Der Nationalmannschaft Thread - Jogi forever Edition

Dieses Thema im Forum "Sportforum" wurde erstellt von Gunni, 11. Oktober 2016.

  1. Xenoglossy ti·tel·los / Adjektiv / keinen Titel aufweisend

    Xenoglossy
    Registriert seit:
    16. Februar 2010
    Beiträge:
    2.429
    Ort:
    Duisburg
    Meine Fresse... wie dich sich im eigenen Strafraum so unter Druck setzen lassen.
     
  2. Xenoglossy ti·tel·los / Adjektiv / keinen Titel aufweisend

    Xenoglossy
    Registriert seit:
    16. Februar 2010
    Beiträge:
    2.429
    Ort:
    Duisburg
    Uff.. na endlich die Befreieung.
     
    The Mick gefällt das.
  3. ZweiTeiler der mit den V+1 tanzt

    ZweiTeiler
    Registriert seit:
    5. September 2019
    Beiträge:
    1.362
    Sensationell das Tor von gnabry
     
  4. ZweiTeiler der mit den V+1 tanzt

    ZweiTeiler
    Registriert seit:
    5. September 2019
    Beiträge:
    1.362
    Was zieht eigentlich Ter Stegen grad ab? Wäre nicht der erste der wegen sowas die nm abschreiben kann. Dabei brauchen wir beide...
     
  5. the_mkay

    the_mkay
    Registriert seit:
    27. November 2012
    Beiträge:
    16.929
    Bei seinen Leistungen sollte er halt mehr Spiele bekommen.
     
  6. SirPommes

    SirPommes
    Registriert seit:
    16. April 2014
    Beiträge:
    3.082
    meiner Meinung nach ist er inzwischen an Neuer vorbeigezogen, was die Leistungen betrifft. Mir fällt auch weltweit kein besserer Torhüter ein momentan. Was aber bei Jogi natürlich nicht primär eine Rolle spielt :ugly: Menschlich kann ich ihn nicht einschätzen
     
    Jets Central gefällt das.
  7. misterbrown

    misterbrown
    Registriert seit:
    1. Februar 2006
    Beiträge:
    6.166
    Ich würd ter Stegen auch viel öfters reinstellen.
     
  8. Trommelpeter

    Trommelpeter
    Registriert seit:
    20. April 2011
    Beiträge:
    1.881
    Was soll er denn sonst noch machen? Er hat sich lang genug als Nummer zwei hingesetzt und die Schnauze gehalten, wie Joachim Löw es am liebsten hat. Und es ist kein offener Konkurrenzkampf, wenn der eine Spieler bei jedem Punktspiel aufs Feld darf und der andere nur bei Freundschafts/Vorbereitungsspielen.
     
  9. ZweiTeiler der mit den V+1 tanzt

    ZweiTeiler
    Registriert seit:
    5. September 2019
    Beiträge:
    1.362
    aber da hat neuer schon recht das das nix bringt. dass muss er mit löw intern klären. und wenn da nix geht dann muss er halt seine schlüsse draus ziehen. aber öffentlich zu gehen ist halt nie förderlich.
     
  10. Alex86

    Alex86
    Registriert seit:
    10. März 2015
    Beiträge:
    12.834
    Ja komische Nummer.
    Bei manchen gilt öffentlich rumnörgeln als unsportlich, bei anderen ists gerechtfertigt.
    Neuer ist seit Jahren eine absolute Bank und hat gerade in den Nati-Turnieren absolut abgeliefert, seine Zeit läut jetzt nach dieser EM ab, das wird tS wohl noch abwarten können.
     
  11. Albuin

    Albuin
    Registriert seit:
    16. März 2010
    Beiträge:
    10.313
    Und plötzlich kommt ein Alexander Nübel daher :wahn:
     
  12. Jets Central

    Jets Central
    Registriert seit:
    28. August 2019
    Beiträge:
    71
    Manchmal kann echt darüber diskutieren, ob Hoeneß seine letzten Gehirnzellen beim Oktoberfest gelassen hat :hammer:
     
  13. Vilden

    Vilden
    Registriert seit:
    19. August 2010
    Beiträge:
    3.624
    Mein RIG:
    CPU:
    Intel i5-6600k + Noctuah NH-U14S
    Grafikkarte:
    AORUS GeForce GTX 1080 Ti Xtreme Edition 11G
    Motherboard:
    Gigabyte Z170X-UD3
    RAM:
    2x 8GB G.Skill Aegis K2 DDR4
    Gehäuse:
    Fractal Design R5
    Maus und Tastatur:
    Logitech G910 + Roccat Kone Pure
    Betriebssystem:
    Windows 10
    Monitor:
    Acer XB280HK 4K
    Wieso? Seine Aussagen machen aus Sicht eines Bayern-Verantwortlichen total Sinn.

