Der GSPB-Haustier-Thread: Gadsen, Bellgadsen & anderes Getier

Dieses Thema im Forum "Smalltalk" wurde erstellt von pfui, 28. Oktober 2020.

  1. dmsephiroth

    dmsephiroth
    Registriert seit:
    26. März 2014
    Beiträge:
    2.048
    Werden die lebend verfüttert?

    RIP Mäuse :<
     
    Crimok gefällt das.
  2. Shinja Garstiger unverdienter Likekönig

    Shinja
    Registriert seit:
    28. August 2015
    Beiträge:
    45.473
    Ort:
    Teyvat
    Mein RIG:
    CPU:
    vorhanden
    Grafikkarte:
    ist auch drin
    Motherboard:
    ebenfalls da
    RAM:
    hab ich auch
    Laufwerke:
    eines ist drin
    Soundkarte:
    auch dabei
    Gehäuse:
    mit ausreichend Platz
    Maus und Tastatur:
    jeweils einmal
    Betriebssystem:
    funktioniert sogar
    Monitor:
    ist auch angeschlossen
    Tiefkühlmäuse :teach:
    Hindert aber grade den Großen nicht daran dennoch die ganze Würgenummer abzuziehen :ugly:
     
    Captain Tightpants und Crimok gefällt das.
  3. der.Otti arachnophiler Fant

    der.Otti
    Registriert seit:
    19. Juli 2010
    Beiträge:
    22.595
    Ort:
    St. Ottilien
    Mein RIG:
    CPU:
    stöhnt
    Grafikkarte:
    hält im Winter warm
    Motherboard:
    ist die Mutter allen Übels
    RAM:
    guckt desinteressiert
    Laufwerke:
    laufen ab Werk
    Soundkarte:
    spuckt große Töne
    Gehäuse:
    eines Einsiedlerkrebs
    Maus und Tastatur:
    werden hart geklickt
    Betriebssystem:
    hält den Müll zusammen
    Monitor:
    für die Ganzkörperüberwachung
    Ist Lebendfütterung (von Wirbeltieren) in Deutschland nicht auch verboten? :hmm:
     
    Captain Tightpants und Crimok gefällt das.
  4. Shinja Garstiger unverdienter Likekönig

    Shinja
    Registriert seit:
    28. August 2015
    Beiträge:
    45.473
    Ort:
    Teyvat
    Mein RIG:
    CPU:
    vorhanden
    Grafikkarte:
    ist auch drin
    Motherboard:
    ebenfalls da
    RAM:
    hab ich auch
    Laufwerke:
    eines ist drin
    Soundkarte:
    auch dabei
    Gehäuse:
    mit ausreichend Platz
    Maus und Tastatur:
    jeweils einmal
    Betriebssystem:
    funktioniert sogar
    Monitor:
    ist auch angeschlossen
    Ich habe keine Ahnung. Vll gibt es hier ja wen der sowas weiß :hmm:
     
    Crimok gefällt das.
  5. der.Otti arachnophiler Fant

    der.Otti
    Registriert seit:
    19. Juli 2010
    Beiträge:
    22.595
    Ort:
    St. Ottilien
    Mein RIG:
    CPU:
    stöhnt
    Grafikkarte:
    hält im Winter warm
    Motherboard:
    ist die Mutter allen Übels
    RAM:
    guckt desinteressiert
    Laufwerke:
    laufen ab Werk
    Soundkarte:
    spuckt große Töne
    Gehäuse:
    eines Einsiedlerkrebs
    Maus und Tastatur:
    werden hart geklickt
    Betriebssystem:
    hält den Müll zusammen
    Monitor:
    für die Ganzkörperüberwachung
    Fragen wir doch das Internet, wenn wir schon mal hier sind:

    https://recht.pogona.ch/3.1_Lebendfutter

    Okay, nicht komplett verboten, aber nur in speziellen Ausnahmefällen. Hatte das schon vor Jahren mal zumindest in Richtung "Verbot" mitbekommen von jemandem mit Schlangen. :hmm:
     
