Deutschland - Politik- und Wahlsammelthread (Nächste Wahl: Brandenburg - 01.09.2019)

Dieses Thema im Forum "Smalltalk" wurde erstellt von SpeedKill08, 2. Mai 2019.

?

Wächst bei euch Politikverdrossenheit?

Diese Umfrage endet am 24. Juli 2019 um 08:11 Uhr.
  1. Nein.

    10 Stimme(n)
    22,7%
  2. Nein, sie hat sich auf einem bestimmten Wert eingependelt.

    6 Stimme(n)
    13,6%
  3. Jain, sie schwankt je nach Stimmungs- und Nachrichtenlage.

    9 Stimme(n)
    20,5%
  4. Ja, aber nur bisschen.

    3 Stimme(n)
    6,8%
  5. Ja.

    16 Stimme(n)
    36,4%
  1. Timber.wulf Unsterblicher Forengott Moderator

    Timber.wulf
    Registriert seit:
    30. Juni 2003
    Beiträge:
    89.154
    Mein RIG:
    CPU:
    The
    Grafikkarte:
    Cake
    Motherboard:
    Is
    RAM:
    A
    Laufwerke:
    Lie!
    Es ging ja darum, was eine Demokratie aushalten soll und bis wo so etwas gehen kann. Das aktuelle Beispiel war die Veranstaltung von Neonazis.

    In meinem Empfinden war das mehr als eine Demonstration, das war eine Selbstinszenierung weit über übliche Demonstrationen hinaus. Mit dem Zusatz, dass die Presse eingeschränkt wurde, die darüber berichten kann.
     
    tbm83 gefällt das.
  2. legal 》der die Waage hält《 Moderator

    legal
    Registriert seit:
    11. Februar 2001
    Beiträge:
    51.324
    Er sagte, die Städte könnens nicht, ich sagte: "Stuttgart macht es aber", er sagte: Aber andere Sädte können es nicht... naja.
     
  3. blurps

    blurps
    Registriert seit:
    8. September 2008
    Beiträge:
    4.775
    Laut tagesschau gestern hat der "Wirtschaftsrat" in der SPD schon seinen Rauswurf gefordert, tazächlich sogar.
     
  4. NisRanders

    NisRanders
    Registriert seit:
    25. Januar 2018
    Beiträge:
    1.568
  5. SpeedKill08 DEMODIVIERT in BERLIN Moderator

    SpeedKill08
    Registriert seit:
    10. April 2006
    Beiträge:
    30.013
    Mein RIG:
    CPU:
    Intel Core i7 8700K
    Grafikkarte:
    Palit Geforce RTX 2070 Super Jetstream
    Motherboard:
    ASUS PRIME Z370
    RAM:
    4x 8 GB Corsair DDR4-3200 RAM
    Laufwerke:
    6x Samsung 860 Evo (4,25 TB)
    Soundkarte:
    CREATIVE Sound Blaster Z
    Gehäuse:
    NZXT H440
    Maus und Tastatur:
    Logitech G710+
    Logitech G502 Hero
    Betriebssystem:
    Windows 10 Professional (64 Bit)
    Monitor:
    Dell S2716DG + Dell SE2416H
    Ah. :leuchte:

    Ja, hier ist für mein Dafürhalten deutlich die Grenze des Aushaltens überschritten worden.

    Lol. :huh::ugly:
     
    tbm83 gefällt das.
  6. Makney

    Makney
    Registriert seit:
    2. Dezember 2015
    Beiträge:
    3.150
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 1700
    Grafikkarte:
    GTX 660TI
    Motherboard:
    Asus Crosshair VI Hero
    RAM:
    32 GB Gskill F4-3200C14D DDR-4
    Laufwerke:
    1x Samsung 960 EVO 500GB M2
    2x Samsung 850 EVO 500GB
    1x WD Red 4TB
    Gehäuse:
    be Quiet! Dark Base Pro 900
    Maus und Tastatur:
    Tastatur: Logitech G910
    Maus: Trust Ergonomic
    Controller: Xbox 1, PS4
    Zusatz Divice: Logitech G13
    Betriebssystem:
    Windwos 10 Pro 64-bit
    hm bin mir nicht sicher aber eigentlich hätten alle da von der Polizei die Personalien fest stellen müssen da sie ja über die Europa Flagge gelaufen sind und angezeigt werden müssen.

