Machine learning, KI u.s.w ... macht das jemand?

Dieses Thema im Forum "Softwareforum" wurde erstellt von Silent Hunter, 15. April 2018.

  1. Silent Hunter Bambis Alptraum

    Silent Hunter
    Registriert seit:
    7. März 2000
    Beiträge:
    19.009
    Angeregt durch ein paar c't-Artikel, u.a. in deren Python-Sonderheft, habe ich mir vorgenommen, mal wieder (nach, äh, fast 20 Jahren) in den Bereich machine learning zu gucken.

    Damals war das ein interessantes Forschungsgebiet ohne viel Praxisrelevanz, was u.a. auch daran lag, dass man mit Grafikkarten (Voodoo1! Riva128!) eben gezockt und nicht gerechnet hat.

    Heute dagegen gibt's vorgefertigte Frameworks (Tensorflow&Co), damit man gar nicht mehr seine eigenen Neuronen programmieren muss, sondern nur noch die Struktur des Netzwerks, Eingänge, Ausgänge und Bewertungsfunktion festlegt und los gehts.

    Naja, denkste. Erstmal kann ich kaum Python; meine üblichen Zielsysteme sprechen das nämlich nicht. Und für Highlevelzeugs nehme ich MatLab. Also ist wohl erstmal Python lernen angesagt.
     
Top