Der große Epic Store Thread! - >observer_ und Alan Wake's American Nightmare kostenlos bis 24.10.19

Dieses Thema im Forum "Spieleforum" wurde erstellt von Teiler, 17. Dezember 2018.

  1. appo

    appo
    Registriert seit:
    24. Juni 2016
    Beiträge:
    8.796
    Mal davon ab das es ein scherz war hätte ich nichts dagegen wenn Steam/Valve jetzt auch anfängt jede Woche ein Titel rauszuhausen. Dementsprechend wäre es da für mich persönlich eine Verbesserung. Das es bei GoG ab und an passiert begrüße ich auch. :nixblick:
     
  2. RedRanger ●-Stein-der-Schande

    RedRanger
    Registriert seit:
    18. August 2004
    Beiträge:
    26.890
    Mein RIG:
    CPU:
    Eckig
    Grafikkarte:
    Auch eckig
    Motherboard:
    Ebenfalls eckig
    RAM:
    Eher so länglich eckig
    Laufwerke:
    Rund oder solide
    Soundkarte:
    In den 90ern
    Gehäuse:
    Groß und quaderig
    Maus und Tastatur:
    Eckig, klein und ergonomisch
    Monitor:
    Rechteckig
    Ja, klar. Gut fände ich das auch. Valve sollte zumindest genug Kohle dafür haben.
     
  3. P@l@din

    P@l@din
    Registriert seit:
    14. November 2000
    Beiträge:
    5.227
    Ort:
    Arcadia
    Als ob Valve außer für Rohrkrepiererkram überhaupt noch Kohle ausgeben würde. Braucht GabeN aber auch nicht, denn der Braten ist ja schon fett.
     
  4. Forsti - 13

    Forsti - 13
    Registriert seit:
    28. August 2017
    Beiträge:
    4.285
    @P@l@din

    Also Dota Underlords ist kein Rohrkrepierer. :nixblick:
     
  5. RedRanger ●-Stein-der-Schande

    RedRanger
    Registriert seit:
    18. August 2004
    Beiträge:
    26.890
    Mein RIG:
    CPU:
    Eckig
    Grafikkarte:
    Auch eckig
    Motherboard:
    Ebenfalls eckig
    RAM:
    Eher so länglich eckig
    Laufwerke:
    Rund oder solide
    Soundkarte:
    In den 90ern
    Gehäuse:
    Groß und quaderig
    Maus und Tastatur:
    Eckig, klein und ergonomisch
    Monitor:
    Rechteckig
    Gab ja letztens sogar einen Penny Arcade Comic über Epic. :ugly:

    [​IMG]
     
    acer palmatum, Carver, jan_r und 7 anderen gefällt das.
  6. P@l@din

    P@l@din
    Registriert seit:
    14. November 2000
    Beiträge:
    5.227
    Ort:
    Arcadia
    Dann schau Dir mal die verhältnismäßig geringen Spielerzahlen an. Sind halt doch schon eine Menge Spieler abgesprungen.
     
  7. Forsti - 13

    Forsti - 13
    Registriert seit:
    28. August 2017
    Beiträge:
    4.285
    @P@l@din

    "Verhältnismäßig" nicht wirklich. Im Vergleich mit sich selbst hat man 50% der Spieler verloren, ja. Aber das ist ja nichts Ungewöhnliches. Auch Fortnite hat ja schon seinen Zenit überschritten und viele Spieler verloren. Trotzdem ist es noch weit weg von einem toten Spiel.
    Und über 40k (an Spitzen ja nach wie vor 70k) Spieler ist ja nach wie vor ziemlich gut. Das reicht Stand heute für Platz 12 in den Steamcharts. Was jetzt weit weg von wenig ist.
    Also ne, das ist weit weg von einem Rohrkrepierer.
     
    Boschboehrlie gefällt das.
  8. Indiana_Bart Active Member

    Indiana_Bart
    Registriert seit:
    6. Januar 2001
    Beiträge:
    105.210
    Gaben kümmert sich lieber um einen funktionierenden Store (irgendwie - hoffe mald as neue Ui kommt bald :ugly:) und versucht den auf seine Kunden anzupassen.

    Epic geht ja den komplett anderen Weg, scheißt generell auf seine Kunden und kümmert sich nicht so sehr um features (ich persönlich finde das aus Spielersicht auch einfach nicht gut. Klar kann Epic die Publsiher ohne Ende mit money money money locken. Aber was haben wir Spieler davon? Eigentlich nur Nachteile bisher, oder?)
     