    https://de.wikipedia.org/wiki/Verunglimpfung_des_Staates_und_seiner_Symbole
     
  7. itistoolate

    itistoolate
    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    5.067
    Nö, gibt aber einen Denkanstoß. Das es in der spd nach dem schröderischen Neoliberalismus wieder einen Hauch von „Sozial“ gibt, finde ich schon ganz gut.
     
  8. SpeedKill08 DEMODIVIERT in BERLIN Moderator

    SpeedKill08
    Registriert seit:
    10. April 2006
    Beiträge:
    30.013
    Mein RIG:
    CPU:
    Intel Core i7 8700K
    Grafikkarte:
    Palit Geforce RTX 2070 Super Jetstream
    Motherboard:
    ASUS PRIME Z370
    RAM:
    4x 8 GB Corsair DDR4-3200 RAM
    Laufwerke:
    6x Samsung 860 Evo (4,25 TB)
    Soundkarte:
    CREATIVE Sound Blaster Z
    Gehäuse:
    NZXT H440
    Maus und Tastatur:
    Logitech G710+
    Logitech G502 Hero
    Betriebssystem:
    Windows 10 Professional (64 Bit)
    Monitor:
    Dell S2716DG + Dell SE2416H
    Das scheint wohl leider nicht für die EU-Flagge zu gelten ...
    https://twitter.com/PolizeiSachsen/status/1123958965526761472?s=19

    Find das ehrlich gesagt aber ziemlich seltsam.
     
  9. Terranigma

    Terranigma
    Registriert seit:
    5. September 2003
    Beiträge:
    7.693
    Im aktuellen Grundsatzprogramm der SPD ist ebenfalls vom demokratischen Sozialismus die Rede - Hinweis: das ist auch der etymologische Ursprung von "Sozialdemokratie" - und Kühnert soll aus der Partei geworfen werden, weil er laut über etwas nachdenkt, das im Grundsatzprogramm der Partei und sogar in ihrem Namen steht? Mkay. :hmm:
     
    Madde [me], JFK, Oi!Olli und 3 anderen gefällt das.
  10. Fipse

    Fipse
    Registriert seit:
    17. Mai 2007
    Beiträge:
    27.024
    JFK und itistoolate gefällt das.
  11. legal 》der die Waage hält《 Moderator

    legal
    Registriert seit:
    11. Februar 2001
    Beiträge:
    51.324
    Tjo. Er verlegt also grade problematische Flüchtlinge genau dorthin wo... "trommelwirbel".... sowieso nachts schon am meisten passiert. In Bahnhofsnähe und in die Nähe eines Parks. Tolle Idee....

    Die Liste ist eigentlich, wie der Artikel sagt, nur unnötig und ein Outlook-Postfach wohl auch kaum eine ordentliche Lösung für solche sensiblen Daten.
     
    JFK gefällt das.
  12. itistoolate

    itistoolate
    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    5.067
    Bis vor grob 30 Jahren hatte der Kapitalismus auch noch gewissen Bahnen. Da war es großteils eine positive Entwicklung, aber mit dem Wegfall der Goldpreisbindung und der Liberalisierung der Finanzmärkte hat sich das geändert. Die mono- und oligopolisierung tut ihr übriges dazu. Die meisten Branchen werden mittlerweile weltweit von einer Handvoll Unternehmen dominiert. Es ist einfach keine gesunde Entwicklung.

    die Ressourcen können aber nicht so schnell mitwachsen. In einigen Bereichen kann Technologie das ausgleichen, in anderen nicht.
    China kauft nicht aus Langeweile halb Afrika auf.
     