    Mir gehen die Kommentare von ter Stegen auf die Nerven. Ich würde als Trainer solche Sachen sowieso nie dulden und solche Leute nicht mehr mitnehmen. Was ein Teil der Medien, Fans und auch ter Stegen selbst scheinbar vergessen, ist, dass Neuer Kapitän der Nationalmannschaft ist. Und der Kapitän spielt nun mal zu 99%. Problem für ter Stegen ist halt, dass Neuer gleichzeitig auf der Position des Torhüters beheimatet ist. Zwei von denen stellt man eher selten auf. Ich sehe ter Stegen auch nicht als besser als Neuer an. Beide agieren auf einem gleich hohen Niveau. Der eine spielt gegen den BVB wie von einem anderen Stern und auf einmal soll er deutlich besser als Neuer sein? Im nächsten Spiel pariert Neuer die unmöglichsten Bälle und ist dann wieder besser als ter Stegen? Dieses Kurzzeitgedächtnis der Fans und Medien geht mir bei der Leistungsbeurteilung tierisch auf den Sack.

    Man darf auch gerne an die bisherigen Leistungen von ter Stegen in der Nationalmannschaft erinnern. Das war solide aber meiner Erinnerung nach keine Offenbarung. Es gab ja diverse andere Spieler in der NM-Historie (z.B. Schmelzer), die im Verein grandiose Leistungen zeigten und der NM kaum mehr als "okay" spielten. Ter Stegen soll ja seine Möglichkeiten bekommen, das hat ihm der Trainerstab ja versichert. Warum er nach den ersten paar Spielen dann direkt weint, kann ich ehrlich nicht verstehen. Aber es bestätigt mich eh nur wieder in meiner Annahme, dass der Großteil der Fußballer einfach nicht riesig intelligent ist.
     
    Doktor Best und ZweiTeiler gefällt das.
  14. Jets Central

    Jets Central
    Registriert seit:
    28. August 2019
    Beiträge:
    71
    Lass mich raten, du bist Bayern-Fan :tdv:

    Ter Stegen spielt seit Langem bei Barca auf einem unglaublichen Niveau. Also Kurzzeitgedächtnis passt da nicht.
    Die Krönung des Ganzen war meiner Sicht nach als Jogi bei der WM trotzdem Neuer aufgestellt hat.
    Ich denke viele nervt es, dass Bayern-Spieler häufig einen Vorteil bei Jogi haben. Und generell beim DFB. Und die Torwart-Position zeigt das gerade wieder auf.

    Und ja. Einige oder viele Fußballer sind nicht soooo intelligent. Das weiß ich seitdem Schweinsteiger und Podolski zusammen auf dem Platz standen :D
    Gibt natürlich auch gute Beispiele: Lahm, Hummels oder Mertesacker
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. September 2019
  15. Software-Pirat

    Software-Pirat
    Registriert seit:
    9. Januar 2018
    Beiträge:
    283
    Eigentlich halte ich ja die Diskussion für ziemlichen Quatsch, aber... So, wie ich das sehe, hat er eigentlich nur gesagt, daß es auf Dauer für ihn frustrierend ist, immer auf der Bank zu sitzen, und daß er gern mehr spielen will. Das finde ich durchaus legitim und nachvollziehbar. Schlimmer wäre es doch, wenn er sagen würde: "Ist doch gut, ich kann live alle Länderspiele in der besten Position sehen, muß mich nicht anstrengen und bekomme auch noch Geld dafür."
     
    Jets Central gefällt das.
  16. ZweiTeiler der mit den V+1 tanzt

    ZweiTeiler
    Registriert seit:
    5. September 2019
    Beiträge:
    1.362
    die gründe sind für jeden nachvollziehbar. Aber bei so einer öffentlichen aussage gibt es am ende nur zwei möglichkeiten: Entweder Ter Stegen wir daus der NM "gebeten" oder Neuer.

