Fragen zum Playstation und XBox Gaming am PC

Dieses Thema im Forum "Spieleforum" wurde erstellt von Bastian83, 30. November 2019.

  1. Bastian83

    Bastian83
    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    352
    Hallo Zusammen,
    normalerweise bin ich der Desktop PC Spieler ob der besseren Grafik und ich die Konsolenpreise + Spiele zuteuer finde.

    Nun gibt es aber derzeit die Playstation 4 Slim für 180-200 Euro und die XBox S für 170 Euro oder XBox One S f+r 99 Euro im BlackFriday Angebot.
    Darüber hinaus sehe ich, dass es für beide Dienste auch 10 Euro teure Spielflatrates gibt.

    Mir ist bewusst, dass ggf. 2020 bereits eine neue Konsolengeneration kommen wird, ABER ich könnte eine Menge der bisherigen Spiele nachholen und das für wenig(er) Geld.

    Ich bin jemand, der eher sehr gut storylastige, actionhaltige und/oder rollenspiellastige Spiele zockt. Sport, Jump & Run sind nicht so meins. Bislang habe ich nicht wirklich Multiplayer betrieben. Ich kann mir das vorstellen, es ist aber kein Muss.

    Frage 1) Nach einigen Recherchen scheint es so, als sei es gar nicht notwendig, in eine Konsole zu investieren, weil man für beide Systeme auch den PC nutzen kann und die Spiele hier entweder streams (PS4) oder sogar herunterlädt(XBox).
    Zumindest bei der PS4 Now seien auch oftmals schon sehr aktuelle Spiele online verfügbar.

    Würdet Ihr daher meinen, dass eine Konsole nicht notwendig ist?

    Frage 2a) Die besseren Exklusivtitel bietet wohl Sony, da Microsoft mehr und mehr Spiele auch für den PC veröffentlicht. Außerdem könnte man die XBox Spiele ja auch am PC streamen und der Gamepass kostet nur 5 Euro im Monat oder hat man hier nicht den vollen Spielezugriff bzw. sonstige Einschränkungen?

    b) Nachteilig beim PS4 PC Gaming ist halt das Streaming (wenn da mal das Internet ausfällt während eines Spiels) und dass anscheinend manche Games immer nur zeitlich begrenzt spielbar sind. Z.B, Uncharted nur bis zum 2. 1.2020. Da muss man sich dann also jeweils immer ranhalten

    Frage 3) Würde ein systemübergreifender Controller ausreichen?

    Ginge daher auch so ein Controller, der multiple sowol PS Now als auch XBox Gamepass bedient, jedoch kein Originaler ist, aber sehr gute Beurteilungen erhält?

    https://www.amazon.de/dp/B07DJB57X1...1&ascsubtag=KaxzmgIfs1U9MlazqE-vqQ&th=1&psc=1

    Vielen Dank
     
  2. mirdochegal

    mirdochegal
    Registriert seit:
    23. Mai 2008
    Beiträge:
    7.355
    MS Game Pass für PC und dazu ne PS4. Alles was du brauchst.
     
  3. mekk

    mekk
    Registriert seit:
    2. Dezember 2008
    Beiträge:
    5.082
    Den GamePass für PC kann man sich aber auch ganz sparen, da das Angebot im Pass auf dem PC deutlich schwächer ausfällt im Vergleich zur Konsole.

    Eine Slim würde da völlig ausreichen.
     
  4. Exhibitchee Sarkastischer Misanthropensack dessen kontinuierlich ansteigende Menschenallergie nicht wirklich förderlich in einer Beziehung ist/war

    Exhibitchee
    Registriert seit:
    3. Juni 2015
    Beiträge:
    1.411
    Ort:
    Da wo du mich am wenigsten erwartest...
    Hallo.
    Man kann mittlerweile auch bei PsNow die Spiele herunterladen wenn du eine Ps4 hast.
    Edit : Würde aufgrund der Spiele ja eher zur Ps4 raten. Gerade als Solo/Story-Spieler
     
  5. Bastian83

    Bastian83
    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    352
    Theoretisch könnte ich mir beide Flatrates zulegen.

    Brauche ich denn aber nun
    a) eine PS4, um alle Spiele zu zocken, die es für PS4 gibt
    b) eine XBox Slim, um alle Spiele zu zocken, dies für die XBox gibt

    oder nicht? :)

    Wie verhält es sich mit der Frage nach dem Controller?
     
