InXile tritt der "Microsoft Familie" bei

Dieses Thema im Forum "Spieleforum" wurde erstellt von acer palmatum, 11. November 2018.

  1. acer palmatum

    acer palmatum
    Registriert seit:
    15. November 2006
    Beiträge:
    14.417


    Tjoa, entweder bekommen wir in Zukunft Rollenspiele mit dem besten was InXile UND Obsidian in die Waagschale werfen können oder die stellen auch nur noch Mist her... ich hoffe auf ersteres und fürchte letzteres. :heul:
     
  2. Fellknäuel

    Fellknäuel
    Registriert seit:
    4. November 2010
    Beiträge:
    1.700
    Sie holen sich also einen weiteren Hersteller klassischer CRPGs - clever. Paßt gut zu ihren Absichten, Maus und Tastatur auf der Box zu etablieren. Spiele wie Pillars oder Wasteland 2 spielen sich damit ja auch am bequemsten.
     
  3. Oschii

    Oschii
    Registriert seit:
    9. Oktober 2007
    Beiträge:
    5.417
    Sowas wie ein 2. 'Armored Warfare'?
     
  4. acer palmatum

    acer palmatum
    Registriert seit:
    15. November 2006
    Beiträge:
    14.417
    Kann ich nichts zu sagen, ist absolut nicht mein Genre. Shooter generell nicht, deswegen bin ich ja so sauer auf das was Bethesda aus Fallout gemacht hat.

    €: Ach das war ja dieses MMO-Panzer-Spiel. Ne sowas will ich von ner Rollenspielschmiede auch nicht sehen. Schuster bleib bei Deinen Leisten sag ich da nur. :ugly:
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. November 2018
  5. Boatox Zeitsklave

    Boatox
    Registriert seit:
    29. Dezember 2005
    Beiträge:
    2.142
    Ort:
    Bremen
    Das ist doch aus Geldnot passiert.

    Die Spiele passen überhaupt nicht in MS Gaas-MP-Klumpatsch-Politik und bedienen nicht annähernd den Massenmarkt.
     
  6. acer palmatum

    acer palmatum
    Registriert seit:
    15. November 2006
    Beiträge:
    14.417
    Umso erstaunlicher - was will MS dann mit den beiden Studios?
     
  7. King Animal

    King Animal
    Registriert seit:
    9. November 2012
    Beiträge:
    289
    Bevor andere die Studios kaufen und was anständiges daraus machen, schlägt man lieber selbst zu.
     
  8. Sp00kyF0x

    Sp00kyF0x
    Registriert seit:
    10. August 2010
    Beiträge:
    14.674
    Windows Store attraktiver machen für PC-spieler? womit ich auch schon bei meiner befürchtung bin, als ich die news las. spiele von InXile und Obsidian gibts dann in zukunft wohl weder auf Steam noch auf GOG. heißt für PC-spieler sind die beiden studios dann in zukunft tot, sollte es so kommen.
     
  9. Nergal_

    Nergal_
    Registriert seit:
    31. Dezember 2008
    Beiträge:
    13.592
    Mhm, da könnte auch rückwirkend das eine oder andere von den Plattformen verschwinden. >_>

    Eher Sachen aus InXiles Katalog, der oft self-published ist AFAIK, zumindest digital.
     
  10. Marvin manisch-depressiv

    Marvin
    Registriert seit:
    21. Mai 2003
    Beiträge:
    50.057
    Obsidian ist einen langsamen Tod gestorben und inXile hat noch nie etwas wirklich Substanzielles zustande gebracht. Insofern kein Verlust.
     
  11. Snow Von Solaris

    Snow
    Registriert seit:
    2. November 2003
    Beiträge:
    11.765
    Ort:
    Listen to Interpol!
    Um inXile ist es nicht schade, deren Games waren ja wohl alles andere als gut.
     
