Deutschland - Politik- und Wahlsammelthread (Nächste Wahl: Bremen, Europa - 26.05.2019)

Dieses Thema im Forum "Smalltalk" wurde erstellt von SpeedKill08, 2. Mai 2019.

  1. Aureon

    Aureon
    Registriert seit:
    28. August 2008
    Beiträge:
    2.479
    Dass die ganzen Hinterwäldler im Bundestag einen an der Waffel haben zeigt sich doch schon daran dass sie den Vizepräsidenten der AFD jedesmal durchfallen lassen. Einfach nur weil sie es können. Ich bin auf die Europawahl gespannt, da werden einige schön auf den Sack bekommen. Aber auch die grünen Parteien werden viel Boden gutmachen.
     
  2. legal 》der die Waage hält《 Moderator

    legal
    Registriert seit:
    11. Februar 2001
    Beiträge:
    49.185
    Ort:
    Avatarbild made by SpeedKill08
    Den Umfragen nach nicht:hmm:
     
  3. SpeedKill08 DEMODIVIERT in BERLIN Moderator

    SpeedKill08
    Registriert seit:
    10. April 2006
    Beiträge:
    28.420
    Mein RIG:
    CPU:
    Intel Core i7 8700K
    Grafikkarte:
    Palit Geforce RTX 2070 Super Jetstream
    Motherboard:
    ASUS PRIME Z370
    RAM:
    4x 8 GB Corsair DDR4-3200 RAM
    Laufwerke:
    5x Samsung 860 Evo (3,25 TB)
    Soundkarte:
    CREATIVE Sound Blaster Z
    Gehäuse:
    NZXT H440
    Maus und Tastatur:
    Logitech G710+
    Logitech G502 Hero
    Betriebssystem:
    Windows 10 Professional (64 Bit)
    Monitor:
    Dell S2716DG + Dell SE2416H
    Es ist halt eine Wahl. :nixblick:
     
    itistoolate gefällt das.
  4. legal 》der die Waage hält《 Moderator

    legal
    Registriert seit:
    11. Februar 2001
    Beiträge:
    49.185
    Ort:
    Avatarbild made by SpeedKill08
    Ich würde auch keinen AfDler wählen als Abgeordneter. Ich würde ihm Hallo und Tschüss sagen... vielleicht noch Gesundheit, wenn er neisen müsste, das gebietet die Höflichkeit. Mehr könnte er nicht erwarten.
     
  5. das_opa Aushilfs Student

    das_opa
    Registriert seit:
    24. September 2004
    Beiträge:
    37.311
    Ort:
    pseudo-intälligentz gesegnet
    Wie lange will man dann wählen wenn jeder Fraktion ein Sitz zusteht?
     
  6. SpeedKill08 DEMODIVIERT in BERLIN Moderator

    SpeedKill08
    Registriert seit:
    10. April 2006
    Beiträge:
    28.420
    Mein RIG:
    CPU:
    Intel Core i7 8700K
    Grafikkarte:
    Palit Geforce RTX 2070 Super Jetstream
    Motherboard:
    ASUS PRIME Z370
    RAM:
    4x 8 GB Corsair DDR4-3200 RAM
    Laufwerke:
    5x Samsung 860 Evo (3,25 TB)
    Soundkarte:
    CREATIVE Sound Blaster Z
    Gehäuse:
    NZXT H440
    Maus und Tastatur:
    Logitech G710+
    Logitech G502 Hero
    Betriebssystem:
    Windows 10 Professional (64 Bit)
    Monitor:
    Dell S2716DG + Dell SE2416H
    Man könnte natürlich auch eine demokratische Wahl für den Posten zu Gunsten einer demokratischen Rechtsstaatspartei abschaffen.

    Aber wäre das wirklich angebracht? Ich denke nein.
     
  7. legal 》der die Waage hält《 Moderator

    legal
    Registriert seit:
    11. Februar 2001
    Beiträge:
    49.185
    Ort:
    Avatarbild made by SpeedKill08
    Tut es doch gar nicht. In der Geschäftsordnung steht lediglich, dass jede Fraktion einen Kandidaten vorschlagen kann.
     
  8. das_opa Aushilfs Student

    das_opa
    Registriert seit:
    24. September 2004
    Beiträge:
    37.311
    Ort:
    pseudo-intälligentz gesegnet
    Liest sich für mich nicht so
     
  9. legal 》der die Waage hält《 Moderator

    legal
    Registriert seit:
    11. Februar 2001
    Beiträge:
    49.185
    Ort:
    Avatarbild made by SpeedKill08
    Das ist lediglich ein Wunsch der Geschäftsordnung und hat keinerlei Bindungswirkung. Daraus lässt sich bindend eben nur ableiten, dass die AfD einen Kandidaten vorschlagen kann.