    Crimok gefällt das.
  6. Sevotharte Sevotörtchen

    Sevotharte
    Registriert seit:
    29. Oktober 2020
    Beiträge:
    2.287
    Ort:
    hinterm Mond gleich links
    Mein RIG:
    CPU:
    i7-9700K
    Grafikkarte:
    RTX2070 Super
    Motherboard:
    Asus rog strix z390-e gaming
    RAM:
    32 GB
    Soundkarte:
    Asus Sonar DGX
    Gehäuse:
    Fractal Design Define R5
    Maus und Tastatur:
    ROCCAT Leadr Wireless, Corsair K70
    Betriebssystem:
    Windoofs 10 Pro 64-bit
    [​IMG]

    Isch bin ein liebes Sevotörtchen :engel:

    Jo, RIP weiße Mäuschen und schauen ganz schön groß aus deine Jungs. Wieviel wiegt denn so eine Schlange eigentlich?
     
  7. Shinja Garstiger unverdienter Likekönig

    Shinja
    Registriert seit:
    28. August 2015
    Beiträge:
    45.473
    Ort:
    Teyvat
    Mein RIG:
    CPU:
    vorhanden
    Grafikkarte:
    ist auch drin
    Motherboard:
    ebenfalls da
    RAM:
    hab ich auch
    Laufwerke:
    eines ist drin
    Soundkarte:
    auch dabei
    Gehäuse:
    mit ausreichend Platz
    Maus und Tastatur:
    jeweils einmal
    Betriebssystem:
    funktioniert sogar
    Monitor:
    ist auch angeschlossen
    Gab nicht nur weiße Mäuse, gab auch schwarze :yes:
    Ich hab keine Waage und die würden eh niemals still genug halten um sie zu wiegen :ugly:
     
    Sevotharte und Crimok gefällt das.
  8. Crimok Crim(e is) ok

    Crimok
    Registriert seit:
    18. März 2019
    Beiträge:
    8.449
    Ort:
    Hessen
    Vorbildlich, du sorgst dafür, dass deine Schlangen keine Rassisten werden :yes:
     
    Captain Tightpants und Sevotharte gefällt das.
  9. Shinja Garstiger unverdienter Likekönig

    Shinja
    Registriert seit:
    28. August 2015
    Beiträge:
    45.473
    Ort:
    Teyvat
    Mein RIG:
    CPU:
    vorhanden
    Grafikkarte:
    ist auch drin
    Motherboard:
    ebenfalls da
    RAM:
    hab ich auch
    Laufwerke:
    eines ist drin
    Soundkarte:
    auch dabei
    Gehäuse:
    mit ausreichend Platz
    Maus und Tastatur:
    jeweils einmal
    Betriebssystem:
    funktioniert sogar
    Monitor:
    ist auch angeschlossen
    Und was ist mit gelben und roten Mäusen? :hmm:
     
    Crimok gefällt das.
  10. Crimok Crim(e is) ok

    Crimok
    Registriert seit:
    18. März 2019
    Beiträge:
    8.449
    Ort:
    Hessen
    Vielleicht kannst du das ja noch optimieren ;)
     
  11. Shinja Garstiger unverdienter Likekönig

    Shinja
    Registriert seit:
    28. August 2015
    Beiträge:
    45.473
    Ort:
    Teyvat
    Mein RIG:
    CPU:
    vorhanden
    Grafikkarte:
    ist auch drin
    Motherboard:
    ebenfalls da
    RAM:
    hab ich auch
    Laufwerke:
    eines ist drin
    Soundkarte:
    auch dabei
    Gehäuse:
    mit ausreichend Platz
    Maus und Tastatur:
    jeweils einmal
    Betriebssystem:
    funktioniert sogar
    Monitor:
    ist auch angeschlossen
    Ich kauf die Viecher aber nur zu, da kann ich wenig optimieren :teach:
     
    Crimok gefällt das.
  12. Crimok Crim(e is) ok

    Crimok
    Registriert seit:
    18. März 2019
    Beiträge:
    8.449
    Ort:
    Hessen
    Du tust dein bestes :hoch::yes:
     
  13. P@l@din

    P@l@din
    Registriert seit:
    14. November 2000
    Beiträge:
    8.451
    Ort:
    Arcadia
    Schön, dass ihr ihr so ein tolles Zuhause bietet und auch die Geduld für ein Tier mit einem solchen Background aufgebracht habt :)
     
    Helli und Sevotharte gefällt das.
  14. Enjoint Lord of HAZEelNUTS

    Enjoint
    Registriert seit:
    2. November 2011
    Beiträge:
    11.626
    Ist halt eine der Sachen die man kaum kontrollieren kann. Jemand der nur eine Schlange hat fällt nicht auf wenn er sich alle 4 Wochen 3 Mäuse oder eine Ratte im Tierhandel kauft und jemand der mehrere Schlangen hält der hat sowieso eine Zucht daheim für Mäuse und Co.