  12. Nergal_

    Nergal_
    Registriert seit:
    31. Dezember 2008
    Beiträge:
    13.592
    Ich habe sowohl Wasteland 2 als auch Tides of Numenera sehr genossen. Perfekt waren sie sicherlich nicht, aber würdige RPGs sind sie. :nixblick:

    Hat halt nur kein Aas gekauft (besonders Torment) und nachdem schon der Kickstarter für Bard's Tale IV nicht besonders viel Kohle gebracht hat und das Spiel selbst wohl auch nicht allzu viel gerissen hat, war diese Übernahme wohl unvermeidlich.
     
    acer palmatum und Lazzlo gefällt das.
  13. Balthamel Master Mirror

    Balthamel
    Registriert seit:
    30. August 2006
    Beiträge:
    27.979
    Das beide weiterhin brav cRPGs entwickeln kann man völlig ausschließen. Beide haben vorher auch andere Rollenspiele (gerade Obsidian) entwickelt. Das wird hier gerne vergessen.
     
  14. Lazzlo

    Lazzlo
    Registriert seit:
    13. Mai 2014
    Beiträge:
    1.307
    Ort:
    NRW
    Welche "anderen" Rollenspiele meinst du? :parzival:
     
  15. acer palmatum

    acer palmatum
    Registriert seit:
    15. November 2006
    Beiträge:
    14.417
    Fallout - New Vegas, Alpha Protocol,...
     
  16. Indiana_Bart Active Member

    Indiana_Bart
    Registriert seit:
    6. Januar 2001
    Beiträge:
    99.970
    Phil hat ja gestern nochmal hoch und heilig versprochen, dass sie den Win Store fixen wollen, also so wie es auch schon bei anderen Sachen versprochen haben. :ugly:


    und Alpha Protocol gehört eh Sega falls die mal einen neuen Teil machen wollen :wahn:
     
  17. Balthamel Master Mirror

    Balthamel
    Registriert seit:
    30. August 2006
    Beiträge:
    27.979
    Kotor 2, Fallout New Vegas, Alpha Protocol, South Park - The Stick of Truth usw.
     
  18. Nergal_

    Nergal_
    Registriert seit:
    31. Dezember 2008
    Beiträge:
    13.592
    Alles was nicht wie PoE oder Tyranny ist. :ugly:
    Das ist jetzt irgendwo tröstend. Obs haben ihre Spiele mit all diesen externen Publishers gemacht. Das mag jetzt dahingehend helfen, dass die alten Games nicht aus den Kaufportalen verschwinden und plötzlich nur noch im Win Store zu haben sind. :ugly:
     
    Lazzlo gefällt das.
  19. Indiana_Bart Active Member

    Indiana_Bart
    Registriert seit:
    6. Januar 2001
    Beiträge:
    99.970
    das wäre imho eh nicht passiert, Microsoft selbst hat ja auch das ein oder andere Spiel auf Steam, die wissen ja genau wieviel Freunde sie sich machen werden, wenn sie die alten Spiele plötzlich aus Steam entfernen werden (oder sie wissen es nicht und machen einen auf Blizzard/Bethesda und verscherzen es sich komplett mit der Fanbase :wahn:)
     
  20. Oerst

    Oerst
    Registriert seit:
    23. August 2006
    Beiträge:
    2.816
    Genau das befürchte ich auch...wenn sie wenigstens bei Steam oder GOG releasen würden.

    Zur den Übernahmen an sich: wenn man ehrlich ist, so traurig das ist, wirklich lange hätten sich die beiden Studios nicht mehr allein gehalten. PoE 2 und Bards Tale 4 waren finanzielle Flops und ein wenig Geld auf Kickstarter reicht nicht alle paar Jahre...es war mit Ansage...

    Obsidian hat ein ähnliches Video veröffentlicht:

     
  21. Sp00kyF0x

    Sp00kyF0x
    Registriert seit:
    10. August 2010
    Beiträge:
    14.674
    selbst wenn die den windows store zugänglich gestalten. die beiden kernprobleme in meinen augen sind UWP (womit das ganze thema modding und fan-patches komplett wegfällt) und die XBox-Live-infrastuktur, mit der man als PC-spieler einfach nichts am hut hat.
     
  22. Lazzlo

    Lazzlo
    Registriert seit:
    13. Mai 2014
    Beiträge:
    1.307
    Ort:
    NRW
    Ahja vergesse die anderen Titel von Obsidian immer wieder. :nixblick: :D
     
  23. Bergentrückung

    Bergentrückung
    Registriert seit:
    25. November 2017
    Beiträge:
    319
    Ich fand Tides of Numenera sehr mittelmäßig, aber ehrlich, da war inXile auch in einer gewaltigen Zwickmühle.
    Dadurch dass man das als geistigen Nachfolger von Planescape Torment beworben hat, ist die Erwartungshaltung zu dem Spiel in unerreichbare Höhen geschossen. Andererseits, wenn man es nicht so beworben hätte, hätten die vielleicht einen Bruchteil des Kickstarter-Kapitals bekommen.
    Und man hat ja auch gesehen dass selbst das größere Kapital für diesen Laden zu wenig war.
     
