Commander & Conquer Generäle Installation Internal Error 2711. WBuilder

Dieses Thema im Forum "Softwareforum" wurde erstellt von E-15, 27. Juli 2018.

  1. E-15

    E-15
    Registriert seit:
    29. Juni 2018
    Beiträge:
    13
    Hallo Forum!

    So ich habe jetzt auf den Rat viele hier im Forum mir die Commander & Conquer Generäle + Stunde Null (Original Version UNCUT) besorgt.

    Beim Installieren jedoch musste ich feststellen, dass ich wieder an einer Fehlermeldung hängen bleibe.
    Kurz bevor die Installation beginnt bekomme ich die Meldung:

    --Internal Error 2711. WBuilder--

    und im Anschluss den Fehler :

    --Fehler:-1603 Schwerer Fehler bei der Installation.--
    Weitere Informationen finden Sie in der Windows Installer-Hilfe (Msi.chm) oder MSDM.

    Das sagt mir genau nichts. Ich habe schon etliche Seiten durchgesucht. Leider ohne Erfolg.
    Bitte um eine Lösung.

    Ich bin mir aber sicher das diese Version unter Windows 10 läuft.
     
  2. mike81

    mike81
    Registriert seit:
    12. September 2002
    Beiträge:
    40.279
    Mein RIG:
    CPU:
    core i7 3770k
    Grafikkarte:
    GeForce GTX 1080
    Motherboard:
    ASUS P8Z68-V Pro
    RAM:
    16GB DDR3 Corsair
    Laufwerke:
    512GB Intel SSD + 2TB WD Blue Datengrab
    Soundkarte:
    ASUS Xonar Essence STX II
    Gehäuse:
    Chieftec Aegis
    Maus und Tastatur:
    "das Keyboard" und Logitech Maus
    Betriebssystem:
    Win10 64bit
    Monitor:
    55" Sony TV
  3. SandroOdak Redaktionsleiter GameStar.de Mitarbeiter

    SandroOdak
    Registriert seit:
    18. September 2015
    Beiträge:
    135
    Ort:
    München
    Mein RIG:
    Monitor:
    vorhanden
    Welche Version ist es denn? Ich habe letztens noch die Origin-Version für den 250-beste-Spiele-Artikel installiert und gestartet. Die geht.
     
  4. sgtluk3

    sgtluk3
    Registriert seit:
    17. März 2008
    Beiträge:
    6.117
    Mein RIG:
    CPU:
    Ryzen 5 1600x @ 3,8Ghz
    Grafikkarte:
    Zotac GTX 1080 AMP! @ 2Ghz @ Morpheus
    Motherboard:
    Asus Prime X370 Pro
    RAM:
    16GB DDR4 3000 Corsair Vengeance
    Laufwerke:
    Sandisk Ultra Plus 256GB
    Toshiba TR-150 960GB
    Soundkarte:
    SMSL AD18, SPEAKA USB DAC + Sabaj PHA2 Kopfhörerverstärker
    Gehäuse:
    Jonsbo UMX4
    Maus und Tastatur:
    Ducky One MX-Red
    Zowie FK1
    Betriebssystem:
    Windows 10
    Monitor:
    DELL U2414H
    Also meine Origin Version müsste auf Windows 10 auch laufen. Bin mir ziemlich sicher, dass ich die schonmal installiert hatte.
     
  5. mike81

    mike81
    Registriert seit:
    12. September 2002
    Beiträge:
    40.279
    Mein RIG:
    CPU:
    core i7 3770k
    Grafikkarte:
    GeForce GTX 1080
    Motherboard:
    ASUS P8Z68-V Pro
    RAM:
    16GB DDR3 Corsair
    Laufwerke:
    512GB Intel SSD + 2TB WD Blue Datengrab
    Soundkarte:
    ASUS Xonar Essence STX II
    Gehäuse:
    Chieftec Aegis
    Maus und Tastatur:
    "das Keyboard" und Logitech Maus
    Betriebssystem:
    Win10 64bit
    Monitor:
    55" Sony TV
    Also du hast die Original CD Fassung? Origin oder Original?
     
  6. sgtluk3

    sgtluk3
    Registriert seit:
    17. März 2008
    Beiträge:
    6.117
    Mein RIG:
    CPU:
    Ryzen 5 1600x @ 3,8Ghz
    Grafikkarte:
    Zotac GTX 1080 AMP! @ 2Ghz @ Morpheus
    Motherboard:
    Asus Prime X370 Pro
    RAM:
    16GB DDR4 3000 Corsair Vengeance
    Laufwerke:
    Sandisk Ultra Plus 256GB
    Toshiba TR-150 960GB
    Soundkarte:
    SMSL AD18, SPEAKA USB DAC + Sabaj PHA2 Kopfhörerverstärker
    Gehäuse:
    Jonsbo UMX4
    Maus und Tastatur:
    Ducky One MX-Red
    Zowie FK1
    Betriebssystem:
    Windows 10
    Monitor:
    DELL U2414H
    Origin...das EA PRogramm, nicht die CD.
    Ich nutze seit bestimmt 5-6 Jahren keine CDs/DVDs mehr für Spiele
     
