Netflix, Prime Video, Disney+ und andere Streaminganbieter

Dieses Thema im Forum "Medienforum" wurde erstellt von Giftalarm, 15. September 2014.

  1. Giftalarm

    Giftalarm
    Registriert seit:
    9. Oktober 2005
    Beiträge:
    20.474
    Zuletzt bearbeitet: 18. Mai 2017
  2. Garm

    Garm
    Registriert seit:
    9. September 2004
    Beiträge:
    43.654
    Gibt es schon irgendwo eine Übersicht, was sie anbieten?
     
  3. Giftalarm

    Giftalarm
    Registriert seit:
    9. Oktober 2005
    Beiträge:
    20.474
  4. m3loo

    m3loo
    Registriert seit:
    27. Mai 2013
    Beiträge:
    1.111
    kann es sein das man sich das angebot nicht anschauen kann ohne sich zu registrieren?
     
  5. t-6 80plus-zertifiziert

    t-6
    Registriert seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    12.175
    Den ersten Monat gibts kostenlos (keine automatische Kündigung), also kannst du auch so mal reingucken.
     
  6. RedRanger ●-Stein-der-Schande

    RedRanger
    Registriert seit:
    18. August 2004
    Beiträge:
    28.284
    Mein RIG:
    CPU:
    Eckig
    Grafikkarte:
    Auch eckig
    Motherboard:
    Ebenfalls eckig
    RAM:
    Eher so länglich eckig
    Laufwerke:
    Rund oder solide
    Soundkarte:
    In den 90ern
    Gehäuse:
    Groß und quaderig
    Maus und Tastatur:
    Eckig, klein und ergonomisch
    Monitor:
    Rechteckig
    Wie sieht das nun aus mit aktuellen US-Serien und der Verfügbarkeit in Deutschland?
     
  7. MadCat N7 Moderator

    MadCat
    Registriert seit:
    29. Februar 2000
    Beiträge:
    67.676
    Ort:
    Delta-Quadrant
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 9 3950X mit Watercool Heatkiller IV Pro
    Grafikkarte:
    GeForce RTX 2080 mit Watercool Heatkiller IV
    Motherboard:
    Asus Crosshair VII Hero
    RAM:
    32 GB DDR4-3600 G.Skill Trident Z Neo
    Laufwerke:
    Samsung 970 Evo Plus 500 GB
    2x Crucial MX500 2 TB
    Crucial MX500 1 TB
    SanDisk Ultra II 960 GB
    Soundkarte:
    Yamaha RX-V485, 2x Nubert nuBox 381, Nubert nuBox AW-443
    Gehäuse:
    Fractal Design Define R5 (3x beQuiet Silent Wings 2 140 mm), Watercool MO-RA 3 420 (4x Noctua NF-A20)
    Maus und Tastatur:
    Razer Blackwidow Elite
    Glorious Model D, Razer Viper
    Betriebssystem:
    Windows 10 Pro
    Monitor:
    LG UltraGear 27GL850-B, Oculus Rift S
    Hab mal reingeschaut (mein US-Abo geht ja auch hier), ist nicht so schlimm wie befürchtet. Bin eher halbwegs positiv überrascht. Offenbar haben sie sogar einen Vertrag mit Warner, da z.B. Matrix drin ist.

    House of Cards ist übrigens auch dabei, da Sky nur Erstaustrahlungsrechte hat. Dazu natürlich die ganzen anderen Netlix-Serien, u.A. Penny Dreadful (wobei mir neu wäre, dass es von Netflix wär? Steht jedenfalls als Netflix Original drin.). Dazu die üblichen Verdächtigen wie Breaking Bad, The Walking Dead, Dexter, Sons of Anarchy, Sherlock, Luther, Dr. Who, American Horror Story, New Girl und interessanterweise sogar Big Bang Theory (was sie in den USA ja nicht haben).

    Gibt diverse ARD-Produktionen und and deutsche Sachen wie Stromberg, Pastewka ...
     