    Find ich aber in der Tierhaltung sowieso eine komische Regelung. Ob es jetzt viel schlimmer ist Mäuse artgerecht auf Fläche zu halten um sie dann der Python zu verfüttern oder ob das 5 jährige Kind sein Meerschweinchen einzeln im 50cm Plastikkäfig hält und totknuddelt jeden Tag ist aus dem Wohle des Tieres zumindest Diskussionswürdig. Vor allem entsteht Frostfutter ja nicht aus dem Nichts. Das sind wieder Massenzuchten die auch nicht grade nach Ökosiegel betrieben werden.
     
    Captain Tightpants und der.Otti gefällt das.
  15. Sevotharte Sevotörtchen

    Sevotharte
    Registriert seit:
    29. Oktober 2020
    Beiträge:
    2.287
    Ort:
    hinterm Mond gleich links
    Mein RIG:
    CPU:
    i7-9700K
    Grafikkarte:
    RTX2070 Super
    Motherboard:
    Asus rog strix z390-e gaming
    RAM:
    32 GB
    Soundkarte:
    Asus Sonar DGX
    Gehäuse:
    Fractal Design Define R5
    Maus und Tastatur:
    ROCCAT Leadr Wireless, Corsair K70
    Betriebssystem:
    Windoofs 10 Pro 64-bit
    Und die Geduld hat sich ja ausgezahlt, sie ist ein toller Hund und wir wollen sie nicht mehr missen. :) Was auch gewaltig half war eine Freundin, die im Nebenjob als Hundetrainerin arbeitet. Sie hatte einige gute Tipps was man bei ängstlichen Hunden so beachten muss. Das war schon super.
     
    Crimok, P@l@din und Helli gefällt das.
  16. Shinja Garstiger unverdienter Likekönig

    Shinja
    Registriert seit:
    28. August 2015
    Beiträge:
    45.473
    Ort:
    Teyvat
    Mein RIG:
    CPU:
    vorhanden
    Grafikkarte:
    ist auch drin
    Motherboard:
    ebenfalls da
    RAM:
    hab ich auch
    Laufwerke:
    eines ist drin
    Soundkarte:
    auch dabei
    Gehäuse:
    mit ausreichend Platz
    Maus und Tastatur:
    jeweils einmal
    Betriebssystem:
    funktioniert sogar
    Monitor:
    ist auch angeschlossen
    Wobei mir Frostfutter eh besser gefällt. Das ist in seiner Verpackung im Gefrierfach. Lebende Mäuse wären bei mir eh nicht gut, da meine Schlangen sofort in den Fressmodus übergehen, wenn sie den Mäusegeruch erschnuppern und somit ja sonst dauerhaft im Fressmodus wären.

    Ist eh die bessere Art Tieren ein besseres Leben zu geben.
    Mein Opa hatte damals den Hund vom Nachbarn unterm Zaun durch gerettet, weil die den immer misshandelt hatten. Der war dann natürlich ängstlich und hat immer versucht zuzubeißen wenn ihm jemand zu nah kam, aber nach einem Jahr ist der einem dann nicht mehr von der Seite gewichen. Was wieder beweist, das es halt immer vom Halter abhängt wie sich ein Hund verhält.
     
  17. der.Otti arachnophiler Fant

    der.Otti
    Registriert seit:
    19. Juli 2010
    Beiträge:
    22.595
    Ort:
    St. Ottilien
    Mein RIG:
    CPU:
    stöhnt
    Grafikkarte:
    hält im Winter warm
    Motherboard:
    ist die Mutter allen Übels
    RAM:
    guckt desinteressiert
    Laufwerke:
    laufen ab Werk
    Soundkarte:
    spuckt große Töne
    Gehäuse:
    eines Einsiedlerkrebs
    Maus und Tastatur:
    werden hart geklickt
    Betriebssystem:
    hält den Müll zusammen
    Monitor:
    für die Ganzkörperüberwachung
    @Enjoint

    Ich muss da gerade mal noch an eine Frage denken, die ich dir stellen wollte in Sachen Spinnis, einfach für "weitere Meinung einholen".

