Eure Spiele Highlights 2021 [Wahl-Thread]

Dieses Thema im Forum "Spieleforum" wurde erstellt von j1m, 10. November 2021.

  1. j1m Supa Saya Jim

    j1m
    Registriert seit:
    27. Dezember 2007
    Beiträge:
    812
    Das Releasejahr 2021 neigt sich seinem Ende zu und bis auf wenige Titel (die ihr ja dann nachträglich rein editieren könnt - Hallo Halo Infinite) ist das meiste bereits offiziell erhältlich.

    • Also Zeit für euch, eure persönliche Top 10 in diesen Thread zu posten. Und ich hoffe alle Teilnehmer des letzten Jahres sind dieses mal auch wieder dabei: @2Mensch @acer palmatum @Alex86 @Balthamel @Black Friday @Blutschinken @Boschboehrlie @Carolus @Cas27 @Crimok @Darkmaster-L. @Datalus @Deisler @Der V Gamer @der.Otti @Elbow of Melninec @ElderScrolls4Ever @Elessaer @Fang @Faulpelz II @Fellknäuel @Galleg @General Kenobi @goathammer @hellifanboy @hunter7j @Husky666 @HypNo5 @IsaacClarke @j1m @jan_r @Johnny Dread @JTZ @Klingsor- @knusperzwieback @Lasstmichdurch @Luftwaffles @Maryokutai @Megamind @Mephisto275 @Morrslieb @MrBurns @Pain553 @-----Predator---- @r2d22019 @Rhaegar @Rogar @RyuDragon @Sevotharte @Shinja @[Sniperwolf] @Soulman @Thengell @Weintech @Zig-Maen

    • Punktesystem: Platz 1 -> 20 Punkte, Platz 2 -> 18 Punkte ... Platz 10 -> 2 Punkte. Dabei ist es irrelevant ob ihr nur 5 Spiele oder ganze 10 nennt. Euer 1. Platz kriegt immer die volle Punktzahl von 20.

    • Wenn euch eine Top 10 dieses Jahr nicht reicht, dürft ihr bis zu 10 weitere Spiele mit einem "Ehrenpunkt" honorieren.

    • Einsendeschluss: So, 20.02.2022 - 23:59 Uhr (bis dahin sind entsprechende edits möglich)

    • Jedes genannte Spiel muss für irgendeine Plattform im Jahr 2021 released worden sein, ansonsten gibt es hier dann auch keine weiteren Regeln zu beachten.

    • Bitte wählt nur Spiele, die Ihr bereits gespielt habt und demnach auch wirklich beurteilen könnt.

    Sollte irgendwann mal ein Remake/Remaster/Re-Release eines Gewinners erneut die meisten Punkte erzielen, so gewinnt automatisch der nächst mögliche Titel die Wahl.

    Viel Spaß beim Voting und Danke für deine Teilnahme :)


    Finde deinen Post zum editieren (Teilnehmer: 73)
    acer palmatum
    av4ter
    Balthamel
    Berserkerkitten
    Black Friday
    Blutschinken
    Boris Brunz von Brunzelschuetz
    Boschboehrlie
    Brunt
    CarnageDark
    Cas27
    cptflocke
    Crusha K. Rool
    Datalus
    deine Spezialfreundin
    der.Otti
    Der V Gamer
    DKill3r
    DuskX
    Elbow of Melninec
    Elessaer
    Emerald
    Fang
    Fellknäuel
    Gausor
    Ghost
    goathammer
    GodofOlymp
    hellermarie
    hellifanboy
    hunter7j
    Husky666
    HypNo5
    j1m
    Johnny Dread
    JTZ
    |Kirby|
    Keksus
    KellogsFrosties
    Killergamesplaya
    Klingsor-
    KoopaTroopa
    Krabbler
    krautsandwich
    Impulsive
    Lasstmichdurch
    Maryokutai
    mekk
    Mephisto275
    misterbrown
    mister-meister
    momjul
    MrBurns
    MrMiles
    nOkYEverytime
    Pain553
    -----Predator----
    r2d22019
    Rakato
    RedRanger
    roflkong3
    RyuDragon
    Seraph87
    serialbam
    Sevotharte
    Shieky
    Shinja
    Soulman
    StrandedDeath
    SubSeven
    The Doctor
    Thordir
    Zele

    Gewinner History:
    2020: The Last of Us Part II
    2019: Resident Evil 2
    2018: Red Dead Redemption 2
    2017: The Legend of Zelda: Breath of the Wild
    2016: Uncharted 4: A Thief's End
    2015: The Witcher 3: Wild Hunt
    2014: Mario Kart 8
    2013: Tomb Raider
    2012: The Walking Dead
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Januar 2022 um 11:24 Uhr
    Soulman, MrBurns, Johnny Dread und 15 anderen gefällt das.
  2. acer palmatum

    acer palmatum
    Registriert seit:
    15. November 2006
    Beiträge:
    18.890
    Ort:
    Meddlfranken (tatsächlich)
    1. Pathfinder II
    2. Encased

    Das wars dieses Jahr irgendwie auch schon.

