God of War - Vatertag-Thread

Dieses Thema im Forum "Konsolenforum" wurde erstellt von Erynhir, 17. April 2018.

  1. mike81

    mike81
    Registriert seit:
    12. September 2002
    Beiträge:
    49.326
    Mein RIG:
    CPU:
    core i7 3770k
    Grafikkarte:
    nVidia Geforce GT 1030
    Motherboard:
    ASUS P8Z68-V Pro
    RAM:
    16GB DDR3 Corsair
    Laufwerke:
    512GB Intel SSD + 2TB WD Blue Datengrab
    Soundkarte:
    ASUS Xonar Essence STX II
    Gehäuse:
    Chieftec Aegis
    Maus und Tastatur:
    "das Keyboard" und Logitech Maus
    Betriebssystem:
    Win10 64bit
    Monitor:
    27" Asus TFT
    Nuja gut, prinzipiell nicht Unrecht, mir gefällt das storytelling aber sehr gut aus dem neuen Spiel. Es ist halt kein lineares von A nach B sondern quasi open world. Du bist nicht gezwungen die Story stur von A bis Z durchzugehen sondern kannst auch Nebenmissionen machen.

    Das war bei MGS5 katastrophal, bei GoW funktioniert es wunderbar.
     
  2. mike81

    mike81
    Registriert seit:
    12. September 2002
    Beiträge:
    49.326
    Mein RIG:
    CPU:
    core i7 3770k
    Grafikkarte:
    nVidia Geforce GT 1030
    Motherboard:
    ASUS P8Z68-V Pro
    RAM:
    16GB DDR3 Corsair
    Laufwerke:
    512GB Intel SSD + 2TB WD Blue Datengrab
    Soundkarte:
    ASUS Xonar Essence STX II
    Gehäuse:
    Chieftec Aegis
    Maus und Tastatur:
    "das Keyboard" und Logitech Maus
    Betriebssystem:
    Win10 64bit
    Monitor:
    27" Asus TFT
    Sea of Thieves ist ein "gutes" aber eben auch kein überragendes Spiel zudem jetzt beim Start mit vielen Problemen.
    Microsoft hat halt einfach nichts vorzuweisen :(
    Eigentlich finde ich diese Sony Übermacht sehr schade, aber das hat sich Microsoft selbst zuzuschreiben.
    Im Grunde seit die Xbox One mit Don Mattrick vorgestellt wurde und dafür nen ordentlichen Shitstorm kassiert hat. Kaum Spiele außer Call of Duty und "TV TV TV Sports"... schön am Kunden vorbei.
     
  3. GODzilla EDMODOSAURUS Moderator

    GODzilla
    Registriert seit:
    2. Juli 2001
    Beiträge:
    59.967
    Ort:
    J.W.D.
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 7 3700X 8-Core Processor
    Grafikkarte:
    MSI RTX 2070 Super Armor OC
    Motherboard:
    MSI X470 Gaming Plus Max
    RAM:
    16 GB Crucial Ballistix DDR4-3200 CL16
    Laufwerke:
    Samsung SSD 860 EVO 250GB
    Samsung SSD 860 EVO M.2 1TB
    Seagate Pipeline HD 5900.2 1TB
    LG Electronics BH16NS40.AUAU BluRay
    Soundkarte:
    Onboard Realtek ALC892 HD 7.1 Audio
    Gehäuse:
    Nanoxia Deep Silence 1 / bequiet! Straight Power 11 850W
    Maus und Tastatur:
    Logitech G502 Lightspeed
    Logitech G815 (Brown Tactile) + REDRAGON K530 (Brown Tactile)
    Betriebssystem:
    Windows 10 Pro 64bit
    Monitor:
    Dell S3220DGF 31.5" Curved
    Der wird langsam alt. :p
     
  4. Doktor Best

    Doktor Best
    Registriert seit:
    9. August 2005
    Beiträge:
    16.445
    Hä? Die PS3 hatte, genau wie die PS4 jetzt, viel viel mehr und bessere Exklusivtitel (und gegen Ende der Generation in etwa auch die gleiche Anzahl von Einheiten verkauft) Was denkst du wieso die PS4 die Xbox One so versenkt hat bei den Verkaufszahlen? Da war ein Last of Us als Abgesang auf die alte Generation ein ganz wichtiger Faktor.


