Policy-Paper steht:
    Die Aussage
    finde ich nicht belegt. Ebensowenig diese Aussage, die ein Verbot der Doppel-Auszeichnung behauptet oder mindestens durch zweideutige Formulierung nahelegt:
    Ich gehe vorerst davon aus, dass entweder ein Redakteur zu blöd ist oder, wie inzwischen üblich, der Artikel mit bewusster Fehldarstellung auf maximale Aufregung getrimmt ist.

    Ich lasse mich gerne vom Gegenteil überzeugen.
     
  12. danmage Mastermind

    danmage
    Registriert seit:
    2. November 2002
    Beiträge:
    16.373
    Ort:
    Star Wars Collectors Edition
    Mittelater, diese verqueren Einheiten sind meist aus dem Mittelalter.

    "...Die angloamerikanischen Maßsysteme haben ihren Ursprung im mittelalterlichen England und fanden Verbreitung im Einflussgebiet des ehemaligen Britischen Weltreichs. Das angloamerikanische Maßsystem existiert in mehreren Varianten und ist kein in sich geschlossenes Maßsystem. Dies ist – neben dem weitestgehend fehlenden Bezug zum Dezimalsystem – der wesentliche Unterschied zum metrischen Maßsystem..."

    "...Die Marsmission Mars Climate Orbiter scheiterte, da die NASA im metrischen und der Hersteller der Sonde Lockheed Martin im angloamerikanischen Maßsystem rechneten...."

    [​IMG]

    https://www.wikiwand.com/de/Angloamerikanisches_Maßsystem

    :spahn:
     
    Indiana_Bart gefällt das.
  13. Des Pudels Kern FOR THE EMPEROR

    Des Pudels Kern
    Registriert seit:
    17. August 2004
    Beiträge:
    13.827
    :hammer: Das erinnert mich ein wenig daran, als ich dagesessen habe und Angaben auf Bühnenplan erstmal in richtige Einheiten umrechnen musste. Und auch immer nach richtigen Einheiten gefragt habe, wenn mir jemand seine Größe in Fuß angegeben hat. Also falls das so stimmt.
     
    Captain Tightpants gefällt das.
  14. NisRanders

    NisRanders
    Registriert seit:
    25. Januar 2018
    Beiträge:
    5.328
    in diesem FT-Artikel steht das genauso, ist halt ein Bündel von Maßnahmen die der Brexit-Minister verkündet hat.
    https://www.ft.com/content/23569cd6-edc1-475e-956a-53ffe5ac5f1c
     
  15. Kugelfisch

    Kugelfisch
    Registriert seit:
    9. März 2001
    Beiträge:
    21.196
    Ort:
    Münster
  16. NisRanders

    NisRanders
    Registriert seit:
    25. Januar 2018
    Beiträge:
    5.328
    Verdammt, ist jetzt bei mir auch hinter der Paywall verschwunden.:ugly:
    Ich bin nicht am PC sonst würde ich noch mal weitersuchen.
     
  17. Des Pudels Kern FOR THE EMPEROR

    Des Pudels Kern
    Registriert seit:
    17. August 2004
    Beiträge:
    13.827
    Also ich finde auch nur, dass es wieder erlaubt sein soll, nur in imperial auszuzeichnen aber definitiv keine Pflicht, auf metrisch zu verzichten. Selbst eine imperial-Pflicht konnte ich jetzt auf die Schnelle nicht verifzieren.
     
    Kugelfisch gefällt das.
  18. Kugelfisch

    Kugelfisch
    Registriert seit:
    9. März 2001
    Beiträge:
    21.196
    Ort:
    Münster
    Auf dem Rechner konnte ich den Artikel kurz abrufen. Da steht genau, was ich schrieb: legislate to allow British traders to sell their wares in pounds and ounces.

    Der zitierte deutsche Artikel scheint grober Unfug zu sein.
     
  19. Fipse

    Fipse
    Registriert seit:
    17. Mai 2007
    Beiträge:
    30.322
    Ja der scheint es etwas zu übertreiben. Macht die Sache aber auch nicht viel besser. Seltsame feel good Politik für die ü70 Jährigen Wähler.
     
