Fleischersatz-Thread

Dieses Thema im Forum "Smalltalk" wurde erstellt von endmaster, 30. Januar 2020.

  1. endmaster

    endmaster
    Registriert seit:
    17. Oktober 2011
    Beiträge:
    13.595
    Ich wollte mal einen Thread zu Fleischersatz Produkten aufmachen. Aktuell verteilen sich die Diskussionen auf diverse Threads hier im Forum und deshalb finde ich die Empfehlungen nie wieder. Außerdem möchte ich hier schon mal den Lebensmitteltrend der nächsten 10 Jahres vorhersagen. Jetzt investieren!!

    Der Thread ist nicht nur für Veganer oder Vegetarier gedacht, sondern für jeden, der Interesse an den Produkten hat.

    Ich fang mal an:
    1. Welchen Burger Patty könnt ihr empfehlen?
    Hab bisher die Incredible Meat Burger gegessen. Im Burger haben die echt gut geschmeckt, riechen aber nicht gut und haben keinen guten Nachgeschmack. Preis finde ich noch okay - das bei anderen 6€ für zwei Pattys verlangt werden, ist imho ne ziemliche Frechheit.

    2. Was ist guter Hackfleischersatz? Hatte so Sojagranulat. Das war okay, aber in einer Bolognese oder Chili hat das nicht so richtig geschmeckt. Könnte den Eigengeschmack nicht richtig überwürzen.

    Edit: Vielleicht können wir auf diese "Warum etwas, das wie Fleisch schmeckt, essen, wenn es Fleisch gibt. Dann soll man es gleich lassen."-Diskussion verzichten. :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. Januar 2020
    Lepio1, Faulpelz II, Vögelchen und 3 anderen gefällt das.
  2. SpeedKill08 DEMODIVIERT in BERLIN Moderator

    SpeedKill08
    Registriert seit:
    10. April 2006
    Beiträge:
    40.922
    Mein RIG:
    CPU:
    Intel Core i7 8700K
    Grafikkarte:
    Palit Geforce RTX 2080 SUPER GRP
    Motherboard:
    ASUS PRIME Z370
    RAM:
    4x 8 GB Corsair DDR4-3200 RAM
    Laufwerke:
    6x Samsung 850/860 Evo (6,5 TB)
    Soundkarte:
    CREATIVE Sound Blaster Z
    Gehäuse:
    Fractal Design Define R6
    Maus und Tastatur:
    Logitech G710+
    Logitech G502 Hero
    Betriebssystem:
    Windows 10 Professional (64 Bit)
    Monitor:
    Dell S2716DG + Dell SE2416H + Dell SE2416H + Samsung GQ55Q84T
    Nach welchem Rezept hast du das zubereitet? Da kommts sehr auf die richtige Würzung an.

    Tatsächlich gar keine. Ich hatte mal irgendeinen dieser fancy Patties probiert und ich würde schon sagen, dass der ziemlich ähnlich zu Fleisch geschmeckt hat, nur....naja...der Geschmack war und ist einer der Gründe, wieso ich kein Fleisch mehr essen. :ugly:
     
  3. cevap_i_luk ist nicht Rainer Wingel

    cevap_i_luk
    Registriert seit:
    9. Februar 2015
    Beiträge:
    7.994
    Ort:
    Bananien
    Mein RIG:
    CPU:
    MuSu'lein
    Grafikkarte:
    Ging Allein
    Motherboard:
    in die weite
    RAM:
    Welt hinein.
    Laufwerke:
    Stock und Hut
    Soundkarte:
    steht ihm gut
    Gehäuse:
    ist gar wohlgemut.
    Maus und Tastatur:
    Aber Mutter weinet sehr
    Betriebssystem:
    hat ja nun kein Hänschen mehr
    Als erstes möchte ich dir für den Thread danken. Ich wollte schon vor längerer Zeit einen aufmachen, doch ich vergesse es permanent.


