Der einzig wahre offizielle AUTO - Thread

Dieses Thema im Forum "Smalltalk" wurde erstellt von Blacky the pirate, 19. September 2016.

  1. ancalagon Alarmarzt Meier-Wohlfühl

    ancalagon
    Registriert seit:
    26. September 2001
    Beiträge:
    40.792
    Ort:
    das muss "aus" heíßen nich "von" :p

    Nun, da wäre jetzt interessant, wie weit Level3 geht und was die „jederzeit eingreifen“ Regel konkret bedeutet. Unabhängig davon, ist aber im Falle des Strafrechts „meine Versicherung“ außen vor, da ich meinen Knastaufenthalt dort sicherlich nicht werde versichern können ;)
     
    Divid gefällt das.
  2. aggressive sheep Mit Smiley. Ohne Cojones.

    aggressive sheep
    Registriert seit:
    28. Juli 2005
    Beiträge:
    17.040
    Da ich bisher noch keine Ausnahmevorschrift gefunden habe, gehe ich davon aus, dass Handy in der Hand nicht geht. Man findet dazu aber unterschiedliche Angaben im Internet.
     
    Geiermeier gefällt das.
  3. ancalagon Alarmarzt Meier-Wohlfühl

    ancalagon
    Registriert seit:
    26. September 2001
    Beiträge:
    40.792
    Ort:
    das muss "aus" heíßen nich "von" :p
    Wtf ist ein Gercollector und wieso spricht es der Malmedie Dschörrkollektor aus? Klingt fragwürdig :huh:
     
  4. Hive

    Hive
    Registriert seit:
    21. Mai 2000
    Beiträge:
    44.535
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 5 5600G
    Grafikkarte:
    Lenovo OEM RTX 3060
    Motherboard:
    Lenovo 3716 AMD B550 OEM
    RAM:
    SK Hynix DDR4 3200Mhz
    Laufwerke:
    512GB PCI-E 4.0 NVMe SSD
    Soundkarte:
    Realtek ALC897
    Gehäuse:
    Lenovo Legion T5
    Maus und Tastatur:
    Microsoft Sculpt Ergonomic Keyboard
    Logitech MX Master
    Betriebssystem:
    Windows 10
    Monitor:
    2x Dell U2415
    Ist so ein Instagram-Heini
     
  5. Vögelchen Baumwolldealer des Vertrauens

    Vögelchen
    Registriert seit:
    13. Januar 2005
    Beiträge:
    84.033
    Matze ist doch selbst fragwürdig genug. :ugly:
     
    Geiermeier und Captain Tightpants gefällt das.
  6. ancalagon Alarmarzt Meier-Wohlfühl

    ancalagon
    Registriert seit:
    26. September 2001
    Beiträge:
    40.792
    Ort:
    das muss "aus" heíßen nich "von" :p

    Jou, aber ein Typ, der dauerhaft mit nem Motorradhelm im Video rumläuft? Hat was von einer Mischung aus Daft Punk und 8mm-Machine :ugly:
     
    Geiermeier und Captain Tightpants gefällt das.
  7. t-6 80plus-zertifiziert

    t-6
    Registriert seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    13.233
    Btw, es gibt eine Antwort auf die Frage ob LM-Felgen zu klein sein können: Wenn selbst originale Zubehörfelgen so klein sind dass Ausgleichsgewichte am Bremssattel schleifen : ugly:
     
  8. aggressive sheep Mit Smiley. Ohne Cojones.

    aggressive sheep
    Registriert seit:
    28. Juli 2005
    Beiträge:
    17.040
    Bezüglich Autopilot habe ich nochmal ein wenig nachgesehen. Es gibt einen Aufsatz von Eckel (NZV 2019, 336) zu dieser Thematik. Nach seiner Ansicht existiert wohl wirklich noch ein Widerspruch zwischen § 1b I StVG und § 23 Ia StVO, der einer Klarstellung durch den Gesetzgeber bedürfe.