  8. MadCat N7 Moderator

    MadCat
    Registriert seit:
    29. Februar 2000
    Beiträge:
    67.676
    Ort:
    Delta-Quadrant
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 9 3950X mit Watercool Heatkiller IV Pro
    Grafikkarte:
    GeForce RTX 2080 mit Watercool Heatkiller IV
    Motherboard:
    Asus Crosshair VII Hero
    RAM:
    32 GB DDR4-3600 G.Skill Trident Z Neo
    Laufwerke:
    Samsung 970 Evo Plus 500 GB
    2x Crucial MX500 2 TB
    Crucial MX500 1 TB
    SanDisk Ultra II 960 GB
    Soundkarte:
    Yamaha RX-V485, 2x Nubert nuBox 381, Nubert nuBox AW-443
    Gehäuse:
    Fractal Design Define R5 (3x beQuiet Silent Wings 2 140 mm), Watercool MO-RA 3 420 (4x Noctua NF-A20)
    Maus und Tastatur:
    Razer Blackwidow Elite
    Glorious Model D, Razer Viper
    Betriebssystem:
    Windows 10 Pro
    Monitor:
    LG UltraGear 27GL850-B, Oculus Rift S
    Die Netflix-Serien stehen sicherlich ASAP zur Verfügung (soweit vertraglich möglich, siehe House of Cards). Beim Rest muss man sich auch in den USA gedulden. Das kann schnell gehen, wie z.B. bei Breaking Bad letztes Jahr, aber auch mal bei laufenden Serien dauern, bis eine Staffel abgeschlossen und dann noch ein paar Monate drauf.

    Das hängt auch ganz von den Verträgen ab.
     
  9. RedRanger ●-Stein-der-Schande

    RedRanger
    Registriert seit:
    18. August 2004
    Beiträge:
    28.284
    Mein RIG:
    CPU:
    Eckig
    Grafikkarte:
    Auch eckig
    Motherboard:
    Ebenfalls eckig
    RAM:
    Eher so länglich eckig
    Laufwerke:
    Rund oder solide
    Soundkarte:
    In den 90ern
    Gehäuse:
    Groß und quaderig
    Maus und Tastatur:
    Eckig, klein und ergonomisch
    Monitor:
    Rechteckig
    Achso, das war mir nicht klar. Ich dachte immer Netflix wäre der Serien-Himmel, und so ziemlich jede Serie kurz (1-2 Tage) nach Ausstrahlung einer Episode auch auf NetFlix verfügbar.

    Gibt es die Serien im Originalton? Haben sie Untertitel? Können Untertitel und Ton unterschiedliche Sprachen haben?
     
  10. MadCat N7 Moderator

    MadCat
    Registriert seit:
    29. Februar 2000
    Beiträge:
    67.676
    Ort:
    Delta-Quadrant
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 9 3950X mit Watercool Heatkiller IV Pro
    Grafikkarte:
    GeForce RTX 2080 mit Watercool Heatkiller IV
    Motherboard:
    Asus Crosshair VII Hero
    RAM:
    32 GB DDR4-3600 G.Skill Trident Z Neo
    Laufwerke:
    Samsung 970 Evo Plus 500 GB
    2x Crucial MX500 2 TB
    Crucial MX500 1 TB
    SanDisk Ultra II 960 GB
    Soundkarte:
    Yamaha RX-V485, 2x Nubert nuBox 381, Nubert nuBox AW-443
    Gehäuse:
    Fractal Design Define R5 (3x beQuiet Silent Wings 2 140 mm), Watercool MO-RA 3 420 (4x Noctua NF-A20)
    Maus und Tastatur:
    Razer Blackwidow Elite
    Glorious Model D, Razer Viper
    Betriebssystem:
    Windows 10 Pro
    Monitor:
    LG UltraGear 27GL850-B, Oculus Rift S
    Netflix hat vor Wochen schon angekündigt, dass alle englischsprachigen Produktionen im Originalton verfügbar sind. Das mit den Untertiteln kann ich eben testen.

    Edit: Breaking Bad auf Englisch mit franz. Untertiteln ist kein Problem. :ugly:

    Edit2: Hanks französische Stimme ist ja vielleicht kacke. :ugly:
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. September 2014
  11. RedRanger ●-Stein-der-Schande

    RedRanger
    Registriert seit:
    18. August 2004
    Beiträge:
    28.284
    Mein RIG:
    CPU:
    Eckig
    Grafikkarte:
    Auch eckig
    Motherboard:
    Ebenfalls eckig
    RAM:
    Eher so länglich eckig
    Laufwerke:
    Rund oder solide
    Soundkarte:
    In den 90ern
    Gehäuse:
    Groß und quaderig
    Maus und Tastatur:
    Eckig, klein und ergonomisch
    Monitor:
    Rechteckig
    Super. Danke für die Infos :)
     
