Der große Lego Thread

Dieses Thema im Forum "Smalltalk" wurde erstellt von Legondär, 6. Februar 2016.

  1. batgilla

    batgilla
    Registriert seit:
    17. September 2008
    Beiträge:
    2.246
    Bin irgendwie hart enttäuscht das es so gar nicht nach dem ursprünglichen Entwurf aussieht. :heul:
     
  2. areaS-4 Schnuffi

    areaS-4
    Registriert seit:
    11. November 2000
    Beiträge:
    17.519
    Ort:
    Dreamland
    Ja, den Entwurf finde ich auch deutlich besser. Wäre ein sicherer Kauf gewesen. :ciao:
     
    batgilla gefällt das.
  3. doomhsf

    doomhsf
    Registriert seit:
    15. Dezember 2006
    Beiträge:
    3.750
    So gar nicht? Auch bei dem Entwurf besteht das Haus eigentlich aus einem Schiff. Was hättest du denn anders, abgesehen von den Farben, was der Entwurf hatte?

    Ich halte die Idee ein 2 in 1 Set daraus zu machen, sowie den Farbstil der 80er/90er zu nehmen für richtig. Es gibt ja einige (z.B. der Held der Steine), die gerne nach genau diesen Themen schreien (wie auch bei Burgen). So kann man wunderbar feststellen, ob das nun doch nur eine Nische ist oder den Massenmarkt (für Lego-Verhältnisse) bedienen kann.

    //Und es wird genügend Leute geben, die sich das Set 2x kaufen werden...//
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. März 2020
  4. Miriquidi ehemals OERST :wahn:

    Miriquidi
    Registriert seit:
    23. August 2006
    Beiträge:
    3.932
    Ich denke man muss sich einfach damit abfinden, dass Lego seine Sets und auch die Ideas-Vorschläge anders umsetzt als es sich viele der Erwachsenen manchmal wünschen, das war beim Baumhaus so und das ist jetzt wieder der Fall. Und nach einer Nacht drüber schlafen finde ich das ok.
    Wenn man sich den Entwurf der Bay anschaut, dann ist da auch schon ein wenig getrickst mit dem blauen Hintergrund und den Farben. Auf Stonewars (Link oben) gibt es in dem Artikel ein Vergleichsbild wie der ursprüngliche Entwurf mit den tatsächlichen Farben die verwendet wurden aussehen würde. Das Ganze wirkt dann schon deutlich freundlicher.

    Und gestern hab ich noch 1-2 Videos gesehen, mit gefällt es mittlerweile sogar ziemlich gut muss ich sagen. Sollte es gleich Angang April doppelte VIP-Punkte und ein gutes GwP geben, schalg ich vielleicht sogar gleich zu...immerhin fällt sowohl der Urlaub im April, als auch im Mai aus. :ugly:
     
    nathan_der_weise und der.Otti gefällt das.
  5. jaw76 ------

    jaw76
    Registriert seit:
    21. Juni 2003
    Beiträge:
    4.527
    Ort:
    und zu
    Mir gefällt gerade die Anlehnung an das Schiff aus dem 80ern so gut. Außerdem steht meine Tochter im Moment total auf Lego Schiffe, da passt das wunderbar. Das Friends Rettungsboot haben wir aufgebaut, jetzt wartet noch der Katamaran. Nach dem Piraten Schiff müssen wir dann mal schauen was es noch so gibt.
     
  6. Jens Flares

    Jens Flares
    Registriert seit:
    22. August 2014
    Beiträge:
    328
    Ich kannte den Original Ideas Entwurf vorher nicht und muss sagen, dass mir Legos Version deutlich besser gefällt. Endlich mal ein Set auf das ich mich wieder richtig freue, nach dem mich Technic und Star Wars in letzter Zeit doch relativ kalt lässt.
     
    jaw76 gefällt das.
  7. Miriquidi ehemals OERST :wahn:

    Miriquidi
    Registriert seit:
    23. August 2006
    Beiträge:
    3.932
    Auf die Gefahr hin das ich euch nerve, aber anbei mal wieder 2 Bilder von meinem neusten Fortschritt. Habe in den letzten Tagen am Kloster samt Drachenhöhle für meinen Ninjago Distrikt gebaut. Das Dingt kommt auf eine erhöhte Platte und unten durch soll der Zug fahren, mal sehen, ob das klappt. Es ist übrigens ein absoluter Krampf etwas zu bauen was "unrund" ist, wie oben der Bogen an der Höhle...so bald man etwas schief bauen muss und keine Ahnung hat, wird das echt schlimm...wenn Experten bei mir genauer hinschauen würden in Sachen Bautechniken, die schlagen die Hände überm Kopf zusammen. :D
    Wie immer sind die Bilder beschissen, aber die Dose Bier hat mir Mut gemacht sie doch zu posten. :ugly:

    [​IMG]

    [​IMG]
     
    Helli, Geiermeier, ParaBellum und 10 anderen gefällt das.
  8. der.Otti Pixelspielkagge-Spieler

    der.Otti
    Registriert seit:
    19. Juli 2010
    Beiträge:
    17.908
    Ort:
    St. Ottilien
    Mein RIG:
    CPU:
    stöhnt
    Grafikkarte:
    hält im Winter warm
    Motherboard:
    ist die Mutter allen Übels
    RAM:
    guckt desinteressiert
    Laufwerke:
    laufen ab Werk
    Soundkarte:
    spuckt große Töne
    Gehäuse:
    eines Einsiedlerkrebs
    Maus und Tastatur:
    werden hart geklickt
    Betriebssystem:
    hält den Müll zusammen
    Monitor:
    für die Ganzkörperüberwachung
    Cool, ich bin sogar in einer Lego-Stadt vertreten. :jump:
     
    Captain Tightpants und garfield4ever gefällt das.
  9. Miriquidi ehemals OERST :wahn:

    Miriquidi
    Registriert seit:
    23. August 2006
    Beiträge:
    3.932
    Das ist mir letzte Woche "aus versehen" in den Korb gefallen beim einkaufen...war lecker, macht aber seinem Namen wirklich Ehre. :D
     
  10. Jens Flares

    Jens Flares
    Registriert seit:
    22. August 2014
    Beiträge:
    328
    Heißt "Artikel verfügbar ab 1. April 2020" bei der Piratenbucht eigentlich, dass das Set ab dem Zeitpunkt lieferbar ist, oder nur vorbestellbar? Und wie schnell sind die Mengen bei Lego eigentlich ausverkauft? Hab noch nie bei Lego selber bestellt.
     
  11. FoxMcLoud Der einzig Wahre !!!

    FoxMcLoud
    Registriert seit:
    19. Januar 2004
    Beiträge:
    2.857
    Ort:
    Hamburg
    Ja zu weiteren Lego-Bildern, nein zu dem Plörre-Bier.

    mfg fox
     
  12. garfield4ever

    garfield4ever
    Registriert seit:
    21. Mai 2003
    Beiträge:
    19.519
    Ort:
    Allgäu
    Bestellbar ab dem Datum. Bei Neuerscheinungen die schon im Voraus ein großes Interesse hatten, dürfte das aber wohl recht schnell online vergriffen sein, so dass man nur noch nachbestellen kann (wie zB beim Batmobil, ISS).
    Man könnte auch auf die Lego-Shops ausweichen, aber die sind aktuell ja eh geschlossen.
     
  13. Voerschda

    Voerschda
    Registriert seit:
    25. Februar 2009
    Beiträge:
    834
    Ort:
    Dortmund
    Hab gerade ein Video von meiner Schwägerin gekriegt, in dem mein fünfjähriger Neffe mich fragt, ob ich ihm denn helfe, dass neue Lego zu sortieren, wenn wir uns wiedersehen dürfen. Hoffentlich ist Corona bald vorbei :user:
     
    Groundhog13, Geiermeier und Miriquidi gefällt das.
  14. doomhsf

    doomhsf
    Registriert seit:
    15. Dezember 2006
    Beiträge:
    3.750
    Habe die Cobi-Bismarck ein zweites Mal aufgebaut und muss schon sagen, dass die Klemmkraft teilweise spürbar nachlässt. Hat ein bisschen etwas von "nach fest kommt lose". Aber trifft nur auf vereinzelte Steine zu.