  20. Kugelfisch

    Kugelfisch
    Registriert seit:
    9. März 2001
    Beiträge:
    21.196
    Ort:
    Münster
    Die Pläne sind unsinnig, aber zwischen 'Händler dürfen pounds und ounces nutzen, ohne auch metrische Einheiten anzugeben' und 'Händler dürfen nur noch imperial units und keine metrischen Einheiten mehr nutzen' liegen Welten. Ersteres würde den Handel noch weiter massiv erschweren und darüber hinaus Konsequenzen haben, die ich nicht annähernd abschätzen kann.
     
  21. kylroy HartKernSpieler

    kylroy
    Registriert seit:
    29. November 2001
    Beiträge:
    28.134
    Ort:
    mir aus... ☣
    So dämlich wird auch der Boris nicht sein...
     
  22. Emet

    Emet
    Registriert seit:
    14. August 2007
    Beiträge:
    7.943
    Ort:
    am Rhein
    Du kennst die Konservativen nicht, was? :wahn:
     
    FainMcConner, Captain Tightpants und Evil gefällt das.
  23. Zele Christian Dollberg des GSPB

    Zele
    Registriert seit:
    13. Dezember 2003
    Beiträge:
    25.622
  24. Des Pudels Kern FOR THE EMPEROR

    Des Pudels Kern
    Registriert seit:
    17. August 2004
    Beiträge:
    13.827
    Wenn Diplomaten nicht Diplomaten sondern lustig wären, würde Irland jetzt irgendwas veröffentlichen, dass hungernde Briten doch bitte nach Amerika auswandern sollen, Irland wird zumindest keine Lebensmittel schicken.
     
    Oi!Olli, roflkong3, kylroy und 3 anderen gefällt das.
  25. Mura

    Mura
    Registriert seit:
    24. Mai 2009
    Beiträge:
    7.487
    Darauf ein Irish Car Bomb!
     
    Captain Tightpants gefällt das.
  26. Oi!Olli Vollzeitskinhead

    Oi!Olli
    Registriert seit:
    7. Mai 2005
    Beiträge:
    53.862
    Ort:
    Essen
    Mein RIG:
    CPU:
    Ryzen R7 5800X
    Grafikkarte:
    AMD Radeon 6900XT
    Motherboard:
    Asus B 550 Strix F Wifi
    RAM:
    2x16 GB G.Skill Ripjaws V 3600
    Laufwerke:
    Viele SSD
    Soundkarte:
    Soundblaster Z
    Gehäuse:
    Raijintek Zofos Evo Silent
    Maus und Tastatur:
    Tastatur leuchtet
    Betriebssystem:
    Windows X
    Monitor:
    Acer Predator XB253QGP

    Das soll nicht zufällig eine Anspielung auf das 19. Jahrhundert sein?


    https://de.wikipedia.org/wiki/Große_Hungersnot_in_Irland
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. September 2021
    Captain Tightpants gefällt das.
  27. ColaFan Das Mentos in deiner Pepsi

    ColaFan
    Registriert seit:
    20. August 2000
    Beiträge:
    27.604
    Ort:
    Barakastraße 13
    Mein RIG:
    CPU:
    Meddl
    Grafikkarte:
    Loide
    Motherboard:
    und
    RAM:
    Herzlich
    Laufwerke:
    Willkommen
    Soundkarte:
    beim
    Gehäuse:
    Drachenlord
    Maus und Tastatur:
    Lel
    Betriebssystem:
    als
    Monitor:
    ob
    Habt ihr schon Hamsterkäufe gemacht?

    @Berserkerkitten @Mr.Anderson

    Und natürlich nen rollbaren Kamin gekauft um die Zimmertüren zu verfeuern.