    Eine Regelung in der GO, die Abgeordneten rin bestimmtes Stimmverhalten vorschreibt, wäre unwirksam.
     
  10. das_opa Aushilfs Student

    das_opa
    Registriert seit:
    24. September 2004
    Beiträge:
    37.311
    Ort:
    pseudo-intälligentz gesegnet
    Natürlich müssen sich die Abgeordneten an die Geschäftsordnung halten. Alles andere wäre doch unsinnig und hab ich ja noch nie gehört.
    Daher ja auch die Frage wie lange man wählen sollte. Denn faktisch steht jeder Fraktion ein Sitz zu, der gewählt werden muss. Wird er das nicht, schlägt man einen anderen Kandidten vor. Aber wie lange sollte man das treiben können/dürfen?
     
  11. das_opa Aushilfs Student

    das_opa
    Registriert seit:
    24. September 2004
    Beiträge:
    37.311
    Ort:
    pseudo-intälligentz gesegnet
    Natürlich müssen sich die Abgeordneten an die Geschäftsordnung halten. Alles andere wäre doch unsinnig und hab ich ja noch nie gehört.
    Daher ja auch die Frage wie lange man wählen sollte. Denn faktisch steht jeder Fraktion ein Sitz zu, der gewählt werden muss. Wird er das nicht, schlägt man einen anderen Kandidten vor. Aber wie lange sollte man das treiben können/dürfen? Das macht am Ende den Passus überflüssig wenn es "einfach" nur darum geht Zeit zu schinden um bis in die nächste Wahlperiode zu kommen
     
  12. von Hammersmark

    von Hammersmark
    Registriert seit:
    23. November 2011
    Beiträge:
    7.646
    Ist ja auch nicht so, dass die Wähler diesen Kindergartenzirkus gutheißen würden. Am Ende profitiert die AfD davon.
     
  13. legal 》der die Waage hält《 Moderator

    legal
    Registriert seit:
    11. Februar 2001
    Beiträge:
    49.185
    Ort:
    Avatarbild made by SpeedKill08
    Nein, die Geschäftsordnung steht ja nicht über dem Grundgesetz. Artikel 38 sagt, dass die Abgeordneten "Vertreter des ganzen Volkes (sind), an Aufträge und Weisungen nicht gebunden und nur ihrem Gewissen unterworfen."

    Die GO kann sich da auf den Kopf stellen wie sie will. Sie kann kein Abstimmungsverhalten vorschreiben.
     
  14. SolemnStatement

    SolemnStatement
    Registriert seit:
    8. Mai 2012
    Beiträge:
    3.783
    Stimmt. Das geht nur über den zutiefst demokratischen Fraktionszwang. :ugly:
     
  15. das_opa Aushilfs Student

    das_opa
    Registriert seit:
    24. September 2004
    Beiträge:
    37.311
    Ort:
    pseudo-intälligentz gesegnet
    Du bist der einzige der ein irgendwie geartetes vorgeschriebenes Abstimmverhalten liest. Warum ist mir völlig schleierhaft und ist zudem doch gar nicht der Punkt.
     
  16. legal 》der die Waage hält《 Moderator

    legal
    Registriert seit:
    11. Februar 2001
    Beiträge:
    49.185
    Ort:
    Avatarbild made by SpeedKill08
    Die Fraktionsdisziplin heißt auch nur so. Ein Abgeordneter könnte jederzeit entgegen der Fraktionsempfehlung stimmen. Macht er es zu oft, mag ihn seine Fraktion/Partei aber halt irgendwann nicht mehr so. Er ist dennoch frei in seiner Abstimmung.
     
    itistoolate gefällt das.
  17. legal 》der die Waage hält《 Moderator

    legal
    Registriert seit:
    11. Februar 2001
    Beiträge:
    49.185
    Ort:
    Avatarbild made by SpeedKill08
    Das ist die ganze Zeit dein Argument. Wie willst du sonst einen AfD-Vize durchsetzen, außer über ein vorgeschriebenes Abatimmungsverhalten?
     
