Genshin Impact

Dieses Thema im Forum "Spieleforum" wurde erstellt von Indiana_Bart, 12. September 2020.

?

Genshin Thread zum Mihoyo Universe Thread umbenennen?

  1. Ja

    3 Stimme(n)
    42,9%
  2. Nein

    4 Stimme(n)
    57,1%
  1. KleinTee macht auch Mist

    KleinTee
    Registriert seit:
    30. März 2019
    Beiträge:
    12.086
    Ort:
    Ja, genau da!
    Sagt mir grade nichts :parzival:
     
  2. KleinTee macht auch Mist

    KleinTee
    Registriert seit:
    30. März 2019
    Beiträge:
    12.086
    Ort:
    Ja, genau da!
    So, hab die Quest grad gemacht, jetzt also 5 Tage die Füchse füttern. Da hätte ich ja lange suchen können. :battlestar:

    Lebensretter @Liver :bet:
     
  3. Liver

    Liver
    Registriert seit:
    25. Juli 2006
    Beiträge:
    1.642
    Na dann viel Spaß mit den Füchsen und dem füttern. Bei den XXXoculus gibt es immer 1 mehr als man benötigt um den Baum auf Level 10 zu bringen. Ob man die später am Ende der Story noch benötigen wird ist aber natürlich aktuell noch nicht klar.
     
  4. Shinja garstiger unverdienter Likekönig

    Shinja
    Registriert seit:
    28. August 2015
    Beiträge:
    58.228
    Ort:
    Teyvat
    Mein RIG:
    CPU:
    vorhanden
    Grafikkarte:
    ist auch drin
    Motherboard:
    ebenfalls da
    RAM:
    hab ich auch
    Laufwerke:
    eines ist drin
    Soundkarte:
    auch dabei
    Gehäuse:
    mit ausreichend Platz
    Maus und Tastatur:
    jeweils einmal
    Betriebssystem:
    funktioniert sogar
    Monitor:
    ist auch angeschlossen
    Uh, das wäre doch die Idee. Am Ende im letzten Gebiet, muss man dann die übrigen opfern, damit man eine Belohnung bekommt. Boar, jetzt bin ich echt gespannt wie es in 15 Jahren ausgeht :ugly:
     
  5. Liver

    Liver
    Registriert seit:
    25. Juli 2006
    Beiträge:
    1.642
    Die Belohnung sind dann aber max 20 Urgestein.
     
  6. Shinja garstiger unverdienter Likekönig

    Shinja
    Registriert seit:
    28. August 2015
    Beiträge:
    58.228
    Ort:
    Teyvat
    Mein RIG:
    CPU:
    vorhanden
    Grafikkarte:
    ist auch drin
    Motherboard:
    ebenfalls da
    RAM:
    hab ich auch
    Laufwerke:
    eines ist drin
    Soundkarte:
    auch dabei
    Gehäuse:
    mit ausreichend Platz
    Maus und Tastatur:
    jeweils einmal
    Betriebssystem:
    funktioniert sogar
    Monitor:
    ist auch angeschlossen
    Nein, die Belohnung ist, das du die story zu Ende spielen kannst. Denn schaltet du das was auch immer damit nicht frei, entgehen dir mehrere Stunden Story am Schluss :teach:
    Optional natürlich die Möglichkeit die fehlende Teile zu kaufen für 4,99 € das Stück :yes:
     
  7. Indiana_Bart ༼ つ ◕_◕ ༽つ GIB

    Indiana_Bart
    Registriert seit:
    6. Januar 2001
    Beiträge:
    121.004
  8. Shinja garstiger unverdienter Likekönig

    Shinja
    Registriert seit:
    28. August 2015
    Beiträge:
    58.228
    Ort:
    Teyvat
    Mein RIG:
    CPU:
    vorhanden
    Grafikkarte:
    ist auch drin
    Motherboard:
    ebenfalls da
    RAM:
    hab ich auch
    Laufwerke:
    eines ist drin
    Soundkarte:
    auch dabei
    Gehäuse:
    mit ausreichend Platz
    Maus und Tastatur:
    jeweils einmal
    Betriebssystem:
    funktioniert sogar
    Monitor:
    ist auch angeschlossen
    Indiana_Bart und Leto gefällt das.
  9. Indiana_Bart ༼ つ ◕_◕ ༽つ GIB