    Ich habe bisher den "Next Level Burger" (?) von Lidl probiert. Dieser hat mir erstaunlich gut geschmeckt. Preislich fand ich diesen auch sehr attraktiv, mit ca. 2,99 (?) für zwei Patties. :yes:
     
    endmaster gefällt das.
  4. godehardt gesperrter Benutzer

    godehardt
    Registriert seit:
    16. Mai 2019
    Beiträge:
    2.457
    Ort:
    Monte Carlo
    Mein RIG:
    CPU:
    Ryzen 5 2600X
    Grafikkarte:
    KFA² Geforce GTX 1060 OC
    Motherboard:
    Gigabyte B450 Pro
    RAM:
    Ballistix 2x8GB 3200Mhz
    Laufwerke:
    60GB OCZ SSD (OS)
    240GB SanDisk SSD (Games)
    500GB Samsung 860 SSD (Games)
    Soundkarte:
    Onboard / Corsair VOID RBG Pro Headset
    Gehäuse:
    Corsair Carbide 275R
    Maus und Tastatur:
    Corsair M65 Pro - Maus
    Corsait K68 RGB - Tastatur
    Betriebssystem:
    Windows 10 - 64Bit
    Monitor:
    Acer 27" 144Hz Full HD
    Ich würds ja auch mal probieren, aber soweit ich weiss das es kein Fleisch ist, schmeckts mir schon nicht -.-
     
    Berserkerkitten, Alex86 und cevap_i_luk gefällt das.
  5. cevap_i_luk ist nicht Rainer Wingel

    cevap_i_luk
    Registriert seit:
    9. Februar 2015
    Beiträge:
    7.994
    Ort:
    Bananien
    Mein RIG:
    CPU:
    MuSu'lein
    Grafikkarte:
    Ging Allein
    Motherboard:
    in die weite
    RAM:
    Welt hinein.
    Laufwerke:
    Stock und Hut
    Soundkarte:
    steht ihm gut
    Gehäuse:
    ist gar wohlgemut.
    Maus und Tastatur:
    Aber Mutter weinet sehr
    Betriebssystem:
    hat ja nun kein Hänschen mehr
    Genau das habe ich auch immer gedacht. :teach:
     
  6. godehardt gesperrter Benutzer

    godehardt
    Registriert seit:
    16. Mai 2019
    Beiträge:
    2.457
    Ort:
    Monte Carlo
    Mein RIG:
    CPU:
    Ryzen 5 2600X
    Grafikkarte:
    KFA² Geforce GTX 1060 OC
    Motherboard:
    Gigabyte B450 Pro
    RAM:
    Ballistix 2x8GB 3200Mhz
    Laufwerke:
    60GB OCZ SSD (OS)
    240GB SanDisk SSD (Games)
    500GB Samsung 860 SSD (Games)
    Soundkarte:
    Onboard / Corsair VOID RBG Pro Headset
    Gehäuse:
    Corsair Carbide 275R
    Maus und Tastatur:
    Corsair M65 Pro - Maus
    Corsait K68 RGB - Tastatur
    Betriebssystem:
    Windows 10 - 64Bit
    Monitor:
    Acer 27" 144Hz Full HD
    Und wie haste es geändert? :ugly:
    Vllt hatte ich auch immer doofe Produkte, meist iein billig Zeug vom Aldi.
     
  7. Der Müllmann Müllennial

    Der Müllmann
    Registriert seit:
    23. Oktober 2011
    Beiträge:
    42.270
    Ort:
    Nordhorn (lel, als ob)
    1. der mit Abstand beste vegane Burger-Patty den ich bisher hatte war der Next Level-Burger von Lidl. Der riecht sogar ganz gut und hat auch im Ab- und Nachgang nen relativ annehmbaren Geschmack. Selbst in der Pfanne hat das gut funktioniert, aufm Grill vermutlich nochmal besser.