    Und deswegen wirds bei der nächsten Konsolengeneration wieder ein klarer Sieg für Sony werden. Setz ich nen Kasten Bier drauf ;)
     
    Zig-Maen gefällt das.
  5. Immortal technique

    Immortal technique
    Registriert seit:
    28. Oktober 2011
    Beiträge:
    5.238
    Wie läuft das Spiel so auf der PS4 (not pro)?
     
  6. mike81

    mike81
    Registriert seit:
    12. September 2002
    Beiträge:
    49.326
    Mein RIG:
    CPU:
    core i7 3770k
    Grafikkarte:
    nVidia Geforce GT 1030
    Motherboard:
    ASUS P8Z68-V Pro
    RAM:
    16GB DDR3 Corsair
    Laufwerke:
    512GB Intel SSD + 2TB WD Blue Datengrab
    Soundkarte:
    ASUS Xonar Essence STX II
    Gehäuse:
    Chieftec Aegis
    Maus und Tastatur:
    "das Keyboard" und Logitech Maus
    Betriebssystem:
    Win10 64bit
    Monitor:
    27" Asus TFT
    Ich beziehe mich auf die Anfangszeit der PS3. Die war alleine mit dem Preis von 600 Dollar angefangen nicht sonderlich gut. Zudem gab es sehr lange Lieferprobleme, die PS3 war bis April 2007 kaum zu haben. Und kaum waren Konsolen da waren sie sofort ausverkauft.

    BTW ich sehe Sony auch sehr klar im Vorteil, ich weiß nicht, wie Microsoft bei der Box momentan noch was rausholen will.

    Die Switch ist ne nette Alternative, die sich auch schon etabliert hat. Sagt schon genug aus, wenn sich die Switch in den ersten Monaten so oft absetzen konnte wie die Wii U in mehreren Jahren.
    So ne Bombe wie die Wii wird die Switch aber wohl eher nicht.
     
  7. GODzilla EDMODOSAURUS Moderator

    GODzilla
    Registriert seit:
    2. Juli 2001
    Beiträge:
    59.967
    Ort:
    J.W.D.
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 7 3700X 8-Core Processor
    Grafikkarte:
    MSI RTX 2070 Super Armor OC
    Motherboard:
    MSI X470 Gaming Plus Max
    RAM:
    16 GB Crucial Ballistix DDR4-3200 CL16
    Laufwerke:
    Samsung SSD 860 EVO 250GB
    Samsung SSD 860 EVO M.2 1TB
    Seagate Pipeline HD 5900.2 1TB
    LG Electronics BH16NS40.AUAU BluRay
    Soundkarte:
    Onboard Realtek ALC892 HD 7.1 Audio
    Gehäuse:
    Nanoxia Deep Silence 1 / bequiet! Straight Power 11 850W
    Maus und Tastatur:
    Logitech G502 Lightspeed
    Logitech G815 (Brown Tactile) + REDRAGON K530 (Brown Tactile)
    Betriebssystem:
    Windows 10 Pro 64bit
    Monitor:
    Dell S3220DGF 31.5" Curved
    1080p @ 30fps und von der Performance her praktisch genauso wie auf der PS4 Pro, d.h. bis auf wenige Ausnahmen mit stabilen Frametimes und damit stabilen 30fps.
     
    Immortal technique gefällt das.
  8. Balthamel Master Mirror

    Balthamel
    Registriert seit:
    30. August 2006
    Beiträge:
    33.493
    Mmmh wenn ich so darüber nachdenke....nein! :D
     
  9. Immortal technique

    Immortal technique
    Registriert seit:
    28. Oktober 2011
    Beiträge:
    5.238
    Man dankt. Jetzt muss ich nur noch eine Steckdosenleiste mit genügend Anschlüssen finden, damit da auch noch die PS4 Platz findet. :battlestar: Die Switch blockiert momentan den letzten übrigen Spot.
     