    Indiana_Bart
    Registriert seit:
    6. Januar 2001
    Beiträge:
    121.004
    Kotaku halt :wahn:


    Beim letzten Dungeon dachte sich Mihoyo wohl "FU an die Leute die meinen dass das Spiel zu leicht wäre" :wahn:
     
  10. Shinja garstiger unverdienter Likekönig

    Shinja
    Registriert seit:
    28. August 2015
    Beiträge:
    58.228
    Ort:
    Teyvat
    Mein RIG:
    CPU:
    vorhanden
    Grafikkarte:
    ist auch drin
    Motherboard:
    ebenfalls da
    RAM:
    hab ich auch
    Laufwerke:
    eines ist drin
    Soundkarte:
    auch dabei
    Gehäuse:
    mit ausreichend Platz
    Maus und Tastatur:
    jeweils einmal
    Betriebssystem:
    funktioniert sogar
    Monitor:
    ist auch angeschlossen
    Hab heute den vorletzten heute gemacht und wollte dann morgen den letzten machen. Bringt der Belohnungsmäßig überhaupt noch was?
     
  11. Indiana_Bart ༼ つ ◕_◕ ༽つ GIB

    Indiana_Bart
    Registriert seit:
    6. Januar 2001
    Beiträge:
    121.004
    ne, nicht so wirklich. Aber für herausforderung ist der Dungeon schon nicht schlecht :ugly:

    (nimm da Barbara oder Mona mit :teach: )
     
  12. Shinja garstiger unverdienter Likekönig

    Shinja
    Registriert seit:
    28. August 2015
    Beiträge:
    58.228
    Ort:
    Teyvat
    Mein RIG:
    CPU:
    vorhanden
    Grafikkarte:
    ist auch drin
    Motherboard:
    ebenfalls da
    RAM:
    hab ich auch
    Laufwerke:
    eines ist drin
    Soundkarte:
    auch dabei
    Gehäuse:
    mit ausreichend Platz
    Maus und Tastatur:
    jeweils einmal
    Betriebssystem:
    funktioniert sogar
    Monitor:
    ist auch angeschlossen
    Ich hab Kokomi :teach:
     
  13. Indiana_Bart ༼ つ ◕_◕ ༽つ GIB

    Indiana_Bart
    Registriert seit:
    6. Januar 2001
    Beiträge:
    121.004
    wenn die für den Boss ausreicht, dann ist gut :ugly:
     
  14. RyuDragon

    RyuDragon
    Registriert seit:
    28. März 2019
    Beiträge:
    2.252
    Meine schon, die macht locker 6K pro Standardtreffer. Zwar leider nur im Boost, aber hey, zumindest für ein paar Sekunden ist sie so eine richtige DD. :D Und wenn man es gut timed kann man damit gut zusätzlichen Schaden reindrücken, wenn Nahkämpfer noch nicht zum Zug kommen können. :yes: Und die Regenerarionsphasen hat man auch schnell unterbrochen, brauchen ja nur einen Treffer mit Wasser.

    -------------------------

    Aber mit diesem letzten Dungeon wollten die uns doch trollen, oder? :topmodel: Das Ding ist zum einen echt verdammt schwer (hab zwei Anläufe gebraucht und im zweiten hat mich Kokomi echt gerettet, weil sie die Räume solo gemacht hat nachdem meine Ayaka tot war, zumindest bis zum nächsten Heilraum), und zum anderen gab es dafür genau Nichts, Null, Niente, Nada. Und ich hab für den Mist weit über eine Stunde gebraucht. :(

    Wobei die mich schon im Dungeon davor getrollt haben. Habe dort alle Räume gemacht, also wie immer. Sonst hatte ich dann am Ende irgendwie 3000/1800 möglichen bei dieser Belohnung. Dieses mal genau 1740/1800, mir fehlten also 60. :husky: Und das vermutlich nur, weil ich bei den Amuletten alles freigeschaltet und aktiviert habe, womit es weniger Herausforderungsräume gab. Erst bestrafen die einen dafür, dass man die Mechaniken des Events alle nutzt, dann noch dieser Troll-Dungeon am Ende. :rolleyes: Glücklicherweise hatte ich ja den ersten Shop beinahe komplett ignoriert und den zweiten schon längst leergekauft, so dass mir nun von den Belohnungen nur einer dieser Kristalle fehlt. Und von dem habe ich eh 75 im Inventar, also egal und es dedinitiv nicht wert dafür den vorletzten Dungeon noch mal zu machen.
     
