Der offizielle PlayStation Thread Teil 6

Dieses Thema im Forum "Konsolenforum" wurde erstellt von Balthamel, 19. September 2016.

  1. King of K!ngZ

    King of K!ngZ
    Registriert seit:
    21. Februar 2010
    Beiträge:
    5.236
  2. Lurtz lost

    Lurtz
    Registriert seit:
    22. Juli 2005
    Beiträge:
    69.114
  3. Elbow of Melninec

    Elbow of Melninec
    Registriert seit:
    3. November 2007
    Beiträge:
    22.572
  4. felico schrecklich unkreativ

    felico
    Registriert seit:
    6. Oktober 2012
    Beiträge:
    18.764
    Und heißt offiziell noch nicht DS 5. Genau wie die PS5 vorher noch nicht offiziell PS5 hieß :lol:

    Keine Ahnung warum, aber ich finde das lustig.
     
  5. Elbow of Melninec

    Elbow of Melninec
    Registriert seit:
    3. November 2007
    Beiträge:
    22.572
    Vielleicht wird er ja auch DSH oder DST heißen. DualShock Haptic bzw. DualShock Tactile. :teach:











    Lel als ob. :fs:
     
  6. Emet

    Emet
    Registriert seit:
    14. August 2007
    Beiträge:
    3.346
    Sixaxis 2: Electric Boogaloo :wahn:
     
    mike81 gefällt das.
  7. Zig-Maen Bat-Buchstabennudelsuppe

    Zig-Maen
    Registriert seit:
    12. März 2000
    Beiträge:
    21.397
    Ort:
    100% reiner Baumwolle
    Also ich Kauf mir die PS 5 sowieso aber dann wäre es ja doch so, wie ich letztes Jahr gehofft hatte und alle meinten, das würde sich nicht lohnen. Hab ne Hand voll 4K Filme rumliegen aber immer gehadert, doch noch n extra Laufwerk zu kaufen wenn es doch auf der playsi gehen würde. Mir ist es fast Schnulli was es kostet, habe n einigermaßen nettes Polster und schon die PS4 zum Release gekauft und so ultra viel Spaß damit gehabt! Und Sony macht in Sachen gaming ja schon lange so ziemlich alles richtig. Bei der ps4 vor allem mit dem guten anfangs oeuvre , das werden sie mit Sicherheit auch hier initiieren...
     
  8. AntiTrust PC & PS4

    AntiTrust
    Registriert seit:
    1. Dezember 2008
    Beiträge:
    1.624
    Ort:
    Night City
    @Zig-Maen Ein 4K-Laufwerk sollte in jedem Fall nicht schaden. Ich mein es kann normale Blu-rays und die PS4-Spiele abspielen. Dann die nächste Generation an Games, die speziell für die PS5 entwickelt werden - und die auf Kurz oder Lang mehr Speicher brauchen werden. Wer schon Ultra HD Blu-rays hat, bzw. vielleicht später mal, der kann sie abspielen. (=> Auch 4K-Filmscheiben aus anderen Teilen der Welt, wie z.B. den USA. Immerhin wurde endlich der Regionalcode abgeschafft!) Und wem normale Blu-ray Filme qualitätstechnisch locker ausreichen, bzw. wer aus sonstigen Gründen keine Filme in 4K kaufen will, der lässt es halt bleiben. Tut keinem weh.

    Ansonsten find ich persönlich noch, dass ein 4K-Laufwerk jetzt auch wirklich zur neuen Playstation passt. Denn das Wichtigste ist ja eigentlich, dass die 4K-Unterstützung für Spiele jetzt nicht mehr so eingeschränkt sein wird, wie noch bei der 4 Pro. :)
     
    Zig-Maen gefällt das.
  9. Elbow of Melninec

    Elbow of Melninec
    Registriert seit:
    3. November 2007
    Beiträge:
    22.572
    Laut Famitsu ist als CPU jetzt offiziell ein Ryzen 2 mit 8C/16T bestätigt, aber ohne Angaben zur Taktfrequenz.
     
