Der große Epic Store Thread! - Enter the Gungeon kostenlos bis 20.06.19

Dieses Thema im Forum "Spieleforum" wurde erstellt von Teiler, 17. Dezember 2018.

  1. Teiler Der mit dem V tanzt

    Teiler
    Registriert seit:
    9. Januar 2018
    Beiträge:
    4.592
    Ort:
    hographisch völlig inakzeptabel!
    Ganz schön viele Thesen die hier aufgestellt werden...
     
  2. RedRanger ●-Stein-der-Schande

    RedRanger
    Registriert seit:
    18. August 2004
    Beiträge:
    25.551
    Mein RIG:
    CPU:
    Eckig
    Grafikkarte:
    Auch eckig
    Motherboard:
    Ebenfalls eckig
    RAM:
    Eher so länglich eckig
    Laufwerke:
    Rund oder solide
    Soundkarte:
    In den 90ern
    Gehäuse:
    Groß und quaderig
    Maus und Tastatur:
    Eckig, klein und ergonomisch
    Monitor:
    Rechteckig
    Also ich habe mir den Trailer jetzt mal angeschaut. Sieht schon ganz schön scheiße aus. Anstatt einem coolen Single Player Metzelspiel, ein Wikinger Survival Spiel. Quasi ein Mini Coop Wikinger Conan Exiles. :kotz:
     
  3. Indiana_Bart Active Member

    Indiana_Bart
    Registriert seit:
    6. Januar 2001
    Beiträge:
    103.244
    wo wir schon bei Rune sind: ich dachte Epic wollte nicht mehr "solche" Deals machen (also Spiele Zeitexklusiv machen, die es schon vorher auf Steam gab).

    Auch nicht wahr?

    [​IMG]
     
  4. Teiler Der mit dem V tanzt

    Teiler
    Registriert seit:
    9. Januar 2018
    Beiträge:
    4.592
    Ort:
    hographisch völlig inakzeptabel!
    Was interessiert mich mein Geschwätz von gestern :tdv:
     
  5. TouchGameplay

    TouchGameplay
    Registriert seit:
    17. Oktober 2016
    Beiträge:
    353
    Ort:
    Erde
    Mein RIG:
    CPU:
    Intel® Core™ i7-8700K
    Grafikkarte:
    ASUS ROG Strix GeForce RTX 2080 Ti
    Motherboard:
    ASUS ROG Maximus X Hero
    RAM:
    G.Skill Trident Z RGB DIMM Kit 32GB, DDR4-4266, CL19-23-23-43 (F4-4266C19Q-32GTZR)
    Laufwerke:
    Samsung 960 PRO MZ-V6P1T0BW
    Crucial MX500 CT1000MX500SSD1
    Crucial MX500 CT2000MX500SSD1
    Soundkarte:
    Creative Sound Blaster Zx
    Gehäuse:
    Corsair CC-9011049-WW
    Maus und Tastatur:
    Logitech G810 Orion Spectrum/Logitech G900 Chaos Spectrum
    Betriebssystem:
    Windows 10
    Monitor:
    Asus ROG Swift PG27UQ
    Scheint wohl Feuer am Dach zu sein, wenn sich selbst der Studio Chef genötigt sieht, die Leute zu beruhigen:


    Das Epic Games mit diesem Deal wieder sein Wort gebrochen hat, naja Sweeney halt - A sagen, B machen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Mai 2019
  6. WurstHansWurst meddldreggsau

    WurstHansWurst
    Registriert seit:
    26. Juni 2010
    Beiträge:
    22.633
    Sweeney Boy lügt wie gedruckt? what a shocker
     
  7. Stargazer oft auch Passenger82

    Stargazer
    Registriert seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    15.519
    Falsch.

    Epic selbst will nicht mehr Publisher dazu überreden. Wenn sie es selbst wollen, gibt es auch weiter Deals:
    https://www.gamestar.de/artikel/epic-store-exklusivdeals-gehen-weiter,3342569.html
     
  8. Megamind

    Megamind
    Registriert seit:
    4. Februar 2001
    Beiträge:
    14.497
    Ort:
    Dahoam is dahoam
    Nicht böse gemeint, aber ich kann in keinem Bericht dazu auch nur ansatzweise irgendwo erkennen, daß irgendein Epic-Chef jemals gesagt hat, sie hören sofort und konsequent damit auf, Exklusivdeals abzuschließen.