    Ich hoffe noch auf Release 2021 für

    Xenonauts 2
    Terra Invicta
     
    CarnageDark und j1m gefällt das.
  3. Keksus

    Keksus
    Registriert seit:
    5. August 2005
    Beiträge:
    55.690
    1. Nioh 2 (PC)
    2. Disco Elysium: Director's Cut
    3. Ar Nosurge: Ode to an Unborn Star (PC)
    4. Yakuza 6 (PC)
    5. El Shaddai (PC)
    6. Tales of Arise
    7. Samurai Warriors 5
    8. The Great Ace Attorney Chronicles (PC)
    9. Idolmaster: Starlit Season
    Wahrscheinlich der Post mit den meisten Spielen, die nur eine Stimme bekommen. :ugly:
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. November 2021
    Sevotharte, RyuDragon und j1m gefällt das.
  4. HypNo5

    HypNo5
    Registriert seit:
    15. Juni 2019
    Beiträge:
    11.884
    Wenn Hades nicht zählt, weil ich die PC-Version gespielt habe, die bereits vorher erschienen ist, habe ich nichts aus 2021 gespielt und untertrumpfe somit schon die klägliche Liste aus 2020. :D
     
  5. j1m Supa Saya Jim

    j1m
    Registriert seit:
    27. Dezember 2007
    Beiträge:
    812

    Dafür wird @-----Predator---- schon noch Sorgen :D

    Das ist schon ok, ich werde hier 20 Punkte für Hades zählen und ggfs. spielst ja noch was und editierst dann deinen Beitrag :yes:
     
    Sevotharte gefällt das.
  6. hellifanboy

    hellifanboy
    Registriert seit:
    7. Mai 2012
    Beiträge:
    1.695
    Dank des Gamepasses habe ich dieses Jahr ein paar mehr Neuheiten gespielt als sonst. Mit einer Liste warte ich aber noch, muss noch AoE4 beenden, FH5, Halo 6, den neusten Ace Attorney Teil und ein paar kleinere Indies wie Artful Escape und Backbone.
     
    j1m gefällt das.
  7. -----Predator----

    -----Predator----
    Registriert seit:
    24. Oktober 2020
    Beiträge:
    1.761
    @j1m
    das halte ich tatsächlich für sehr wahrscheinlich das ich mal wieder die Liste mit den meisten nur eine Stimme Games habe (nachdem meine Top 20 jetzt fast fertig ist) :D :D
     
    j1m gefällt das.
  8. Balthamel Kam, sah, siegte.

    Balthamel
    Registriert seit:
    30. August 2006
    Beiträge:
    38.086
    1. Ratchet & Clank: Rift Apart
    2. Immortals Fenyx Rising (im letzten Jahr begonnen aber dieses Jahr mit allen DLCs hat es mich das erste Halbjahr begleitet)
    3. Marvel's Guardians of the Galaxy
    4. Resident Evil 8
    5. Life is Strange: True Colors

    Muss aber noch schauen ob ich Spiele wie Kena oder Deathloop dieses Jahr noch spielen werde.
     
    Sevotharte und j1m gefällt das.
  9. Fellknäuel

    Fellknäuel
    Registriert seit:
    4. November 2010
    Beiträge:
    2.421
    Eigentlich hatte ich gehofft, mehr als 3 Spiele hier aufzählen zu können; sind 2021 doch einige Titel erschienen, auf die ich mich gefreut habe, die meine Erwartungen aber dann doch aus verschiedenen Gründen nicht erfüllen konnten.

