Der große Epic Store Thread! - Surviving Mars kostenlos bis 17.10.19

Dieses Thema im Forum "Spieleforum" wurde erstellt von Teiler, 17. Dezember 2018.

  1. Son_of_the_Suns

    Son_of_the_Suns
    Registriert seit:
    5. Februar 2018
    Beiträge:
    2.034
    Ich finde es lustig, wie sich die Leute jetzt über Epic-Store-exklusive Titel aufregen. Steam-Exclusives gibt es schon seit ewigen Jahren.
     
  2. RedRanger ●-Stein-der-Schande

    RedRanger
    Registriert seit:
    18. August 2004
    Beiträge:
    26.789
    Mein RIG:
    CPU:
    Eckig
    Grafikkarte:
    Auch eckig
    Motherboard:
    Ebenfalls eckig
    RAM:
    Eher so länglich eckig
    Laufwerke:
    Rund oder solide
    Soundkarte:
    In den 90ern
    Gehäuse:
    Groß und quaderig
    Maus und Tastatur:
    Eckig, klein und ergonomisch
    Monitor:
    Rechteckig
    Nenn mir mal ein Spiel, wo Steam den Geldkoffer ausgepackt hat, damit die nur auf Steam releasen.
     
  3. Sp00kyF0x

    Sp00kyF0x
    Registriert seit:
    10. August 2010
    Beiträge:
    15.638
    na dann nenn mal welche.
     
  4. Son_of_the_Suns

    Son_of_the_Suns
    Registriert seit:
    5. Februar 2018
    Beiträge:
    2.034
    Ungefähr jedes Spiel, das auf Steam, aber nicht als Retail veröffentlicht worden ist. Gerade im Indie-Bereich nicht so selten.


    PS: Spiele, die als Retail kommen, aber über Steam aktiviert werden müssen, würde ich auch dazu zählen.
     
  5. unreal ..hat nun HSDPA :ugly:

    unreal
    Registriert seit:
    6. Mai 2005
    Beiträge:
    20.537
    So hats angefangen, mit Half-Life 2.
     
  6. appo

    appo
    Registriert seit:
    24. Juni 2016
    Beiträge:
    8.727
    dota2 :timber:
     
  7. unreal ..hat nun HSDPA :ugly:

    unreal
    Registriert seit:
    6. Mai 2005
    Beiträge:
    20.537
    Selbstverständlich.
     
  8. Husky666 Mit Schleife

    Husky666
    Registriert seit:
    18. Oktober 2010
    Beiträge:
    16.855
    Bestimmt nicht von Activision :ugly:

    Warcraft 3? Aktuell?
     
  9. Sp00kyF0x

    Sp00kyF0x
    Registriert seit:
    10. August 2010
    Beiträge:
    15.638
    auch die kann ich in aller regel auf drittseiten kaufen.

    steam-exklusiv ist das dann aber nicht, sondern lediglich steam-gebunden.

    hmm, ja :ugly:
     
    der.Otti und appo gefällt das.
  10. Bianco

    Bianco
    Registriert seit:
    10. Februar 2009
    Beiträge:
    2.899
    Weil die Indie Entwickler nur 100$ zahlen müssen, für einen Steam release? Und ein Retail bei weitem teurer wäre? :fs:
     
  11. Son_of_the_Suns

    Son_of_the_Suns
    Registriert seit:
    5. Februar 2018
    Beiträge:
    2.034
    Ändert nichts an der Tatsache, dass Exklusivtitel schon seit längerer Zeit Teil der Marketingsstrategie von Valve sind. Wie bereits dargelegt wurde: So hat Steam auch angefangen.
     
  12. Bianco

    Bianco
    Registriert seit:
    10. Februar 2009
    Beiträge:
    2.899
    Was hat das mit Exklusiv zu tun? Wenn Steam ne Plattform bietet, bei denen die Indie Dev für wenig Geld was Veröffentlichen können? Sie werden ja nicht dazu gezwungen?
     
  13. Xiang Handtaschenhuhn

    Xiang
    Registriert seit:
    26. Oktober 2012
    Beiträge:
    43.033
    Es ist für nächtes Jahr eine Reforged Version angekündigt worden. Ein 4K Remake.
     
  14. appo

    appo
    Registriert seit:
    24. Juni 2016
    Beiträge:
    8.727
    naja, wer nicht auf steam veröffentlich hat es extrem schwer seine titel zu verkaufen da der großteil der potentiellen kunden da einkaufen bzw steam als platform nutzen.
     
  15. Son_of_the_Suns

    Son_of_the_Suns
    Registriert seit:
    5. Februar 2018
    Beiträge:
    2.034
    Es hat mit Exklusiv zu tun, wenn es die Titel nur so und nicht anders gibt. Denn dann sind Nicht-Steam-Nutzer ausgeschlossen.