    :wahn:
     
    Captain Tightpants und 2Mensch gefällt das.
  28. 2Mensch gesperrter Benutzer

    2Mensch
    Registriert seit:
    24. Juli 2019
    Beiträge:
    3.363
    Ort:
    Rabbit hole
    Mein RIG:
    CPU:
    Ryzen 5 5600x
    Grafikkarte:
    Sapphire Pulse Radeon Rx 5700XT
    Motherboard:
    B550 Aorus Pro
    RAM:
    2x8GB G.Skill Ripjaws 3200Mhz
  29. Captain Tightpants "Gefällt mir"-Bot

    Captain Tightpants
    Registriert seit:
    27. Oktober 2009
    Beiträge:
    21.099
    CC @Kelandra
     
  30. Stringer Praktizierender Atheist

    Stringer
    Registriert seit:
    3. April 2000
    Beiträge:
    10.193
    Ort:
    127.0.0.1
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 9 3950X
    Grafikkarte:
    Zotac Gaming GeForce RTX 3090 Trinity
    Motherboard:
    Gigabyte X570 Aorus Pro
    RAM:
    4 x 16 GB G.Skill RipJaws DDR4-3600
    Laufwerke:
    2 x 1 TB NVMe
    2 x 2 TB SATA SSD
    Soundkarte:
    Onboard
    Gehäuse:
    Phanteks Enthoo Luxe Tempered Glass
    Maus und Tastatur:
    Logitech G602
    HyperX Alloy Origins
    Betriebssystem:
    Windows 10 Pro
    Monitor:
    BenQ EX3501R
    Ich erinnere mich dunkel, dass man den Deutschen in Bezug auf die nationalsozialistische Vergangenheit gerne mit dem Zitat eines französischen Diplomaten aus dem 19. Jahrhundert gekommen ist:
    Ja, liebe Briten, wird schon was Wahres dran sein. :topmodel:
     
    2Mensch, Pain553 und Captain Tightpants gefällt das.
  31. Pain553

    Pain553
    Registriert seit:
    29. Mai 2002
    Beiträge:
    5.670
    Ort:
    ung fehlgeschlagen
    Mein RIG:
    CPU:
    Hier könnte Ihre Werbung stehen!
    Auf jeden Fall mutig das einen Tag vor der Bundestagswahl zu schreiben. :ugly:
     
    Commander Wolf, 2Mensch, kylroy und 2 anderen gefällt das.
  32. j1m Supa Saya Jim

    j1m
    Registriert seit:
    27. Dezember 2007
    Beiträge:
    1.244
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 7 3700X
    Grafikkarte:
    MSI Radeon RX 6600 XT Gaming X 8G
    Motherboard:
    MSI MEG X570 Unify
    RAM:
    2x G.SKILL Trident Z 16GB Kit DDR4-4000 CL18
    Laufwerke:
    5 TB HDD Toshiba
    2 TB SSD PNY
    Soundkarte:
    OnBoard
    Gehäuse:
    Sharkoon VG4-V
    Maus und Tastatur:
    Razer DeathAdder Chroma (Maus)
    Razer BlackWidow Chroma V2 (Tastatur)
    Secretlab TITAN Evo 2022 Series (Stuhl)
    Betriebssystem:
    Win10
    Monitor:
    MPG ARTYMIS 273CQRX-QD
    Ein Exit vom Brexit zurück in die EU wird schon noch irgendwann kommen
     
    Captain Tightpants gefällt das.
  33. Des Pudels Kern FOR THE EMPEROR

    Des Pudels Kern
    Registriert seit:
    17. August 2004
    Beiträge:
    13.827
    Wäre schön, ich mag die Briten zu sehr. Aber "irgendwann" kann und wird noch sehr lange hin sein, schon allein, weil es von den Politikern "erlaubt" werden muss.
     
  34. -Z0nK-

    -Z0nK-
    Registriert seit:
    25. Februar 2019
    Beiträge:
    1.150
    Dann aber hoffentlich ohne die alten Extrawürste.
     
    Captain Tightpants und kylroy gefällt das.
  35. Oi!Olli Vollzeitskinhead

    Oi!Olli
    Registriert seit:
    7. Mai 2005
    Beiträge:
    53.862
    Ort:
    Essen
    Mein RIG:
    CPU:
    Ryzen R7 5800X
    Grafikkarte:
    AMD Radeon 6900XT
    Motherboard:
    Asus B 550 Strix F Wifi
    RAM:
    2x16 GB G.Skill Ripjaws V 3600
    Laufwerke:
    Viele SSD
    Soundkarte:
    Soundblaster Z
    Gehäuse:
    Raijintek Zofos Evo Silent
    Maus und Tastatur:
    Tastatur leuchtet
    Betriebssystem:
    Windows X
    Monitor:
    Acer Predator XB253QGP

    Oh die werden sie wieder haben wollen.