    Also wer schafft den Präzedenzfall? :wahn:
     
    ancalagon gefällt das.
  9. KTelwoot

    KTelwoot
    Registriert seit:
    15. September 2013
    Beiträge:
    7.840
    Mein RIG:
    CPU:
    Xeon 1230 V3/AMD Ryzen 5600X
    Grafikkarte:
    GTX 1060/RTX3070
    Motherboard:
    Gigabyte H87 D3H/Asus ROG Strix B550 F
    RAM:
    16 GB DDR 3/32GB DDR4 3600 CL16
    Laufwerke:
    Manche
    Soundkarte:
    Keine
    Gehäuse:
    Coolermaster Cavalier 2006/LianLiLancool 202 Mesh
    Maus und Tastatur:
    IBM Modell M + Logitech G500
    Betriebssystem:
    Windows 10 + Ubuntu (LTS)
    Monitor:
    Vorhanden
    Ich denke nicht, da das Fahrzeug inkl. des Systems zugelassen wurde. Funktioniert der Autopilot nicht, dann ist das eben eher so als wenn dir 15 Meter vor der Baustelle unglücklich Reifen platzt und du deswegen den bauarbeitende Person erfasst.

    (Greift da sowas wie ESP eigentlich heute schon ein?)

    Es gibt ein Risiko auf der Autobahn wegen eines technischen Versagens zu sterben was bei aller Qualitätskontrolle/Testing nicht aufgefallen ist, aber Bauarbeiter müssen es halt hinnehmen.

    Bestimmt steht in der Betriebsanleitung irgendwas enthaftendes drin, was aber noch keiner der "Journalisten" gefunden hat, weil Lesen uncool ist.
     
  10. Divid Call me Dr. -Ing. stuntman Mike

    Divid
    Registriert seit:
    7. November 2004
    Beiträge:
    38.452
    Ort:
    vorne
    Genau für sowas gibt es die ISO26262, die für verschiedene Fälle beschreibt, wie das gesellschaftlich akzeptierte Restrisiko zu bewerten ist und welche Maßnahmen ergriffen werden müssen.
    Die höchste Sicherheitsstufe ist aktuell ASIL D, d.h. es dürfen maximal 10^(-8) Fehler pro Betriebsstunde auftreten. ASIL D wird für (aber nicht nur...) potentiell lebensgefährliche Fehler in der Automobil-Technik verwendet, die der Fahrer nicht mehr abfangen kann. Bei ungefähr 10^4 Betriebsstunden pro Autoleben sind das 10^(-4) potentiell lebensgefährliche Fehler pro Auto. Bei 3 Mio. verkauften Autos pro Jahr in Deutschland sind (potentiell) bis zu 300 Todesfälle pro Jahr, die "gesellschaftlich akzeptiertes Restrisiko" darstellen. Sind immerhin ungefähr 10% der Verkehrstoten in Deutschland.

    Ich möchte nicht wissen, was passiert, wenn die Autopiloten dann bis zu 300 Todesfälle pro Jahr verursachen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Mai 2022
  11. KTelwoot

    KTelwoot
    Registriert seit:
    15. September 2013
    Beiträge:
    7.840
    Mein RIG:
    CPU:
    Xeon 1230 V3/AMD Ryzen 5600X
    Grafikkarte:
    GTX 1060/RTX3070
    Motherboard:
    Gigabyte H87 D3H/Asus ROG Strix B550 F
    RAM:
    16 GB DDR 3/32GB DDR4 3600 CL16
    Laufwerke:
    Manche
    Soundkarte:
    Keine
    Gehäuse:
    Coolermaster Cavalier 2006/LianLiLancool 202 Mesh
    Maus und Tastatur:
    IBM Modell M + Logitech G500
    Betriebssystem:
    Windows 10 + Ubuntu (LTS)
    Monitor:
    Vorhanden
    Ich denke strafrechtlich ist das, solange Normgerecht gebaut, irrelevant für die Hersteller und Haftungsfragen im Sinne von Schäden deckt deren Versicherung.
     