    Das fällt vielleicht nicht groß auf, weil eh jeder Steam nutzt, das ändert aber nichts am grundsätzlichen Begriff.


    Aber lasst uns nicht nur über Indie-Spiele reden. Jedes Retail-Spiel, das über Steam aktiviert werden muss, ist auch ein Steam-exklusiver Titel.
     
  16. RedRanger ●-Stein-der-Schande

    RedRanger
    Registriert seit:
    18. August 2004
    Beiträge:
    26.789
    Mein RIG:
    CPU:
    Eckig
    Grafikkarte:
    Auch eckig
    Motherboard:
    Ebenfalls eckig
    RAM:
    Eher so länglich eckig
    Laufwerke:
    Rund oder solide
    Soundkarte:
    In den 90ern
    Gehäuse:
    Groß und quaderig
    Maus und Tastatur:
    Eckig, klein und ergonomisch
    Monitor:
    Rechteckig
    Nenn mal bitte Exklusivtitel, wo die Entwickler für die Exklusivität bezahlt wurden.

    Wenn ein Entwickler sich freiwillig entscheidet, ist das eine andere Sache. Das kannst du Valve ja wohl kaum vorwerfen.

    Oder beschwerst du dich auch bei deinem Lieblingsrestaurant, weil es da so gut ist, dass du dauernd hingehst?


    Was ausgemachter Blödsinn ist. Oder gibt es etwa keine Spiele, die bei Steam, Uplay, Origin und GOG sind? ;)
     
    Reddok und Lazzlo gefällt das.
  17. Bianco

    Bianco
    Registriert seit:
    10. Februar 2009
    Beiträge:
    2.899
    Gäbe es Steam nicht, dann wohl auch ned die ganzen Titel. Auf die ich eh keinen wert mehr lege. Von Early Access red ich erst gar ned...


    So wie jedes Fifa, Battlefield nur über Origin. Oder Assassins Creed, Far Cry nur Uplay.... (Als Retail wohlgemerkt)
     
  18. Sir Icarus gesperrter Benutzer

    Sir Icarus
    Registriert seit:
    5. Oktober 2018
    Beiträge:
    694
    Yaaayyyyy, 'Epic Store'!!! :banana::feier:

    (Spam muss sein, sonst wird das nie was als Konkurrent zu 'Steam'. :wahn:)
     
  19. Son_of_the_Suns

    Son_of_the_Suns
    Registriert seit:
    5. Februar 2018
    Beiträge:
    2.034
    Extrem günstiges Publishing ist doch genau so Geld wert wie eine direkte Bezahlung.

    Verträge werden IMMER freiwillig geschlossen, das ist Grundlage dafür, dass sie überhaupt gültig sind.

    Du verstehst es nicht: Ich werfe es Valve nicht vor. Und gerade, weil ich die Steam-Exclusives Valve nicht vorwerfe, werfe ich auch Epic nicht vor, wenn sie Exclusives für ihren Store organisieren.

    Logisch, oder?
     
  20. Son_of_the_Suns

    Son_of_the_Suns
    Registriert seit:
    5. Februar 2018
    Beiträge:
    2.034
    Ja. Korrekt. Du klingst so, als wolltest du mir widersprechen, ergänzt das aber nur. Ich sage doch gerade, dass Exklusivtitel für Distributionsformen nichts neues sind.

    Aber bei Epic gibt es plötzlich sogar einen kleinen Shitstorm.
     
  21. Bianco

    Bianco
    Registriert seit:
    10. Februar 2009
    Beiträge:
    2.899
    Wo hab ich auf den Epic Store gespuckt? Ich hab nix ergänzt, nur aufgezeigt das es nicht nur Steam "exklusive" Spiele gibt. :fs:
     
  22. appo

    appo
    Registriert seit:
    24. Juni 2016
    Beiträge:
    8.727
    das hauptproblem ist halt das man auch nur direkt im store kaufen kann und nicht wie bei steam via retail oder keystore wodurch die spiele dort dann sicherlich preisstabiler bleiben werden was für uns kunden schlecht wäre.
     
  23. Sp00kyF0x

    Sp00kyF0x
    Registriert seit:
    10. August 2010
    Beiträge:
    15.638
    äh, nein? steam dürfte auch deswegen so populär geworden sein, weil es offen ist und gerade nicht spiele exklusiv an sich bindet. damit entgeht Valve wohlgemerkt ne menge umsatz, da sie bei drittverkäufen keinen anteil beanspruchen.

    nein, das stimmt einfach nicht.
     