    Die Proportionen zur Titanic sind auf den ersten Blick gelungen. Die Bismarck ist etwas kürzer, dafür etwas breiter. Bei moluna.de gibt es aktuell die Missouri/Iowa für etwa 105€ inklusive Versand (auch die Yamato ist da aktuell günstig zu haben). Sprich, die Iowa werde ich nächste Woche mal aufbauen und dazu stellen.

    Große Rabatte darf man bei der Piratenbucht von Lego nicht erwarten oder? Dürfte wieder ein Lego-exklusives Set werden?! Hätte ja echt Lust, aber der Preis.....
     
  15. Miriquidi ehemals OERST :wahn:

    Miriquidi
    Registriert seit:
    23. August 2006
    Beiträge:
    3.932
    Also wenn überhaupt dann deutlich später mit 10%, denke auf 20% wird man da schon lang warten müssen. Ich gönne sie mir vielleicht gleich, Urlaub fällt ja nun aus. je nachdem was an Punkten oder Gifts dazu gibt.

    Ich hab bei mir auch etwas weiter gebaut und ich muss sagen das gar nicht so einfach ist auch stabil unterzubauen und das dann am Ende auch alles zusammen passt und hält. Was ich leider auch denke ist, dass da unten drunter kein Zug durch passt, weil der Radius für die Kurve in der Ecke nicht reichen wird (hab leider keine Schienen da). Ich hab da aber etwas gefunden, wie ich evtl. etwas Fahrbares mit den neuen Achterbahnschienen bauen kann, was unten rein passt.

    Hier der derzeitige stand von Ninjago-Town:

    [​IMG]
     
  16. Mr.P!nk

    Mr.P!nk
    Registriert seit:
    23. Januar 2009
    Beiträge:
    4.069
    Der Liebherr Bagger ist fertig. Der Aufbau war einfach, dauert aber locker 15 Stunden. Die Control+ App ist hervorragend implementiert und funktioniert einwandfrei. Der Bagger selbst ist echt stark durch die 3 XL und 4 L Motoren. Jetzt habe ich aber ein definitives Platzproblem... Hmmm


    [​IMG]

    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. März 2020
  17. dieMausss

    dieMausss
    Registriert seit:
    30. April 2009
    Beiträge:
    3.614
    Hm. Als Erwachsener ist der Entwurf natürlich deutlich besser. Als Vater kann ich sagen, das Lego-Set passt besser zu all meinen Piraten-Sets die ich aufgehoben hab, irgendwie also klar aus Lego-Sicht.

    Da gab es imo schon schlechtere Umsetzungen...
     
  18. Ulsterman Madden des GSPB

    Ulsterman
    Registriert seit:
    7. September 2000
    Beiträge:
    43.749
    Ort:
    79 Wistful Vista
    Die ersten Bilder zum 42111 Dom's Dodge Charger (Fast & Furious-Lizenz) sind aufgetaucht (stonewars, promobricks und die üblichen Youtube-Kanäle berichten schon). Mein erster Blick sagt darauf: wieder mal ein Auto, was in die Creator-Serie gehört hätte, für die Technic-Fans ist das nicht annähernd genug Technic. Der Preis (UVP 99,99) ist auch deutlich zu hoch.
     
    Wasserstoff [np] und der.Otti gefällt das.
  19. Groundhog13 webskaster

    Groundhog13
    Registriert seit:
    27. März 2006
    Beiträge:
    94.845
    Ort:
    skaskacity
    Mein RIG:
    CPU:
    Intel Pentium S (150 MHz)
    Grafikkarte:
    ATi Rage Pro
    RAM:
    32MB EDO-RAM
    Laufwerke:
    Quantum Bigfoot 1,2GB (5.25"; ATA-1)
    Gehäuse:
    Highscreen Tower
    Betriebssystem:
    Windows 95
    Monitor:
    15" CRT
    Sind doch massig Technic-Funktionen :wahn:
    1. Rechte Tür geht auf
    2. Linke Tür geht auf
    3. Kofferraum geht auf
    4. Motorhaube geht auf
    5. Lenkung
    6. Mitlaufender Motor
    7. Lowrider-Aufbock-Ding
     