  10. Balthamel Master Mirror

    Balthamel
    Registriert seit:
    30. August 2006
    Beiträge:
    33.493
    Sony hatte den Start der PS3 ziemlich in den Sand gesetzt. Sie war schweineteuer, es gab den Grafikskandal von der E3 Präsentation (die angebliche Grafik von Motorstorm und Killzone 2), die Cell Architektur war kompliziert zu programmieren weshalb viele Multiplattformtitel schlechter als auf der 360 sussahrn usw.

    Im Endeffekt war es für Microsoft schon ein deutsches Warnsignal, dass sie trotz der Fehler von Sony den Vorsprung nicht halten konnten.
     
  11. Hardkorn If fat means flavor, then I'm fucking delicious

    Hardkorn
    Registriert seit:
    30. Mai 2011
    Beiträge:
    6.818
    Nach dem auftauchen von Thor hoffe auf einen schnelle Veröffentlichung eines DLCs.

    :yes:
     
  12. Nobody606 Ist ein Niemand

    Nobody606
    Registriert seit:
    27. April 2011
    Beiträge:
    33.646
    Es soll keine geben und für einen wäre das auch im Grunde zuviel Inhalt.
     
  13. Cas27

    Cas27
    Registriert seit:
    8. Februar 2003
    Beiträge:
    5.783
    Bin ja mal gespannt wann es ein Video gibt vom schwersten optionalen Boss auf dem God of War Schwierigkeitsgrad. Wenn es da keinen Cheese gibt ist das 10 Minuten kämpfen ohne Fehler machen. Das war auf Normal schon extrem hart. :ugly:
     
  14. Hardkorn If fat means flavor, then I'm fucking delicious

    Hardkorn
    Registriert seit:
    30. Mai 2011
    Beiträge:
    6.818
    Dann ein Nachfolger, wäre noch besser. :jump:
     
  15. DorianGray Dramatischer Held

    DorianGray
    Registriert seit:
    16. Mai 2005
    Beiträge:
    10.610
    Ort:
    Fanboys richtig angekotzt
    Die englischen übrigens auch, sollte das jemand hier tatsächlich bezweifeln :ugly:

    Sindri ist bisher auch meine Lieblingsnebenfigur, großartig wie der sich verzettelt und ausdrückt :D

    Aber Kratos’ englische Bassroll-Stimme ist echt sowas von markant, der Hammer... “Here, Boy!” :mad:

    Sehe ich ähnlich. Ich will halt nordische Götter verprügeln, das wird einem am Afang so schmackhaft gemacht und ich warte jetzt seit gut 15 Stunden dass ich mal was erlebe in Zusammenhang mit Göttern (kommt genug, aber vll bin ich zu verwöhnt von GoW 3)

    Erstaunlich gut. 1080p wenn ich nicht irre, meist 30 fps stabil mit einigen Schwankern bei manchen Szenen, aber vor allem wenn Effekthascherei betrieben wird
     
  16. SirPommes

    SirPommes
    Registriert seit:
    16. April 2014
    Beiträge:
    3.760
    ich finde den Schwierigkeitsgrad ziemlich unausgewogen. Während "normal" noch viel zu leicht ist, ist die nächst höhere Stufe schon wieder viel zu schwer. Komme schon recht früh im Spiel

    auf dem Weg zum Berg

    nicht weiter, weil

    mir mehrere dieser gepanzerten Mistviehcher

    ans Leder wollen. Das ist echt eine Spur zu krass. Dagegen waren die Bosse bisher ein Kinderspiel :/

    Vielleicht ändert sich das im weiteren Spielverlauf aber noch etwas. Mal sehen. Das ist im Moment (neben der immer noch viel zu sehr aufdrehenden PS 4 Lüfter) das einzige was mich ziemlich stört am Spiel.

    Na gut, die Kameraposition ist auch zu nah am Geschehen. Keine Ahnung warum man die nicht wenigens ein, zwei Meter weiter nach hinten positioniert hat :(
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. April 2018
  17. Zig-Maen Bat-Buchstabennudelsuppe

    Zig-Maen
    Registriert seit:
    12. März 2000
    Beiträge:
    22.773
    Ort:
    100% reiner Baumwolle
    Wie gesagt, der dritte Schwierigkeitsgrad ist nach den ersten 2-3 Stunden gar nicht mehr schwer. Ich hab heut recht viel spielen können und bin vielleicht 4-5 Mal gestorben. Und selbst große Bosse (etwa vorm Gipfel) pack ich beim ersten Anlauf. Wird nur dann schwierig, wenn richtig viele Gegner auf einmal kommen. Mittlerweile ist Atreus auch schon so stark, dass der teils allein Gegner wegfegt...
     
