Egoshooter Training SF2

Dieses Thema im Forum "Spieler suchen Spieler/Clan - E-Sportbereich" wurde erstellt von Bepow, 11. August 2018.

  1. Bepow

    Bepow
    Registriert seit:
    1. April 2018
    Beiträge:
    4
    Hallo zusammen,

    wir haben in Kooperation mit dem Clan Kampfverband, viele Shooter Techniken erarbeitet und veröffentlicht. Schaut mal vorbei und wir sind offen für Ergänzungen: demirpolat.de/egoshooter-training-sf2/


    Viele Grüße,
    Bepow
     
  2. Bepow

    Bepow
    Registriert seit:
    1. April 2018
    Beiträge:
    4
    Über eine Rückmeldung würden wir uns freuen :)
     
  3. Vögelchen Tiefflieger

    Vögelchen
    Registriert seit:
    13. Januar 2005
    Beiträge:
    66.658
    Das ist alles ziemlich oberflächlich und naheliegend. Sicher nicht wenig Aufwand, aber halt alles Zeugs, was man nach ein paar Stunden eh ausprobiert hat. :nixblick:

    Bei dem Titel hatte ich eher Tipps wie "wenn möglich nur aus der Tiefe des Raumes schießen" erwartet. Und nicht "lade nur nach, wenn da kein Feind mehr ist". :ugly:
     
  4. Bepow

    Bepow
    Registriert seit:
    1. April 2018
    Beiträge:
    4
    Sagte der Shooter Veteran ^^

    Wenn Du deinen Teil beitragen kannst, dann nehmen wir gerne deine Texte und verewigen Deinen Namen, Vögelchen :)
     
  5. sgtluk3

    sgtluk3
    Registriert seit:
    17. März 2008
    Beiträge:
    5.976
    Mein RIG:
    CPU:
    Ryzen 5 1600x @ 3,8Ghz
    Grafikkarte:
    Zotac GTX 1080 AMP! @ 2Ghz @ Morpheus
    Motherboard:
    Asus Prime X370 Pro
    RAM:
    16GB DDR4 3000 Corsair Vengeance
    Laufwerke:
    Sandisk Ultra Plus 256GB
    Toshiba TR-150 960GB
    Soundkarte:
    SMSL AD18, SPEAKA USB DAC + Sabaj PHA2 Kopfhörerverstärker
    Gehäuse:
    Jonsbo UMX4
    Maus und Tastatur:
    Ducky One MX-Red
    Zowie FK1
    Betriebssystem:
    Windows 10
    Monitor:
    DELL U2414H
    dritter Beitrag und gleich unfreundlich.
    Da hat man richtig Lust hier weiter drauf einzugehen /ironie off

    Dein "Skill-Training" ist nur auf SF ausgelegt und manches kann man vielleicht auf andere Spiele adaptieren. Ansonsten sehe ich das wie Vögelchen. Peaken, Ansagen wo man Gegner gesehen hat, Movement...
    Das alles lernt man in jedem Spiel automatisch. Klar machen das manche Leute besser, aber es ist auch in jedem Spiel unterschiedlich.
    Grade das Aiming ist immer anders! Vor allem in Spielen mit Bulletdrop etc.
     
  6. Bepow

    Bepow
    Registriert seit:
    1. April 2018
    Beiträge:
    4
    Wir sind auf der Suche nach weiteren Unterschieden bei anderen Spielen, um sie zu ergänzen.
    Bulletdrop und peaken sind anders, in manchen Games wie R6 ist das peaken der Schulterblick.

    Gibs noch weitere?
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
Top