Kaufberatung: Monitore (Nr. III)

Dieses Thema im Forum "Hardwareforum" wurde erstellt von Milione, 12. Dezember 2018.

  1. Diamond1991

    Diamond1991
    Registriert seit:
    3. Januar 2006
    Beiträge:
    11.333
    Sorry, Doppelpost... Ich hoffe, es ist okay hier.

    Der LG ist wirklich super, besonders für den Preis. Ich sehe keinerlei Panel-Probleme, aber ich bin auch nicht super anspruchsvoll.

    Ich habe noch zwei Fragen:
    1. Wie kann ich ihn am besten noch einstellen?
    2. Wenn ich zwischen Desktop und Spiel tabbe, ist es wie, als würde der Computer 1 Sekunde "einfrieren". Ist das ein Grafiktreiberproblem?
     
  2. Milione Zombie-Schlächter

    Milione
    Registriert seit:
    13. März 2009
    Beiträge:
    76.511
    1. sRGB-Modus und Helligkeit zwischen 18 und 20.
    2. Spielst du das Spiel im Fullscreen/Vollbild Modus oder Borderless/Randloses Fenster?
    Bei ersterem kann das vorkommen.
     
    Diamond1991 gefällt das.
  3. Joschka

    Joschka
    Registriert seit:
    13. Februar 2004
    Beiträge:
    5.733
    Mein RIG:
    CPU:
    Ryzen 3600
    Grafikkarte:
    RTX 2070
    Motherboard:
    MSI b450
    RAM:
    32 gb
    Soundkarte:
    Creative SoundblasterX G5
    Betriebssystem:
    Win 10
    Monitor:
    LG 27GL850
    Ich nutze auch meistens sRGB mit 20 Helligkeit. Manchmal auch Spieler 2, wenn es mal etwas Candy-mäßig sein soll;)

    Und ja, ich habe auch oft einen Blackscreen von 0,5 sek bei Programmwechseln, könnte an der hohen Bildfrequenz liegen.
     
  4. Alcanu Dealt mit Keksen

    Alcanu
    Registriert seit:
    2. Mai 2006
    Beiträge:
    38.867
    Ort:
    Daheim
    Bei mir wird der Bildschirm einmal schwarz wenn ich Netflix mit dem Edge starte :ugly:
     
  5. Joschka

    Joschka
    Registriert seit:
    13. Februar 2004
    Beiträge:
    5.733
    Mein RIG:
    CPU:
    Ryzen 3600
    Grafikkarte:
    RTX 2070
    Motherboard:
    MSI b450
    RAM:
    32 gb
    Soundkarte:
    Creative SoundblasterX G5
    Betriebssystem:
    Win 10
    Monitor:
    LG 27GL850
    Photoshop löst das bei mir auch aus, oder manche Games. Stört mich aber nicht wirklich, jetzt, wo ich Gewissheit habe, dass es kein Absturz des Treibers ist:ugly:
     
  6. Doktor Best

    Doktor Best
    Registriert seit:
    9. August 2005
    Beiträge:
    16.284
    Bin jetzt auch im LG 27GL850 Club. Geiles Teil :yes:
     
  7. Joskam

    Joskam
    Registriert seit:
    9. Oktober 2007
    Beiträge:
    9.137
    Mein RIG:
    CPU:
    Maybach HL120 TRM V-12 300 PS
    Grafikkarte:
    7.5 cm StuK 40 L/48
    RAM:
    7.92 mm MG34
    Laufwerke:
    torsion bar
    Soundkarte:
    40 km/h
    Gehäuse:
    16–80 mm
    Monitor:
    SE14Z scissors periscope
    Ich überlege mir auch seit längeren den LG zu holen. Bisher haben mich die Berichte über Backlight Bleeding abgeschreckt. :(
     
  8. Alcanu Dealt mit Keksen

    Alcanu
    Registriert seit:
    2. Mai 2006
    Beiträge:
    38.867
    Ort:
    Daheim
    https://rog-de.asus.com/backlight-bleeding-in-der-praxis-das-muesst-ihr-wissen/

    Ausschnitt aus dem Fazit:

    Du hast das bei jedem IPS Monitor ;)
    Also wenn du schon einen IPS Monitor hast, dann wird dich der LG nicht enttäuschen :yes:
     
