Deutschland - Politik- und Wahlsammelthread (Nächste Wahl: Landtage BW/RP u. Kom. HE)

Dieses Thema im Forum "Smalltalk" wurde erstellt von SpeedKill08, 2. Mai 2019.

?

Wenn am Sonntag Bundestagswahl wäre, welche Partei würdest du wählen?

Diese Umfrage wurde geschlossen: 19. November 2020
  1. CDU/CSU

    1 Stimme(n)
    1,9%
  2. SPD

    1 Stimme(n)
    1,9%
  3. Die Grünen

    9 Stimme(n)
    17,3%
  4. FDP

    10 Stimme(n)
    19,2%
  5. Die Linke

    11 Stimme(n)
    21,2%
  6. AfD

    4 Stimme(n)
    7,7%
  7. Die Partei

    11 Stimme(n)
    21,2%
  8. eine andere Partei

    4 Stimme(n)
    7,7%
  9. ich bin Nichtwähler

    1 Stimme(n)
    1,9%
  1. SpeedKill08 Potentiell DEMODIVIERTER SPREADER in BERLIN Moderator

    SpeedKill08
    Registriert seit:
    10. April 2006
    Beiträge:
    43.243
    Mein RIG:
    CPU:
    Intel Core i7 8700K
    Grafikkarte:
    Palit Geforce RTX 2080 SUPER GRP
    Motherboard:
    ASUS PRIME Z370
    RAM:
    4x 8 GB Corsair DDR4-3200 RAM
    Laufwerke:
    6x Samsung 850 EVO/860 EVO/970 EVO (7,5 TB)
    Soundkarte:
    CREATIVE Sound Blaster Z
    Gehäuse:
    Fractal Design Define R6
    Maus und Tastatur:
    Logitech G710+
    Logitech G502 Hero
    Xbox Elite Wireless Controller Series 2
    Betriebssystem:
    Windows 10 Professional (64 Bit)
    Monitor:
    Dell S2716DG + Dell SE2416H + Dell SE2416H + Samsung GQ55Q84T + Valve Index
    Für allgemeine Unterhaltung ist gesorgt. <3
     
  2. Zele

    Zele
    Registriert seit:
    13. Dezember 2003
    Beiträge:
    24.416
    Was ich an seinem Spruch so fies finde ist ja, das ich nicht drauf gekommen bin :ugly:
     
  3. das_opa Aushilfs Student

    das_opa
    Registriert seit:
    24. September 2004
    Beiträge:
    42.863
    Ort:
    pseudo-intälligentz gesegnet
    Es braucht oft einen Mutigen der die Wahrheit ausspricht :teach:

    :gnihihi:
     
  4. SpeedKill08 Potentiell DEMODIVIERTER SPREADER in BERLIN Moderator

    SpeedKill08
    Registriert seit:
    10. April 2006
    Beiträge:
    43.243
    Mein RIG:
    CPU:
    Intel Core i7 8700K
    Grafikkarte:
    Palit Geforce RTX 2080 SUPER GRP
    Motherboard:
    ASUS PRIME Z370
    RAM:
    4x 8 GB Corsair DDR4-3200 RAM
    Laufwerke:
    6x Samsung 850 EVO/860 EVO/970 EVO (7,5 TB)
    Soundkarte:
    CREATIVE Sound Blaster Z
    Gehäuse:
    Fractal Design Define R6
    Maus und Tastatur:
    Logitech G710+
    Logitech G502 Hero
    Xbox Elite Wireless Controller Series 2
    Betriebssystem:
    Windows 10 Professional (64 Bit)
    Monitor:
    Dell S2716DG + Dell SE2416H + Dell SE2416H + Samsung GQ55Q84T + Valve Index
    Scheuer letzte Woche bei Lanz: "Ich habe eine andere Rechtsauffassung als der EuGH".

    Kann man schon mal so sagen..... :ugly:
     
    FainMcConner und Vögelchen gefällt das.
  5. das_opa Aushilfs Student

    das_opa
    Registriert seit:
    24. September 2004
    Beiträge:
    42.863
    Ort:
    pseudo-intälligentz gesegnet
    warum sollte das per se was schlechtes sein? Man muss ja nicht die gleiche Auffassung wie Gerichte haben, nur sollte man entsprechend einsehen wer am Ende richtiger liegt.
     
