Der offizielle American Football Thread VII

Dieses Thema im Forum "Sportforum" wurde erstellt von Philipp Elsner, 19. September 2016.

  1. krautsandwich

    krautsandwich
    Registriert seit:
    16. März 2016
    Beiträge:
    215
    Rodgers in MVP-Form, aber die Defense heute katastrophal. Auch wenn es die 17 Raiders Punkte nicht so aussehen lassen. Wieso lässt Pettine Zone verteidigen gegen dieses dezimierte Receiving Corps? Man hatte wiedermal keine Antwort gegen Tight Ends. Da muss dringend was passieren.
     
  2. Parz1val Grenzgänger

    Parz1val
    Registriert seit:
    20. September 2008
    Beiträge:
    37.519
    Offense in der 2. Hälfte komplette Arbeitsverweigerung und Watson zerstört die Defense im hurry-up :schwitz:
     
  3. Parz1val Grenzgänger

    Parz1val
    Registriert seit:
    20. September 2008
    Beiträge:
    37.519
    Intentinoal Safety von Houston :rotfl:
     
  4. TheCraziest Master of Puppets

    TheCraziest
    Registriert seit:
    9. März 2003
    Beiträge:
    40.353
    Ort:
    unschätzbarem Wert
  5. Cupp

    Cupp
    Registriert seit:
    30. Mai 2007
    Beiträge:
    4.886
    Kein Team unter .500 in der NFC West :eek:
     
  6. Parz1val Grenzgänger

    Parz1val
    Registriert seit:
    20. September 2008
    Beiträge:
    37.519
    MANIAC :banana:

    Divison Lead? Ohne Andrew? Oh yeah. :raucher:
     
    ak666mod und Freeze gefällt das.
  7. Freeze

    Freeze
    Registriert seit:
    14. August 2006
    Beiträge:
    2.615
    Ort:
    Wismar
    Niners - Skins ging nur 2:36 h, das kürzeste Spiel der 2010er weil sehr viel gelaufen wurde :yes:
     
    Relo_C3 und ak666mod gefällt das.
  8. Parz1val Grenzgänger

    Parz1val
    Registriert seit:
    20. September 2008
    Beiträge:
    37.519
    In dem Regen. :ugly:

    Sogar kürzer als der 2017 Snow Bowl Colts@Bills :KO:
     
  9. Ulsterman Madden des GSPB

    Ulsterman
    Registriert seit:
    7. September 2000
    Beiträge:
    40.566
    Ort:
    79 Wistful Vista
    Bei dem Wetter kein Wunder :ugly:
     
  10. Airlegend Kreisligaspitzenreiter

    Airlegend
    Registriert seit:
    13. Juli 2005
    Beiträge:
    17.050
    Während des neun minütigen Drives Anfang der zweiten Hälfte hatte ich Hoffnung und träumte vorsichtig von einem Sieg :eek:
    Dann bin ich aufgewacht und habe mich wieder auf das große Ziel besonnen :yes:
    #tankfortua
     
    Freeze gefällt das.
  11. ileus findet einiges fair

    ileus
    Registriert seit:
    16. Juni 2009
    Beiträge:
    11.538
    Mein RIG:
    CPU:
    Des
    Grafikkarte:
    is
    Motherboard:
    Briwadsache
    RAM:
    !
    Ravens :banana:
     
    Relo_C3 gefällt das.
  12. Relo_C3 He scores! What a move!

    Relo_C3
    Registriert seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    21.674
    Ort:
    Relo kommt nur Gutes.
    Wenn Flacco elite ist, was ist dann Jackson? :banana: :xmas:

    Unglaublich gute Stimmung aktuell bei den Ravens. Das macht richtig Spaß und trotzdem hört man noch kein Gerede über die Playoffs, den Super Bowl oder sonst was, sondern genießt den Moment. Gefällt mir! :)
     
    ileus gefällt das.
  13. ileus findet einiges fair

    ileus
    Registriert seit:
    16. Juni 2009
    Beiträge:
    11.538
    Mein RIG:
    CPU:
    Des
    Grafikkarte:
    is
    Motherboard:
    Briwadsache
    RAM:
    !
    An das denk ich auch noch nicht. Jackson zuschauen macht echt Spaß. :yes:
     