    Joskam gefällt das.
  9. Joskam

    Joskam
    Registriert seit:
    9. Oktober 2007
    Beiträge:
    9.137
    Mein RIG:
    CPU:
    Maybach HL120 TRM V-12 300 PS
    Grafikkarte:
    7.5 cm StuK 40 L/48
    RAM:
    7.92 mm MG34
    Laufwerke:
    torsion bar
    Soundkarte:
    40 km/h
    Gehäuse:
    16–80 mm
    Monitor:
    SE14Z scissors periscope
    Alcanu gefällt das.
  10. Doktor Best

    Doktor Best
    Registriert seit:
    9. August 2005
    Beiträge:
    16.284
    Ich merke nix von Backlight Bleeding. Wenn das Bild komplett schwarz ist sieht man, dass die Ausleuchtung nicht komplett gleichmäßig ist, aber VIEL weniger ausgeprägt wie bei meinem alten IPS Monitor oder den meisten Fernsehern.
     
  11. Milione Zombie-Schlächter

    Milione
    Registriert seit:
    13. März 2009
    Beiträge:
    76.511
    Man sollte auch beachten, dass man IPS Glow, was man bei IPS Monitore immer hat und Backlight Bleeding nicht verwechselt.
     
  12. batgilla

    batgilla
    Registriert seit:
    17. September 2008
    Beiträge:
    2.238
    Jupp, habe meinen seit Februar und finde das Display super. Einziger Wermutstropfen für mich ist der Standfuß, den finde ich eher meh.
     
  13. Alcanu Dealt mit Keksen

    Alcanu
    Registriert seit:
    2. Mai 2006
    Beiträge:
    38.867
    Ort:
    Daheim
    Ja das stimmt. Werde deshalb ggf. auf ne Monitor Tischhalterung wechseln :yes:
     
  14. sgtluk3 Give me AMD, or give me Death!

    sgtluk3
    Registriert seit:
    17. März 2008
    Beiträge:
    12.356
    Mein RIG:
    CPU:
    Ryzen 5 1600x @ 3,8Ghz
    Grafikkarte:
    Zotac GTX 1080 AMP! @ 2Ghz @ Morpheus
    Motherboard:
    Asus Prime X370 Pro
    RAM:
    16GB DDR4 3000 Corsair Vengeance
    Laufwerke:
    Sandisk Ultra Plus 256GB
    Toshiba TR-150 960GB
    Soundkarte:
    PC -> SPEAKA DAC -> Sabaj Pha2 + Avinity AHP-967 -> SMSL AD18 + DIY Lautsprecher
    Gehäuse:
    Jonsbo UMX4
    Maus und Tastatur:
    KBD75V2 @ Aliaz Silent 70gr Switches
    Zowie FK1
    Glorious PC Gaming Race Mousebungee
    Betriebssystem:
    Windows 10
    Monitor:
    Acer VG270UP
    MAcht meistens mehr Sinn, da du dann nichts mehr im Weg hast unterm Monitor und somit mehr Platz
     
  15. Tarumrikac

    Tarumrikac
    Registriert seit:
    24. Februar 2014
    Beiträge:
    3
    Ort:
    München/Augsburg
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 7 3700x
    Grafikkarte:
    MSI AMD Radeon RX 5700XT Gaming X
    Motherboard:
    MSI MPG X570 Gaming Plus
    RAM:
    Corsair Vengeance RGB Pro Series
    Hey Leute,

    wie findet ihr den Acer Predator XB1 in WQHD ?
    Loht sich das Teil ?
     
  16. Joschka

    Joschka
    Registriert seit:
    13. Februar 2004
    Beiträge:
    5.733
    Mein RIG:
    CPU:
    Ryzen 3600
    Grafikkarte:
    RTX 2070
    Motherboard:
    MSI b450
    RAM:
    32 gb
    Soundkarte:
    Creative SoundblasterX G5
    Betriebssystem:
    Win 10
    Monitor:
    LG 27GL850
    Was findest du daran so schlecht? Ist halt ein stink normaler Standfuß, er wackelt nicht besonders und ich finde ihn optisch sogar recht ansprechend ;)
     
  17. Alcanu Dealt mit Keksen

    Alcanu
    Registriert seit:
    2. Mai 2006
    Beiträge:
    38.867
    Ort:
    Daheim
    Ja das stimmt :yes:
     
  18. Soulman

    Soulman
    Registriert seit:
    4. Februar 2019
    Beiträge:
    352
    Ich suche momentan auch Ersatz für meinen 27 Zöller, 1080p mit 60Hz war mir bisher eigentlich immer genug, aber eine höhere Bildrate und Auflösung wären vielleicht doch nicht schlecht.
    Muss nicht gleich 4k sein, mir genügt wohl 1440p mit 144Hz. 27 Zoll sollen es aber schon wieder sein, vielleicht auch curved, da bin ich mir aber noch nicht sicher.
     
