FIFA Fußball-Weltmeisterschaft der Frauen in Frankreich

Dieses Thema im Forum "Sportforum" wurde erstellt von Jan Shepard, 7. Juni 2019.

  1. Jan Shepard

    Jan Shepard
    Registriert seit:
    22. März 2012
    Beiträge:
    4.999
    Heute Abend gehts los mit dem Spiel Frankreich gegen Südkorea. Deutschland spielt morgen gegen China. Ansonsten befinden sich noch Spanien und Südafrika in der Gruppe.

    Das System finde ich wie bei der letzten EM nicht optimal. 16 von 24 Teams schaffen es in die K.O-Phase, das entwertet die Gruppenphase in meinen Augen.
     
    danmage und ak666mod gefällt das.
  2. rbue

    rbue
    Registriert seit:
    4. Juli 2005
    Beiträge:
    28.126
    Warum wird das so gemacht?


    (Entschuldigt die Frage. Fußball interessiert mich nicht wirklich, aber ich muß meinen Damen die Informationen liefern.)

    .
     
  3. Jan Shepard

    Jan Shepard
    Registriert seit:
    22. März 2012
    Beiträge:
    4.999
    Die FIFA will mehr Geld verdienen, deswegen haben sie die Teilnehmerzahl 2015 erhöht. Bei 32 Mannschaften wie bei den Männern wären die Niveauunterschiede aber zu groß und ein 12:0 spricht nicht gerade für das spielerische Niveau einer WM.

    Mit 16 Teams kommt man leicht auf 8 Viertelfinalisten, mit 32 leicht auf 16 Achtelfinalisten. Aber wenn man aus sechs 4er-Gruppen 16 Achtelfinalisten ermitteln möchte, fehlen vier Mannschaften. Also ermittelt man noch die vier punktbesten Gruppendritten.

    Bei der Männer-WM ist der Plan die Teilnehmerzahl auf 48 zu erhöhen, aber die WM in Katar 2022 wird noch mit 32 Mannschaften stattfinden.
     
    rbue gefällt das.
  4. ont looking for freedom

    ont
    Registriert seit:
    15. Oktober 2004
    Beiträge:
    9.827
    Ort:
    aus?
    weil 12 für die ko phase suboptimal ist. es gibt im prinzip 4 möglichkeiten das zu lösen:

    1. 4 gruppensieger kriegen nen freilos fürs achtelfinale und die anderen 8 spielen die gegner aus. nachteil: längere, womöglich bis zu eine woche lange pause für 4 mannschaften, ausserdem ungleiche anzahl an spielen
    2. man stockt auf 32 mannschaften auf. nachteil: die stärke der mannschaften driftet noch weiter auseinander, was ebenfalls zu einer langweilligen gruppenphase führt
    3. man geht runter auf 16 teams. nachteil: weniger spiele, weniger kleine mannschaften
    4. man lässt 16/24 ins achtelfinale wie es jetzt auch gehandhabt wird
     
    rbue gefällt das.
  5. RETROALEX

    RETROALEX
    Registriert seit:
    30. November 2016
    Beiträge:
    23
    Ort:
    Mittelfranken^^
    Mein RIG:
    CPU:
    Intel Core i5-4570, 4x 3.20GHz
    Grafikkarte:
    NVIDIA GeForce GT 730
    Motherboard:
    Gigabyte H87M-D3H
    RAM:
    16 GB
    Laufwerke:
    DVD-Brenner
    Soundkarte:
    Onboard-Sound^^
    Gehäuse:
    vorhanden^^
    Maus und Tastatur:
    vorhanden^^
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional 64 Bit
    Monitor:
    Samsung Syncmaster 19 Zoll TFT-Monitor
    Mehr Spiele = mehr Geld ^^
    Sportliche Gründe gibt es nicht wirklich in den Fußballturnieren immer mehr Gruppendritte auch noch weiterkommen zu lassen, meistens fliegen sie ja doch in der KO-Phase dann gleich raus.
    Früher konnten nur ein oder zwei der besten Gruppendritten noch weiterkommen, das war ok, es kann ja durchaus mal Hammergruppen geben mit 3 oder gar 4 nahezu gleich guten Mannschaften.