  6. SpeedKill08 Potentiell DEMODIVIERTER SPREADER in BERLIN Moderator

    SpeedKill08
    Registriert seit:
    10. April 2006
    Beiträge:
    43.243
    Mein RIG:
    CPU:
    Intel Core i7 8700K
    Grafikkarte:
    Palit Geforce RTX 2080 SUPER GRP
    Motherboard:
    ASUS PRIME Z370
    RAM:
    4x 8 GB Corsair DDR4-3200 RAM
    Laufwerke:
    6x Samsung 850 EVO/860 EVO/970 EVO (7,5 TB)
    Soundkarte:
    CREATIVE Sound Blaster Z
    Gehäuse:
    Fractal Design Define R6
    Maus und Tastatur:
    Logitech G710+
    Logitech G502 Hero
    Xbox Elite Wireless Controller Series 2
    Betriebssystem:
    Windows 10 Professional (64 Bit)
    Monitor:
    Dell S2716DG + Dell SE2416H + Dell SE2416H + Samsung GQ55Q84T + Valve Index
    Dass er die Aussage letzte Woche - ein halbes Jahr nach dem Urteil des EuGH - so gesagt hat, wie er es gesagt hat, glaube ich kaum, dass bei ihm ein Einsehen stattgefunden hat.
     
  7. das_opa Aushilfs Student

    das_opa
    Registriert seit:
    24. September 2004
    Beiträge:
    42.863
    Ort:
    pseudo-intälligentz gesegnet
    Man kann auch nach einem Urteilsspruch eine andere Auffassung haben :nixblick:
    Davon abgesehen kann er mittlerweile eh sagen was er will
     
  8. Legion(CD) Memory Alpha

    Legion(CD)
    Registriert seit:
    13. Januar 2002
    Beiträge:
    12.841
    Ort:
    Imperium Austrianum
    Na Rechtsauslegung ist ja ein Thema für sich - es hat ja schon seinen Grund, warum der Satz "zwei Juristen, drei Meinungen" existiert.

    Das gesagt, vielleicht sollten man manchmal darauf achten, ob die eigene politische Richtung mit der Verfassung kompatibel ist. Einen ähnlichen Kalauer hat die ÖVP vor kurzem auch herausgehauen. :D
     
  9. tbm83 politischer Dauerpatient

    tbm83
    Registriert seit:
    28. August 2018
    Beiträge:
    8.633
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD A8-7600 (doch, den gibt's!)
    Grafikkarte:
    MSI Geforce GTX 1050 TI 4 GB
    Motherboard:
    Gigabyte GA-F2A88XM-D3HP
    RAM:
    8 GB
    Laufwerke:
    Samsung 850 Evo SSD, 1TB HDD
    Soundkarte:
    vorhanden
    Gehäuse:
    dito
    Maus und Tastatur:
    Maus: Logitech, Tastatur: Microsoft Natural Keyboard
    Betriebssystem:
    Kleinweich Fenster No. 10, 64 Becks, äh Bit
    Monitor:
    iiyama ProLite B2480HS
    Ich kann mich irren - in dem Fall korrigiert mich bitte - aber ich habe bei der Berichterstattung der Tagesschau zum Holocaust-Gedenktag erstmals gehört, dass es in Berlin auch eine Gedenkveranstaltung für Euthanasie-Opfer, d. h. Behinderte und Kranke, die von den Nazis getötet wurden, gab. Dementsprechend bedrückt bin ich als körperlich und psychisch Behinderter gerade. :(

    Auch an die politischen Häftlinge wurde diesmal, neben allen anderen betroffenen Gruppen, zumindest in der Berichterstattung erinnert, als Zahlen und Daten zu Auschwitz, Monowitz (nicht sicher wg der Schreibweise, sorry) und Birkenau genannt wurden.

    Wie ein Überlebender sagte: "Für die übernächste Generation wird dies alles nur noch eine Seite im Geschichtsbuch sein."