    SirPommes gefällt das.
  18. DorianGray Dramatischer Held

    DorianGray
    Registriert seit:
    16. Mai 2005
    Beiträge:
    10.610
    Ort:
    Fanboys richtig angekotzt
    Mich erinnert das Spiel von der Aufmachung her und vom Setting ja ziemlich an Darksiders 2 :yes:
     
  19. SirPommes

    SirPommes
    Registriert seit:
    16. April 2014
    Beiträge:
    3.760
    Gut zu wissen. Runterstellen wollte ich nämlich erst mal nicht. Aber an der Stelle hämge ich jetzt ungelogen seit fast zwei Stunden :ugly: Wird langsam etwas anstrengend

    Hab ich selbst schon mehrfach gedacht :) Vor allem was das Kampfsystem angeht. Da steckt jede Menge Darksiders drin. Andererseits hat sich aber damals Darksiders viel an Gow bedient. Ein Teufelskreis. :ugly:


    Edit: so, nach knapp 2,5h endlich geschafft. Ich hatte noch einen Millimeter Lebensenergie. Da weiß man dann am Ende, warum man sich das angetan hat :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. April 2018
  20. Zig-Maen Bat-Buchstabennudelsuppe

    Zig-Maen
    Registriert seit:
    12. März 2000
    Beiträge:
    22.773
    Ort:
    100% reiner Baumwolle
    Haha ja ich weiß glaube ich was du meinst... Das wichtigste ist dass man atreus gut mit einsetzt. Rein. Schnitzelschnetzel , zuruck und atreus machen lassen , rein Schnitzel schnetzel und wieder raus. Gerade das Upgraden der Waffe macht vieles so einfach. Es ist der Wahnsinn wie groß das Moverepertoire wird... Ich hab so viele Möglichkeiten die Gegner ins jenseits zu schicken ... Eine Wonne
     
  21. DorianGray Dramatischer Held

    DorianGray
    Registriert seit:
    16. Mai 2005
    Beiträge:
    10.610
    Ort:
    Fanboys richtig angekotzt
    Ja, die Möglichkeiten und das Moveset, das man im Laufe der Zeit so draufkriegt, sind wirklich ziemlich fetzig. Auch Atreus wird innerhalb kuzer Zeit zur Killermaschine, wenn man mit ihm umzugehen weiß. Manche Kämpfe werden so zu richtigen Tänzen, bei denen fast jede Fähigkeit eingesetzt wird. Man wird auch immer besser und sicherer, nur Blocken und Parry muss ich noch üben...

    Habe einen Talisman der mir nach perfektem Dodgen so wie in Bayonetta Witch Time gibt :wahn:
     
  22. Cas27

    Cas27
    Registriert seit:
    8. Februar 2003
    Beiträge:
    5.783
    Gestern mal durch die ersten Kämpfe auf dem God of War SG gewurschtelt. Bin mal gespannt ob das leichter wird. Die ersten Kämpfe sind schon sehr knackig weil man wegen Tutorial weder stunnen noch sprinten kann. Der erste Boss war jedenfalls leichter als die Draugr. :achja:

    Jetzt kann ich zwar stunnen, aber ohne Upgrades dauert auch das ganz schön lange. :schwitz:
     
  23. Joschka

    Joschka
    Registriert seit:
    13. Februar 2004
    Beiträge:
    5.697
    Mein RIG:
    CPU:
    Ryzen 3600
    Grafikkarte:
    RTX 2070
    Motherboard:
    MSI b450
    RAM:
    32 gb
    Soundkarte:
    Creative SoundblasterX G5
    Betriebssystem:
    Win 10
    Monitor:
    LG 27GL850
    Ich habe mir gestern mal Muspel- und Niflheim angeguckt und mech... enttäuschend ist kaum ein Ausdruck. Ich bin halt komlett blind reingegangen und dachte, noch tolle Gebiete zum Erkunden vorzufinden :(

    Ich glaub, ich spiele jetzt erstmal die originale Trilogie, muss das dringend nachholen!
     