    Zum Turnier:
    Ich werde zumindest die deutschen Spiele und dann einige KO-Spiele wohl kucken. Gerade bei Turnieren sind da durchaus auch gute und spannende Spiele dabei, auch wenns "nur" Frauen sind. ^^
     
    rbue gefällt das.
  6. schokino

    schokino
    Registriert seit:
    4. Juli 2002
    Beiträge:
    7.238
    Bin schon sehr gespannt :D . Hoffe, Japan zeigt wieder schönen Fußball und kommt weit im Turnier. Wird aber sicher nicht einfach.
     
    rbue gefällt das.
  7. misterbrown

    misterbrown
    Registriert seit:
    1. Februar 2006
    Beiträge:
    6.246
    "Das geht über eure Vorstellungskraft: Jamaika hat 'ne Bobmannschaft Frauenfußballnationalmannschaft."

    :ugly:
     
    Goof, MrBurns, RETROALEX und 2 anderen gefällt das.
  8. rbue

    rbue
    Registriert seit:
    4. Juli 2005
    Beiträge:
    28.126
    Danke für die Antworten!

    .
     
  9. dabba

    dabba
    Registriert seit:
    1. Mai 2008
    Beiträge:
    7.867
    Ort:
    Rheine
    16 aus 24 gab es bei den Herren-WM von 1986 und 1994 auch schon.

    https://www.zdf.de/sport/zdf-sporte...eich---suedkorea---vorrunde-gruppe-a-100.html
    Der Video-Assi ist auch direkt am Start.

    Naja, wenn man einfach viele Spiele möchte, hätte man ja die Zwischen-Gruppenphase, die es bis 1982 gab, behalten können. ;)
     
  10. misterbrown

    misterbrown
    Registriert seit:
    1. Februar 2006
    Beiträge:
    6.246
    Das ist leistungstechnisch schon ein heftiger Unterschied.
     
  11. schokino

    schokino
    Registriert seit:
    4. Juli 2002
    Beiträge:
    7.238
    Munteres Spiel in Rennes :D
     
  12. hellermarie hält sich von diesen Kindern fern

    hellermarie
    Registriert seit:
    8. April 2004
    Beiträge:
    24.523
    Die chinesische Zweikampflinie ist...deftig. :ugly:
     
  13. Elzy angehender Misanthrop

    Elzy
    Registriert seit:
    2. Dezember 2001
    Beiträge:
    19.287
    Ort:
    Eppendorfer Grillstation
    Mein RIG:
    CPU:
    Intel Core i7 8086K Limited Edition
    Grafikkarte:
    Asus Strix Geforce 1080 Ti OC
    Motherboard:
    Asrock Z370 Extreme4
    RAM:
    16 GB
    Laufwerke:
    1 TB Samsung 860 Evo
    Pioneer BluRay-Laufwerk
    Soundkarte:
    Soundblaster Z
    Gehäuse:
    Fractal Design Define R6 Blackout
    Maus und Tastatur:
    Logitech MX Master 2
    Logitech G910
    Betriebssystem:
    Win 10 Home
    Monitor:
    Acer Predator X34P
    "Bei Peng hats Pang gemacht!" Shitstorm incoming. :wahn:
     
    The Mick gefällt das.
  14. The Mick Verwirrt

    The Mick
    Registriert seit:
    21. Februar 2000
    Beiträge:
    3.929
    "Bei Peng hats [denkdenkdenk] Pang gemacht. [denkdenkdenk] Hinten."
    Deutschland, Land der Dichter und Denker. :ugly:
     