  20. Captain Tightpants "Gefällt mir"-Bot

    Captain Tightpants
    Registriert seit:
    27. Oktober 2009
    Beiträge:
    14.413
  21. Nobody606 Ist ein Niemand

    Nobody606
    Registriert seit:
    27. April 2011
    Beiträge:
    33.297
    Eine Seilbahn ohne Seilbahn? :hmm: :wahn:
     
  22. Captain Tightpants "Gefällt mir"-Bot

    Captain Tightpants
    Registriert seit:
    27. Oktober 2009
    Beiträge:
    14.413
    Nur die Gondel ohne Seilbahn :(.
     
  23. Nobody606 Ist ein Niemand

    Nobody606
    Registriert seit:
    27. April 2011
    Beiträge:
    33.297
    Gerade mal angeguckt. Optisch finde ich es eigentlich ganz schön, aber ja, das Modell ist im Kern ein Creator und kein Technik.

    Ganz eindeutig ein Scam. :teach: :ugly:
     
    Captain Tightpants gefällt das.
  24. garfield4ever

    garfield4ever
    Registriert seit:
    21. Mai 2003
    Beiträge:
    19.519
    Ort:
    Allgäu
    Der Dodge hat halt mal gar nix mit Technic zu tun. gehört wie der Mustang in die CreatorExpert-Reihe Auch optisch gefällt er mir jetzt nicht wirklich. Schade.
     
  25. FoxMcLoud Der einzig Wahre !!!

    FoxMcLoud
    Registriert seit:
    19. Januar 2004
    Beiträge:
    2.857
    Ort:
    Hamburg
    Was für ein Beschiss. Sieht dem Original in Koblenz nichtmal ansatzweise ähnlich. Das einzige "koblenzige" ist der Karton mit dem Foto des Originals. Wahrscheinlich eine Standard-Seilbahn-Kabine aus dem regulären Programm genommen und dann in einem Koblenz-Karton verpackt.
    Wurde wenigstens ein "Seil" und 2 Masten mitgeliefert oder zumindest ein Seil mit Saugnäpfen, die man irgendwo anstöpseln kann? Ich tippe mal nicht.

    mfg fox
     
  26. Captain Tightpants "Gefällt mir"-Bot

    Captain Tightpants
    Registriert seit:
    27. Oktober 2009
    Beiträge:
    14.413
    Es hat 9,95 € gekostet, was glaubst du?
    Es sind auch keine normal großen Klemmbausteine. Müsste ich schätzen, würde ich sagen das die Steine etwa halb so groß sind wie üblich.
     
  27. garfield4ever

    garfield4ever
    Registriert seit:
    21. Mai 2003
    Beiträge:
    19.519
    Ort:
    Allgäu
    Was für ein Hersteller ist das denn, und wo gibts denn das zu kaufen:hmm:
     
  28. Captain Tightpants "Gefällt mir"-Bot

    Captain Tightpants
    Registriert seit:
    27. Oktober 2009
    Beiträge:
    14.413
    Ich habe das im Entreegebäude der Festung Ehrenbreitstein gekauft. Als Hersteller steht Brixies/Schäfer Toy Company drauf https://www.brixies.de/.
     
  29. Ulsterman Madden des GSPB

    Ulsterman
    Registriert seit:
    7. September 2000
    Beiträge:
    43.749
    Ort:
    79 Wistful Vista
    Der Huey von Cobi steht seit einigen Tagen fertig auf meinem Tisch. Hier kann sich Lego ein Beispiel daran nehmen, wie man Hubschrauber richtig mit Klemmbausteinen macht.

    Edit: dabei gibt es natürlich Kritikpunkte am Huey. Cobi wollte hier so weit wie möglich weg von Formteilen. Das haben sie durchgezogen, und auch wenn ich das durchaus gut finde, kommt da nicht nur Gutes bei raus. Die Cockpitverglasung ist das größte Problem, die Türen passen nicht in die entsprechenden Öffnungen, so dass das Cockpitnicht abgeschlossen wird. Beim Heckflügel ist es zwar toll, dass er kein Formteil ist, aber dafür besteht er aus über 20 einzelnen Teilen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. April 2020
  30. garfield4ever

    garfield4ever
    Registriert seit:
    21. Mai 2003
    Beiträge:
    19.519
    Ort:
    Allgäu
    Danke!
    Hab mal durch den Shop geblättert, da sind durchaus ein paar nette Modelle dabei. Die Steine schauen mir allesamt aber eher nach Nanoblock aus.
     
