Genshin Impact

Dieses Thema im Forum "Spieleforum" wurde erstellt von Indiana_Bart, 12. September 2020.

  1. Shinja garstiger unverdienter Likekönig

    Shinja
    Registriert seit:
    28. August 2015
    Beiträge:
    48.060
    Ort:
    Teyvat
    Mein RIG:
    CPU:
    vorhanden
    Grafikkarte:
    ist auch drin
    Motherboard:
    ebenfalls da
    RAM:
    hab ich auch
    Laufwerke:
    eines ist drin
    Soundkarte:
    auch dabei
    Gehäuse:
    mit ausreichend Platz
    Maus und Tastatur:
    jeweils einmal
    Betriebssystem:
    funktioniert sogar
    Monitor:
    ist auch angeschlossen
    Harz ist eigentlich kein Problem, wenn du dich nicht nur einmal am Tag, sondern vll 2 mal einloggst zu unterschiedlichen Zeiten, da man ja 180 Harz pro Tag generiert (alle 8 Minuten 1 Harz). Somit schaffe ich dank Freitag-Sonntag, wo ich auch früher bei Genshin rein kann und dem einen Harz aus der Kanne in der Woche, auch die Wochenaufgabe für das Harz.
    Möglich ist es, ob man das auf Biegen und Brechen machen muss, das ist halt die andere Frage :ugly:
     
  2. RyuDragon

    RyuDragon
    Registriert seit:
    28. März 2019
    Beiträge:
    1.386
    Die andere Frage kann ich für mich persönlich ganz klar beantworten: Nein. :teach: :ugly: Da ich auf PS4 spiele wäre ja eh fraglich, ob ich dadurch unterm Strich Zeit einsparen würde, denn dann müsste ich mich ja ein weiteres mal einloggen, inklusive Ladezeiten etc. Das nimmt sich glaube ich nicht viel zum Ingameporten für die sechs Blüten am Tag. :ugly:
     
  3. Liver

    Liver
    Registriert seit:
    25. Juli 2006
    Beiträge:
    1.519
    Einfach Account verknüpfen und zwischendurch mit dem Handy oder Tablet das Spiel starten und einfach das Harz früh herstellen und dann halt Abends auf der PlayStation nutzen.
     
  4. Leto

    Leto
    Registriert seit:
    2. Mai 2000
    Beiträge:
    1.552
    Ort:
    Caladan - Home of House Atreides
    Eine Frage:
    Ich möchte diese WE dieses Kannen-Achievement erringen, bei dem man in der Kanne eines anderen Reisenden etwas kaufen soll (selten dämliche Anforderung...), das ist das einzige, was noch fehlt, um da weiter zu kommen...
    Wie geht das genau?
    Muss ich da einfach nur, wenn ich in der eigenen Kanne bin, irgendjemand aus der Freundesliste auswählen und lande dann automatisch in seiner Kanne?
    Oder muss ich da noch irgendwas beachten?

    thx
     
  5. Shinja garstiger unverdienter Likekönig

    Shinja
    Registriert seit:
    28. August 2015
    Beiträge:
    48.060
    Ort:
    Teyvat
    Mein RIG:
    CPU:
    vorhanden
    Grafikkarte:
    ist auch drin
    Motherboard:
    ebenfalls da
    RAM:
    hab ich auch
    Laufwerke:
    eines ist drin
    Soundkarte:
    auch dabei
    Gehäuse:
    mit ausreichend Platz
    Maus und Tastatur:
    jeweils einmal
    Betriebssystem:
    funktioniert sogar
    Monitor:
    ist auch angeschlossen
    Freund aus der Freundesliste auswählen (musst dazu nichtmal in deiner Kanne sein) und dort dann auf den Punkt für die Anfrage zum betreten der Kanne gehen. Je nach Einstellung der Person bekommt diese dann eine Nachricht und muss den Beitritt bestätigen oder du kommst sofort rein (geht auch wenn Person offline ist).
     
  6. Liver

    Liver
    Registriert seit:
    25. Juli 2006
    Beiträge:
    1.519
    Und nur zur Info du musst insgesamt 10 Dinge bei anderen Leuten kaufen für die kannenmissionen (es kommt später noch eine mit den 10).
     
  7. RyuDragon

    RyuDragon
    Registriert seit:
    28. März 2019
    Beiträge:
    1.386
    Also auf meinem Handy läuft Genshin sicher nicht, da ist Tetris ja schon kurz davor das Ding zu überfordern. :ugly: Also nee, muss nicht.


    -------------------------------

    Uff, diese Geschichte nach dem Ende der Quest der Nebelinsel treibt mich echt in den Wahnsinn. :uff: Ich konnte jetzt zwar eine weitere der Geschichten abschließen, die
    mit der Mädchenseele auf der Autarke-Ebene
    und es scheint so, als sei die andere Geschichte, bei der ich nicht weiter kam tatsächlich zeitabhängig und ich muss da nur jeden Tag hin und nen Dialog abspulen bis ich dann irgendwann das Questitem abgeben kann, aber ausgehend von dem, was
    dieser Bootsmann
    von sich gibt gibt es noch mindests zwei weitere dieser Aufgaben, die ich noch nicht gefunden habe. Und ich bin die Insel schon zweimal abgelaufen, Nichts. :uff: Und die Hinweise helfen leider auch nicht wirklich, denn die lauten nur
    Kinder die Muscheln sammeln und irgendwas mit nem Mann, der von den Erfindungen der Welt fasziniert ist, oder so.
    . Da ersteres eigentlich stark nach Strand klingt habe ich die Insel einmal komplett umrundet und dabei alles abgesucht, was auch nur entfernt Strand sein könnte, aber gefunden habe ich wie schon erwähnt nichts. Ich glaube ich muss da mal nach nem Video auf YT schauen oder so, denn so langsam habe ich keine Lust mehr da ergebnislos rumzurennen.

