FIFA Fußball-Weltmeisterschaft der Frauen in Frankreich

Dieses Thema im Forum "Sportforum" wurde erstellt von Jan Shepard, 7. Juni 2019.

  1. schokino

    schokino
    Registriert seit:
    4. Juli 2002
    Beiträge:
    7.175
    Für Japan ist es offenbar nur ein Vorbereitungsturnier für Tokyo 2020... :ugly:
     
  2. misterbrown

    misterbrown
    Registriert seit:
    1. Februar 2006
    Beiträge:
    5.730
    Was die Schwedinnen da zeigen ist vielen anderen Mannschaften, die man bei diesem Turnier gesehen hat, mehrere Kilometer voraus. Fehlt nur ein Tor.
     
  3. Spectre_II

    Spectre_II
    Registriert seit:
    8. April 2008
    Beiträge:
    338
    Die USA verhalten sich mal wenigstens wie ein Titelanwärter/verteidiger. Von Anfang an richtig Gas geben und früh den Sack zu machen. Klar ist Thailand jetzt nicht so der Angstgegner (letzte Partie ging 9:0 aus), aber so dominant ist noch keiner von den anderen Favoriten aufgetreten.
     
  4. misterbrown

    misterbrown
    Registriert seit:
    1. Februar 2006
    Beiträge:
    5.730
    Für die Amis ist Training glaub ich schwerer. :ugly:

    Edit Zweistellig?

    Edit 2: Ja, sehr zweistellig. :ugly:
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Juni 2019
  5. schokino

    schokino
    Registriert seit:
    4. Juli 2002
    Beiträge:
    7.175
    Erwartet souveräner Auftritt gegen einen Neuling, aber wie die Amerikanerinnen bei den späten Toren noch so gefeiert haben, als hätten sie die WM gewonnen, kam ziemlich arrogant rüber.
     
  6. RETROALEX

    RETROALEX
    Registriert seit:
    30. November 2016
    Beiträge:
    10
    Ort:
    Mittelfranken^^
    Mein RIG:
    CPU:
    Intel Core i5-4570, 4x 3.20GHz
    Grafikkarte:
    NVIDIA GeForce GT 730
    Motherboard:
    Gigabyte H87M-D3H
    RAM:
    16 GB
    Laufwerke:
    DVD-Brenner
    Soundkarte:
    Onboard-Sound^^
    Gehäuse:
    vorhanden^^
    Maus und Tastatur:
    vorhanden^^
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional 64 Bit
    Monitor:
    Samsung Syncmaster 19 Zoll TFT-Monitor
    Beeindruckender Auftakt von den USA aber jetzt liegt da die Messlatte ziemlich hoch, viele erwarten da jetzt einfach den Titel, daran kann man auch scheitern. Wie gut eine Mannschaft wirklich ist sieht man eh meistens erst in den KO-Spielen, wenn die echten Gegner kommen, da ist schon so mancher Favorit der seine Gruppe dominiert hatte dann sang- und klanglos^^ ausgeschieden.
     
  7. abelian grape Normalteiler

    abelian grape
    Registriert seit:
    26. Mai 2001
    Beiträge:
    18.006
    Ort:
    einer nicht orientierbaren Mannigfaltigkeit
    Bin ja mal gespannt, wie die deutsche Frauschaft sich heute auch ohne Marozsán schlägt. :yes:
     
  8. Enjoint

    Enjoint
    Registriert seit:
    2. November 2011
    Beiträge:
    4.175
    Seit 2017 hat sich zwar athletisch und in der Spielidee einiges verbessert muss ich sagen und die Spiele machen mittlerweile sogar Spaß zum gucken trotzdem hab ich immer noch den Eindruck die Tore fallen nur deshalb weil die Torhüterinnen unfähig und auch teilweise einfach zu klein sind. Bestimmt ein Drittel der Tore die ich bisher gesehen habe wären mit einem normal großen 2 Liga Torwart nicht passiert. Da sollte man echt überlegen andere Tore einzuführen die 10cm Tiefer und an den Seiten 20cm Kürzer sind.
     
  9. Software-Pirat

    Software-Pirat
    Registriert seit:
    9. Januar 2018
    Beiträge:
    206
    Schlechte Idee, das geht schon organisatorisch nicht. Dann bräuchtest du Extra-Tore für Frauenfußball, Extra-Löcher im Rasen (--> mögliche Verletzungsgefahr!) und regelmäßig müßte dann der Platz umgebaut werden. Ich bin eher dafür, daß die Torhüterinnen besser ausgebildet werden und nicht unbedingt die Kleinste ins Tor muß. Ist ja bei den Männer auch so.
     