  12. ancalagon Alarmarzt Meier-Wohlfühl

    ancalagon
    Registriert seit:
    26. September 2001
    Beiträge:
    40.792
    Ort:
    das muss "aus" heíßen nich "von" :p
    Gibst du mir den EQS, teste ich das aus :yes:
     
    Captain Tightpants gefällt das.
  13. aggressive sheep Mit Smiley. Ohne Cojones.

    aggressive sheep
    Registriert seit:
    28. Juli 2005
    Beiträge:
    17.040
    Ich frage mal bei Mercedes an, ob sie dafür ein Testfahrzeug zur Verfügung stellen :ugly:
     
    Captain Tightpants und ancalagon gefällt das.
  14. Blackwave

    Blackwave
    Registriert seit:
    8. Februar 2014
    Beiträge:
    328
    "Ey Mercedes, ich brauch mal nen EQS zum testen ob es mich zu Brei fährt."
     
    Captain Tightpants und Helli gefällt das.
  15. aggressive sheep Mit Smiley. Ohne Cojones.

    aggressive sheep
    Registriert seit:
    28. Juli 2005
    Beiträge:
    17.040
    Es ging ja nicht ums zu Brei fahren, sondern darum, ob es ein Bußgeld nach § 23 StVO gibt, wenn man während des aktivierten Autopilots das Handy in der Hand hält :wahn:

    An der Klärung müsste Mercedes ja auch ein Interesse haben :ugly:

    Cc. @Bierbaron :(:ugly:
     
    Captain Tightpants und Goof gefällt das.
  16. ancalagon Alarmarzt Meier-Wohlfühl

    ancalagon
    Registriert seit:
    26. September 2001
    Beiträge:
    40.792
    Ort:
    das muss "aus" heíßen nich "von" :p
    Zufällig erfahren, dass unser Focus von einem Rückruf betroffen ist (Ölabscheider). Muss da nicht der Händler auch irgendwie aktiv werden..? :hmm:
     
  17. KTelwoot

    KTelwoot
    Registriert seit:
    15. September 2013
    Beiträge:
    7.840
    Mein RIG:
    CPU:
    Xeon 1230 V3/AMD Ryzen 5600X
    Grafikkarte:
    GTX 1060/RTX3070
    Motherboard:
    Gigabyte H87 D3H/Asus ROG Strix B550 F
    RAM:
    16 GB DDR 3/32GB DDR4 3600 CL16
    Laufwerke:
    Manche
    Soundkarte:
    Keine
    Gehäuse:
    Coolermaster Cavalier 2006/LianLiLancool 202 Mesh
    Maus und Tastatur:
    IBM Modell M + Logitech G500
    Betriebssystem:
    Windows 10 + Ubuntu (LTS)
    Monitor:
    Vorhanden
    Warum haben eigentlich oft Mittelalte Mittelklasse-Autofahrer das Telefon am Ohr? Ich schnalls nicht. bekommen die das alle nicht gekoppelt?

    Leihwagen und man wills nicht koppeln? In unseren Poolfahrzeugen (alte Firma) warn sämtliche Telefonbücher und Anruflisten sämtlicher Nicht-ITler hochgeladen. Ein Vorgang der auf Kommando NICHT geklappt hätte.
    :topmodel:

    Und dann war DSGVO und es war allen auch egal.



    Bei Mercedes hab ich bisher gedacht, dass ein Rückruf vom Hersteller kommt (via KBA an die Halter), und dann ruft man bei einem Händler an und macht einen Termin.
    Die sehen aber sofort wenn es einen Rückruf für deinen Typ gibt und machen eine 0€ Rechnung.
     
  18. BattleStarXXX Galactica

    BattleStarXXX
    Registriert seit:
    26. April 2009
    Beiträge:
    19.685
    Meine Schwester hat für ihren Golf eHybrid (PHEV) auch noch keine Info über den Rückruf erhalten.

    Und VW hat bei der Präsentation ihres Updates für MIB 3 Ende letzten Jahres gesagt, es werden alle Halter angeschrieben wegen des Updates. Hat bis heute nichts erhalten.

    Scheint eine minimale Überforderung zu geben bei dem Verein.
     