    Meine eine (von Seite 1 hier im Thread, Albus) hat sich ja eingebunkert gehabt, das war Ende November einige Zeit nach ihrem Umzug. Seitdem kein Zeichen mehr von ihr, also seit ca. viereinhalb Monaten. Ich weiss, dass ausgewachsene gerne auch mal für 'nen ganzes Jahr abtauchen und dann plötzlich wieder da sind und generell heißt es ja "spider knows best", sie machen lassen und nicht stören.

    Bei nicht ausgewachsenen hab ich mittlerweile aber schon verschiedenste Sachen gelesen (nichts machen, nach Zeitraum x ausbuddeln...). Meine ist jetzt (soweit ich es checke), nicht mehr unbedingt 'n "Sling", aber auch nicht sehr viel drüber, und da muss man ja eher schon mal gucken zwecks Hydration. Ich wechsle zwar jede Woche das Wasser in ihrem Näpfchen, aber das bringt ihr ja so gar nicht viel, das steht ja draußen vor ihrer zugemauerten Höhle. Futter schmeiss ich natürlich nicht lebend da rein, hab ihr vor einigen Wochen mal 'nen Heimchen auf die Fußmatte gelegt (oben ist ein schmaler Spalt am Eingang frei), ist sie aber nicht ran gegangen und hab es dann wieder rausgenommen.

    Was sagst du? Einfach so weiter machen wie bisher? Irgendwie nachschauen? Irgendwas anderes machen? :hmm:
     
  18. Enjoint Lord of HAZEelNUTS

    Enjoint
    Registriert seit:
    2. November 2011
    Beiträge:
    11.626
    Das mit dem Fressmodus legt sich schnell. Unsere Morelia hatte lange Zeit freie Sicht und Geruch auf den Hamsterkäfig das war nach 2 Wochen kein Thema mehr für sie.

    Frostfutter hat durchaus mehrere Vorteile grade was Lagerung und auch die Fütterung ansich angeht. Weniger Verletzungsgefahr bei den Schlangen und Echsen ist dabei der größte Vorteil grade wenn es irgendwann in die Richtung von adulten Ratten geht. Manchmal haste aber schlicht keine Wahl. Meine Morelia hat zwischenzeitlich Frostfutter schlicht verweigert zb und den Gilas muss ich damit überhaupt nicht ankommen.

    @der.Otti

    Ich würd nichts machen zumindest noch nicht. Ist halt wirklich die Regel das sie sich auch sehr lange vergraben und ich sag mal so wenn irgendwas nicht stimmen sollte kannst du ihr sowieso nicht großartig helfen. Sorg einfach dafür das die Pflegebedingungen stimmen sprich Feuchte des Substrat, Luftfeuchte und Temperatur und dann lass sie gut und gerne nochmal 3 Monate in Ruhe. Wenn sich dann immer noch nichts rührt kannst du mal vorsichtig mit Pinzette den Kessel von ihr öffnen und nachsehen.
     
    Captain Tightpants und der.Otti gefällt das.
  19. Sevotharte Sevotörtchen

    Sevotharte
    Registriert seit:
    29. Oktober 2020
    Beiträge:
    2.287
    Ort:
    hinterm Mond gleich links
    Mein RIG:
    CPU:
    i7-9700K
    Grafikkarte:
    RTX2070 Super
    Motherboard:
    Asus rog strix z390-e gaming
    RAM:
    32 GB
    Soundkarte:
    Asus Sonar DGX
    Gehäuse:
    Fractal Design Define R5
    Maus und Tastatur:
    ROCCAT Leadr Wireless, Corsair K70
    Betriebssystem:
    Windoofs 10 Pro 64-bit
    Puh, zum Glück konnte dein Opa dem Hund helfen. Es ist einfach unfassbar wie manche Leute ihre Tiere so quälen müssen, ich versteh's net. Mein Shibalein zuckt zb auch immer noch automatisch zusammen, wenn jemand ein Stöckchen vom Boden aufhebt (weil sie sicher damals damit geschlagen wurde). Da wird dann auch immer die kleine 5-jährige Nichte mit kritischen Shiba-Blick beäugt, wenn sie fleißig Steine und Äste draußen sammelt. Aus der Angst heraus beißen macht unsere zum Glück nie aber ich hab schonmal in Nürnberg einen Shiba beim Tierschutz kennengelernt, der total bissig und nur am kläffen war. Aber bei ihm war es leider mehr falsche Erziehung gewesen, die dran Schuld war.
     