    Aber die Antwort wird so ausfallen.

    Ab 1:00

    https://www.youtube.com/watch?v=vqIsenRl_Wk
     
    Captain Tightpants gefällt das.
  36. ColaFan Das Mentos in deiner Pepsi

    ColaFan
    Registriert seit:
    20. August 2000
    Beiträge:
    27.604
    Ort:
    Barakastraße 13
    Mein RIG:
    CPU:
    Meddl
    Grafikkarte:
    Loide
    Motherboard:
    und
    RAM:
    Herzlich
    Laufwerke:
    Willkommen
    Soundkarte:
    beim
    Gehäuse:
    Drachenlord
    Maus und Tastatur:
    Lel
    Betriebssystem:
    als
    Monitor:
    ob
    2Mensch gefällt das.
  37. Zele Christian Dollberg des GSPB

    Zele
    Registriert seit:
    13. Dezember 2003
    Beiträge:
    25.622
    Naja, immerhin muss man sagen, das sie es wirklich lange, lange, lange angekündigt haben... insofern wird zumindet keiner davon überrascht.

    Ob es klug ist, ist ein ganz anderes Thema...

    btw. Hier wurden britischen Staatsbürgen, die sich nicht drum gekümmert haben, auch mit der letzen Konsequenz der Ausweisung gedroht...
     
  38. Des Pudels Kern FOR THE EMPEROR

    Des Pudels Kern
    Registriert seit:
    17. August 2004
    Beiträge:
    13.827
    Um was müssen sich denn britische Staatsbürger kümmern?
    Aber ja, das war alles bekannt, die des settled-Status ging sehr schnell und per Handy, das passt schon. Ob das neue Einwanderungssystem gut ist? Ehr nicht so, glaube ich.
     
  39. Stringer Praktizierender Atheist

    Stringer
    Registriert seit:
    3. April 2000
    Beiträge:
    10.193
    Ort:
    127.0.0.1
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 9 3950X
    Grafikkarte:
    Zotac Gaming GeForce RTX 3090 Trinity
    Motherboard:
    Gigabyte X570 Aorus Pro
    RAM:
    4 x 16 GB G.Skill RipJaws DDR4-3600
    Laufwerke:
    2 x 1 TB NVMe
    2 x 2 TB SATA SSD
    Soundkarte:
    Onboard
    Gehäuse:
    Phanteks Enthoo Luxe Tempered Glass
    Maus und Tastatur:
    Logitech G602
    HyperX Alloy Origins
    Betriebssystem:
    Windows 10 Pro
    Monitor:
    BenQ EX3501R
    Einer meiner ehemaligen Kollegen ist gebürtiger Brite, aber ein Elternteil ist deutsch.
    Er besitzt auch die deutsche Staatsangehörigkeit, hat seine Kindheit und Jugend aber überwiegend in England verbracht.

    Er hat mir gesagt, dass viele Briten tatsächlich geglaubt haben, nach dem Brexit haben sie weiterhin alle Vorteile der EU-Mitgliedschaft, aber keinen der (egal ob echten oder eingebildeten) Nachteile mehr.
    Und die haben wohl auch zu einem großen Teil geglaubt, dass zukünftig alle Ausländer nur noch mit Visum in England einreisen bzw. dort arbeiten dürfen, während die Briten in der EU weiterhin absolute Freizügigkeit genießen.

    Das mag man zwar einerseits kaum glauben, aber wenn ich andererseits den durchschnittlichen Leser der SUN gedanklich mit dem durchschnittlichen Leser der BILD vergleiche erscheint es mir auf einmal nicht mehr so ganz unglaubwürdig. :topmodel:

    Viele Briten scheinen immer noch im tiefsten Inneren irgendwie der Überzeugung zu sein dass das Empire den größten Teil der bekannten Welt mittelbar oder unmittelbar beherrscht.

    Britannia Rules the World! :nem:
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. September 2021
    MacbethsWhisper, danmage, DuskX und 2 anderen gefällt das.
  40. Glaube es geht um britische Staatsbürger in Europa. Die werden auch rausgeschmissen.
     
Top