  19. Alcanu Dealt mit Keksen

    Alcanu
    Registriert seit:
    2. Mai 2006
    Beiträge:
    38.867
    Ort:
    Daheim
    https://geizhals.de/lg-electronics-ultragear-27gl850-b-a2077529.html
     
  20. Bando

    Bando
    Registriert seit:
    22. August 2010
    Beiträge:
    247
    Hallo ihr lieben,

    ein Bekannter von mir sucht einen Gaming-Monitor. Genannte Anforderungen: 21:9, IPS, 120 Hz, UWQHD, maximal 500 Euro.

    Klingt für mich nach kurzer Recherche erstmal unrealistisch, richtig? Wo könnte/sollte man am ehesten Abstriche machen?

    Danke und viele Grüße!
     
  21. Milione Zombie-Schlächter

    Milione
    Registriert seit:
    13. März 2009
    Beiträge:
    76.511
    Der einzige Monitor der da in Frage kommt wäre der iiyama G-Master GB3461WQSU-B1 Red Eagle.
    Hier man muss aber sagen, dass dieser erst vorletzte Woche erschienen ist und es daher weder Tests noch Meinungen aktuell gibt.
     
    Bando gefällt das.
  22. speedyhoopster3

    speedyhoopster3
    Registriert seit:
    16. April 2020
    Beiträge:
    3
    Hallo liebe Community,
    hat den jemand bereits Erfahrungen mit den Monitoren C32JG52 oder C32JG54 gemacht? :)
     
  23. Soulman

    Soulman
    Registriert seit:
    4. Februar 2019
    Beiträge:
    352

    Danke für den Vorschlag. Der Monitor ist mir auch schon über den Weg gelaufen.
    Momentan bin ich noch am Überlegen, ob ich evtl. gleich ein paar Zoll größer nehme oder vll auch Ultrawide.

    Wie sind denn die Erfahrungen mit Ultrawide, also Unterstützung bei Spielen vor allem?
    Und bringt curved einen deutlichen Unterschied zu geraden Monitoren?
     
  24. Milione Zombie-Schlächter

    Milione
    Registriert seit:
    13. März 2009
    Beiträge:
    76.511
    @Indiana_Bart
     
  25. ZweiTeiler der mit den V+2 tanzt

    ZweiTeiler
    Registriert seit:
    5. September 2019
    Beiträge:
    6.009
    Ort:
    hografisch inkorrekt
    Mein RIG:
    CPU:
    Intel I7 4790K
    Grafikkarte:
    MSI Ventus RTX 2080 Super XS OC
    Motherboard:
    MSI B85 G43
    RAM:
    32 GB DDR3
    Gehäuse:
    Nanoxia Deep Silence 5 Rev B
    Maus und Tastatur:
    Logitech MX518 und Logitech G815 LightSync
    Betriebssystem:
    Windows 10
    Monitor:
    ASUS PG349Q
    Ja, ja, ja.
     
  26. Indiana_Bart Active Member

    Indiana_Bart
    Registriert seit:
    6. Januar 2001
    Beiträge:
    109.017
    Ultrawide ist super und ich will da nie wieder weg. :yes:

    Bei Ultrawide dann aber lieder 34" und curved nehmen, bei so großer Fläche ist curved angenehmer.

