Escape From Tarkov - Welcome to Hell!

Dieses Thema im Forum "Spieleforum" wurde erstellt von th3 ghost, 5. Januar 2019.

  1. th3 ghost o_O

    th3 ghost
    Registriert seit:
    17. September 2003
    Beiträge:
    12.385
    Naja, nur das halt im Discord. Er hatte nen Ragequit, nachdem er gestorben ist. :ugly:
     
  2. Xiang Handtaschenhuhn

    Xiang
    Registriert seit:
    26. Oktober 2012
    Beiträge:
    50.861
    Achtung Noob inComing.

    Mir wurde das Spiel von einem Bekannten wärmstens empfohlen. Habs vor ner Weilebeim Victory Sale gekauft. Jetzt mal installiert und hab 0 Plan. :ugly:

    Ein Paar Sachen hab ich mir schon erarbeitet. Nur noch nicht worum es überhaupt geht. Also ich muss um das leven erfolgreich abzuschließen zum Ausgang kommen. Für den Ausgang brauch ich ne Karte. Aber ich hab keine. Wie soll ich da den Ausgang finden? Ich hab jetzt auf diesem Ingame Tradingflohmarkt 2 Karten gekauft (wurden als unbekannte Objekte reingepackt) . Aber wenn ich in der Charakteransicht auf Map gehe seh ich da nix.

    Ich versteh irgendwie nicht was ich tun soll. Ohne Map am besten garnicht losziehen, ich habe aber keine Map und gekaufte Maps, kA für welches Gebiet die sind oder wie ich Sie anschauen kann. Aktuell fühlt es sich eher nach Deathmatch mit Ladezeiten an.

    Brauch da etwas Hilfe. :ugly:
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Juni 2019
  3. th3 ghost o_O

    th3 ghost
    Registriert seit:
    17. September 2003
    Beiträge:
    12.385
    Ne, also ne. Alles falsch gefühlt :ugly:.

    • Wenn du zu einer Extraction kommst, überlebst du den Raid und behälst damit dein Gear + gesammelten Loot
    • Wenn du stirbst, verlierst du alles, was du dabei hattest (es sei den, du hattest es versichert und niemand hat es gelootet)
    • Karten (Maps) brauchst du keine, die haben keine Funktion aktuell
    • Für die Karte "Labs" brauchst du eine Access Keycard, um diese betreten zu dürfen - als Anfänger brauchst du die Map aber nicht spielen
    • Als Anfänger eine Map (z.B. aus dem Tarkov Wiki) auf einem zweiten Bildschirm zur Orientierung aufhaben.
    Schau dir diverse Anfänger Guides an, z.B.:

    https://www.youtube.com/watch?v=k9zq2Ws2pAg

    https://www.youtube.com/watch?v=4QgJQez2FVQ
     
    Helli gefällt das.
  4. Xiang Handtaschenhuhn

    Xiang
    Registriert seit:
    26. Oktober 2012
    Beiträge:
    50.861
    Ok wieso steht groß und fett da das ich Maps brauche um zu wissen wo die Ausgänge sind? Diese Warnung in Fett auf rotem Hintergrund die sagt ich sollte jetzt nicht Weiterklicken solange ich nicht be Map mit den Ausgängen habe? :ugly:
     
  5. th3 ghost o_O

    th3 ghost
    Registriert seit:
    17. September 2003
    Beiträge:
    12.385
    Weil die Maps mal Funktion hatten. Die Exits funktionieren immer (außer die, die nur Random offen sind). Du konntest dir früher mit den Maps einen Spawnpunkt aussuchen (also so semi-genau). Das wurde dann rausgenommen.

    Gleich als Warnung: Tarkov braucht ein hohes Investment an "Learning".
     
  6. Xiang Handtaschenhuhn

    Xiang
    Registriert seit:
    26. Oktober 2012
    Beiträge:
    50.861
    Merk schon. Ich muss also die Maps auswendig lernen oder am besten einen 2. Monitor kaufen um die beim spielen zu sehen. Ohne bin ich massiv im Nachteil. So massiv das es quasi unspielbar ist da ich die Map nichtmal erfolgreich verlassen kann. :ugly:
     
  7. th3 ghost o_O

    th3 ghost
    Registriert seit:
    17. September 2003
    Beiträge:
    12.385
    Naja, nein. Die Maps sind eben detailreich und (teilweise) auch (sehr) groß, wenn man aber - am besten eben mit Map auf dem 2. Bildschirm (irgendwie kann man auch die Ingame Map nutzen, hab ich nur nie gemacht - google mal), weil da die Exits markiert sind. Aber nach grob 5 Runden auf der Map kennt man die markanten Stellen und weiß sich zu orientieren. Gibt ja auch immer nur eine Handvoll exits.
     