    Relo_C3 gefällt das.
  14. ak666mod

    ak666mod
    Registriert seit:
    20. März 2015
    Beiträge:
    4.351
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 5 2400G 4x 3.60GHz
    Grafikkarte:
    Sapphire Radeon RX 580 Nitro+
    Motherboard:
    Gigabyte GA-AB350N-Gaming WIFI AMD B350
    RAM:
    16GB G.Skill Aegis DDR4-3000
    Laufwerke:
    250GB Samsung 960 Evo M.2 2280 NVMe PCIe
    Soundkarte:
    Onboard.
    Gehäuse:
    be quiet! Dark Base 700
    Maus und Tastatur:
    Logitech G5 refresh + 0815 HP Tastatur
    Betriebssystem:
    Windows 10 Pro
    Monitor:
    LG 27UD68-W
    :ugly: wie auf dem NFL Channel in der Ravens @ Seahawks Zusammenfassung einfach mal ein Touchdown der Ravens fehlt :nixblick::parzival:
     
    Scipio gefällt das.
  15. Jets Central

    Jets Central
    Registriert seit:
    28. August 2019
    Beiträge:
    71
    Die QBs aus dem Draft 2018 scheinen sich alle echt gut zu entwickeln :yes:
    Mayfield, Darnold, Jackson, Allen... Alle rechr beeindruckend und ganz souverän.

    Josh Rosen hats leider nicht so gut erwischt. Das war ja ein ziemlicher Schlag in die Magengrube, als die Cardinals gleich wieder einen QB draften und Rosen verscherbeln.
     
  16. krautsandwich

    krautsandwich
    Registriert seit:
    16. März 2016
    Beiträge:
    215
    Wie kommst du zu der Meinung?

    Mayfield ist einer der Gründe warum die Browns ihrem Hype nicht gerecht werden und 2-4 stehen. Natürlich ist seine O-Line der Hauptschuldige, aber er selbst trifft schlechte Entscheidungen und wird viel zu schnell hektisch. Das wirkt alles andere als souverän.
    Bei Darnold muss man abwarten. Es war jetzt sein erstes Spiel nach der Krankheit, aber es war ohne Frage sehr gut, was er gezeigt hat.
    Lamar Jackson ist in meinen Augen bisher der Beste von den Genannten. Natürlich birgt es eine gewisse Gefahr, wenn er selbst mit dem Ball läuft, aber er macht das recht gut, weil er so beweglich ist und somit kaum greifbar. Ich habe dennoch meine Zweifel, dass so eine Spielweise langfristig gesund ist.
    Josh Allen ist Durchschnitt. Eher darunter. Er kann froh sein, dass seine Defense ihn mal für mal im Spiel hält, aber das ist ja das was alle vorher wussten. Armtalent ist da, aber Genauigkeit ist schlecht.

    Find die QB-Klasse eher durchwachsen. Josh Rosen hat einfach Pech, dass er von einem schlechten zum nächsten schlechten Team gereicht wird. Ich glaube, dass er mit einem stabilen Umfeld auch Leistung zeigen könnte.
     
  17. Jets Central

    Jets Central
    Registriert seit:
    28. August 2019
    Beiträge:
    71
    Ich muss die Aussage tatsächlich zurücknehmen. Hab mir gerade die Stats angeschaut und mich doch sehr gewundert über die Ratings. Dann hab ich wohl echt die Spiele der Teams angeschaut wo die QBs recht gut gespielt hatten.:user: Lustig

    Am meisten kann ich natürlich zu Darnold sagen. Und das was man so von ihm sieht, ist wirklich vielversprechend und man kann sich fast sicher sein, mit ihm einen Franchise QB gedraftet zu haben.
     
  18. Alcanu Dealt mit Keksen

    Alcanu
    Registriert seit:
    2. Mai 2006
    Beiträge:
    38.124
    Ort:
    Daheim
    Wollen die Dolphins mit ihrem getanke dann später 1st pick nen QB draften? :hmm:
     
  19. Parz1val Grenzgänger

    Parz1val
    Registriert seit:
    20. September 2008
    Beiträge:
    37.519
    Tank for Tua :teach:
     
  20. Ulsterman Madden des GSPB

    Ulsterman
    Registriert seit:
    7. September 2000
    Beiträge:
    40.566
    Ort:
    79 Wistful Vista
  21. Alcanu Dealt mit Keksen

    Alcanu
    Registriert seit:
    2. Mai 2006
    Beiträge:
    38.124
    Ort:
    Daheim
    Der Name :ugly:
    Ok mal sehen ob es klappt :)
     
  22. Ulsterman Madden des GSPB

    Ulsterman
    Registriert seit:
    7. September 2000
    Beiträge:
    40.566
    Ort:
    79 Wistful Vista
    Ist halt ein samoanischer Name.
     