    Dessen ist er sich bewusst. Er hätte das intern klären sollen. Hier gehts nicht darum Ter Stegen seine Leistung schlecht zu reden. Er ist auf einem Super Level und wäre wahrscheinlich schon nummer 1, wenn Neuer nicht Kapitän wäre. Aber Neuer ist nunmal Kapitän und den lässt man nicht so einfach draußen. Jetzt dann öffentlich zu sagen dass es ihn frustriert bringt keine neue Erkenntnis, das wusste schon jeder, sondern einfach nur Unruhe.
     
  17. Balthamel Master Mirror

    Balthamel
    Registriert seit:
    30. August 2006
    Beiträge:
    30.642
    Die Aussagen, dass die Süddeutschen Medien zu Neuer halten sollen ist einfach komplett bescheuert. Immerhin hat er nicht das Grundgesetz bemüht...
     
    NisRanders gefällt das.
  18. bonkic

    bonkic
    Registriert seit:
    11. September 2019
    Beiträge:
    49
    vorab: ich sehe neuer und ter stegen (wieder) auf einem niveau. und dass der jüngeren ansprüche anmeldet, ist das normalste auf der welt. war schon immer so. wär eher merkwürdig, wenn er sich als ununmstrittener stammtorhüter von barca nicht auch im tor der national11 sehen würde. was hoeneß angeht: na ja, bald isser weg. solche einlassungen sind als letztes aufbäumen eines fossils zu sehen. auch neuer, der sich selbst ganz gut verbal zur wehr setzen kann, dürften hoeneß' worte vermutlich eher peinlich sein. geradezu grotesk ist natürlich der verweis auf die mangelnde erfahrung ter stegens. wie soll er die denn sammeln, wenn er nicht spielen darf?

    letzten endes hat die national11 aber ohnehin wichtigere probleme.
     
  19. NisRanders

    NisRanders
    Registriert seit:
    25. Januar 2018
    Beiträge:
    1.894
    https://www.kicker.de/758239/artikel/diskussion_um_neuer_eskaliert_hoeness_droht_dem_dfb_ganz_offen
    :ugly:
     
  20. ak666mod

    ak666mod
    Registriert seit:
    20. März 2015
    Beiträge:
    4.322
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 5 2400G 4x 3.60GHz
    Grafikkarte:
    Sapphire Radeon RX 580 Nitro+
    Motherboard:
    Gigabyte GA-AB350N-Gaming WIFI AMD B350
    RAM:
    16GB G.Skill Aegis DDR4-3000
    Laufwerke:
    250GB Samsung 960 Evo M.2 2280 NVMe PCIe
    Soundkarte:
    Onboard.
    Gehäuse:
    be quiet! Dark Base 700
    Maus und Tastatur:
    Logitech G5 refresh + 0815 HP Tastatur
    Betriebssystem:
    Windows 10 Pro
    Monitor:
    LG 27UD68-W
  21. Jets Central

    Jets Central
    Registriert seit:
    28. August 2019
    Beiträge:
    71
  22. Chris_Makin

    Chris_Makin
    Registriert seit:
    20. Oktober 2007
    Beiträge:
    9.685
    Sagt viel über sein Verständnis von Presse, äh Hofberichterstattung aus...
    Das hier ist auch gut.
    Wie so ein Mafiaboss, nur nimmt Hoeneß niemand mehr ernst :ugly:

    Btw das Kapitänsamt ist ja auch ein ziemlich vorgeschobenes Argument, weil einem nichts besseres einfällt. Wie klasse Neuer da funktioniert hat er bei der WM gezeigt ... Wer am Ende die Binde trägt ist nur wichtig damit klar ist wer mit dem Gegner die Wimpel tauscht und die Seitenwahl macht. Nicht umsonst hat Poldi Ballack damals eine gelangt und es gab genau gar keine Konsequenzen :ugly: Das mag vielleicht noch wichtig sein abseits des Feldes, aber auf dem Feld hat der Kapitän so gut wie keine Wirkung. Ich hab Neuer jedenfalls noch nie gesehen wie er Kroos oder einen anderen zur Seite nimmt und ihm die Leviten liest. Wenn Lahm zu brav war als Kapitän, ist es Neuer auch. Der ist genauso ein Schwiegersohn wie Lahm auch, der einzige Unterschied ist, dass er 20 cm größer ist.

