Einstieg in Guild Wars 2

Dieses Thema im Forum "MMORPGs" wurde erstellt von BlubberLord, 23. Dezember 2014.

  1. BlubberLord

    BlubberLord
    Registriert seit:
    16. Oktober 2008
    Beiträge:
    46
    Guild Wars 2 habe ich angefangen zu spielen, weil ich den ersten Teil mochte und WvW eine gute Idee fand aber auch PvP und die Dungeons hörten sich gut an.

    Nur dafür müsste man ja erstmal einen Charakter auf Maximallevel haben, der vernünftig ausgerüstet ist und so weiter. Nur wie komme ich da hin? Bin grad auf halbem Level-Weg aber hab gefühlt immer noch von den wenigsten Inhalten und Mechaniken ne Ahnung - hat jemand vielleicht ein paar Tipps, wie ich da vorankomme ohne ziellos das Wiki zu fressen?
     
  2. Cyrotek

    Cyrotek
    Registriert seit:
    16. Juni 2009
    Beiträge:
    13.840
    Mach doch einfach das, was du bisher gemacht hast bzw. was dir Spaß macht, bis du auf Maximallevel bist. :nixblick:

    GW2 ist kein Spiel, bei dem man sich während des Levelns übermäßig Gedanken machen muss.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Dezember 2014
  3. BlubberLord

    BlubberLord
    Registriert seit:
    16. Oktober 2008
    Beiträge:
    46
    ...und danach suche ich mir eine nette Gilde als Tutorium; na gut.
    Hatte gehofft, es gäbe ein paar übersichtliche Guides oder so die eine Übersicht über die Zusammenhänge der Spielinhalte geben...
     
  4. Cyrotek

    Cyrotek
    Registriert seit:
    16. Juni 2009
    Beiträge:
    13.840
    Ich verstehe nicht, was genau du mit "Zusammenhänge der Spielinhalte" meinst.
     
  5. Imradi Silence! I kill youuuu...

    Imradi
    Registriert seit:
    22. September 2005
    Beiträge:
    10.257
    Ort:
    Mainz
    Mein RIG:
    CPU:
    Intel I7 2600K
    Grafikkarte:
    ASUS GTX970OC
    Motherboard:
    ASUS P8P67
    RAM:
    12288MB G.Skill RipjawsX DDR3 1600MHz
    Soundkarte:
    X-FI Titanium F. pro PCIe
    Maus und Tastatur:
    Logitech G810 Orion Spectrum Mecha RGB
    Logitech G502 HERO
    Betriebssystem:
    Windows 10 pro
    Monitor:
    Samsung S27B350H
    Die Zusammenhänge der Spielinhalte ergeben sich eigentlich aus dem spielen selbst. Es ploppen doch gerade zu Beginn des Spiels jede Menge Tutorialfensterchen auf, die einem alles erklären.
    Hast du konkrete Fragen? Eventuell ergibt sich daraus eher ein Bild, was genau unklar ist.
     
  6. AlcChris

    AlcChris
    Registriert seit:
    17. März 2008
    Beiträge:
    102
    Im Vergleich zum Vorgänger wurden sämtliche Mechaniken vereinfacht und entschlackt. Der Anspruch an den einzelnen ist sehr gering, sodass du einfach zur Zeit nichts verpasst.

    Da jede Klasse grundsätzlich mehr oder weniger einfach alles kann, kann man sich da schwer verskillen. Spiel mit den Waffen, die dir am liebsten gefallen und halte dich mit den anderen Fähigkeiten möglichst über Wasser.

    Für einen groben Überblick kann ich dir auch das Gamestar Sonderheft zu GuildWars 2 empfehlen, allerdings ist es nicht mehr zu 100% auf dem aktuellen Stand.