  10. abelian grape Normalteiler

    abelian grape
    Registriert seit:
    26. Mai 2001
    Beiträge:
    18.006
    Ort:
    einer nicht orientierbaren Mannigfaltigkeit
    Zumal das Problem ja alle Frauschaften gleichermaßen betrifft und somit keinen spezifischen Nachteil darstellt.
     
  11. Enjoint

    Enjoint
    Registriert seit:
    2. November 2011
    Beiträge:
    4.175
    Das stimmt zwar aber deswegen könnte man das ganze ja trotzdem anpassen.
    Im Volleyball hängt das Netz der Frauen auch 17 cm tiefer als bei den Männern.

    Das mag zwar für den Zuschauer spektakulär sein wenn deswegen viele Tore fallen aber schön find ich das trotzdem nicht. Es nimmt dem Spiel einfach tolle Momente und Paraden der Torhüterinnen weil sie einfach körperlich nicht dazu in der Lage sind manche Bälle zu parieren. Bei Elfmetern fällt das ganze besonders auf. Wenn da Bälle zielgerichtet an den Pfosten kommen haben die Mädels keine Chance wo manche Männer mit den Fingerspitzen noch dran kommen.
     
  12. abelian grape Normalteiler

    abelian grape
    Registriert seit:
    26. Mai 2001
    Beiträge:
    18.006
    Ort:
    einer nicht orientierbaren Mannigfaltigkeit
    Das kann sein, aber fallen deshalb signifikant mehr Tore oder gleich sich das mit der durchschnittlich geringeren Schusskraft insgesamt wieder aus? Hm, ist vermutlich nicht zu beantworten die Frage, weil die Gesamtzahl der Tore auch von den Differenzen in den Leistungsfähigkeiten der Teams abhängt und diese Differenzen bei den Frauen wohl etwas größer sein dürften.
     
  13. PredatorX

    PredatorX
    Registriert seit:
    16. Dezember 2002
    Beiträge:
    12.795
    Ich trainiere eine B-Jugend und bei uns steht ein Mädchen im Tor. Die hätte mit 15 (und 1,87m) den Boden mit 80% der Torhüterinnen bei dieser WM den Boden aufgewischt. Und das wird sie ziemlich sicher auch in ein paar Jahren.

    Ich schließe mich der Meinung an, dass man unbedingt bei der Ausbildung der Keeper (Technik, Sprungkraft, Stellungsspiel) ansetzen muss und nicht die Tore oder ähnliches anpassen sollte.
     
  14. Software-Pirat

    Software-Pirat
    Registriert seit:
    9. Januar 2018
    Beiträge:
    206
    Genau, abgesehen davon geht es schon aus organisatorischen Gründen nicht. Oder wollen wir spezielle Plätze und Stadien für Frauenfußball bauen?

    Wenn der Elfmeter richtig geschossen wird, hat normalerweise auch ein männlicher Torhüter keine Chance in zu halten.
     
  15. Enjoint

    Enjoint
    Registriert seit:
    2. November 2011
    Beiträge:
    4.175
    Es ist jetzt wahrlich kein Problem ein Tor kurz zu tauschen dafür müsste man nix groß umbauen. Auch wenn die Madrilenen sich damals nicht mit Ruhm bekleckert haben aber schau dir den Torfall von Madrid an. Zack ein anderes Tor hingestellt und fertig wär das ganze.

    @Predatorx

    Und warum wischt sie den Boden auf? Richtig sie ist 1,87 mit 15. Thailänderin gestern im Tor 1,70m. Egal wie technisch gut die Spielerinnen werden man kann die Größe nicht vollständig ausgleichen.

    Ich finds echt blöd so aber ich kann auch akzeptieren wenn es Stimmen gibt die da nichts dran ändern möchten.
     
  16. Chris_Makin

    Chris_Makin
    Registriert seit:
    20. Oktober 2007
    Beiträge:
    9.542
    Du vergisst, dass das auf Amateurniveau nicht so einfach ist. So ein Tor kostet um die 600 Euro, das ist viel Geld für einen Amateurverein für etwas, das man eigentlich nicht braucht. Imo ist eine Trennung der Regeln bzw. der Spielbedingungen zwischen Amateur und Profibereich Schwachsinn, deswegen hat das imo gar keine Chance.

    Ich kann die Diskussion um die Größe des Tores oder des Spielfeldes eh nicht nachvollziehen. Fallen halt mehr Tore, na und? Mehr Tore sind doch was gutes.
     
    misterbrown gefällt das.
  17. Software-Pirat

    Software-Pirat
    Registriert seit:
    9. Januar 2018
    Beiträge:
    206
    Außerdem sind die Tore relativ fest in den Boden eingelassen. Klar, kann man die irgendwie ausbauen und die Löcher dann abdecken. Aber warum sollte man sich diese Mühe machen? Nur damit weniger Tore fallen? Das ist der ganze Aufwand nicht wert.
     