  8. Helli LI-LA-LAUNELÖWE Moderator

    Helli
    Registriert seit:
    12. Februar 2003
    Beiträge:
    139.601
  9. Xiang Handtaschenhuhn

    Xiang
    Registriert seit:
    26. Oktober 2012
    Beiträge:
    50.861
    Ok danke für die Tipps. Also rausgeworfenes Geld. Schade :(
     
    th3 ghost gefällt das.
  10. Marduk1813

    Marduk1813
    Registriert seit:
    8. Oktober 2015
    Beiträge:
    623
    €: Hier stand Murks. Dachte, das rausgeworfene Geld wäre auf das Spiel bezogen gewesen. :topmodel:
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Juni 2019
  11. LirKu_

    LirKu_
    Registriert seit:
    11. August 2008
    Beiträge:
    70
    Mein RIG:
    CPU:
    Ryzen 2700X
    Grafikkarte:
    GeForce 1070 GTX
    RAM:
    32 GB
    Hatte das Spiel, glaube ich vor einem Jahr oder so gekauft und wegen dem NetCode aufgegeben... Ist es den mittlerweile besser geworden?

    Im Offiziellen EFT wurde behauptet, man könnte es nicht mehr reparieren, weil man dafür die Engine umschreiben müsste. Ich hab davon kein Plan.
     
  12. th3 ghost o_O

    th3 ghost
    Registriert seit:
    17. September 2003
    Beiträge:
    12.385
    Ja ist besser geworden, um einiges. Mal so, mal so. Meistens nach einem Patch wieder schwieriger. Ist eben Beta. Man muss eben damit leben, dass es manchmal Dsyncs gibt. Ehrlich gesagt habe ich die aber noch nie als so schlimm empfunden, wie sie bei Pubg, insbesondere noch nach Release, vorkamen. Liegt auch aber daran, dass Tarkov eben viel langsamer ist.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Juni 2019
  13. th3 ghost o_O

    th3 ghost
    Registriert seit:
    17. September 2003
    Beiträge:
    12.385
    Topdown Preview zum Hideout, dem größten neuen Feature in 12.0:

    Optisch erinnert es mich irgendwie an "The War is Mine" und von den verschiedenen "Räumen/Objekten" her an XCOM. Ich bin gespannt, es ist ja praktisch noch nichts über das Gameplay bekannt, nur, dass man im Hideout herumspazieren wird und es upgraden können wird wie man möchte. :yes:

    https://www.youtube.com/watch?v=seAXRqzYvsc
     
    Marduk1813 und Helli gefällt das.
  14. KleinTee macht auch Mist

    KleinTee
    Registriert seit:
    30. März 2019
    Beiträge:
    4.085
    Ort:
    Ja, genau da!
    Soll das dann ne eigene Basis sein?:parzival:
     
  15. th3 ghost o_O

    th3 ghost
    Registriert seit:
    17. September 2003
    Beiträge:
    12.385
    Ja, jedem seine eigene Basis. Die du upgradest, deinen Charakter out of raid levelst, crafting (munition / meds / etc.): https://forum.escapefromtarkov.com/topic/100532-hideout/

     
    KleinTee gefällt das.
  16. KleinTee macht auch Mist

    KleinTee
    Registriert seit:
    30. März 2019
    Beiträge:
    4.085
    Ort:
    Ja, genau da!
    Klingt interessant^^ Muss das Spiel auch endlich wieder spielen.....
     
