MX500 mit Windows 10 bootet nicht richtig

Dieses Thema im Forum "Hardwareforum" wurde erstellt von Pallaroid97, 1. August 2019.

  1. Pallaroid97

    Pallaroid97
    Registriert seit:
    1. August 2019
    Beiträge:
    4
    Hallo liebe Gamestar-Community,:D

    ich habe ein Problem.

    Erstmal meine Hardware:

    Ryzen 5 1600x
    Msi B350 Pc Mate
    16 GB Ram (welchen genau weiß ich nicht mehr)
    Asus GTX 1060 6GB
    SSD Crucial MX500 250 GB


    Gestern habe ich meine neuen Komponenten zusammen geschraubt. Lief alles einwandfrei bis windows 10 installiert werden musste. Die Crucial MX500 250 GB wurde direkt erkannt. Die Installation von Windows verlief auch einwandfrei. Alle Daten wurden auf den Datenträger kopiert und für die Installation vorbereitet. Danach, egal ob der Windows Stick eingesteckt ist oder nicht, versucht mein Pc durch einen Neustart auf der SSD zu booten. Es kommt leider nur die Meldung: "No bootable device -- insert boot disk and press any key". Wenn ich Windows nun wieder neu installieren möchte zeigt er bei der Auswahl des Datenträger mehrere Partition an. Scheinbar wurde Windows installiert aber konnte nicht richtig gestartet werden. Am USB-Stick kann es nicht liegen, da ich diesen vor ein paar Tagen schon mal benutzt habe und einwandfrei funktionierte.

    Kann es am Mainboard liegen das Windows auf der SSD nicht richtig gestartet werden kann? Evtl. hat jemand eine Lösung. Das Problem hat mir gestern den Tag gekostet.

    Danke im voraus :)
     
  2. Pallaroid97

    Pallaroid97
    Registriert seit:
    1. August 2019
    Beiträge:
    4
    Ja da ist sie gelistet und kann auch ausgewählt werden
     
  3. Spartan117 MODEЯATOR Moderator

    Spartan117
    Registriert seit:
    25. Juli 2004
    Beiträge:
    16.506
  4. Hive

    Hive
    Registriert seit:
    21. Mai 2000
    Beiträge:
    41.053
    Mein RIG:
    CPU:
    Intel Xeon E3 1246v3
    Grafikkarte:
    EVGA GeForce GTX 1060 SC Gaming
    Motherboard:
    HP Servermainboard
    RAM:
    Corsair Vengeance 16 GB DDR3
    Laufwerke:
    Sandisk Ultra II 240GB SSD
    Seagate Barracuda 3TB HDD
    Soundkarte:
    onboard
    Gehäuse:
    HP Z230 Micro Tower
    Maus und Tastatur:
    Microsoft Sculpt Ergonomic Keyboard
    Logitech MX Master
    Betriebssystem:
    Windows 10
    Monitor:
    Dell U2415
    Hast du noch andere Platten im System? Wenn ja, die alle entfernen so dass neben SSD und USB Stick keine anderen Laufwerke mehr vorhanden sind. Dann Win 10 nochmal neu installieren. Hat bei mir bisher immer geholfen, wenn ich Win 10 neu draufgebügelt hab und dieses Verhalten hatte.
     
  5. Pallaroid97

    Pallaroid97
    Registriert seit:
    1. August 2019
    Beiträge:
    4
    Es ist nur die eine SSD und der USB angeschlossen. Mehr nicht. Hab alle anderen Festplatten erst gar nicht eingebaut
     
  6. Pallaroid97

    Pallaroid97
    Registriert seit:
    1. August 2019
    Beiträge:
    4
    Bei dem letzten Schritt mit dem Befehl bootrec /rebuildbcd fragt er mich: "Installation zur Startliste hinzufügen? Ja(J)/Nein(N)/Alle(A)" . Wenn ich Ja oder J eingebe kommt nur: "Das angeforderte Systemgerät kann nicht gefunden werden"
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
Top