Capcom Home Arcade - Am PC nutzbar?

Dieses Thema im Forum "Konsolenforum" wurde erstellt von Stargaze, 5. Januar 2020.

  1. Stargaze

    Stargaze
    Registriert seit:
    17. Februar 2006
    Beiträge:
    10.687
    Hat sich hier eventuell jemand das Teil gegönnt und kann mir obrige frage beantworten?
    Der vorhandene USB Port dafür wäre ja da, die Frage sit nur ob die Home Arcade unter Windows als Eingabegerät(e) erkannt wird.
     
  2. mike81

    mike81
    Registriert seit:
    12. September 2002
    Beiträge:
    49.411
    Mein RIG:
    CPU:
    core i7 3770k
    Grafikkarte:
    nVidia Geforce GT 1030
    Motherboard:
    ASUS P8Z68-V Pro
    RAM:
    16GB DDR3 Corsair
    Laufwerke:
    512GB Intel SSD + 2TB WD Blue Datengrab
    Soundkarte:
    ASUS Xonar Essence STX II
    Gehäuse:
    Chieftec Aegis
    Maus und Tastatur:
    "das Keyboard" und Logitech Maus
    Betriebssystem:
    Win10 64bit
    Monitor:
    27" Asus TFT
    Stargaze gefällt das.
  3. Stargaze

    Stargaze
    Registriert seit:
    17. Februar 2006
    Beiträge:
    10.687
    Danke, das hatte ich tatsächlich überlesen. Aber was eine "Verschwendung" von guter Hardware, dann wird es wohl doch der NeoGeo Arcade Stick Pro.
     
Top