    Captain Tightpants und Elzy gefällt das.
  15. Elzy angehender Misanthrop

    Elzy
    Registriert seit:
    2. Dezember 2001
    Beiträge:
    19.287
    Ort:
    Eppendorfer Grillstation
    Mein RIG:
    CPU:
    Intel Core i7 8086K Limited Edition
    Grafikkarte:
    Asus Strix Geforce 1080 Ti OC
    Motherboard:
    Asrock Z370 Extreme4
    RAM:
    16 GB
    Laufwerke:
    1 TB Samsung 860 Evo
    Pioneer BluRay-Laufwerk
    Soundkarte:
    Soundblaster Z
    Gehäuse:
    Fractal Design Define R6 Blackout
    Maus und Tastatur:
    Logitech MX Master 2
    Logitech G910
    Betriebssystem:
    Win 10 Home
    Monitor:
    Acer Predator X34P
    War halt hinten offen! :yes:
     
  16. misterbrown

    misterbrown
    Registriert seit:
    1. Februar 2006
    Beiträge:
    6.246
    Wang bringt die deutschen ins wanken.
     
  17. Elzy angehender Misanthrop

    Elzy
    Registriert seit:
    2. Dezember 2001
    Beiträge:
    19.287
    Ort:
    Eppendorfer Grillstation
    Mein RIG:
    CPU:
    Intel Core i7 8086K Limited Edition
    Grafikkarte:
    Asus Strix Geforce 1080 Ti OC
    Motherboard:
    Asrock Z370 Extreme4
    RAM:
    16 GB
    Laufwerke:
    1 TB Samsung 860 Evo
    Pioneer BluRay-Laufwerk
    Soundkarte:
    Soundblaster Z
    Gehäuse:
    Fractal Design Define R6 Blackout
    Maus und Tastatur:
    Logitech MX Master 2
    Logitech G910
    Betriebssystem:
    Win 10 Home
    Monitor:
    Acer Predator X34P
    6 Minuten noch und der Glückskeks ist gelutscht!
     
  18. Elzy angehender Misanthrop

    Elzy
    Registriert seit:
    2. Dezember 2001
    Beiträge:
    19.287
    Ort:
    Eppendorfer Grillstation
    Mein RIG:
    CPU:
    Intel Core i7 8086K Limited Edition
    Grafikkarte:
    Asus Strix Geforce 1080 Ti OC
    Motherboard:
    Asrock Z370 Extreme4
    RAM:
    16 GB
    Laufwerke:
    1 TB Samsung 860 Evo
    Pioneer BluRay-Laufwerk
    Soundkarte:
    Soundblaster Z
    Gehäuse:
    Fractal Design Define R6 Blackout
    Maus und Tastatur:
    Logitech MX Master 2
    Logitech G910
    Betriebssystem:
    Win 10 Home
    Monitor:
    Acer Predator X34P
    So... das lief ja wie am Stäbchen.
     
  19. Spectre_II

    Spectre_II
    Registriert seit:
    8. April 2008
    Beiträge:
    397
    Die USA werden das wuppen, Deutschland wird meiner Einschätzung nach gegen den ersten schweren Gegner rausfliegen.
     
  20. RETROALEX

    RETROALEX
    Registriert seit:
    30. November 2016
    Beiträge:
    23
    Ort:
    Mittelfranken^^
    Mein RIG:
    CPU:
    Intel Core i5-4570, 4x 3.20GHz
    Grafikkarte:
    NVIDIA GeForce GT 730
    Motherboard:
    Gigabyte H87M-D3H
    RAM:
    16 GB
    Laufwerke:
    DVD-Brenner
    Soundkarte:
    Onboard-Sound^^
    Gehäuse:
    vorhanden^^
    Maus und Tastatur:
    vorhanden^^
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional 64 Bit
    Monitor:
    Samsung Syncmaster 19 Zoll TFT-Monitor
    Knapper 1:0 Auftaktsieg. :-)
    Man hätte aber auch 0:3 verlieren können, bei den vielen chinesischen Chancen.:-D
    Es kann nur besser werden. ^^
     
  21. Spectre_II

    Spectre_II
    Registriert seit:
    8. April 2008
    Beiträge:
    397
    Sehe ich auch so. Mich erinnert das etwas an die letzte EM.
    Diese Mannschaft hat Potential, aber diese WM kommt meines erachtens zu früh.
     