  23. Flachzange Like A Rolling Stone

    Flachzange
    Registriert seit:
    11. Juli 2005
    Beiträge:
    38.302
    Ort:
    und zu Flach
    Der Junge wirft schon panisch INTs damit er ja nicht von den Lolphins gedraftet wird :teach:
     
  24. Alcanu Dealt mit Keksen

    Alcanu
    Registriert seit:
    2. Mai 2006
    Beiträge:
    38.124
    Ort:
    Daheim
    :ugly:
     
    Relo_C3 gefällt das.
  25. garfield4ever

    garfield4ever
    Registriert seit:
    21. Mai 2003
    Beiträge:
    18.758
    Ort:
    Allgäu
    Packers:banana:
    Arod mal richtig ausgerastet :ugly:
     
  26. Horst724

    Horst724
    Registriert seit:
    6. Juni 2009
    Beiträge:
    1.729
    Ort:
    Reykjavik
    ich bin neidisch...
     
    garfield4ever gefällt das.
  27. Parz1val Grenzgänger

    Parz1val
    Registriert seit:
    20. September 2008
    Beiträge:
    37.519
    Die Around the NFL-Jungs spekulieren schon für nen Mariota-Trade nach Chicago :wahn:
     
  28. krautsandwich

    krautsandwich
    Registriert seit:
    16. März 2016
    Beiträge:
    215
    Wenn die College Saison so weiterläuft dann bin ich mir ziemlich sicher, dass Burrow an 1 geht. Tua ist zwar auch gut (vor allem in Sachen Genauigkeit), hat aber nicht den stärksten Arm und richtet somit nicht so viel Schaden an mit Deep Throws. Ich glaub der könnte weiter fallen als viele denken.

    Außerdem hat er den schöneren Popo:
    https://pbs.twimg.com/media/EHWoWN_WoAE_lRI?format=jpg&name=medium
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Oktober 2019
    General Kenobi gefällt das.
  29. IraYz0r

    IraYz0r
    Registriert seit:
    20. Juli 2008
    Beiträge:
    3.636
    Egal was passiert, die Dolphins werden mit ihrem ersten First Rounder einen QB picken. Ob das nun an #1 oder #2 ist. Mal sehen, ob die Bengals evtl noch schwächer abschneiden als Miami :ugly:
    Und das mit dem Tanking ist schon klar. Sowas bringt ein Rebuild halt mit sich. Aber dass sie angeblich nicht mal versuchen zu gewinnen, halte ich für absoluten Schwachsinn. Die letzten beiden Matches gegen Washington und Buffalo haben sie schon sehr gut mitgehalten. Die hätten auch gut und gerne anders ausgehen können. Wenn halt die Two-Point-Conversion gegen WAS gelingt oder wenn man gegen BUF nicht die INT kurz vor der Endzone wirft. Andernfalls wäre das dann nämlich eine 21-9 Führung gewesen. Würde mich jedenfalls nicht wundern, wenn doch noch irgendwann mal ein "W" rausspringt. :fs:
    Denn in den letzten Wochen spielen die schon einen deutlich verbesserten Football, nur sind sie vom Spielermaterial her eigentlich allen anderen Teams unterlegen. Aber am Einsatz oder am Willen liegt es imho nicht. :nixblick:
     
    Airlegend gefällt das.
  30. krautsandwich

    krautsandwich
    Registriert seit:
    16. März 2016
    Beiträge:
    215
    Freiwillig verliert keiner in der NFL. Die Leute spielen um ihre Jobs und die Karriere ist viel zu kurz als dass man sich sowas erlauben könnte.
     
  31. IraYz0r

    IraYz0r
    Registriert seit:
    20. Juli 2008
    Beiträge:
    3.636
    Ja, sag das mal so "Experten" wie Walter Cherepinsky, der keine Chance auslässt zu behaupten: They don't even try.
    :rolleyes:
     