    Hat hier schon jemand diese Geschichte abgeschlossen und da alles gefunden?
     
  8. Shinja garstiger unverdienter Likekönig

    Shinja
    Registriert seit:
    28. August 2015
    Beiträge:
    48.060
    Ort:
    Teyvat
    Mein RIG:
    CPU:
    vorhanden
    Grafikkarte:
    ist auch drin
    Motherboard:
    ebenfalls da
    RAM:
    hab ich auch
    Laufwerke:
    eines ist drin
    Soundkarte:
    auch dabei
    Gehäuse:
    mit ausreichend Platz
    Maus und Tastatur:
    jeweils einmal
    Betriebssystem:
    funktioniert sogar
    Monitor:
    ist auch angeschlossen
    Ich wollte morgen mit dem ganzen Quatsch anfangen und hab mir zumindest schonmal 4 Positionen auf der Karte markiert wo ich was machen kann. Bin ja mal gespannt, denn bis auf den ersten Spoiler deines anderen Posts hab ich noch nichts gelesen :ugly:
     
    RyuDragon gefällt das.
  9. KleinTee macht auch Mist

    KleinTee
    Registriert seit:
    30. März 2019
    Beiträge:
    9.402
    Ort:
    Ja, genau da!
    Haben die Ley lines eigentlich maximum beim spawnen, oder kann man die einfach farmen?
     
  10. Nobody606 Ist ein Niemand

    Nobody606
    Registriert seit:
    27. April 2011
    Beiträge:
    36.800
    Kannst du einfach farmen. Es werden immer wieder Neue generiert bis zu einem Maximum von 4 pro Typ gleichzeitig, sofern du sie nicht einsammelst. Beim Reset werden die nicht eingesammelten wieder zurückgesetzt.
     
    KleinTee gefällt das.
  11. RyuDragon

    RyuDragon
    Registriert seit:
    28. März 2019
    Beiträge:
    1.386
    Na dann schon mal viel Spaß. :ugly: Wobei ich schon ahne, dass dann morgen der Post kommt "alles in einer Stunde erledigt, super leicht" und ich dann erneut feststellen muss, ich kann es einfach nur nicht. :aua2:


    Nein, nicht das ich wüsste. Es ist halt immer eine jeder Farbe pro Region da, wenn man sie nicht einsammelt kann man also maximal sechs am Tag machen. Wenn man die aber farmt, also die Belohnung abholt, spawnt an anderer Stelle der Region eine neue Blüte der entsprechenden Farbe. Ein Limit ist mir dabei bisher noch nicht aufgefallen.
     
    KleinTee gefällt das.
  12. Shinja garstiger unverdienter Likekönig

    Shinja
    Registriert seit:
    28. August 2015
    Beiträge:
    48.060
    Ort:
    Teyvat
    Mein RIG:
    CPU:
    vorhanden
    Grafikkarte:
    ist auch drin
    Motherboard:
    ebenfalls da
    RAM:
    hab ich auch
    Laufwerke:
    eines ist drin
    Soundkarte:
    auch dabei
    Gehäuse:
    mit ausreichend Platz
    Maus und Tastatur:
    jeweils einmal
    Betriebssystem:
    funktioniert sogar
    Monitor:
    ist auch angeschlossen
    Das glaub ich eher weniger :ugly:
     
  13. KleinTee macht auch Mist

    KleinTee
    Registriert seit:
    30. März 2019
    Beiträge:
    9.402
    Ort:
    Ja, genau da!
    Gut, dann farme ich die mal morgen, kann das Harz ja noch 60mal auffüllen. :topmodel:
     
  14. _Colt_ Star Sheriff

    _Colt_
    Registriert seit:
    25. Oktober 2020
    Beiträge:
    131
    Ort:
    Sachsen
    Ja, ich hab das alles schon abgeschlossen. Allerdings hab ich auf Youtube Videos zurückgegriffen, da ich keinen Bock auf die ewige Sucherei hatte. Den einen Geist hätte ich auch im Leben nicht gefunden, da ich die Aktivität die dafür nötig ist, nicht mache.
     
  15. Leto

    Leto
    Registriert seit:
    2. Mai 2000
    Beiträge:
    1.552
    Ort:
    Caladan - Home of House Atreides
    Lohnt sich das eigentlich mit der Nebelinsel Questline?
    Das scheint ja ein endloses Gewürge zu sein und diese Sucherei von LIchtpunkten im Nebel trifft auch nicht so wirklich meinen Geschmack. Ich würdige zwar, dass die Designer hier mal "neue" Spielelemente in die OpenWorld einführen wollten, leider sind sie nicht mein Fall.
    Kommt ausser Urgestein und den üblichen Goodies da noch was anderes rum? Vielleicht 4* Waffen oder Pläne fürs Crafting? Zeit wärs mal wieder....
     
  16. RyuDragon

    RyuDragon
    Registriert seit:
    28. März 2019
    Beiträge:
    1.386
    Meinst Du die Mainquest auf der Insel? Wenn ja dann jain. Die Questbelohnungen sind hauptsächlich Urgestein und ein paar Extras, allerdings bekommt man im Rahmen der Quest auch ein Item das man benötigt um diverse Puzzles dort machen zu können, wenn man die Hauptquest ignoriert kann man auf der Insel also so manches nicht finden. Außerdem spawnen ab einem gewissen Punkt der Geschichte neue Truhen, die Baupläne enthalten. Allerdings für die Kanne, also keine neuen Waffen oder so, zumindest ist mir nichts in der Richtung aufgefallen. Hinzu kommt, dass ich das Gefühl habe, dass das Ende der Questlinie in Zukunft auch weitere Quests triggern könnte, die einem sonst verborgen bleiben, ist aber nur so ein Gefühl, kann mich also auch irren.

