Deutschland - Politik- und Wahlsammelthread (alter Thread)

Dieses Thema im Forum "Smalltalk" wurde erstellt von SpeedKill08, 10. Januar 2017.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Frau Göring-Eckhart hat freiwillig und sicher ganz bewusst "MdB" in ihrem Twitter-Account stehen.
     
  2. Wenn man so etwas bedeutungslos findet, macht man es sich in meinen Augen aber viel zu einfach.
     
  3. SpeedKill08 DEMODIVIERT in BERLIN Moderator

    SpeedKill08
    Registriert seit:
    10. April 2006
    Beiträge:
    42.209
    Mein RIG:
    CPU:
    Intel Core i7 8700K
    Grafikkarte:
    Palit Geforce RTX 2080 SUPER GRP
    Motherboard:
    ASUS PRIME Z370
    RAM:
    4x 8 GB Corsair DDR4-3200 RAM
    Laufwerke:
    6x Samsung 850/860 Evo (6,5 TB)
    Soundkarte:
    CREATIVE Sound Blaster Z
    Gehäuse:
    Fractal Design Define R6
    Maus und Tastatur:
    Logitech G710+
    Logitech G502 Hero
    Xbox Elite Wireless Controller Series 2
    Betriebssystem:
    Windows 10 Professional (64 Bit)
    Monitor:
    Dell S2716DG + Dell SE2416H + Dell SE2416H + Samsung GQ55Q84T + Valve Index
    Nein. Siehe hier:
    Ich habe nicht von witzig gesprochen.

    Und jetzt?
     
  4. Das scheint dein Standardspruch geworden zu sein. Wer sich als MdB identifiziert, äußert sich auch als solches.
     
  5. SpeedKill08 DEMODIVIERT in BERLIN Moderator

    SpeedKill08
    Registriert seit:
    10. April 2006
    Beiträge:
    42.209
    Mein RIG:
    CPU:
    Intel Core i7 8700K
    Grafikkarte:
    Palit Geforce RTX 2080 SUPER GRP
    Motherboard:
    ASUS PRIME Z370
    RAM:
    4x 8 GB Corsair DDR4-3200 RAM
    Laufwerke:
    6x Samsung 850/860 Evo (6,5 TB)
    Soundkarte:
    CREATIVE Sound Blaster Z
    Gehäuse:
    Fractal Design Define R6
    Maus und Tastatur:
    Logitech G710+
    Logitech G502 Hero
    Xbox Elite Wireless Controller Series 2
    Betriebssystem:
    Windows 10 Professional (64 Bit)
    Monitor:
    Dell S2716DG + Dell SE2416H + Dell SE2416H + Samsung GQ55Q84T + Valve Index
    Ich könnte ihn jetzt nochmal bringen - ich erkenne Twitter oder Facebook trotzdem nicht als offiziellen Kanal an.
     
  6. OK. Und jetzt?

    Exit: Merkst du, wie eine solche Frage der Diskussion nicht wirklich weiterhilft?
     
  7. SpeedKill08 DEMODIVIERT in BERLIN Moderator

    SpeedKill08
    Registriert seit:
    10. April 2006
    Beiträge:
    42.209
    Mein RIG:
    CPU:
    Intel Core i7 8700K
    Grafikkarte:
    Palit Geforce RTX 2080 SUPER GRP
    Motherboard:
    ASUS PRIME Z370
    RAM:
    4x 8 GB Corsair DDR4-3200 RAM
    Laufwerke:
    6x Samsung 850/860 Evo (6,5 TB)
    Soundkarte:
    CREATIVE Sound Blaster Z
    Gehäuse:
    Fractal Design Define R6
    Maus und Tastatur:
    Logitech G710+
    Logitech G502 Hero
    Xbox Elite Wireless Controller Series 2
    Betriebssystem:
    Windows 10 Professional (64 Bit)
    Monitor:
    Dell S2716DG + Dell SE2416H + Dell SE2416H + Samsung GQ55Q84T + Valve Index
    :nixblick:
     
  8. blurps

    blurps
    Registriert seit:
    8. September 2008
    Beiträge:
    6.538
    Im magentagelben Wolkenkuckucksheim vielleicht, in der Realität sind alle Versuche bisher kläglich gescheitert.

    Nochmal zu den Dirty 100:

    https://www.spektrum.de/kolumne/fehlgeleitete-debatte-um-luftschadstoffe/1620484

    Genau diese Gedanken kamen mir auch. Das Vorgehen ist wirklich direkt von der Tabakindustrie damals abgekupfert.
     
    itistoolate, Legion(CD) und Flachzange gefällt das.
  9. legal ---------------------- Moderator

    legal
    Registriert seit:
    11. Februar 2001
    Beiträge:
    67.054
    Also sind wir uns ja einig, dass es ein dummer Kommentar ist.
     