  24. mike81

    mike81
    Registriert seit:
    12. September 2002
    Beiträge:
    49.326
    Mein RIG:
    CPU:
    core i7 3770k
    Grafikkarte:
    nVidia Geforce GT 1030
    Motherboard:
    ASUS P8Z68-V Pro
    RAM:
    16GB DDR3 Corsair
    Laufwerke:
    512GB Intel SSD + 2TB WD Blue Datengrab
    Soundkarte:
    ASUS Xonar Essence STX II
    Gehäuse:
    Chieftec Aegis
    Maus und Tastatur:
    "das Keyboard" und Logitech Maus
    Betriebssystem:
    Win10 64bit
    Monitor:
    27" Asus TFT
    Das sind doch reine Multiplayersachen oder?
    Noch nicht gespielt :huh:
     
  25. Joschka

    Joschka
    Registriert seit:
    13. Februar 2004
    Beiträge:
    5.697
    Mein RIG:
    CPU:
    Ryzen 3600
    Grafikkarte:
    RTX 2070
    Motherboard:
    MSI b450
    RAM:
    32 gb
    Soundkarte:
    Creative SoundblasterX G5
    Betriebssystem:
    Win 10
    Monitor:
    LG 27GL850
    Ne, aber halt nur...
    eine Arena und ein Minilabyrinth, ein wenig wie das von Path of Exile.
     
  26. mike81

    mike81
    Registriert seit:
    12. September 2002
    Beiträge:
    49.326
    Mein RIG:
    CPU:
    core i7 3770k
    Grafikkarte:
    nVidia Geforce GT 1030
    Motherboard:
    ASUS P8Z68-V Pro
    RAM:
    16GB DDR3 Corsair
    Laufwerke:
    512GB Intel SSD + 2TB WD Blue Datengrab
    Soundkarte:
    ASUS Xonar Essence STX II
    Gehäuse:
    Chieftec Aegis
    Maus und Tastatur:
    "das Keyboard" und Logitech Maus
    Betriebssystem:
    Win10 64bit
    Monitor:
    27" Asus TFT
    Wie isn das, man hat doch 9 Portale, ein paar davon sind angeblich durch Odin unwiederbringlich zerstört (DLC ick hör dir trapsen), wie viele Portale sind denn bereisbar?
     
  27. Joschka

    Joschka
    Registriert seit:
    13. Februar 2004
    Beiträge:
    5.697
    Mein RIG:
    CPU:
    Ryzen 3600
    Grafikkarte:
    RTX 2070
    Motherboard:
    MSI b450
    RAM:
    32 gb
    Soundkarte:
    Creative SoundblasterX G5
    Betriebssystem:
    Win 10
    Monitor:
    LG 27GL850
    In der Story bereist man 3 verschiedene Welten und dann noch die beiden eben genannten optionalen. Asgard und die anderen verbleibenden kommen erst in Teil 2 oder in etwaigen DLC dann.
     
  28. mike81

    mike81
    Registriert seit:
    12. September 2002
    Beiträge:
    49.326
    Mein RIG:
    CPU:
    core i7 3770k
    Grafikkarte:
    nVidia Geforce GT 1030
    Motherboard:
    ASUS P8Z68-V Pro
    RAM:
    16GB DDR3 Corsair
    Laufwerke:
    512GB Intel SSD + 2TB WD Blue Datengrab
    Soundkarte:
    ASUS Xonar Essence STX II
    Gehäuse:
    Chieftec Aegis
    Maus und Tastatur:
    "das Keyboard" und Logitech Maus
    Betriebssystem:
    Win10 64bit
    Monitor:
    27" Asus TFT
    Stimmt...
    Die Welt der Riesen, damit die Asche der Mutter verstreut wird, das ist mein nächstes Ziel. Hab jetzt Thamur "bestiegen" und habe den Splitter um die Tore zu öffnen

    Also gibt es 3 bereisbare Welten.
     
  29. Cas27

    Cas27
    Registriert seit:
    8. Februar 2003
    Beiträge:
    5.783
    Midgard, Helheim, Alfheim, Muspelheim, Niflheim, Jötunheim.