  13. legal 》der die Waage hält《 Moderator

    legal
    Registriert seit:
    11. Februar 2001
    Beiträge:
    51.324
    Fehlentwicklungen an zu sprechen und zu kritisieren tut immer gut. Kühnert schüttet das Kind mit dem Bade aus, das ist nicht gut.
     
  14. Makney

    Makney
    Registriert seit:
    2. Dezember 2015
    Beiträge:
    3.150
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 1700
    Grafikkarte:
    GTX 660TI
    Motherboard:
    Asus Crosshair VI Hero
    RAM:
    32 GB Gskill F4-3200C14D DDR-4
    Laufwerke:
    1x Samsung 960 EVO 500GB M2
    2x Samsung 850 EVO 500GB
    1x WD Red 4TB
    Gehäuse:
    be Quiet! Dark Base Pro 900
    Maus und Tastatur:
    Tastatur: Logitech G910
    Maus: Trust Ergonomic
    Controller: Xbox 1, PS4
    Zusatz Divice: Logitech G13
    Betriebssystem:
    Windwos 10 Pro 64-bit
    Komische Auslegung des gestes aber es hat ja bis jetzt auch nur einmal ein VG darüber geurteilt.
    Jetzt wird es erst recht kurios:
    https://www.spiegel.de/politik/deut...r-flaggen-unter-strafe-stellen-a-1261455.html
    Wie jetzt wir haben ein Gesetz was das verbrennen doch unter strafe stellt aber nur in bestimmten Situationen wen ich den Artikel richtig verstehe:
    https://www.dw.com/de/flaggen-verbrennung-strafbar-oder-nicht/a-41743078

     
  15. itistoolate

    itistoolate
    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    5.067
  16. itistoolate

    itistoolate
    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    5.067
    Die SPD trägt auch sozial im Namen und hat Hartz4 eingeführt. Die CSU hat christlich im Namen, bezieht die Nächstenliebe aber nicht auf alle Menschen und für die fdp ist die Freiheit nur für die Wirtschaft wichtig.
    Die Label sind nicht mehr wirklich aktuell.
     
    Emet und tbm83 gefällt das.
  17. tbm83 politischer Dauerpatient

    tbm83
    Registriert seit:
    28. August 2018
    Beiträge:
    2.602
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD A8-7600 (doch, den gibt's!)
    Grafikkarte:
    MSI Geforce GTX 1050 TI 4 GB
    Motherboard:
    Gigabyte GA-F2A88XM-D3HP
    RAM:
    8 GB
    Laufwerke:
    Samsung 850 Evo SSD, 1TB HDD
    Soundkarte:
    vorhanden
    Gehäuse:
    dito
    Maus und Tastatur:
    Maus: Logitech, Tastatur: Microsoft Natural Keyboard
    Betriebssystem:
    Kleinweich Fenster No. 10, 64 Becks, äh Bit
    Monitor:
    iiyama ProLite B2480HS
    Du wirkst angespannt. Hast du Angst um den Markt (TM)? :ugly:
     
    SpeedKill08 und itistoolate gefällt das.
  18. itistoolate

    itistoolate
    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    5.067
    Anders funktioniert es aber nicht. Ohne extrempositionen kommt bei der spd gar keine Entwicklung zu Stande.
     
    tbm83 gefällt das.
  19. Güldenstern

    Güldenstern
    Registriert seit:
    18. März 2008
    Beiträge:
    16.652
    Das zeigt doch nur wieder wie moralisch am Ende die Partei ist.
     
  20. Güldenstern

    Güldenstern
    Registriert seit:
    18. März 2008
    Beiträge:
    16.652
    Das Kind ist längst ersoffen.
     
    itistoolate und tbm83 gefällt das.
  21. legal 》der die Waage hält《 Moderator

    legal
    Registriert seit:
    11. Februar 2001
    Beiträge:
    51.324
    Natürlich :nixblick: Und um unseren Wohlstand.