  15. _Colt_ Star Sheriff

    _Colt_
    Registriert seit:
    25. Oktober 2020
    Beiträge:
    164
    Ort:
    Sachsen
    Ich hab den letzten Dungeon schon nach dem ersten Raum abgebrochen, nachdem da mein Haupt DD aus Versehen den Löffel abgegeben hat. Ist mir die Mühe und Zeit so ganz ohne Belohnungen nicht wert.

    Ich hab mir jetzt auch noch den neuen Bogen für meinen Childe geholt und auch schon auf max gelevelt. Der haut schon richtig rein.
     
  16. Leto

    Leto
    Registriert seit:
    2. Mai 2000
    Beiträge:
    1.674
    Ort:
    Caladan - Home of House Atreides
    Eine Frage zu Thoma aus dem kommenden Banner:
    Ist schon etwas über seine Aufstiegsmaterialien bekannt? Wenn er auch das Feuerhypostasen-Material benötigt, probiere ich nämlich gar nicht erst, ihn zu ziehen.

    Der letzte Event-Dungeon, in dem ja auch die Pyro-H. den Endboss abgab, hat mir nämlich gezeigt, dass ich weitere Begegnungen mit diesem Ding nach Möglichkeiten vermeiden möchte. Dann spekuliere ich lieber weiter auf andere Pyro-Chars.
    (Ja, die Belohnung war echt schwach, mal wieder, ins Verhältnis gesetzt zum Schwierigkeitsgrad des letzten Dungeons, ist die Sache auch meiner Ansicht nach nicht "wert", ausser wenn man seine Party mal bis zum Letzten "fordern" möchte...nicht so hart wie Lev. 12 Spiral Abyss, aber schon recht heftig...)
     
  17. Shinja garstiger unverdienter Likekönig

    Shinja
    Registriert seit:
    28. August 2015
    Beiträge:
    58.228
    Ort:
    Teyvat
    Mein RIG:
    CPU:
    vorhanden
    Grafikkarte:
    ist auch drin
    Motherboard:
    ebenfalls da
    RAM:
    hab ich auch
    Laufwerke:
    eines ist drin
    Soundkarte:
    auch dabei
    Gehäuse:
    mit ausreichend Platz
    Maus und Tastatur:
    jeweils einmal
    Betriebssystem:
    funktioniert sogar
    Monitor:
    ist auch angeschlossen
    Jap, die brauchst du und dazu die Leuchtpilze von der neuen Insel.
     
  18. Leto

    Leto
    Registriert seit:
    2. Mai 2000
    Beiträge:
    1.674
    Ort:
    Caladan - Home of House Atreides
    OK, danke.
    Irgendwie kommt es mir so vor, als ob das System mit dem Aufstiegsmaterial nicht gut durchdacht ist, weil die "Qualität" der Figur scheinbar in keinem Verhältnis zum Schwierigkeitsgrad der Materialgewinnung steht.
    5 * Figuren wie Kokomi, Ayaka oder auch Kazuha kamen mit ziemlich leichten oder zumindest relativ leichten Bossen davon, 4 * Figuren wie Thoma benötigen das ultra-harte Material. Betrifft IMHO auch andere 4* wie Yanfei. Oder liegt es an Pyro als Elementarfähigkeit., weil man das für besonders "wertvoll" hält ? Na, dann kann man ja froh sein, dass es auch die alten Figuren wie Xiangling gibt....
     
  19. Shinja garstiger unverdienter Likekönig

    Shinja
    Registriert seit:
    28. August 2015
    Beiträge:
    58.228
    Ort:
    Teyvat
    Mein RIG:
    CPU:
    vorhanden
    Grafikkarte:
    ist auch drin
    Motherboard:
    ebenfalls da
    RAM:
    hab ich auch
    Laufwerke:
    eines ist drin
    Soundkarte:
    auch dabei
    Gehäuse:
    mit ausreichend Platz
    Maus und Tastatur:
    jeweils einmal
    Betriebssystem:
    funktioniert sogar
    Monitor:
    ist auch angeschlossen
    Am Ende kommt es immer auf dein Team an. Hier im Thread gabs ja auch oft schon die Meinung, das der Hydrowürfel schwer sei, bis dann die Tipps kamen, wie er schnell besiegt wird. Anfangs hatte ich auch Probleme mit manchen Bossen und mittlerweile dann nicht mehr. Man muss erstmal wissen wie man sie angeht, dann geht es eigentlich.
     