    Oder meinst Du die Questlinie, über die ich schon die ganze Zeit meckere, also die, die man machen kann nachdem man die Hauptquest der Insel abgeschlossen hat? Falls ja, kann ich das noch nicht sagen, da bin ich ja selbst noch nicht mit durch. Bisher gab es aber auch dort nur Urgestein und ein paar weitere Sachen wenn ich mich nicht täusche.


    Ja, auf Videos werde ich wohl auch zurückgreifen müssen, so langsam habe ich auch keine Lust mehr da rumzusuchen, vor allem da ich die Insel ja sonst laut Karte auch schon zu 100% durch habe.

    Und ich vermute bei dem einen Geist meinst Du
    den Angler
    , oder? Den habe ich auch nur zufällig gefunden, weil zufällig gerade dort
    der Fischspot erleuchtet war, wegen eines besonderen, springenen Fisches und ich mir dann gedacht habe, ach komm, wenn ich so einen schon mal vor der Nase habe kann ich ihn auch mitnehmen.
    Wäre das nicht gewesen hätte ich den wahrscheinlich auch nie gefunden, außer es hätte noch nen Hinweis darauf gegeben. Aber wenn ich die anderen Hinweise so bedenke, dann hätte der wohl auch nichts getaugt. :wahn:
     
  17. Leto

    Leto
    Registriert seit:
    2. Mai 2000
    Beiträge:
    1.552
    Ort:
    Caladan - Home of House Atreides
    Naja, ich hatte ja früher schon mal erwähnt, dass ich der Ansicht bin, die Belohnungen stehen bei vielen Quests oft in keinem angemessenen Verhältnis zum Aufwand. Wenn man für die in 5 Minuten absolvierten Tagesquests das gleiche erhält wie für Worldquests, die Stunden dauern, dann läuft etwas falsch. Natürlich gibt es Quests, die selbstzweckhaft die Belohnung in sich tragen, weil sie lustig oder interessant sind oder die Mainquest voran bringen, wie manche Legenden- oder Charakterquests oder Einladungsereignisse, aber das ist nur bei einer MInderheit der Fall. Dass Charaktere in Events verscherbelt werden, wie aktuell die Gitarrentussi oder 4* Waffen wie zuletzt dieses Fisch-Schwert, mag einen noch motivieren, aber insgesamt überlege ich mir mittlerweile viel öfters ob ich dieses oder jenes mache, speziell in Inazuma habe ich vieles ausgelassen, weil sich das einfach nicht gelohnt hat, wie diese sauschwere Monolithen-Beschützeraufgabe oder diese nervige Aufgabe mit diesen drehbaren Türmen, wo man zigmal Strahlen umlenken und reflektieren muss. Klar, wenn diese Quests dann "Folgequests" spawnen, für die das eine Voraussetzung ist und für die es dann bessere Belohnungen gibt, ist das natürlich ärgerlich.
    Aber das liegt sicher auch daran, dass man eben nach einem Jahr auch viel weniger Material und Ressourcen "braucht". Früher war man für jedes Urgestein oder Mora dankbar, jetzt sage ich mir "Brauche ich das unbedingt? Nein." und lasse es. Austtatung und Party sind mehr oder weniger etabliert und bewährt, da ändert sich nicht mehr so viel und dann lässt man eben das nächste Gebiet oder Event auf sich zukommen (oder sucht freeroaming noch ein paar Kisten oder Siegel, das macht auf jeden Fall mehr Spass)
     
  18. Shinja garstiger unverdienter Likekönig

    Shinja
    Registriert seit:
    28. August 2015
    Beiträge:
    48.060
    Ort:
    Teyvat
    Mein RIG:
    CPU:
    vorhanden
    Grafikkarte:
    ist auch drin
    Motherboard:
    ebenfalls da
    RAM:
    hab ich auch
    Laufwerke:
    eines ist drin
    Soundkarte:
    auch dabei
    Gehäuse:
    mit ausreichend Platz
    Maus und Tastatur:
    jeweils einmal
    Betriebssystem:
    funktioniert sogar
    Monitor:
    ist auch angeschlossen
    Ich bin da wohl das absolute Gegenteil. Mich interessiert eigentlich gar nicht was es für Quests an Belohnungen gibt und in de Regel guckt ich mir am Ende der Quests nichtmal an was ich bekommen habe. Ich mache die Quests wirklich noch wegen der Quest und deren Geschichten. Für mich ist das immernoch ein Singleplayer Rollenspiel und die leen für mich immer von den Storys.
     