  6. Fellknäuel

    Fellknäuel
    Registriert seit:
    4. November 2010
    Beiträge:
    2.239
    Soweit ich weiß, enthält PS Now gar nicht alle Sony-Exclusives. Horizon Zero Dawn scheint z. B. (noch) gar nicht dabei zu sein, und God of War ist wohl auch nur noch zeitlich begrenzt im Angebot (bis Anfang Januar).

    Ich würde also eher zu einer PS4 raten, wobei eine Slim völlig ausreicht.

    Zum Gamepass kann ich nichts sagen, da kenn ich mich nicht aus.
     
  7. Bastian83

    Bastian83
    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    352
    Spieletechnisch gibt es zwischen PS Now für Konsole und PC keinen Unterschied, ich komme jedenfalls auf die identische Spielübersichtsliste.

    Jedoch gibt es zwei qualitative Unterschiede:
    * mit der Konsole kann man die Games auch herunterladen > nicht abhängig von Internetleitung + man kann zeitlich befristete Spiele herunterladen und somit unendlich lange zocken

    * mit dem PC hat man nur Stereo Sound sowie 720p Auflösung.

    Sind das nicht zwei wichtige Aspekte?

    Was meint Ihr?
    Ich kann mir die 179 Euro durchaus leisten, zumal man eh etwa 35-40 Euro für einen Controller berücksichtigen muss. Wenn Ihr die Unterschiede aber nicht für wichtig erachtet, spare ich mir auch gerne die etwa 130 Euro [​IMG]

    Danke euch
     
  8. Hardkorn Helli ist mein Präsident!

    Hardkorn
    Registriert seit:
    30. Mai 2011
    Beiträge:
    6.899
    Für mich ja. Für dich? Musst du selber wissen.

    PS4 und Gamepass PC kaufen, fertig.
     
  9. Daepilin

    Daepilin
    Registriert seit:
    25. August 2008
    Beiträge:
    18.725
    Das interessante sind aber die exclusives, und die sind auch am PC dabei. Für die 170€ der Slim gibts immerhin über 2 Jahre den PC Gamepass.

    Schließ mich da den anderen an. Wenn man n leistungsfähigen PC hat ist die PS4 die deutlich sinnvollere Zweitplattform im vergleich zur Xbox
     
  10. Bastian83

    Bastian83
    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    352
    spricht grundsätzlich etwas gegen 4-6 Monate alte gebrauchte Playstarion 4 Pro im Vergleich zu einer nagelneuen PS4 slim?
    Oftmals gibt es leider keine Rechnungen wegen Garantie mehr.
     
  11. Fellknäuel

    Fellknäuel
    Registriert seit:
    4. November 2010
    Beiträge:
    2.239
    Diese hier?
    https://www.playstation.com/de-de/e...ps-now-games-content-par-section-121120782-co

    Hab sie mal ein bißchen durchgesehen, da fehlen doch einige große Namen. Was mir aufgefallen ist:
    Days Gone
    Horizon Zero Dawn
    The Last of us
    Ratchet and Clank (das PS4-Remake, die PS3-Episoden sind enthalten)
    Jak Collection

    Dazu kommen weitere hochwertige Exclusives, die nur noch bis zum 2. Januar verfügbar sind:
    God of War
    Infamous Second Son
    Uncharted 4

    Nicht so dramatisch, wenn du dir eine PS4 zulegen solltest, das meiste davon kostet mittlerweile nur noch 20€ pro Stück, in Sales noch weniger; ich wollte dich nur darauf aufmerksam machen, daß du mit PS Now halt nicht das volle Paket bekommst.

    Grundsätzlich nicht, aber du solltest dich darüber informieren, welche Modellreihe es ist. Die erste verfügt über einen Lüfter, der je nach Spiel beachtliche Lautstärken entwickeln kann.
    Bei den neueren Revisionen soll dieses Problem nicht mehr bestehen, aber dazu können dir die Pro-Besitzer sicher mehr sagen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Dezember 2019
  12. Bastian83

    Bastian83
    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    352
    Woran erkennt man, ob es sich um die aktuelle Version handelt und ab wann wurde diese ausgeliefert?

    Dann ist also die Limitierung, dass doch nicht alle Spiele verfügbar sind?

    Aber auch bei einer zeitlichen Limitierung kann man die Titel herunterladen und dann dauerthaft zocken?
     