  10. Milione Zombie-Schlächter

    Milione
    Registriert seit:
    13. März 2009
    Beiträge:
    73.477
  11. Milione Zombie-Schlächter

    Milione
    Registriert seit:
    13. März 2009
    Beiträge:
    73.477
  12. mike81

    mike81
    Registriert seit:
    12. September 2002
    Beiträge:
    45.313
    Mein RIG:
    CPU:
    core i7 3770k
    Grafikkarte:
    nVidia Geforce GT 1030
    Motherboard:
    ASUS P8Z68-V Pro
    RAM:
    16GB DDR3 Corsair
    Laufwerke:
    512GB Intel SSD + 2TB WD Blue Datengrab
    Soundkarte:
    ASUS Xonar Essence STX II
    Gehäuse:
    Chieftec Aegis
    Maus und Tastatur:
    "das Keyboard" und Logitech Maus
    Betriebssystem:
    Win10 64bit
    Monitor:
    27" Asus TFT
    Unter Garantie werden Discs nicht aussterben, nicht jeder hat 250MBit zu Hause :user: Telekom hat ENDLICH bei uns ausgebaut mit Super Vectoring :banana:
    Einziger Vorteil von Retail: Man kann das Ding ohne Probleme verkaufen, digitale Käufe kann man (noch) nicht verkaufen.

    Andere Frage:
    Ich hab die PS4 so eingestellt, dass wenn ich die Konsole starte auch gleich den Fernseher + Receiver einschalte. Wenn ich die PS4 ausschalte wäre es ganz geschickt, wenn dann auch der Fernseher ausgeschaltet würde. Hab mal gelesen, das ginge mit "zertifizierten" Kabeln. Braucht es da in der Tat ein neues HDMI Kabel?
     
  13. Elbow of Melninec

    Elbow of Melninec
    Registriert seit:
    3. November 2007
    Beiträge:
    22.572
    Mal die PS Now Trial ausprobiert und mäßig begeistert. Auf der einen Seite klappt das Streaming erstaunlich gut, Input Lag bemerke ich eigentlich gar nicht. Dafür ist natürlich auch die Bildqualität nicht wirklich grandios. Grade bei PS3 Titeln bekommt man offenbar echt eine reine Emulation. Was dem Service aber wirklich das Genick bricht ist die Spieleauswahl. So wahnsinnig groß wie gedacht ist die nämlich nicht.
     
  14. mike81

    mike81
    Registriert seit:
    12. September 2002
    Beiträge:
    45.313
    Mein RIG:
    CPU:
    core i7 3770k
    Grafikkarte:
    nVidia Geforce GT 1030
    Motherboard:
    ASUS P8Z68-V Pro
    RAM:
    16GB DDR3 Corsair
    Laufwerke:
    512GB Intel SSD + 2TB WD Blue Datengrab
    Soundkarte:
    ASUS Xonar Essence STX II
    Gehäuse:
    Chieftec Aegis
    Maus und Tastatur:
    "das Keyboard" und Logitech Maus
    Betriebssystem:
    Win10 64bit
    Monitor:
    27" Asus TFT
    Das kam auch "erst" mit der PS4 Pro, die normale PS4 war ja leise. Zudem ist die überarbeitete PS4 Pro wohl deutlich leiser, die kam als Bundle mit Red Dead 2.
    Ich hab leider auch noch so nen Düsenjet. Grad in Control geht der Lüfter andauernd hoch.
    Hab die Videoausgabe auf 1080p umgestellt, seitdem geht es einigermaßen, das Kühlsystem ist aber echt bescheiden.



    Ein "richtiges" Remake wäre natürlich ein Träumchen :yes:
    Aus Demon's Souls kann man technisch noch extrem viel rausholen.
     
  15. felico schrecklich unkreativ

    felico
    Registriert seit:
    6. Oktober 2012
    Beiträge:
    18.764
    B-Chassis :yes:

    Ja, scheint deutlich leiser zu sein. Zumindest wüsste ich nicht, worüber ich mich beschweren sollte :ugly:
     
  16. mike81

    mike81
    Registriert seit:
    12. September 2002
    Beiträge:
    45.313
    Mein RIG:
    CPU:
    core i7 3770k
    Grafikkarte:
    nVidia Geforce GT 1030
    Motherboard:
    ASUS P8Z68-V Pro
    RAM:
    16GB DDR3 Corsair
    Laufwerke:
    512GB Intel SSD + 2TB WD Blue Datengrab
    Soundkarte:
    ASUS Xonar Essence STX II
    Gehäuse:
    Chieftec Aegis
    Maus und Tastatur:
    "das Keyboard" und Logitech Maus
    Betriebssystem:
    Win10 64bit
    Monitor:
    27" Asus TFT
    Sei froh, die Ursprungs PS4 Pro, da war jeder Düsenjet ein Scheiß gegen :ugly:
    Grad bei Control hat das extrem genervt. Gehst ins Menü rein isse wieder leise. Gehst aus dem Menü raus -> Terror
    Gehst wieder ins Menü rein -> leise
    Gehste raus -> Düsenjet.
    Oder ich sag mal "God of War 2018 - Weltkarte". Alter...
     