    Boatox, Lazzlo und der.Otti gefällt das.
  24. Son_of_the_Suns

    Son_of_the_Suns
    Registriert seit:
    5. Februar 2018
    Beiträge:
    2.034
    Oh, ein Monopol mit verbundener Preisstabilität auf hohem Niveau ist schlecht für den Kunden? Ich stimme zu! Aber erklärst du mir nochmal, warum das nur ein Argument gegen den Epic Store ist, aber nicht gegen Steam?
     
  25. unreal ..hat nun HSDPA :ugly:

    unreal
    Registriert seit:
    6. Mai 2005
    Beiträge:
    20.537
    Doch natürlich. Ohne Steam kann ich es nicht spielen. Auch nicht woanders. (Cracks ausgenommen, aber davon gehe ich aus)
     
  26. Sp00kyF0x

    Sp00kyF0x
    Registriert seit:
    10. August 2010
    Beiträge:
    15.638
    das macht es aber nicht steam-exklusiv.
     
  27. unreal ..hat nun HSDPA :ugly:

    unreal
    Registriert seit:
    6. Mai 2005
    Beiträge:
    20.537
    Wo kann ich es noch spielen/aktivieren?
     
  28. Sp00kyF0x

    Sp00kyF0x
    Registriert seit:
    10. August 2010
    Beiträge:
    15.638
    ein steam-gebundenes spiel lässt sich auch nur auf steam aktivieren und spielen. deswegen ist noch lange nicht steam-exklusiv.
     
  29. unreal ..hat nun HSDPA :ugly:

    unreal
    Registriert seit:
    6. Mai 2005
    Beiträge:
    20.537
    Achso, du meinst Store-Exklusiv. Also keine Retail-Version oder Keys vom Hersteller, die man dann trotzdem auf Steam aktivieren muss.
     
  30. appo

    appo
    Registriert seit:
    24. Juni 2016
    Beiträge:
    8.727
    weil das ja bei steam nicht zutrifft. du kannst dir keys in diversen shops kaufen sowie zum teil als retail version im einzelhandel wodurch der preis der spiele eben nicht nur von dem steam store abhängt so wie das bei dem epic store der fall ist.
     
  31. Sp00kyF0x

    Sp00kyF0x
    Registriert seit:
    10. August 2010
    Beiträge:
    15.638
    jup. bei steam-gebundenen spielen habe ich in der regel trotzdem die wahl wo ich sie kaufe. oh, hat ja appo gerade eben auch ausgeführt. das hat sicherlich zur verbreitung mitgetragen. weiß nicht wie sich steam entwickelt hätte, wenn man steam-spiele auch nur in ihrem shop kaufen kann.
     
  32. murray

    murray
    Registriert seit:
    31. August 2006
    Beiträge:
    1.080
    Es gibt auf Steam auch DRM freie Spiele. D.h. nach dem Download mittels Steam Client kann das Spiel auch ohne Steam gestartet werden.

    Und da hier schon über Monopole geschrieben wurde. In der jetzigen Form ist der Epic Store für mich nicht nutzbar. Ich wäre genötigt ein Monopol zu unterstützen, nämlich Windows ;)
     
    jan_r gefällt das.
  33. Son_of_the_Suns

    Son_of_the_Suns
    Registriert seit:
    5. Februar 2018
    Beiträge:
    2.034
    Niemand hat gesagt, dass jedes Spiel auf Steam steam-exklusiv ist. Es wurde gesagt, dass es Exclusives auf Steam gibt.


    Das Quasi-Monopol bei Betriebssystemen ist ein höchst reelles Problem, ich verstehe deine ironische Spitze nicht. Die Kartellbehörden sind da schon seit Jahren hinterher.
     
  34. RedRanger ●-Stein-der-Schande

    RedRanger
    Registriert seit:
    18. August 2004
    Beiträge:
    26.789
    Mein RIG:
    CPU:
    Eckig
    Grafikkarte:
    Auch eckig
    Motherboard:
    Ebenfalls eckig
    RAM:
    Eher so länglich eckig
    Laufwerke:
    Rund oder solide
    Soundkarte:
    In den 90ern
    Gehäuse:
    Groß und quaderig
    Maus und Tastatur:
    Eckig, klein und ergonomisch
    Monitor:
    Rechteckig
    Mit dem Unterschied, dass Steam keine Exclusives auf diese Weise "organisiert".

    Siehst du echt keinen Unterschied?

    Variante 1
    Ein Entwickler entscheidet sich auf der lohnenswertesten Plattform zu releasen, das ist vielleicht Steam. Für andere Plattformen haben sie vielleicht keine Zeit oder kein Geld.

