Frauenfußball-EM

Dieses Thema im Forum "Sportforum" wurde erstellt von danmage, 23. Juli 2017.

  1. danmage Mastermind

    danmage
    Registriert seit:
    2. November 2002
    Beiträge:
    14.877
    Ort:
    Star Wars Collectors Edition
    Darryll und BluesWood gefällt das.
  2. PredatorX

    PredatorX
    Registriert seit:
    16. Dezember 2002
    Beiträge:
    12.833
    Ich hab ein paar Spiele gesehen. Die Fehlpassquoten sind immer noch erschreckend hoch, und das Ganze artet oft schnell in Chaos aus. Aber ich habe auch das Gefühl, dass das Spiel insgesamt schneller geworden ist. Die Diskrepanz zwischen starken und vermeintlich schwächeren Teams ist auch kleiner geworden. Und es fallen, zumindest bisher, sehr viel weniger Tore. Slapstickeinlagen von Torhüterinnen habe ich bisher auch keine gesehen.

    Ich schaue regelmäßig die U-Turniere, wenn es sich anbietet. Aus meiner Sicht würde ich sagen, dass sich schon einiges getan hat.

    Was mir aber tatsächlich am Frauenfußball gegenüber den Männern besser gefällt: es gibt diese unsägliche Simuliererei nicht und übermäßig reklamiert wird auch nicht. Es gibt viel mehr auf die Knochen, und trotzdem wird da nicht minutenlang rumgelegen.
    Die Schiedsrichterinnen machen eklatante Fehlentscheidungen und trotzdem stehen ihr nicht sofort 20 Leute auf den Füßen (es sei denn Italien ist beteiligt).
     
  3. BluesWood

    BluesWood
    Registriert seit:
    10. März 2017
    Beiträge:
    1.984
    Ich habe einige Spiele der jetzigen Frauen-EM gesehen und muss sagen, dass das spielerisch schon etwas besser geworden ist. Alles etwas langsamer und nicht ganz so taktisch wie bei den Männern aber so entsteht halt ein anderes Spiel. Alleine die Torhüterinnen sind immer noch sehr sehr unsicher und es gibt schon häufiger Mal Tore wegen eklatanten Fehlern von der Schlussfrau.

    Und was mein oben schon gesagt wurde: Die Frauen heulen deutlich weniger rum als die Männer. Weniger Reklamationen und weniger Meckern. Man könnte meinen hier spielen die Männer und in der Herren-Nationalmannschaft sind die zartbesaiteten Frauen, wenn man sich einen Thomas Müller oder Mesut Özil anguckt. :D

    Also die deutschen Spiele werden ich auf jeden Fall alle noch verfolgen.
     
  4. danmage Mastermind

    danmage
    Registriert seit:
    2. November 2002
    Beiträge:
    14.877
    Ort:
    Star Wars Collectors Edition
    Ich schaue die Spiele ehrlich gesagt auch nicht alle komplett.
    Aber ich fínde das Niveau hat sich deutlich vebessert. Und die Frauen die im Fussball bis an ihre Grenzen gehen, haben meiner Meinung nach Anerkennung und Respekt verdient.
    Man kann sich das eine oder andere Spiel durchaus anschauen. Und ich finde es gut, dass die öffentlich-rechtlichen und die privaten Sender die Spiele der EM für alle zugänglich übertragen.
     
  5. Darryll Kärntner C-Promi

    Darryll
    Registriert seit:
    22. Oktober 2012
    Beiträge:
    7.211
    Oh ja, endlich ein Frauenfußball-Thread!!! :yes::feier::rock:

    Von den bisherigen EM-Spielen hab ich ungefähr die Hälfte gesehen (kann ja leider nicht immer bloß vor der Glotze sitzen) und ja, das kann man sich schon geben - die meisten der Mädels haben durchaus ordentlich was drauf! :hoch:

    Größter Favorit auf den Turniersieg ist diesmal wohl England, denn die sind ultrastark - vorne top, hinten top und mit einer unglaublichen Effizienz gesegnet. :eek::hoch:
    Andere sind auch gut, aber z.B. Gastgeberland Niederlande, die wahrscheinlich die schnellsten Angreiferinnen aller teilnehmenden Teams haben, müssen dennoch jedes Mal 7, 8 Chancen rausspielen, bis sie mal ins Tor treffen...