  17. th3 ghost o_O

    th3 ghost
    Registriert seit:
    17. September 2003
    Beiträge:
    12.385
    Zuletzt bearbeitet: 29. Juni 2019
  18. Alcanu Dealt mit Keksen

    Alcanu
    Registriert seit:
    2. Mai 2006
    Beiträge:
    39.681
    Ort:
    Daheim
    Wird echt interessant :yes:
     
  19. th3 ghost o_O

    th3 ghost
    Registriert seit:
    17. September 2003
    Beiträge:
    12.385
  20. Helli LI-LA-LAUNELÖWE Moderator

    Helli
    Registriert seit:
    12. Februar 2003
    Beiträge:
    139.601
  21. th3 ghost o_O

    th3 ghost
    Registriert seit:
    17. September 2003
    Beiträge:
    12.385
    Bin auch schon richtig hyped und ich glaube @Alcanu auch. Patch 11.7. ist nun auch mittlerweile knapp 3 Monate alt, und 0.12 wird wirklich einiges an neuem Gameplay, Progression und Content reinbringen. :yes: Gefühlt ist es aber auch noch gute 4-6 Wochen bis dahin.
     
  22. Alcanu Dealt mit Keksen

    Alcanu
    Registriert seit:
    2. Mai 2006
    Beiträge:
    39.681
    Ort:
    Daheim
    Jap ich kann es auch kaum erwarten :yes:
    Aber lieber lassen sie sich noch Zeit und bringen es möglichst "Bugfrei" :yes:
     
  23. th3 ghost o_O

    th3 ghost
    Registriert seit:
    17. September 2003
    Beiträge:
    12.385
    :yes:
     
  24. th3 ghost o_O

    th3 ghost
    Registriert seit:
    17. September 2003
    Beiträge:
    12.385
    Gestern ein paar Runden mit @Alcanu gespielt und wir hatten eine sehr kurze (Kills: 1) und eine längere (Kills: 4) auf Shoreline. Die zeite Runde bin ich leider gestorben, weil mein Gegnüber trotz 5-10 Kugeln in seine Brust nicht sterben wollte. :ugly: Alcanu hat ihn und seinen Kollegen dann erledigt.

    Wie immer, egal wie lange man im Raid ist, die Anspannung ist immer da. Die zweite Runde gestern war für mich schon "mehr oder weniger" beendet nach dem zweiten Kill und plötzlich tauchen da nochmal zwei Medium/High Geared Spieler auf. Selbst nach knapp zwei Jahren Tarkov: Die Anspannung lässt nicht nach, die intensivität des Spiels auch nicht :yes:

    Die letzten zwei Wochen habe ich etwas weniger Tarkov gespielt und ich merke einfach wieder, wie verdammt gut das Spiel von der Atmo, dem Gameplay her ist. :yes: Es zieht mich immer wieder sofort in seinen Bann, vor allem nach einer kurzfristigen "Pause".
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Juli 2019
    OneEightSeven gefällt das.
  25. Shek

    Shek
    Registriert seit:
    13. September 2013
    Beiträge:
    1.013
    Falsche Munition auf falsche Stelle?
     
  26. th3 ghost o_O

    th3 ghost
    Registriert seit:
    17. September 2003
    Beiträge:
    12.385
    Eben nicht, 5-10x m80 auf sein Körper/Oberkörper, das war ca. 7-10 Meter vor mir. :ugly: Hatte auch nochmal auf dem Video geschaut, also richtig gezielt habe ich...
     
    Shek gefällt das.
  27. th3 ghost o_O

    th3 ghost
    Registriert seit:
    17. September 2003
    Beiträge:
    12.385
    Gestern eine der besten Runden der letzten Tage/Wochen gehabt. Wir sind beim Watertower auf Shoreline gespawnt, Kumpel und Ich. Ich hatte Killa Armor + Tactec Weste + SA58, er im Gen4 & Archangel M1A.

    Wir wollten ursprünglich nicht ins Resort, dachten uns aber, weil wir so nah am Resort sind, wir gehen direkt über die Feuerleiter auf das East Wing Dach und schauen was passiert. Nachdem wir oben waren, kam kurzer hand ein Level 60er (!) mit Low/Medium Gear die Feuerleiter hoch, den wir gekillt haben. Ich habe danach mich dazu entschlossen, während mein Kumpel etwas auf dem Dach blieb, über die Trepper in den 3. Stock zu gehen. Ich war noch auf den Treppen zwischen 3. Stock und Dach, da hatte ich jemanden sehr laut gehört. Das habe ich direkt im Voice gesagt, mein Kumpel hat sich direkt auch auf den Weg gemacht. Ein paar Sekunden später kommt der Typ um die Ecke (ich wundere mich wieso er mich nicht gehört hat, ich glaube an den Stellen ist das Sound immer etwas fucked up), und ich spraye ihn um. Kurz danach höre ich nochmal etwas, aber von unten. Mittlerweile stehe ich am Ende des 3. Stocks, bei den Fensterscheiben richtung Customs Exit (East Wing).