    Edit: Sodala, jetzt sind doch noch ein paar Sachen dazu gekommen, und Biomutant wurde entthront. So viel Spaß ich in der tierischen Open World auch hatte - Grow hat mir noch mehr Spaß gemacht. :)
    Edit 2: so kann's gehen - nachdem ich Biomutant in den letzten 2 Wochen noch mal durchgesuchtet habe und dabei sogar noch mehr Spaß als beim ersten Durchlauf hatte, komme ich nicht umhin, meine Meinung zu revidieren. Zurück auf den ersten Platz mit dir, kleiner Biomutant, hast ihn dir verdient. ;)

    1. Biomutant (PS4)
    2. Grow: Song of the Evertree (PS4)
    3. Littlewood (auf der Switch, für die es in diesem Jahr erschienen ist)
    4. Alba - A Wildlife Adventure (auf PC gespielt, aber es ist dieses Jahr auf diversen Konsolen erschienen)
    5. Turrican Flashback Collection (Switch)
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. Januar 2022
    j1m gefällt das.
  10. Blutschinken

    Blutschinken
    Registriert seit:
    9. Juni 2005
    Beiträge:
    8.542
    Mein RIG:
    CPU:
    4× Cortex-A53 @ 1.2 GHz
    Grafikkarte:
    Broadcom VideoCore IV @ 400 MHz, shared memory
    Motherboard:
    Broadcom BCM2837
    RAM:
    1 GB DDR2
    Laufwerke:
    16 GB Kingston MicroSDHC (UHS 1, Class 10)
    Soundkarte:
    On Chip (PWM)
    Gehäuse:
    Vuller Tech Case (Stapelbare Zwischenplatte)
    Maus und Tastatur:
    Vortex Poker 3 (MX-Clears, O-Rings)
    TerraTec Mystify Razer Boomslang 2100
    Betriebssystem:
    Raspbian Stretch Lite (4.14)
    Monitor:
    Hannspree HP195DCB (18.5", 1366x768)
    1. Game Builder Garage (Nintendo, Switch, Programmierspiel)
    2. Forza Horizon 5 (Xbox Game Studios, PC, Rennspiel)
    3. Espgaluda II (CAVE, Switch, Bullet Hell)
    4. Cruis'n Blast (Raw Thrills, Switch, Rennspiel)
    5. Castlevania Advance Collection (Konami, Switch, Metroidvania-Sammlung)
    6. Cyber Shadow (Mechanical Head Studios, Switch, Platformer)
    7. Jupiter Hell (ChaosForge, PC, Roguelike)
    8. Shin Megami Tensei V (Atlus, Switch, JRPG)
    9. Halo Infinite (343 Ind., PC, FPS)
    10. Age of Empires IV (Relic, PC, RTS)

    1. Ehrenpunkt: Sprocket (Hamish Dunn, PC, Panzer-Sandbox) - wäre relativ hoch platziert, aber ist noch im Early Access und gehört daher nicht in die Top 10.

    2. Ehrenpunkt New World (Amazon Game, PC, MMORPG) - kann es mit den Top 10 Titeln nicht aufnehmen, was die Qualität angeht, aber dafür, dass es mich trotzdem ziemlich lange zum Zocken motiviert hat, hat es einen Ehrenpunkt verdient.

    Ja - GBG zählt als Spiel. Gibt neben dem spielerischen Tutorial diverse Puzzle-Sektionen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Januar 2022
    j1m gefällt das.
  11. Fang Ewiger Zweiter

    Fang
    Registriert seit:
    30. Oktober 2020
    Beiträge:
    665
    Nicht so viel neues dieses Jahr gespielt.

    1. Metroid: Dread
    2. Neo: The World Ends with You
    3. Disco Elysium
    4. UnMetal
    5. Ender Lilies: Quietus of the Knights
    6. Death's Door
    7. Turrican Flashback
    8. Castlevania Advance Collection
    9. Kathy Rain: Director's Cut
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Dezember 2021
    Sevotharte und j1m gefällt das.
  12. |Kirby|

    |Kirby|
    Registriert seit:
    2. Juni 2000
    Beiträge:
    6.486
    Das ist einfach:

    1. Metroid Dread

    Sonst habe ich nix gespielt, was 2021 erschienen ist. Disco Elysium ist nach switch Release noch vorgemerkt, aber ob ich da dieses Jahr noch zu komme ist fraglich.
     
    j1m und HypNo5 gefällt das.
  13. Seraph87

    Seraph87
    Registriert seit:
    10. Februar 2002
    Beiträge:
    7.476
    1. Lost Judgment
    2. Guardians of the Galaxy
    3. Life is Strange - True Colors
    4. Forza Horizon 5
    5. Nier Replicant
    6. Mass Effect Legendary Edition
    7. Resident Evil 8
    8. Psychonauts 2
    9. Hitman 3
    10. Riders Republic

    Auch wenn ich 10 Spiele finden konnte, fand ich es insgesamt dieses Jahr extrem mau. Größte Überraschung dürfte für mich wohl Guardians of the Galaxy gewesen sein, auch Riders Republic finde ich überraschend spaßig, auch wenn es quasi nur eine (schlechtere) Forza Horizon-Kopie ist. Neben GTA kommt für mich im Dezember auch noch Endwalker dazu, das neue Add-on für Final Fantasy 14, aber da das eh ein längerfristiges Spiel ist, würde ich es nicht in die Liste aufnehmen.