    BtW: Österreich's Spielerinnen sind kurz davor, etwas zu schaffen, was den Männern bereits seit Jahrzehnten nicht mehr gelungen ist, nämlich der Einzug ins Viertelfinale. :D
     
  6. schokino

    schokino
    Registriert seit:
    4. Juli 2002
    Beiträge:
    7.238
    Jo, habe auch schon ein paar Spiele gesehen. In Ermangelung Japans roote ich nun unüberraschend für England. :D
     
  7. BluesWood

    BluesWood
    Registriert seit:
    10. März 2017
    Beiträge:
    1.984
    Belgien - Niederlande war gestern wirklich ein klasse Spiel. Da konnte man keinen Unterschied zu den Männern sehen. Hier wurde eher noch etwas mehr von den Niederländerinnen gezaubert.
     
  8. blurps

    blurps
    Registriert seit:
    8. September 2008
    Beiträge:
    5.233
    Neben den Fortschritten bei der Athletik hat sich in den letzten Jahren auch spielerisch einiges getan. Deswegen war der Umbruch beim deutschen Team auch unabhängig vom Abscheiden diesmal richtig und notwendig. Neids reiner Kraftmeierfußball hat keine Zukunft, damit wäre man in ein paar Jahren hoffnungslos abgehängt worden. Die Spielanlage unter Jones sieht eigentlich auch schon richtig gut aus, nur der letzte Pass ist einfach zu oft ungenau und dadurch machen sie sich dann alles kaputt.

    Gegen Russland heute sollte es aber trotzdem relativ problemlos zum Weiterkommen reichen. Es braucht nur ein Unentschieden. ( Rechnerisch könnte sogar eine Niederlage reichen, dazu müsste Schweden aber hoch gegen Italien verlieren und das ist doch eher unwahrscheinlich. )
     
  9. TheCraziest Master of Puppets

    TheCraziest
    Registriert seit:
    9. März 2003
    Beiträge:
    40.357
    Ort:
    unschätzbarem Wert
    fand das was ich bisher gesehen hab eigtl auch ganz ansehnlich. und dann der patzer der niederländischen torhüterhin :wahn:
     
  10. BluesWood

    BluesWood
    Registriert seit:
    10. März 2017
    Beiträge:
    1.984
    Sowas gibts doch auch bei den Männern.
     
  11. Chris_Makin

    Chris_Makin
    Registriert seit:
    20. Oktober 2007
    Beiträge:
    9.718
    Naja, die Frau ist 1,77, läuft rückwärts und der Ball kommt fast senkrecht von oben. Der war alles andere als einfach.
     
  12. blurps

    blurps
    Registriert seit:
    8. September 2008
    Beiträge:
    5.233
    Bei einem Turnier ( 2010 ? ) gab es massenhaft solche Tore. Sieht natürlich immer doof aus, liegt aber einfach an der Körpergröße der Torhüterinnen. Mit 1,95 fischst du so ein Ding locker raus, mit 1,75 hast du keine Chance...U.a. deswegen gab es ja mal die Diskussion, die Tore bei den Frauen kleiner zu machen. Ist aber im Sande verlaufen.
     
  13. TheCraziest Master of Puppets

    TheCraziest
    Registriert seit:
    9. März 2003
    Beiträge:
    40.357
    Ort:
    unschätzbarem Wert
    einfach nicht, aber sie stand ja schon richtig und war dran. ok kein riesenpatzer wie erst vermutet, aber haltbar.
     