    Liver, Black?Rock Shooter und RyuDragon gefällt das.
  19. Shinja garstiger unverdienter Likekönig

    Shinja
    Registriert seit:
    28. August 2015
    Beiträge:
    48.060
    Ort:
    Teyvat
    Mein RIG:
    CPU:
    vorhanden
    Grafikkarte:
    ist auch drin
    Motherboard:
    ebenfalls da
    RAM:
    hab ich auch
    Laufwerke:
    eines ist drin
    Soundkarte:
    auch dabei
    Gehäuse:
    mit ausreichend Platz
    Maus und Tastatur:
    jeweils einmal
    Betriebssystem:
    funktioniert sogar
    Monitor:
    ist auch angeschlossen
    @RyuDragon ich muss sagen, die Zeitabhängige Quest nervt und 2 der Personen die nicht direkt da sind, sondern indem man was in der Welt macht, hab ich per Zufall gefunden. Muss aber auch sagen, das ist schon teilweise fies versteckt und beschrieben. Teilweise hab ichs aber auch auf Anhieb gefunden oder hatte (was die Autarke Ebene angeht) schon vorher alles erledigt :ugly:
    Ich stimme aber zu, das ist schon ziemlich nervig, viel Rennerei und Gesuche und jetzt muss ich auch noch warten bevor ich das beenden kann :no:

    Immerhin hab ich beim Angeln endlich mal eine Seite von diesen Büchern gefunden. Hab zwar schon massig geangelt in Inazuma, aber war das erste mal. Hoffentlich dauern die restlichen Seiten nicht auch so lange :aua2:
     
  20. _Colt_ Star Sheriff

    _Colt_
    Registriert seit:
    25. Oktober 2020
    Beiträge:
    131
    Ort:
    Sachsen
    Ja, genau den hab ich gemeint. Das Minispiel lasse ich immer aus.

    @Leto
    Also mir hat die Questlinie auf der Nebelinsel richtig gut gefallen. Nicht der Belohnungen oder des Gameplays wegen, sondern wegen der tollen Geschichte. War schon etwas traurig als die vorbei war.
    Nach der Quest, die allerdings über mehrere Tage geht, kann man die Insel dann auch normal erkunden. Da braucht man keine Angst mehr vor dem Nebel haben.
     
  21. Leto

    Leto
    Registriert seit:
    2. Mai 2000
    Beiträge:
    1.552
    Ort:
    Caladan - Home of House Atreides

    Schön, wenn bei so vielen Spielern auch nach einem Jahr Genshin Impact noch keine Ermüdungserscheinungen einsetzen. Um nicht missverstanden zu werden, ich werde es auch weiter spielen, weil ich wissen möchte, ob der Traveler nun seine Schwester wiederfindet und was für dramatischen Ereignissen er sich in den noch kommenden Gebieten stellen muss.
    Trotzdem, mihoyo ist nicht Bioware und GenshinImpact nicht BaldursGate, MassEffect oder DragonAge, die man tatsächlich um der Quests, der Charaktere und der Storyline willen gespielt hat. Auch wenn das Bemühen lobenswert sein mag, 08/15 Grind-Quests noch eine ansprechende Ministory mitzugeben, in vielen Fällen motiviert zumindest mich das auch nicht mehr, eher im Gegenteil. Wenn um simple Hol- und Bring- und Such-Quests noch endlose, banale Dialoge, NPCs und Paimon-Witze herumgestrickt werden und Storylines durch Füllmaterial gestreckt und gefühlt endlos in die Länge gezogen werden, statt endlich zum Punkt zu kommen, zerrt das eher an meinen Nerven. Ich verstehe zwar, dass mihoyo, um "Leerlauf" zu vermeiden und möglichst viele Spieler bei der Stange zu halten während sie auf neue Gebiete, Figuren oder Fortsetzungen der Mainquest warten, so vorgehen "muss", aber auch hier in dem Thread haben ja schon manche beklagt, dass das ausufert und sie die Dialoge nicht mehr lesen, sondern nur noch wegklicken, um endlich weiter zu kommen. Übertrieben wird es auch in dem aktuellen Dungeon-Event. Da gequält den Grafen und die Gitarrentussi in die Story um das Papiermännchen reinzustricken, damit sich die Monsterjagd nicht so generisch anfühlt, das ist weder nötig, noch verbessert das die Erfahrung.
    Sicher, es gibt gelungene Quests, ich fand etwa das Lüften des Geheimnisses um Xianglings Teddybären insgesamt recht gut und sogar originell, auch wenn die Story zunächst nach einer üblichen, diesmal besonders langgezogenen Kochwettbewerbs-Quest aussah. Oder die Sache mit den Soldaten, die nicht vom Krieg ablassen können - das war nicht schlecht, muss ich zugeben.
    Aber auch die Spielmechanik und die Dauer sollten in einem angemessen Verhältnis zur Story und zur Belohnung stehen. Das hat mich an dieser Turmdreh-Quest gestört. Als ich das Gebiet mit der blauen Energiekuppel und den vielen Türmen entdeckt habe, dämmerte mir schon, was man da machen soll, aber bei den vielen Türmen und Positionen würde das in einer stundenlangen Hüpf- und Kletter-, Test- und Schalterdrück-Orgie ausarten. Rätsel mit Lichtstrahlen und Spiegeln gibt es ja auch in vielen vergleichbaren Spielen wie Assassins Creed, aber selten war der Grundaufbau so bescheuert und unbequem zu handeln wie hier. Da hatte ich wirklich keine Lust drauf.

    Kurz gesagt: G.I. hat manche gute, aber auch viele banale und mässig designte, mit überflüssigem Schnickschnack künstlich gestreckte Quests, auf die zumindest ich mittlerweile verzichten kann. Auf dem PC hat es im OpenWorld- und Action-Rollenspiel-Genre zudem viel (und z.T. bessere) Konkurrenz, während es auf Android absolut einzigartig in der Smartphone-Spielewelt ist, erst recht als F2P. Deshalb werde ich es auf dieser Plattform auf jeden Fall weiter spielen, aber nicht "alles" machen, was geboten wird.
     
  22. Keksus

    Keksus
    Registriert seit:
    5. August 2005
    Beiträge:
    55.713
    Ich hoffe ja noch, dass man sich dem Bruder anschließt und dann gemeinsam seine Ziele verfolgt. :wahn: Ich find dessen Motivation bisher irgendwie sinnvoller. :nixblick:

    Mich frustrieren diese Mini-Questlines auch eher. Es juckt mich einfach nicht, ob der nun wie vielte NPC mal wieder sein Lieblingsessen vermisst, das ich nun kochen muss. Und es ist mir relativ plemplem, dass da mal wieder irgendwer von irgendwelchen Kreaturen angegriffen wurde. Ich will nur fix durchrushen.