    Ihr zählt komisch... :mally:
     
  30. Joschka

    Joschka
    Registriert seit:
    13. Februar 2004
    Beiträge:
    5.697
    Mein RIG:
    CPU:
    Ryzen 3600
    Grafikkarte:
    RTX 2070
    Motherboard:
    MSI b450
    RAM:
    32 gb
    Soundkarte:
    Creative SoundblasterX G5
    Betriebssystem:
    Win 10
    Monitor:
    LG 27GL850
    Jötunheim
    ist ja quasi nur eine kurze Cutscene.
    Ansonsten habe ich alles so aufgezählt!
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. April 2018
  31. mike81

    mike81
    Registriert seit:
    12. September 2002
    Beiträge:
    49.326
    Mein RIG:
    CPU:
    core i7 3770k
    Grafikkarte:
    nVidia Geforce GT 1030
    Motherboard:
    ASUS P8Z68-V Pro
    RAM:
    16GB DDR3 Corsair
    Laufwerke:
    512GB Intel SSD + 2TB WD Blue Datengrab
    Soundkarte:
    ASUS Xonar Essence STX II
    Gehäuse:
    Chieftec Aegis
    Maus und Tastatur:
    "das Keyboard" und Logitech Maus
    Betriebssystem:
    Win10 64bit
    Monitor:
    27" Asus TFT
    War ich noch nicht :(
     
  32. Joschka

    Joschka
    Registriert seit:
    13. Februar 2004
    Beiträge:
    5.697
    Mein RIG:
    CPU:
    Ryzen 3600
    Grafikkarte:
    RTX 2070
    Motherboard:
    MSI b450
    RAM:
    32 gb
    Soundkarte:
    Creative SoundblasterX G5
    Betriebssystem:
    Win 10
    Monitor:
    LG 27GL850
    Ich packs schnell in Spoiler und du hast nichts gesehen *handbeweg*
     
  33. Nobody606 Ist ein Niemand

    Nobody606
    Registriert seit:
    27. April 2011
    Beiträge:
    33.646
    Man hätte theoretisch viel mehr aus den einzelnen Welten rausholen können. Das Alfheim eigentlich die einzige wirkliche größere Nebenwelt war, fand ich auch schon ein bisschen enttäuschend. So schön Midgard auch ist, Midgard ist in der Mythologie eigentlich nicht alles.
     
  34. Joschka

    Joschka
    Registriert seit:
    13. Februar 2004
    Beiträge:
    5.697
    Mein RIG:
    CPU:
    Ryzen 3600
    Grafikkarte:
    RTX 2070
    Motherboard:
    MSI b450
    RAM:
    32 gb
    Soundkarte:
    Creative SoundblasterX G5
    Betriebssystem:
    Win 10
    Monitor:
    LG 27GL850
    Das ist wohl der Preis, den man zahlt, wenn alles so aufwändig und hochpoliert ist, Qualität vor Quantität. Auf der einen Seite bin ich ja pro Qualität, aber irgendwie hat man schon das Gefühl, dass was fehlte. Oder ich bin einfach übersättigt und kann nicht mehr zufrieden gestellt werden ;)
     
  35. mike81

    mike81
    Registriert seit:
    12. September 2002
    Beiträge:
    49.326
    Mein RIG:
    CPU:
    core i7 3770k
    Grafikkarte:
    nVidia Geforce GT 1030
    Motherboard:
    ASUS P8Z68-V Pro
    RAM:
    16GB DDR3 Corsair
    Laufwerke:
    512GB Intel SSD + 2TB WD Blue Datengrab
    Soundkarte:
    ASUS Xonar Essence STX II
    Gehäuse:
    Chieftec Aegis
    Maus und Tastatur:
    "das Keyboard" und Logitech Maus
    Betriebssystem:
    Win10 64bit
    Monitor:
    27" Asus TFT
    Richtig, aber schau dir Midgar mal an, welche Arbeit darin steckt. Anderer Vorschlag: Wir machen die Welt modular und leblos wie in Phantom Pain. Dann haben wie ne riesige Welt, in der man aber sieht, dass alles aus den immer gleichen Dingen besteht. MGS5 war in dem Sinne stinkelangweilig.
     