  22. misterbrown

    misterbrown
    Registriert seit:
    1. Februar 2006
    Beiträge:
    6.246
    Wasn Tor. :ugly:
     
  23. Chris_Makin

    Chris_Makin
    Registriert seit:
    20. Oktober 2007
    Beiträge:
    9.719
    Die spanische Torfrau misst grade mal 1,68m :ugly:
     
  24. Spectre_II

    Spectre_II
    Registriert seit:
    8. April 2008
    Beiträge:
    397
    Wie die Mädels reintreten ist auch nicht normal.
     
  25. Lord Dunno

    Lord Dunno
    Registriert seit:
    19. August 2009
    Beiträge:
    832
    Soll der VAR nicht eigentlich Fehlentscheidungen verhindern?
    Gerade wurde ein Elfmeter gegeben, der lächerlicher kaum sein kann. Und dazu noch Gelb-Rot.
    Ohne VAR wäre das gar nicht erst passiert...
     
  26. misterbrown

    misterbrown
    Registriert seit:
    1. Februar 2006
    Beiträge:
    6.246
    Ich kanns mir auch nicht ganz erklären. Ich glaube die Schiedsrichterin hat das als nachtreten gewertet.
     
  27. Lord Dunno

    Lord Dunno
    Registriert seit:
    19. August 2009
    Beiträge:
    832
    Wundert mich grad, dass die komische Schiedsrichterin nicht noch einen Elfmeter für Spanien gegeben hat.
    Immerhin hat die südafrikanische Torhüterin im Strafraum eine andere Spielerin abgeräumt :ugly:
    Und natürlich gilt das anschließende Tor trotzdem. Wenn schon unlogisch, dann aber richtig!
     
  28. blurps

    blurps
    Registriert seit:
    8. September 2008
    Beiträge:
    5.238
    Deutschland ist schon unter Neid aus der absoluten Weltspitze herausgefallen, auch wenn die Ergebnisse noch eine Weile halbwegs stimmten. Neid konnte halt nie eine andere Spielidee als den reinen Kraftmeierfußball der 00er Jahre wirklich umsetzen und dessen Zeit ist einfach vorbei. Frankreich, Japan und zumindest in Ansätzen auch einige andere Mannschaften spielen inzwischen richtigen Fußball, das ist eine völlig andere Welt als noch vor zehn Jahren.

    Insofern war die Trennung von Neid nur folgerichtig und Jones hat ja durchaus versucht, taktisch und spielerisch frischen Wind in den Laden zu bringen. Leider war sie mit der Aufgabe insgesamt dann doch deutlich überfordert. Mit Voss-Tecklenburg macht jetzt eine Spitzentrainerin den Job, die absolut auf der Höhe der Zeit ist. Sie will aber offensichtlich einen nahezu kompletten reboot und das geht natürlich nicht über Nacht, dazu waren die Versäumnisse der letzten Jahre einfach zu groß. Dieses Turnier könnte aber schon ein Fingerzeig sein, ob es in absehbarer Zeit wieder um Titel geht, oder ob Deutschland erstmal zwei oder drei Zyklen um den Anschluss an die Weltspitze kämpfen muss.

    PS: Mal schauen, wann Marozsan aussortiert wird. Bei aller spielerischen Klasse ist die Frau einfach viel zu langsam für ein modernes Spiel.
     
  29. Balthamel Master Mirror

    Balthamel
    Registriert seit:
    30. August 2006
    Beiträge:
    30.849
    Sie ist Stammspielerin in der seit Jahren besten Mannschaft Europas (Olympique Lyon) und dann soll sie zu schlecht sein?
     
    ak666mod gefällt das.
  30. Spectre_II

    Spectre_II
    Registriert seit:
    8. April 2008
    Beiträge:
    397
    Bin da durchaus deiner Meinung, deswegen sagte ich ja das diese WM zu früh kommt. Bei der nächsen könnten wir vielleicht wieder auf Augenhöhe sein. Diese WM tippe ich eher auf die USA, England oder Frankreich. Jones war ein absoluter Flopp und hat die Mannschaft nachhaltig schlechter gemacht und das muss nun erstmal aufgeholt werden.