    Sie verschreckt damit mehr Wähler, als sie gewinnt. Wer Kühnerts Idee gut findet, wählt doch eher Links.
     
  22. SpeedKill08 DEMODIVIERT in BERLIN Moderator

    SpeedKill08
    Registriert seit:
    10. April 2006
    Beiträge:
    30.013
    Mein RIG:
    CPU:
    Intel Core i7 8700K
    Grafikkarte:
    Palit Geforce RTX 2070 Super Jetstream
    Motherboard:
    ASUS PRIME Z370
    RAM:
    4x 8 GB Corsair DDR4-3200 RAM
    Laufwerke:
    6x Samsung 860 Evo (4,25 TB)
    Soundkarte:
    CREATIVE Sound Blaster Z
    Gehäuse:
    NZXT H440
    Maus und Tastatur:
    Logitech G710+
    Logitech G502 Hero
    Betriebssystem:
    Windows 10 Professional (64 Bit)
    Monitor:
    Dell S2716DG + Dell SE2416H
    Stimmt. Ein Hauch weniger Wohlstand und sofort sind wir ein Entwicklungsland. :huch:
     
    tbm83 gefällt das.
  23. legal 》der die Waage hält《 Moderator

    legal
    Registriert seit:
    11. Februar 2001
    Beiträge:
    51.324
    Das wäre wohl mehr als ein Hauch. Zudem kann man mit der umgekehrten "Dammbruch"-Argumentation alles wegbügeln. Kühnerts Vorschläge sind falsch und gefährlich.
     
  24. SpeedKill08 DEMODIVIERT in BERLIN Moderator

    SpeedKill08
    Registriert seit:
    10. April 2006
    Beiträge:
    30.013
    Mein RIG:
    CPU:
    Intel Core i7 8700K
    Grafikkarte:
    Palit Geforce RTX 2070 Super Jetstream
    Motherboard:
    ASUS PRIME Z370
    RAM:
    4x 8 GB Corsair DDR4-3200 RAM
    Laufwerke:
    6x Samsung 860 Evo (4,25 TB)
    Soundkarte:
    CREATIVE Sound Blaster Z
    Gehäuse:
    NZXT H440
    Maus und Tastatur:
    Logitech G710+
    Logitech G502 Hero
    Betriebssystem:
    Windows 10 Professional (64 Bit)
    Monitor:
    Dell S2716DG + Dell SE2416H
    Du schiebst tatsächlich voll Panik, oder?
     
  25. Oi!Olli Vollzeitskinhead

    Oi!Olli
    Registriert seit:
    7. Mai 2005
    Beiträge:
    43.940
    Ort:
    Essen

    Natürlich ist auch das Einkommen ein Problem.Bist du schon mal unten gewesen? Und ewiges Wachstum gibt es nicht, irgendwann ist der Planet voll.

    Tja bis jetzt entfesselt man den Kapitalismus ja immer weiter, bei gleichzeitigem Protektionismus. Das es irgendwann mal den Leuten reicht ist ja wohl klar.Hinzu kommen noch sie idiotische Sachen wie das Recycling zu erschweren, weil es billiger ist.
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Mai 2019
    Mech_Donald, itistoolate und Güldenstern gefällt das.
  26. tbm83 politischer Dauerpatient

    tbm83
    Registriert seit:
    28. August 2018
    Beiträge:
    2.602
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD A8-7600 (doch, den gibt's!)
    Grafikkarte:
    MSI Geforce GTX 1050 TI 4 GB
    Motherboard:
    Gigabyte GA-F2A88XM-D3HP
    RAM:
    8 GB
    Laufwerke:
    Samsung 850 Evo SSD, 1TB HDD
    Soundkarte:
    vorhanden
    Gehäuse:
    dito
    Maus und Tastatur:
    Maus: Logitech, Tastatur: Microsoft Natural Keyboard
    Betriebssystem:
    Kleinweich Fenster No. 10, 64 Becks, äh Bit
    Monitor:
    iiyama ProLite B2480HS
    Sehr gut, dann kann's ja losgehen...