    Das ist wieder mal typisches Verbrauchergeschwätz. Man legt von anderen gesagtes für sich so aus, daß man am Ende drauf rumreiten kann.

    Natürlich kann es sich bei den Epic-News auch um grobe Übersetzungsfehler seitens GS handeln, wer weiß das schon....
     
    Teiler gefällt das.
  9. RedRanger ●-Stein-der-Schande

    RedRanger
    Registriert seit:
    18. August 2004
    Beiträge:
    25.551
    Mein RIG:
    CPU:
    Eckig
    Grafikkarte:
    Auch eckig
    Motherboard:
    Ebenfalls eckig
    RAM:
    Eher so länglich eckig
    Laufwerke:
    Rund oder solide
    Soundkarte:
    In den 90ern
    Gehäuse:
    Groß und quaderig
    Maus und Tastatur:
    Eckig, klein und ergonomisch
    Monitor:
    Rechteckig
    Na, ich kann nur hoffen, dass ein großer Teil der Vorbesteller ein Refund fordert, um ein eindeutiges Signal zu setzen, so dass am Ende Epic-Exklusiv-Money nicht mehr die beste Option für ein Studio ist.
     
  10. Pat Bateman American Psycho Moderator

    Pat Bateman
    Registriert seit:
    30. September 2001
    Beiträge:
    49.282
    Ort:
    Gründer des ALIAS - Fan-Clubs || Tom Clancy und Gl
    Die Berichte vom GDC-Panel ignorierst du, wo Steve Allison klar gesagt hat, dass sie solche exklusiven Deals wie bei Metro nicht mehr machen wollen? Die Aussage wurde auf jeden Fall getätigt und darauf kann man rumreiten - auch wenn Sweeney später bei Twitter das Ding wieder kassiert hat. Bei Epic weiß anscheinend manchmal die rechte Hand nicht was die linke gerade tut. Kein Wunder, dass die User dann darauf rumreiten.

    edit: mal davon abgesehen hat Sweeney irgendwann im Februar auf Twitter auch mal gesagt, dass der Epic Store nicht wirklich auf Exclusives angewiesen sei und es ein Mix aus allen möglichen Spielen geben soll. Um dann halt später die Deals mit Metro, etc. zu verkünden.
     
  11. Megamind

    Megamind
    Registriert seit:
    4. Februar 2001
    Beiträge:
    14.497
    Ort:
    Dahoam is dahoam
    Ich hab das entscheidende mal fett markiert. Wenn dir was auffält, ist es gut, wenn nicht, ist eh Hopfen und Malz verloren.

    Und auch, daß jemand nicht auf was angewiesen sei, heißt noch lange nicht, daß man es nicht trotzdem macht.

    Menschen, die Führungspositionen in großen Unternehmen bekleiden, sind geschult, ihre Wort so zu wählen, daß man sich sämtliche Optionen offen hält. Sind eben nur so kleine Details, wie das Wort "wollen", das den entscheidenden Punkt ausmacht. Der gemeine Bürger liest was und setzt es mit einer Tatsache gleich, die nicht existiert.
     
  12. Pat Bateman American Psycho Moderator

    Pat Bateman
    Registriert seit:
    30. September 2001
    Beiträge:
    49.282
    Ort:
    Gründer des ALIAS - Fan-Clubs || Tom Clancy und Gl
    Ok, Diskussion direkt wieder beendet. Dein arrogantes Geschreibsel macht es unmöglich eine vernünftige Diskussion mit dir zu führen.
     
  13. Indiana_Bart Active Member

    Indiana_Bart
    Registriert seit:
    6. Januar 2001
    Beiträge:
    103.244
    ah und da es diesmal keinen publisher gibt, nutzen sie das Schlupfloch und gehen direkt zum Entwickler :leuchte::wahn:


    um Exklusivdeals an sich ging es auch nicht, sondern nur um Spiele, die schon vorher auf einer anderne plattform beworben werden ;)
     
  14. Wolfpig

    Wolfpig
    Registriert seit:
    14. Dezember 2004
    Beiträge:
    38.553

    Das mit rune ist doch auch kein Deal wie bei Metro. Das eine konnte man schon bei Steam kaufen, das andere nicht......
     
  15. Nobody606 Ist ein Niemand

    Nobody606
    Registriert seit:
    27. April 2011
    Beiträge:
    27.321
    Du konntest Rune II schon über deren Website vorbestellen, wo ein Key für Steam versprochen wurde. Nicht gleich, stimmt, aber für den Kunden im Endeffekt egal. Beides scheiße.
     
