Elden Ring (From Software / GRR Martin Kollaboration)

Dieses Thema im Forum "Spieleforum" wurde erstellt von WurstHansWurst, 10. Juni 2019.

  1. Emet

    Emet
    Registriert seit:
    14. August 2007
    Beiträge:
    6.765
    Ort:
    Rheinland
    Zelda 86-Like. :wahn:
     
    Indiana_Bart gefällt das.
  2. Parn YA-HA!

    Parn
    Registriert seit:
    13. Januar 2002
    Beiträge:
    93.892
  3. Elbow of Melninec

    Elbow of Melninec
    Registriert seit:
    3. November 2007
    Beiträge:
    24.110
    Luibl ist auch schon ganz feucht im Schritt. Wenn Miyazaki hinter der Taschenrechner App für die Switch stünde, hätte Luibl auch dafür Platin gezückt. :wahn:
     
  4. mike81

    mike81
    Registriert seit:
    12. September 2002
    Beiträge:
    54.300
    Mein RIG:
    CPU:
    core i7 3770k
    Grafikkarte:
    nVidia Geforce GT 1030
    Motherboard:
    ASUS P8Z68-V Pro
    RAM:
    16GB DDR3 Corsair
    Laufwerke:
    512GB Intel SSD + 2TB WD Blue Datengrab
    Soundkarte:
    ASUS Xonar Essence STX II
    Gehäuse:
    Chieftec Aegis
    Maus und Tastatur:
    "das Keyboard" und Logitech Maus
    Betriebssystem:
    Win10 64bit
    Monitor:
    27" Asus TFT
    Ja aber hallo. Solche Spiele sind nicht dafür gedacht neue Speedrun-Rekorde aufzustellen sondern aufgesogen zu werden. Hab ich bislang immer so gehalten und werde ich auch weiterhin so halten.

    Der Vergleich hinkt, weiß ich auch, aber Resi Village hab ich richtig aufgesogen. Erster Run gut 15 Stunden, schnellster Run gut 1:52. Es ist kein Muss durchzurennen, aber es geht. Dann entgehen einem eben auch optionale Orte und Bosse. Ich meine man muss auch nicht einen einzigen Brunnen "benutzen" sondern kann einfach alle links liegen lassen.

    Mein erster Dark Souls 1 Run war damals um die 60 Stunden oder so, ich kann es nicht mehr sagen, ist ja auch schon 10 Jahre her :D
     
  5. Indiana_Bart ༼ つ ◕_◕ ༽つ GIB

    Indiana_Bart
    Registriert seit:
    6. Januar 2001
    Beiträge:
    115.387
    Echt? Brennendes Holz schon bestätigt? :hmm:

    schau lieber nicht Dark Souls Speedruns auf Youtube :ugly:
     
  6. Lurtz lost

    Lurtz
    Registriert seit:
    22. Juli 2005
    Beiträge:
    78.331
    Bin ja gerade mal wieder an Dark Souls dran, rechne aber nicht damit es durchzuspielen :ugly:

    Nicht dass jemand sagen kann ich würde 4players nie kritisieren: Was soll der Fit-For-Hit-Blödsinn nach einem Trailer und einem Interview. Lächerlich, genau der gleiche Crap wie bei Gamestar.

    Oh wir haben drei Minuten gestellten Trailer gesehen, Game of the Generation!!
     
    Elbow of Melninec gefällt das.
  7. Indiana_Bart ༼ つ ◕_◕ ༽つ GIB

    Indiana_Bart
    Registriert seit:
    6. Januar 2001
    Beiträge:
    115.387
    do it :teach:
     
  8. cptflocke

    cptflocke
    Registriert seit:
    29. August 2020
    Beiträge:
    523
    Klar, die fehlende Objektivität muss ja Programm bleiben. From Soft könnte ihm nen brennenden Haufen Kot vor die Tür stellen, das wäre trotzdem eine neue Höchstwertung. :rolleyes:
     