    RyuDragon gefällt das.
  20. Leto

    Leto
    Registriert seit:
    2. Mai 2000
    Beiträge:
    1.674
    Ort:
    Caladan - Home of House Atreides
    Ja, das stimmt schon, trotzdem würde ich nicht sagen, dass die Bosse alle "gleich schwer" sind. Da gibt es schon Unterschiede, gerade hinsichtlich Resistenzen, Wiedererweckungsmodi, Rahmenbedingungen (Eis, Flug-Minions etc.)

    Die Pyro Hypostase war bislang der einzige Boss, den ich beim ersten Auftreten selbst im Co-Op mit einem anderen Spieler nicht geschafft habe. Ein Wunder, dass das im Dungeon geklappt hat, der Kampf hat aber auch fast 15 Minuten gedauert (und ich hatte Kokomi, die hatte ich vorher noch nicht).
     
  21. Shinja garstiger unverdienter Likekönig

    Shinja
    Registriert seit:
    28. August 2015
    Beiträge:
    58.228
    Ort:
    Teyvat
    Mein RIG:
    CPU:
    vorhanden
    Grafikkarte:
    ist auch drin
    Motherboard:
    ebenfalls da
    RAM:
    hab ich auch
    Laufwerke:
    eines ist drin
    Soundkarte:
    auch dabei
    Gehäuse:
    mit ausreichend Platz
    Maus und Tastatur:
    jeweils einmal
    Betriebssystem:
    funktioniert sogar
    Monitor:
    ist auch angeschlossen
    Den Pyrowürfel hatte ich damals beim ersten Versuch ohne Wasserchar gemacht. Dadurch hats sich etwas gezogen gehabt, aber ich hab den besiegt. Beim zweiten Versuch später mal mit Xingqui ging der schon ziemlich flott down.
    Aber gut, irgendwann kennt man die Schwächen, Phasen und Angriffsmuster der Gegner und dann gehts recht schnell.
     
  22. RyuDragon

    RyuDragon
    Registriert seit:
    28. März 2019
    Beiträge:
    2.252
    Nein, gleich schwer sicher nicht, einige Anführer sind etwas nerviger als andere, aber von der Schweirigkeit an sich doch etwa auf dem gleichen Stand würde ich sagen, die jeweils richtige Teamaufstellung vorausgesetzt natürlich.

    Also ich fand ja zum Beispiel, dass der Feuerwürfel im letzten Dungeon so ziemlich der leichteste Gegner war. Die Gegner in den normalen Räumen haben mich weitaus mehr gef...ordert. :ugly: Vor allem die großen Echsen mit den blöden Bodenwellen haben mich quasi immer gestunlocked und so richtig fertig gemacht. :aua2: Auch die Samurai als normale Gegner finde ich im Doppelpack schwerer als den Feuerwürfel. Zumindest mit meinem Team (Ayaka, Kokomi, Diona, Barbara) war das wegen der würfeltypischen kleinen Verwundbarkeitszeitfenster zwar ne längere, aber doch recht entspannte Aufgabe. Und das obwohl ich den nie gefarmt habe, die Angriffsmuster und so also nicht wirklich kannte.

    Es hängt halt einfach alles davon ab, ob man die passenden Charaktere hat. Wenn ja sind die Anführergegner eigentlich alle leicht, wenn nicht können sie die Hölle sein. Und der Feuerwürfel sieht gegen Kokomi, nen Shielder und nen guten DD halt kein Land, da Kokomi mit Schild und ihrer Heilung im Rücken schon fast als Tank durchgeht, da sie halt so unglaublich viele HP hat, wenn man sie entsprechend ausgebaut hat. Selbst wenn der Schild mal unten ist und man einstecken muss kommt sie kaum in den roten Bereich, und wenn der Schild wieder steht heilt sie sich in Sekunden wieder voll bei 6-7K pro Welle ihres E-Skills.
     