  14. Captain Tightpants "Gefällt mir"-Bot

    Captain Tightpants
    Registriert seit:
    27. Oktober 2009
    Beiträge:
    10.140
    Warum wird das Spiel eigentlich im ZDF und auf Eurosport übertragen?
     
  15. abelian grape Normalteiler

    abelian grape
    Registriert seit:
    26. Mai 2001
    Beiträge:
    18.739
    Ort:
    einer nicht orientierbaren Mannigfaltigkeit
    Das war aber kein Abseits.
     
  16. BluesWood

    BluesWood
    Registriert seit:
    10. März 2017
    Beiträge:
    1.984
    Langsam wäre es aber mal Zeit für ein schön herausgespieltes Tor unserer Mannschaft. Ein grober Patzer der gegnerischen Keeperin und zwei Elfmeter sind jetzt nicht das Wahre. Damit werden wir nicht durch das Turnier kommen.

    Und was ist denn mit der Marozsan los? Die spielt ja ziemliche Grütze bei dem Turnier bisher. ( Dafür sieht sie aber sie immer noch extrem heiß aus ;) :D)
     
  17. abelian grape Normalteiler

    abelian grape
    Registriert seit:
    26. Mai 2001
    Beiträge:
    18.739
    Ort:
    einer nicht orientierbaren Mannigfaltigkeit
    Und Elfer Nummer 3. :ugly: Find das Spiel der Deutschen nicht so ganz überzeugend. Die Flanken sind einfach nur schrecklich und auch sonst fehlen die guten Kombinationen in die Spitze. In der Abwehr und im Mittelfeld ist es dafür besser.
     
  18. BluesWood

    BluesWood
    Registriert seit:
    10. März 2017
    Beiträge:
    1.984
    Wäre ein Hammer, wenn die Schweizerinnen gleich Frankreich rauswerfen würden. :D
    Aber eine Halbzeit ist noch zu spielen.
     
  19. schokino

    schokino
    Registriert seit:
    4. Juli 2002
    Beiträge:
    7.238
    Frankreich war super in den ersten 15 Minuten. Wenn Schweiz es danach nicht schafft, gegen 10 Frauen nachzulegen und dabei selber in die Defensive gedrängt werden, haben sie es wohl nicht besser verdient...
     
  20. SirPommes

    SirPommes
    Registriert seit:
    16. April 2014
    Beiträge:
    3.132
    ist es sexistisch, wenn ich sage: in der Haut der schweizerischen Torhüterin möchte ich nicht stecken? Was für ein Fehler. Und ich dachte, der Frauenfussball wäre inzwischen aus sowas raus :ugly:
     
  21. DarthGamer Böser Sandmann

    DarthGamer
    Registriert seit:
    27. Mai 2005
    Beiträge:
    2.303
    Ort:
    Tief unter der Erde
    Ist es sexistisch zu sagen das beim Männerfußball die Foul Rate viel höher ist und nach fast jedem Foul die Männer den Schmerzenstot sterben und 2 Minuten später wieder übers Feld laufen als ob nichts gewesen wäre und bei uns die Österreichische Kapitänin Viktoria Schnaderbeck mit einer Rissquetschwunde am Sprunggelenk trotzdem gegen Frankreich noch aufs Feld zurück gehumpelt ist.

    Schau Dir Youtube an da findest du genug Fehler von männlichen Tormännern die 100 Mal blöder sind.

    Ich bin stolz auf unser ÖFB Team weiter so Mädels ihr seid Klasse. :feier:
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. Juli 2017
  22. SirPommes

    SirPommes
    Registriert seit:
    16. April 2014
    Beiträge:
    3.132
    Sorry. Aber ... :ugly:
     
  23. DarthGamer Böser Sandmann

    DarthGamer
    Registriert seit:
    27. Mai 2005
    Beiträge:
    2.303
    Ort:
    Tief unter der Erde
    ja genau sorry aber :hypno: :fs:
     
  24. BluesWood

    BluesWood
    Registriert seit:
    10. März 2017
    Beiträge:
    1.984
    Es war einfach schade, dass am Ende ein Fehler der Schweizer Keeperin die Mannschaft um den verdienten Lohn gebracht hat. Allerdings hat sie in der ersten Halbzeit auch 2 starke Paraden gehabt.