  13. Exhibitchee Sarkastischer Misanthropensack dessen kontinuierlich ansteigende Menschenallergie nicht wirklich förderlich in einer Beziehung ist/war

    Exhibitchee
    Registriert seit:
    3. Juni 2015
    Beiträge:
    1.411
    Ort:
    Da wo du mich am wenigsten erwartest...
    Hast du einen 4k Fernseher ? Wenn es nur um die Spiele geht und billig sein soll würde ich gebraucht (oder wenn im Angebot) ne ps4 slim kaufen. Um den Aufpreis zur Pro kannst du dir locker einige der Exklusivspiele gebraucht ,oder im Angebot, und dir dazu noch ein PsNow Abo kaufen ...

    Edit : Hab zwar selbst ne Pro, würde aber an deiner Stelle das Geld eher in Spiele als in eine Pro, die in einem Jahr veraltet sein wird, investieren.
     
  14. Bastian83

    Bastian83
    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    352
  15. mirdochegal

    mirdochegal
    Registriert seit:
    23. Mai 2008
    Beiträge:
    7.355
    Denk dran das die PS5 abwärtskompatibel zur PS4 sein wird. Wenn man günstig ne Pro der neusten Revision schießen kann gut, wenn nicht sollte du dir überlegen ob ne günstige gebrauchte Slim + ne PS5 dann zu Release oder 1 Jahr später ne bessere Alternative wäre. Natürlich abhängig davon wann du vorhast dir nen 4k TV zu holen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Dezember 2019
  16. Fellknäuel

    Fellknäuel
    Registriert seit:
    4. November 2010
    Beiträge:
    2.239
    Das hier sollte helfen:
    https://www.pcgameshardware.de/Play...sion-schafft-bisher-leisestes-Modell-1268819/

    Kaum. Dürfte eher so laufen wie bei den Bonus-Spielen des PS plus-Abos: nach Ablauf der Nutzungszeit liegen die Spiele auf der Festplatte, sind aber gesperrt und können nicht mehr gestartet werden, bis das Abo erneuert wird.
    Nur daß man im Fall von PS Now dann halt warten muß, bis sie mal wieder im Angebot landen.
     
  17. Bastian83

    Bastian83
    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    352
  18. Bastian83

    Bastian83
    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    352
    Gibt es irgendeine spezielle Seite, wo man besonders günstig an PS4 Titel herankommt?

    Ich wäre auch mit älteren Exklusivtiteln wie Horizon Zero Dawn, Persona 5, The Last of us I, Heavy Rain o.ä. zufrieden für den Start :)

    Ebay Kleinanzeigen ist mir bewusst, sowas wie Gamestop, ReBuy ist größtenteils noch recht hochpreisig.

    Danke euch
     
  19. godehardt gesperrter Benutzer

    godehardt
    Registriert seit:
    16. Mai 2019
    Beiträge:
    2.452
    Ort:
    Monte Carlo
    Mein RIG:
    CPU:
    Ryzen 5 2600X
    Grafikkarte:
    KFA² Geforce GTX 1060 OC
    Motherboard:
    Gigabyte B450 Pro
    RAM:
    Ballistix 2x8GB 3200Mhz
    Laufwerke:
    60GB OCZ SSD (OS)
    240GB SanDisk SSD (Games)
    500GB Samsung 860 SSD (Games)
    Soundkarte:
    Onboard / Corsair VOID RBG Pro Headset
    Gehäuse:
    Corsair Carbide 275R
    Maus und Tastatur:
    Corsair M65 Pro - Maus
    Corsait K68 RGB - Tastatur
    Betriebssystem:
    Windows 10 - 64Bit
    Monitor:
    Acer 27" 144Hz Full HD
    Welche Glaskugel sagt dir das?
     
  20. godehardt gesperrter Benutzer

    godehardt
    Registriert seit:
    16. Mai 2019
    Beiträge:
    2.452
    Ort:
    Monte Carlo
    Mein RIG:
    CPU:
    Ryzen 5 2600X
    Grafikkarte:
    KFA² Geforce GTX 1060 OC
    Motherboard:
    Gigabyte B450 Pro
    RAM:
    Ballistix 2x8GB 3200Mhz
    Laufwerke:
    60GB OCZ SSD (OS)
    240GB SanDisk SSD (Games)
    500GB Samsung 860 SSD (Games)
    Soundkarte:
    Onboard / Corsair VOID RBG Pro Headset
    Gehäuse:
    Corsair Carbide 275R
    Maus und Tastatur:
    Corsair M65 Pro - Maus
    Corsait K68 RGB - Tastatur
    Betriebssystem:
    Windows 10 - 64Bit
    Monitor:
    Acer 27" 144Hz Full HD
    Bei Gamestop, im Laden selbst, kann man bei älteren Gebrauchten eigentlich nix sagen.
     