    Was Unterstützung bei den Spielen angeht: viele aktuelle Spiele unterstützen das Format. Wenn ein Spiel das Format nicht unterstützt, dann läuft das halt in 16:9. D.h. du hast links und rechts schwarze Balken
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. April 2020
    Oberst Topgun gefällt das.
  27. ZweiTeiler der mit den V+2 tanzt

    ZweiTeiler
    Registriert seit:
    5. September 2019
    Beiträge:
    6.009
    Ort:
    hografisch inkorrekt
    Mein RIG:
    CPU:
    Intel I7 4790K
    Grafikkarte:
    MSI Ventus RTX 2080 Super XS OC
    Motherboard:
    MSI B85 G43
    RAM:
    32 GB DDR3
    Gehäuse:
    Nanoxia Deep Silence 5 Rev B
    Maus und Tastatur:
    Logitech MX518 und Logitech G815 LightSync
    Betriebssystem:
    Windows 10
    Monitor:
    ASUS PG349Q
    ich stimme diesem beitrag voll zu. Curved is wie vr nur ohne motion sickness :ugly:
     
    Oberst Topgun und Indiana_Bart gefällt das.
  28. Bando

    Bando
    Registriert seit:
    22. August 2010
    Beiträge:
    247
    Können Ultrawide-Screens eigentlich in der Regel simulieren, dass zwei Monitore angeschlossen sind? Oder muss man sich da mit Windowed Mode o.ä. behelfen, wenn man mal zwei (oder mehr) Sachen parallel sehen will?
     
  29. ZweiTeiler der mit den V+2 tanzt

    ZweiTeiler
    Registriert seit:
    5. September 2019
    Beiträge:
    6.009
    Ort:
    hografisch inkorrekt
    Mein RIG:
    CPU:
    Intel I7 4790K
    Grafikkarte:
    MSI Ventus RTX 2080 Super XS OC
    Motherboard:
    MSI B85 G43
    RAM:
    32 GB DDR3
    Gehäuse:
    Nanoxia Deep Silence 5 Rev B
    Maus und Tastatur:
    Logitech MX518 und Logitech G815 LightSync
    Betriebssystem:
    Windows 10
    Monitor:
    ASUS PG349Q
    Nein, kein mir bekannter Monitor kann zwei Displays simulieren
     
  30. Soulman

    Soulman
    Registriert seit:
    4. Februar 2019
    Beiträge:
    352
  31. Milione Zombie-Schlächter

    Milione
    Registriert seit:
    13. März 2009
    Beiträge:
    76.511
    31.5", 1440p, VA Panel, kein FreeSync und wird von Samsung selbst als Business Monitor vermarktet.
    Vielleicht nicht die beste Wahl. :hmm:
     
  32. Soulman

    Soulman
    Registriert seit:
    4. Februar 2019
    Beiträge:
    352
    Hm, zumindest auf der Produktseite von Samsung wird er als Gaming-Monitor bezeichnet. Was Freesync angeht, ich dachte das können nicht alle Monitore mit einer Geforce nutzen? Sorry, bin da nicht so bewandert, was das angeht. Mir gehts halt hauptsächlich erstmal um Auflösung und hz.

    Zum Vergleich: Mein aktueller Monitor seit mittlerweile 5 Jahren ist der hier: https://www.samsung.com/uk/monitors/led-sd391-en/LS27D391HSEN/
    Und mit dem bin ich rundum zufrieden. Ich suche halt "nur" einen ordentlichen Monitor mit QHD und 144hz, damit ich mal mehr als 60fps aus meiner GTX 1080 rausbekomme.
     
  33. Milione Zombie-Schlächter

    Milione
    Registriert seit:
    13. März 2009
    Beiträge:
    76.511
    Ich weiß jetzt nicht dein Budget, aber mit dem LG Electronics UltraGear 27GL850-B (welche ja schon erwähnt wurde) bekommst du so ziemlich das beste Paket für einen Monitor mit 1440p und 144Hz.
     
  34. Soulman

    Soulman
    Registriert seit:
    4. Februar 2019
    Beiträge:
    352
    Ich will nicht geizig erscheinen, aber 500€ aufwärts ist mir ehrlich gesagt momentan etwas zu happig. Noch dazu ist der LG auch noch kleiner.
    Um nochmal den Vergleich mit meinem aktuellen Gerät zu ziehen, der hat mich damals 200 Euro gekostet und wie gesagt, hat für meine Ansprüche alles erfüllt.
     