  18. das_opa Aushilfs Student

    das_opa
    Registriert seit:
    24. September 2004
    Beiträge:
    37.311
    Ort:
    pseudo-intälligentz gesegnet
    Nein ist es nicht. Genausowenig das ich einen AfD Vize durchdrücken will, wie kommst du bitte auf diesen Trichter.
    Die Frage war wie oft man wählen will, wenn von vornherein klar ist das der Kandidat keine Mehrheit bekommt.
     
  19. SpeedKill08 DEMODIVIERT in BERLIN Moderator

    SpeedKill08
    Registriert seit:
    10. April 2006
    Beiträge:
    28.420
    Mein RIG:
    CPU:
    Intel Core i7 8700K
    Grafikkarte:
    Palit Geforce RTX 2070 Super Jetstream
    Motherboard:
    ASUS PRIME Z370
    RAM:
    4x 8 GB Corsair DDR4-3200 RAM
    Laufwerke:
    5x Samsung 860 Evo (3,25 TB)
    Soundkarte:
    CREATIVE Sound Blaster Z
    Gehäuse:
    NZXT H440
    Maus und Tastatur:
    Logitech G710+
    Logitech G502 Hero
    Betriebssystem:
    Windows 10 Professional (64 Bit)
    Monitor:
    Dell S2716DG + Dell SE2416H
    Bis ein Kandidat gewählt wurde oder 2021/22 in der nächsten Legislaturperiode.
     
  20. legal 》der die Waage hält《 Moderator

    legal
    Registriert seit:
    11. Februar 2001
    Beiträge:
    49.185
    Ort:
    Avatarbild made by SpeedKill08
    Du sagst, der AfD stehe ein Sitz zu.

    Ich sage und begründe:

    Du hakst nach:

    Ich erläutere:

    Du insistierst:

    Und behauptest erneut:

    Was ich bereits widerlegt habe. Natürlich nehme ich dann an, dass du den Abgeordneten ein bestimmtes Anstimmungsverhalten vorschieben möchtest. Anders ist ein AfD-Vize nicht zu machen.
     
    itistoolate gefällt das.
  21. das_opa Aushilfs Student

    das_opa
    Registriert seit:
    24. September 2004
    Beiträge:
    37.311
    Ort:
    pseudo-intälligentz gesegnet
    Ach komm. Wenn die GO sagt "Jedem steht ein Sitz zu" und ich sage "Jedem steht ein Sitz zu" kannst du nicht einfach "nein" sagen.
    Das der Sitz entsprechend gewähl/abgenickt werden muss, stand für mich an dieser Stelle außer Frage und steht zudem ja auch im nächsten Absatz. Dachte nicht das hier jemand wirklich aus der Frage "Wie oft will man denn wählen" ein diktatorisches Konzept ableitet.
     
  22. legal 》der die Waage hält《 Moderator

    legal
    Registriert seit:
    11. Februar 2001
    Beiträge:
    49.185
    Ort:
    Avatarbild made by SpeedKill08
    Jup. Aber man kann die Abstände zwischen den Versuchen etwas ziehen. Ansonsten geht das Spiel halt weiter.

    Ist natürlich Klamauk, aber ich würde auch nicht mit Ja stimmen, werfe also nicht den ersten Stein.
     
    itistoolate gefällt das.
  23. legal 》der die Waage hält《 Moderator

    legal
    Registriert seit:
    11. Februar 2001
    Beiträge:
    49.185
    Ort:
    Avatarbild made by SpeedKill08
    Doch, natürlich kann ich dann "nein" sagen. Wenn die GO vorschreibt, dass jeder Verstoß gegen die GO mit dem Tode zu bestrafen ist, dann geht das genau so wenig, wie "jeder Fraktion steht ein Sitz zu". Das kann sich die GO zwar wünschen, aber mehr auch nicht. Das Grundgesetz bricht das.
     
  24. SpeedKill08 DEMODIVIERT in BERLIN Moderator

    SpeedKill08
    Registriert seit:
    10. April 2006
    Beiträge:
    28.420
    Mein RIG:
    CPU:
    Intel Core i7 8700K
    Grafikkarte:
    Palit Geforce RTX 2070 Super Jetstream
    Motherboard:
    ASUS PRIME Z370
    RAM:
    4x 8 GB Corsair DDR4-3200 RAM
    Laufwerke:
    5x Samsung 860 Evo (3,25 TB)
    Soundkarte:
    CREATIVE Sound Blaster Z
    Gehäuse:
    NZXT H440
    Maus und Tastatur:
    Logitech G710+
    Logitech G502 Hero
    Betriebssystem:
    Windows 10 Professional (64 Bit)
    Monitor:
    Dell S2716DG + Dell SE2416H
    Die ganze Diskussion ist Klamauk. Ich kann verstehen, dass einem ein Wahlergebnis nicht passt - so geht es mir seitdem ich wählen darf. Akzeptieren muss man das Ergebnis trotzdem.
     