    Airlegend gefällt das.
  32. Groundhog13 webskaster

    Groundhog13
    Registriert seit:
    27. März 2006
    Beiträge:
    92.739
    Ort:
    skaskacity
    Mein RIG:
    CPU:
    Intel Pentium S (150 MHz)
    Grafikkarte:
    ATi Rage Pro
    RAM:
    32MB EDO-RAM
    Laufwerke:
    Quantum Bigfoot 1,2GB (5.25"; ATA-1)
    Gehäuse:
    Highscreen Tower
    Betriebssystem:
    Windows 95
    Monitor:
    15" CRT
    Fand witzig, dass er in der PK meine, dass er auch nicht weiß wie die das Passer Rating berechnen :ugly:
     
    garfield4ever gefällt das.
  33. Alcanu Dealt mit Keksen

    Alcanu
    Registriert seit:
    2. Mai 2006
    Beiträge:
    38.124
    Ort:
    Daheim
    Hab mir gra mal die NFL Draft first picks von 1997 bin 2019 angeschaut. Viele von denen hab ich noch nie gehört. Keine Ahnung ob die noch in der NFL sind. Aber was ich überhaupt nicht wusste, dass Luck erst 2012 gedraftet wurde? :eek:
    Nach Cam Newton.
     
  34. ont looking for freedom

    ont
    Registriert seit:
    15. Oktober 2004
    Beiträge:
    9.788
    Ort:
    aus?
    stafford 2009 ist der noch am längsten aktive first overall Starter der noch spielt. von 97 an waren aber echt einige busts dabei. mit pace und peyton eigtl nur wirklich 2 absolute superstars, sonst noch einige durchaus gute dabei wie eli, palmer, vick , long, williams, stafford, cam und luck. mit russel, couch, carr, fisher und bradford aber auch einige richtige busts dabei :ugly:
     
  35. Ulsterman Madden des GSPB

    Ulsterman
    Registriert seit:
    7. September 2000
    Beiträge:
    40.566
    Ort:
    79 Wistful Vista
    Shutout in New York, und Darnold hat Geister gesehen :D
     
  36. Airlegend Kreisligaspitzenreiter

    Airlegend
    Registriert seit:
    13. Juli 2005
    Beiträge:
    17.050
    Lasse dich doch vom salty Edgelord nicht so triggern. Der hat seine Narratives, genau wie andere Medien auch.

    Mir macht vor allem die Entwicklung einiger Spieler Hoffnung:
    • Gesicki darf endlich Pässe fangen und Routen laufen statt als blocking dummy wie Falschgeld rumzulaufen.
    • Godchaux und Wilkins wühlen zuverlässig in der DL
    • Taco Charlton hat vier Sacks in drei Spielen
    • Baker mausert sich zu einem echten MIKE und mit Biegel zusammen hat man endlich zwei LB, die im passing game nicht völlig lost sind
    • Preston Williams scheint ein Rohdiamant zu sein
    Am wichtigsten war, dass die Spieler die Message von Flores annehmen und er keine lame duck wird. Außerdem muss er als HC ebenfalls noch einige Dinge lernen.
    Man sieht eine Entwicklung und das reicht mir erstmal.
     
    IraYz0r gefällt das.
  37. Jets Central

    Jets Central
    Registriert seit:
    28. August 2019
    Beiträge:
    71
    Das war ja nun gar nichts diese Nacht im Metlife.
    Egal, Mund abputzen und weiter gehts :yes:
     
  38. Ulsterman Madden des GSPB

    Ulsterman
    Registriert seit:
    7. September 2000
    Beiträge:
    40.566
    Ort:
    79 Wistful Vista
    Walterfootball hat halt hauptsächlich die Wetten als Zielgebiet.

    Miamis Saison ist halt wie die 2011er-Saison bei den Colts, wo es um "Suck for Luck" ging.
     
  39. Simpsonator zur Zeit kaum noch

    Simpsonator
    Registriert seit:
    7. Februar 2006
    Beiträge:
    9.083
    Ort:
    der Palme zu bringen
    Klar, die Pats sind stark. Aber was war das bisher sich für ein lächerlicher Schedule? :ugly:
     
  40. Ulsterman Madden des GSPB

    Ulsterman
    Registriert seit:
    7. September 2000
    Beiträge:
    40.566
    Ort:
    79 Wistful Vista
    WIe üblich zur Schedule: 14 von 16 Spielen stehen über lange Zeit im Voraus fest (6 Spiele in der Division, 4 in der Conference (dieses Jahr die AFC North), 4 Interconference (dieses Jahr die NFC East)), und die zwei verbliebenen sind zwei Teams aus der gleichen Conference, die im Vorjahr den gleichen Platz in ihrer Division hatten (dieses Jahr die Chiefs und die Texans).

    Aber ja, bislang hatten die Patriots nur einen Gegner über .500 (Bills), das ist schon richtig. Das ändert sich jetzt aber in den nächsten Wochen (Ravens, Cowboys, Texans und Chiefs, mit den Ravens und der Bye-Week zwischen dem 3. 11. und dem 8.12.)
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
Top