    Das Argument, dass man den Torwart nicht wechseln kann vor dem Nordirlandspiel ist genauso Quatsch. Das ist fucking Nordirland. Nennt mir mal einen einzigen Spieler von denen. Die spielen quasi alle auf der Insel und zwar in Schottland oder der Championship. Ganz wenige sind bei nem PL Team und da sind sie auch nicht erste Wahl. Was für ein Selbstverständnis ist das bitte, wenn man da den Torwart nicht wechseln kann, weil sonst die Abwehr zu "instabil" wird. Neuer und ter Stegen haben einen sehr ähnlichen offensiven Spielstil, beide sehr gut am Ball, was soll sich da groß ändern? Wenn man da nicht wechseln kann, dann geht das auf dem Feld auch nicht.
    Wenn man dem Argument folgt, dann muss ter Stegen die nächsten zwei Spiele machen aber da seh ich die Chance nahezu bei Null.
     
    Jets Central gefällt das.
  23. Voerschda

    Voerschda
    Registriert seit:
    25. Februar 2009
    Beiträge:
    670
    Ort:
    Dortmund
  24. Vilden

    Vilden
    Registriert seit:
    19. August 2010
    Beiträge:
    3.624
    Mein RIG:
    CPU:
    Intel i5-6600k + Noctuah NH-U14S
    Grafikkarte:
    AORUS GeForce GTX 1080 Ti Xtreme Edition 11G
    Motherboard:
    Gigabyte Z170X-UD3
    RAM:
    2x 8GB G.Skill Aegis K2 DDR4
    Gehäuse:
    Fractal Design R5
    Maus und Tastatur:
    Logitech G910 + Roccat Kone Pure
    Betriebssystem:
    Windows 10
    Monitor:
    Acer XB280HK 4K
    Ist es nicht völlig egal von welchem Verein man Fan ist? Ich diskutiere auch über die deutsche Politik obwohl ich nicht in Deutschland lebe.

    Ich habe auch nichts negatives über ter Stegens Leistungen bei Barcelona gesagt. Du scheinst meinen Beitrag nicht richtig verstanden zu haben. Ich schrieb davon, dass sich Fans und Medien von kurz zurückliegenden Ereignissen in ihrer Meinung massiv beeinflussen lassen. Spielt ter Stegen wie gegen den BVB außerordentlich gut, muss er die klare Nummer 1 im Tor der NM werden. Spielt Neuer im Folgespiel fantastisch, kommen die "Neuer 4 President"-Leute hervor. Beide Richtungen sind bei der Spielerbeurteilung nicht so geil.
    Einen anderen Punkt hast du auch nicht erfasst: nämlich, dass Neuer Kapitän der NM ist. Als Trainer tauschst du deinen Kapitän nicht "einfach so" aus. Vor allem nicht, wenn Neuer sehr gute Leistungen im Verein und der NM zeigen konnte. Die Geschichte zur letzten EM, als Neuer, frisch von der Verletzung genesen, direkt wieder seinen Stammplatz hatte, kann und muss man kritisieren. Aber auch da war er der Kapitän und wenn Löw vollends auf seinen Kapitän setzt, muss man das akzeptieren. Zudem sollte man sich auch vor Augen führen, dass Neuers Leistungen bei der WM und danach sehr gut waren.
    Und das Bayern-Spieler bzw. ein gewisser Bayern-Block in der Nationalmannschaft sehr gut funktionierte, dürfte auch niemandem verborgen geblieben sein.


    Naja, er hat von einem "Tiefschlag" geredet. Er mag bei der Wortwahl nicht viel nachgedacht haben, seinen Bankplatz und die Aufstellung von Neuer als Tiefschlag zu bezeichnen .. puh .. würde mir als NM-Kollege schon irgendwie auf den Sack gehen. Soweit ich die Löw-Aussagen im Kopf habe, wurden ter Stegen Startelfeinsätze versprochen. Aber nicht, dass es gegen Nordirland sein sollte. Wahrscheinlich hätte er sich aber im Nachhinein auch beschwert, dass er "nur" gegen Nordirland zum Einsatz kam und nicht gegen die großen Gegner.
    Es geht ja auch weiter: Neuer, als Kapitän der Nationalmannschaft, kommentiert diese Aussagen und weist ihn damit zurecht - ganz durch die Blume. In einem großen Team gibt es bestimmte Hierarchieebenen und Neuer ist als Kapitän in der obersten angekommen. Ein intelligenter Mensch versteht diesen Wink mit dem Zaunpfahl und hält den Mund. Ter Stegen fühlte sich dazu aber nicht in der Lage. Ist halt so, wird dadurch aber nicht besser.