    Captain Tightpants gefällt das.
  31. Jens Flares

    Jens Flares
    Registriert seit:
    22. August 2014
    Beiträge:
    328
    Hab jetzt die Piratenbucht bestellt. Der Lego Shop ist aber ziemlicher Murks. Wenn man mit PayPal bezahlt, kann man die Versandaddresse nach Bezahlung nicht mehr ändern. :ugly:
     
  32. Captain Tightpants "Gefällt mir"-Bot

    Captain Tightpants
    Registriert seit:
    27. Oktober 2009
    Beiträge:
    14.413
    Sie sind auch recht klein, ja.
     
    garfield4ever gefällt das.
  33. Miriquidi ehemals OERST :wahn:

    Miriquidi
    Registriert seit:
    23. August 2006
    Beiträge:
    3.932
    Ich warte noch bis es doppelte Punkte gibt oder so...hab noch genug andere Projekte hier. :D
     
    Captain Tightpants gefällt das.
  34. jaw76 ------

    jaw76
    Registriert seit:
    21. Juni 2003
    Beiträge:
    4.527
    Ort:
    und zu
    Ja. Hab die Bucht auch bestellt, vielleicht ist sie ja bis zum Wochenende da. Sonst muss ich doch noch den Falken für meine Tochter auseinander bauen.
     
  35. Vögelchen Tiefflieger

    Vögelchen
    Registriert seit:
    13. Januar 2005
    Beiträge:
    75.799
    Moment mal, die ISS kostet nut 70€?! Ich dachte immer, dass das eher so 250€ wären - Lego halt. :ugly:

    Wieso sagt einem niemand sowas? :wut:
     
  36. Ulsterman Madden des GSPB

    Ulsterman
    Registriert seit:
    7. September 2000
    Beiträge:
    43.749
    Ort:
    79 Wistful Vista

    Die ISS kostet nur 70 Euro und ist den Preis voll wert. Da, jetzt hat es dir einer gesagt. :ugly: :D
     
  37. Vögelchen Tiefflieger

    Vögelchen
    Registriert seit:
    13. Januar 2005
    Beiträge:
    75.799
    Und dann sind die Teile sogar bedruckt. BEDRUCKT. Für 70€.

    Wie exakt funktioniert die Preisgestaltung bei Lego? Würfeln die?
     
    Captain Tightpants gefällt das.
  38. doomhsf

    doomhsf
    Registriert seit:
    15. Dezember 2006
    Beiträge:
    3.750
    Grundsätzlich genau so, wobei die ISS eigentlich im Preisrahmen liegt. Sind ja auch nicht viele Teile. Ich mein mit welchen Sets würdest du es vergleichen? Die Mondlandefähre ist in etwa genauso teuer pro Stein.
     
  39. Vögelchen Tiefflieger

    Vögelchen
    Registriert seit:
    13. Januar 2005
    Beiträge:
    75.799
    864 Teile ist jetzt auch nicht unfassbar wenig.
     
  40. Ulsterman Madden des GSPB

    Ulsterman
    Registriert seit:
    7. September 2000
    Beiträge:
    43.749
    Ort:
    79 Wistful Vista
    Passend zum Huey baue ich jetzt gerade den M60 Patton von Cobi. Ich bin zwar erst halb fertig, aber ich kann schon jetzt sagen: von allen Panzern, die ich von Cobi gekauft habe, hat der M60 ganz klar die am leichtesten laufenden Ketten. Den schiebe ich über meinen -ziemlich glatten- Schreibtisch, und die Ketten rollen mühelos, deutlich besser als beim A7V und beim Tiger 131.

    Cobi macht so viel richtig im Moment, dass man ihnen sogar die an manchen Stellen seltsame Preispolitik (neue Flugzeugserie) verzeihen kann.
     
Top