  19. 25Minus

    25Minus
    Registriert seit:
    8. August 2021
    Beiträge:
    499
    https://www.autoservicepraxis.de/ru...urch-beschaedigten-motoroelabscheider-3175551

    Scheinbar noch zu neu und noch nicht einmal beim KBA gelistet:

    https://www.kba-online.de/gpsg/startServlet?adress=gpsg

    Da wird sich innerhalb des nächsten (halben) Jahres schon jemand melden. :hoch:
     
    ancalagon gefällt das.
  20. ancalagon Alarmarzt Meier-Wohlfühl

    ancalagon
    Registriert seit:
    26. September 2001
    Beiträge:
    40.792
    Ort:
    das muss "aus" heíßen nich "von" :p
    Ich bin gerade auf eine komische Seite gestoßen.. vlt. Kennt die jemand? In diesem Video hier geht es eigentlich um die Reparatur eines Maybachs: https://youtu.be/I0nU4lEBpDA?t=102

    Man sieht aber an vielen Stellen das Kennzeichen sehr gut. Als Besitzer fänd‘ ich das ziemlich unlustig. Dennoch war ich neugierig und habe einfach mal das Kennzeichen gegoogelt .. und bin hier gelandet:

    https://platesmania.com/de/nomer10395506

    Zehntausende Kennzeichen.. teilweise mit Fahrer, teilw. So Trümmer wie der Maybach, oder Oldtimer .. teilw. Aber auch einfach banale Twingos etc.

    Wieso? Was macht man mit solchen Infos? Und allgemein, hä? :ugly:
     
  21. das_opa Aushilfs Student

    das_opa
    Registriert seit:
    24. September 2004
    Beiträge:
    46.372
    Ort:
    pseudo-intälligentz gesegnet
    "Be my 62" ist ja noch erklärbar
     
  22. 25Minus

    25Minus
    Registriert seit:
    8. August 2021
    Beiträge:
    499
    Ob die Zimmers ihren Umgang mit dem Datenschutz überdenken sollten, ist eine gute Frage. Müssen wohl nicht, aber es ist eine Grauzone und ob der Fahrer vorher gefragt wurde? Wurde das im Video gesagt? Wenn ich von 101 % Präzision und Superlative fasele, müsste es eine Selbverständlichkeit sein, dass ich mit Kundendaten, ob sensibel oder nicht anders umgehe.

    Wie aktuell sind deren Videos eigentlich?

    Wenn ich jetzt also weiß, dass der Maybach bei denen steht und auf Ersatzteile wartet, dann könnte ich dort einfach hinfahren und ein wenig "auskundschaften". :tdv:

    Nunja... wobei, als Fahrer bzw. Eigentümer eines 500.000 € Wagens (Edit: der Maybach im Video hat wohl seine besten Zeiten hinter sich) zeigt man eben gerne was man hat. Wer sich "so" (= seht mich an, ich habe mindestens 5 Mio auf dem Konto) in der Öffentlichkeit geben möchte... :cool:
    Die gehen in den Einkaufsstraßen der Großstädte aber auch auf und ab und ja, das sieht man denen an, ist eben so. Als Normalverdiener irgendwie kurios und unverständlich.

    Zur Kennzeichendatenbank:

    Was man mit solchen Infos macht? Teilen, weil man einen an der Klatsche hat und es wohl offenbar nicht verboten ist, wobei ich zugeben muss:

    Oldtimer, Luxuskarossen, die Bilder von deutschen Autos oftmals gerne in Südosteuropa oder von Südosteuropäern geschossen (es steht auch immer ein Ort dabei und ich habe regionale Kennzeichen aus meiner Region gesucht (nur Stadt) und da stand meist bzw. ganz oft Budapest?), da wird einem schon etwas mulmig.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Mai 2022
  23. ancalagon Alarmarzt Meier-Wohlfühl

    ancalagon
    Registriert seit:
    26. September 2001
    Beiträge:
    40.792
    Ort:
    das muss "aus" heíßen nich "von" :p

    Kfz Vorstellung war abgesprochen und fast sogar gewünscht (kommt im letzten Teil des Videos). Ob das auch für Kennzeichen gilt, ka. Bei einem älteren Video (AMG 63 auf Gas) waren die Kennzeichen allerdings überklebt.
     