    Ich hoffe wirklich, dass 2022 so gut wird, wie es aktuell aussieht.
     
    j1m gefällt das.
  14. j1m Supa Saya Jim

    j1m
    Registriert seit:
    27. Dezember 2007
    Beiträge:
    812
    Da du meine persönliche Enttäuschung des Jahres als Game des Jahres siehst, möchte ich gar nicht Wissen, welche Titel dich dann enttäuscht haben :aua2:

    Hast ja noch bis Mitte/Ende Februar Zeit :yes:
     
  15. goathammer farewell...

    goathammer
    Registriert seit:
    23. Oktober 2020
    Beiträge:
    976
    Platzhalter. Muss erstmal überlegen, was ich dieses Jahr an aktuellen Spielen bisher gezockt habe.

    Resident Evil 8
    Monster Hunter Rise
    Diablo 2 Resurrected
    Returnal
    Ratchet and Clank: Rift Apart
    The Legend of Zelda: Skyward Sword HD
    Super Mario 3D World + Bowser's Fury
    Blood Wash
    Metroid Dread
    Inscryption

    Mehr fällt mir leider grad nicht ein. Hab leider zu viel Zeit in WoW Classic gesteckt. Metroid Dread wird aber bald folgen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Dezember 2021
    Johnny Dread, Sevotharte und j1m gefällt das.
  16. Ghost

    Ghost
    Registriert seit:
    21. Februar 2000
    Beiträge:
    847
    1. Metroid Dread
    Es fühlt sich einfach an, wie ein klassischen 2D Metroid, dass man in die heutige Zeit transportiert hat; simples Spielprinzip aber sehr motivierend.
    2. Monster Hunter: Rise
    Grafisch zwar nicht auf dem Niveau von MH Word, aber die Seilkäfer als Spielelement, bringen die Kämpfe für mich auf einen ganz neuen Level.
    3. Neo: The World Ends Witch You
    Ich mochte den DS-Ableger und der neue Teil führt die Serie für mich gut fort.
    4. Guardians of the Galaxy
    Tolles Beispiel dafür, wie man einen Comic in ein Videospiel umsetzt, ich hatte viel Spaß damit.
    5. Mario Golf: Super Rush
    "Nur" Golf, aber für eine kleine Runde, hole ich den Titel gerne mal hervor und mit mehrerer Spielern macht es gleich noch mehr Spaß.
    6. Monster Hunter Stories 2
    Hübsch anzusehendes RPG im Monster Hunter Universum, welches dafür gesorgt hat, dass mir meine Monster ans Herz wachsen.
    7. It Takes Two
    Ich liebe die Idee, dass man wirklich miteinander spielen muss; nette Geschichte und abwechslungsreich.
    8. Dungeons & Dragons: Dark Alliance
    Ein Spiel, welches ich alleine nicht spielen wollte, dazu hat es zu viele Schwächen, aber zu viert fallen einige davon weg und ich hatte einige lustige Stunden.
    9. Kena: Bridge of Spirits
    Wirklich schön anzusehen, allerdings mangelt es zum Ende hin etwas an Abwechslung.
    10. The Gunk
    Spaßig am Anfang, zog es sich, trotz der nicht so langen Spielzeit, für mich am Ende dann zu sehr.

    Überraschende Enttäuschung und deshalb nicht unter meinen ersten 10 Plätzen: Back4Blood.
    Ein Level wird mir im Gedächtnis bleiben (Stichwort. Jukebox) der Rest wird sich ebenso schnell aus meinen Erinnerungen verabschieden, wie man durch manche der Levels läuft.
    Die Decks hören sich am Anfang nach einer netten Idee an, die aber irgendwie nicht so recht zündet/ greift.
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. Dezember 2021
    j1m gefällt das.
  17. j1m Supa Saya Jim

    j1m
    Registriert seit:
    27. Dezember 2007
    Beiträge:
    812
    Meine Vorläufige Top 15

    Halo Infinite
    Life is Strange: True Colors
    Psychonauts 2
    Yakuza: Like a Dragon
    Guardians of the Galaxy
    Forza Horizon 5
    Outriders
    The Medium
    The Artful Escape
    The Ascent
    Hades
    Last Stop
    It Takes Two
    We are Football
    Back 4 Blood


