ist es möglich das alte windows zu virtualisieren?

Dieses Thema im Forum "Softwareforum" wurde erstellt von Locutus von Borg, 20. Juni 2021.

  1. Locutus von Borg

    Locutus von Borg
    Registriert seit:
    24. August 2010
    Beiträge:
    330
    hallo zusammen,

    ich habe eine frage, wie an der topic schon zu erkennen ist, geht es darum, meine alte windows 10 installation in einer vm laufen zu lassen. da soll keine 3d-anwendung laufen.

    grüße.
     
  2. sgtluk3 Give me AMD, or give me Death!

    sgtluk3
    Registriert seit:
    17. März 2008
    Beiträge:
    15.633
    Mein RIG:
    CPU:
    Ryzen 5 3600 @ 4,1Ghz Allcore
    Grafikkarte:
    RTX 2080 Super
    Motherboard:
    Asus Prime X370 Pro
    RAM:
    16GB DDR4 3000 Corsair Vengeance
    Laufwerke:
    Kingston A2000 1TB NVME
    Toshiba TR-150 960GB
    Soundkarte:
    Topping MX3
    Gehäuse:
    LianLi O11D Mini
    Maus und Tastatur:
    KBD75V2 @ Aliaz Silent 70gr Switches
    Zowie FK1
    Betriebssystem:
    Windows 10
    Monitor:
    1.Acer VG270UP + 2. Dell U2414H
    Glaub nicht, dass das so einfach möglich ist. Du müsstest ja die Installation irgendwie in eine große Datei bringen für deine Virtuelle Maschine.
    Wüsste jetzt so zumindest keinen Ansatz wie das gehen soll.
     
  3. Locutus von Borg

    Locutus von Borg
    Registriert seit:
    24. August 2010
    Beiträge:
    330
    ja ich hab da auch überlegt und mal google gefragt ... schade :((
     
  4. RandomValue

    RandomValue
    Registriert seit:
    8. September 2013
    Beiträge:
    507
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 9 5900X
    Grafikkarte:
    MSI GeForce RTX 3090 Suprim X
    Motherboard:
    ASUS ROG Strix X570-E Gaming
    RAM:
    Corsair Vengeance RGB Pro Schwarz 32GB
    Gehäuse:
    Fractal Design Define R6 Black
    Monitor:
    AOC Gaming CQ27G2U
  5. unreal ..hat nun HSDPA :ugly:

    unreal
    Registriert seit:
    6. Mai 2005
    Beiträge:
    23.888
    VMs können auch eine physische HDD verwenden. Oder man macht ein Image der Platte, etwa mit Disk2VHD.
     
  6. Locutus von Borg

    Locutus von Borg
    Registriert seit:
    24. August 2010
    Beiträge:
    330
    ja, genau das habe ich versucht, mit virtualbox und dann mit dem von dir genannten programm ein abbild erstellen, nach dieser anleitung.
    https://windowsreport.com/windows-7-migrate-virtualbox/

    problem ist nun, das virtualbox sagt das da kein lauffähiges medium ist xD

    Ich werde mal den vorschlag von randomvalue probieren
     
  7. unreal ..hat nun HSDPA :ugly:

    unreal
    Registriert seit:
    6. Mai 2005
    Beiträge:
    23.888
    VHD ist für Windows (bzw. Hyper-V), eventuell musst du es nochmal konvertieren in ein Virtualbox-fähiges Format.
     
  8. Locutus von Borg

    Locutus von Borg
    Registriert seit:
    24. August 2010
    Beiträge:
    330
    ne, laut anleitung nicht. das tool stammt wohl von ms und ich habe mich an die anleitung gehalten, nach der es bereits funktionierte, laut anderen usern. ich habe keine ahnung was ich da machen kann. virtualbox erkennt es doch auch und so weiter ... nur beim starten wills nicht.
     
  9. unreal ..hat nun HSDPA :ugly:

    unreal
    Registriert seit:
    6. Mai 2005
    Beiträge:
    23.888
    Ah, dann musst du schaun ob vorher UEFI-Boot war (oder BIOS) und bei Virtualbox genauso einstellen.
     
  10. Tharmark

    Tharmark
    Registriert seit:
    24. März 2009
    Beiträge:
    1.642
    Virtualisierungssupport im Bios ist aber aktiviert?
    Disk2VHD hat bei mir mit Hyper-V (ist ja ab der Pro-Version verfügbar) aber gut funktioniert.
     
  11. Locutus von Borg

    Locutus von Borg
    Registriert seit:
    24. August 2010
    Beiträge:
    330
    japp iist aktiviert, nennt sich bei asus in verbindung mit amd SMT xD
     
  12. RandomValue

    RandomValue
    Registriert seit:
    8. September 2013
    Beiträge:
    507
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 9 5900X
    Grafikkarte:
    MSI GeForce RTX 3090 Suprim X
    Motherboard:
    ASUS ROG Strix X570-E Gaming
    RAM:
    Corsair Vengeance RGB Pro Schwarz 32GB
    Gehäuse:
    Fractal Design Define R6 Black
    Monitor:
    AOC Gaming CQ27G2U
    Schau mal hier: https://superuser.com/questions/1070984/disktovhd-generated-vhd-is-not-bootable
    Laut dem Post muss die UEFI Partition vorher gemounted werden damit die für die konvertierung erkannt wird
     
  13. Hardkorn Mag Pizza Pasta!

    Hardkorn
    Registriert seit:
    30. Mai 2011
    Beiträge:
    7.361
    Meinst Du nicht SVM? SMT steht für Simultaneous multithreading.

    https://www.asus.com/support/FAQ/1038245/
     
  14. Locutus von Borg

    Locutus von Borg
    Registriert seit:
    24. August 2010
    Beiträge:
    330
    joa kann sein, irgendwas mit s und drei buchstaben ... ja, hast recht, hab noch mal nachgeschaut, ist svm. interessantes profilbild btw xD
     
Top