    2. Die Hack-Ersatz-Stoffe haben für mich allesamt versagt, v.a. bei lang kochenden Gerichten bleibt da meist nur Schmodder übrig. Wenn dann am ehesten noch Tofu den man wirklich lang und intensiv mit Sojasauce abrät. Ansonsten tuts eine Mischung aus angerösteten Walnüssen und roten Linsen, die man püriert, ganz gut. :yes:
     
    endmaster gefällt das.
  8. Klatsch

    Klatsch
    Registriert seit:
    1. Mai 2012
    Beiträge:
    23.240
    Das spielt sich aber im Kopf ab. Gibt auch Leute denen schmeckt ein Gericht sehr lecker und wenn man denen dann sagt, dass da Zutat X drin ist, fangen sie an zu würgen. :ugly:

    Viele mögen ja auch keine Diät-Coke, aber nach einiger Zeit schmeckt mir die genauso gut, wie die ganz normale.

    Valess Schnitzel habe ich mal probiert und waren ganz in Ordnung.

    Burgerpatties sollen ja hauptsächlich das Problem haben, recht trocken zu sein, weshalb man viel Soße braucht.
     
  9. Albuin

    Albuin
    Registriert seit:
    16. März 2010
    Beiträge:
    10.603
    Würde Fleischersatz meiden. Wenn man kein Fleisch essen will, gibt's genug gesunde und leckere Alternativen
     
  10. Klatsch

    Klatsch
    Registriert seit:
    1. Mai 2012
    Beiträge:
    23.240
    Man verzichtet ja nicht auf Fleisch, weils einem nicht schmeckt, oder es um die eigenen Gesund geht sondern, weil man nicht möchte, dass ein Tier dafür stirbt.

    Ich selbst werde auch in Zukunft nicht auf Fleisch verzichten(Sonntag gibts Krustenbraten :yes: ), kann aber verstehen, dass es andere tun.
     
    Berserkerkitten und Geiermeier gefällt das.
  11. Knecht Ruprecht Fockfahrer dürfen das

    Knecht Ruprecht
    Registriert seit:
    31. Dezember 2001
    Beiträge:
    18.919
    Klasse Idee! :hoch:

    Also Beyond, NextLevel (Lidl) und Incredible Burger geben sich m. E. trotz unterschiedlicher Zutaten nicht viel. Die Konsistenz ist leicht anders (der Beyond-Burger ist zubereitet etwas "lockerer" als die anderen. Schmecken tun sie mir alle, der Zubereitungsgeruch ist noch bei allen problematisch.

    Immer noch lecker finde ich die schon einige Jahre erhältlichen Patties von Aldi, die sind aber quasi vorgegart (immerhin mit Fake-Grillstreifen :ugly: ) und damit nicht formbar, dafür aber auch viel günstiger. Ist aber deutlich weiter vom Tierprodukt entfernt, insbesondere roh, aber eben auch noch zubereitet. Aber wie gesagt: Schmeckt mir!

    Die von Kaufland auf Sonnenblumenbasis habe ich noch nicht probiert, aber...

    ... zumindest das Sonnenblumenhack von Kaufland fand ich richtig lecker, und aufdringlich riechen tut es auch nicht! Das Hack von NextLevel finde ich auch richtig lecker, hat aber das gleiche Problem mit dem Duft beim Anbraten wie die Burgerpatties.

    Für Bolognese zerbrösele ich einfach einen Klotz Naturtofu und brate das in etwas Öl an, finde ich persönlich leckerer als mit Sojagranulat.
     
    endmaster gefällt das.
  12. der.Otti Satans Little Helper

    der.Otti
    Registriert seit:
    19. Juli 2010
    Beiträge:
    16.897
    Ort:
    St. Ottilien
    Mein RIG:
    CPU:
    stöhnt
    Grafikkarte:
    hält im Winter warm
    Motherboard:
    ist die Mutter allen Übels
    RAM:
    guckt desinteressiert
    Laufwerke:
    laufen ab Werk
    Soundkarte:
    spuckt große Töne
    Gehäuse:
    eines Einsiedlerkrebs
    Maus und Tastatur:
    werden hart geklickt
    Betriebssystem:
    hält den Müll zusammen
    Monitor:
    für die Ganzkörperüberwachung
    Wie kann man das verstehen. Du magst generell keine Produkte außer Fleisch? :confused:
     