  9. Elbow of Melninec

    Elbow of Melninec
    Registriert seit:
    3. November 2007
    Beiträge:
    24.110
    Gerade weil der Kot brennt. :teach:
     
    cptflocke gefällt das.
  10. regenbogen1 User

    regenbogen1
    Registriert seit:
    24. Dezember 2011
    Beiträge:
    2.817
    Hmm ich fand den Trailer eher langweilig und nichtssagend..nix besonderes halt. Mein Interesse ist auf null gesunken. Ich rechne mit einem weiteren Spiel was sich wie darksouls spielt. Man braucht also 100 Anläufe für einen Mini Boss, das ist mir zu zäh...aber wer an sowas Spaß hat wird sicher mit Elden Ring Freude haben.
    Der Hypetrain darf gerne ohne mich weiterfahren...ich steige liebe auf den Starfield Zug auf :spahn:
     
  11. weedeey

    weedeey
    Registriert seit:
    27. Oktober 2009
    Beiträge:
    2.618
    Luibl erinnert mich in dem ER Prologvideo irgendwie leicht an die erklärende Stimme aus dem off bei Sendung mit der Maus (die Pausen, die Betonung).
     
  12. mike81

    mike81
    Registriert seit:
    12. September 2002
    Beiträge:
    54.300
    Mein RIG:
    CPU:
    core i7 3770k
    Grafikkarte:
    nVidia Geforce GT 1030
    Motherboard:
    ASUS P8Z68-V Pro
    RAM:
    16GB DDR3 Corsair
    Laufwerke:
    512GB Intel SSD + 2TB WD Blue Datengrab
    Soundkarte:
    ASUS Xonar Essence STX II
    Gehäuse:
    Chieftec Aegis
    Maus und Tastatur:
    "das Keyboard" und Logitech Maus
    Betriebssystem:
    Win10 64bit
    Monitor:
    27" Asus TFT
    Ach... woher nimmst du bloß diese Erkenntnis :eek: :ugly:
    Neeeee, die werden nach 10 Jahren Erfolg mit der Soulsformel jetzt ein Battle Royale machen, ist doch klar :yes:
     
  13. weedeey

    weedeey
    Registriert seit:
    27. Oktober 2009
    Beiträge:
    2.618
    Er meint wohl spezifisch DS (und nicht Sekiro oder Bloodborne). Ich sehe das nach dem trailer genauso, am meisten erinnert es an Souls.
     
  14. mike81

    mike81
    Registriert seit:
    12. September 2002
    Beiträge:
    54.300
    Mein RIG:
    CPU:
    core i7 3770k
    Grafikkarte:
    nVidia Geforce GT 1030
    Motherboard:
    ASUS P8Z68-V Pro
    RAM:
    16GB DDR3 Corsair
    Laufwerke:
    512GB Intel SSD + 2TB WD Blue Datengrab
    Soundkarte:
    ASUS Xonar Essence STX II
    Gehäuse:
    Chieftec Aegis
    Maus und Tastatur:
    "das Keyboard" und Logitech Maus
    Betriebssystem:
    Win10 64bit
    Monitor:
    27" Asus TFT
    Ja nun was habt ihr denn erwartet? Dass From Software ein neues Miyazaki Spiel macht, das komplett anders ist?
    BTW anders als in Sekiro kann man nun wieder bis zu 3 Phantome beschwören und gemeinsam "unmögliche" Bosse legen :yes: Havels Armor ist mit Sicherheit auch wieder mit dabei :)
     
  15. weedeey

    weedeey
    Registriert seit:
    27. Oktober 2009
    Beiträge:
    2.618
    Komplett anders waren selbst die spin offs nicht, die Systeme im Hintergrund sind immer noch ähnlich.
    Reiten, Open World ist hier jetzt das Alleinstellungsmerkmal, die ganze Ästhetik ist aber sehr Souls imo. Kann man aber nach einem trailer denke ich schlecht sagen.
     