    "Wir sind die Sozialisten. Widerstand ist zwecklos. Bereiten Sie sich auf Ihre Assimilierung vor." :wahn:

    Und überhaupt - welcher Wohlstand? Ich kenne das Wort, hab aber nix davon. Das kann doch so nicht stimmen! :motz:
     
  27. Güldenstern

    Güldenstern
    Registriert seit:
    18. März 2008
    Beiträge:
    16.652
    Ich glaube keine Sekunde daran, dass sich unser System noch substanziell selbst reformieren kann. Dafür sind die Strukturen zu festgefahren und die Wirtschaft/Konzerne haben (auch global gesehen) viel zu viel Macht und Einfluss. Jetzt ist es an der Zeit den Baum ordentlich stutzen. Den Stamm sollte man behalten, aber ein paar dickere Äste werden dran glauben müssen.
     
    itistoolate und tbm83 gefällt das.
  28. SpeedKill08 DEMODIVIERT in BERLIN Moderator

    SpeedKill08
    Registriert seit:
    10. April 2006
    Beiträge:
    30.013
    Mein RIG:
    CPU:
    Intel Core i7 8700K
    Grafikkarte:
    Palit Geforce RTX 2070 Super Jetstream
    Motherboard:
    ASUS PRIME Z370
    RAM:
    4x 8 GB Corsair DDR4-3200 RAM
    Laufwerke:
    6x Samsung 860 Evo (4,25 TB)
    Soundkarte:
    CREATIVE Sound Blaster Z
    Gehäuse:
    NZXT H440
    Maus und Tastatur:
    Logitech G710+
    Logitech G502 Hero
    Betriebssystem:
    Windows 10 Professional (64 Bit)
    Monitor:
    Dell S2716DG + Dell SE2416H
    Stimmt.

    Vielleicht sollten wir dieses "Wohlstand" überhaupt erstmal definieren.
     
    Olec und tbm83 gefällt das.
  29. tbm83 politischer Dauerpatient

    tbm83
    Registriert seit:
    28. August 2018
    Beiträge:
    2.602
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD A8-7600 (doch, den gibt's!)
    Grafikkarte:
    MSI Geforce GTX 1050 TI 4 GB
    Motherboard:
    Gigabyte GA-F2A88XM-D3HP
    RAM:
    8 GB
    Laufwerke:
    Samsung 850 Evo SSD, 1TB HDD
    Soundkarte:
    vorhanden
    Gehäuse:
    dito
    Maus und Tastatur:
    Maus: Logitech, Tastatur: Microsoft Natural Keyboard
    Betriebssystem:
    Kleinweich Fenster No. 10, 64 Becks, äh Bit
    Monitor:
    iiyama ProLite B2480HS
    Bin immer noch da, ist scheiße :fs: Könnt ihr mich wenigstens hören da oben?
     
  30. Oi!Olli Vollzeitskinhead

    Oi!Olli
    Registriert seit:
    7. Mai 2005
    Beiträge:
    43.940
    Ort:
    Essen
    Was heißt hier ihr. Ich liege bei 1200 € netto. Das ist nichts.
     