    25Minus gefällt das.
  24. Geiermeier

    Geiermeier
    Registriert seit:
    13. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.080
    Es gibt auch sogenannte "stille Rückrufaktionen", von denen der Kunde gar nichts erfährt. Das wird dann einfach beim nächsten Service in der Vertragswerkstatt mit erledigt. Die Türbowdenzuggeschichte beim VW-Bus sollte da dazu gehören.
    Über das KBA läuft das swiw nur, wenn es sicherheitsrelevant ist.
     
    Goof und ancalagon gefällt das.
  25. Kazuga

    Kazuga
    Registriert seit:
    12. Januar 2008
    Beiträge:
    6.468
    Da bei uns die Kunden nur gekommen sind um die Bowdenzüge gemacht zu bekommen glaube ich nicht das dies eine Stille Rückrufaktion war/ist. Aber so ganz genau weiß ich das nicht - bin ja nur ausführender Arbeiter.

    Zumindest weiß ich das Kunden auch explizit von Autohäusern oder dem Hersteller angeschrieben werden bei Feldmaßnahmen - die nicht über das KBA laufen.

    Sowieso Lustig das VW jetzt erst gelernt hat das Wasser gefrieren kann :ugly:
     
    Geiermeier und Captain Tightpants gefällt das.
  26. Geiermeier

    Geiermeier
    Registriert seit:
    13. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.080
    Vielleicht ist es auch vom Autohaus abhängig. Man kann mit der Türbowdenzugaktion gut das Januarloch überbrücken - in dem Fall hier sogar zwei mal, da VW den Bowdenzug zweimal geändert hat, weil sie das Problem nicht in den Griff kriegen. :D
     
    Goof und Captain Tightpants gefällt das.
  27. ancalagon Alarmarzt Meier-Wohlfühl

    ancalagon
    Registriert seit:
    26. September 2001
    Beiträge:
    40.792
    Ort:
    das muss "aus" heíßen nich "von" :p
    Wieso verbraucht mein Auto mit den Sommerreifen ziemlich exakt 0,5 liter weniger auf 100km? Die sind größer und breiter .. und vor allem sind es Bridgestone Potenza, das sind ja jetzt nicht gerade Leichtlaufreifen :ugly:
     
  28. 25Minus

    25Minus
    Registriert seit:
    8. August 2021
    Beiträge:
    499
    Größer ist unwahrscheinlich, eher sind die Reifen selbst sogar kleiner, wenn du größere Felgen hast, weil niedrigerer Querschnitt.
    Breiter natürlich schon, ist aber ziemlich irrelevant...

    Bleibt die Frage nach dem Reifendruck (Wie oft kontrollierst du den? Winterreifen? Sommerreifen?) und außerdem ist der (innere) Aufbau auch durchaus unterschiedlich, sodass ganz unterschiedliche Verformungs- bzw. Walkarbeiten auftreten: Das Profil ist wohl völlig unterschiedlich und womöglich auch verstärkte Reifenflanke, etc.

    Also ja, kann schon sein, wobei du jetzt auch nichts zur Fahrweise, zur Strecke und den Temperaturen schreibst.

    Da kannst du noch so "identisch" fahren, bei 10 °C Unterschied, ungünstigem Wind oder auch anderer Verkehrslage variiert der Verbrauch schon sehr, 10 % sind da jederzeit drin.

    Vielleicht kamen tatsächlich 0,2 Liter vom Reifen, 0,2 Liter vom Wetter/Verkehrslage/Fahrweise ("Ampelglück") und 0,1 Liter vom Lufdruck? Addiert sich auch auf 0,5 Liter... und dann sind 0,5 Liter bei meinem Auto ganze 12 % Verbrauchsunterschied, bei meinem Nachbar nur 6 %.
    (jeweils je 100 km)

    Weiterhin beobachten und einfach freuen? :user:

    PS:

    Sind die Sommerreifen sogar kleiner, weil nun einmal Reifen eine bestimmte Toleranz erfüllen, könnte es auch sein, dass du statt 100 km (auf dem Tacho) nur 98 km (in Wirklichkeit) gefahren bist und auch das macht schon wieder ein paar % aus.