  16. sgtluk3 Give me AMD, or give me Death!

    sgtluk3
    Registriert seit:
    17. März 2008
    Beiträge:
    15.638
    Mein RIG:
    CPU:
    Ryzen 5 3600 @ 4,1Ghz Allcore
    Grafikkarte:
    RTX 2080 Super
    Motherboard:
    Asus Prime X370 Pro
    RAM:
    16GB DDR4 3000 Corsair Vengeance
    Laufwerke:
    Kingston A2000 1TB NVME
    Toshiba TR-150 960GB
    Soundkarte:
    Topping MX3
    Gehäuse:
    LianLi O11D Mini
    Maus und Tastatur:
    KBD75V2 @ Aliaz Silent 70gr Switches
    Zowie FK1
    Betriebssystem:
    Windows 10
    Monitor:
    1.Acer VG270UP + 2. Dell U2414H
    Was kann MS und Sony dafür, dass die Produktion nicht voran geht weil die Halbleiterproduktion quasi still steht und kaum Chips zur Verfügung stehen?

    In Sekiro ist es auch deutlich leichter.

    Das würde ich so nicht sagen. Ich finde die Zeitfenster aber in DS einfach komplett weird und nicht passend.

    Dafür hat man da aber Konter. Mikiri Konter z.B.

    Ähm...nein.

    Weil das eben kein Souls mehr ist. Man soll das Spiel nicht durchspielen können nur weil man zu faul ist um die Strategien bei den Gegnern zu lernen. Das ist halt einfach der Sinn eines Souls Spiels, den du scheinbar nicht verstehst.

    Damit hast du dich eh für jegliche Diskussion rund um Souls und Sekiro disqualifiziert da du schlichtweg keine Ahnung von den Spielen hast.
     
    mike81 gefällt das.
  17. mike81

    mike81
    Registriert seit:
    12. September 2002
    Beiträge:
    54.300
    Mein RIG:
    CPU:
    core i7 3770k
    Grafikkarte:
    nVidia Geforce GT 1030
    Motherboard:
    ASUS P8Z68-V Pro
    RAM:
    16GB DDR3 Corsair
    Laufwerke:
    512GB Intel SSD + 2TB WD Blue Datengrab
    Soundkarte:
    ASUS Xonar Essence STX II
    Gehäuse:
    Chieftec Aegis
    Maus und Tastatur:
    "das Keyboard" und Logitech Maus
    Betriebssystem:
    Win10 64bit
    Monitor:
    27" Asus TFT
    Das liegt aber auch mitunter an den Animationen und From Software verwendet auch teils sehr unpassende Hitboxen. Zumindest in den alten Souls Spielen.

    Hat ne Weile gedauert aber wenn man die Gegner studiert und die roten Symbole sowie Animationen richtig deuten lernt ist es sogar recht einfach, nen Mikiri durchzuführen. Da hatte ich auch anfangs echt Probleme und hab wie wild auf die Kreistaste gedrückt, bevor der Gegner überhaupt erst zugeschlagen hat. Das konnte natürlich nicht funktionieren :D

    Das war ja Absicht hinter Sekiro, dass man entweder lernt oder stets scheitert. Der ganze Skill liegt im Katana und das darf man nicht als seinen Feind ansehen sondern den besten Freund. Wenn man das erstmal beherrscht spielt sich das Spiel auch deutlich einfacher.
    Viele sind da schlicht von Souls verwöhnt. Ich schaff nen Boss nicht, egal dann hole ich mir halt 3 Phantome dazu, sollen die die Drecksarbeit erledigen. DAS funktioniert in Sekiro eben nicht mehr und finde ich auch im Nachhinein gesehen richtig so. Man kann sich nur bis zu einem gewissen grad "durchlucken" und muss spätestens beim Endboss das Kampfsystem aus dem Effeff drauf haben.

    Es kommt wahrlich selten vor aber da bin ich 100% deiner Meinung :D

    Natürlich kann man nach einem Trailer keine Meinung abgeben, das zeigt sich spätestens dann wenn die Disk im Laufwerk ist. Aber klar, die "soulige" Atmosphäre wird definitiv vorhanden sein, ich bin nur mal gespannt, wie man es mit der Open World halten will. Ob man da RPG mäßig Quests in beliebiger Reihenfolge angehen kann beispielsweise.
     
  18. weedeey

    weedeey
    Registriert seit:
    27. Oktober 2009
    Beiträge:
    2.618
    Zuletzt bearbeitet: 15. Juni 2021
  19. Parn YA-HA!