    Crimok gefällt das.
  20. Enjoint Lord of HAZEelNUTS

    Enjoint
    Registriert seit:
    2. November 2011
    Beiträge:
    11.626
    Trotzdem gut aufpassen. Weist du vermutlich sowieso aber ich wollts nochmal gesagt haben grade bei Hunden mit Triggern aus der Kindheit wie ein Stock oder ähnliches kann das doch mal schnell umschlagen aus Reflex- nicht aus Bosheit.
     
    Captain Tightpants und Sevotharte gefällt das.
  21. Stringer Praktizierender Atheist

    Stringer
    Registriert seit:
    3. April 2000
    Beiträge:
    9.514
    Ort:
    127.0.0.1
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 9 3950X
    Grafikkarte:
    Zotac Gaming GeForce RTX 3090 Trinity
    Motherboard:
    Gigabyte X570 Aorus Pro
    RAM:
    4 x 16 GB G.Skill RipJaws DDR4-3600
    Laufwerke:
    2 x 1 TB NVMe
    2 x 2 TB SATA SSD
    Soundkarte:
    Onboard
    Gehäuse:
    Phanteks Enthoo Luxe Tempered Glass
    Maus und Tastatur:
    Logitech G602
    HyperX Alloy Origins
    Betriebssystem:
    Windows 10 Pro
    Monitor:
    BenQ EX3501R
    Mein Gasthund (Bilder auf der ersten Seite des Threads) ist auch aus dem Tierheim.
    Bevor meine Vermieter ihn zu sich geholt hatten war er schon zwei mal vermittelt und wieder abgegeben worden.

    Beim ersten Mal war er den Leuten zu lebhaft (ich frage mich echt, was manche Menschen erwarten wenn sie sich einen 6 Monate alten Welpen holen) und beim zweiten Mal gab es Probleme mit dem schon vorhandenen Ersthund.

    Auch im Haushalt meiner Vermieter gab es schon einen Hund, einen fast 13 Jahre alten Collie-Rüden.
    Die zwei kamen aber einigermaßen gut miteinander aus, die große Liebe war es sicher nicht, aber man hat sich arrangiert.

    Wichtig war natürlich darauf zu achten, dass sich der alte Hund nicht zurück gesetzt fühlt.
    Es hatte sich z.B. eingebürgert, dass mich der Collie immer abends (wenn ich von der Arbeit kam) begrüßte und mit in meine Wohnung durfte, wo er ein paar Leckerlis bekam (manchmal blieb er dann 10 Minuten, manchmal auch ein paar Stunden, ganz nach Laune).
    Das hatten wir fast 13 Jahre so gemacht und der Neue hat sich das ganz schnell abgeguckt (er hat ohnehin sehr viel vom Alten gelernt).

    Ich habe dabei immer darauf geachtet, den Alten zuerst zu begrüßen und zu streicheln, er bekam auch immer das erste Leckerli.
    Hunde sind in dieser Hinsicht sehr "standesbewußt". Als er gemerkt hat, dass der Neue seine Stellung im Rudel nicht gefährdet hat das die Situation deutlich entspannt.

    Als der Alte knapp 2 Jahre später starb (fast 15 Jahre sind für einen Collie ein geradezu biblisches Alter) hat der Neue aber nicht mal groß getrauert, er hat 2-3 Tage lang ab und zu mal nach ihm gesucht und dann einfach dessen Körbchen beschlagnahmt. :nem:
     
    Captain Tightpants, Sevotharte und rbue gefällt das.
  22. ancalagon Alarmarzt Meier-Wohlfühl

    ancalagon
    Registriert seit:
    26. September 2001
    Beiträge:
    37.692
    Ort:
    das muss "aus" heíßen nich "von" :p
    frag das doch mal die ganzen Ritalin-Eltern :ugly:
     
    rbue gefällt das.
  23. Enjoint Lord of HAZEelNUTS

    Enjoint
    Registriert seit:
    2. November 2011
    Beiträge:
    11.626
    Das mit dem Welpen sind die selben Leute die sich Malinois und Co ins Haus holen, 2x am Tag 20 Minuten Gassi gehen und sich dann wundern das der Hund ihr Haus auseinander nimmt. Manche Leute beschäftigen sich halt leider 0 mit ihrem Tier im Vorlauf.
     