    Und diese ganzen kleinen Mini-Quests sind einfach nur viel zu viel Exposition. Sie sind wenig organisch und lassen einen nur sinnlos hin und herrennen. Da dazu noch alles rein in Textform aufgearbeitet ist, ziehen die mich auch nicht rein. Wenn man mich einfach farmen lassen würde und bei der Story dann einfach nur die Hauptstory so gut ausbaut wie derzeit, hätte mich das Spiel wesentlich länger bei der Stange gehalten. So ist mir meine Zeit einfach zu schade und ich schau dann irgendwenn mal wieder nach paar Updates rein. Charaktere die ich will, hab ich erstmal. Und ob ich die nun noch weiter hochlevel oder nicht beziehungsweise deren Konstellationen später bekomme, ist auch eher zweitrangig. Ich für meinen Teil widme mich da aber lieber erstmal Spielen, die wissen was sie liefern wollen, und es nicht auf Zwang in die Länge ziehen.
     
    Leto gefällt das.
  23. RyuDragon

    RyuDragon
    Registriert seit:
    28. März 2019
    Beiträge:
    1.386
    Also ich spiele Genshin auch in erster Linie, weil man es halt wie ein SP-Spiel spielen kann und es ganz interessante Geschichten erzählt. Sonst hätte ich damit auch gar nicht erst angefangen. Dementsprechend mache ich die Quests mit Story auch nicht wegen der Belohnungen und bekomme auch meistens gar nicht mitr, was ich da bekomme. Die machen mir einfach nur Spaß. :)

    Ein wenig anders sieht es bei den anderen Events und den eher unbedeutenden Nebengeschichten aus, da merke ich auch schon hin und wieder, dass ich denke, dass man für den Zeitaufwand ruhig ein wenig mehr hätte bekommen können. Ich meine, es ist ja schon ein wenig besser geworden im Vergleich zu früher, aber wenn man nach einer Aufgabe, für die man ein oder zwei Stunden gebraucht hat, dann eine wertvolle Truhe bekommt, denke ich auch oft, dass man da nun wirklich drei oder vier hätte hinpacken können, wenn man schon keine besondere Belohnung bekommt. Immerhin hat man inzwischen bei den aufwändigeren Sachen aber wenigstens öfters auch mal noch ein wenig zusätzliches Urgestein bei, auch wenn die Menge vom Zeitaufwand (ohne Guide) oft ein Witz ist.



    Es sind streng genommen sogar zwei zeitabhängige Quests dabei, da man bei einer darauf warten muss, dass bestimmte Sachen respawnen. :topmodel: Und ja, einige der Personen zu finden war echt unsagbar schwierig, wenn man da nicht zufällig das Richtige gemacht hat sogar nahezu unmöglich. :rolleyes: Ich habe das ja heute auch gemacht, aber mit einem YT-Video als Hilfe, und ich muss zugeben, zwei der Personen hätte ich nie im Leben gefunden, und wenn ich da noch wochenlang jeden Tag 16 Stunden rumgesucht hätte. :aua2: Aber auf einige Dinge kommt man in meinen Auge nun wirklich nicht bei den gegebenen Hinweisen. Zum Beispiel die Sache mit
    dem Muschelsammler
    . Da kann man ja noch drauf kommen, dass man die einsammeln muss, aber wer kommt denn bitte auf die Idee, dass
    eine der Muscheln in einem gottverdammten Berg liegen könnte?
    Das ist einfach nur... :rolleyes:
    Wobei ich inzwischen immer öfters das Gefühl habe, dass manche der Sachen auch an der deutschen Übersetzung liegen, die wird in letzter Zeit merklich immer schlechter und ergibt oft sogar in Dialogen absolut Null Sinn. Vielleicht gucke ich mal, ob man die Textsprache auf Englisch umstellen kann, in der Hoffnung, dass dort die Übersetzung besser ist.


    -----------------

    So, wie oben schon erwähnt habe ich heute mit einem Video auch diese nervige Geschichte so weit abgeschlossen, wie ich konnte. Glücklicherweise war es heute dann auch endlich soweit, dass ich den einen zeitabhängigen Part abschließen konnte. Somit habe ich nun glaube ich alle gefunden, nur bei der zweiten zeitabhängigen Geschichte muss ich nun noch zwei oder drei Tage warten bis ich sie abschließen kann, zumindest wenn das, was in den Kommentaren unter dem Video stand stimmt, denn im Video selbst war die Sache nicht beendet worden.
    Auf jeden Fall bin ich froh, dass ich das jetzt mit dem Video gemacht habe, denn auf zwei Sachen wäre ich nie und nimmer gekommen, nämlich dass man
    eine der Muscheln, die man Sammeln muss im inneren eines Berges findet und dass man die Pilze in unterirdischen Bereich einsammeln muss um einen anderen Geist erscheinen zu lassen.
    Ohne Hilfe hätte ich es also nie soweit geschafft. Aber immerhin habe ich den Großteil alleine geschafft und gefunden, also was solls, hauptsache ich kann das die Tage dann wirklich abschließen und ich habe da nicht doch noch irgendwas übersehen.