    Vielleicht solltest du solche Aussagen so kennzeichnen, dass diese lediglich deine Meinungen widerspiegeln. Wäre mir nämlich neu, dass das Kapitänsamt mehr oder weniger egal ist. Aber du bist für kontroverse Meinungen bekannt. :p
     
  25. Balthamel Master Mirror

    Balthamel
    Registriert seit:
    30. August 2006
    Beiträge:
    30.642
    Das Hoeneß und Rummenigge ihren Spieler schützen ist ja durchaus in Ordnung. Die Art und Weise ist aber mal wieder verdammt peinlich.
     
  26. Ornox

    Ornox
    Registriert seit:
    18. Mai 2015
    Beiträge:
    2.946
    Da machen viele aus einer Mücke einen Elefanten.
    Man hätte es auch einfach mal stehen lassen können. :D

    Mein Problem mit der Nationalmannschaft ist sowieso nicht im Kader
     
  27. abelian grape Normalteiler

    abelian grape
    Registriert seit:
    26. Mai 2001
    Beiträge:
    18.691
    Ort:
    einer nicht orientierbaren Mannigfaltigkeit
    :yes:

    Und schon gar nicht im Tor. :ugly: Eigentlich kannst du zufällig immer einen der aktuell fünf besten deutschen Torhüter auswählen und es wird sich nichts Weltbewegendes ändern.
     
  28. Macak HOLT DAT DING NA' DOATMUND!?

    Macak
    Registriert seit:
    4. Juli 2003
    Beiträge:
    28.951
    Jo.

    Würde gerne wissen was Hoeneß geraucht hat...In den Medien sehe ich nirgendwo jemanden fordern, dass Neuer aus dem Tor muss. Im Gegenteil, da wird zur Zeit geschrieben, dass er wieder in alter Form ist und so seinen Platz auch "verdient" hat.
    Ich las nur Kritik an Löw, der ter Stegen wohl schon längst Einsätze versprochen und ihm diese nicht gegeben hatte - die übliche Kritik an Löws "Krisenmanagement" bzw. Kommunikation eben.

    Es gibt überhaupt keinen Grund den DFB so anzugreifen. Neuer ist gesetzt, hat bei der WM gespielt, obwohl er ein Jahr raus war, und seitdem auch immer gespielt, trotz wackeliger Phasen nach dem Turnier. Mehr Rückendeckung und "Dankbarkeit", die Hoeneß fordert, kann ein Spieler nicht bekommen. Dass Löw Neuers frühere Leistung würdigt, ist der einzige Grund warum er in dieser Phase nicht rausgenommen worden ist.

    Waren das angenehme Zeiten, als der nicht so oft ans Mikro durfte. :ugly: Der ist doch komplett durch. Für mich schießt er meilenweit an der Sache vorbei. Aber die Medien freuen sich den Arsch ab wie Uli abgeht.
     
  29. Voerschda

    Voerschda
    Registriert seit:
    25. Februar 2009
    Beiträge:
    670
    Ort:
    Dortmund
  30. Knack frisch gebacken bei 200°C

    Knack
    Registriert seit:
    18. Dezember 2005
    Beiträge:
    18.819
    Ort:
    Galileo Mystery
    Dem kann ich mich nur anschließen.
    Wenigstens sind dann für die nächsten Tage die Schlagzeilen für die Sportredaktuere gesichert.

    Hoffentlich fängt Uli dann nicht an zu twittern, wenn er bei Bayern zurückgetreten ist. :ugly:
     
  31. Chris_Makin

    Chris_Makin
    Registriert seit:
    20. Oktober 2007
    Beiträge:
    9.685
    Das schöne dabei ist, dass Löw dabei auch nicht sonderlich toll aussieht. Da hilft auch nicht das Statement von Bierhoff, der beiläufig erwähnt, dass Neuer doch nach der WM in 10 von 12 Spielen gespielt hat. Dass ter Stegen mit so einer Quote nicht zufrieden ist, dürfte auch kein Wunder sein.
     