  13. SpeedKill08 DEMODIVIERT in BERLIN Moderator

    SpeedKill08
    Registriert seit:
    10. April 2006
    Beiträge:
    40.922
    Mein RIG:
    CPU:
    Intel Core i7 8700K
    Grafikkarte:
    Palit Geforce RTX 2080 SUPER GRP
    Motherboard:
    ASUS PRIME Z370
    RAM:
    4x 8 GB Corsair DDR4-3200 RAM
    Laufwerke:
    6x Samsung 850/860 Evo (6,5 TB)
    Soundkarte:
    CREATIVE Sound Blaster Z
    Gehäuse:
    Fractal Design Define R6
    Maus und Tastatur:
    Logitech G710+
    Logitech G502 Hero
    Betriebssystem:
    Windows 10 Professional (64 Bit)
    Monitor:
    Dell S2716DG + Dell SE2416H + Dell SE2416H + Samsung GQ55Q84T
    Die schmecken echt gut, aber schon ziemlich anders als Fleisch, oder?
    Der Formfaktor ist oftmals aber sehr praktisch ^^
     
  14. Knecht Ruprecht Fockfahrer dürfen das

    Knecht Ruprecht
    Registriert seit:
    31. Dezember 2001
    Beiträge:
    18.919
    Ist dein gutes Recht, brauchst dich dafür nicht rechtfertigen.
     
  15. Vögelchen Tiefflieger

    Vögelchen
    Registriert seit:
    13. Januar 2005
    Beiträge:
    75.505
    Ich probiere gerade auch viel durch. Von LikeMeat finde ich z.B. viele Sachen gut, etwa die "Hähnchen"-Streifen, das "Gyros" und vor allem die "Chicken" Nuggets - die sind richtig, richtig gut und leckerer als die Pressfleisch Nuggets. Das Schnitzel von LikeMeat ist dafür Abfall... Da lieber das klassische Schnitzel zum selberklopfen. :yes:

    Was ich noch nicht gemacht habe: Aus Soja oder dergleichen selbst einen Ersatz bauen. (Also in Form schneiden, würzen/marinieren/panieren usw.). Mit dem Veggie-Zeugs gehe ich eher in Richtung Fertigessen, was ich schade finde. Bei Fleischgerichten mache ich viel mehr selbst.

    Beyond Burger und Beyond Sausage sind imo. ein einziger Hype. Total überwürzt. Also schon nicht scheiße, aber da kommen die anderen Hersteller oft ran oder sie sind sogar deutlich besser.

    Schwierig. Der NextLevel von Lidl, der Rebel von Burger King und der von Garden Gourmet sind ganz nice. Blöderweise alles eher unsympathische Firmen (Garden Gourmet ist Nestlé).

    Ich finde ein Gemüse-Pattie bei Burgern tendenziell besser.

    Quorn (das ist auf Pilzprotein-Basis) und LikeMeat (Soja). Für richtige Bolo oder Chili wo man lange einkocht sehe ich klassisches Hack aber als recht alternativlos an leider.
     
    endmaster gefällt das.
  16. electric Ein M-A-S-S-I-V

    electric
    Registriert seit:
    25. Februar 2006
    Beiträge:
    31.935
    Ort:
    Mystery Babylon
    Hab letztens pea patties bei netto erstanden. War ganz gut muss ich sagen. Der Geschmack war doch anders, als ich gewöhnt bin, aber war lecker. :yes: Das beste war aber nicht mal das pattie an sich, sondern das es nur einen Karton gab und innen direkt die beiden patties. Also keinerlei Kunstoff oder ähnliches, wie man es oft bei anderen Herstellern sieht (die ihre Produkte noch dreimal einpacken :uff:).
     