  24. Nergal_

    Nergal_
    Registriert seit:
    31. Dezember 2008
    Beiträge:
    13.592
    Oh, das was sie angekündigt hatten war definitiv ambitionierter als das was wir dann später bekommen haben, soweit sind wir schon überein.

    Gut fand' ich's aber immer noch. :yes:
     
  25. Husky666 Mit Schleife

    Husky666
    Registriert seit:
    18. Oktober 2010
    Beiträge:
    14.086
    Naja Microsoft kauft Firmen nicht weil die gerade zuviel Geld rumliegen haben, irgendwas muss dort ja ins Portfolio passen.

    Microsoft weiss ja das Obisidian und inXile sehr beliebt bei PC Spielern sind. Wenn die das schlau anstellen... oh moment, ist ja Microsoft...

    Microsoft sollte erstmal Halo 1 und 2 bei Steam releasen, der Kopierschutz nervt auf Win10.
     
  26. Lustiger614

    Lustiger614
    Registriert seit:
    27. Juli 2014
    Beiträge:
    222
    Ist das dein Ernst?

    New Vegas, Alpha Protocol, Neverwinter Nights 2 (vor allem die Erweiterungen), Knights of the Old Republic 2

    Keine ganz schlechten RPG´s, im Gegenteil: In gewissen Kreisen sogar Geheimtips.

    Zum Thema: InXile hat mmn noch nicht ein wirklich gutes Spiel released. Auch deren cRPG Versuche waren krude, unfertig und hässlich.
     
  27. Ludwig

    Ludwig
    Registriert seit:
    23. Februar 2000
    Beiträge:
    13.352
    Ort:
    Deutschland Raum Köln-Bonn
    Ich hatte mächtig viel Spass mit dem Bard's Tale-Spiel von 2004. Eben weil es kein echtes RPG ist, ein Genre mit dem ich nicht so viel anfangen kann. Es war ein wirklich gutes Actiongeschnetzel mit netter Story und einer ordentlichen Portion Humor. Die Songs waren auch echt witzig. Für mich erfüllt das alle Kriterien für ein sehr gutes Spiel.



    https://www.gog.com/game/the_bards_tale
     
  28. Nergal_

    Nergal_
    Registriert seit:
    31. Dezember 2008
    Beiträge:
    13.592
    Ich ersetze Geheimtips mit "hervorragende Rollenspiele". :yes: In gewisser Weise sogar Alpha Protocol. So kaputt das Gameplay auch war, in Sachen Reaktivität und Choice & Consequence macht dem Spiel bis heute niemand was vor. :hoch:
     
  29. Lazzlo

    Lazzlo
    Registriert seit:
    13. Mai 2014
    Beiträge:
    1.307
    Ort:
    NRW
    Guten Morgen :fs:
     
  30. nphis

    nphis
    Registriert seit:
    12. November 2018
    Beiträge:
    4
    New Vegas, KotOR 2 und NN2 sind zu ihrer Zeit sogar eher Blockbuster für Core-Gamer gewesen als "Geheimtipps" :)
     
    Oschii und Nergal_ gefällt das.
  31. dieMausss

    dieMausss
    Registriert seit:
    30. April 2009
    Beiträge:
    3.073
    Also Kotor 2 war schon eine Frechheit imho, also vom Ablauf... Ich hab es erst Jahre später gespielt, was da alles geschnitten wurde....