    Parn
    Registriert seit:
    13. Januar 2002
    Beiträge:
    93.892
    Man sollte lieber mal in sich gehen und überlegen warum man 100 Anläufe für einen Gegner braucht :wahn::ugly:
     
    mike81 gefällt das.
  20. hunter7j

    hunter7j
    Registriert seit:
    20. Juni 2008
    Beiträge:
    27.764
    https://www.youtube.com/watch?v=S_1NAqEfyn0
    Also nachdem was Jörg so sagt, scheinen sie alles sinnvoll zu verbessern. Der vereinfachte COop klingt auch super :yes: Dazu gibts das Schleichen aus Sekiro.

    Bin mal gespannt ob ihr neues KOnzept in Sachen Erzählung und Story funktioniert, wenn ja wird das für einen unfassbaren Wiederspielwert sorgen. Je nachdem wo ich hingehe und mit wem ich interagiere, läuft meine Handlung anders ab. Gabs ja schon früher, aber wohl nicht so ausgeprägt.
     
    der.Otti und mike81 gefällt das.
  21. mike81

    mike81
    Registriert seit:
    12. September 2002
    Beiträge:
    54.300
    Mein RIG:
    CPU:
    core i7 3770k
    Grafikkarte:
    nVidia Geforce GT 1030
    Motherboard:
    ASUS P8Z68-V Pro
    RAM:
    16GB DDR3 Corsair
    Laufwerke:
    512GB Intel SSD + 2TB WD Blue Datengrab
    Soundkarte:
    ASUS Xonar Essence STX II
    Gehäuse:
    Chieftec Aegis
    Maus und Tastatur:
    "das Keyboard" und Logitech Maus
    Betriebssystem:
    Win10 64bit
    Monitor:
    27" Asus TFT
    Da braucht es nicht mal uglys. Die Spiele sind nicht drauf ausgelegt, einem das Leben so schwer wie möglich zu machen sondern bestrafen einen, wenn man meint, unvorsichtig zu sein.
    Gut ich mein, es gibt Leute, die bis heute den ersten Boss im Tutorial Iudex Gundyr nicht geschafft haben und stets an diesem scheitern. Klar er ist für Anfänger eine Herausforderung aber wenn man eben immer dieselben Fehler begeht sollte man den Fehler eben nicht beim Spiel sondern bei sich selbst suchen, dass man wohl null lernbereit ist.
     
  22. Parn YA-HA!

    Parn
    Registriert seit:
    13. Januar 2002
    Beiträge:
    93.892
    Ohne kommt das aber zu böse rüber :D
     
  23. mike81

    mike81
    Registriert seit:
    12. September 2002
    Beiträge:
    54.300
    Mein RIG:
    CPU:
    core i7 3770k
    Grafikkarte:
    nVidia Geforce GT 1030
    Motherboard:
    ASUS P8Z68-V Pro
    RAM:
    16GB DDR3 Corsair
    Laufwerke:
    512GB Intel SSD + 2TB WD Blue Datengrab
    Soundkarte:
    ASUS Xonar Essence STX II
    Gehäuse:
    Chieftec Aegis
    Maus und Tastatur:
    "das Keyboard" und Logitech Maus
    Betriebssystem:
    Win10 64bit
    Monitor:
    27" Asus TFT
    Find ich nicht. Ich kann mich auch nicht beschweren wenn ich 100x gegen die Wand renne ohne zu merken, dass es vielleicht meine eigene Schuld ist :nixblick:
     
  24. weedeey

    weedeey
    Registriert seit:
    27. Oktober 2009
    Beiträge:
    2.618
    [​IMG]
     
  25. mike81

    mike81
    Registriert seit:
    12. September 2002
    Beiträge:
    54.300
    Mein RIG:
    CPU:
    core i7 3770k
    Grafikkarte:
    nVidia Geforce GT 1030
    Motherboard:
    ASUS P8Z68-V Pro
    RAM:
    16GB DDR3 Corsair
    Laufwerke:
    512GB Intel SSD + 2TB WD Blue Datengrab
    Soundkarte:
    ASUS Xonar Essence STX II
    Gehäuse:
    Chieftec Aegis
    Maus und Tastatur:
    "das Keyboard" und Logitech Maus
    Betriebssystem:
    Win10 64bit
    Monitor:
    27" Asus TFT
    Ist das irgendeine Referenz, die man nicht zwangsweise verstehen muss?
     