  31. SpeedKill08 DEMODIVIERT in BERLIN Moderator

    SpeedKill08
    Registriert seit:
    10. April 2006
    Beiträge:
    30.013
    Mein RIG:
    CPU:
    Intel Core i7 8700K
    Grafikkarte:
    Palit Geforce RTX 2070 Super Jetstream
    Motherboard:
    ASUS PRIME Z370
    RAM:
    4x 8 GB Corsair DDR4-3200 RAM
    Laufwerke:
    6x Samsung 860 Evo (4,25 TB)
    Soundkarte:
    CREATIVE Sound Blaster Z
    Gehäuse:
    NZXT H440
    Maus und Tastatur:
    Logitech G710+
    Logitech G502 Hero
    Betriebssystem:
    Windows 10 Professional (64 Bit)
    Monitor:
    Dell S2716DG + Dell SE2416H
    Investier halt in Aktien und/oder Immobilien. :nixblick:
     
    itistoolate gefällt das.
  32. legal 》der die Waage hält《 Moderator

    legal
    Registriert seit:
    11. Februar 2001
    Beiträge:
    51.324
    Stell dir mal vor, Kühnert wird mal SPD-Vorsitzender und die SPD bekommt 45% der Stimmen :huch:
     
  33. Jan Shepard

    Jan Shepard
    Registriert seit:
    22. März 2012
    Beiträge:
    4.792
    Aber diese haben doch gar keine gesellschaftliche Mehrheit, schon alleine wegen der deutschen Geschichte. Wir sind hier nicht in Frankreich.

    Viele Bürger wären schon zufrieden wenn Unternehmen wie Amazon, Facebook und Google in Zukunft gerecht besteuert werden und keine Wettbewerbsvorteile mehr gegenüber kleinen und mittelgroßen Unternehmen haben, die sich nicht ihren Steuerverpflichtungen entziehen können. Das ist auch eigentlich Konsens bei den sozialdemokratischen Parteien in Europa. Aber solange die SPD in einer Koalition mit der Rechtsaußenpartei CSU ist, wird sich nichts bewegen in dem Punkt. Merkel ist ja auch nicht angetreten bei den Wahlen, um große Reformen durchzusetzen, sondern wegen außenpolitischer Themen wie der Wahl von Trump und dem Brexit.
     
    itistoolate und tbm83 gefällt das.
  34. SpeedKill08 DEMODIVIERT in BERLIN Moderator

    SpeedKill08
    Registriert seit:
    10. April 2006
    Beiträge:
    30.013
    Mein RIG:
    CPU:
    Intel Core i7 8700K
    Grafikkarte:
    Palit Geforce RTX 2070 Super Jetstream
    Motherboard:
    ASUS PRIME Z370
    RAM:
    4x 8 GB Corsair DDR4-3200 RAM
    Laufwerke:
    6x Samsung 860 Evo (4,25 TB)
    Soundkarte:
    CREATIVE Sound Blaster Z
    Gehäuse:
    NZXT H440
    Maus und Tastatur:
    Logitech G710+
    Logitech G502 Hero
    Betriebssystem:
    Windows 10 Professional (64 Bit)
    Monitor:
    Dell S2716DG + Dell SE2416H
    Ich glaube wir kommunizieren durch dieses Forum über verschiedene Paralleluniversen hinweg. :ugly:
     
  35. tbm83 politischer Dauerpatient

    tbm83
    Registriert seit:
    28. August 2018
    Beiträge:
    2.602
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD A8-7600 (doch, den gibt's!)
    Grafikkarte:
    MSI Geforce GTX 1050 TI 4 GB
    Motherboard:
    Gigabyte GA-F2A88XM-D3HP
    RAM:
    8 GB
    Laufwerke:
    Samsung 850 Evo SSD, 1TB HDD
    Soundkarte:
    vorhanden
    Gehäuse:
    dito
    Maus und Tastatur:
    Maus: Logitech, Tastatur: Microsoft Natural Keyboard
    Betriebssystem:
    Kleinweich Fenster No. 10, 64 Becks, äh Bit
    Monitor:
    iiyama ProLite B2480HS
    Pff.. Aber von Kühnert wird gesagt, er sei der Träumer... Was immer du geraucht hast, gib mir bitte was ab. :D

    Yeah, das interstellare UFP Forum, mit direktem Draht ins Spiegel-Universum :banana:
     
    legal gefällt das.
  36. DuskX

    DuskX
    Registriert seit:
    21. Dezember 2004
    Beiträge:
    3.347
    Tja, wenn das Kind gerade im Bad ertrinkt muss man da halt grober ran.