    Quelle: Berichterstattung der Tagesschau.

    (Ich verweise in diesem Zusammenhang auch mal auf die "Jahrhundert-Trilogie" von Ken Follett, deren mittlerer Band "Winter der Welt" sich auch den in meinem ersten Absatz genannten Aspekten widmet. War eines der wenigen Bücher, bei denen ich kurz davor stand, es abzubrechen, aber ich habe es durchgelesen.)
     
    itistoolate, UrbanForest und legal gefällt das.
  10. legal Wir können alles! Moderator

    legal
    Registriert seit:
    11. Februar 2001
    Beiträge:
    68.656
    Daran musste ich auch grade denken. In dem Umfang habe ich erst durch dieses Buch von diesen Verbrechen erfahren.
     
    tbm83 gefällt das.
  11. UrbanForest

    UrbanForest
    Registriert seit:
    14. August 2015
    Beiträge:
    8.302
    Ort:
    42
    Im Geschichtsunterricht haben wir dazu auch nichts gemacht. Aber unsere Religionslehrerin, evangelische Pfarrerin, hatte es damals sehr ausführlich angeschnitten, diese bis dato unbekannte Seite hat mich auch überrascht...
     
    legal und tbm83 gefällt das.
  12. NisRanders

    NisRanders
    Registriert seit:
    25. Januar 2018
    Beiträge:
    3.621
  13. Heribert Prantl

    Heribert Prantl
    Registriert seit:
    3. November 2017
    Beiträge:
    4.430
    Nachdem Maaßen bereits die Linksradikalen Deep-State-Kräfte in der SPD identifiziert hat, berichtet der SPD-Insider Thilo Sarrazin nun von direkten Kontakten der SPD-Spitze zu Al-Baghdadi

    https://www.tagesspiegel.de/berlin/...undamental-orientierter-muslime/25475994.html


    Edit: Exklusiv-Interview mit Tichys Einblick :ugly:

    War hier nicht noch vor kurzem ein Clown, der meinte, man hatte ihn damals nur Missverstanden?
     
    itistoolate gefällt das.
  14. tbm83 politischer Dauerpatient

    tbm83
    Registriert seit:
    28. August 2018
    Beiträge:
    8.633
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD A8-7600 (doch, den gibt's!)
    Grafikkarte:
    MSI Geforce GTX 1050 TI 4 GB
    Motherboard:
    Gigabyte GA-F2A88XM-D3HP
    RAM:
    8 GB
    Laufwerke:
    Samsung 850 Evo SSD, 1TB HDD
    Soundkarte:
    vorhanden
    Gehäuse:
    dito
    Maus und Tastatur:
    Maus: Logitech, Tastatur: Microsoft Natural Keyboard
    Betriebssystem:
    Kleinweich Fenster No. 10, 64 Becks, äh Bit
    Monitor:
    iiyama ProLite B2480HS
    Die Tagesschau hat die Homosexuellen natürlich auch erwähnt. Und wie ja im weiteren Verlauf des verlinkten Artikels steht, hindert Schäubles Blockade LSU und SPDqueer ja nicht daran, ebenfalls für spätestens 2021 ein explizites Gedenken an Homosexuelle zu fordern.

    @legal Meine Mutter hat zwar den ersten, aber aus dem genannten Grund nicht den zweiten Band gelesen, nachdem ich sie vorgewarnt und mit ihr darüber gesprochen hatte.
     
  15. legal Wir können alles! Moderator

    legal
    Registriert seit:
    11. Februar 2001
    Beiträge:
    68.656
    Verstehe ich. Das ist harter Tobak. Sehr bedrückend und gleichzeitig bekomme ich bei sowas immer eine große Wut auf Leute, die das heute verharmlosen oder leugnen wollen.
     
    itistoolate und tbm83 gefällt das.
  16. Dawizard

    Dawizard
    Registriert seit:
    29. Januar 2015
    Beiträge:
    2.835
    Erstmal funktioniert diese Taktik nicht, weil die zu den Rechtsextremen abgewanderten Wähler sich nur darin bestätigt fühlen weiter Das Original(tm) zu wählen, aber nehmen wir mal rein hypothetisch an es würde funktionieren: Wo ist der Gewinn wenn rechtsextreme Parteien nur deshalb kleiner werden, weil andere Parteien ihre Positionen übernehmen? Das ist ungefähr so hilfreich wie dein Haus vor einem Feuer zu "retten", indem du es selbst anzündest.
     