    Danach wurden 1-2 Schüsse von der Treppe (unten) zu mir hoch gegeben, aber er hatte mich ja garnicht gesehen. Ich glaube er hat auf die Leiche von dem anderen geschossen. :ugly: Danach kam auch er hoch und er ist recht schnell gestorben. Der Loot war fein, mein erster Kill war ein High End Geared M1A Spieler mit Airframe Tan, der zuweite war semi-High End mit einer AK74N, Killa Armor und Ulach, ähnlich wie wir.

    Nach dem Looten haben wir im East Wing wieder Schritte gehört, außerdem kurze Schüsse aus einer M4 nach draußen. Wir wollten uns nicht durch den East Wing kämpfen und dachten uns, wir hauen schnell über die Feuerleiter auf dem Dach wieder ab. Als wir die Feuerleiter runter sind und Richtung Customs Exit aus dem Resort gelände wollen, haben wir wieder Schritte auf den Balkonen gehört, wir haben uns also beeilt. Unser Plan war erstmal, hinter dem Resort über den Bunker Richtung Tunnel zu kommen. Wir sind die Steine runter gesprungen und Richtung hinters Resort, in dem Moment kommt ein relativ langer Feuerstoß in unserer Richtung, aber nicht auf uns.

    Als wir hinter dem Resort die Straße hoch sind, sagte mein Kumpel "hinter uns!", ich drehe mich um, und sehe 3 Mann. :ugly: Ich konnte nicht genau erkennen (Sturm + Regen + sehr Dunkel und stressig) was genau das für welche waren, sie sahen mir aber so Semi-Geared aus.

    Ein ziemlich langer Firefight entbrannte, begonnen mit 30 Schuss aus meiner SA-58 auf einen davon, gefolgt von ca. 5 Nades von uns beiden (wir hatten den Highground). Einer der Spieler rannte nach oben, an den Zaun vom Resort, den mein Kumepl gefightet hatte und ich anschließend gefinished (ich hatte Augen auf die Straße von unten). Einige Magazine später, war das Fight mehr oder weniger vorbei, wir wussten aber nicht ob wir tatsächlich mehr als einen gekillt hatten. Mein Kumpel musste einiges Einstecken, aber nichts ernsthaftes. Mein Bein war kaputt. Das hatte mich an der Stelle schon skeptisch gemacht, warum wir kaum etwas verloren hatten. In dieser Zeit schoss auch der Typ aus dem Resort auf/in unsere Richtung, wir wussten also nicht genau was los war, bzw. wie die Gesamtsituation aussieht. Wir hatten 1-2 Kills confirmed, sind dann direkt Richtung Bunker gerannt, um erstmal zu disengagen und uns zu sammeln. Etwa auf Höhe des Admin Buildings hat uns ein Scav angegriffen (NPC), der prompt danach von dem M4 Spieler aus dem Resort umgehauen wurde. Wir hatten uns entschlossen erstmal am Strommaster beim Random Exit (der zu war) uns neu zu organisieren. Idee war, zurück zum East Wing Zaun zu gehen, um die Leichen zu looten und ggf. das restliche 3er Team zu töten. Auf dem Weg dahin kam uns ein Scav Player entgegen, den wir kurz gekillt haben und dann ereilte mir schon das, was ich später an den Leichen confirmen konnte: Wir wurden von einer 3er Gruppe von Player Scavs angegriffen. :ugly:

    Hätte ich das vorher gewusst, hätten wir wohl auch aggressiv noch den M4 Spieler aus dem Resort gepusht. Dennoch, die Runde war sehr intensiv und sehr, sehr spaßig. Insgesamt, bis wir am Exit waren, vergingen 45 Minuten, mit vollen Rucksächen, leer geschossenen Magazinen und viel Spaß :yes:. Das ganze bei strömendem Regen/Sturm hat das ganze nur noch besser gemacht :yes:
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Juli 2019
    Marduk1813, Alcanu und Helli gefällt das.
  28. Alcanu Dealt mit Keksen