    Recht viel mehr Erklärungen und Ursachen fallen mit spontan nicht ein, sorry. :winke:

    PPS/Edit:

    Das Reifenlabel zum Verbrauch kann man vergessen, das scheint (mehr oder weniger) ausgewürfelt zu sein. :wahn:
     
  29. ancalagon Alarmarzt Meier-Wohlfühl

    ancalagon
    Registriert seit:
    26. September 2001
    Beiträge:
    40.792
    Ort:
    das muss "aus" heíßen nich "von" :p
    Was gilt innerstädtisch, wenn eine Spur aufgrund einer Baustelle wegfällt, ein entsprechendes Schild aber fehlt?

    [​IMG]


    Spontan würde ich sagen „trotzdem Reißverschluss“ (weil stvo 7(4)), das Fernlichtgewitter gestern hinter mir, lässt aber eine andere Erwartungshaltung vermuten :ugly:
     
    Captain Tightpants gefällt das.
  30. Hive

    Hive
    Registriert seit:
    21. Mai 2000
    Beiträge:
    44.535
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 5 5600G
    Grafikkarte:
    Lenovo OEM RTX 3060
    Motherboard:
    Lenovo 3716 AMD B550 OEM
    RAM:
    SK Hynix DDR4 3200Mhz
    Laufwerke:
    512GB PCI-E 4.0 NVMe SSD
    Soundkarte:
    Realtek ALC897
    Gehäuse:
    Lenovo Legion T5
    Maus und Tastatur:
    Microsoft Sculpt Ergonomic Keyboard
    Logitech MX Master
    Betriebssystem:
    Windows 10
    Monitor:
    2x Dell U2415
    Kommt drauf an auf welcher Spur ich unterwegs bin :spahn:
     
  31. KTelwoot

    KTelwoot
    Registriert seit:
    15. September 2013
    Beiträge:
    7.840
    Mein RIG:
    CPU:
    Xeon 1230 V3/AMD Ryzen 5600X
    Grafikkarte:
    GTX 1060/RTX3070
    Motherboard:
    Gigabyte H87 D3H/Asus ROG Strix B550 F
    RAM:
    16 GB DDR 3/32GB DDR4 3600 CL16
    Laufwerke:
    Manche
    Soundkarte:
    Keine
    Gehäuse:
    Coolermaster Cavalier 2006/LianLiLancool 202 Mesh
    Maus und Tastatur:
    IBM Modell M + Logitech G500
    Betriebssystem:
    Windows 10 + Ubuntu (LTS)
    Monitor:
    Vorhanden
    Mit Schild:

    Klettverschlussverfahren mit Schild.

    Ohne Schild:

    Klettverschlussverfahren ohne Schild

    [​IMG]



    https://www.der-postillon.com/2017/08/klettverschluss.html

     
    Captain Tightpants gefällt das.
  32. Cas27

    Cas27
    Registriert seit:
    8. Februar 2003
    Beiträge:
    6.802
    Nur um das nochmal zu verdeutlichen, weil das in deinem Beitrag nicht so ganz eindeutig rüberkommt:
    Auch da wird dem Kunden gesagt was durchgeführt wird und es gibt einen Eintrag im Service Plan bzw. einen Ausdruck bei den Fahrzeugen mit digitalem Service Plan.
    Der einzige Unterschied ist, dass der Kunde nicht aktiv zu einem Termin aufgefordert wird.
     
  33. SolemnStatement

    SolemnStatement
    Registriert seit:
    8. Mai 2012
    Beiträge:
    8.800
    Im Rahmen meiner Auto-Recherchen habe ich nun ernsthaftes Interesse an aktuellen Skoda-Modellen gefunden. Die machen mittlerweile wirklich was her! :hoch:

    Die Preise sind aber ganz schön saftig. Waren die schon immer so teuer? Ich hatte die eigentlich als günstigere VW in Erinnerung. Davon sehe ich aktuell ehrlich gesagt nichts. :ugly:
     
  34. BattleStarXXX Galactica

    BattleStarXXX
    Registriert seit:
    26. April 2009
    Beiträge:
    19.685
    Da hat man sich über die Jahre stets nach und nach herangetastet. Leider.
    Aber auch Seat ist deutlich angezogen. Aber bei Hyundai sieht es auch kaum anders aus.
     