  16. Megamind

    Megamind
    Registriert seit:
    4. Februar 2001
    Beiträge:
    14.497
    Ort:
    Dahoam is dahoam
    Sorry, kann leider nix dafür, wenn du gesagtes falsch interpretierst. Wie man so verfolgen konnte, bist du selbst bei diesem Thema immer recht emotional. Also würde ich dich bitten, die Füße etwas still zu halten. Danke.
    Ich habe auch auf die Behauptung geantwortet, daß epic keine exklusive deals mehr macht, was so nicht stimmt.
     
  17. Indiana_Bart Active Member

    Indiana_Bart
    Registriert seit:
    6. Januar 2001
    Beiträge:
    103.244
    Bei Rune 2 konnte man auch schon ganz offiziell Steam Keys kaufen, selsbt wenn das nicht auf Steam möglich war. Betatest usw. wurde auf Steam beworben. Im Grunde ist es genau die gleiche Situtation wie bei Metro damals. Einziger Unterschied ist dass man die Steamkeys direkt beim Entwickler kaufen konnte und nicht bei Steam.
     
  18. Pat Bateman American Psycho Moderator

    Pat Bateman
    Registriert seit:
    30. September 2001
    Beiträge:
    49.282
    Ort:
    Gründer des ALIAS - Fan-Clubs || Tom Clancy und Gl
    Ich interpretiere gar nichts falsch; du meinst, dass ich was falsch interpretieren würde. So hätest du das formulieren sollen. Nicht immer davon ausgehen, dass man selbst die einzig richtige Sichtweise hat. Passt aber zu deinem arroganten Auftreten hier.

    Und als Mod sage ich dir: unterlass den Quatsch mir Ratschläge zu erteilen, ansonsten hat das Konsequenzen!
     
  19. Boschboehrlie

    Boschboehrlie
    Registriert seit:
    28. Februar 2003
    Beiträge:
    7.332
    Mein RIG:
    Monitor:
    Monitor? Singular? Im Leben nicht!
    Ich hab das entscheidende mal fett markiert. Wenn dir was auffält, ist es gut, wenn nicht, ist eh Hopfen und Malz verloren.
     
    der.Otti gefällt das.
  20. Pat Bateman American Psycho Moderator

    Pat Bateman
    Registriert seit:
    30. September 2001
    Beiträge:
    49.282
    Ort:
    Gründer des ALIAS - Fan-Clubs || Tom Clancy und Gl
    Möchtest du was von mir oder möchtest du etwas mit Megamind ausdiskutieren?
     
  21. Bergentrückung

    Bergentrückung
    Registriert seit:
    25. November 2017
    Beiträge:
    559
    Also wenn jemand sagt "Ich werde es von jetzt an so machen" oder "Ich will es von jetzt an so machen", dann kann man denjenigen in beiden Fällen kritisieren, wenn er es dann eben doch nicht so macht. Meiner Meinung nach.
     
    der.Otti gefällt das.
  22. Megamind

    Megamind
    Registriert seit:
    4. Februar 2001
    Beiträge:
    14.497
    Ort:
    Dahoam is dahoam
    Du interpretierst also die Aussage von Allison, solche deals nicht mehr machen zu wollen, nicht so, als hätte er gesagt sie machen solche deals nicht mehr? Warum treibst du mir diese Aussage dann auf genau diese Art unter die Nase? Im übrigen finde ich es echt armselig, den Modstatus dazu zu missbrauchen, um andere User zu bedrohen. Spricht nicht grad für Kompetenz. Vor allem als jemand, der zu gewissen Themen selbst immer äußerst emotionale Haltungen einnimmt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Mai 2019
    Narkissos und thecrow973 gefällt das.
  23. Boschboehrlie

    Boschboehrlie
    Registriert seit:
    28. Februar 2003
    Beiträge:
    7.332
    Mein RIG:
    Monitor:
    Monitor? Singular? Im Leben nicht!
    Ich habe megamind etwas fett markiert, was der Diskussion nicht weiterhilft. Ich denke, dass das ungefähr der Teil sein wird der dir (und ggf. anderen und auf jeden Fall mir) auch nicht gefallen hat.
    Ich hätte vielleicht doch etwas mehr dazu schreiben sollen. :ugly:
     
    der.Otti gefällt das.
  24. Pat Bateman American Psycho Moderator

    Pat Bateman
    Registriert seit:
    30. September 2001
    Beiträge:
    49.282
    Ort:
    Gründer des ALIAS - Fan-Clubs || Tom Clancy und Gl
    So wie es in den Wald hineinschallt, so schallt es auch wieder heraus. Du meinst mir einen Ratschlag erteilen zu müssen, das war meine Antwort darauf. Mehr war das nicht, es sei denn, du möchtest da mehr draus machen.