    der.Otti gefällt das.
  24. Stringer Praktizierender Atheist

    Stringer
    Registriert seit:
    3. April 2000
    Beiträge:
    9.514
    Ort:
    127.0.0.1
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 9 3950X
    Grafikkarte:
    Zotac Gaming GeForce RTX 3090 Trinity
    Motherboard:
    Gigabyte X570 Aorus Pro
    RAM:
    4 x 16 GB G.Skill RipJaws DDR4-3600
    Laufwerke:
    2 x 1 TB NVMe
    2 x 2 TB SATA SSD
    Soundkarte:
    Onboard
    Gehäuse:
    Phanteks Enthoo Luxe Tempered Glass
    Maus und Tastatur:
    Logitech G602
    HyperX Alloy Origins
    Betriebssystem:
    Windows 10 Pro
    Monitor:
    BenQ EX3501R
    Ich war am Sonntagnachmittag fast 2 Stunden mit dem Hund spazieren und ich habe dann gegen Ende des Spaziergangs gemerkt, dass er keine Lust mehr hatte und nach Hause wollte.

    Daheim angekommen hat mir mein Vermieter gesagt, dass er am Vormittag auch schon 2 Stunden mit ihm unterwegs war, das war dem Hund mit seinen kurzen Beinen dann wohl zu viel des Guten.

    Mein Vermieter und ich haben dann auf der Terrasse gemeinsam einen Kaffee getrunken und etwas gequatscht.
    Auf einmal stand der Hund vor und und hat uns seinen Tennisball vor die Füße geschmissen. :D
     
    Sevotharte, Enjoint und der.Otti gefällt das.
  25. der.Otti arachnophiler Fant

    der.Otti
    Registriert seit:
    19. Juli 2010
    Beiträge:
    22.595
    Ort:
    St. Ottilien
    Mein RIG:
    CPU:
    stöhnt
    Grafikkarte:
    hält im Winter warm
    Motherboard:
    ist die Mutter allen Übels
    RAM:
    guckt desinteressiert
    Laufwerke:
    laufen ab Werk
    Soundkarte:
    spuckt große Töne
    Gehäuse:
    eines Einsiedlerkrebs
    Maus und Tastatur:
    werden hart geklickt
    Betriebssystem:
    hält den Müll zusammen
    Monitor:
    für die Ganzkörperüberwachung
    Tennisbälle sind schlecht für die Zähne. :teach:

    Hat meinen aber auch nicht davon abgehalten, die als Lieblingsbälle auszuerkoren. Später hat er dann lauter Stumpen als Gebiss gehabt. :KO:
     
    Captain Tightpants gefällt das.
  26. Enjoint Lord of HAZEelNUTS

    Enjoint
    Registriert seit:
    2. November 2011
    Beiträge:
    11.626
    Es gibt von Kong "Tennisbälle" die unschädlich sind. Gibt's auch noch von anderen Firmen. Die haben den gleichen Aufbau aber haben einen anderen Kern und unschädliche Beflockung.
     
    Sevotharte und der.Otti gefällt das.
  27. Stringer Praktizierender Atheist

    Stringer
    Registriert seit:
    3. April 2000
    Beiträge:
    9.514
    Ort:
    127.0.0.1
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 9 3950X
    Grafikkarte:
    Zotac Gaming GeForce RTX 3090 Trinity
    Motherboard:
    Gigabyte X570 Aorus Pro
    RAM:
    4 x 16 GB G.Skill RipJaws DDR4-3600
    Laufwerke:
    2 x 1 TB NVMe
    2 x 2 TB SATA SSD
    Soundkarte:
    Onboard
    Gehäuse:
    Phanteks Enthoo Luxe Tempered Glass
    Maus und Tastatur:
    Logitech G602
    HyperX Alloy Origins
    Betriebssystem:
    Windows 10 Pro
    Monitor:
    BenQ EX3501R
    Der Vorgänger vom jetzigen Hund (der bereits erwähnte Collie) hat seinen Tennisball gerne mit einen schnellen Nickbewegung des Kopfes auf den gefliesten Boden geschleudert und den Ball dann wieder gefangen. Das hat er durchaus 10-20 mal hinter einander gemacht.