  17. Rirre der von Helli getragen wird

    Rirre
    Registriert seit:
    16. Juli 2013
    Beiträge:
    6.187
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 7 3700X
    Grafikkarte:
    Nvidia 1080ti
    Motherboard:
    ASRock X470 Master SLI
    RAM:
    16GB G.Skill Trident-Z-Neo 3600MHz
    Laufwerke:
    500GB Samsung 970
    2000GB Samsung 860
    Soundkarte:
    ne
    Gehäuse:
    be quiet! Silent Base 801
    Maus und Tastatur:
    Razer Deathadder Elite
    Razer Ornata Chroma
    Betriebssystem:
    Windoof 10
    Monitor:
    ASUS PG349Q (34")
    Warum etwas ersetzen worauf man verzichten will? Werde ich nie verstehen, wenn ich kein Fleisch mag brauch ich auch keinen Pseudoersatz. Wenn ich mit dem rauchen aufhöre will ich ja auch keine Ersatzzigarette.
     
  18. godehardt gesperrter Benutzer

    godehardt
    Registriert seit:
    16. Mai 2019
    Beiträge:
    2.457
    Ort:
    Monte Carlo
    Mein RIG:
    CPU:
    Ryzen 5 2600X
    Grafikkarte:
    KFA² Geforce GTX 1060 OC
    Motherboard:
    Gigabyte B450 Pro
    RAM:
    Ballistix 2x8GB 3200Mhz
    Laufwerke:
    60GB OCZ SSD (OS)
    240GB SanDisk SSD (Games)
    500GB Samsung 860 SSD (Games)
    Soundkarte:
    Onboard / Corsair VOID RBG Pro Headset
    Gehäuse:
    Corsair Carbide 275R
    Maus und Tastatur:
    Corsair M65 Pro - Maus
    Corsait K68 RGB - Tastatur
    Betriebssystem:
    Windows 10 - 64Bit
    Monitor:
    Acer 27" 144Hz Full HD
    Klar, aber das Soja Zeug etc. was ich schonmal hatte war halt echt bäh. Und seitdem hab ich eine Abneigung gegen so Zeugs was auf Fleisch macht, aber keines ist.
     
  19. Luftwaffles hat einen an der Waffle

    Luftwaffles
    Registriert seit:
    16. Mai 2019
    Beiträge:
    5.403
    Abwechslung. Das ist alles. Ich esse auch größtenteils vegetarisch und da fehlt einfach schnell die Abwechslung. Ist zumindest bei mir so. Deshalb esse ich noch zwei mal Fleisch in der Woche.

    Die Ersatzprodukte esse ich dennoch. :yes:
     
  20. Vögelchen Tiefflieger

    Vögelchen
    Registriert seit:
    13. Januar 2005
    Beiträge:
    75.505
    Weil ich den Geschmack von Fleisch liebe, aber weniger davon essen will? Ist das so ein komplizierter Ansatz? :D

    Davon ab wird die Rauchentwöhnung durch eZigaratten ja auch immer beliebter. Doofes Beispiel von dir. :KO:
     
    Geiermeier und Captain Tightpants gefällt das.
  21. MuSu Winkler Hosenpinkler

    MuSu
    Registriert seit:
    29. August 2009
    Beiträge:
    17.508
    Ort:
    H-Town
    Mein RIG:
    CPU:
    I bims, dem ZehBU
    Grafikkarte:
    I bims, dem Graffickkadde
    Motherboard:
    I bims, dem Motorbot
    RAM:
    I bims, dem Rame
    Laufwerke:
    I bims, dem Laufwegger
    Soundkarte:
    I bims, dem Saukadde
    Gehäuse:
    I bims, dem Gedöse
    Maus und Tastatur:
    I bims, dem Schadtsi und Dasdadoor
    Betriebssystem:
    I bims, dem Beschbielsisddem
    Monitor:
    I bims, dem Moddinor
    Man will auf Tiermord verzichten und nicht auf den Geschmack
     