  23. Parn YA-HA!

    Parn
    Registriert seit:
    13. Januar 2002
    Beiträge:
    100.544
    Ist auch immer Situationsbedingt...ich hatte z.b. nur beim finalen Boss Probleme, weil Barbara gestorben ist :wahn:

    Alle anderen normalen Gegner waren halt wie immer leicht, nur mit etwas mehr HP.
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. Oktober 2021
  24. _Colt_ Star Sheriff

    _Colt_
    Registriert seit:
    25. Oktober 2020
    Beiträge:
    164
    Ort:
    Sachsen
    Also mein Nemesis bei den Boss Gegnern ist Azhadaha. Mit dem komm ich nicht klar. Mach den immer nur auf Level 70 und selbst da hab ich Probleme.
     
  25. Leto

    Leto
    Registriert seit:
    2. Mai 2000
    Beiträge:
    1.674
    Ort:
    Caladan - Home of House Atreides
    moin,

    mich würde mal interessieren, wie andere Spieler das einschätzen: welcher 4* char ist am besten als schild-erzeuger geeignet?

    OK, dass Zhongli hier der beste sein dürfte (ich habe ihn nicht) alleine schon weil er 5* ist, ist naheliegend, aber wie sieht es aus mit
    - Diona
    - Noelle
    - Xianyan
    - Beidou (C1)

    So rein vom Gameplay her würde ich sagen: Noelle, aber ich bin nicht sicher. Dauer und Stärke hängen ja von verschiedenen Parametern ab.
    Wie sind eure Erfahrungen?
     
  26. Shinja garstiger unverdienter Likekönig

    Shinja
    Registriert seit:
    28. August 2015
    Beiträge:
    58.228
    Ort:
    Teyvat
    Mein RIG:
    CPU:
    vorhanden
    Grafikkarte:
    ist auch drin
    Motherboard:
    ebenfalls da
    RAM:
    hab ich auch
    Laufwerke:
    eines ist drin
    Soundkarte:
    auch dabei
    Gehäuse:
    mit ausreichend Platz
    Maus und Tastatur:
    jeweils einmal
    Betriebssystem:
    funktioniert sogar
    Monitor:
    ist auch angeschlossen
    Ich spiel so gut wie nie mit Schild, wenn ich aber mal einen brauche, nehm ich in der Regel Noelle mit. Früher hatte ich Beidou als Main, das Schild war auch ganz brauchbar.
    Ansonsten funktioniert auch Nigguang ganz gut, wenn man dem Gegner andere Elemente noch an den Kopf werfen kann.
     
  27. RyuDragon

    RyuDragon
    Registriert seit:
    28. März 2019
    Beiträge:
    2.252
    Xianyan und Beidou habe ich nicht, bzw. spiele ich nicht, die kann ich also nicht beurteilen.

    Noelle ist als Shielderin wirklich sehr gut wenn man ihre DEF entsprechend erhöht. Das hat auch den Vorteil, dass sie selbst ohne Schild ne Zeit lang als Tank einspringen kann, da ihre DEF ihr hilft so manches wegzustecken. Darüber hinaus heilt sie auch noch die gesamte Gruppe wenn sie in ihrem Schild Schaden austeilt (allerdings nicht mit jedem Treffer, gibt da ne %-Chance pro Hit), wodurch sie durchaus auch als Heilerin fungieren kann. Und ihr Burst ist auch ziemlich stark, der erhöht nicht nur ihre Reichweite enorm, ihr ANG wird dann auch noch durch ihre DEF gestärkt, wodurch sie ordentlich austeilen kann, außerdem heilt dann jeder Treffer die Gruppe solange sie nen Schild hat, wodurch man die komplette Gruppe sehr schnell hochheilen kann wenn der Burst aktiv ist. Und mit der entsprechenden Sternbildstufe reduziert sich auch die Abklingzeit ihres E-Skills ein wenig wenn sie selbst zulangt, damit kann man also die Zeit, in der man sie als Tank auf dem Feld braucht reduzieren.