    Natürlich hat er sich dabei direkt vor mich gestellt und mich quasi dazu aufgefordert, ihm den Ball wegzunehmen.
    Manchmal musste ich nur so tun als ob ich ihm den Ball wegnehmen wollte, dann ist er wie verrückt in den Garten gerast.

    Sein liebstes war aber "Tau ziehen" mit so einem dicken Tau mit Knoten drin.

    Er war auch bis ins hohe Alter verspielt, aber mit fast 15 Jahren dann doch etwas wacklig auf den Beinen.
    Trotzdem kam er auch da immer noch mit seinem Ball oder dem Seil, aber ich war dann natürlich sehr zurückhaltend mit dem spielen.

    Den Ball habe ich dann quer durch die Wohnung gerollt und er ist dem sehr gemütlich hinterher gegangen.
    Wenn man das 2-3 mal gemacht hatte war er aber erschöpft und hat den Ball wieder in seine Spielzeugkiste gelegt. ;)
     
  28. Sevotharte Sevotörtchen

    Sevotharte
    Registriert seit:
    29. Oktober 2020
    Beiträge:
    2.287
    Ort:
    hinterm Mond gleich links
    Mein RIG:
    CPU:
    i7-9700K
    Grafikkarte:
    RTX2070 Super
    Motherboard:
    Asus rog strix z390-e gaming
    RAM:
    32 GB
    Soundkarte:
    Asus Sonar DGX
    Gehäuse:
    Fractal Design Define R5
    Maus und Tastatur:
    ROCCAT Leadr Wireless, Corsair K70
    Betriebssystem:
    Windoofs 10 Pro 64-bit
    Jupp, wir passen da immer auf. Zudem geht die kleine Nichte von sich aus schon auf Abstand da sie kein Hunde-Fan ist. Und laut einem Hunderassenbuch jagen Shiba Inus angeblich Bären und Wildschweine. Meine bessere Hälfte sagt dann immer wohl eher Himbeeren. :D Aber ja, kann nie schaden ein Auge auf alles zu haben.
     
    Captain Tightpants, Crimok und Enjoint gefällt das.
  29. ColaFan Das Mentos in deiner Pepsi

    ColaFan
    Registriert seit:
    20. August 2000
    Beiträge:
    27.351
    Ort:
    Barakastraße 13
    Mein RIG:
    CPU:
    Meddl
    Grafikkarte:
    Loide
    Motherboard:
    und
    RAM:
    Herzlich
    Laufwerke:
    Willkommen
    Soundkarte:
    beim
    Gehäuse:
    Drachenlord
    Maus und Tastatur:
    Lel
    Betriebssystem:
    als
    Monitor:
    ob
    [​IMG]
     
    Captain Tightpants, Crimok und Enjoint gefällt das.
  30. Captain Tightpants "Gefällt mir"-Bot

    Captain Tightpants
    Registriert seit:
    27. Oktober 2009
    Beiträge:
    18.791
    Du kannst dich doch einmal mit und einmal ohne Schlange auf eine Personenwaage stellen und die Toleranz dann als Schlangengewicht anshehen.
     
  31. Shinja Garstiger unverdienter Likekönig

    Shinja
    Registriert seit:
    28. August 2015
    Beiträge:
    45.473
    Ort:
    Teyvat
    Mein RIG:
    CPU:
    vorhanden
    Grafikkarte:
    ist auch drin
    Motherboard:
    ebenfalls da
    RAM:
    hab ich auch
    Laufwerke:
    eines ist drin
    Soundkarte:
    auch dabei
    Gehäuse:
    mit ausreichend Platz
    Maus und Tastatur:
    jeweils einmal
    Betriebssystem:
    funktioniert sogar
    Monitor:
    ist auch angeschlossen
    Hab keine Waage :teach:
     