  22. Rirre der von Helli getragen wird

    Rirre
    Registriert seit:
    16. Juli 2013
    Beiträge:
    6.187
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 7 3700X
    Grafikkarte:
    Nvidia 1080ti
    Motherboard:
    ASRock X470 Master SLI
    RAM:
    16GB G.Skill Trident-Z-Neo 3600MHz
    Laufwerke:
    500GB Samsung 970
    2000GB Samsung 860
    Soundkarte:
    ne
    Gehäuse:
    be quiet! Silent Base 801
    Maus und Tastatur:
    Razer Deathadder Elite
    Razer Ornata Chroma
    Betriebssystem:
    Windoof 10
    Monitor:
    ASUS PG349Q (34")
    Weniger essen ist ja nicht gleich ne fleischlose Alternative.
    Dann verzichtest du halt auch Fleisch und den Geschmack. :nixblick: A oder B, warum C?
     
  23. Vögelchen Tiefflieger

    Vögelchen
    Registriert seit:
    13. Januar 2005
    Beiträge:
    75.505
    Naja, eben doch. Wenn ich den Geschmack weiterhin haben will, habe ich zwei Optionen. Fleisch oder Fleischersatz.

    Meine Freundin zum Beispiel braucht keinen Fleischersatz, sie mag Fleisch eh nicht so gerne.
     
  24. pfui

    pfui
    Registriert seit:
    29. Juni 2008
    Beiträge:
    11.074
    Wieso hat noch niemand einen Dildo als Ersatz fürs Fleischgewehr vorgeschlagen?
     
  25. Klatsch

    Klatsch
    Registriert seit:
    1. Mai 2012
    Beiträge:
    23.240
    Es geht eigentlich. Etwas anders schon und an ein gutes Schnitzel kommst eh nicht ran. Mit den billigen Kaufland-Cordon-Bleu's usw würde ich sagen, hält man da aber schon mit.
     
  26. danmage Mastermind

    danmage
    Registriert seit:
    2. November 2002
    Beiträge:
    15.300
    Ort:
    Star Wars Collectors Edition

    Ich glaube die Sachlage ist etwas komplizierter. Es gibt sicherlich Leute, die Fleisch geschmacklich nicht mögen. Diese Gruppe wird Fleischersatz natürlich meiden. Meist sind es Menschen, die von klein auf Vegetarier oder Veganer sind.

    Dann gibt es Leute, die Fleisch mögen, und auch lecker finden, aber aus verschiedensten rationalen Gründen ihren Fleischkonsum reduzieren möchten.

    Oder Leute, die jahrelang viel Fleisch gegessen haben und jetzt Vegetarier werden möchten. Mit Fleischersatz ist es für viele eine Erleichterung.
     
    Geiermeier gefällt das.
  27. Kugelfisch

    Kugelfisch
    Registriert seit:
    9. März 2001
    Beiträge:
    20.710
    Ort:
    Münster
    Ich frage mich immer wieder, warum diese in sich völlig unlogische, absurde Sicht so oft zu lesen ist.

    Viele Menschen verzichten aus ethischen Gründen auf Fleisch, mögen aber den Geschmack.
     
  28. endmaster

    endmaster
    Registriert seit:
    17. Oktober 2011
    Beiträge:
    13.595
    Lel loide bin gerade extra zu Lidl gegangen um diesen Burger zu kaufen. Aber der ist derzeit im Angebot und war deswegen ausverkauft.

    In Brühe hab ich das entsprechend des Rezepts auf der Packung gekocht (oder eingeweicht, weiß nicht mehr). Und dann versucht anzubraten.
     
    cevap_i_luk gefällt das.
  29. endmaster

    endmaster
    Registriert seit:
    17. Oktober 2011
    Beiträge:
    13.595
    Vielleicht können wir damit auch die Diskussion darum beenden? Die Sichtweisen dürften schon 1000mal ausgetauscht worden sein.
     