    Alcanu
    Registriert seit:
    2. Mai 2006
    Beiträge:
    39.681
    Ort:
    Daheim
    Oh yes es ist einfach geil :yes:
    Wenn ich Zeit zum zocken hab, spiel ich grad nur noch Tarkov :yes:

    Laut ingame Statistik hab ich es mir vor 85 Tage gekauft und hab 272 Std :ugly:
    Dazwischen aber locker 3-4 Wochen gar nicht gespielt. Also nicht am Stück aber mal da ne Woche keine Zeit, mal da usw. ;)
     
    Helli gefällt das.
  29. Marduk1813

    Marduk1813
    Registriert seit:
    8. Oktober 2015
    Beiträge:
    623
    Es klingt wirklich super. Sobald das Game aus dem EA raus ist werde ich sofort zuschlagen. Gern mehr solche Berichte. Finde das beeindruckend, wie du die Runden mit so vielen Einzelheiten immer rekapitulierst. :jump:
     
    th3 ghost gefällt das.
  30. th3 ghost o_O

    th3 ghost
    Registriert seit:
    17. September 2003
    Beiträge:
    12.385
    Dann mache ich das gerne weiter :yes:
     
    Marduk1813 und Helli gefällt das.
  31. th3 ghost o_O

    th3 ghost
    Registriert seit:
    17. September 2003
    Beiträge:
    12.385
    Gestern Abend als auch die letzten Tage war wieder - mehr oder weniger :wahn: - sehr erfolgreich.

    1. Runde, Shoreline, Kampf am Pier:

    Mein Kumpel und ich waren von einem sehr ruhigem Spaziergang im Resort schon auf dem Weg zum Ausgang, als wir plötzlich Schüsse in Richtung des Piers hörten. Wir waren schon bei der Power Station, also war der Weg nicht weit. Dort angekommen, hatten wir uns auf dem Hügel an der Tankstelle positioniert. Kurz danach hatte ich von rechts jemanden gehört, ein Low Geared spieler, den ich kurzerhand ausgeschalten habe. Mein Kumpel hörte daraufhin an der Straße unten noch einen weiteren Spieler, ich entschloss mich, weil ich am Pier (an der Straßenblockade) auch jemanden vermutete, runter auf die Straße/Strand zu gehen, während mein Kumpel die Straße/Richtung Tunnel abdeckt, wo er den anderen Spieler hörte.

    Unten angekommen, sah ich an der Blockade 1-2 Spieler, die mich aber nicht, obwohl ich auf der Straße lag. :ugly: Ich konnte einen davon ausschalten, in diesem Moment sagte aber mein Kumpel, dass bei ihm der andere Spieler rumläuft. Also bin ich so schnell wie möglich an den Strand und habe nach oben geschaut. In diesem Moment wurde es sehr chaotisch, ich wusste weder wo mein Kumpel ist, noch wo der andere Spieler ist; zudem musste ich meine rechte Flanke abdecken. Ab diesem Moment wurde die Kommunikation sehr schwierig, schlussendlich sagte mein Kumpel er würde mich sehen (ich ihn jedoch nicht), zudem das er Schritte durch die Gebüsche hört oben bei ihm. Ich habe schlussendlich Bewegungen wahrgenommen, geschossen und damit mein Kumpel ausgeschalten. Anschließend konnte ich den anderen High End geared Spieler noch töten und das ganze Zeug safen. Im Recap danach vom Video, haben wir gemerkt das unsere Kommunikation einfach hinten und vorne nicht gepasst hat, und er von anderen Dingen ausgegangen ist und ich es eben nicht verstanden habe - deswegen der Teamkill. Hier sieht man aber, wieso Duo/größere Gruppen in Tarkov wirklich auch nachteile mit sich bringen. Kommunikation will gelernt sein, und das ist nicht einfach.

    2. Runde, Shoreline, Resort:

    Wir sind nahe des Resorts gespawnt und sind direkt zum teursten Raum im East Wing, 310. Mein Kumpel hat sich im 1. Stock bei den Treppen positioniert, um hier zu hören, ob jemand kommt. Ich habe 310 gelootet, einen Bitcoin gefunden, und bin anschließend den langen East Wing Gang im 3. Stock an die Fensterscheiben, um die Seite abzudecken. Ich hatte Schüsse vom Watertower aus gehört und gesagt, "könnte sein, dass die danach hier her kommen". Danach kam ein Hatchling mit Pistole, der kurzerhand von meinem Kumpel gekillt wurde.