    Diona steht dem eigentlich in Nichts nach und ist unter den 4* vermutlich unterm Strich die beste Shielderin würde ich sagen. Ihr Schild skaliert über ihre HP, wodurch sie selbst im Gegensatz zu Noelle kein Tank ist. Auch ihr Schaden ist ziemlich gering, zumindest wenn man sie als Shielderin ausbaut, also auf HP geht, auf dem Feld ist sie daher nicht so gut wie Noelle. Dafür hat sie halt noch ihren Spezialskill. Der erzeugt ein Eisfeld, in dem alle Gegner Schaden nehmen und das aktive Gruppenmitglied geheilt wird. Außerdem werden Gegner in dem Feld auch noch geschwächt, ihr ANG wird ein wenig reduziert. Das ist halt ziemlich gut, da sie dafür nicht auf dem Feld sein muss. Und da die Heilung mit ihrer HP skaliert pusht man das gleichzeitig mit der Schildstärke.
    Oh, und auf C6 bekommt ihr Spezial noch nen netten Buff, denn dann bekommen alle Figuren in dem Feld mit mehr als 50% HP zusätzliche EM, das könnte also für Teams die stark auf Elementarkombinationen setzen interessant sein, da Diona so ihren Schaden erhöhen kann. Figuren unter 50% HP bekommen stattdessen nen Heilbonus, wodurch sie auch als Heilerin noch mal ein bisschen besser wird.

    Noelle und Diona sind daher in meinen Augen beide sehr gute Shielderinnen, aber mit anderen Stärken und Spielweisen.
    Als Support abseits des Feldes ist Diona in meinen Augen besser, vor allem auf C6 mit dem Buff ihres Spezialskills. Aber da sie auf dem Feld nicht viel zu melden hat will man sie halt wirklich nur kurz reinswitchen für ihre Skills. Auf dem Feld kann sie halt wirklich so gut wie Nichts, dafür ist sie in Teams mit hohem Schadensoutput besser, da sie nicht lange auf dem Feld sein muss um ihre Rolle zu erfüllen.
    Möchte man einen Char haben, der auch die Zeit ohne Schild überbrücken kann, also nen Tank, dann ist Noelle defintiv die bessere Wahl. Da man bei ihr die DEF natürlich enorm ausbaut kann sie die lange Abklingzeit ihres Schildskills gut überbrücken. Sie ist in meinen Augen dadurch auch etwas leichter zu spielen, da man nicht so sehr aufs Timing achten muss und sie zur Not halt mal ne Weile als Tank auf dem Feld lassen kann wenn es eng wird.

    Das ist aber nur mein persönlicher Eindruck, keine fundierte Fachmeinung durch Vergleiche und Studium ihrer Skills oder so. Kann also sein, dass ich auch daneben liege. Und wie gesagt, zwei der Chars kenne ich auch nicht, vielleicht sind die ja noch besser. Auch wenn ich mir das nur schwer vorstellen kann.
     
  28. Shinja garstiger unverdienter Likekönig

    Shinja
    Registriert seit:
    28. August 2015
    Beiträge:
    58.228
    Ort:
    Teyvat
    Mein RIG:
    CPU:
    vorhanden
    Grafikkarte:
    ist auch drin
    Motherboard:
    ebenfalls da
    RAM:
    hab ich auch
    Laufwerke:
    eines ist drin
    Soundkarte:
    auch dabei
    Gehäuse:
    mit ausreichend Platz
    Maus und Tastatur:
    jeweils einmal
    Betriebssystem:
    funktioniert sogar
    Monitor:
    ist auch angeschlossen
    Habe gestern mit Erschrecken etwas wichtiges festgestellt.
    Wenn ich einen Shielder brauche hab ich immer Noelle mal ins Team genommen und gestern festgestellt, das alle Talente noch auf Stufe 1 waren :ugly:
    Ich sollte echt mal bei allen die ich irgendwie nutze die Talente durchgucken.
     
    RyuDragon gefällt das.
  29. RyuDragon

    RyuDragon
    Registriert seit:
    28. März 2019
    Beiträge:
    2.252
    Da sagst Du was, das sollte ich vielleicht auch noch mal machen. :topmodel:
    Ich bin mir zwar ziemlich sicher, dass ich bei allen meinen genutzten Charakteren zumindest ein wenig ausgebaut habe, aber ob ich da wirklich alle relevanten Talente auf 9 gebracht habe weiß ich ehrlich gesagt auch nicht. Gut, bei einigen Talenten ist es egal, bei Diona und Barbara den Standardangriff zu erhöhen würde mir z. B. nichts bringen, weil die bei mir halt nie angreifen, aber die Skills sollten bei beiden schon auf 9 sein, und da bin ich mir gerade bei Barbara spontan nicht sicher. Muss ich nachher mal dran denken das zu prüfen.