  35. ZweiTeiler der mit den V+2 tanzt

    ZweiTeiler
    Registriert seit:
    5. September 2019
    Beiträge:
    6.009
    Ort:
    hografisch inkorrekt
    Mein RIG:
    CPU:
    Intel I7 4790K
    Grafikkarte:
    MSI Ventus RTX 2080 Super XS OC
    Motherboard:
    MSI B85 G43
    RAM:
    32 GB DDR3
    Gehäuse:
    Nanoxia Deep Silence 5 Rev B
    Maus und Tastatur:
    Logitech MX518 und Logitech G815 LightSync
    Betriebssystem:
    Windows 10
    Monitor:
    ASUS PG349Q
    Viel Spaß
     
  36. Lurtz lost

    Lurtz
    Registriert seit:
    22. Juli 2005
    Beiträge:
    71.961
    Bitte bitte kauf keinen Monitor ohne VRR :uff:
     
  37. sgtluk3 Give me AMD, or give me Death!

    sgtluk3
    Registriert seit:
    17. März 2008
    Beiträge:
    12.356
    Mein RIG:
    CPU:
    Ryzen 5 1600x @ 3,8Ghz
    Grafikkarte:
    Zotac GTX 1080 AMP! @ 2Ghz @ Morpheus
    Motherboard:
    Asus Prime X370 Pro
    RAM:
    16GB DDR4 3000 Corsair Vengeance
    Laufwerke:
    Sandisk Ultra Plus 256GB
    Toshiba TR-150 960GB
    Soundkarte:
    PC -> SPEAKA DAC -> Sabaj Pha2 + Avinity AHP-967 -> SMSL AD18 + DIY Lautsprecher
    Gehäuse:
    Jonsbo UMX4
    Maus und Tastatur:
    KBD75V2 @ Aliaz Silent 70gr Switches
    Zowie FK1
    Glorious PC Gaming Race Mousebungee
    Betriebssystem:
    Windows 10
    Monitor:
    Acer VG270UP
    Bei einigen Herstellern kann man per Software Bildschirmbereiche erstellen. Bei Dell z.B. und ich glaube auch bei LG. Ist das sowas was du meinst?
    Und es gibt manchmal die Möglichkeit von Picture in Picture.
     
  38. Joskam

    Joskam
    Registriert seit:
    9. Oktober 2007
    Beiträge:
    9.137
    Mein RIG:
    CPU:
    Maybach HL120 TRM V-12 300 PS
    Grafikkarte:
    7.5 cm StuK 40 L/48
    RAM:
    7.92 mm MG34
    Laufwerke:
    torsion bar
    Soundkarte:
    40 km/h
    Gehäuse:
    16–80 mm
    Monitor:
    SE14Z scissors periscope
    Gibt es eigentlich schon gute OLED Monitore? Jetzt mit einen OLED TV will ich eigentlich garnicht mehr auf was anderes starren.

    Auch bei den Wacom Cintiqs nervt es mich, das es keine OLED Geräte gibt. Obwohl ich da eher Angst mit dem einbrennen hätte.
     
  39. pokusa

    pokusa
    Registriert seit:
    21. Dezember 2010
    Beiträge:
    429
    Ich habe mir jetzt auch endlich mal den Traum von einem Widescreen erfüllt und mir den 34GN850 vorbestellt. :banana:
     
  40. sgtluk3 Give me AMD, or give me Death!

    sgtluk3
    Registriert seit:
    17. März 2008
    Beiträge:
    12.356
    Mein RIG:
    CPU:
    Ryzen 5 1600x @ 3,8Ghz
    Grafikkarte:
    Zotac GTX 1080 AMP! @ 2Ghz @ Morpheus
    Motherboard:
    Asus Prime X370 Pro
    RAM:
    16GB DDR4 3000 Corsair Vengeance
    Laufwerke:
    Sandisk Ultra Plus 256GB
    Toshiba TR-150 960GB
    Soundkarte:
    PC -> SPEAKA DAC -> Sabaj Pha2 + Avinity AHP-967 -> SMSL AD18 + DIY Lautsprecher
    Gehäuse:
    Jonsbo UMX4
    Maus und Tastatur:
    KBD75V2 @ Aliaz Silent 70gr Switches
    Zowie FK1
    Glorious PC Gaming Race Mousebungee
    Betriebssystem:
    Windows 10
    Monitor:
    Acer VG270UP
    geizhals.de aufrufen nach monitoren mit OLED filtern und diese Liste erhalten: https://geizhals.de/?cat=monlcd19wide&xf=11955_OLED
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
Top