    Variante 2
    Eine Plattform geht einen Vertrag mit einem Entwickler ein und bindet diesen vertraglich exklusiv oder zeit-exklusiv an seinen Store, wodurch der Entwickler nicht auf anderen Plattformen releasen darf. Dafür lässt der Plattformbetreiber auch Geld springen.


    Mir geht halt dieser echte Exklusiv-Kram gegen den Strich. Würde Epic nur über ein besseres Angebot oder sonst was konkurrieren, wäre es mir egal.
     
  35. Balthamel Master Mirror

    Balthamel
    Registriert seit:
    30. August 2006
    Beiträge:
    30.386
    Also ist ein Spiel wie Total War Warhammer nicht Steam exklusiv weil ich das Spiel in Keyshops oder als Retail kaufen kann?

    Cool dann sind Spiele wie Super Mario Odyssey oder God of War auch nicht exklusiv denn ich kann die Spiele ja auch überall kaufen.
     
  36. Akuma From Helli

    Akuma
    Registriert seit:
    21. November 2006
    Beiträge:
    27.224
    Ort:
    GC CITY :D
    Mich wundert das hier noch keiner wegen den angeblich 200 Millionen Kunden angeeckt ist :hmm:

    Der Epic Store hat nämlich keine 200 Millionen Kunden sondern die hat nur Fortnite und ein nicht kleiner anteil dürften ausschließlich Konsolenspieler und Handyspieler sein, die zählen alle nicht mit. In China schon mal gar nicht da dort der Mobilemarkt massiv größert ist als im Rest der Welt.

    Ergo ist es durchaus möglich aktuell das die Nummer korrekterweise nach hInten los geht. Steamexclusives heist auch nicht gleich Steamexclusives, es gibt kaum wichtige Titel die man nicht woanders auch kaufen kann.

    Mal davon ab das die Indie-Entwickler die rumheulen in den meisten fällen auch kaum nennenswerte massenmarktprodukte geliefert haben.
     
  37. Elbow of Melninec

    Elbow of Melninec
    Registriert seit:
    3. November 2007
    Beiträge:
    22.531
    Der Vergleich hinkt. Soweit ich weiß, hat Valve noch keinen Entwickler dazu genötigt oder dafür bezahlt oder mit besseren Konditionen geködert, damit ein Spiel Steam voraussetzt. Epic tut genau das und da wird die Sache dann auch problematisch.
     
  38. Tactical.Steffen

    Tactical.Steffen
    Registriert seit:
    29. Dezember 2011
    Beiträge:
    5.356
    Ort:
    Köln
    Was soll dieser blöde Thread hier?????

    Ich bin unfassbar enttäuscht von den Fremdgehern hier aus dem Steam-Thread....tzzz! :Poeh:

    Schämt euch, und das alles kurz vor dem heiligen Fest.
     
  39. Boschboehrlie

    Boschboehrlie
    Registriert seit:
    28. Februar 2003
    Beiträge:
    7.424
    Mein RIG:
    Monitor:
    Monitor? Singular? Im Leben nicht!
    Zusätzlich macht Steam es nicht zur Auflage, das Spiel Steam-exklusiv anzubieten. Man darf Steam-Keys selbst verkaufen, wenn man möchte (Eigene Seite, Retail oder sonstige Online-Shops - z.B. das ganze Ubisoft-Programm oder Indies wie Factorio*). Man kann auch eigene Nicht-Steam-Versionen verkaufen (z.B. DRM-frei wie The Witcher 3 auf GoG oder auch Indies wie Factorio*).

    * Ja, wenn man Factorio bei der Entwicklerseite kauft, kann man es DRM-frei herunterladen und einen Steam-Key erhalten.
    Der Weihnachtsmann GabeNmann hat diesen Thread und alle Kommentatoren hier schon auf seine Unartig-Liste gepack. :eek:
     
    Lazzlo, der.Otti und Tactical.Steffen gefällt das.
  40. sepplordzeroOne gesperrter Benutzer

    sepplordzeroOne
    Registriert seit:
    4. Mai 2012
    Beiträge:
    4.763
    RAFFST DUS NICHT ?!! Steamkeys kannst auf zig Seiten fürn Bruchteil des Steamstore-Preises kaufen!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! EPIC Exclusives nicht.
    lol, raff dich mal. Die meisten Steamnutzer machen diesen EPIC-Müll dem Erdboden gleich und zeigen auf, warum Steam Krösus ist und bleibt. Nur vermeintlich intelligente Besserwisser wie @Wolfsgesicht und @Son_of_the_Suns (der sich soo gern ne schwarze Ciri gewünscht hätte :ugly:) glauben EPIC täte was gutes im Sinne des Konsumenten.
     
    Boatox, Rirre, Bianco und 2 anderen gefällt das.
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
Top