  26. weedeey

    weedeey
    Registriert seit:
    27. Oktober 2009
    Beiträge:
    2.618
    Berserk :ugly:
    Farnese
     
  27. mike81

    mike81
    Registriert seit:
    12. September 2002
    Beiträge:
    54.300
    Mein RIG:
    CPU:
    core i7 3770k
    Grafikkarte:
    nVidia Geforce GT 1030
    Motherboard:
    ASUS P8Z68-V Pro
    RAM:
    16GB DDR3 Corsair
    Laufwerke:
    512GB Intel SSD + 2TB WD Blue Datengrab
    Soundkarte:
    ASUS Xonar Essence STX II
    Gehäuse:
    Chieftec Aegis
    Maus und Tastatur:
    "das Keyboard" und Logitech Maus
    Betriebssystem:
    Win10 64bit
    Monitor:
    27" Asus TFT
    Aso kein Wunder, bin nicht so der Manga und Animé Fan :D
     
  28. weedeey

    weedeey
    Registriert seit:
    27. Oktober 2009
    Beiträge:
    2.618
  29. mike81

    mike81
    Registriert seit:
    12. September 2002
    Beiträge:
    54.300
    Mein RIG:
    CPU:
    core i7 3770k
    Grafikkarte:
    nVidia Geforce GT 1030
    Motherboard:
    ASUS P8Z68-V Pro
    RAM:
    16GB DDR3 Corsair
    Laufwerke:
    512GB Intel SSD + 2TB WD Blue Datengrab
    Soundkarte:
    ASUS Xonar Essence STX II
    Gehäuse:
    Chieftec Aegis
    Maus und Tastatur:
    "das Keyboard" und Logitech Maus
    Betriebssystem:
    Win10 64bit
    Monitor:
    27" Asus TFT
    Hab ich schon erwähnt, dass ich von Berserk nicht die geringste Ahnung habe? :ugly:
    Ich wusste beispielsweise nur, wo sich Miyazaki beispielsweise bei Anor Londo hat inspirieren lassen. Hab da auch mal ein kurzes Video gesehen, wo er sich die Architektur und andere Dinge weltweit abgeschaut hat. Passt aber dennoch wunderbar ins Gesamtbild.
    Allein wenn ich dran denke wenn man Sens Festung hinter sich lässt und das erste Mal über die Mauer nach Anor Londo kommt. Holy shit, ich war total geflashed :huh: :eek: :engel:
     
    weedeey gefällt das.
  30. weedeey

    weedeey
    Registriert seit:
    27. Oktober 2009
    Beiträge:
    2.618
    Ich dachte nur es könnte interessant sein das mal Bild neben Bild zu sehen.

    ja, die Wendeltreppe in Anor Londo hat iirc da Vinci konstruiert zum Beispiel...
     
  31. Indiana_Bart ༼ つ ◕_◕ ༽つ GIB

    Indiana_Bart
    Registriert seit:
    6. Januar 2001
    Beiträge:
    115.387
    also dagegen müssen wir aber was tun :wahn:
     
  32. mike81

    mike81
    Registriert seit:
    12. September 2002
    Beiträge:
    54.300
    Mein RIG:
    CPU:
    core i7 3770k
    Grafikkarte:
    nVidia Geforce GT 1030
    Motherboard:
    ASUS P8Z68-V Pro
    RAM:
    16GB DDR3 Corsair
    Laufwerke:
    512GB Intel SSD + 2TB WD Blue Datengrab
    Soundkarte:
    ASUS Xonar Essence STX II
    Gehäuse:
    Chieftec Aegis
    Maus und Tastatur:
    "das Keyboard" und Logitech Maus
    Betriebssystem:
    Win10 64bit
    Monitor:
    27" Asus TFT
    Ohgott, wie viele Bände hab ich aufzuholen? :ugly:

    Ist ja auch interessant und kein Geheimnis, dass sich Miyazaki auch von anderen Orten und Personen inspirieren lässt :)

    Ich meine die Kathedrale selbst ist aus Paris "geklaut". Die Wendeltreppen keine Ahnung.
     