  36. Nobody606 Ist ein Niemand

    Nobody606
    Registriert seit:
    27. April 2011
    Beiträge:
    33.646
    Das verneine ich ja auch nicht. Es ist halt nur so, dass der größte Teil der Arbeit ausschließlich in Midgard floss. Das sieht man daran auch und das hat mich auch "geflasht". Wenn man dann aber die anderen Realms gesehen hat (Alfheim ausgenommen), blieb bei mir halt dennoch ein Gefühl der Enttäuschung und Leere zurück, weil Midgard die Latte einfach selbst sehr sehr hoch legt (Nach dem Motto: Wie, das war alles?).
     
  37. Hive

    Hive
    Registriert seit:
    21. Mai 2000
    Beiträge:
    41.806
    Mein RIG:
    CPU:
    Intel Xeon E3 1246v3
    Grafikkarte:
    EVGA GeForce GTX 1060 SC Gaming
    Motherboard:
    HP Servermainboard
    RAM:
    Corsair Vengeance 16 GB DDR3
    Laufwerke:
    Sandisk Ultra II 240GB SSD
    Seagate Barracuda 3TB HDD
    Soundkarte:
    onboard
    Gehäuse:
    HP Z230 Micro Tower
    Maus und Tastatur:
    Microsoft Sculpt Ergonomic Keyboard
    Logitech MX Master
    Betriebssystem:
    Windows 10
    Monitor:
    Dell U2415
    Sich über einen Spoiler beschweren aber den Spoiler quoten sodass er andere spoilert...
     
  38. mike81

    mike81
    Registriert seit:
    12. September 2002
    Beiträge:
    49.326
    Mein RIG:
    CPU:
    core i7 3770k
    Grafikkarte:
    nVidia Geforce GT 1030
    Motherboard:
    ASUS P8Z68-V Pro
    RAM:
    16GB DDR3 Corsair
    Laufwerke:
    512GB Intel SSD + 2TB WD Blue Datengrab
    Soundkarte:
    ASUS Xonar Essence STX II
    Gehäuse:
    Chieftec Aegis
    Maus und Tastatur:
    "das Keyboard" und Logitech Maus
    Betriebssystem:
    Win10 64bit
    Monitor:
    27" Asus TFT
    Verstehe ich gut. Man muss aber bedenken, sie haben 5 Jahre an dem Spiel gearbeitet, das ist ne sehr lange Zeit. Neue Engine machen, Konzepte erstellen, Charaktermodelle erstellen blabla. Das verschlingt in dieser vorhandenen Qualität jede Menge Zeit.
    Dazu ne Story, die locker 15-20 Stunden lang geht, jede Menge Nebenquests, die Landschaften alle handgemacht.

    Lieber ein Spiel, das mich so flasht wie das neue God of War statt ein Phantom Pain, das ne riesige Welt hat, aber schlicht langweilig ist.
    Zudem 15-20 Stunden Spielzeit wirklich lang sind.
     
  39. mike81

    mike81
    Registriert seit:
    12. September 2002
    Beiträge:
    49.326
    Mein RIG:
    CPU:
    core i7 3770k
    Grafikkarte:
    nVidia Geforce GT 1030
    Motherboard:
    ASUS P8Z68-V Pro
    RAM:
    16GB DDR3 Corsair
    Laufwerke:
    512GB Intel SSD + 2TB WD Blue Datengrab
    Soundkarte:
    ASUS Xonar Essence STX II
    Gehäuse:
    Chieftec Aegis
    Maus und Tastatur:
    "das Keyboard" und Logitech Maus
    Betriebssystem:
    Win10 64bit
    Monitor:
    27" Asus TFT
    Sollte eigentlich keine Beschwerde sein :nixblick:
     
  40. Nobody606 Ist ein Niemand

    Nobody606
    Registriert seit:
    27. April 2011
    Beiträge:
    33.646
    Ich bin da ganz deiner Meinung. Ich hoffe halt wirklich, dass sie auch die anderen schon vorhandenen Welten vielleicht noch mit dem kommenden Teil erweitern und sich dort nicht nur auf die nicht vorhandenen stürzen.
     
Top