HILFE! PC stürzt ständig ab :(

Dieses Thema im Forum "Hardwareforum" wurde erstellt von xReplay, 2. Dezember 2018.

  1. xReplay

    xReplay
    Registriert seit:
    12. Dezember 2017
    Beiträge:
    2
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 7 2700X
    Grafikkarte:
    MSI RTX 2080Ti Duke OC 11G
    Motherboard:
    Asus ROG Strix X470 f-gaming
    RAM:
    G.Skill TridentZ 16GB 3200MHz CL16
    Laufwerke:
    Samsung 860 EVO 500GB SSD
    Seagate Barracuda 2TB HDD
    Soundkarte:
    Onboard
    Gehäuse:
    Thermaltake VIEW 71 RGB
    Maus und Tastatur:
    Logitech G910 Orion Spectrum
    Roccat Kone Aimo + Corsair MM800 Pad
    Betriebssystem:
    Windows 10
    Monitor:
    Acer Predator XB281HK
    Hallo liebe Gemeinde,

    Ich habe seit mehreren Tagen das Problem, dass mein PC scheinbar willkürlich abstürzt.
    Teilweise beim spielen, teilweise einfach nur so wenn ich nichtmal am PC bin und er einfach nur vor sich hin idled.

    Die Monitore wurden schwarz und nichts ging mehr. Er reagiert nicht einmal mehr darauf wenn ich den Startknopf betätige bis ich ihn wirklich für ein paar Sekunden vom Netz genommen habe und auch das Mainboard aufhört zu leuchten.

    Jetzt ist es so, dass ich vor zwei Tagen Windows neu installiert habe. Die erste Zeit war auch alles gut, jetzt allerdings passiert es schon wieder. Der einzige Unterschied seit der Neuinstallation ist, dass Die Lüfter nichtmehr leuchten, was sie vorher weiterhin getan haben (aber auch die sind eingefroren)


    Verbaut sind:

    CPU
    AMD Ryzen 7 2700x

    CPU - Kühler
    Thermaltake Floe Riing 360 TT Premium RGB

    RAM
    G.Skill Trident Z RGB 16 GB

    Mainboard
    ASUS Prime X470-Pro

    GPU
    MSI GeForce 1080Ti Gaming X 11G
    Thermaltake PCI-e Riser Cable

    Festplatten
    Samsung 860 Evo SSD 500GB
    Seagate Barracuda HDD 2TB

    Netzteil
    be quiet! Straight Power 10 CM 600W

    Gehäuse
    Thermaltake View 71 TG
    Lüfter
    4x Thermaltake Riing Plus 12 TT Premium RGB
    7x Thermaltake Riing Plus 14 TT Premium RGB
    3x Thermaltake Plus Controller


    Ich bin eigentlich wirklich nicht auf den Kopf gefallen, aber mir fällt auch nichts mehr ein.
    Anbei noch ein kleiner Auszug meiner Ereignisanzeige

    s15.directupload.net/images/181202/ietax5p5.jpg

    Versucht habe ich bereits:

    - Alles entstaubt
    - Kabel überprüft
    - Jeden RAM Riegel einzeln laufen lassen
    - RAM mit memtest überprüft (keine Fehler bei ca. 350% Runtime)
    - Alle Treiber aktualisiert
    - Bios Update
    - Riser Kabel entfernt
    - Lüftersteuerungen + Lüfter komplett abgeklemmt
    - Bios Batterie ersetzt


    Ich hoffe ihr könnt mir vielleicht weiterhelfen :)

    LG


    /Edit: Es gibt noch eins, womit man das ganze provozieren kann, und zwar ist das bei Darksiders 3. Sobald die Cutscene nach dem Kampf gegen Neid die Stelle erreicht, an der Fury ihre "Bestrafung" erhalten soll geht definitiv der PC aus. Selbst nach einer Neuinstallation des Spiels.#
    Allerdings tritt der Fehler auch random bei anderen Spielen auf.
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. Dezember 2018
  2. Liver