    Besser gespielt hat Frankreich gestern nicht.
     
  25. Chris_Makin

    Chris_Makin
    Registriert seit:
    20. Oktober 2007
    Beiträge:
    9.718
    Nein, dein Grund ist ja der Fehler und nicht weil sie ne Frau ist :D

    Mag schon sein, aber Tatsache ist, dass die Torfrauen durch die Bank weg einfach mies sind. Auf dem Niveau einer EM dürfen solche Fehler einfach nicht passieren, damit schenkst du Spiele ab und genau das passiert reihenweise.
    Mir gehts dabei gar nicht um die Größe oder Athletik, eher um die Koordination und die Bewegungsabläufe die einfach unteridisch sind. Bei der Größe der Frauen kann man keine Strafraumbeherrschung auf dem Niveau der Männer erwarten, da würde ich aber erwarten, dass man dann eben im Tor bleibt und nicht wild durch den Strafraum irrt und am Ball vorbei segelt.
     
    SirPommes gefällt das.
  26. dieMausss

    dieMausss
    Registriert seit:
    30. April 2009
    Beiträge:
    3.528
    Bei den Spielen die ich gesehen hab sind mir zwar auch immer wieder mal Unsicherheiten der Torfrauen aufgefallen, es ist für mich aber nicht wirklich beurteilbar ob da nicht der Größenunterschied + die etwas geringere Spielpraxis (nicht alle sind Profis!) + ggf. geforderte Entwicklung des Spiels seitens der Trainer ausschlaggebend sind.

    Auffällig da eben oft bei hohen Bällen, weniger auf der Linie oder lustigerweise auch bei Weitschüssen (die durchaus erstklassig pariert werden im Gegensatz zu manchen Flanken).

    Aber in einem muss ich mich anschließen -> Viel angenehmerer Spielfluss, hoffentlich bedeutet eine Professionalisierung nicht auch eine Zunahme der schauspielerischen Talente...
     
  27. doomhsf

    doomhsf
    Registriert seit:
    15. Dezember 2006
    Beiträge:
    3.405
    Sie hat vorher besser gehalten, als so manch männlicher Torhüter. Das Problem war tatsächlich eine grundlegend falsche Entscheidung: Nicht zu fausten. Mit einer flachen Hand zu so einem Ball zu gehen, ist einfach falsch. Entweder richtig fangen oder richtig wegfausten.

    Ich finde insgesamt, dass sich das Niveau schon deutlich gesteigert hat. EMs sind auch besser anzuschauen als WMs, wo tatsächlich noch richtig schwache Teams dabei sind. Trotzdem bleibt mein Fazit bis jetzt: Kleinere Spielfelder, professionelle Schiedsrichter (m/w) täten dem Ganzen doch echt gut. Gerade die Sache mit den Schiedsrichtern nervt (wie auch schon der Proporzscheiß bei den Männern). Es wäre mir egal, wenn alle Schiedsrichter aus einem Land oder alle männlich sind. Hauptsache sie pfeifen gut. Gerade beim letzten Spiel der deutschen Mannschaft gegen Russland konnte man sich manchmal nur an den Kopf fassen.
     
  28. Chris_Makin

    Chris_Makin
    Registriert seit:
    20. Oktober 2007
    Beiträge:
    9.718
    Grundsätzlich sind die auf der Linie auch recht stark. Auch von der Technik her durchaus gut. Aber koordinationsmäßig teilweise echt furchtbar. Das ist teilweise echt zum Haare raufen.
    Und wie du sagst, alles andere wäre besser gewesen, aber mit einer Hand musste das so ausgehen. Und das hat sie direkt danach auch sofort gewusst. Das sind absolute Grundlagen und solche Fehler sieht man bei den Männern eher selten.
     