    @Balthamel
    Marozsan hat in keinem Spiel der letzten 2Jahre in der Nationalmannschaft eine überzeugende Leistung abgeliefert.
     
  31. blurps

    blurps
    Registriert seit:
    8. September 2008
    Beiträge:
    5.238
    Sie ist ohne Zweifel eine außergewöhnliche Spielerin. Das fehlende Tempo ist aber ein eklatantes Problem, sowas kann in einer qualitativ der versammelten Konkurrenz überlegenen Truppe wie Lyon kompensiert werden. In einer um Anschluss kämpfenden Mannschaft wie der deutschen NM ist das sehr viel schwieriger und das zeigt sich leider regelmäßig - Da ist sie bestenfalls Mitläuferin. Vielleicht findet VT ja noch eine bessere Rolle für sie, aber als 10 funktioniert sie für Deutschland einfach nicht.

    Bei der späten Birgit Prinz war das ähnlich. Sie ist natürlich eine der besten Spielerinnen der Fußballgeschichte, mit der rasanten Weiterentwicklung des Sports im athletischen Bereich konnte sie aber irgendwann nicht mehr mithalten und dann war sie trotz aller Klasse oft mehr Belastung als Hilfe auf dem Rasen.
     
  32. schokino

    schokino
    Registriert seit:
    4. Juli 2002
    Beiträge:
    7.238
    Und ich dachte, Australien würde Italien abfertigen. Spannendstes Spiel bisher?
     
  33. misterbrown

    misterbrown
    Registriert seit:
    1. Februar 2006
    Beiträge:
    6.246
    Mal sehen, was Jamaika da ausrichten kann. Die Brasilianerinnen sind ja scheinbar in einem Formtief.
     
  34. misterbrown

    misterbrown
    Registriert seit:
    1. Februar 2006
    Beiträge:
    6.246
    Spiel war gut. Brasilien hätte auch höher gewinnen können. Aber die jamaikanische Torhüterin mit ein paar klasse Paraden.

    Was gar nicht ging war die Kommentatorin.
     
  35. Balthamel Master Mirror

    Balthamel
    Registriert seit:
    30. August 2006
    Beiträge:
    30.849
    Ich schaue gerade mal kurz rein und sehe schon wieder einen blöden Handelelfmeter nach Videobeweis. Zumindest da unterscheiden sich Frauen nicht von Männern.
     
  36. ryvet

    ryvet
    Registriert seit:
    31. Mai 2019
    Beiträge:
    5
    Trotz des elfers aber ein gutes Spiel der Engländerinnen. Da sind zum Teil richtig gute Kombination dabei.
     
  37. Software-Pirat

    Software-Pirat
    Registriert seit:
    9. Januar 2018
    Beiträge:
    289
    Ja, ist verdammt gut das Spiel, mit einem ordentlich Tempo. Sowohl taktisch und spielerisch ist das bislang das beste Spiel, was ich bislang von dieser WM gesehen habe. Da ist eigentlich kaum mehr ein Unterschied zum Männer-Fußball zu sehen.
     
  38. misterbrown

    misterbrown
    Registriert seit:
    1. Februar 2006
    Beiträge:
    6.246
    Schottland braucht zwei Zufallstore. So richtig will ich nicht dran glauben.
     
  39. misterbrown

    misterbrown
    Registriert seit:
    1. Februar 2006
    Beiträge:
    6.246
    Hab nur nebenher ein bischen was gesehen, aber was für ein gruseliges Kackspiel war das denn? :no:
     
  40. Lord Dunno

    Lord Dunno
    Registriert seit:
    19. August 2009
    Beiträge:
    832
    Von Japan hatte ich mir auch deutlich mehr erwartet...
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
Top