  10. legal ---------------------- Moderator

    legal
    Registriert seit:
    11. Februar 2001
    Beiträge:
    67.054
    Der Versuch läuft doch noch und wäre ausbaufähig.
     
  11. SpeedKill08 DEMODIVIERT in BERLIN Moderator

    SpeedKill08
    Registriert seit:
    10. April 2006
    Beiträge:
    42.209
    Mein RIG:
    CPU:
    Intel Core i7 8700K
    Grafikkarte:
    Palit Geforce RTX 2080 SUPER GRP
    Motherboard:
    ASUS PRIME Z370
    RAM:
    4x 8 GB Corsair DDR4-3200 RAM
    Laufwerke:
    6x Samsung 850/860 Evo (6,5 TB)
    Soundkarte:
    CREATIVE Sound Blaster Z
    Gehäuse:
    Fractal Design Define R6
    Maus und Tastatur:
    Logitech G710+
    Logitech G502 Hero
    Xbox Elite Wireless Controller Series 2
    Betriebssystem:
    Windows 10 Professional (64 Bit)
    Monitor:
    Dell S2716DG + Dell SE2416H + Dell SE2416H + Samsung GQ55Q84T + Valve Index
    Joa...nur imho keiner, der der Rede wert wäre.
     
  12. dieMausss

    dieMausss
    Registriert seit:
    30. April 2009
    Beiträge:
    3.635
    Ich hab das nie verfolgt, war das unter Maduro nicht immer schon mehr oder weniger eine Quasi-Militärdiktatur (anfangs besser "getarnt" weil einfach mehr Geld da war)?
    An sich kann man ja nur einfache Schlüsse ziehen wie "zu viel Korruption führt zum Untergang" und das trifft auf jedewede Form von System zu wie man aktuell (sogar teilweise in der EU) sieht.
     
    itistoolate und 1Mensch gefällt das.
  13. 1Mensch gesperrter Benutzer

    1Mensch
    Registriert seit:
    5. Dezember 2018
    Beiträge:
    441
    Ort:
    Rabbit hole
    Ach, lass den liberalen doch ihre Paranoia, irgendein Feindbild brauchen sie ja :D
     
  14. legal ---------------------- Moderator

    legal
    Registriert seit:
    11. Februar 2001
    Beiträge:
    67.054
    Paranoia ist es nur, wenn es nicht stimmt. An Maduro stimmt aber leider alles negative, was man so mitbekommt. Und ja, ich hoffe, dass sich jeder liberal denkende Mensch mit Grauen abwendet. Venezuela ist das bislang jüngste Beispiel, wie schon wieder mal der Sozialismus angeblich falsch verstanden wurde.
     
  15. Oi!Olli Vollzeitskinhead

    Oi!Olli
    Registriert seit:
    7. Mai 2005
    Beiträge:
    46.891
    Ort:
    Essen
    Ja und bie einer kapitalistischen Diktatur, ist ja das Wirtschaftssystem von der Regierung entkoppelt.
     
  16. SpeedKill08 DEMODIVIERT in BERLIN Moderator

    SpeedKill08
    Registriert seit:
    10. April 2006
    Beiträge:
    42.209
    Mein RIG:
    CPU:
    Intel Core i7 8700K
    Grafikkarte:
    Palit Geforce RTX 2080 SUPER GRP
    Motherboard:
    ASUS PRIME Z370
    RAM:
    4x 8 GB Corsair DDR4-3200 RAM
    Laufwerke:
    6x Samsung 850/860 Evo (6,5 TB)
    Soundkarte:
    CREATIVE Sound Blaster Z
    Gehäuse:
    Fractal Design Define R6
    Maus und Tastatur:
    Logitech G710+
    Logitech G502 Hero
    Xbox Elite Wireless Controller Series 2
    Betriebssystem:
    Windows 10 Professional (64 Bit)
    Monitor:
    Dell S2716DG + Dell SE2416H + Dell SE2416H + Samsung GQ55Q84T + Valve Index
    itistoolate, Oi!Olli und JFK gefällt das.
  17. legal ---------------------- Moderator

    legal
    Registriert seit:
    11. Februar 2001
    Beiträge:
    67.054
    Satire ist in Deutschland halt leider fast immer Gesinnungssatire. Sie will nicht anecken, sondern folgt dem Mainstream und bleibt in ungefährlichen Gewässern.