    Oi!Olli, FainMcConner und itistoolate gefällt das.
  17. JFK

    JFK
    Registriert seit:
    10. Juni 2002
    Beiträge:
    13.349
    Politische Aussagen haben Folgen. Die AfD, die maßgeblich von Migrationskritik und offenem Rassismus lebt, wird ja nicht davon geschwächt, dass ein vermeintlich mittiger Politiker wie Amthor oder Merz den Holocaust als Bild offen und eindeutig mit muslimischer Einwanderung verknüpft - im Gegenteil. Das ist so viel Bestätigung aus der CDU, dass es auch der Anbeginn einer wunderbaren Freundschaft sein könnte. Koalitionsangebot hat's jemand bei Twitter genannt, hier im GSPB hat man letztens von Brücken bauen gesprochen, und ich bin geneigt, dem zuzustimmen. Im Kontext unserer Probleme mit neu-rechten Kräften ist das eine sehr, sehr, sehr bewusst formulierte Rhetorik.
     
    FainMcConner gefällt das.
  18. JFK

    JFK
    Registriert seit:
    10. Juni 2002
    Beiträge:
    13.349
    Oder, anders gesagt: das Jahr hat 365 Tage. Wenn man als Politiker ausgerechnet am Auschwitz-Gedenktag die Muslime aus der Kiste holt, dann macht man das nicht ohne Ziel.
     
    Oi!Olli und itistoolate gefällt das.
  19. Legion(CD) Memory Alpha

    Legion(CD)
    Registriert seit:
    13. Januar 2002
    Beiträge:
    12.841
    Ort:
    Imperium Austrianum
    Aber hier ist das Problem, dass man sich nicht eingestehen will: Die Leute verschwinden ja deswegen nicht magisch, ändern ihre Meinung und/oder verlieren ihr Wahlrecht. @Terranigma hat das vor einiger Zeit ganz gut zusammengefasst: Eine CDU, die diese Kräfte bindet, schwächt den noch schlimmeren rechten Rand. Ja natürlich besteht die Gefahr, dass die Partei dann selber nach rechts abdriftet. Aber man muss sich im Klaren sein, dass die Alternative wortwörtlich, die deutlich schlimmere ist.

    Das ist halt das nächste Problem.
     
  20. legal Wir können alles! Moderator

    legal
    Registriert seit:
    11. Februar 2001
    Beiträge:
    68.656
    Viele AfDler waren doch vorher in der Union. Aber dort halt ein marginaler Flügel. Dahin zurück wird man allerdings nicht wieder kommen.
     
  21. JFK

    JFK
    Registriert seit:
    10. Juni 2002
    Beiträge:
    13.349
    Ich glaube nicht eine Sekunde lang, dass die CDU den langfristigen Plan hat, rechts abgedrifteten Wählern eine Rettungsleine zuzuwerfen. Machtpolitisch macht es viel mehr Sinn, den Rückhalt innerhalb der Partei für eine schwarz-blaue Koalition in der nicht allzu fernen Zukunft zu stärken - Koalitionspartner geben Stärke, aber man kann sich mit ihnen streiten und sich gegebenenfalls distanzieren, wenn sie zu ruppig werden. Und bis die restliche Bevölkerung effektiv gegen schwarz/blau rebelliert, ist die AfD schon so tief im Mainstream-Konservatismus angekommen, dass man sie auch gleich auf Bundesebene mitspielen lassen kann.

    Äußerungen wie die von Merz und Amthor sind Angebote für Koalitionsgespräche - nicht zwischen Parteien, sondern zwischen Strömungen rechts von der Mitte.
     