  17. ParaPlayer hat Nivo

    ParaPlayer
    Registriert seit:
    28. März 2005
    Beiträge:
    902
    Da erzählt aber irgendwie auch jeder was anderes. Mein alte PS4 (Nov. 2014, GTA V-Bundle) war viel, viel lauter als die Pro jetzt. Und die hab ich damals zur ersten Gamestop-Umtauschaktion geholt, also weit vor Red Dead 2.
     
  18. mike81

    mike81
    Registriert seit:
    12. September 2002
    Beiträge:
    45.313
    Mein RIG:
    CPU:
    core i7 3770k
    Grafikkarte:
    nVidia Geforce GT 1030
    Motherboard:
    ASUS P8Z68-V Pro
    RAM:
    16GB DDR3 Corsair
    Laufwerke:
    512GB Intel SSD + 2TB WD Blue Datengrab
    Soundkarte:
    ASUS Xonar Essence STX II
    Gehäuse:
    Chieftec Aegis
    Maus und Tastatur:
    "das Keyboard" und Logitech Maus
    Betriebssystem:
    Win10 64bit
    Monitor:
    27" Asus TFT
    Ganz blicke ich da auch nicht durch, an meine erste PS4 von 2014 kann ich mich auch kaum noch erinnern. Die PS4 Pro, die ich Anfang 2017 gekauft habe ist aber sau laut.
     
  19. Wolfpig

    Wolfpig
    Registriert seit:
    14. Dezember 2004
    Beiträge:
    39.171
    Ohne dir da wirklich weiterhelfen zu können.....aber wenn das Gerät die Teile anschalten kann, dann sollte es auch andersherum gehen.
    Aber ich glaube da müssen die Geräte das selber auch unterstützen das das geht und dort eingestellt werden.
     
  20. mike81

    mike81
    Registriert seit:
    12. September 2002
    Beiträge:
    45.313
    Mein RIG:
    CPU:
    core i7 3770k
    Grafikkarte:
    nVidia Geforce GT 1030
    Motherboard:
    ASUS P8Z68-V Pro
    RAM:
    16GB DDR3 Corsair
    Laufwerke:
    512GB Intel SSD + 2TB WD Blue Datengrab
    Soundkarte:
    ASUS Xonar Essence STX II
    Gehäuse:
    Chieftec Aegis
    Maus und Tastatur:
    "das Keyboard" und Logitech Maus
    Betriebssystem:
    Win10 64bit
    Monitor:
    27" Asus TFT
    Ist es auch eigentlich. Hab nen Sony Bravia 55" TV. Muss vielleicht in den Bravia Optionen das nochmal nachschauen.
     
  21. Hardkorn If fat means flavor, then I'm fucking delicious

    Hardkorn
    Registriert seit:
    30. Mai 2011
    Beiträge:
    6.507
  22. Zig-Maen Bat-Buchstabennudelsuppe

    Zig-Maen
    Registriert seit:
    12. März 2000
    Beiträge:
    21.397
    Ort:
    100% reiner Baumwolle
    Seit gestern gibt es Frostpunk auf der ps4, die Steuerung geht echt gut von der Hand. Macht Mal wieder mega Spass. Genau mein ding 8)
     
  23. Balthamel Master Mirror

    Balthamel
    Registriert seit:
    30. August 2006
    Beiträge:
    30.777
    Ich brauche mal eure Hilfe. Ich habe auf der externen Festplatte 264 GB frei und kann kein Spiel mehr patchen weil nicht genügend Speicher frei sei. Auf der internen Festplatte habe ich 100 GB weniger frei und kann Spiele patchen.

    Kann mir jemand erklären wieso ich auf der externen Platte so extrem viel Platz frei haben muss? :confused:
     
  24. mekk

    mekk
    Registriert seit:
    2. Dezember 2008
    Beiträge:
    4.582
    Liegt eher daran, wie viele Spiele auf deiner externen Festplatte gerade gepatcht werden müssen und wie groß die Patches sind. Komisch ist es dennoch.
     
  25. Balthamel Master Mirror

    Balthamel
    Registriert seit:
    30. August 2006
    Beiträge:
    30.777
    Ich weiß das man seit einem Update ca. dieselbe Größe frei haben muss wie das Spiel hat. The Division 2 will das ich knapp 43 GB frei mache. Dann hätte ich 300 GB Platz und das Spiel selbst ist ca. 90 GB groß. Das wäre dann ja das dreifache! Verstehe ich gerade nicht...
     