    Der Postillion ist trotzdem ok, er kann halt auch nicht über seinen Schatten springen. Ein Problem wird das, wenn wir mal wirklich eine komplett grün-linke Regierung haben sollten. Dann würde zu sehen sein, welche Satiriker noch gegen die Regierung schießen, und welche sich einspannen lassen.
     
    1 Person gefällt das.
  18. SpeedKill08 DEMODIVIERT in BERLIN Moderator

    SpeedKill08
    Registriert seit:
    10. April 2006
    Beiträge:
    42.209
    Mein RIG:
    CPU:
    Intel Core i7 8700K
    Grafikkarte:
    Palit Geforce RTX 2080 SUPER GRP
    Motherboard:
    ASUS PRIME Z370
    RAM:
    4x 8 GB Corsair DDR4-3200 RAM
    Laufwerke:
    6x Samsung 850/860 Evo (6,5 TB)
    Soundkarte:
    CREATIVE Sound Blaster Z
    Gehäuse:
    Fractal Design Define R6
    Maus und Tastatur:
    Logitech G710+
    Logitech G502 Hero
    Xbox Elite Wireless Controller Series 2
    Betriebssystem:
    Windows 10 Professional (64 Bit)
    Monitor:
    Dell S2716DG + Dell SE2416H + Dell SE2416H + Samsung GQ55Q84T + Valve Index
    Ehm, nein.

    Was ist für dich eigentlich Mainstream?
    Von welchem Jahr sprichst du da? 2070?
     
  19. legal ---------------------- Moderator

    legal
    Registriert seit:
    11. Februar 2001
    Beiträge:
    67.054
    Eine rühmliche Ausnahme. Zusammen mit Ebert.

    Ich spreche hypothetisch. Viele Satiriker, wie auch Journalisten, stehen ja den Grünen nahe oder stehen politisch links. Das würde dann halt zum Problem werden, denn Satire sollte ja immer auch die Herrschenden kritisieren.
     
  20. Oi!Olli Vollzeitskinhead

    Oi!Olli
    Registriert seit:
    7. Mai 2005
    Beiträge:
    46.891
    Ort:
    Essen
    Du kannst es einfach nicht lassen, gegen den politischen Gegner zu schießen, da blendet man auch komplett aus, dass der Postillon schon mehrmals geschmackslos war und auch gegen Alle feuert.

    Nuhr? Mister es gibt keine Probleme (außer dem Islam), ihr seid nur zu blöd, zu faul, zu ungebildet, zu hysterisch um das zu erkennen?
     
  21. SpeedKill08 DEMODIVIERT in BERLIN Moderator

    SpeedKill08
    Registriert seit:
    10. April 2006
    Beiträge:
    42.209
    Mein RIG:
    CPU:
    Intel Core i7 8700K
    Grafikkarte:
    Palit Geforce RTX 2080 SUPER GRP
    Motherboard:
    ASUS PRIME Z370
    RAM:
    4x 8 GB Corsair DDR4-3200 RAM
    Laufwerke:
    6x Samsung 850/860 Evo (6,5 TB)
    Soundkarte:
    CREATIVE Sound Blaster Z
    Gehäuse:
    Fractal Design Define R6
    Maus und Tastatur:
    Logitech G710+
    Logitech G502 Hero
    Xbox Elite Wireless Controller Series 2
    Betriebssystem:
    Windows 10 Professional (64 Bit)
    Monitor:
    Dell S2716DG + Dell SE2416H + Dell SE2416H + Samsung GQ55Q84T + Valve Index
    Wer Satire gegen die Grünen und die Linke sehen will, der kann auch Extra 3 oder die Heute Show schauen. Die teilen aber auch gegen alle politischen Parteien aus. Muss man schon mit klarkommen können. ;)
     
    itistoolate gefällt das.
  22. legal ---------------------- Moderator

    legal
    Registriert seit:
    11. Februar 2001
    Beiträge:
    67.054
    Ich schaue die Heuteshow und gelegentlich X3 und erkenne schon eine gewisse Schieflage.
     
  23. legal ---------------------- Moderator

    legal
    Registriert seit:
    11. Februar 2001
    Beiträge:
    67.054
    Er kritisiert eigentlich immer recht sachlich, und traut es sich auch.
     
  24. legal ---------------------- Moderator

    legal
    Registriert seit:
    11. Februar 2001
    Beiträge:
    67.054
    Natürlich nicht, den politischen Gegner zu kritisieren ist sie halbe Politik. Die andere Hälfte ist sachorientierte Lösungen zu besprechen.
     