  29. Lord Reginald

    Lord Reginald
    Registriert seit:
    28. Januar 2014
    Beiträge:
    1.079
    Klasse, wie der Bereich vor der Bank mit Eimern geleert wird. :ugly:
     
  30. The Mick Verwirrt

    The Mick
    Registriert seit:
    21. Februar 2000
    Beiträge:
    3.927
    Yepp. Irgendwie erwarte ich, dass das gesamte Stadium anfängt, langsam in eine leichte Schräglage abzukippen, dann bedrohlich hin- und herschwankt und letztendlich zum Klang tausender wehklagender Zuschauer in den tosenden Fluten untergeht, während ein paar tapfere Reporter ein trauriges Quartett dazu singen. Wenn dann das Gurgeln des Untergangs und auch die letzten Reste zähester Vorberichterstattung verstummt sind und endlich Stille über den aufgewühlten Wassern herrscht, entscheidet die verbliebene Schiedsrichterin, sich krampfhaft an eine in den Wogen treibende UEFA-Plakatwand klammernd, für eine Spielverschiebung. Wofür sie anschließend vom deutschen Trainerinnenstab verurteilt wird.
     
  31. misterbrown

    misterbrown
    Registriert seit:
    1. Februar 2006
    Beiträge:
    6.244
    Toller Versuch. Mit Turnschuhen. :hammer:
     
  32. Captain Tightpants "Gefällt mir"-Bot

    Captain Tightpants
    Registriert seit:
    27. Oktober 2009
    Beiträge:
    10.140
    Bevor Celine Dion nicht gesungen hat, kann das Stadion nicht unter gehen :teach:.
     
  33. misterbrown

    misterbrown
    Registriert seit:
    1. Februar 2006
    Beiträge:
    6.244
    Also jetzt wohl endgültig abgesagt.
     
  34. Gausor Stöger 2.0

    Gausor
    Registriert seit:
    23. Juli 2001
    Beiträge:
    33.412
    Ort:
    Münster / NRW
    Diese Torhüterinnen bei den Frauen. :ugly:
     
  35. misterbrown

    misterbrown
    Registriert seit:
    1. Februar 2006
    Beiträge:
    6.244
    Das spielerische Niveau ist bis jetzt eher nicht so fantastisch. :ugly:
     
  36. Gandie

    Gandie
    Registriert seit:
    20. Januar 2010
    Beiträge:
    12.338
    Das Spiel ist wirklich keine Werbung für den Frauenfußball :ugly:
     
  37. ColaFan

    ColaFan
    Registriert seit:
    20. August 2000
    Beiträge:
    18.734
    Ort:
    Barakastraße 13
    Mein RIG:
    CPU:
    Meddl
    Grafikkarte:
    Loide
    Motherboard:
    und
    RAM:
    Herzlich
    Laufwerke:
    Willkommen
    Soundkarte:
    beim
    Gehäuse:
    Drachenlord
    Maus und Tastatur:
    Lel
    Betriebssystem:
    als
    Monitor:
    ob
    Deutschland wird Europameister und keiner weiß warum.
     
  38. Gandie

    Gandie
    Registriert seit:
    20. Januar 2010
    Beiträge:
    12.338
    Der Kommentar ist kaum auszuhalten, das Spiel ebenso.
     
  39. misterbrown

    misterbrown
    Registriert seit:
    1. Februar 2006
    Beiträge:
    6.244
    Klasse Abwehr. Volles Chaos.
     
  40. SirPommes

    SirPommes
    Registriert seit:
    16. April 2014
    Beiträge:
    3.132
    Junge, Junge. Ist das ein blindes Gebolze. Da war ja Chemie gegen Lok Leipzig gestern Zauberfussball dagegen

    :ugly:
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
Top