    Ok, alles klar.
    Und ja, das ist genau das, was ich da kritisiere. Er dürfte es wohl verstanden haben, denke ich.
     
  25. Pat Bateman American Psycho Moderator

    Pat Bateman
    Registriert seit:
    30. September 2001
    Beiträge:
    49.282
    Ort:
    Gründer des ALIAS - Fan-Clubs || Tom Clancy und Gl
    Vorsicht, laut dem Megamind, interepretierst du da komplett was falsch. Führungskräfte forumliere das ja immer so, dass sie einen Ausweg parat haben, wenn der Verbraucher ihre Aussagen nicht so interpretieren wie sie das gerne haben wollen. :ugly:
     
  26. Megamind

    Megamind
    Registriert seit:
    4. Februar 2001
    Beiträge:
    14.497
    Ort:
    Dahoam is dahoam
    • Provokation
    Ja gibt halt immer Leute, die Erwartungen an andere haben, die die selber aber nicht erfüllen können.
     
  27. Pat Bateman American Psycho Moderator

    Pat Bateman
    Registriert seit:
    30. September 2001
    Beiträge:
    49.282
    Ort:
    Gründer des ALIAS - Fan-Clubs || Tom Clancy und Gl
    Ok, V+1 und eine Woche Tempsperre wegen Provokation.
     
  28. appo

    appo
    Registriert seit:
    24. Juni 2016
    Beiträge:
    7.574
    @Megamind und alle anderen die sich das hier nicht mehr länger angucken wollen. Ich empfehle eine PM an @Mary Marx , unserer Community Managerin.
     
    thecrow973 und Teiler gefällt das.
  29. Veged

    Veged
    Registriert seit:
    6. September 2005
    Beiträge:
    6.178
    Mein RIG:
    CPU:
    Intel i7-6700K
    Grafikkarte:
    Sapphire Vega 64 Nitro+
    Motherboard:
    Asus Maximus VIII Ranger
    RAM:
    16GB G.Skill RipJaws V DDR-4 3200
    Laufwerke:
    250GB Samsung EVO 850
    500GB Samsung EVO 850
    2000GB Western Digital HDD
    Soundkarte:
    OnBoard
    Gehäuse:
    Corsair Carbide Air 540
    Maus und Tastatur:
    Ducky ONE 2
    Mionix Avior 7000
    Betriebssystem:
    Win 10 x64
    Monitor:
    LG 34UC88-B
    Weil @Pat Bateman wahllos und emotional bannend durch den Thread marodiert ohne das vorher mit mindestens einem weiteren Mod abgeklärt zu haben? :ugly:

    Aber gut, ich schreib ihr mal, dass die Mods einen super Job machen. Lob tut immer gut.
     
    Parn, der.Otti, Lazzlo und 3 anderen gefällt das.
  30. AgamemnonIlias

    AgamemnonIlias
    Registriert seit:
    11. Dezember 2016
    Beiträge:
    793
    Ich hoffe es auch, nicht weil ich per se gegen Konkurrenz für Steam wäre, sondern weil ich Epics derzeitiges Geschäftsgebaren ablehne. Eine Positionierung auf dem Markt durch eine rein auf Schädigung des Hauptkonkurrenten Strategie, die auch noch zu einer weiteren Zerfaserung des Marktes führt, halte ich einfach nicht gangbar. Allerdings bezweifel ich, dass das Abspringen von Backern allzu massiv ausfällt, bzw. zu einem Umdenken führt.
    Zumindest bei Phoenix Point hat Epic gewisse "Abnahmequoten" garantiert, selbst wenn alle Backer abgesprungen wären (was nicht der Fall ist, ihr Mod schrieb es seien nur 3% gewesen (Zwischenstand ca. 6 Tage nach Ankündigung des Deals)), hätte Snapshot noch garantiert schwarze Zahlen geschrieben (laut Snapshot (Reddit)).
    Insofern stellen die Deals zur Zeit ein wirtschaftliches Auffangnetz dar, das ein wirtschaftliches Scheitern praktisch unmöglich macht. Wie sich das auf lange Sicht auswirkt (Ruf/Bekanntheit der Produkte
     
    krautsandwich gefällt das.
  31. Wolfpig

    Wolfpig
    Registriert seit:
    14. Dezember 2004
    Beiträge:
    38.553
    Gibt doch sicher auch Mods die den thread schließen würden, da braucht es keinen cm für ...
     