    Amischos gefällt das.
  9. P@l@din

    P@l@din
    Registriert seit:
    14. November 2000
    Beiträge:
    5.227
    Ort:
    Arcadia
    Ich sage ja auch nicht, dass das Spiel tot ist, aber im Verhältnis zu anderen Valve Titeln ist das schon verhältnismäßig mau. Mag aber auch am Genre liegen. Leider habe ich jetzt auf die schnelle nichts verlässliches hinsichtlich der Spielerzahlen der Konkurrenz gefunden.
     
  10. Forsti - 13

    Forsti - 13
    Registriert seit:
    28. August 2017
    Beiträge:
    4.285
    @P@l@din

    Naja mit Half Life 2 darfst du es natürlich nicht vergleichen. Das ist schon das Genre. Ich mein das jemals erreichte Maximum waren 111k Spieler gleichzeitig. Das ist definitiv nicht wenig, zeigt aber klar die Grenzen auf, denn es gibt viele Genres, die da halt mehr aufwarten können.
    Was man aber auch nicht vergessen darf, wo man auch schwer an Zahlen kommt: Dota Underlords gibt es auch für Mobile. Ich glaube schon, dass das da ordentlich zieht.
     
  11. unreal ..hat nun HSDPA :ugly:

    unreal
    Registriert seit:
    6. Mai 2005
    Beiträge:
    20.558
    Immerhin kein Debakel wie Artifact. :ugly:
     
  12. appo

    appo
    Registriert seit:
    24. Juni 2016
    Beiträge:
    8.796
    The End is Nigh & Abzu kann man sich jetzt abgreifen.
    Nächste Woche dann Conarium:hoch:


    Ps; Inside war wirklich nice!
     
    Boatox, The Mick und der.Otti gefällt das.
  13. Roland von Gilead RevolverMann

    Roland von Gilead
    Registriert seit:
    23. Juni 2001
    Beiträge:
    6.186
    Bei mir bleibt der EGS bei "Bestellung wird geladen" hängen wenn ich eins der beiden Spiele kaufen möchte. Jemand ne Ahnung wie man das löst?
     
  14. Boatox Zeitsklave

    Boatox
    Registriert seit:
    29. Dezember 2005
    Beiträge:
    2.406
    Ort:
    Bremen
    Beide gleichzeitig kaufen. :tdv:

    Browser und Client versucht? Sonst einfach später nochmal versuchen.

    Conarium sieht interessant aus.
     
    appo gefällt das.
  15. Bergentrückung

    Bergentrückung
    Registriert seit:
    25. November 2017
    Beiträge:
    820
    Update bei Steam: https://i.imgur.com/Qh7cob6.jpg

    Kurz gesagt, erlaubt es Steam nicht mehr Entwicklern den Steam-Launch zu verschieben (zB 6 oder 12 Monate), weil sie einen Exklusiv-Deal mit Epic geschlossen haben.
    Als Konsequenz daraus können Entwickler Steam dann nicht mehr als kostenlose Marketingplattform benutzen, nur um dann in letzter Minute mit einem Exklusiv-Deal zum Epic-Store abspringen zu können.
     
  16. godehardt

    godehardt
    Registriert seit:
    16. Mai 2019
    Beiträge:
    979
    Find ich gut und fair.
     
  17. imanzuel

    imanzuel
    Registriert seit:
    16. Juli 2019
    Beiträge:
    40
    Dieses Update gab es schon, bevor es den Epic Store gab. Das hat nichts mit Epic zu tun.
     
  18. Bergentrückung

    Bergentrückung
    Registriert seit:
    25. November 2017
    Beiträge:
    820
    Sicher? Das wäre ja schade.
    Dann stellt sich nur die Frage warum es denn solche Entwickler gegeben hat, die in letzter Sekunde Epic Exklusiv werden? Diese Gescäftsbedingungen scheinen das ja zu verbieten?
     