    Und da ich gerade dabei war habe ich noch zwei weitere Videos gesucht um zwei ältere Sachen abzuschließen, die ich einfach nicht hinbekommen habe, nämlich auf der Insel mit dem Kessel (ja, diese alte Geschichte) den Schrein freizuschalten und den dritten Schlüssel für die Waffenkammer zu finden, den hatte ich nämlich übersehen und einfach nicht gefunden. Damit habe ich nun endlich alle Sachen, die mir ins Auge gesprungen waren abgeschlossen und kann das abhaken. :)

    Oh, und heute hatte ich auch endlich das Glück, dass nach einer Daily die Geschichte rund um Neko weiter ging und ich sie
    zum Hauptschrein begleitet habe.
    Danach gab es dann auch eine Errungenschaft und die Questlinie wurde beim Ansehen als abgehakt markiert. Aber eigentlich kann man die Sache nicht einfach so stehen lassen, und auch der abschließende Dialog mit Neko hat ja angedeutet, dass das noch weiter gehen könnte. Ich hoffe daher, dass das entweder direkt oder mit einem der kommenden Updates noch zu einem richtigen Ende gebracht wird.


    Oh, und weiß zufällig jemand, ob man die Götterstatue inzwischen abschließen, also auf 10 bringen, kann, oder ob da ein paar Teile erst noch in kommenden Abschnitten kommen? Ich habe jetzt alle mir bekannten Teile eingesammelt, mir fehlen aber noch vier Stück bis Stufe 10. Bevor ich da jetzt alles noch mal mit den Resonanzsteinen abklappere würde ich halt gerne wissen, ob das überhaupt was bringt oder ob das wie der Baum erst mit dem kommenden Abschnitten finalisiert werden kann.
     
  24. Shinja garstiger unverdienter Likekönig

    Shinja
    Registriert seit:
    28. August 2015
    Beiträge:
    48.060
    Ort:
    Teyvat
    Mein RIG:
    CPU:
    vorhanden
    Grafikkarte:
    ist auch drin
    Motherboard:
    ebenfalls da
    RAM:
    hab ich auch
    Laufwerke:
    eines ist drin
    Soundkarte:
    auch dabei
    Gehäuse:
    mit ausreichend Platz
    Maus und Tastatur:
    jeweils einmal
    Betriebssystem:
    funktioniert sogar
    Monitor:
    ist auch angeschlossen
    Kannst du mittlerweile fertig machen und wenn du alle Electroculus gefunden hast, hast du wie immer bei den Gebieten 1 über.
    Also mach dich mal an die Suche :ugly:
     
    RyuDragon gefällt das.
  25. RyuDragon

    RyuDragon
    Registriert seit:
    28. März 2019
    Beiträge:
    1.386
    Danke für die Info. :) Werde ich dann an den Tagen, an denen ich nicht viel zu tun habe, nach und nach machen, vielleicht eine Insel pro Tag oder so. Kann meine Vorfreude kaum in Zaum halten. :ugly: Aber sobald ich vier habe kann der eine ürige bleiben wo der Pfeffer wächst. Wobei ich jetzt schon weiß, dass ich Stunden brauchen werde die vier fehlenden zu finden und über den fünften dann aus versehen stolpern werde. :ugly:
     
  26. Shinja garstiger unverdienter Likekönig

    Shinja
    Registriert seit:
    28. August 2015
    Beiträge:
    48.060
    Ort:
    Teyvat
    Mein RIG:
    CPU:
    vorhanden
    Grafikkarte:
    ist auch drin
    Motherboard:
    ebenfalls da
    RAM:
    hab ich auch
    Laufwerke:
    eines ist drin
    Soundkarte:
    auch dabei
    Gehäuse:
    mit ausreichend Platz
    Maus und Tastatur:
    jeweils einmal
    Betriebssystem:
    funktioniert sogar
    Monitor:
    ist auch angeschlossen
    Ich hab im Inazumagebiet alle selbstständig gefunden. Bei Mondstadt und Liyue fehlte mir am Ende immer einer den ich nicht gefunden habe. Aber ich streiche die dann nachträglich alle auf der Karte ab und weiß zumindest dann wenn ich wo einen vergessen habe.
     
  27. Leto

    Leto
    Registriert seit:
    2. Mai 2000
    Beiträge:
    1.552
    Ort:
    Caladan - Home of House Atreides
    Bei dem zweiten Dungeon-Event haben zwei meiner Figuren einen Fluch abbekommen, so dass sie nicht mehr geheilt werden konnten. Ich musste mich mit Jean und Kokomi bis zum Ende durchschlagen, Hu Tao und Eula sind draufgegangen.
    Gar nicht so einfach, wie ich zunächst erwartet hatte - und es kommen ja noch einige Level, die wohl noch deutlich härter ausfallen werden. Mal sehen, was da auf uns zukommt.
     
  28. RyuDragon

    RyuDragon
    Registriert seit:
    28. März 2019
    Beiträge:
    1.386
    Mit irgendeiner Onlinekarte oder so habe ich noch nie gespielt, wäre mir auch zu blöd und unübersichtlich mir da immer alle Fundorte markiert zu lassen. Ich markiere mir nur die, die ich auf der Karte sehe aber noch nicht einsammeln kann/will, wenn ich die bekommen habe wird die Markierung wieder gelöscht. Muss aber auch sagen, mit diesen Resonanzsteinen ist es eigentlich recht simpel die zu finden, die haben ja schon eine recht große Reichweite. Sie zeigen zwar dafür nur ein sehr grobes Gebiet an, aber normalerweise findet man die Teile darin recht gut, da sie ja auf der Map aufploppen wenn man nahe genug rangeht. Lediglich wenn so ein Ding mal hoch im Himmel ist oder so kann man sich da totsuchen, wie ich mir selbst heute bewiesen habe. :aua2:

    Mir fehlt inzwischen aber auch nur noch ein Teil, und das habe ich auch schon gefunden. Nur leider absolut keine Ahnung, wie ich rankommen soll. :heul: Und mir werden mit den Resonanzsteinen auch keine anderen mehr angezeigt, also entweder gibt es diesesmal kein Extrateil, oder das wird mir nicht angezeigt, weil dieser eine beim Anzeigen Priorität hat und der andere zu nah dran ist.
    Jetzt hänge ich also wirklich beim letzten Teil erstmal fest. :(

    ------------------------

    Dafür habe ich nun endlich die Geschichte mit den Geistern abgeschlossen und die Abschlussbelohnung und Sequent war ziemlich unterwältigend. 20 Urgestein als Abschlussbelohnung für so einen Aufwand. :uff: Gut, es gab ja für jeden Teilabschnitt auch Urgestein, so dass insgesamt wahrscheinlich gut 200 zusammengekommen sein sollten, aber dennoch...

    Nun ja, dafür habe ich bei Kokomi nun alle Talente auf 9, sie ist also abgesehen von den Artefakten erstmal fertig. :) Wenn ich da alles habe was ich gerne hätte muss ich mir dann nur noch überlegen, ob ich sie auf 10 bringe oder nicht. Erstmal ist nun aber Ayaka dran, bei ihr werde ich nun alle Talente auf 10 bringen, nutze sie ja nun quasi als Main. :yes:
     
  29. Shinja garstiger unverdienter Likekönig

    Shinja
    Registriert seit:
    28. August 2015
    Beiträge:
    48.060
    Ort:
    Teyvat
    Mein RIG:
    CPU:
    vorhanden
    Grafikkarte:
    ist auch drin
    Motherboard:
    ebenfalls da
    RAM:
    hab ich auch
    Laufwerke:
    eines ist drin
    Soundkarte:
    auch dabei
    Gehäuse:
    mit ausreichend Platz
    Maus und Tastatur:
    jeweils einmal
    Betriebssystem:
    funktioniert sogar
    Monitor:
    ist auch angeschlossen
    Ich streich ja nur ab wenn ich ne Session durch habe, solange such ich rein mit den aufploppenden Sachen, weil das einfach Spaß macht :yes:
    Und es gibt das Extrateil, ich habs immerhin. Bei welchem hängst du denn? Vll kann man ja helfen :yes:
     
    RyuDragon gefällt das.
  30. Shinja garstiger unverdienter Likekönig

    Shinja
    Registriert seit:
    28. August 2015
    Beiträge:
    48.060
    Ort:
    Teyvat
    Mein RIG:
    CPU:
    vorhanden
    Grafikkarte:
    ist auch drin
    Motherboard:
    ebenfalls da
    RAM:
    hab ich auch
    Laufwerke:
    eines ist drin
    Soundkarte:
    auch dabei
    Gehäuse:
    mit ausreichend Platz
    Maus und Tastatur:
    jeweils einmal
    Betriebssystem:
    funktioniert sogar
    Monitor:
    ist auch angeschlossen
    Und wie sie bei dem Event noch eine Info reingehauen haben, die für die Hauptstory nochmal wichtig werden könnte :ugly:
     
    RyuDragon gefällt das.
  31. RyuDragon

    RyuDragon
    Registriert seit:
    28. März 2019
    Beiträge:
    1.386
    Danke für das Angebot, hab das Teil nun aber auch selbst bekommen. :user: War das Teil
    oben auf dem Dach des Palastes von Inazuma, also am höchsten Punkt.
    Wie man das regulär bekommen soll weiß ich aber immer noch nicht, hab es mir nun einfach "ercheated" indem ich Venti benutzt habe. Mit seinem Skill konnte ich mich hoch genug katapultieren um an dem Hindernis, das einen eigentlich am Klettern hindert, vorbeizukommen und dann ganz in Ruhe einsammeln. :D Venti ist echt manchmal ein Lebensretter wenn man mal auf dem Schlauch steht und den regulären Weg partout nicht finden kann. :aua2:
    Auch das Extra-Teil habe ich entdeckt... und auch da komme ich nicht ran, nichtmal mit Venti. :aua2: Aber das kann mir nun ja auch egal sein. :banana:

    -----------------------

    Habe nun damit auch die Götterstatue fertig und natürlich mit dem Schlüssel auch den letzten Schrein geöffnet, also so ziemlich alles erledigt, was zu erledigen war. :) Auch die heutige Phase vom Event habe ich entspannt geschafft und bin da nun auch mit beinahe allem durch. Also die Talismane sind alle hochgestuft, der zweite Laden leergekauft (hab aber im ersten einiges erstmal liegenlassen) und auch bei den Prüfungsaufgaben sind nur noch zwei offen. Beim Pass auch schon alle Aktionsaufgaben eingelöst, bin da nun auf 35. Bis auf 38 sollte ich die Woche noch kommen, letzte Woche wird also die letzte Woche dieser Season sein, in der ich nochmal die Weeklys machen muss, die Woche drauf sollten dann Bosse und Kopfgelder/Bitten schon reichen um auf 50 zu kommen. Sobald das Event durch ist sollte der Rest der Season also ziemlich entspannt werden, wenn sie nicht noch mal so ein zeitaufwändiges Event raushauen. :)
     
  32. Shinja garstiger unverdienter Likekönig

    Shinja
    Registriert seit:
    28. August 2015
    Beiträge:
    48.060
    Ort:
    Teyvat
    Mein RIG:
    CPU:
    vorhanden
    Grafikkarte:
    ist auch drin
    Motherboard:
    ebenfalls da
    RAM:
    hab ich auch
    Laufwerke:
    eines ist drin
    Soundkarte:
    auch dabei
    Gehäuse:
    mit ausreichend Platz
    Maus und Tastatur:
    jeweils einmal
    Betriebssystem:
    funktioniert sogar
    Monitor:
    ist auch angeschlossen
    Ich hab da Keqing genommen :ugly:

    Jetzt interessiert mich aber, welches Teil dir dann fehlt und wieso du da nicht dran kommst :ugly:
     
  33. Liver

    Liver
    Registriert seit:
    25. Juli 2006
    Beiträge:
    1.519
    Ich habe wie bei den anderen beiden einen Electroculus übrig und den Baum auf Level 10. Wenn man keinen Venti, Kazuha, Keqing oder Zhongli hat kann man immer noch die Windflasche nutzen die ja jeder herstellen kann.