  25. SpeedKill08 DEMODIVIERT in BERLIN Moderator

    SpeedKill08
    Registriert seit:
    10. April 2006
    Beiträge:
    42.209
    Mein RIG:
    CPU:
    Intel Core i7 8700K
    Grafikkarte:
    Palit Geforce RTX 2080 SUPER GRP
    Motherboard:
    ASUS PRIME Z370
    RAM:
    4x 8 GB Corsair DDR4-3200 RAM
    Laufwerke:
    6x Samsung 850/860 Evo (6,5 TB)
    Soundkarte:
    CREATIVE Sound Blaster Z
    Gehäuse:
    Fractal Design Define R6
    Maus und Tastatur:
    Logitech G710+
    Logitech G502 Hero
    Xbox Elite Wireless Controller Series 2
    Betriebssystem:
    Windows 10 Professional (64 Bit)
    Monitor:
    Dell S2716DG + Dell SE2416H + Dell SE2416H + Samsung GQ55Q84T + Valve Index
    Ist das jetzt ein Problem der Sendung oder weil gewisse Parteien öfter bessere Vorlagen liefern? :hmm:

    Und das ist Aufgabe von Satire?
     
  26. legal ---------------------- Moderator

    legal
    Registriert seit:
    11. Februar 2001
    Beiträge:
    67.054
    Weder noch. Ich denke nicht, dass die Redaktion das bewusst macht.
     
  27. 1Mensch gesperrter Benutzer

    1Mensch
    Registriert seit:
    5. Dezember 2018
    Beiträge:
    441
    Ort:
    Rabbit hole
    Eine Militärdiktatur ist aber nunmal nicht = Sozialismus. Sozialistisch waren evtl die Anfänge unter Chavez (und das kippte dann reichlich schnell), China ist auch kein kommunistisches Land, nur weil die Partei so heißt, von Rußland fangen wir erst garnicht an...
    Den Seitenhieb gegen die SZ versteh ich auch nicht, die sind doch so wirtschaftsliberal das es fast schon ekelhaft ist :topmodel:
     
    itistoolate und Flachzange gefällt das.
  28. Oi!Olli Vollzeitskinhead

    Oi!Olli
    Registriert seit:
    7. Mai 2005
    Beiträge:
    46.891
    Ort:
    Essen
    Hm soll ich mir wirklich Nuhr mal wieder antun, um das zu widerlegen? Oder nur aus seinen alten Shows zitieren, wo er das allgemeine Wahlrecht kritisiert hat (nicht sehr liberal, mit Einzelfällen wo die Menschen sich halt dumm verhalten), oder Züchtungen und Gentechnik vergleichen hat, als Beispiel wieso Gentechnik ja voll ok ist?
     
  29. legal ---------------------- Moderator

    legal
    Registriert seit:
    11. Februar 2001
    Beiträge:
    67.054
    Service für die es interessiert:

    Nicola Beer ist eben zur FDP-Spitzenkandidatin für die Europawahl gewählt worden. Auf Platz zwei bewerben sich Nadja Hirsch und Svenja Hahn.
     
  30. SpeedKill08 DEMODIVIERT in BERLIN Moderator

    SpeedKill08
    Registriert seit:
    10. April 2006
    Beiträge:
    42.209
    Mein RIG:
    CPU:
    Intel Core i7 8700K
    Grafikkarte:
    Palit Geforce RTX 2080 SUPER GRP
    Motherboard:
    ASUS PRIME Z370
    RAM:
    4x 8 GB Corsair DDR4-3200 RAM
    Laufwerke:
    6x Samsung 850/860 Evo (6,5 TB)
    Soundkarte:
    CREATIVE Sound Blaster Z
    Gehäuse:
    Fractal Design Define R6
    Maus und Tastatur:
    Logitech G710+
    Logitech G502 Hero
    Xbox Elite Wireless Controller Series 2
    Betriebssystem:
    Windows 10 Professional (64 Bit)
    Monitor:
    Dell S2716DG + Dell SE2416H + Dell SE2416H + Samsung GQ55Q84T + Valve Index
    Empfinde ich nicht so. :nixblick:
     
  31. 1Mensch gesperrter Benutzer

    1Mensch
    Registriert seit:
    5. Dezember 2018
    Beiträge:
    441
    Ort:
    Rabbit hole
    Prima. Klima Fake news kommen in Brüssel immer gut :ugly::hoch:
    Das war doch Frau "Extremwetterereignis"?
     