  7. mike81

    mike81
    Registriert seit:
    12. September 2002
    Beiträge:
    40.279
    Mein RIG:
    CPU:
    core i7 3770k
    Grafikkarte:
    GeForce GTX 1080
    Motherboard:
    ASUS P8Z68-V Pro
    RAM:
    16GB DDR3 Corsair
    Laufwerke:
    512GB Intel SSD + 2TB WD Blue Datengrab
    Soundkarte:
    ASUS Xonar Essence STX II
    Gehäuse:
    Chieftec Aegis
    Maus und Tastatur:
    "das Keyboard" und Logitech Maus
    Betriebssystem:
    Win10 64bit
    Monitor:
    55" Sony TV
    Sorry ich meinte nicht dich sondern den TE. Es geht da nicht heraus, welche Version eingesetzt wird.
     
  8. E-15

    E-15
    Registriert seit:
    29. Juni 2018
    Beiträge:
    13
    Ich habe die Original CD Fassung, nicht Origin. Das musst doch funktionieren, ich bekomme nach wie vor die oben angegebene Fehlermeldung.
     
  9. mike81

    mike81
    Registriert seit:
    12. September 2002
    Beiträge:
    40.279
    Mein RIG:
    CPU:
    core i7 3770k
    Grafikkarte:
    GeForce GTX 1080
    Motherboard:
    ASUS P8Z68-V Pro
    RAM:
    16GB DDR3 Corsair
    Laufwerke:
    512GB Intel SSD + 2TB WD Blue Datengrab
    Soundkarte:
    ASUS Xonar Essence STX II
    Gehäuse:
    Chieftec Aegis
    Maus und Tastatur:
    "das Keyboard" und Logitech Maus
    Betriebssystem:
    Win10 64bit
    Monitor:
    55" Sony TV
    C&C Generäle ist ein Spiel von 2003, damals war XP neu. Wir sind mittlerweile bei Win10 im 3. Jahr.
    Hab das noch gefunden, wirst aber wohl nicht drumrum kommen dir das Spiel über Origin runterzuladen:
    https://answers.ea.com/t5/Technisch...ONQUER-GENERALE-unter-Windows-10/td-p/5091650
     
  10. E-15

    E-15
    Registriert seit:
    29. Juni 2018
    Beiträge:
    13
    Die Fehlermeldung Datgen.exe kommt bei der Installation der geschnittenen original CD Fassung, die ist mir bekannt. Meine jedoch ist die UNCUT-Version. Bei zwei meinen Freunden funktioniert diese Game und die haben auch WIN 10, nur merkwürdig dass sie diese Probleme bei der Installation nicht hatten.
     
  11. mike81

    mike81
    Registriert seit:
    12. September 2002
    Beiträge:
    40.279
    Mein RIG:
    CPU:
    core i7 3770k
    Grafikkarte:
    GeForce GTX 1080
    Motherboard:
    ASUS P8Z68-V Pro
    RAM:
    16GB DDR3 Corsair
    Laufwerke:
    512GB Intel SSD + 2TB WD Blue Datengrab
    Soundkarte:
    ASUS Xonar Essence STX II
    Gehäuse:
    Chieftec Aegis
    Maus und Tastatur:
    "das Keyboard" und Logitech Maus
    Betriebssystem:
    Win10 64bit
    Monitor:
    55" Sony TV
    Keine Ahnung :nixblick:
    Vielleicht hatten die ja nen anderen Win10 Build als du, inzwischen sind ja 4 oder 5 größere Updates rausgekommen.
     
  12. RandomValue

    RandomValue
    Registriert seit:
    8. September 2013
    Beiträge:
    179
  13. E-15

    E-15
    Registriert seit:
    29. Juni 2018
    Beiträge:
    13
    Also hat hier im Forum keiner eine Lösung für mein Problem?
     
  14. mike81

    mike81
    Registriert seit:
    12. September 2002
    Beiträge:
    40.279
    Mein RIG:
    CPU:
    core i7 3770k
    Grafikkarte:
    GeForce GTX 1080
    Motherboard:
    ASUS P8Z68-V Pro
    RAM:
    16GB DDR3 Corsair
    Laufwerke:
    512GB Intel SSD + 2TB WD Blue Datengrab
    Soundkarte:
    ASUS Xonar Essence STX II
    Gehäuse:
    Chieftec Aegis
    Maus und Tastatur:
    "das Keyboard" und Logitech Maus
    Betriebssystem:
    Win10 64bit
    Monitor:
    55" Sony TV
    Es gibt keine Lösung mehr für so ein altes Spiel. Du kannst es über Origin versuchen, das Spiel nochmal runterzuladen und es dann probieren. Deine Version des Spiels ist schlicht zu alt und nicht Win10 kompatibel.

    Ich hoffe du verstehst es jetzt.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
Top