Mini-ITX System

Dieses Thema im Forum "Hardwareforum" wurde erstellt von dasRuditoy, 11. April 2019.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. dasRuditoy

    dasRuditoy
    Registriert seit:
    19. September 2012
    Beiträge:
    61
    Sers Leute,
    ich spiele bereits seit geraumer Zeit mit dem Gedanken, mir ein Mini-ITX System zusammenzustellen.
    Bis zum Sommer habe will ich das Vorhaben nun in die Tat umsetzen.
    Über das Case bin ich mir noch nicht ganz im Klaren. Es wäre super, falls hier jmd seine Erfahrungen teilen könnte.
    Generell kann ich die Hitze Entwicklung nicht einschätzen, daher bin ich mir bei den Komponenten noch unschlüssig.
    Bei der CPU tendiere ich zwischen einem core i7 8700k und einem i7 9700k. Der Leistungsunterschied ist hier vermutlich minimal, ich habe aber gerade keine Infos dazu, welcher energiesparender und hitzeeffizienter ist.
    Bei der Kühlung bin ich komplett ratlos, da es wohl auch eng mit dem Case zusammenhängt. Meist tendiere ich eher zu nem normalen Luftkühler, da mir Wasserkühlung immernoch etwas suspekt ist, obwohl das vermutlich veraltetes Denken ist. Vermutlich kommt man bei manchen Cases nicht um eine Wasserkühlung herum, spart ja auch Platz. Auch hier wäre mir eure Erfahrung viel Wert. :)
    Beim Mainboard bin ich mir auch unschlüssig, da ich zwischen micro ATX und mini ITX wählen muss. Wichtig sind mir Einige USB 3.1 Anschlüsse und ein Thunderbolt 3 Anschluss. WLAN onboard sollte drin sein.
    Beim Ram würde ich auf DDR4 32gig setzen, aber ich hab kein Plan, wie relevant die unterschiedlichen Taktungen hier sind.
    Grafikkarte sollte eine RTX 2070 sein. Die gibts auch im Miniformat, aber auch hier habe ich leider keine Ahnung, ob sich das auf die Leistung oder die Kühlung auswirkt, oder inwiefern der Formfaktor durch "Höhe" der Platine kompensiert wird.
    Netzteil: Gerne 600W, so flach wie möglich natürlich.

    Wie gesagt, ich kann die Hitzeentwicklung bei diesen kleinen Cases nicht einschätzen. Daher würde ich mich über Erfahrungsberichte sehr freuen.

    P.S.: Dieser ganze RGB-Krams ist sicher mit nem Fenster im Case ganz schick, ich möchte dafür aber keinen sinnlosen Aufpreis zahlen. Das ist mir hier weniger wichtig.

    Grüße, Toy
     
  2. sgtluk3

    sgtluk3
    Registriert seit:
    17. März 2008
    Beiträge:
    9.483
    Mein RIG:
    CPU:
    Ryzen 5 1600x @ 3,8Ghz
    Grafikkarte:
    Zotac GTX 1080 AMP! @ 2Ghz @ Morpheus
    Motherboard:
    Asus Prime X370 Pro
    RAM:
    16GB DDR4 3000 Corsair Vengeance
    Laufwerke:
    Sandisk Ultra Plus 256GB
    Toshiba TR-150 960GB
    Soundkarte:
    PC -> SPEAKA DAC -> Sabaj Pha2 + Avinity AHP-967 -> SMSL AD18 + DIY Lautsprecher
    Gehäuse:
    Jonsbo UMX4
    Maus und Tastatur:
    Ducky One MX-Red
    Zowie FK1
    Betriebssystem:
    Windows 10
    Monitor:
    Acer VG270UP
  3. Spartan117 MODEЯATOR Moderator

    Spartan117
    Registriert seit:
    25. Juli 2004
    Beiträge:
    16.493
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
Top