    Wie viel von den Potenziellen Titeln noch hinzukommen und inwieweit sich meine Liste noch ändert, hängt davon ab, wie ich viel Zeit ich zum Spielen finde

    Jurassic World Evolution 2
    Oddworld: Soulstorm
    (Lost) Judgment
    Ratchet & Clank: Rift Apart
    Kenia
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Januar 2022
    Johnny Dread gefällt das.
  18. hellifanboy

    hellifanboy
    Registriert seit:
    7. Mai 2012
    Beiträge:
    1.695
    Schon 2 Personen, die Psychonauts 2 erwähnt haben.:bet:
     
    Seraph87 und j1m gefällt das.
  19. j1m Supa Saya Jim

    j1m
    Registriert seit:
    27. Dezember 2007
    Beiträge:
    812
    Dann hoffentlich bald 3? :bet:

    Du hast ja auch noch The Artful Escape in deiner Pipeline :rock:
     
    hellifanboy gefällt das.
  20. Morrslieb

    Morrslieb
    Registriert seit:
    21. Juli 2016
    Beiträge:
    77
    Dieses Jahr war sehr mau.
    Es gab zwar ab und an Spiele die mich interessiert hätten, aber bei Release war die Luft meist schon wieder raus.

    Hoffe nächstes Jahr wird es wieder besser.

    Leider habe ich den Fehler gemacht die Story von Guardians of the Galaxy auf Youtube zu gucken statt es selbst zu spielen und ansonsten hab ich nur TW Warhammer 2 The Silence and the Fury gekauft (sofern meine Erinnerung mich nicht trübt). Ansonsten habe ich nur ältere Spiele gespielt.

    Mehr als Hoi4 No Step Back wird wohl auch nicht mehr gekauft werden.

    Daher kein Ranking von mir.
     
    DuskX gefällt das.
  21. Cas27

    Cas27
    Registriert seit:
    8. Februar 2003
    Beiträge:
    6.574
    Erstmal aufschreiben was ich überhaupt gespielt habe und was da in der Top10 landen könnte. Hab ich auch nicht zwangsläufig schon alles durchgespielt, sollte aber noch passieren.


    Edit (11.01.): 2021 wird bei mir eher als Spieljahr der Enttäuschung in Erinnerung bleiben. Entweder haben mich unbekannte Spiele positiv überrascht oder erwartete Spiele haben die Erwartungen nicht ganz erfüllt. Wirklich vom Hocker gehauen hat mich leider gar nichts, obwohl hier einige Spiele veröffentlich wurden die zu Spielereihen gehören die ich sehr, sehr gerne hab. Daher geht Platz 1 für mich auch an ein Spiel was ich überhaupt nicht auf dem Schirm hatte.

    1. The Riftbreaker
    2. Tales of Arise
    3. Monster Hunter Rise
    4. Atelier Ryza 2: Lost Legends & the Secret Fairy
    5. NEO: The World Ends with You
    6. Nier Replicant
    7. Shin Megami Tensei 5
    8. Metroid Dread
    9. Kena: Bridge of Spirits
    10. Ratchet & Clank: Rift Apart
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Januar 2022
    Sevotharte, Emerald und j1m gefällt das.
  22. Boschboehrlie

    Boschboehrlie
    Registriert seit:
    28. Februar 2003
    Beiträge:
    7.887
    Mein RIG:
    Monitor:
    Monitor? Singular? Im Leben nicht!
    1. Shadow Tactics: Aiko's Choice
    2. Metroid Dread
    3. Super Mario 3D World + Bowser's Fury
    4. Zelda Skyward Sword HD
    5. Pokémon Leuchtende Perle
    6. Loop Hero
    7. Valheim (Early Access)

    Und das sind auch die einzigen Spiele aus 2021, die ich (bisher) gespielt habe.
    Und bei Mario und Zelda bin ich mir nicht mal sicher, ob ich sie mit rein nehmen sollte, weil sie eigentlich (fast) nur Ports sind.
    Und Valheim ist im Early Access. Gar nicht mal so einfach. :ugly:

    Demnächst dürfte noch das Pokemon Pearl Remake dazu kommen. Immerhin ein Remake und kein Port. :ugly:

    edit: 19.12.: Shadow Tactics und Pokémon hinzugefügt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Dezember 2021
    j1m gefällt das.
  23. DKill3r