    Captain Tightpants gefällt das.
  32. ColaFan Das Mentos in deiner Pepsi

    ColaFan
    Registriert seit:
    20. August 2000
    Beiträge:
    27.351
    Ort:
    Barakastraße 13
    Mein RIG:
    CPU:
    Meddl
    Grafikkarte:
    Loide
    Motherboard:
    und
    RAM:
    Herzlich
    Laufwerke:
    Willkommen
    Soundkarte:
    beim
    Gehäuse:
    Drachenlord
    Maus und Tastatur:
    Lel
    Betriebssystem:
    als
    Monitor:
    ob
    [​IMG]
     
    Tenko, Crimok, KleinTee und 4 anderen gefällt das.
  33. Crimok Crim(e is) ok

    Crimok
    Registriert seit:
    18. März 2019
    Beiträge:
    8.449
    Ort:
    Hessen
    So, weil Sevo-Chan unbedingt ein Bild von meinem Hund sehen wollte, gibt es das jetzt hier Exklusiv im GSPB.

    Das ist Chico :).
    Hier hat er gerade was interessantes gehört, obwohl er in die Kamera schauen sollte :yes:.
    [​IMG]
    Und hier schaut er sogar fast in die Kamera
    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Juli 2021
    der.Otti, Sevotharte, Enjoint und 8 anderen gefällt das.
  34. Shinja Garstiger unverdienter Likekönig

    Shinja
    Registriert seit:
    28. August 2015
    Beiträge:
    45.473
    Ort:
    Teyvat
    Mein RIG:
    CPU:
    vorhanden
    Grafikkarte:
    ist auch drin
    Motherboard:
    ebenfalls da
    RAM:
    hab ich auch
    Laufwerke:
    eines ist drin
    Soundkarte:
    auch dabei
    Gehäuse:
    mit ausreichend Platz
    Maus und Tastatur:
    jeweils einmal
    Betriebssystem:
    funktioniert sogar
    Monitor:
    ist auch angeschlossen
    Eine süße Knutschkugel :)
     
    Sevotharte und Crimok gefällt das.
  35. Crimok Crim(e is) ok

    Crimok
    Registriert seit:
    18. März 2019
    Beiträge:
    8.449
    Ort:
    Hessen
    Das Geschirr ist noch von meinem Labrador, der leider nicht mehr unter uns weilt. Das Schild kann man auch auswechseln, weil das mit Klett befestigt wird, aber ich weiß nicht mehr wo die anderen sind. Bald bekommt der allerdings ein besseres Geschirr :)
     
    Sevotharte gefällt das.
  36. P@l@din

    P@l@din
    Registriert seit:
    14. November 2000
    Beiträge:
    8.451
    Ort:
    Arcadia
    Meine Lotl haben neue Gesellschaft. 8 Posthornschnecken sind Donnerstag eingezogen, bislang lassen die Lotl sie rumschnecken, ich hoffe das bleibt auch so.
     
  37. Captain Tightpants "Gefällt mir"-Bot

    Captain Tightpants
    Registriert seit:
    27. Oktober 2009
    Beiträge:
    18.791
    Eventuell hat ihn ein Geräusch erschreckt :wahn:.
    Und was macht der Gastank da im Hintergrund?
     
    Crimok gefällt das.
  38. Vögelchen Baumwolldealer des Vertrauens

    Vögelchen
    Registriert seit:
    13. Januar 2005
    Beiträge:
    81.611
    Cutie! :engel:
     
    Sevotharte, Enjoint und Crimok gefällt das.
  39. Crimok Crim(e is) ok

    Crimok
    Registriert seit:
    18. März 2019
    Beiträge:
    8.449
    Ort:
    Hessen
    Der sorgt dafür,dass die Heizung und die Dusche warm werden :yes:. Auch Exklusiv im GSPB Forum, ein Teil meines Gartens. Wie man sieht wurde ich beim letzten Mal mähen vom Regen aufgehalten. Seitdem hatte es entweder geregnet der ich hatte keine Zeit :nixblick:.

    Danke, finde ich auch :D.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Juli 2021
    Captain Tightpants gefällt das.
  40. Enjoint Lord of HAZEelNUTS

    Enjoint
    Registriert seit:
    2. November 2011
    Beiträge:
    11.626
    Wenn du Nachschub brauchst schick mir mal eine PN. Kann dir Posthorn,Blasen und Turmdeckel schicken. Brauch nur 2 Wochen Vorlauf. Normalerweise verfüttere ich die immer an meinen Kugelfisch aber dann fisch ich welche raus.
     
Top