  19. RedRanger ●-Stein-der-Schande

    RedRanger
    Registriert seit:
    18. August 2004
    Beiträge:
    26.890
    Mein RIG:
    CPU:
    Eckig
    Grafikkarte:
    Auch eckig
    Motherboard:
    Ebenfalls eckig
    RAM:
    Eher so länglich eckig
    Laufwerke:
    Rund oder solide
    Soundkarte:
    In den 90ern
    Gehäuse:
    Groß und quaderig
    Maus und Tastatur:
    Eckig, klein und ergonomisch
    Monitor:
    Rechteckig
    Vielleicht mussten die ja irgendwelche Vertragsstrafen zahlen und das wird einfach nicht an die große Glocke gehängt? Könnte mir schon vorstellen, dass Epic für sowas dann auch zahlt.
     
  20. Wolfpig

    Wolfpig
    Registriert seit:
    14. Dezember 2004
    Beiträge:
    39.018

    Auch wenn es vielleicht blöd klingt, aber du sprichst von dem rot umrandeten Teil?
    Da steht nirgends etwas davon das Steam das verbietet, sondern nur das die Steamfassungen Steam (zum Upload auf den Servern) spätestens am Releasetag zur verfügung gestellt werden müssen/nicht später als zum Release auf anderen Plattformen zur verfügung gestellt werden sollen.
    Dürfte im Grunde auch nur Spiele betreffen welche auch auf Steam aktiv verkauft werden (wie z.b. durch Vorbestellungen)....gehe ich mal von aus....
     
    der.Otti gefällt das.
  21. DiabloDBS

    DiabloDBS
    Registriert seit:
    28. Mai 2018
    Beiträge:
    145
    "Unternehmen müssen die Applikation für die Veröffentlichung nicht später als zur ersten kommerziellen Veröffentlichung der jeweiligen Applikation oder lokalisierten Version, oder falls bereits kommerziell veröffentlicht zum Datum des Inkrafttretens, innerhalb von dreizig (30) Tagen nach dem Datum des Inkrafttretens, an Steam übermitteln. Sodann müssen Unternehmen steam jegliche lokalisierte Versions- und Applikations-Aktualisierungen (in beta und finaler Form) sobald verfügbar, aber in keinem Fall später als diese etwaigen Drittanbieter für eine kommerziellen Veröffentlichung zur verfügung gestellt werden, übermittelt werden. Unternehmen müssen die Kopien in Object Code Form, in einem angemessenen Format, das Valve anfordert, zu Verfügung gestellt werden."
    - Übersetzung meinerseits Verbesserungsvorschläge sind willkommen.

    Jo die Daten müssten dann von einem Spiel, dass auf Steam eine Shopseite hat und Epic-Exklusiv wird trotzdem am Tag der Veröffentlichung im EGS, auf dem Steam Server sein.
    Je nachdem wie das 'Submit'-Verfahren bei Steam ausschaut gibt es aber ggf. laufzeiten wie lange nach einem Submit die Version auch für Steam-Kunden verfügbar gemacht werden muss. Dafür bedarf es aber des gesamten SDA.
     
  22. appo

    appo
    Registriert seit:
    24. Juni 2016
    Beiträge:
    8.796
    Ab heute gibt es Conarium als Gratis Spiel.
    Nächste Woche irgendwas das mit Batman zu tun hat...
     
    knusperzwieback, der.Otti und batgilla gefällt das.
  23. FortuneHunter

    FortuneHunter
    Registriert seit:
    9. Oktober 2007
    Beiträge:
    271
    Die Frage ist nur was? Da gibt es ja die verschiedensten Möglichkeiten. Angefangen mit der Batman Arkham Reihe, Batman Origins, Batman Blackgate (ein 2,5 D Plattformer) über Lego Batman bis hin zu den beiden Telltaleteilen.
    Ich persönlich würde auf Telltale tippen, da sie ja schon The Walking Dead im Programm haben. Außerdem wird Telltale grade wiederbelebt und Serien wie Batman sollen fortgesetzt werden.
    Wäre als für die neuen Besitzer von Telltale eine ideale Werbung die Batman-Spiele via EPIC zu verschenken.
    Wenn man Telltale dieser Tage mal aufruft, dann stellt man fest, dass von den einstigen Lizenzmarken nur noch Batman existiert. Alle anderen Games (Minecraft, Game of Thrones, Borderlands) sucht man vergeblich.
    Geblieben ist nur Batman und The Wolf Among Us, neben den älteren Titeln wie Hector und Puzzle Agent.