    Davon abgesehen haben wir ja was die Risiken von Großkonzernen angeht ja schon längst Sozialismus. Wenn ich als Bürger das Geschäftsrisiko der Energiekonzerne trage, will ich auch am Gewinn beteiligt werden.

    In den letzten Jahrenzehnten gab es halt einen fehlgeleiteten Liberalismus der Freiheit ohne Verantwortung gepredigt hat, weil Regularien die Unternehmen für ihr Handlungen in die Verantwortung nehmen eben gerne als Bürokratie und überflüssig bezeichnet werden, vor allem von der FDP. Die Union macht sich nichteinmal mehr die Mühe das zu begründen.

    Die Konsequenz aus dieser Politik ist dann eben, dass der Bürger nicht nur an den Risiken sondern auch an den Gewinnen beteiligt wird (Kühnert) oder wir nehmen Unternehmen mal richtig in Verantwortung, sodass z.B. die Kosten für die Umweltzerstörung auch von diesen getragen werden. Das wäre dann eben mal richtiger Liberalismus.
     
    Mech_Donald, itistoolate und tbm83 gefällt das.
  37. Scipio Neoliberal

    Scipio
    Registriert seit:
    1. Juli 2005
    Beiträge:
    18.228
    Ort:
    Rom
    Was ich faszinierend finde, ist, dass als Antwort auf die Globalisierung der Wirtschaft die Nationalisierung der Wirtschaft in Betracht gezogen wird, anstatt die internationale Zusammenarbeit bzw. Z.B.EU zu stärken. Nationale Antwort auf Globalisierung kennen wir doch woanders her... :hmm:
     
    legal gefällt das.
  38. SpeedKill08 DEMODIVIERT in BERLIN Moderator

    SpeedKill08
    Registriert seit:
    10. April 2006
    Beiträge:
    30.013
    Mein RIG:
    CPU:
    Intel Core i7 8700K
    Grafikkarte:
    Palit Geforce RTX 2070 Super Jetstream
    Motherboard:
    ASUS PRIME Z370
    RAM:
    4x 8 GB Corsair DDR4-3200 RAM
    Laufwerke:
    6x Samsung 860 Evo (4,25 TB)
    Soundkarte:
    CREATIVE Sound Blaster Z
    Gehäuse:
    NZXT H440
    Maus und Tastatur:
    Logitech G710+
    Logitech G502 Hero
    Betriebssystem:
    Windows 10 Professional (64 Bit)
    Monitor:
    Dell S2716DG + Dell SE2416H
  39. Jdizzle

    Jdizzle
    Registriert seit:
    8. März 2012
    Beiträge:
    5.175
    Ehm Verstaatlichung und Zusammenarbeit auf EU Ebene schließen sich doch kein bisschen aus.
    Man kann davon ja halten was man will (wird eh niemals passieren) aber dein Argument grenzt ja schon an Trollerei
     
    itistoolate gefällt das.
  40. Güldenstern

    Güldenstern
    Registriert seit:
    18. März 2008
    Beiträge:
    16.652
    Schließt sich ja nicht aus. Wenn man Länder findet die mitmachen umso besser.

    Und um es mal ganz klar zu sagen @legal : Es war die Ideologie deiner Kollegas, die uns in diese Lage gebracht haben, jetzt braucht braucht man sich auch nicht wundern. Und was ich jetzt von FDP-Seite auf keinen Fall hören will sind Beschwichtigungsversuche, dass man ja nur an ein paar kleinen Stellschrauben drehen müsse. Das kauft keiner mehr. Dir steht es ja frei Gegenvorschläge zu machen, aber dafür müsstest du erstmal zugeben, dass das System krank ist, wenn diese substantieller Natur sein sollen.
     
    itistoolate gefällt das.
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
Top