  32. Vilden

    Vilden
    Registriert seit:
    19. August 2010
    Beiträge:
    3.624
    Mein RIG:
    CPU:
    Intel i5-6600k + Noctuah NH-U14S
    Grafikkarte:
    AORUS GeForce GTX 1080 Ti Xtreme Edition 11G
    Motherboard:
    Gigabyte Z170X-UD3
    RAM:
    2x 8GB G.Skill Aegis K2 DDR4
    Gehäuse:
    Fractal Design R5
    Maus und Tastatur:
    Logitech G910 + Roccat Kone Pure
    Betriebssystem:
    Windows 10
    Monitor:
    Acer XB280HK 4K
    Seit dieser "genialen" Pressekonferenz machen es UH und KHR so. Ein Spieler wird "angegriffen" und schon blöken beide los. Halt leider nicht deeskalierend, sondern immer voll auf Attacke. Helfen tun sie damit leider nicht bedingt.
     
    Alex86 gefällt das.
  33. Alex86

    Alex86
    Registriert seit:
    10. März 2015
    Beiträge:
    12.834
    Bei den beiden hilft nur noch warten bis sie aus ihren Ämtern ausscheiden. Traurig, ist halt aber so.
     
    hellermarie gefällt das.
  34. electric Ein M-A-S-S-I-V

    electric
    Registriert seit:
    25. Februar 2006
    Beiträge:
    30.829
    Ort:
    Mystery Babylon
  35. Scipio Neoliberal

    Scipio
    Registriert seit:
    1. Juli 2005
    Beiträge:
    18.304
    Ort:
    Rom
  36. IraYz0r

    IraYz0r
    Registriert seit:
    20. Juli 2008
    Beiträge:
    3.636
    Die deutschen Spiele, sowie das Eröffnungsspiel, die Halbfinalspiele und das Finale müssen ja im Free TV gezeigt werden.

    Aber klar, wer alles sehen will, der wird dann wohl irgendein Magenta TV Abo abschließen müssen. :uff:
     
    Captain Tightpants gefällt das.
  37. dabba

    dabba
    Registriert seit:
    1. Mai 2008
    Beiträge:
    7.834
    Ort:
    Rheine
    Die WM 2002 lief damals schon teilweise auf Premiere.
     
  38. Vilden

    Vilden
    Registriert seit:
    19. August 2010
    Beiträge:
    3.624
    Mein RIG:
    CPU:
    Intel i5-6600k + Noctuah NH-U14S
    Grafikkarte:
    AORUS GeForce GTX 1080 Ti Xtreme Edition 11G
    Motherboard:
    Gigabyte Z170X-UD3
    RAM:
    2x 8GB G.Skill Aegis K2 DDR4
    Gehäuse:
    Fractal Design R5
    Maus und Tastatur:
    Logitech G910 + Roccat Kone Pure
    Betriebssystem:
    Windows 10
    Monitor:
    Acer XB280HK 4K
    Wenn du beim Streaming genauso gut abliefern wie Eurosport, wird das ein ziemliches Fiasko. Ich schaue die EM aber eh beim SRF oder ORF :D
     
  39. Giftalarm

    Giftalarm
    Registriert seit:
    9. Oktober 2005
    Beiträge:
    20.436
    Bis 2024 ist noch viel Zeit, wo und wie die EM dann genau läuft, wird man sehen, unabhängig davon, welcher Anbieter jetzt die Rechte bekommt.
    Ich vermute, der Kauf ist zum großen Teil ein Marketingschachzug, um Magenta Sport bekannter zu machen. Bisher hat man mit der 3. Liga, Frauen-Bundesliga, DEL und BBL eher Nischenrechte, und die CL- und Bundesliga-Rechte werden bald neu vergeben. Auf die 2. Liga hat Sky nicht mehr wirklich Lust, die könnte zum Beispiel was für die Telekom sein.
     
  40. NisRanders

    NisRanders
    Registriert seit:
    25. Januar 2018
    Beiträge:
    1.894
    Wenn man die deutschen Spiele z.b. bei RTL ausstrahlt darf man für HD noch mal extra blechen.
     
    Captain Tightpants gefällt das.
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
Top