    EDIT: Ich habe mir mal das Bild aus dem EPIC Store vergrößert. Darauf sind Batmans von folgenden Spielecovern zu sehen:

    Batman Arkham Asylum, Arkam City und Arkham Knight. Und zwar die Coverbilder die auch auf der Batman Arkham Collection zu sehen sind.
    Außerdem der Batman aus Lego Batman 1 + 3 sowie das Batmobil vom Batman Lego 2 Cover

    Damit ist meine TelltaleTheorie hinfällig und es könnte ein richtig fettes Batmanpaket auf den geneigten User warten.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. September 2019
    ZweiTeiler gefällt das.
  24. imanzuel

    imanzuel
    Registriert seit:
    16. Juli 2019
    Beiträge:
    40
    Laut EpicData ist Publisher / Entwickler WB New York. Telltale dürfte damit rausfallen. Das Teaser-Bild ist eine 1 zu 1 Umsetzung des "80 Jahre Batman-Sammelbandes", nur halt mit Lego Figuren und dem Spiele-Batman. Ich glaube am 21.9 ist auch der 80. Geburtstag von Batman.

    Würde ich raten müssen würde ich sagen, ein Bundle mit alle WB-Batman-Spiele. Also die 4 Arkham-Teile und die Lego Batman-Dinger. Die dürften ja auch mittlerweile ziemlich wertlos sein, so oft wie die in Bundles verramscht wurden.
     
  25. drudge

    drudge
    Registriert seit:
    12. Dezember 2013
    Beiträge:
    5.675
    Und ich habe Arkham noch eingeschweißt hier liegen.... :ugly:

    Aber wäre geil, könnte ich mit der Reihe endlich mal beginnen. Hatte bisher nie Bock, meine PS3 wieder anzuschließen.
     
  26. FortuneHunter

    FortuneHunter
    Registriert seit:
    9. Oktober 2007
    Beiträge:
    271
    Ich glaube für mich hat sich die Frage (wieder mal) erledigt ob mich EPIC damit locken kann:

    [​IMG]

    :user:

    Arkham Origins sehe ich dort aber nicht in der Kollage

    Die Batmans stammen 1:1 von diesem Cover: https://store.steampowered.com/sub/320795/
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. September 2019
  27. appo

    appo
    Registriert seit:
    24. Juni 2016
    Beiträge:
    8.796
    Hier mal die Große Version
    [​IMG]
    Mal gucken ob es ein Spiele Bundle wird oder von der Woche an dann halt die kommenden Wochen an unterschiedliche Batman Titel erhältlich sein werden.
     
  28. FortuneHunter

    FortuneHunter
    Registriert seit:
    9. Oktober 2007
    Beiträge:
    271
    Ich würde auf Maximal auf 2 Wochen wetten. Als erstes die Batman Arkham Collection am 19.09. und die Woche drauf dann die Lego Triologie.
     
  29. ZweiTeiler der mit den V+1 tanzt

    ZweiTeiler
    Registriert seit:
    5. September 2019
    Beiträge:
    890
    Ja geil. Kann ich mir dann mal geben.
     
  30. appo

    appo
    Registriert seit:
    24. Juni 2016
    Beiträge:
    8.796
    ah, bist zurück :winke:
     
  31. godehardt

    godehardt
    Registriert seit:
    16. Mai 2019
    Beiträge:
    979
    Eins muss man dem Epic Store lassen. Ich lade mit 36MB/s und der nutzt die komplette Schreibgeschwindigkeit bei meiner SSD. Das ist enorm.
     
  32. seppL-II

    seppL-II
    Registriert seit:
    9. Juni 2019
    Beiträge:
    149
    habe mir bzgl Batman gerade in die Buxe gemacht, weil ich zunächst dachte, Arkham Crisis kommt wieder exklusiv bei Epic... :ugly:
     
    godehardt gefällt das.
  33. Wolfpig

    Wolfpig
    Registriert seit:
    14. Dezember 2004
    Beiträge:
    39.018

    Wenn WB die alten Teile dort verschenkt.....wer weiß :tdv:
     
    Indiana_Bart und godehardt gefällt das.
  34. Forsti - 13

    Forsti - 13
    Registriert seit:
    28. August 2017
    Beiträge:
    4.285
    @Wolfpig

    Wenn man vor allem bedenkt, dass WB schon so geistesumnachtet war für Windows Live ihre Spiele rauszuhauen, wieso dann nicht einen ebenso schlechten Launcher als nächstes nehmen? :wahn:
     
    jan_r und Indiana_Bart gefällt das.
  35. Wolfpig

    Wolfpig
    Registriert seit:
    14. Dezember 2004
    Beiträge:
    39.018
    Ohne es genau zu wissen.....aber ich glaube viele Spiele kann man starten ohne das Epic laufen muss (gibt ja auch nichts in den Spielen was den Epic Client benötigt).
    Zumindest Control geht ganz ohne Epic über die Exe zu starten.
     