  22. itistoolate

    itistoolate
    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    10.358
    :topmodel:
    Die bizarren Verschwörungstheorien nehmen allmählich US-Ausmaße an.
     
  23. itistoolate

    itistoolate
    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    10.358
  24. tbm83 politischer Dauerpatient

    tbm83
    Registriert seit:
    28. August 2018
    Beiträge:
    8.633
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD A8-7600 (doch, den gibt's!)
    Grafikkarte:
    MSI Geforce GTX 1050 TI 4 GB
    Motherboard:
    Gigabyte GA-F2A88XM-D3HP
    RAM:
    8 GB
    Laufwerke:
    Samsung 850 Evo SSD, 1TB HDD
    Soundkarte:
    vorhanden
    Gehäuse:
    dito
    Maus und Tastatur:
    Maus: Logitech, Tastatur: Microsoft Natural Keyboard
    Betriebssystem:
    Kleinweich Fenster No. 10, 64 Becks, äh Bit
    Monitor:
    iiyama ProLite B2480HS
    Nur wäre der AfDler dann wohl stolz darauf. Schmidt war das meines Wissens nicht.
     
    itistoolate gefällt das.
  25. das_opa Aushilfs Student

    das_opa
    Registriert seit:
    24. September 2004
    Beiträge:
    42.863
    Ort:
    pseudo-intälligentz gesegnet
    Aus Neugierede. Was war denn vorher der Wissensstand? Das gab es nicht? Da sind nur paar hundert umgekommen?
     
  26. Dawizard

    Dawizard
    Registriert seit:
    29. Januar 2015
    Beiträge:
    2.835
    Wer rechtsextreme Positionen normalisiert schwächt nicht den rechten Rand, er gibt dem rechten Rand ein positives Feedback und führt damit zu noch offeneren Aktionen und noch extremeren Positionen -- die dann wieder normalisiert werden um die Sorgen der armen Leute ernstzunehmen und immer so weiter.
    Gegen Rechtsextremismus klare Kante zu zeigen führt zwar (leider) nicht dazu, dass die Rechtsextremen verschwinden, aber es stoppt die Feedbackschleife und steigert die Hemmschwelle für offene Handlungen.


    Das ist keine hypothetische Gefahr, das ist genau die Taktik die Amthor, Werteunion und Co fahren.
     
    Oi!Olli, FainMcConner und itistoolate gefällt das.
  27. Legion(CD) Memory Alpha

    Legion(CD)
    Registriert seit:
    13. Januar 2002
    Beiträge:
    12.841
    Ort:
    Imperium Austrianum
    Möglich. Aber die Taktik alá "Rechts von uns da ist nur die Wand" hat ja einst auch funktioniert. Es ist ja nicht so das ich die Besorgnis nicht teile, aber ich bin nicht überzeugt davon, dass die CDU gerne Macht abgeben würde, wenn sie es nicht verhindern kann. Andererseits um Macht zu erhalten, passieren auch solche Dinge wie in Österreich. Hm, schwierig.
     
  28. JFK

    JFK
    Registriert seit:
    10. Juni 2002
    Beiträge:
    13.349
    Die CDU hat ja auch Parteistrategen, die in der Überalterung der Partei und ihrer Wähler eine Gefahr für die Zukunft sehen. Das ist eben der große Vorteil der neuen Rechten: da sind jung und alt bunt vermischt und bestens vernetzt, und wenn man das alles innerhalb einer Koalition rechtsstaatlich halbwegs im Zaum hält, kann sich schwarz-blau wunderbar etablieren - man muss halt nur den Diskurs soweit steuern, dass gewisse Positionen normalisiert werden. Positionen wie... zum Gedenken an den Holocaust gehört auch die Wachsamkeit den Muslimen gegenüber.

    2-3 Jahre Vorbereitungszeit geb ich dem ganzen noch, dann ist die erste Koalition auf Landesebene da.
     
    itistoolate gefällt das.
  29. legal Wir können alles! Moderator

    legal
    Registriert seit:
    11. Februar 2001
    Beiträge:
    68.656
    Hm. Mehr diffus. Dass in den Vernichtungslagern auch Behinderte waren hatte ich schonmal gehört, aber das Thema an der Stelle nie vertieft. Vor allem wie früh es das schon gab wusste ich nicht. Das war ja Jahre vor den großen Vernichtungslagern und zu einer Zeit, in der es durchaus für das Regime noch gefährlich werden konnte, wenn sowas an die breite Öffentlichkeit gekommen wäre.
     