    Ein paar Minuten später hatte ich immer wieder aus den Fensterscheiben geschaut, Richtung Customs Exit/Felsen, um zu schauen ob die vom Watertower kommen - und da kamen sie. Ich dachte mir, ich warte bis der 1. durch den Zaun ist und greife dann den zweiten an, dass ich nicht angegriffen werden kann. Gesagt, getan, der zweite rannte durch den Zaun, ich spraye los, und war der Meinung das der Spieler tot ist. Danach bin ich sofort weg, weil prompt zwei granaten nacheinander in mein Fenster flogen.

    Danach war es ein Katz und Maus Spieler, ich hatte mich zum Erdgeschoss geschliechen, um zu schauen ob ich den 1. Spieler gekillt habe - ja. Mein Kumpel hat die anderen Eingänge abgedeckt. Schlussendlich kam der Spieler übers Dach zu uns und wurde von mir an der Treppe erledigt. Der Loot war ziemlich high geared, wir sind mit drei modded M4s und gutem Gear aus dem Raid gegangen. :yes:
     
    Marduk1813 und Helli gefällt das.
  32. th3 ghost o_O

    th3 ghost
    Registriert seit:
    17. September 2003
    Beiträge:
    12.385
    ...eine weitere sehr geile Runde auf Shoreline :yes:.

    Kumpel und ich sind am Tunnel gespawnt - also so weit wie möglich weg vom Resort. Wir beide hatten eine auf Ergonomics gemoddete M4 und Killa Armor. Wir sind dann zur Power Station, über das Plateau auf die andere Seite und an der Felsmauer vor dem Resort hinter der Resort. Wir hatten uns überlegt, erstmal von hinten zu schauen, was dort so geht - und anschließend über das Admin Building ins Resort zu gehen.

    Hinten am Zaun scoute ich etwas die Balkone und die Dächer. Da habe ich auch einen Spieler gesehen, einen Spieler der am Looten war und über die Balkone gerannt ist - mit Pistole - den hatten wir schon vorher gehört als wir drauf zugelaufen sind; er hat wohl jemand erschossen. Ein paar Sekunden und Schritte weiter sehe ich bei der Treppen-Kreuzung im East Wing zwei Spieler, beide High End Geared, durch die Fensterscheiben im zweiten Stock. Ich visiere an, und versuche einen davon zu headshooten.

    Nichts wars :ugly: - der Schoss ging in den Zaun vor mir. :ugly: Also mit den verschiedenen Duck-Leveln nach oben/unten, nächster Schuss, wieder gegen den Zaun. Ein dritten Versuch wollte ich noch starten; die beiden wussten nämlich noch von nichts - meine M4 ist schallgedämpft und es kam ja kein Schuss an - und siehe da, der nächste Schuss ging zwischen dem Zaun durch und direkt durch die Scheibe in den Kopf von einem der beiden. Der andere ist wie Wild rumgerannt, hat sich gedruckt, also erstmal keine Möglichkeit mehr ihn zu treffen.

    Ich reportete "er lootet seinen Kollegen" und hatte meinen Kollegen gebeten, während ich die Fenster decke, dass er direkt auf die Feuerleiter zurennt und von dort aus eine Nade reinwirft... darauf gefolgt höre ich ein "Suckkaaaa!" - NPC Scav von rechts, der kurz auf mich geschossen hatte, sich dann aber wieder zurückgezogen hat und natürlich Aufmerksamkeit auf unsere Location gelenkt hat... ich ziele wieder Richtung Fenster, sehe immer noch nichts, und mein Kollege rennt los. Ein paar Sekunden später, wird geschossen und ich höre nur "direkt vor mir, 2. Stock" und ich ziele von den Fenstern auf die Treppe, da steht er, ein Schuss in den Kopf und er liegt da (das war der andere High-Gear Kollege, der wohl den Scav gehört hat und dadurch wusste, dass wir beim Admin Building sind)... "lebst du noch?", "Ja, beide Beine und Armor ist kaputt, aber ja". Ich mache mich auf dort hin, um die Leichen zu sichern.