    DKill3r
    Registriert seit:
    31. August 2004
    Beiträge:
    5.650
    Ort:
    Dort
    Mein RIG:
    CPU:
    Core i7 2600K
    Grafikkarte:
    Gigabyte GTX 970 G1 Gaming
    Motherboard:
    ASRock P67 Pro3 Rev. B
    RAM:
    16GB Noname
    Laufwerke:
    LG CH10LS20
    Soundkarte:
    Creative Sound Blaster ZxR
    Gehäuse:
    Xigmatek Midgard
    Maus und Tastatur:
    Logitech G15
    Roccat Savu
    Betriebssystem:
    Linux Lite 5.2
    Monitor:
    Iiyama ProLite B2409HDS
    1. It Takes Two (PS5)
    2. Ratchet & Clank: Rift Apart (PS5)
     
    j1m gefällt das.
  24. Shinja garstiger unverdienter Likekönig

    Shinja
    Registriert seit:
    28. August 2015
    Beiträge:
    51.277
    Ort:
    Teyvat
    Mein RIG:
    CPU:
    vorhanden
    Grafikkarte:
    ist auch drin
    Motherboard:
    ebenfalls da
    RAM:
    hab ich auch
    Laufwerke:
    eines ist drin
    Soundkarte:
    auch dabei
    Gehäuse:
    mit ausreichend Platz
    Maus und Tastatur:
    jeweils einmal
    Betriebssystem:
    funktioniert sogar
    Monitor:
    ist auch angeschlossen
    Da ich nicht viele Spiele aus 2021 gespielt habe, wird die Liste recht kurz:

    1. Vampires Dawn 3
    2. Loop Hero
    3. The Ascent
    4. Thunder Tier One
    5. Cozy Grove
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Dezember 2021
    j1m gefällt das.
  25. momjul

    momjul
    Registriert seit:
    7. November 2020
    Beiträge:
    402
    1. Total War Rome Remastered
    2. Loop Hero

    Sonst habe ich wirklich nur alte Sachen gespielt, vor allem Anno 1800 (was btw ein absolut fantastisches Spiel ist). Aber mit dem Rome-Remaster habe ich auch viel Spaß gehabt, deswegen will ich's mal erwähnen :)

    /edit: Loop Hero die letzten Tage gespielt - tolles Konzept, ist mein Platz 2 :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Dezember 2021
    j1m gefällt das.
  26. -----Predator----

    -----Predator----
    Registriert seit:
    24. Oktober 2020
    Beiträge:
    1.761
    Nier Replicant Ver. 1.22
    Abyss of the Sacrifice
    Island
    Super Robot Wars 30
    The Caligula Effect 2
    Neo The World Ends with You
    Worlds End Club
    Lost Judgment
    Ys 9 Monstrum Nox
    Disco Elysium
    Mary Skelter Finale
    Scarlet Nexus
    Persona 5 Strikers
    Doki Doki Literature Club plus
    Blue Reflection Second Light
    Poison Control
    Disgaea 6
    Life ist Strange True Colors
    The Forbidden City
    Root Film
    Tales of Arise
    Shin Megami Tensei 5
    Spiritfarer
    Akibas Trip Hellbound and Debriefed
    Undernauts Labyrinth of Yomi
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. Dezember 2021
  27. RyuDragon

    RyuDragon
    Registriert seit:
    28. März 2019
    Beiträge:
    1.627
    Meine Liste ist aktuell noch recht überschaubar:

    1. Humankind (PC)
    2. Island Diary (PC)
    3. Grow: Song of the Evertree (PS4)
    4. Endzone - A World Apart (PC)
    5. Monster Rancher 1 & 2 DX (PC)


    Und das war es aktuell auch schon. Neben diesen beiden Spielen habe ich, wenn ich gerade keinen Titel übersehe, nur ein anderes Spiel aus 2021 gespielt, und das ist keines, welches ich in einer solchen Liste platzieren würde.
    Mal schauen, ob ich bis zum Jahresende, bzw. zum Ende der Frist, noch was nachhole und dann editiere, ein paar Kandidaten gäbe es da schon noch.

    Edit: Zumindest etwas länger ist die Liste schon geworden. :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. Dezember 2021
    Sevotharte und j1m gefällt das.
  28. Elbow of Melninec

    Elbow of Melninec
    Registriert seit:
    3. November 2007
    Beiträge:
    24.344
    Ich kann eigentlich nur Lost Judgment nennen, evtl. kommt vor Jahresende auch noch Tales of Arise dazu. 2021 war echt ein erschreckend schwaches Spielejahr, wie auch die Nominierungen für die Game Awards zeigen:

    https://www.ntower.de/news/76786-th...nominierten-der-diesjährigen-preisverleihung/

    In guten Jahren wäre vieles davon sicher nicht nominiert worden.