    Vor allem bietet es sich bei mir gerade auch an mich um so was zu kümmern, denn bei meinen aktuellen Figuren, also Ayaka und Kokomi, habe ich alle Materialien (außer W-Boss) zusammen, die ich für Stufe 10 bei allem brauche, muss aktuell also außer Artefakten nichts mehr farmen, hätte also Harz übrig um mal schnell die nötigen Talentaterialien zu farmen falls da noch was fehlen sollte. :yes:
     
  30. Shinja garstiger unverdienter Likekönig

    Shinja
    Registriert seit:
    28. August 2015
    Beiträge:
    58.228
    Ort:
    Teyvat
    Mein RIG:
    CPU:
    vorhanden
    Grafikkarte:
    ist auch drin
    Motherboard:
    ebenfalls da
    RAM:
    hab ich auch
    Laufwerke:
    eines ist drin
    Soundkarte:
    auch dabei
    Gehäuse:
    mit ausreichend Platz
    Maus und Tastatur:
    jeweils einmal
    Betriebssystem:
    funktioniert sogar
    Monitor:
    ist auch angeschlossen
    Ich wollte Hu Tao auf C1 und bekommen habe ich Keqing auf C2.
     
  31. Leto

    Leto
    Registriert seit:
    2. Mai 2000
    Beiträge:
    1.674
    Ort:
    Caladan - Home of House Atreides
    Gratuliere. Bei mir kam bei der 2 Ziehung schon Thoma. Scheint ja eine ganz nette Figur zu sein, aber leider ist das Pyrohypostasen-Material für mich ein K.O.-Kriterium. Wenns die Geo-Echse wäre oder der Fluxfeuerbaum, würde ichs mir überlegen, ihn hochzubringen, aber diese Kampf-Tortur tue ich mir nicht an....
     
  32. KleinTee macht auch Mist

    KleinTee
    Registriert seit:
    30. März 2019
    Beiträge:
    12.086
    Ort:
    Ja, genau da!
    Hab jetzt alle 80 Achate, und Hu Tao auf C1 :yes:
     
  33. Shinja garstiger unverdienter Likekönig

    Shinja
    Registriert seit:
    28. August 2015
    Beiträge:
    58.228
    Ort:
    Teyvat
    Mein RIG:
    CPU:
    vorhanden
    Grafikkarte:
    ist auch drin
    Motherboard:
    ebenfalls da
    RAM:
    hab ich auch
    Laufwerke:
    eines ist drin
    Soundkarte:
    auch dabei
    Gehäuse:
    mit ausreichend Platz
    Maus und Tastatur:
    jeweils einmal
    Betriebssystem:
    funktioniert sogar
    Monitor:
    ist auch angeschlossen
    Ich bekomm Hu Tao auch noch auf C1, das las ich mir nicht entgehen.
     
  34. KleinTee macht auch Mist

    KleinTee
    Registriert seit:
    30. März 2019
    Beiträge:
    12.086
    Ort:
    Ja, genau da!
    Ich hab in 30 Ziehungen alle 4 Charaktere bekommen, ich bin nur am überlegen, ob ich mein Glück jetzt noch weiter strapazieren soll. :ugly:
     
  35. Shinja garstiger unverdienter Likekönig

    Shinja
    Registriert seit:
    28. August 2015
    Beiträge:
    58.228
    Ort:
    Teyvat
    Mein RIG:
    CPU:
    vorhanden
    Grafikkarte:
    ist auch drin
    Motherboard:
    ebenfalls da
    RAM:
    hab ich auch
    Laufwerke:
    eines ist drin
    Soundkarte:
    auch dabei
    Gehäuse:
    mit ausreichend Platz
    Maus und Tastatur:
    jeweils einmal
    Betriebssystem:
    funktioniert sogar
    Monitor:
    ist auch angeschlossen
    Wir halten dich nicht auf.
     
  36. _Colt_ Star Sheriff

    _Colt_
    Registriert seit:
    25. Oktober 2020
    Beiträge:
    164
    Ort:
    Sachsen
    Bei mir kam Thoma schon in der ersten Ziehung. Hab dann die Hypostase mal probiert. Mit Tartaglia und Benett war die eigentlich recht easy. Da macht mir die Geo-Echse schon mehr Probleme. Die muß ich jetzt noch paarmal machen, da ich mich entschieden hab endlich mal meinen Xiao hochzuleveln. Überleg deswegen auch ob ich lieber im Waffenbanner ziehe für den Homa-Stab. Wobei der für meinen Zhongli sogar noch besser wäre.
     