    Liver
    Registriert seit:
    25. Juli 2006
    Beiträge:
    1.162
    Das Bild zeigt ja nur das es Kritische Ereignisse bei Kernel-Power gab, aber was steht denn direkt dort (also wenn du einen Eintrag anklickst).
    Gibt es denn einen Bluescreen bzw. erstellt Windows ein Minidump (Einstellungen -> System -> Info -> Systeminfo -> Erweiterte Systemeinstellungen -> Erweitert -> Starten und Wiederherstellen -> Einstellungen -> Debuginformationen speichern // das sollte auf Automatisches Speicherabbild stehen mit Speicherort %SystemRoot%\MEMORY.DMP -> falls du also eine MEMORY.DMP-Datei hast kannst du diese versuchen selber auszuwerten).
     
  3. xReplay

    xReplay
    Registriert seit:
    12. Dezember 2017
    Beiträge:
    2
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 7 2700X
    Grafikkarte:
    MSI RTX 2080Ti Duke OC 11G
    Motherboard:
    Asus ROG Strix X470 f-gaming
    RAM:
    G.Skill TridentZ 16GB 3200MHz CL16
    Laufwerke:
    Samsung 860 EVO 500GB SSD
    Seagate Barracuda 2TB HDD
    Soundkarte:
    Onboard
    Gehäuse:
    Thermaltake VIEW 71 RGB
    Maus und Tastatur:
    Logitech G910 Orion Spectrum
    Roccat Kone Aimo + Corsair MM800 Pad
    Betriebssystem:
    Windows 10
    Monitor:
    Acer Predator XB281HK
    Danke schonmal für deine Aufmerksamkeit :)

    Das System wurde neu gestartet, ohne dass es zuvor ordnungsgemäß heruntergefahren wurde. Dieser Fehler kann auftreten, wenn das System nicht mehr reagiert hat oder abgestürzt ist oder die Stromzufuhr unerwartet unterbrochen wurde.

    BugcheckCode 0
    BugcheckParameter1 0x0
    BugcheckParameter2 0x0
    BugcheckParameter3 0x0
    BugcheckParameter4 0x0
    SleepInProgress 0
    PowerButtonTimestamp 0
    BootAppStatus 0
    Checkpoint 0
    ConnectedStandbyInProgress false
    SystemSleepTransitionsToOn 0
    CsEntryScenarioInstanceId 0
    BugcheckInfoFromEFI false
    CheckpointStatus 0

    Bei einem Eintrag unterscheidet sich das ganze aber

    SleepInProgress 6
    PowerButtonTimestamp 131882474674954997
    BootAppStatus 3221225684


    - Provider
    [ Name] Microsoft-Windows-Kernel-Power
    [ Guid] {331C3B3A-2005-44C2-AC5E-77220C37D6B4}
    EventID 41
    Version 6
    Level 1
    Task 63
    Opcode 0
    Keywords 0x8000400000000002
    - TimeCreated
    [ SystemTime] 2018-12-02T18:05:37.079353000Z
    EventRecordID 1939
    Correlation
    -
    Execution
    [ ProcessID] 4
    [ ThreadID] 8
    Channel System
    Computer DESKTOP-AB337SD
    - Security
    [ UserID] S-1-5-18


    Nein, leider kein Bluescreen und ein Dumpfile wird nicht erstellt.
     
  4. Liver

    Liver
    Registriert seit:
    25. Juli 2006
    Beiträge:
    1.162
    Ich habe gehofft, dass wenigstens eine DMP-Datei existiert aber so wird es schwierig. Man könnte die eingesetzten Festplatten mit den jeweiligen Herstellertools testen lassen. Event-ID 41 sagt halt nur aus, dass der Rechner unerwartet heruntergefahren wurde -> also eigentlich nur, dass du den Reset-Knopf gedrückt hast.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
Top