    Ist mir aber im Prinzip egal, es gibt noch so viel nachzuholen. Ich habe 2021 zum Beispiel größtenteils mit der Trails of Cold Steel Reihe verbracht und die PS5 Updates für einige Spiele laden auch zum erneuten Spielen ein. Es wird nicht langweilig. :yes:
     
    Sevotharte und j1m gefällt das.
  29. Balthamel Kam, sah, siegte.

    Balthamel
    Registriert seit:
    30. August 2006
    Beiträge:
    38.086
    Es hat dieses Jahr durchaus einige gute Spiele gegeben. Es fehlt halt ein großer Leuchtturm wie letztes Jahr The Last of Us 2.
     
  30. Berserkerkitten Mitarbeiter

    Berserkerkitten
    Registriert seit:
    6. Dezember 2018
    Beiträge:
    1.253
    Ort:
    Nottingham
    Ein Arschloch würde den Thread jetzt in die Hindenburg verwandeln und kurz erwähnen, dass Cyberpunk 2077 grad ne Game-Awards-Nominierung zum Rollenspiel des Jahres bekommen hat. :ugly:

    Das beste Spiel, das ich in diesem Jahr getestet habe, war mit Abstand It Takes Two, gefolgt von Monster Hunter Rise. Ansonsten bin ich mir grad nicht sicher, ob ich überhaupt irgendwas spiele, was 2021 erschienen ist. War kein überragendes Jahr für Spiele. Oder generell so.
     
    Lasstmichdurch und j1m gefällt das.
  31. Balthamel Kam, sah, siegte.

    Balthamel
    Registriert seit:
    30. August 2006
    Beiträge:
    38.086
    Wenn man ein Fan von linearen Singleplayerspielen ist dann unbedingt Guardians of the Galaxy. :teach:
     
    j1m gefällt das.
  32. cptflocke

    cptflocke
    Registriert seit:
    29. August 2020
    Beiträge:
    716
    1. Metroid Dread (Switch)
    2. No more heroes 3 (Switch)
    3. Quake Enchanced Edition (PC)
    4. Super Mario 3D World + Bowsers Fury (Switch)
    5. Doom Eternal - The Ancient Gods 1 + 2 (PS4)
    6. Cruis'n Blast (Switch)
    7. Resident Evil Village (PS4)

    Das ist mal eine erste, vorläufige Auflistung. Der Rest folgt noch. Habe aber auch viel Zeug aus den letzten Jahren nachgeholt, sodass ich wahrscheinlich gar keine komplette Top 10 für 2021 zusammenbekomme. :)

    Edit: So, hab noch 2 Spiele ergänzt, die ich die letzten Wochen durchgespielt habe. Mehr wird es wohl nicht. Falls der DLC für Doom Eternal nicht zählt, bitte die nachfolgenden Spiele aufrücken lassen. Danke für die Mühe. :winke:
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Dezember 2021
    j1m gefällt das.
  33. j1m Supa Saya Jim

    j1m
    Registriert seit:
    27. Dezember 2007
    Beiträge:
    812
    @Elbow of Melninec @Berserkerkitten

    Ich werte dass dann mal jeweils als "Listen"abgabe mit 1 bzw. 2 Spielen. Ggfs. passt ihr hier bis Februar ja auch noch was an, seid auf jedenfall schon einmal im Startpost verlinkt.

    @hellifanboy hat ja zumindest angekündigt, dass er noch einen extra Posting mit seiner Liste erstellen möchte, daher ist er auch noch nicht im Startpost vorhanden :)
     
    hellifanboy und Berserkerkitten gefällt das.
  34. DuskX Absolut unkreativer Benutzertitel, weil keine Lust mich anzustrengen.

    DuskX
    Registriert seit:
    21. Dezember 2004
    Beiträge:
    8.435
    Wenn ich meinem Steam glaube dann siehtmeine Liste so aus.

    1. Highfleet
    2. Mad Games Tycoon 2 (EA)
    2. Timberborn (auch EA)
     
    j1m gefällt das.
  35. Klingsor-

    Klingsor-
    Registriert seit:
    6. Mai 2018
    Beiträge:
    294
    Ort:
    Köln
    Endlich wieder wählen :D

    Ganz sicher ist nur Platz 1. Der Rest ist noch einigermaßen unsortiert,find es dieses Jahr schwer,die in ne Reihenfolge zu bringen.Aber wird noch editiert.