  32. legal ---------------------- Moderator

    legal
    Registriert seit:
    11. Februar 2001
    Beiträge:
    67.054
    Die Wirtschaft dort wird zunehmend planwirtschaftlich organisiert, die Opposition wird eingeschränkt, man ruft den "Sozialismus des 21. Jahrhunderts" aus und linke Vordenker in der ganzen Welt sind ganz verzückt. Dann geht's in dir Hose und plötzlich war es ja kein echter Sozialismus. Das alte Muster.

    Werden wir sehen. Oder auch nicht. Hoffentlich nicht. :D


    Es ist immer noch Satire und somit überspitzt.
     
  33. legal ---------------------- Moderator

    legal
    Registriert seit:
    11. Februar 2001
    Beiträge:
    67.054
    In ihrer Rede ist sie aufs Thema Klimawandel eingegangen. Was sie sagt, entspricht soweit der herrschenden Meinung. Weiß daher nicht ganz, was das "Fakenews" soll.
     
  34. 1Mensch gesperrter Benutzer

    1Mensch
    Registriert seit:
    5. Dezember 2018
    Beiträge:
    441
    Ort:
    Rabbit hole
    Wenn du nicht mehr weißt als auf deinem Partei-Waschzettel steht kann man sich das diskutieren mit dir gleich sparen :fs:

    [​IMG]
    [​IMG]
    Dannach ist sie natürlich ausgewichen wie ein glitschiger Aal
     
  35. legal ---------------------- Moderator

    legal
    Registriert seit:
    11. Februar 2001
    Beiträge:
    67.054
    Ist deine Sache.
     
    1 Person gefällt das.
  36. legal ---------------------- Moderator

    legal
    Registriert seit:
    11. Februar 2001
    Beiträge:
    67.054
    Ah jetzt weiß ich wieder worauf @1Mensch anspielt. Beer hatte mal getwittert, dass man Wetter nicht mit Klima verwechseln solle. Wenn ich mich recht erinnere, als Antwort auf einen anderen Tweet.
     
    1Mensch gefällt das.
  37. 1Mensch gesperrter Benutzer

    1Mensch
    Registriert seit:
    5. Dezember 2018
    Beiträge:
    441
    Ort:
    Rabbit hole
    Blöderweise war sie damit recht weit vom Stand der Wissenschaft entfernt. Dann noch "Angstwahlkampf" und #FakeNews dazu... mir persönlich reicht das.
     
    itistoolate gefällt das.
  38. Oi!Olli Vollzeitskinhead

    Oi!Olli
    Registriert seit:
    7. Mai 2005
    Beiträge:
    46.891
    Ort:
    Essen
    Sachorientiert wäre es also den Redaktionen vorzuschreiben, was sie schreiben sollen? Oder sollen sie nur einfach noch ein paar der "richtigen" Leute einstellen?

    Oder was soll das Gerade von Wohlfühlsatire und nehmen politischer Einseitigkeit? Inkl. schießen auf den politischen Gegner?

    Du hast eben noch was von sachlich erzählt.


    Wird hier ja auch gemacht.
     
  39. legal ---------------------- Moderator

    legal
    Registriert seit:
    11. Februar 2001
    Beiträge:
    67.054
    Dass man kurzfristiges Wetter nicht mit dem langfristigem Klima verwechseln darf, war eigentlich Konsens und wurde jahrelang jedem vorgehalten, der lustige Sprüche von wegen "schau her wie kalt es ist, von wegen globale Erwärmung" von sich gab.

    Dass man im gleichen Monat sowohl lesen kann, dass der Klimawandel für weniger Schnee sorgen wird, und dass er für den vielen Schnee verantwortlich sei, ist eine recht neue Erscheinung und trägt zur allgemeinen Verwirrung und Diskreditierung dieser wichtigen Sache bei.

    Satire kann sich an den Fakten orientieren und grade dadurch spitz sein. Beim Verkürzen von Sachverhalten und Problem auf ein für die Satire taugliches Maß, gehr natürlich einiges verloren.

    Und nein, ich will niemandem was vorschreiben. Wieso muss immer sofort die Verbotskeule kommen? Ich beklage es nur.
     
  40. Companion Cube

    Companion Cube
    Registriert seit:
    10. Dezember 2014
    Beiträge:
    609
    Das Problem der Bahn ist doch, dass Fernbusse so viel günstiger sind und viele Pendler lieber auf ihr Auto vertrauen. Höhere Preise werden die Bahn nur noch unattraktiver machen. Was dann auch negativ für Autofahrer ist, weil dann die Straßen noch verstopfter sind.

    https://www.tagesschau.de/wirtschaft/deutschebahn-119.html
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. Januar 2019
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Top