  30. JFK

    JFK
    Registriert seit:
    10. Juni 2002
    Beiträge:
    13.349
    Nachtrag: gestern trendete Amthor, heute trendet Merz, und wer sich die Hashtags anguckt, sieht Applaus für beide von schärfstens rechter Seite und Wellen von Hass und Beleidigungen für jeden, der öffentlich Kritik an den Äußerungen übt. Das war eine äußerst effektive Kampagne.
     
  31. legal Wir können alles! Moderator

    legal
    Registriert seit:
    11. Februar 2001
    Beiträge:
    68.656
    "Kampangne" suggeriert Planung. Amthor sagt halt was und die Reaktionen fallen jeweils erwartbar aus. Mehr wars nicht.
     
  32. SpeedKill08 Potentiell DEMODIVIERTER SPREADER in BERLIN Moderator

    SpeedKill08
    Registriert seit:
    10. April 2006
    Beiträge:
    43.243
    Mein RIG:
    CPU:
    Intel Core i7 8700K
    Grafikkarte:
    Palit Geforce RTX 2080 SUPER GRP
    Motherboard:
    ASUS PRIME Z370
    RAM:
    4x 8 GB Corsair DDR4-3200 RAM
    Laufwerke:
    6x Samsung 850 EVO/860 EVO/970 EVO (7,5 TB)
    Soundkarte:
    CREATIVE Sound Blaster Z
    Gehäuse:
    Fractal Design Define R6
    Maus und Tastatur:
    Logitech G710+
    Logitech G502 Hero
    Xbox Elite Wireless Controller Series 2
    Betriebssystem:
    Windows 10 Professional (64 Bit)
    Monitor:
    Dell S2716DG + Dell SE2416H + Dell SE2416H + Samsung GQ55Q84T + Valve Index
    :hmm:;)
     
  33. legal Wir können alles! Moderator

    legal
    Registriert seit:
    11. Februar 2001
    Beiträge:
    68.656
    Eine "Kampagne" ist trotzdem vom Wortsinn her mehr als was zu sagen/schreiben und eine Reaktion auszulösen.
     
  34. SpeedKill08 Potentiell DEMODIVIERTER SPREADER in BERLIN Moderator

    SpeedKill08
    Registriert seit:
    10. April 2006
    Beiträge:
    43.243
    Mein RIG:
    CPU:
    Intel Core i7 8700K
    Grafikkarte:
    Palit Geforce RTX 2080 SUPER GRP
    Motherboard:
    ASUS PRIME Z370
    RAM:
    4x 8 GB Corsair DDR4-3200 RAM
    Laufwerke:
    6x Samsung 850 EVO/860 EVO/970 EVO (7,5 TB)
    Soundkarte:
    CREATIVE Sound Blaster Z
    Gehäuse:
    Fractal Design Define R6
    Maus und Tastatur:
    Logitech G710+
    Logitech G502 Hero
    Xbox Elite Wireless Controller Series 2
    Betriebssystem:
    Windows 10 Professional (64 Bit)
    Monitor:
    Dell S2716DG + Dell SE2416H + Dell SE2416H + Samsung GQ55Q84T + Valve Index
  35. itistoolate

    itistoolate
    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    10.358
    So halbwegs und spätestens seit der bayrischen LTW 2018 ist klar das es nicht mehr funktioniert.
     