    1. The House in Fata Morgana (Switch)

    Ys IX Monstrum Nox
    Persona 5 Strikers
    Shin Megami Tensei 3 Remaster
    Alan Wake Remaster
    Doki Doki Literature Club Plus!
    Gnosia
    Diablo 2 Resurrected
    Worlds End Club
    Metroid Dread
    Nier Replicant
    Quake Remaster
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Dezember 2021
    Sevotharte und j1m gefällt das.
  36. Lasstmichdurch Obergeschmaxmeister

    Lasstmichdurch
    Registriert seit:
    29. September 2003
    Beiträge:
    2.488
    Ort:
    Wetterau
    Dieses Jahr ganz einfach, weil ich nur 6 Spiele des Erscheinungsjahrs 2021 gekauft habe...

    1. X4: Wiege der Menschheit
    Release 03/21 Mit diesem Addon ist Egosoft/X4 angekommen, wo viele andere schon sehr, sehr lange hinwollen...und das mit ca. 30+/- Angestellten...Wahnsinn!
    Mit Ubisoft Mainz zusammen das beste Entwicklerstudio in Deutschland...m.M.n....

    2. WINGS OVER FLANDERS FIELDS BETWEEN HEAVEN & HELL II

    So etwas wird leider auf der GS seit Jahren erfolgreich ignoriert...geniale WWI - Flugsimulation
    Review z.B. in PC Pilot “WOFF BH&H II is a significant enhancement of a unique and immersive simulation.”
    PC Pilot Score: 95% Award: PC Pilot Platinum Award

    3. Guardians of the Galaxy

    Die Überraschung des Jahres

    4. Deathloop

    Für heutige Verhältnisse innovativ, graphisch, wie immer über jeden Zweifel erhaben, leider etwas untergegangen...

    5. Hell let loose

    Besser als BF + Co...

    6. Chernobylite

    Stalkerfeeling halt...reicht schon...

    Ehrenplatz:
    Anno 1800
    Kamen ja dieses Jahr weitere DLCs raus, die ich mir geholt habe, das wird man noch super in 10 Jahren spielen können...ein Füllhorn...

    Ansonsten war es ja ein Jahr der Patzer...:rolleyes:
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Januar 2022
    j1m gefällt das.
  37. KellogsFrosties

    KellogsFrosties
    Registriert seit:
    3. April 2006
    Beiträge:
    2.861
    Ort:
    Bayern
    Dorfromantik
    Gas Station Simulator
    Little Nightmares II
    Lunch Lady
    Medieval Dynasty
    Resident Evil Village

    Gekauft aber noch nicht angespielt
    Endzone: A World Apart

    Evtl. folgt noch Inscryption
     
    j1m gefällt das.
  38. Blutschinken

    Blutschinken
    Registriert seit:
    9. Juni 2005
    Beiträge:
    8.542
    Mein RIG:
    CPU:
    4× Cortex-A53 @ 1.2 GHz
    Grafikkarte:
    Broadcom VideoCore IV @ 400 MHz, shared memory
    Motherboard:
    Broadcom BCM2837
    RAM:
    1 GB DDR2
    Laufwerke:
    16 GB Kingston MicroSDHC (UHS 1, Class 10)
    Soundkarte:
    On Chip (PWM)
    Gehäuse:
    Vuller Tech Case (Stapelbare Zwischenplatte)
    Maus und Tastatur:
    Vortex Poker 3 (MX-Clears, O-Rings)
    TerraTec Mystify Razer Boomslang 2100
    Betriebssystem:
    Raspbian Stretch Lite (4.14)
    Monitor:
    Hannspree HP195DCB (18.5", 1366x768)
    Update von meiner Top 10

    JRPG für JRPG

    Shin Megami Tensei V reiht sich auf Platz 3 ein. Dafür fällt Monster Hunter Stories 2 aus den Top 10 raus.
    Gibt von mir auch keinen Ehrenpunkt für Stories 2, war eh nur eine Art Notbesetzung um die Liste voll zu bekommen.
     
    j1m gefällt das.
  39. -----Predator----

    -----Predator----
    Registriert seit:
    24. Oktober 2020
    Beiträge:
    1.761
    @j1m
    könnte man vielleicht die Top 20 auf eine Top 25 erweitern, gäbe noch das ein oder andere Game das eigentlich einen Ehrenpunkt verdient hätte
     
    Sevotharte gefällt das.
  40. j1m Supa Saya Jim

    j1m
    Registriert seit:
    27. Dezember 2007
    Beiträge:
    812
    Mach einfach, ob ich dann trotzdem nur 20 oder die weiteren 5 miteinbeziehe, entscheide ich dann einfach spontan :raucher:
     
Top