  33. weedeey

    weedeey
    Registriert seit:
    27. Oktober 2009
    Beiträge:
    2.618
    Miura ist gestorben dieses Jahr. RIP <3 (mit 54 :( )
    40 Bände
     
  34. Parn YA-HA!

    Parn
    Registriert seit:
    13. Januar 2002
    Beiträge:
    93.892
    weedeey gefällt das.
  35. mike81

    mike81
    Registriert seit:
    12. September 2002
    Beiträge:
    54.300
    Mein RIG:
    CPU:
    core i7 3770k
    Grafikkarte:
    nVidia Geforce GT 1030
    Motherboard:
    ASUS P8Z68-V Pro
    RAM:
    16GB DDR3 Corsair
    Laufwerke:
    512GB Intel SSD + 2TB WD Blue Datengrab
    Soundkarte:
    ASUS Xonar Essence STX II
    Gehäuse:
    Chieftec Aegis
    Maus und Tastatur:
    "das Keyboard" und Logitech Maus
    Betriebssystem:
    Win10 64bit
    Monitor:
    27" Asus TFT
    Habs eben gelesen, daher ist es zweifelhaft, ob die Geschichte zuende gebracht wird :(
     
  36. hunter7j

    hunter7j
    Registriert seit:
    20. Juni 2008
    Beiträge:
    27.764
    https://www.youtube.com/watch?v=ocQ6PDiP014

    Das hammermässige Opening zu der alten Serie kucken :teach:
    https://www.youtube.com/watch?v=iHNWVSBLyug

    Und die Berserk Golden AGe Film Reihe ist eigentlich auch super für Leute die Fantasy mögen. Geil inzinierte Schlachten, intrigen und hier und da Fantasy eingestreut.


    Berserk ist halt doch schon nicht so sehr Japano Klische, sondern einfach Fantasy.
     
    OscarMayer2 gefällt das.
  37. weedeey

    weedeey
    Registriert seit:
    27. Oktober 2009
    Beiträge:
    2.618
    ach, hier ist noch mal das alte statement zur Schwierigkeitsdiskussion:
    [​IMG]

    Ich will die Diskussion jetzt nicht wieder anheizen, aber das erklärt den Standpunkt etwas.
     
    mike81 und goathammer gefällt das.
  38. OscarMayer2

    OscarMayer2
    Registriert seit:
    13. April 2012
    Beiträge:
    5.900
    Ein Freund von mir spielt aktuell Demon's Souls als ersten Titel dieser Art und er schreit auch nach einem Schwierigkeitsgrad....ich habe dadurch erst kürzlich wieder darüber nachgedacht und hätte auch nichts dagegen. Alleine damit bspw. Menschen mit Behinderung auch das ganze Spiel selbstständig sehen können.
    Sagen wir es gibt einen Supereasy Mode, in dem die Bosse dir halt quasi nichts antun, dich nicht staggern und ewige Pausen machen. Reguläre Spieler würden den Mode vermutlich nicht anfassen.
     
  39. sgtluk3 Give me AMD, or give me Death!

    sgtluk3
    Registriert seit:
    17. März 2008
    Beiträge:
    15.638
    Mein RIG:
    CPU:
    Ryzen 5 3600 @ 4,1Ghz Allcore
    Grafikkarte:
    RTX 2080 Super
    Motherboard:
    Asus Prime X370 Pro
    RAM:
    16GB DDR4 3000 Corsair Vengeance
    Laufwerke:
    Kingston A2000 1TB NVME
    Toshiba TR-150 960GB
    Soundkarte:
    Topping MX3
    Gehäuse:
    LianLi O11D Mini
    Maus und Tastatur:
    KBD75V2 @ Aliaz Silent 70gr Switches
    Zowie FK1
    Betriebssystem:
    Windows 10
    Monitor:
    1.Acer VG270UP + 2. Dell U2414H
    Er ist natürlich auch mit dem Teil angefangen der mit abstand am unzugänglichsten ist.
    DS 3 wäre der deutlich bessere Einstieg.
     
  40. OscarMayer2

    OscarMayer2
    Registriert seit:
    13. April 2012
    Beiträge:
    5.900
    Der ist halt aber kein PS5 Exclusive :D
     
Top