    Taktiken für einzelne Fraktale oder Weltbosse bringen dir zur Zeit eben nichts. Fokussiere dich auf das Leveln und genieße die schöne Spielwelt oder die teils guten Geschichten (abgesehen von der im Vergleich zum Vorgänger eher schwachen Hauptstory).
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Dezember 2014
  7. BlubberLord

    BlubberLord
    Registriert seit:
    16. Oktober 2008
    Beiträge:
    46
    Sowas wie "Man kann Attribute über folgende Wege steigern und Items mit nützlichen Boni an folgenden Orten erstehen. Zur Itembeschaffung gibt's die Wege ... und Rangaufstiege (oder Gold oder...) am schnellsten mit ..." Das geht jetzt am ehesten in Richtung Charakterguide.
    Mit "Zusammenhänge der Spielinhalte" meine ich aber auch etwas wie wenn es z.B. in einem Dungeon ein bestimmtes Item gibt, das man dann als Handwerker xy zum Craften eines Gegenstands braucht, das man widerum bei einem Händler am anderen Ende der Welt gegen ein starkes Item eintauschen kann.

    Am Anfang gab's tatsächlich einige wichtige Hinweise vom Spiel - aber was mir z.B. das Crafting bringt (gefundene oder gekaufte Ausrüstung sind gerade viel besser) oder was die ganzen kryptischen Sachen bringen die die Händler in Löwenstein gegen Gegenstände eintauschen von denen ich nicht weiß wo man sie herkriegt - da frage ich mich immer wieder ob ich einfach ein paar Zusämmenhänge/Inhalte übersehen habe.

    Auf jeden Fall vielen Dank für die Antworten!
    Denke mal dann spiele ich einfach weiter und wenn ich ne konkrete Frage habe ist Google mein Freund und Helfer :) Das funktioniert ganz gut, Minecraft mit Mods spiele ich ja auch nicht anders :)
    So'n Browser in Guild Wars 2 selber, in dem man Items und deren Nutzen und Herkunft suchen könnte wäre cool!
     
  8. Cyrotek

    Cyrotek
    Registriert seit:
    16. Juni 2009
    Beiträge:
    13.840
    Über die ganzen Geschichten brauchst du dir vor Maximallevel halt schlicht keinerlei Gedanken machen.

    Spiel einfach und mach dir nicht so viele Gedanken über Zeug, dass es irgendwo zu kaufen gibt. Wenn du nicht weißt, wofür du es brauchst, brauchst du es nicht, genauso wie im echten Leben.
     
  9. KingLamer

    KingLamer
    Registriert seit:
    27. Dezember 2010
    Beiträge:
    7.645
    Ort:
    Züri
    der beste freund eines GW2-spielers ist das wiki:
    http://wiki.guildwars2.com/wiki/Main_Page
    die fragen wie "was die ganzen kryptischen Sachen bringen, die die Händler in Löwenstein gegen Gegenstände eintauschen" werden dort beantwortet.

    und leider kann man alte guides nicht mehr gebrauchen, da das leveling überarbeitet wurde. neu müssen ja alle traits freigeschalten werden und kommen erst viel später. zudem sind viele dinge nun bis zu einem gewissen level nicht verfügbar, welche vorher ab level 1 gingen.

    grundsätzlich sollte man beim ersten char aber keine guides brauchen. einfach die map erforschen und dabei nebenbei (und viel zu früh) 80 werden.

    trotzdem ein paar tipps:
    - immer nur die grauen sachen händlern verkaufen. weiss und blau verwerten (mit dem billigsten kit), grün anziehen oder auch verwerten. gelb im AH verkaufen.
    - immer alle materialen in die collectibles verschieben. geht fürs ganze inventar mit einem klick oben beim zahnrädchen.
    - ausweichen gleich beim leveln lernen. auf der stufe 80 braucht man es unbedingt. dh. keinen ranger leveln. ;)
    - gratis nach LA reisen geht so: in die PVP-lobby wechseln und dort durch das gate rennen (gleich geradeaus :) ).
    - an jedem ort der welt die bank öffnen oder etwas vom AH abholen: B drücken und ins WvW-borderland deines servers wechseln. dort gibt's die bank, das AH, eine mystic forge und evtl. eine gildenbank (das keep muss dazu ausgebaut sein). verlässt man das WvW wieder, ist man am gleichen ort in der welt wie zuvor.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
Top