    Zur Übernahme, ich wiederhole was ich im anderen Thread gesagt hab. Es wird immer Studios für die Nischenspiele geben wenn diese nicht mehr von den zwei Studios kommen.
    Ggf. gehen die guten Leute dann halt zu den neuen Studios, wenn sie mit Herzblut solche Spiele machen möchten.
    In der heutigen Zeit muss man glaub ich Studios nicht mehr zwingend nachtrauern, hab ich zumindest die Erfahrung gemacht :nixblick:
     
  32. Lazzlo

    Lazzlo
    Registriert seit:
    13. Mai 2014
    Beiträge:
    1.307
    Ort:
    NRW
    Stimmt schon, aber denke mal den ein oder anderen wird auch der Gedanke gefallen einfach mal in ruhe arbeiten zu können ohne den Druck und der stetigen Frage im Hinterkopf, ob sich das ganze Studio überhaupt noch rentiert. Auch wenn ein Entwickler beim Publisher mittlerweile nie 100 % sicher ist. :wahn:

    Was die Studios letztlich entwickeln müssen oder dürfen wird sich dann zeigen.
     
  33. areaS-4 Schnuffi

    areaS-4
    Registriert seit:
    11. November 2000
    Beiträge:
    16.420
    Ort:
    Dreamland
    Hoffentlich planen sie damit ihr Xbox Exklusiv Angebot mal etwas aufzubessern. Ich meine die Hardware ist ja soweit toll, aber von den Spielen her kommt immer nur langweiliges Action Gedöns. Etwas mehr Vielfalt wäre ja mal begrüßenswert.
     
  34. Indiana_Bart Active Member

    Indiana_Bart
    Registriert seit:
    6. Januar 2001
    Beiträge:
    99.970
    Das lag aber eher an LucasArts und nicht an Obsidian.


    Ansonsten war es besser als Kotor 1 imho :yes:
     
    acer palmatum gefällt das.
  35. RedRanger ●-Stein-der-Schande

    RedRanger
    Registriert seit:
    18. August 2004
    Beiträge:
    23.510
    Mein RIG:
    CPU:
    Eckig
    Grafikkarte:
    Auch eckig
    Motherboard:
    Ebenfalls eckig
    RAM:
    Eher so länglich eckig
    Laufwerke:
    Rund oder solide
    Soundkarte:
    In den 90ern
    Gehäuse:
    Groß und quaderig
    Maus und Tastatur:
    Eckig, klein und ergonomisch
    Monitor:
    Rechteckig
    Ich hoffe, dass Wasteland 3 dadurch nicht verzögert oder verändert wird.
     
    Nergal_ gefällt das.
  36. acer palmatum

    acer palmatum
    Registriert seit:
    15. November 2006
    Beiträge:
    14.417
    https://twitter.com/Inxile_Ent/status/1061435573473329154 InXile hat schon per Twitter bestätigt das weder BT4 noch WL3 von den Neuerungen betroffen sein werden.
     
  37. Agent.Smith

    Agent.Smith
    Registriert seit:
    4. August 2000
    Beiträge:
    10.924
    Vielleicht erhoffen sie sich mehr Prestigeprojekte wie Ori and the Blind Forest. Spiele die zwar nicht massig Geld einspielen, aber Aufmerksamkeit und Sympathie generieren.

    Fragt sich nur, ob diese Geisteshaltung länger als 2 Jahre andauert. Ich habe da so meine Zweifel...
     
  38. acer palmatum

    acer palmatum
    Registriert seit:
    15. November 2006
    Beiträge:
    14.417
    Naja, auf Xbox und PC optimierte Oldschood-Rollenspiele (die wurden/werden ja alle ewig nachgepatched) könnte mich sogar zum Kauf einer Xbox bewegen, obwohl ich Konsolen eigentlich schon vor Jahren "Ade" gesagt habe. Dazu noch Maus und Tastatur-Unterstützung... da geht schon was. Die größte Kritik sind ja immer die Bugs beispielsweise bei dem Steamreviews, über Inhalte wird eher weniger gemeckert.
     
  39. Husky666 Mit Schleife

    Husky666
    Registriert seit:
    18. Oktober 2010
    Beiträge:
    14.086
    Solange man eine normale (funk) Tastatur und (funk) Maus anschließen kann würd ich so Spiele auch auf der Xbox Spielen, aber nicht mit Gamepad :ugly:
     
  40. acer palmatum

    acer palmatum
    Registriert seit:
    15. November 2006
    Beiträge:
    14.417
    Definitiv. Gamepad gerne für Sportspiele, Jump and Runs und so Zeug, aber Rollenspiele verlangen eine gewisse elitäre Steuerung, vor allem beim Inventar (looking at you Bethesda). :yes::ugly:
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
Top