    Fast an der Treppe angekommen hörte ich wie rechts einer über die Glas-Gänge Richtung des Easts Wings rennt, ich stehe hinter einer kleinen Steinhütte und ziele auf den Gang, ein paar Sekunden später rennt der Typ durch den Gang und wird von mir von hinten erschossen. Derweil ist mein Kumpel schon in den 2. Stock hoch um die Gänge zu sichern, als ich oben war geht wieder geschieße los und mein Kollege sagte "direkt vor mir, links" - wir hatten an dieser Stelle uns von selbst verständigt, dass er erstmal zurück geht weil er ja ziemlich tot war und ich vor gehe -, ich pushe in den Gang mit aktivem Laserpointer erschieße auch den letzten.

    Wir konnten danach die zwei High Geared Spieler looten, desweiteren zwei bereits Tote die dort auch noch lagen und den im Glas Gang als auch den letzten von mir gekillten Spieler. :yes: Wir haben die beiden High-Gear Spieler wohl im East Wing nach/während einem Fight gestört, des erklärt zumindest den letzten, dritten, der da noch plötzlich kam.


    Shoreline bietet unserer Meinung nach die spannensten Fights und vor allem tragen dort wirklich sehr viele Spieler High-End Gear.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Juli 2019
    Marduk1813 und Helli gefällt das.
  33. th3 ghost o_O

    th3 ghost
    Registriert seit:
    17. September 2003
    Beiträge:
    12.385
    Nikita hat sich auf Reddit zu Wort gemeldet und folgendes verlauten lassen:

    1. Customs bekommt eine weitere Expansion, von der Old Gas Station zur Construction Site - etwas das sich viele schon sehr lange wünschen - mich eingeschlossen. :yes:
    2. An 0.12 wird sehr hart gearbeitet, laut ihm auch am Wochenende. Gut zu hören, aber meiner Meinung nach können sie sich auch 1-2 Wochen mehr Zeit lassen, statt das Wochenende zu arbeiten.
     
    Marduk1813 und Helli gefällt das.
  34. th3 ghost o_O

    th3 ghost
    Registriert seit:
    17. September 2003
    Beiträge:
    12.385
  35. Helli LI-LA-LAUNELÖWE Moderator

    Helli
    Registriert seit:
    12. Februar 2003
    Beiträge:
    139.601
  36. Alcanu Dealt mit Keksen

    Alcanu
    Registriert seit:
    2. Mai 2006
    Beiträge:
    39.681
    Ort:
    Daheim
    :ugly:

    Helli wie wärs wenn du auch mal wieder zockst? :ugly:
     
    th3 ghost gefällt das.
  37. Helli LI-LA-LAUNELÖWE Moderator

    Helli
    Registriert seit:
    12. Februar 2003
    Beiträge:
    139.601
    Das wäre mal was. :ugly:
     
    th3 ghost gefällt das.
  38. th3 ghost o_O

    th3 ghost
    Registriert seit:
    17. September 2003
    Beiträge:
    12.385
  39. Der_Lizardking

    Der_Lizardking
    Registriert seit:
    27. März 2015
    Beiträge:
    255
    Mein RIG:
    CPU:
    8700k
    Grafikkarte:
    1080 AMP Extreme
    Motherboard:
    Z370 Aorus Gaming 3
    RAM:
    16 GB
    Laufwerke:
    1TB nvme SSD/500 GB SSD/4TB HDD
    Soundkarte:
    Gehäuse:
    Fractal Design Define R5 Black Pearl
    Maus und Tastatur:
    CoolerMaster MM520/Logitech G213
    Betriebssystem:
    Win10
    Monitor:
    HP Omen 27
    Kann hier jemand was zu Hired OPs sagen?
    Es wird wohl demnächst Free to Play und vor kurzem gab es auch ein großes update.
    Kotton hat es vor kurzem gezockt und es sieht recht spaßig aus.
    Bin am überlegen ob ich meine Zeit und nen 10er investiere.
    CoD/CSGO im Tarkov Universum könnte doch recht spaßig sein.
     
  40. th3 ghost o_O

    th3 ghost
    Registriert seit:
    17. September 2003
    Beiträge:
    12.385
    Nein, kenne ich nicht. Für Tarkov ist aber ein Arena Mode angekündigt!
     
    Helli gefällt das.
Top