  32. DarkFantasy[me] The Night's Watch Moderator

    DarkFantasy[me]
    Registriert seit:
    24. Mai 2000
    Beiträge:
    60.808
    Mein RIG:
    CPU:
    Intel Haswell
    Grafikkarte:
    Gigabyte
    Motherboard:
    Gigabyte
    RAM:
    G Skill
    Laufwerke:
    Samsung EVO
    Crucial ,Kingston, WD,LG
    Soundkarte:
    onboard
    Gehäuse:
    CM Sniper
    Maus und Tastatur:
    Corsair K95, M65
    Betriebssystem:
    win 10
    Monitor:
    LG, Acer, MageDok
    Leute, wir kommen mal zurück zum Thema und hören auf im Thread zu diskutieren über Entscheidungen der Moderation. Wer nicht einverstanden ist -> PN an den Kollegen oder CM Mary.
    Danke.
     
  33. Teiler Der mit dem V tanzt

    Teiler
    Registriert seit:
    9. Januar 2018
    Beiträge:
    4.592
    Ort:
    hographisch völlig inakzeptabel!
    https://www.svg.com/143736/why-the-epic-games-store-might-destroy-steam/

    "
    You know which feature customers on Steam want more than anything? A way to get in touch with developers for technical support. You know which feature developers want more than anything? The exact same thing. Steam has been around for years, and yet it still has no way for fans to contact publishers when they run into technical problems. That's bad. The work-around is even worse. Without an official support system, users have co-opted Steam's review system to get the job done, leaving negative reviews when something goes wrong. That's the only way to get developers' attention.

    As one developer tells Polygon, "I can't tell you how many reviews I've got for issues which have nothing to do with the quality of the game. Forgot my password? Negative review. [Blue screen of death]? Negative review." That's not just a hassle; it hurts developers' bottom lines. If fewer than 70% of a game's reviews are positive, then Steam downgrades the game's ranking from "Positive" to "Mixed." Developers say that that change has an immediate and drastic impact on sales — and, as you can guess, it's not a good one.

    And so, when Sergey Galyonkin tells Kotaku that the Epic Games Store will have "a ticketing system, so gamers can message devs about their problems instead of review-bombing them," you can see why that's good news for everyone. Not only will it make life easier for both customers and developers, but it's a sign that Epic is listening to people's complaints and trying to find solutions — something that Valve doesn't appear to be interested in."

    Weiß jemand ob dieses Ticketing im EGS schon drin ist?
     
  34. RedRanger ●-Stein-der-Schande

    RedRanger
    Registriert seit:
    18. August 2004
    Beiträge:
    25.551
    Mein RIG:
    CPU:
    Eckig
    Grafikkarte:
    Auch eckig
    Motherboard:
    Ebenfalls eckig
    RAM:
    Eher so länglich eckig
    Laufwerke:
    Rund oder solide
    Soundkarte:
    In den 90ern
    Gehäuse:
    Groß und quaderig
    Maus und Tastatur:
    Eckig, klein und ergonomisch
    Monitor:
    Rechteckig
    Das ist auch nur die halbe Wahrheit.

    Es gibt für die Spiele den Community Hub und Foren und da gibt es auch technische Foren und da können sogar Entwickler antworten. Das ist natürlich kein Support-System, aber es ist ein Weg für direkten Kontakt zwischen Entwicklern und Spielern mit Problemen.

    Das Review Bombing hat aber auch eine Signalwirkung. Zumindest wenn es wirklich ums Spiel geht. Das ist wie Bugs veröffentlichen, damit Firmen auch reagieren. Wenn ein Spiel technische Probleme hat, gehört das auch in die Reviews. Wenn z.B. ein Entwickler auf Twitter Unsinn erzählt, dann sollte das natürlich nicht in die Reviews rein, hat nichts mit dem Spiel zu tun.
     
    Boschboehrlie, Lazzlo und Sp00kyF0x gefällt das.
  35. Teiler Der mit dem V tanzt

    Teiler
    Registriert seit:
    9. Januar 2018
    Beiträge:
    4.592
    Ort:
    hographisch völlig inakzeptabel!
    Wenn der Entwickler Zeit hat auch noch da reinzuschauen. Ein Ticketsystem ist besser , da dann eine Notification an den Entwickler geht und er aktiv antworten kann.