  36. Nobody606 Ist ein Niemand

    Nobody606
    Registriert seit:
    27. April 2011
    Beiträge:
    28.714
    Epic bietet auch wie Valve über Steam einen DRM an, den man eben nutzen kann oder nicht. Je nachdem, ob dieser vorhanden ist oder nicht, lässt sich dann ein Spiel auch ohne den Launcher öffnen oder halt nicht.
     
    der.Otti und Forsti - 13 gefällt das.
  37. Wolfpig

    Wolfpig
    Registriert seit:
    14. Dezember 2004
    Beiträge:
    39.018

    Dann eben. es kann einen doch eigentlich vollkommen egal sein wenn man den Client nicht einfach nur Stundenlang anstarren anstatt spielen will.....
     
  38. FortuneHunter

    FortuneHunter
    Registriert seit:
    9. Oktober 2007
    Beiträge:
    271
    Wie oft den noch: Es geht sekundär zwar auch um fehlende Launcheroptionen, aber primär den meisten EPIC-Kritikern um ganz andere Themen.
    Wäre EPIC ein offener Shop wie GOG, Steam etc, dann wäre die Kritik an dem Laden doch gar nicht großartig vorhanden. Zwar würden sich ein paar Leute darüber lustig machen, aber wahrscheinlich dort trotzdem kaufen wenn das Angebot passt.
    Ich habe hier mal einen Preisvergleich der nicht Exklusiven Spiele mit GOG und STEAM gemacht (https://www.gamestar.de/xenforo/thr...os-bis-19-09-19.466264/page-177#post-18977294). Daraus haben sich so einige Preisunterschiede zu gunsten EPICs ergeben.
    Bei solchen Angeboten wäre es bei einem offenen EPIC-Shop und unter der Voraussetzung, dass ich die Spiele nicht besitze (was aufgrund des Alters dieser Games nicht der Fall ist) durchaus denkbar gewesen, dass ich Spiele bei EPIC gekauft hätte.
    Wie gesagt den Launcher habe ich schon lange auf dem Rechner.
    Und ich besitze genau 2 Spiele bei EPIC - Shadow Komplex Remastered und Fortnite. Beides Spiele die von EPIC stammen bzw. von Ihnen gepublished werden.
    Shadow Complex Remastered war sogar ein Geschenk von EPIC zur Einführung des Launchers und ich habe es weil es mir gefällt später nochmal auf Steam gekauft um die Entwickler (ChAIR Entertainment) zu unterstützen.

    Da EPIC aber beschloßen haben Spiele die sie nicht selbst entwickelt haben für 1 Jahr exklusiv einzukaufen, haben sie mich als Kunden verloren.
    Dieses kann und werde ich nicht unterstützen.
     
    Veged, knusperzwieback und Forsti - 13 gefällt das.
  39. Veged

    Veged
    Registriert seit:
    6. September 2005
    Beiträge:
    6.697
    Mein RIG:
    CPU:
    Intel i7-6700K
    Grafikkarte:
    Sapphire Vega 64 Nitro+
    Motherboard:
    Asus Maximus VIII Ranger
    RAM:
    16GB G.Skill RipJaws V DDR-4 3200
    Laufwerke:
    250GB Samsung EVO 850
    500GB Samsung EVO 850
    2000GB Western Digital HDD
    Soundkarte:
    OnBoard
    Gehäuse:
    Corsair Carbide Air 540
    Maus und Tastatur:
    Ducky ONE 2
    Mionix Avior 7000
    Betriebssystem:
    Win 10 x64
    Monitor:
    LG 34UC88-B
    Mal angenommen jemand hat richtig Bock auf bl3, möchte aber den epic scheiß nicht unterstützen. Wäre das moralisch gerechtfertigt bei cdschlüssel zu kaufen... So als ziviler Ungehorsam, weil dann bei denen nix ankommt?

    Frage für einen Freund :tdv:
     
  40. Bergentrückung

    Bergentrückung
    Registriert seit:
    25. November 2017
    Beiträge:
    820
    Nö, wenn du es moralisch richtig machen willst warte einfach 6 Monate.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
Top