  18. misterbrown

    misterbrown
    Registriert seit:
    1. Februar 2006
    Beiträge:
    5.730
    Ich seh da auch kein Problem.

    Außerdem sind die Torhüterinnen unabhängig von der Körpergröße auch oftmals einfach immer noch relativ schlecht. Ein kleineres Tor hilft dagegen auch nur bedingt.
     
  19. heisenberg70

    heisenberg70
    Registriert seit:
    23. Mai 2018
    Beiträge:
    726
    So, Daumen drücken für unsere Damen gegen Spanien :hoch: :)
    Bin mal gespannt.

    Ach, ist so herrlich entspannend.....weniger Kohle im Spiel und alles etwas lockererer irgendwie. Irgendwie geerdeter.
    Ich guck da gerne zu.
     
  20. Thomas204

    Thomas204
    Registriert seit:
    25. August 2015
    Beiträge:
    258
    Audiospur geändert, hat die Männer-WM schon um einiges erträglicher gemacht.
     
  21. misterbrown

    misterbrown
    Registriert seit:
    1. Februar 2006
    Beiträge:
    5.730
    DIe betteln da ganz gehörig...
     
  22. heisenberg70

    heisenberg70
    Registriert seit:
    23. Mai 2018
    Beiträge:
    726
    Oha :eek:

    Könnte schon 0:2 stehen.....
    Und immer diese Fehlpässe da hinten :huh:
     
  23. misterbrown

    misterbrown
    Registriert seit:
    1. Februar 2006
    Beiträge:
    5.730
    "Knie an Knie."

    Ja genau...
     
  24. heisenberg70

    heisenberg70
    Registriert seit:
    23. Mai 2018
    Beiträge:
    726
    Aber die Gwinn gefällt mir! Die macht ein gutes Spiel.
    Hehehe...finde, die sieht aus wie 12 :D
     
  25. RETROALEX

    RETROALEX
    Registriert seit:
    30. November 2016
    Beiträge:
    10
    Ort:
    Mittelfranken^^
    Mein RIG:
    CPU:
    Intel Core i5-4570, 4x 3.20GHz
    Grafikkarte:
    NVIDIA GeForce GT 730
    Motherboard:
    Gigabyte H87M-D3H
    RAM:
    16 GB
    Laufwerke:
    DVD-Brenner
    Soundkarte:
    Onboard-Sound^^
    Gehäuse:
    vorhanden^^
    Maus und Tastatur:
    vorhanden^^
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional 64 Bit
    Monitor:
    Samsung Syncmaster 19 Zoll TFT-Monitor
    So langsam spielen wir ja doch noch mal nach vorne. ^^
     
  26. RETROALEX

    RETROALEX
    Registriert seit:
    30. November 2016
    Beiträge:
    10
    Ort:
    Mittelfranken^^
    Mein RIG:
    CPU:
    Intel Core i5-4570, 4x 3.20GHz
    Grafikkarte:
    NVIDIA GeForce GT 730
    Motherboard:
    Gigabyte H87M-D3H
    RAM:
    16 GB
    Laufwerke:
    DVD-Brenner
    Soundkarte:
    Onboard-Sound^^
    Gehäuse:
    vorhanden^^
    Maus und Tastatur:
    vorhanden^^
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional 64 Bit
    Monitor:
    Samsung Syncmaster 19 Zoll TFT-Monitor
    Juhu, mal wieder ein glückliches Tor für uns. :-D
     
  27. The Mick Verwirrt

    The Mick
    Registriert seit:
    21. Februar 2000
    Beiträge:
    3.541
    Was war denn DAS für ein Tor? Schläft die Spanierin? Das gehört in den Kuriositätenthread ...
     
    misterbrown gefällt das.
  28. misterbrown

    misterbrown
    Registriert seit:
    1. Februar 2006
    Beiträge:
    5.730
    [​IMG]

    Irgendwie ja schon.
     
    The Mick gefällt das.
  29. Spectre_II

    Spectre_II
    Registriert seit:
    8. April 2008
    Beiträge:
    338
    Da darf man bei vielem nicht so genau hinhören. Ähnlich wie Sam Mewis gestern vom Kommentator stetig Mathews genannt wurde. ^^
     
  30. blurps

    blurps
    Registriert seit:
    8. September 2008
    Beiträge:
    4.736
    Möchte nur mal anmerken, dass Frau Neumann die beste Kommentatorin im deutschen Fernsehen ist. Hat zwar immer mal Versprecher drin, im Gegensatz zu allen Konkurrenten kann sie aber ein Spiel vernünftig analysieren und bringt nicht nur vermeintlich lustige Wortspiele wie ein gewisser Wolff-Christoph F.