  12. MadCat N7 Moderator

    MadCat
    Registriert seit:
    29. Februar 2000
    Beiträge:
    67.676
    Ort:
    Delta-Quadrant
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 9 3950X mit Watercool Heatkiller IV Pro
    Grafikkarte:
    GeForce RTX 2080 mit Watercool Heatkiller IV
    Motherboard:
    Asus Crosshair VII Hero
    RAM:
    32 GB DDR4-3600 G.Skill Trident Z Neo
    Laufwerke:
    Samsung 970 Evo Plus 500 GB
    2x Crucial MX500 2 TB
    Crucial MX500 1 TB
    SanDisk Ultra II 960 GB
    Soundkarte:
    Yamaha RX-V485, 2x Nubert nuBox 381, Nubert nuBox AW-443
    Gehäuse:
    Fractal Design Define R5 (3x beQuiet Silent Wings 2 140 mm), Watercool MO-RA 3 420 (4x Noctua NF-A20)
    Maus und Tastatur:
    Razer Blackwidow Elite
    Glorious Model D, Razer Viper
    Betriebssystem:
    Windows 10 Pro
    Monitor:
    LG UltraGear 27GL850-B, Oculus Rift S
    Kann natürlich evtl. je nach Verträgen mit den jeweiligen Anbietern variieren, aber ich glaub in den Fall, wären das wirklich Ausnahmen, wo es evtl. nicht geht.

    Nebenbei: Netflix hat einen HTML5-Player, sofern der Browser die Encrypted Media Extensions unterstützt (ab Chrome 37, Safari 8, IE 11).
     
  13. m3loo

    m3loo
    Registriert seit:
    27. Mai 2013
    Beiträge:
    1.111
    das problem ist, ich hab zurzeit nicht so viel zeit, also würde sich der probe monat jetzt nicht lohnen. erst so um dezember werde ich wieder mehr zeit haben und wenn die ein gutes film angebot haben dann werd ich dort ein abo abschließen.

    die anderen dienste die hier in deutschland ein abo anbieten haben ein sehr schlechtes film angebot, zumindest ist das meine meinung.
     
  14. Flachzange Like A Rolling Stone

    Flachzange
    Registriert seit:
    11. Juli 2005
    Beiträge:
    38.332
    Ort:
    und zu Flach
    übrigens die Miniserie Fargo scheint es exklusiv bei Netflix zu geben :yes: sehr gut
     
  15. MadCat N7 Moderator

    MadCat
    Registriert seit:
    29. Februar 2000
    Beiträge:
    67.676
    Ort:
    Delta-Quadrant
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 9 3950X mit Watercool Heatkiller IV Pro
    Grafikkarte:
    GeForce RTX 2080 mit Watercool Heatkiller IV
    Motherboard:
    Asus Crosshair VII Hero
    RAM:
    32 GB DDR4-3600 G.Skill Trident Z Neo
    Laufwerke:
    Samsung 970 Evo Plus 500 GB
    2x Crucial MX500 2 TB
    Crucial MX500 1 TB
    SanDisk Ultra II 960 GB
    Soundkarte:
    Yamaha RX-V485, 2x Nubert nuBox 381, Nubert nuBox AW-443
    Gehäuse:
    Fractal Design Define R5 (3x beQuiet Silent Wings 2 140 mm), Watercool MO-RA 3 420 (4x Noctua NF-A20)
    Maus und Tastatur:
    Razer Blackwidow Elite
    Glorious Model D, Razer Viper
    Betriebssystem:
    Windows 10 Pro
    Monitor:
    LG UltraGear 27GL850-B, Oculus Rift S
    btw: Streaming auf den Fernseher geht über Chromecast problemlos.
     
  16. Ixal gesperrter Benutzer

    Ixal
    Registriert seit:
    22. Mai 2005
    Beiträge:
    11.241
    Das ist der große Vorteil von Netflix. Da jedes Land ein anderes Angebot hat kann man, falls man Englisch versteht und sich teilweise nicht an einem spanischen Untertitel stört, per Proxy das Angebot extrem erweitern.

    Netflix scheint bei dieser Praxis auch ein Auge zu zu drücken. Jedefalls ist mir kein Fall bekannt bei dem jemand gekündigt wurde weil er die ganze Zeit die IP geändert hat.
     