    Kannst du mir meine Frage beantworten?
     
  36. RedRanger ●-Stein-der-Schande

    RedRanger
    Registriert seit:
    18. August 2004
    Beiträge:
    25.551
    Mein RIG:
    CPU:
    Eckig
    Grafikkarte:
    Auch eckig
    Motherboard:
    Ebenfalls eckig
    RAM:
    Eher so länglich eckig
    Laufwerke:
    Rund oder solide
    Soundkarte:
    In den 90ern
    Gehäuse:
    Groß und quaderig
    Maus und Tastatur:
    Eckig, klein und ergonomisch
    Monitor:
    Rechteckig
    Ein Ticketsystem ist natürlich besser, aber zu sagen, es ginge gar nicht, ist nur die halbe Wahrheit. Mehr habe ich nicht gesagt.

    Und wenn Epic die Geschäftspartner nicht anlügt, dann gibt es das Ticketing schon, denn das steht auf https://dev.epicgames.com/en-US/services unter "available now".
     
    Indiana_Bart gefällt das.
  37. Sp00kyF0x

    Sp00kyF0x
    Registriert seit:
    10. August 2010
    Beiträge:
    15.543
    wollte ich gerade sagen und das funktioniert auch sehr gut, zumindest im indie und midbudget segment. im AAA-sektor hingegen erreichst du in aller regel ohnehin niemanden, nicht mal in deren offiziellen foren.
     
    jan_r und Indiana_Bart gefällt das.
  38. unreal ..hat nun HSDPA :ugly:

    unreal
    Registriert seit:
    6. Mai 2005
    Beiträge:
    20.247
    Bei den wenigsten Firmen komme ich mir als Kunde ernst genommen vor. Bei Problemen gibt es das übliche "Treiber installieren", "Neustarten". Ob da ein Ticket-System viel ändert? Zumal je größer die Bude ist, desto seltener bekommst du jemanden der Ahnung von deinem Problem hat.

    Wie bescheuert Kommunikation mit dem Entwickler werden kann sieht man zB hier:

     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Mai 2019
    Lazzlo gefällt das.
  39. Bergentrückung

    Bergentrückung
    Registriert seit:
    25. November 2017
    Beiträge:
    559
    Also, anstatt in einem Entwicklerforum zu schreiben "Spiel stürzt ab bei XY", inklusive offener Diskussion, die die Leute mit dem selben Problem finden können und sich ggf. selbst gegenseitig helfen können, soll es besser sein wenn dem Entwickler einfach tausende Tickets zugesendet werden? :parzival:

    Immerhin kann man die Tickets besser ignorieren, das stimmt.
     
    Indiana_Bart gefällt das.
  40. jan_r

    jan_r
    Registriert seit:
    14. Mai 2016
    Beiträge:
    347
    *lol* Klar, das Problem bisher war natürlich das fehlende Ticketsystem und nicht etwa, dass es den Publishern und Entwicklern am Popo vorbeigeht :-P

    Die Spiele Dev-Teams sind alle so arm, dass sie sich nicht mal 'n Bugtracker leisten und man müsste natürlich schwarze Magie zu Hilfe nehmen, um einen public Bereich in einem anzulegen, falls man überraschenderweise doch einen hat.

    Ist ja auch nicht so, dass man das nicht ganz einfach wie z.B. auch Valve über GitHub laufen lassen könnte. Nein, es braucht jemanden, der das Rad nochmal neu erfindet und den Entwicklern vor die Füße knallt XD

    Entschuldigt meinen Sarkasmus, aber wenn ich sowas lese, dann bekomme ich den Verdacht, dass hier entweder die Kunden verarscht werden oder dass manche Spiele-"Entwickler" tatsächlich nicht mehr programmieren, sondern den lieben, langen Tag nur in UE oder Unity rumklicken und mal ein paar Codezeilen von Stackoverflow rüberkopieren. Letzteres würde immerhin den desolaten Zustand erklären, in dem so manche Indiegames erscheinen :-P

    Fazit: ob EPIC nun einen extra Bugtracker zur Verfügung stellt oder nicht, hat erst dann Sinn, wenn das auch wirklich benutzt wird. Da aber bislang viele Entwickler & Publisher bereits bestehende Lösung nicht benutzt haben, würde ich auch bei dem Punkt abwarten mit dem daran Glauben, bis es Ergebnisse zu sehen gibt.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
Top