  36. UrbanForest

    UrbanForest
    Registriert seit:
    14. August 2015
    Beiträge:
    8.302
    Ort:
    42
  37. SpeedKill08 Potentiell DEMODIVIERTER SPREADER in BERLIN Moderator

    SpeedKill08
    Registriert seit:
    10. April 2006
    Beiträge:
    43.243
    Mein RIG:
    CPU:
    Intel Core i7 8700K
    Grafikkarte:
    Palit Geforce RTX 2080 SUPER GRP
    Motherboard:
    ASUS PRIME Z370
    RAM:
    4x 8 GB Corsair DDR4-3200 RAM
    Laufwerke:
    6x Samsung 850 EVO/860 EVO/970 EVO (7,5 TB)
    Soundkarte:
    CREATIVE Sound Blaster Z
    Gehäuse:
    Fractal Design Define R6
    Maus und Tastatur:
    Logitech G710+
    Logitech G502 Hero
    Xbox Elite Wireless Controller Series 2
    Betriebssystem:
    Windows 10 Professional (64 Bit)
    Monitor:
    Dell S2716DG + Dell SE2416H + Dell SE2416H + Samsung GQ55Q84T + Valve Index
    Was denn genau?

    Wenn die Reaktion, wie du selbst sagst, erwartbar ist, weil es diverse Male quasi erprobt wurde, dann liegt der Verdacht nahe, dass da ein gewisser Vorsatz bzw. eine Planung dahinter steckt.

    Man könnte auch mutmaßen, dass beide ziemlich dämlich sind und immer noch nicht verstanden haben, wie Social Media funktioniert, aber da habe ich eher Zweifel.
     
  38. SpeedKill08 Potentiell DEMODIVIERTER SPREADER in BERLIN Moderator

    SpeedKill08
    Registriert seit:
    10. April 2006
    Beiträge:
    43.243
    Mein RIG:
    CPU:
    Intel Core i7 8700K
    Grafikkarte:
    Palit Geforce RTX 2080 SUPER GRP
    Motherboard:
    ASUS PRIME Z370
    RAM:
    4x 8 GB Corsair DDR4-3200 RAM
    Laufwerke:
    6x Samsung 850 EVO/860 EVO/970 EVO (7,5 TB)
    Soundkarte:
    CREATIVE Sound Blaster Z
    Gehäuse:
    Fractal Design Define R6
    Maus und Tastatur:
    Logitech G710+
    Logitech G502 Hero
    Xbox Elite Wireless Controller Series 2
    Betriebssystem:
    Windows 10 Professional (64 Bit)
    Monitor:
    Dell S2716DG + Dell SE2416H + Dell SE2416H + Samsung GQ55Q84T + Valve Index
    Das ist aber auch echt ..... :ugly:

    Was geht da ab in dem Laden?
     
  39. UrbanForest

    UrbanForest
    Registriert seit:
    14. August 2015
    Beiträge:
    8.302
    Ort:
    42
    Ich frage mich, wie man als Bombardier so ein Produkt verkaufen kann. Vielleicht ja mal ein Thema, für das die Bahn nichts kann, neben den tausenden anderen :ugly:
     
    itistoolate gefällt das.
  40. SpeedKill08 Potentiell DEMODIVIERTER SPREADER in BERLIN Moderator

    SpeedKill08
    Registriert seit:
    10. April 2006
    Beiträge:
    43.243
    Mein RIG:
    CPU:
    Intel Core i7 8700K
    Grafikkarte:
    Palit Geforce RTX 2080 SUPER GRP
    Motherboard:
    ASUS PRIME Z370
    RAM:
    4x 8 GB Corsair DDR4-3200 RAM
    Laufwerke:
    6x Samsung 850 EVO/860 EVO/970 EVO (7,5 TB)
    Soundkarte:
    CREATIVE Sound Blaster Z
    Gehäuse:
    Fractal Design Define R6
    Maus und Tastatur:
    Logitech G710+
    Logitech G502 Hero
    Xbox Elite Wireless Controller Series 2
    Betriebssystem:
    Windows 10 Professional (64 Bit)
    Monitor:
    Dell S2716DG + Dell SE2416H + Dell SE2416H + Samsung GQ55Q84T + Valve Index
    Am Ende wirds darauf hinauslaufen, dass - mal überspitzt gesagt - weder eine schnelle Bootzeit, noch die Möglichkeit den Zug zu wenden spezifiziert wurde. :ugly:
     
    UrbanForest gefällt das.
Top