    itistoolate gefällt das.
  25. Timber.wulf Unsterblicher Forengott Moderator

    Timber.wulf
    Registriert seit:
    30. Juni 2003
    Beiträge:
    88.887
    Mein RIG:
    CPU:
    The
    Grafikkarte:
    Cake
    Motherboard:
    Is
    RAM:
    A
    Laufwerke:
    Lie!
    Hab jetzt endlich mal mit dem Sonneborn-Buch angefangen. Erst auf Seite 50, trotzdem ist schon einiges der Arroganz der großen Parteien spürbar.
     
  26. das_opa Aushilfs Student

    das_opa
    Registriert seit:
    24. September 2004
    Beiträge:
    37.311
    Ort:
    pseudo-intälligentz gesegnet
    Moment. Du glaubst ernsthaft wir sprechen von unterschiedlichen Dingen? Na gut, dann bin ich an der Stelle raus. Die Frage wurde immerhin ja dann doch beantwortet.
     
  27. DuskX

    DuskX
    Registriert seit:
    21. Dezember 2004
    Beiträge:
    2.933
    Solange bis die AfD halt jemanden aufstellt der nicht rechtsradikal ist und eine Mehrheit erhält.
     
    itistoolate und SpeedKill08 gefällt das.
  28. itistoolate

    itistoolate
    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    4.626
    Also bist du der Meinung das die fdp in der Wortwahl häufig übertreibt?
     
  29. itistoolate

    itistoolate
    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    4.626
    Das nennt sich Demokratie.
    Es wundert mich nicht, das die afd nicht viel von demokratischen Wahlen hält.
     
  30. SpeedKill08 DEMODIVIERT in BERLIN Moderator

    SpeedKill08
    Registriert seit:
    10. April 2006
    Beiträge:
    28.420
    Mein RIG:
    CPU:
    Intel Core i7 8700K
    Grafikkarte:
    Palit Geforce RTX 2070 Super Jetstream
    Motherboard:
    ASUS PRIME Z370
    RAM:
    4x 8 GB Corsair DDR4-3200 RAM
    Laufwerke:
    5x Samsung 860 Evo (3,25 TB)
    Soundkarte:
    CREATIVE Sound Blaster Z
    Gehäuse:
    NZXT H440
    Maus und Tastatur:
    Logitech G710+
    Logitech G502 Hero
    Betriebssystem:
    Windows 10 Professional (64 Bit)
    Monitor:
    Dell S2716DG + Dell SE2416H
    Das ist keine Übertreibung, sondern jedes mal eine smarte™ Zuspitzung*. :yes::ugly:

    *Und wenn, dann sind andere Schuld. ;)
     
  31. itistoolate

    itistoolate
    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    4.626
    Wiki
     
  32. SpeedKill08 DEMODIVIERT in BERLIN Moderator

    SpeedKill08
    Registriert seit:
    10. April 2006
    Beiträge:
    28.420
    Mein RIG:
    CPU:
    Intel Core i7 8700K
    Grafikkarte:
    Palit Geforce RTX 2070 Super Jetstream
    Motherboard:
    ASUS PRIME Z370
    RAM:
    4x 8 GB Corsair DDR4-3200 RAM
    Laufwerke:
    5x Samsung 860 Evo (3,25 TB)
    Soundkarte:
    CREATIVE Sound Blaster Z
    Gehäuse:
    NZXT H440
    Maus und Tastatur:
    Logitech G710+
    Logitech G502 Hero
    Betriebssystem:
    Windows 10 Professional (64 Bit)
    Monitor:
    Dell S2716DG + Dell SE2416H
  33. NisRanders

    NisRanders
    Registriert seit:
    25. Januar 2018
    Beiträge:
    1.298
  34. legal 》der die Waage hält《 Moderator

    legal
    Registriert seit:
    11. Februar 2001
    Beiträge:
    49.185
    Ort:
    Avatarbild made by SpeedKill08
    Nein, ich bin der Meinung, dass die ganze Riege von Politik und Medien öfter mal die Kirche im Dorf lassen sollte und eine unaufgeregtere Wortwahl nutzen sollte. Wie @Terranigma aber wohl richtig schrieb, wird das nicht passieren, weil Aufmerksamkeit eben das Schmiermittel von Politik und Medien sind.
     