    Knecht Ruprecht gefällt das.
  30. SpeedKill08 DEMODIVIERT in BERLIN Moderator

    SpeedKill08
    Registriert seit:
    10. April 2006
    Beiträge:
    40.922
    Mein RIG:
    CPU:
    Intel Core i7 8700K
    Grafikkarte:
    Palit Geforce RTX 2080 SUPER GRP
    Motherboard:
    ASUS PRIME Z370
    RAM:
    4x 8 GB Corsair DDR4-3200 RAM
    Laufwerke:
    6x Samsung 850/860 Evo (6,5 TB)
    Soundkarte:
    CREATIVE Sound Blaster Z
    Gehäuse:
    Fractal Design Define R6
    Maus und Tastatur:
    Logitech G710+
    Logitech G502 Hero
    Betriebssystem:
    Windows 10 Professional (64 Bit)
    Monitor:
    Dell S2716DG + Dell SE2416H + Dell SE2416H + Samsung GQ55Q84T
    Ich such mal das Rezept raus, was ich mal gemacht hatte.
     
    endmaster gefällt das.
  31. Faulpelz II

    Faulpelz II
    Registriert seit:
    10. Juni 2008
    Beiträge:
    27.470
  32. SpeedKill08 DEMODIVIERT in BERLIN Moderator

    SpeedKill08
    Registriert seit:
    10. April 2006
    Beiträge:
    40.922
    Mein RIG:
    CPU:
    Intel Core i7 8700K
    Grafikkarte:
    Palit Geforce RTX 2080 SUPER GRP
    Motherboard:
    ASUS PRIME Z370
    RAM:
    4x 8 GB Corsair DDR4-3200 RAM
    Laufwerke:
    6x Samsung 850/860 Evo (6,5 TB)
    Soundkarte:
    CREATIVE Sound Blaster Z
    Gehäuse:
    Fractal Design Define R6
    Maus und Tastatur:
    Logitech G710+
    Logitech G502 Hero
    Betriebssystem:
    Windows 10 Professional (64 Bit)
    Monitor:
    Dell S2716DG + Dell SE2416H + Dell SE2416H + Samsung GQ55Q84T
  33. endmaster

    endmaster
    Registriert seit:
    17. Oktober 2011
    Beiträge:
    13.595
  34. R.I.P.Uli

    R.I.P.Uli
    Registriert seit:
    14. April 2005
    Beiträge:
    1.460
    Beyond Meat probiert, für ekelerregend befunden, Aktien sofort verkauft :ugly: Baugefühl > Profit :aua:
    Bin aber was Fleisch angeht extrem verwöhnt, ich kauf es direkt beim Bauern, und so eine "Wurst" oder so abgepacktes Supermarkt Fleisch kauf ich schon ewig nicht mehr.
    An dem Tag, an dem sie einen Fleischersatz anbieten der mir schmeckt steig ich sofort um.
     
  35. MadCat N7 Moderator

    MadCat
    Registriert seit:
    29. Februar 2000
    Beiträge:
    68.180
    Ort:
    Delta-Quadrant
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 9 3950X mit Watercool Heatkiller IV Pro
    Grafikkarte:
    GeForce RTX 2080 mit Watercool Heatkiller IV
    Motherboard:
    Asus Crosshair VII Hero
    RAM:
    32 GB DDR4-3600 G.Skill Trident Z Neo
    Laufwerke:
    Samsung 970 Evo Plus 500 GB
    2x Crucial MX500 2 TB
    Crucial MX500 1 TB
    SanDisk Ultra II 960 GB
    Soundkarte:
    Yamaha RX-V485, 2x Nubert nuBox 381, Nubert nuBox AW-443
    Gehäuse:
    Fractal Design Define R5 (3x beQuiet Silent Wings 2 140 mm), Watercool MO-RA 3 420 (4x Noctua NF-A20), Corsair AX850 Titanium
    Maus und Tastatur:
    Ducky One 2 TKL
    Razer Viper Ultimate
    Betriebssystem:
    Windows 10 Pro
    Monitor:
    LG UltraGear 27GL850-B, Oculus Rift S
    Beyond Meat kann ich empfehlen. Der Next-Level-Burger von Lidl ist auch gut, aber ich bin absolut kein Fan von Soja.
     