  37. Leto

    Leto
    Registriert seit:
    2. Mai 2000
    Beiträge:
    1.674
    Ort:
    Caladan - Home of House Atreides
    Ja, mir scheint, für die Pyrohypostase benötigt man auf jeden Fall 5* Hydro-Schadensausteiler wie Tartaglia oder Mona. In Sachen Hydro habe ich nur Heiler (Barbara, Kokomi) und Supporter (Xingqiu), deshalb fürchte ich, das wird bei mir nix werden. Ein Kampf ohne diese Figuren ist wohl nur schwer schaffbar.
     
  38. RyuDragon

    RyuDragon
    Registriert seit:
    28. März 2019
    Beiträge:
    2.252
    Nein, eigentlich nicht. Wenn die reguläre Hypostase mit der aus dem Event identisch sein sollte (hab die ja nie regulär gemacht) ist Kokomi mehr als ausreichend. Hydro braucht man ja eigentlich nur zu Beginn um den Schild runterzubekommen oder um die Regenerationsphasen zu unterbrechen. Und beim Schild ist Schaden ja egal, der nimmt pro Treffer ab, und die Regenerationsdinger sind mit Hydro oneshot, war zumindest bei mir so. Den Schaden selbst macht man halt normal mit seinem DD wenn der Kern mal am Boden freiliegt, Wassermagier wie Kokomi haben halt nur den Vorteil, dass sie hin und wieder auch so noch ein wenig Schaden machen können wenn der Kern mal in der Luft freiliegt, brauchen tut man das aber nicht.

    Ich habe die Hypstase im Event (wo sie ja vermutlich noch stärker war als regulär) mit dem Team Ayaka, Kokomi, Diona und Barbara gemacht. Kokomi hat geheilt und halt in den Phasen wo es nötig war Hydroschaden verteilt, Diona hat mich mit Schildstärke versorgt und Ayaka halt den Schaden reingedrückt. War ein recht entspannter wenn auch etwas langer Kampf mit der Aufstellung.
     
  39. Shinja garstiger unverdienter Likekönig

    Shinja
    Registriert seit:
    28. August 2015
    Beiträge:
    58.228
    Ort:
    Teyvat
    Mein RIG:
    CPU:
    vorhanden
    Grafikkarte:
    ist auch drin
    Motherboard:
    ebenfalls da
    RAM:
    hab ich auch
    Laufwerke:
    eines ist drin
    Soundkarte:
    auch dabei
    Gehäuse:
    mit ausreichend Platz
    Maus und Tastatur:
    jeweils einmal
    Betriebssystem:
    funktioniert sogar
    Monitor:
    ist auch angeschlossen
    Mir hatte damals Xingqui gereicht, der kaum ausgebaut war. Wichtig ist halt nur, das Schild runterzubekommen und die Regenerationskristalle zerstören und da reicht jeder Hydrochar aus, egal wer (gut, man sollte halt treffen, was bei manchen Angriffsmustern nervt). Für den Rest, also den Kern angreifen, reicht jeder Char. Bei mir macht das meist Eula.
    Hab das Vieh gestern mehrfach relativ easy besiegt und hab da Kokomi dabei gehabt und außer dem Heilteil hab ich da nix hochgmacht bisher bei ihr.
     
  40. Leto

    Leto
    Registriert seit:
    2. Mai 2000
    Beiträge:
    1.674
    Ort:
    Caladan - Home of House Atreides
    OK, mit Jean, Kokomi, Razor, Ganyu habe ich es jetzt doch geschafft aber so lustig ist das nicht. Das Ding haut mehr Schaden raus als jede andere Hypostase und der Kern ist viel seltener entblösst so dass man viel seltener angreifen kann. Verglichen damit ist die Hydrohypostase fast lächerlich leicht, obwohl sie den gleichen Level hat.
    Aber ich muss sagen, dass ich mit der Einschätzung von Kokomi ja wirklich total falsch lag. Anfangs war ich ziemlich unzufrieden, aber inzwischen möchte ich sie nicht mehr missen. NIcht nur wegen der Heilfähigkeiten sondern auch als Katalysator ist sie fantastisch.Verdoppelt fast den Schaden jeder anderen Figur wenn das Pet auf dem Feld ist, und der Burst haut beim Pet-Schaden dann nochmal rein.
     
    RyuDragon gefällt das.
Top