  35. Makney

    Makney
    Registriert seit:
    2. Dezember 2015
    Beiträge:
    2.760
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 1700
    Grafikkarte:
    GTX 660TI
    Motherboard:
    Asus Crosshair VI Hero
    RAM:
    32 GB Gskill F4-3200C14D DDR-4
    Laufwerke:
    1x Samsung 960 EVO 500GB M2
    2x Samsung 850 EVO 500GB
    1x WD Red 4TB
    Gehäuse:
    be Quiet! Dark Base Pro 900
    Maus und Tastatur:
    Tastatur: Logitech G910
    Maus: Trust Ergonomic
    Controller: Xbox 1, PS4
    Zusatz Divice: Logitech G13
    Betriebssystem:
    Windwos 10 Pro 64-bit
  36. legal 》der die Waage hält《 Moderator

    legal
    Registriert seit:
    11. Februar 2001
    Beiträge:
    49.185
    Ort:
    Avatarbild made by SpeedKill08
    Über den konkreten Entwurf kann man streiten, aber wenn da 10.000 Wohnungen rein passen, würde ich auf der rechten Seite, außerhalb des Kreises, fast nochmal was rein bauen. Da kriegt man ja noch mal bis zu 10k Wohnungen rein, hätte dann 20.000 neue Wohnungen für Berlin und immer noch ein riesiges Areal als Freifläche.
     
    SolemnStatement gefällt das.
  37. SpeedKill08 DEMODIVIERT in BERLIN Moderator

    SpeedKill08
    Registriert seit:
    10. April 2006
    Beiträge:
    28.420
    Mein RIG:
    CPU:
    Intel Core i7 8700K
    Grafikkarte:
    Palit Geforce RTX 2070 Super Jetstream
    Motherboard:
    ASUS PRIME Z370
    RAM:
    4x 8 GB Corsair DDR4-3200 RAM
    Laufwerke:
    5x Samsung 860 Evo (3,25 TB)
    Soundkarte:
    CREATIVE Sound Blaster Z
    Gehäuse:
    NZXT H440
    Maus und Tastatur:
    Logitech G710+
    Logitech G502 Hero
    Betriebssystem:
    Windows 10 Professional (64 Bit)
    Monitor:
    Dell S2716DG + Dell SE2416H
    Und alles schön blickdicht eingemauert. Ganz toll.

    :spinner:
     
  38. legal 》der die Waage hält《 Moderator

    legal
    Registriert seit:
    11. Februar 2001
    Beiträge:
    49.185
    Ort:
    Avatarbild made by SpeedKill08
    Wohin will man in einer Großstadt denn blicken? Auf die Häuserzeilen dahinter? Die Fläche im Kreis auf dem Bild ist immer noch gigantisch. Und 20k Wohnungen wären 1/5 der fehlenden Wohnungen in Berlin. Das würde massiv zur Entspannung beitragen.
     
    SolemnStatement und Scipio gefällt das.
  39. Makney

    Makney
    Registriert seit:
    2. Dezember 2015
    Beiträge:
    2.760
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 1700
    Grafikkarte:
    GTX 660TI
    Motherboard:
    Asus Crosshair VI Hero
    RAM:
    32 GB Gskill F4-3200C14D DDR-4
    Laufwerke:
    1x Samsung 960 EVO 500GB M2
    2x Samsung 850 EVO 500GB
    1x WD Red 4TB
    Gehäuse:
    be Quiet! Dark Base Pro 900
    Maus und Tastatur:
    Tastatur: Logitech G910
    Maus: Trust Ergonomic
    Controller: Xbox 1, PS4
    Zusatz Divice: Logitech G13
    Betriebssystem:
    Windwos 10 Pro 64-bit
    Architekten halt,die haben immer absurde Phantasieen, ich würde fest darauf wetten das 50% der Fläche da drinnen Tiefgarage ist. Durch Rundbauen wird das ding aber eh schön teuer. Am ende dürfte wohl eher ein Traditionellerer Entwurf (PlatenBauten) gewinnen. Sozialwohnungen sind das in dem Entwurf bestimmt nicht.
     
  40. legal 》der die Waage hält《 Moderator

    legal
    Registriert seit:
    11. Februar 2001
    Beiträge:
    49.185
    Ort:
    Avatarbild made by SpeedKill08
    Eine kompaktere Bauweise würde auch mehr Wohnungen auf gleicher Fläche möglich machen.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
Top