    SolemnStatement und Goof gefällt das.
  35. Alcanu Dealt mit Keksen

    Alcanu
    Registriert seit:
    2. Mai 2006
    Beiträge:
    40.957
    Ort:
    Daheim
    Frage:
    E10 tanken oder E5 ? :hmm:

    Bitte mit Begründung :)
     
  36. legal Der Zufall und die Zeit Moderator

    legal
    Registriert seit:
    11. Februar 2001
    Beiträge:
    86.313
    E10 ist günstiger. Also das.
     
    SolemnStatement gefällt das.
  37. Alcanu Dealt mit Keksen

    Alcanu
    Registriert seit:
    2. Mai 2006
    Beiträge:
    40.957
    Ort:
    Daheim
    Ok du bist Schwabe, ich zwar auch, aber da geb ich dann erstmal nicht soviel drauf :ugly:
     
    Captain Tightpants gefällt das.
  38. ancalagon Alarmarzt Meier-Wohlfühl

    ancalagon
    Registriert seit:
    26. September 2001
    Beiträge:
    40.792
    Ort:
    das muss "aus" heíßen nich "von" :p
    e10 ist günstiger, also das :fs:
     
  39. 25Minus

    25Minus
    Registriert seit:
    8. August 2021
    Beiträge:
    499
    Ich tanke normalerweise E5, weil das Mehr an "Bio"ethanol in E10 zwar vielleicht einen Hauch besser für das Klima sein könnte, ich aber folgende Probleme sehe, plakativ formuliert:

    - Essen in den Tank
    - Rodung von Urwäldern

    Solange Landwirtschaft alles andere als nachhaltig ist und Menschen hungern, muss E10 definitiv nicht in den Tank. Ich glaube, dass ich es jetzt doch ein oder zweimal getankt hatte, schlicht weil es fast 10 Cent günstiger war als Super... nunja... was besser für den Motor ist und ggf. einen 1/10 Liter weniger verbraucht... Geiz eben...

    Wer sich nicht sicher ist, was welche Vorteile bringen könnte, soll eben einfach mit jeder Tankfüllung wechseln.

    Einen besseren Kompromiss gibt´s wohl nicht. :yes:
     
  40. KTelwoot

    KTelwoot
    Registriert seit:
    15. September 2013
    Beiträge:
    7.840
    Mein RIG:
    CPU:
    Xeon 1230 V3/AMD Ryzen 5600X
    Grafikkarte:
    GTX 1060/RTX3070
    Motherboard:
    Gigabyte H87 D3H/Asus ROG Strix B550 F
    RAM:
    16 GB DDR 3/32GB DDR4 3600 CL16
    Laufwerke:
    Manche
    Soundkarte:
    Keine
    Gehäuse:
    Coolermaster Cavalier 2006/LianLiLancool 202 Mesh
    Maus und Tastatur:
    IBM Modell M + Logitech G500
    Betriebssystem:
    Windows 10 + Ubuntu (LTS)
    Monitor:
    Vorhanden
    E10 enthält "bis zu" 10% Bioethanol.
    E5 enthält "bis zu" 5%.

    Das heißt aber nicht, dass da überhaupt Ethanol drin ist. Viele Tankstellen bestellen neben Superplus zwei Sorten SuperSprit, sondern nur eine, und verkaufen die einmal als E5 und einmal als E10. Natürlich ist das dann E5.

    Generell:

    Der Mehrverbrauch liegt laut ADAC bei 2%,

    Grad kostet E10 hier 1.889, E5 kostet 1,969.

    2% mehr Verbrauch
    "1,927€"

    4 Cent gespart, und das sind bei mir knapp 2.50€ auf einen Tank

    Der Unterschied zwischen einer Tankfüllung letzte Woche und Gestern lag bei 27€
    :hammer:


    Es ist also am besten, wenn man sich unabhängig von der Volatilität des Energiemarktes macht in dem man ein Haus mit PV anlage betreibt und sein E-Auto damit läd.
     
Top