  26. GODzilla EDMODOSAURUS Moderator

    GODzilla
    Registriert seit:
    2. Juli 2001
    Beiträge:
    58.410
    Ort:
    J.W.D.
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 7 3700X 8-Core Processor
    Grafikkarte:
    MSI RTX 2070 Super Armoc OC
    Motherboard:
    MSI X470 Gaming Plus Max
    RAM:
    2x 8192 MB Crucial Ballistix Sport LT grau DDR4-3200
    Laufwerke:
    Samsung SSD 860 EVO 250GB
    Samsung SSD 860 EVO M.2 1TB
    Seagate Pipeline HD 5900.2 1TB
    LG Electronics BH16NS40.AUAU BluRay Rekorder
    Soundkarte:
    Onboard Realtek ALC892 HD 7.1 Audio
    Gehäuse:
    Nanoxia Deep Silence 1
    Maus und Tastatur:
    Logitech G502 Hero
    Logitech G815 (Brown Tactile Switches)
    Betriebssystem:
    Windows 10 Pro 64bit
    Monitor:
    Dell S2716DG 27"
    Vielleicht ist das Spiel oder Teile davon wirklich derart stark komprimiert, dass das hinhaut. :hmm: Und wenn du The Division 2 auf die interne verschiebst, klappt es dann? Weil falls nicht, dass ist mit beiden Platten vermutlich alles in Ordnung, dann liegt es wirklich am Spiel.
     
  27. AntiTrust PC & PS4

    AntiTrust
    Registriert seit:
    1. Dezember 2008
    Beiträge:
    1.624
    Ort:
    Night City
  28. Elbow of Melninec

    Elbow of Melninec
    Registriert seit:
    3. November 2007
    Beiträge:
    22.572
    Lohnt sich Vampyr für 20€. Man liest ziemlich gemischte Kritiken zu dem Spiel, insbesondere auch was die Story angeht gehen die Meinungen auseinander. Technik soll auch nicht so rund sein... Andererseits mag ich das Setting.
     
  29. King of K!ngZ

    King of K!ngZ
    Registriert seit:
    21. Februar 2010
    Beiträge:
    5.236
    Ich finde es super. Die Story ist spannend und es ist sehr atmosphärisch. Ich würde es unbedingt im Hard Mode spielen, denn dann wird man quasi gezwungen Zivilisten auszusaugen um sich zu verbessern. Andererseits sind alle NPC so gut geschrieben und vertont das es wirklich Überwindung kostet sie zu töten. Aufgrund des Szenarios (in Europa tobt der Krieg, in London die Grippe) kämpft jeder Charakter ums eigene überleben und auch klar unmoralisches Handeln der NPCs ist nachvollziehbar.
    Ich habs aufm PC gespielt und es lief in Ordnung, auf der PS4 soll es aber einige Probleme geben. Gegen Ende nehmen z.B. die Ladezeiten teils deutlich zu. Wenn möglich würde ich es am PC spielen, es ist auch im Xbox Game Pass enthalten.
     
  30. DKill3r

    DKill3r
    Registriert seit:
    31. August 2004
    Beiträge:
    4.926
    Ort:
    Dort
    Hach, ich bin immer noch hin und her gerissen ob ich es noch vorbestellen soll oder nicht.

    Edit: Hab mir die Digital Deluxe Edition mit Soundtrack geholt. :rolleyes::banana:
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Oktober 2019
  31. Hardkorn If fat means flavor, then I'm fucking delicious

    Hardkorn
    Registriert seit:
    30. Mai 2011
    Beiträge:
    6.507
    Agent.Smith gefällt das.
  32. Balthamel Master Mirror

    Balthamel
    Registriert seit:
    30. August 2006
    Beiträge:
    30.777
  33. GODzilla EDMODOSAURUS Moderator

    GODzilla
    Registriert seit:
    2. Juli 2001
    Beiträge:
    58.410
    Ort:
    J.W.D.
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 7 3700X 8-Core Processor
    Grafikkarte:
    MSI RTX 2070 Super Armoc OC
    Motherboard:
    MSI X470 Gaming Plus Max
    RAM:
    2x 8192 MB Crucial Ballistix Sport LT grau DDR4-3200
    Laufwerke:
    Samsung SSD 860 EVO 250GB
    Samsung SSD 860 EVO M.2 1TB
    Seagate Pipeline HD 5900.2 1TB
    LG Electronics BH16NS40.AUAU BluRay Rekorder
    Soundkarte:
    Onboard Realtek ALC892 HD 7.1 Audio
    Gehäuse:
    Nanoxia Deep Silence 1
    Maus und Tastatur:
    Logitech G502 Hero
    Logitech G815 (Brown Tactile Switches)
    Betriebssystem:
    Windows 10 Pro 64bit
    Monitor:
    Dell S2716DG 27"
  34. Agent.Smith

    Agent.Smith
    Registriert seit:
    4. August 2000
    Beiträge:
    11.736
    Totaler Quatsch, gleich auf zwei Arten. Erstens ist das Spiel sehr wohl für die Pro optimiert - es erreicht eben nur nicht die nativen 4K. Und zweitens sind solche Unterschiede absolut gang und gäbe.