  36. Klatsch

    Klatsch
    Registriert seit:
    1. Mai 2012
    Beiträge:
    23.240
    Ich werde nie verstehen, warum "die Deutschen" immer so mit Fleisch(indem Fall vegetarisches Ersatzprodukt) übertreiben, wenn es um Lasagne geht.

    [​IMG]

    Finde Nudeln, Tomatensauce und Käse sind da am wichtigsten und dann halt ein wenig Fleisch. Die Lasagneplatten würde ich übrigens vorkochen, kann man so deutlich mehr davon verwenden und muss sich keine Gedanken drüber machen, ob diese überhaupt durchgekocht werden von der Soße.

    Am Ende finde ich sollte sich ne Lasagne eher in diese Richtung gehen, von Nudel/Fleisch-Verhätlnis.

    [​IMG]
     
  37. xiias

    xiias
    Registriert seit:
    9. April 2000
    Beiträge:
    2.807
    Ich versteh auch nicht was daran so kompliziert sein soll. Wenn man keine (oder weniger) Tiere töten will aber trotzdem gerne Fleisch ist dann ist Fleischersatz doch das naheliegendste der Welt.

    Denke das bei dem Argument eher die eigene Unsicherheit in nen Beißreflex umschlägt...
     
    Geiermeier gefällt das.
  38. SpeedKill08 DEMODIVIERT in BERLIN Moderator

    SpeedKill08
    Registriert seit:
    10. April 2006
    Beiträge:
    40.922
    Mein RIG:
    CPU:
    Intel Core i7 8700K
    Grafikkarte:
    Palit Geforce RTX 2080 SUPER GRP
    Motherboard:
    ASUS PRIME Z370
    RAM:
    4x 8 GB Corsair DDR4-3200 RAM
    Laufwerke:
    6x Samsung 850/860 Evo (6,5 TB)
    Soundkarte:
    CREATIVE Sound Blaster Z
    Gehäuse:
    Fractal Design Define R6
    Maus und Tastatur:
    Logitech G710+
    Logitech G502 Hero
    Betriebssystem:
    Windows 10 Professional (64 Bit)
    Monitor:
    Dell S2716DG + Dell SE2416H + Dell SE2416H + Samsung GQ55Q84T
    :nixblick:
     
  39. Faulpelz II

    Faulpelz II
    Registriert seit:
    10. Juni 2008
    Beiträge:
    27.470
    Was ist daran "ekelerregend"? Ich kann ja viele Kritikpunkte verstehen, von "zu trocken" über "Konsistenz doof". Aber ekelerregend? Durchgebraten mit Gewürzen oder als Burgerpatty schmeckt das doch wirklich gut und imo nicht so viel anders als Fleisch.
     
    danmage und SpeedKill08 gefällt das.
  40. Klatsch

    Klatsch
    Registriert seit:
    1. Mai 2012
    Beiträge:
    23.240
    Mag es einfach nicht, wenn das einfach nur Hack ist. Das Hack sollte imo Geschmacksergänzung sein und nicht Hauptträger.

    Hier zB. ne Gemüselasagne von Frank Rison.(der Typ ist trotzdem ein egozentrisches Arschloch und zum Kotzen)

    [​IMG]

    Finde sowas wesentlich appetitlicher, wenn sich nicht sofort alles auf dem Teller verteilt.

    Und dann das Maggi Bild dagegen, bei dem ich mich Frage, ob das nicht eher 2Kilo Hack mit einem Hauch von Nudeln ist. :ugly:

    [​IMG]
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
Top