  21. Rirre der von Helli getragen wird

    Rirre
    Registriert seit:
    16. Juli 2013
    Beiträge:
    8.650
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 7 3700X
    Grafikkarte:
    Nvidia 1080ti
    Motherboard:
    ASRock X470 Master SLI
    RAM:
    16GB G.Skill Trident-Z-Neo 3600MHz
    Laufwerke:
    500GB Samsung 970
    2000GB Samsung 860
    Soundkarte:
    ne
    Gehäuse:
    be quiet! Silent Base 801
    Maus und Tastatur:
    Razer Deathadder Elite
    Razer Ornata Chroma
    Betriebssystem:
    Windoof 10
    Monitor:
    ASUS PG348Q (34")
    Dafür braucht man keine Glaskugel.
     
  22. Fellknäuel

    Fellknäuel
    Registriert seit:
    4. November 2010
    Beiträge:
    2.239
    Horizon Zero Dawn solltest du dir so oder so mal ansehen, das dürfte auf jeden Fall eines der besten PS4-Exclusives sein.
    Das hab ich letztens bei einem Media Markt für 15€ gesehen, und zu dem Preis ist es praktisch geschenkt.
     
    Exhibitchee gefällt das.
  23. ak666mod

    ak666mod
    Registriert seit:
    20. März 2015
    Beiträge:
    5.647
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 5 2400G 4x 3.60GHz + be quiet! Dark Rock Slim Kühler
    Grafikkarte:
    Sapphire Radeon RX 580 Nitro+
    Motherboard:
    Gigabyte GA-AB350N-Gaming WIFI AMD B350
    RAM:
    16GB G.Skill Aegis DDR4-3000
    Laufwerke:
    250GB Samsung 960 Evo M.2 2280 NVMe PCIe
    Soundkarte:
    Onboard.
    Gehäuse:
    be quiet! Dark Base 700 + 500 Watt be quiet! Pure Power 10
    Maus und Tastatur:
    Logitech G300s + Logitech G213
    Betriebssystem:
    Windows 10 Pro
    Monitor:
    LG 27UD68-W // iiyama GB3466WQSU-B
    HZD ist ab heute auch in Playstation Now enthalten.
     
  24. Bastian83

    Bastian83
    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    352
    Hallo Zusammen,
    da bin ich wieder.

    Ich habe mir gestern eine PS4 Pro zugelegt (200 Euro über Ebay Kleinanzeigen, gekauft im Dezember mit Rechnung und neuestw Version) und habe bereits die Konsole an sich eingerichtet.

    Nun meine Fragen

    1) Wie komme ich legal und kostengünstiger als PS Now Guthaben heran und sind solche Plattformen wie Gamivo vertrauenswürdig?

    2) Gibt es bei der PS4 Konsoleneinrichtung und allgemein des Profils hier im Netz Sachen, die im Einchtungssssistenten nicht erklärt werden, auf die ich aber unbedingt achten sollte?

    3) Wenn man in den PS4 Einstellungen automatische Abonnementsverlängerungen deaktiviert, kann nichts nach dem 7 bzw. 14 tägigen Testzeitraum passieren oder? Das soll nur für den Fall sein, dass ich bis dahin nicht günstig an Guthaben herangekommen bin

    b) Spielestände gehen doch nicht verloren oder?

    b)

    4) Es gibt ja PS Now und PS Plus für jeweils 12 Monate.
    Im Grunde bräucht man Beides, wenn man Onlinegaming (PS Plus) verbinden möchte mit dem Zugriff auf alle Spiele (PS Now).

    a) Für jemanden, der jetzt aber erstmals eine PS4 hat und einige Games nachholen möchte (Heavy Rain, Last of Us usw.) empfiehlt sich aber doch erst einmal PS Now oder übersehe ich etwas?
    Heuntergeladen werden die Spiele doch.

    b) Blöd ist, dass man bei PS Now zwar auch sehr aktuelle Games monatlich angeboten bekommt, aber nur für einen begrenzten Zeitraum, so dass man sich ranhalten muss. Gehen hier ggf. die Spielstände verloren, wenn der Zeitraum abgelaufen ist?

    Vielen Dank
     
Top