    Btw:

    Kommentator Alter
    Kai Dittmann 51
    Wolff-Christoph Fuss 42
    Frank Buschmann 53
    Jörg Dahlmann 59
    Michael Born 60
    Hansi Küpper 57
    Roland Evers 45
    Tom Bayer 60

    http://www.spox.com/de/sport/fussba...desliga-kommentatoren-der-saison-2018-19.html

    Wtf.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Juni 2019 um 20:10 Uhr
    Enjoint gefällt das.
  31. Enjoint

    Enjoint
    Registriert seit:
    2. November 2011
    Beiträge:
    4.175
    Schockiert dich da jetzt das die alle relativ alt sind? Das ist normal Länder und Sportartenübergreifend. Die bekannten Kommentatoren aus England oder den USA im Fußball, Basketball oder Football sind auch alle 40+ eher 50+.
    Kenny Albert, Brad Sham und wie sie alle so heißen.
     
  32. garfield4ever

    garfield4ever
    Registriert seit:
    21. Mai 2003
    Beiträge:
    18.482
    Ort:
    Allgäu
    Was für ein Gammel-Tor:lol:
    Hat die Spanierin daauf einmal Siesta gemacht?:rotfl:
     
  33. HK-Argeon

    HK-Argeon
    Registriert seit:
    27. April 2002
    Beiträge:
    5.121
    Ort:
    Borg
    Bei dem Elfer gerade hat die Norwegerin doch klar den Ball gespielt bzw. den Ball wegespitzelt?
     
  34. PredatorX

    PredatorX
    Registriert seit:
    16. Dezember 2002
    Beiträge:
    12.795


    Dafür gab es damals Rot.

    Ich kann die Entscheidung auf Elfmeter hier nachvolllziehen. Ungeschicktheit schützt da nunmal nicht. Sie tritt ihr halt voll aufs Knie.
     
  35. HK-Argeon

    HK-Argeon
    Registriert seit:
    27. April 2002
    Beiträge:
    5.121
    Ort:
    Borg
    Das war aber kein hohes Bein etc. und ich kann da kein gefährliches Spiel erkennen. Solange sie den Ball spielt, kann sie ja den Gegenspieler treffen wo sie will (solange es wie gesagt kein gefährliches Spiel ist). Ich frage mich auch was die Verteidigerin da anders machen soll, außer vom Ball wegzubleiben... Man sieht übrigens auch, dass die Französin mit beiden Beinen einsteigt...

    EDIT: https://fifafrauenwm.sportschau.de/.../Frankreich-Norwegen-21,fifafrauenwm1720.html (bei 1:10).
     
  36. PredatorX

    PredatorX
    Registriert seit:
    16. Dezember 2002
    Beiträge:
    12.795
    Spitzelt ungeschickt den Ball weg und tritt ihr mit den Stollen voraus aufs Knie. Wie gesagt, Ungeschick oder unabeabsichtigt schützt dich bei sowas nicht.



    Sie haut ja praktisch über den Ball und direkt aufs Knie.

    [​IMG]
     
  37. schokino

    schokino
    Registriert seit:
    4. Juli 2002
    Beiträge:
    7.175
    War ein aufregendes mit einem verdienten Sieger Australien. :yes:
     
    Lord Dunno gefällt das.
  38. Captain Tightpants "Gefällt mir"-Bot

    Captain Tightpants
    Registriert seit:
    27. Oktober 2009
    Beiträge:
    8.371
    Die haben nur gewonnen weil sie die Brasilianerinnen mit ihren giftigen Viehchern bedroht haben :bse:!
     
  39. ak666mod

    ak666mod
    Registriert seit:
    20. März 2015
    Beiträge:
    3.882
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 5 2400G 4x 3.60GHz
    Grafikkarte:
    Sapphire Radeon RX 580 Nitro+
    Motherboard:
    Gigabyte GA-AB350N-Gaming WIFI AMD B350
    RAM:
    16GB G.Skill Aegis DDR4-3000
    Laufwerke:
    250GB Samsung 960 Evo M.2 2280 NVMe PCIe
    Soundkarte:
    Onboard.
    Gehäuse:
    be quiet! Dark Base 700
    Maus und Tastatur:
    Logitech G5 refresh + 0815 HP Tastatur
    Betriebssystem:
    Windows 10 Pro
    Monitor:
    LG 27UD68-W
    Hoffentlich gehen Dahlmann und Küpper bald in Rente... das sind die allerschlimmsten neben Steffen Simon.
     
  40. Spectre_II

    Spectre_II
    Registriert seit:
    8. April 2008
    Beiträge:
    338
    Ist schon Hammer was da für ein murks zusammengelabert wird.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
Top