    Elex
    Yookah Laylee (das neue)
    Wolfenstein 2
    Red Dead 2
    AC Odyssey
    Division 2

    Gamepro sind nicht die einzigen, die das so schreiben. Den selben Quatsch findet man auch bei PCGames.de.
    Die Newsschreiber haben einfach alle bei der selben Quelle abgeschrieben und sich nicht um einen minimalen Faktencheck geschert.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Oktober 2019
  35. GODzilla EDMODOSAURUS Moderator

    GODzilla
    Registriert seit:
    2. Juli 2001
    Beiträge:
    58.410
    Ort:
    J.W.D.
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 7 3700X 8-Core Processor
    Grafikkarte:
    MSI RTX 2070 Super Armoc OC
    Motherboard:
    MSI X470 Gaming Plus Max
    RAM:
    2x 8192 MB Crucial Ballistix Sport LT grau DDR4-3200
    Laufwerke:
    Samsung SSD 860 EVO 250GB
    Samsung SSD 860 EVO M.2 1TB
    Seagate Pipeline HD 5900.2 1TB
    LG Electronics BH16NS40.AUAU BluRay Rekorder
    Soundkarte:
    Onboard Realtek ALC892 HD 7.1 Audio
    Gehäuse:
    Nanoxia Deep Silence 1
    Maus und Tastatur:
    Logitech G502 Hero
    Logitech G815 (Brown Tactile Switches)
    Betriebssystem:
    Windows 10 Pro 64bit
    Monitor:
    Dell S2716DG 27"
    Vom ursprünglichen Text der Newsmeldung ausgehend könnte es dennoch stimmen...es geht ja darum, ob es sich von der normalen PS4 absetzt.

    Red Dead 2 war von Anfang an auf die PS4 Pro optimiert. Auf der Slim lief es in 1080p und nur in 1080p, auf der PS4 Pro hatte man von Anfang an die Wahl zwischen 1080p (über die Pro Einstellungen) oder 4K per temporal reprojection. Dass die, gerade anfangs, nicht so toll war und auch aktuell nicht an die Umsetzung dieser Technik in HZD oder God of War rankommt ist eine andere Geschichte.

    Über die anderen Spiele kann ich nichts sagen, die habe ich nicht oder nicht auf der PS4 Pro gespielt. ^^
     
  36. Hardkorn If fat means flavor, then I'm fucking delicious

    Hardkorn
    Registriert seit:
    30. Mai 2011
    Beiträge:
    6.507
  37. Balthamel Master Mirror

    Balthamel
    Registriert seit:
    30. August 2006
    Beiträge:
    30.777
    Na super... Ich hab das auf mehreren Seiten gefunden. Da haben alle schön voneinander abgeschrieben. :uff:
     
  38. Balthamel Master Mirror

    Balthamel
    Registriert seit:
    30. August 2006
    Beiträge:
    30.777
    Das ist ein bisschen schizophren, dass diese News auf einer XBox Seite gepostet wird wo Microsft als "Vorreiter der Abwärtskompatibilität" gefeiert wird.

    Am Ende muss man abwarten. Dieses Gerücht zur vollständigen Abwärtskompatibilität ist ja nicht neu.
     
  39. Zig-Maen Bat-Buchstabennudelsuppe

    Zig-Maen
    Registriert seit:
    12. März 2000
    Beiträge:
    21.397
    Ort:
    100% reiner Baumwolle
    Kleiner Tipp: auf psn gibts unter den aktuellen Wochenendeeals gderzeit ni no Kuni 2 für 15 Euro :) macht echt Laune
     
    jan_r gefällt das.
  40. Emet

    Emet
    Registriert seit:
    14. August 2007
    Beiträge:
    3.346
    Vollständige Abwärtskompatibilität wäre allerdings eine Sache wo ich sagen würde Hut ab Sony, das hat bisher niemand geschafft.

    Aber da es eine tolle Sache wäre wird es leider nie passieren. :(
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
Top