    Ach ja interessiert sich hier irgendjemand auch für Honkai Star Rail was aktuell in der Closed Beta ist?
     
  34. RyuDragon

    RyuDragon
    Registriert seit:
    28. März 2019
    Beiträge:
    1.386
    Wie soll einem Keqing da denn helfen? :hmm: Klar, ihr Skill ist ein Teleport, aber die Reichweite ist doch eigentlich zu niedrig um den auf´s Dach zu bekommen, oder?

    Was mir noch fehlt ist das Teil, das
    bei dieser Ruine westlich vom Rebellenlager ist, die man ja aus dem Wasser hochgeholt hat. Das ist da irgendwo im nordöstlichen Teil und hängt über dem Meer hoch in der Luft,
    und zwar höher, als die höchste Struktur in der Nähe, selbst mit Venti´s Boost. Vermutlich gibt es entweder irgendwo eine Elektropflanze oder irgendeine Torroute führt da rüber. Hab aber nichts von beidem gefunden. Hab aber auch nicht lange gesucht, da ich es ja nicht mehr brauche.
     
  35. Liver

    Liver
    Registriert seit:
    25. Juli 2006
    Beiträge:
    1.519
    Nutz doch einfach die offizielle Karte von MiHoYo https://webstatic-sea.mihoyo.com/app/ys-map-sea/index.html?lang=de-de. Wenn man dort auf den Electroculus klickt bekommt man ja ein kurzes gif was weiter helfen sollte.
     
    RyuDragon gefällt das.
  36. RyuDragon

    RyuDragon
    Registriert seit:
    28. März 2019
    Beiträge:
    1.386
    Das ist ein guter Hinweis, danke. :) Da ich die Statue aber schon auf 10 habe, ist ja für mich nur das Extrateil, sehe ich keinen Grund das Ding noch einzusammeln, bringt mir ja nichts das im Inventar zu haben. Ansonsten suche/probiere ich lieber erstmal selber. Aber sollte ich zukünftig mal komplett festhängen und gar nicht weiter kommen, und das bei mehr als dem einen Extrateil, dann werde ich so eine Hilfe gerne in Ansruch nehmen.
     
  37. Shinja garstiger unverdienter Likekönig

    Shinja
    Registriert seit:
    28. August 2015
    Beiträge:
    48.060
    Ort:
    Teyvat
    Mein RIG:
    CPU:
    vorhanden
    Grafikkarte:
    ist auch drin
    Motherboard:
    ebenfalls da
    RAM:
    hab ich auch
    Laufwerke:
    eines ist drin
    Soundkarte:
    auch dabei
    Gehäuse:
    mit ausreichend Platz
    Maus und Tastatur:
    jeweils einmal
    Betriebssystem:
    funktioniert sogar
    Monitor:
    ist auch angeschlossen
    Mit Keqing auf dieses Ornament stellen was etwas weiter vor ragt, dann oben auf die Ecke des Daches zielen und teleportieren :yes:


    Das Ding hab ich sogar aus Versehen geholt, weil ich einfach alles anklicken muss bei den Elektroflugdingern :ugly:
     
    RyuDragon gefällt das.
  38. KleinTee macht auch Mist

    KleinTee
    Registriert seit:
    30. März 2019
    Beiträge:
    9.402
    Ort:
    Ja, genau da!
    MiHoYo hat ihre eigene Karte? Warum kann ich mir das dann nicht Ingame anzeigen lassen? :rolleyes:
     
  39. Shinja garstiger unverdienter Likekönig

    Shinja
    Registriert seit:
    28. August 2015
    Beiträge:
    48.060
    Ort:
    Teyvat
    Mein RIG:
    CPU:
    vorhanden
    Grafikkarte:
    ist auch drin
    Motherboard:
    ebenfalls da
    RAM:
    hab ich auch
    Laufwerke:
    eines ist drin
    Soundkarte:
    auch dabei
    Gehäuse:
    mit ausreichend Platz
    Maus und Tastatur:
    jeweils einmal
    Betriebssystem:
    funktioniert sogar
    Monitor:
    ist auch angeschlossen
    Somit muss weniger ins Spiel implementiert werden, was gut für den Speicherplatz auf deinem Rechner und die Performance des Spiels ist. Außerdem wäre das entgegen diesem Entdeckungsprinzip, was das Spiel ausmacht.

    Und jetzt Spiel weiter :teach:
     
  40. KleinTee macht auch Mist

    KleinTee
    Registriert seit:
    30. März 2019
    Beiträge:
    9.402
    Ort:
    Ja, genau da!
    Aber auf einer extra Seite das Alles anzeigen lassen, hilft dem Entdeckungsprinzip. :topmodel: Die sollen mir halt einfach ne Möglichkeit geben, die Dinge anzeigen zu lassen. Von mir aus tausche ich das Wissen auch einfach gegen ein paar Gegenstände, oder Mora. :fs:


    Mach ich in 1 Std. :teach:
     
Top