  17. MadCat N7 Moderator

    MadCat
    Registriert seit:
    29. Februar 2000
    Beiträge:
    67.676
    Ort:
    Delta-Quadrant
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 9 3950X mit Watercool Heatkiller IV Pro
    Grafikkarte:
    GeForce RTX 2080 mit Watercool Heatkiller IV
    Motherboard:
    Asus Crosshair VII Hero
    RAM:
    32 GB DDR4-3600 G.Skill Trident Z Neo
    Laufwerke:
    Samsung 970 Evo Plus 500 GB
    2x Crucial MX500 2 TB
    Crucial MX500 1 TB
    SanDisk Ultra II 960 GB
    Soundkarte:
    Yamaha RX-V485, 2x Nubert nuBox 381, Nubert nuBox AW-443
    Gehäuse:
    Fractal Design Define R5 (3x beQuiet Silent Wings 2 140 mm), Watercool MO-RA 3 420 (4x Noctua NF-A20)
    Maus und Tastatur:
    Razer Blackwidow Elite
    Glorious Model D, Razer Viper
    Betriebssystem:
    Windows 10 Pro
    Monitor:
    LG UltraGear 27GL850-B, Oculus Rift S
    Das würde auch dem Angebot von Netflix widersprechen. Ein Abo gilt ja weltweit, sofern Netflix in dem jeweiligen Land verfügbar ist. Wenn jemand viel reist, wird sich die IP ja auch oft ändern und bei Zugängen über Mobilgeräte hat man auch ständig andere IP-Adressen.
     
  18. the_mkay

    the_mkay
    Registriert seit:
    27. November 2012
    Beiträge:
    16.925
    Netflix hat fast 1:1 das Angebot von Amazon Prime Video so wie es aussieht. :huh:

    Sky Go hat die aktuellen Filme und paar Serien. Ist Netflix im aktuellen Zustand mMn überlegen.
     
  19. Flachzange Like A Rolling Stone

    Flachzange
    Registriert seit:
    11. Juli 2005
    Beiträge:
    38.332
    Ort:
    und zu Flach
    Sky Go kannst du aber nicht heranziehen weil es das nur mit einem TV Abo gibt. Wenn da müsstest du Skys Snap vergleichen und das ist gelinde gesagt :ugly:
     
  20. Tommy_Thomson

    Tommy_Thomson
    Registriert seit:
    20. März 2008
    Beiträge:
    9.655
    Hab jetzt auch mal auf der PS4 reingeschaut und das Angebot ist echt schick.

    Es fehlen aber definitiv Sci-fi Serien, ich habe auf den ersten Blick keine entdecken können. :hmm:

    Was ist eigentlich dieses Ultra-HD Angebot, ist das 4k? :confused:
     
  21. the_mkay

    the_mkay
    Registriert seit:
    27. November 2012
    Beiträge:
    16.925
    Sky Snap ist auch nicht schlechter vom Angebot (außer paar Serien) wie Netflix. Wo sind bei Netflix neue Filme, wo sind die vielen Serien die es in den USA gibt? Sie gibt es nicht, teilweise weil sie eben auf andere Anbieter aufgeteilt sind.
     
  22. Lurtz lost

    Lurtz
    Registriert seit:
    22. Juli 2005
    Beiträge:
    70.177
    Nur mit Originalton und hoffentlich ungekürzt...

    Wenn ich Madcats Liste so lese würde sich ein Abo allein schon für die Serien lohnen... Ist nur die Frage ob Bluray mit DSL 6k nicht noch deutlich mehr hergibt :ugly:
     
  23. the_mkay

    the_mkay
    Registriert seit:
    27. November 2012
    Beiträge:
    16.925
    Originalton ist bei Serien (obwohl es bei Amazon bspw. auch Breaking Bad auf Englisch gibt) der einzige Vorteil von Netflix.
     
  24. SpeedKill08 DEMODIVIERT in BERLIN Moderator

    SpeedKill08
    Registriert seit:
    10. April 2006
    Beiträge:
    36.172
    Mein RIG:
    CPU:
    Intel Core i7 8700K
    Grafikkarte:
    Palit Geforce RTX 2080 SUPER GRP
    Motherboard:
    ASUS PRIME Z370
    RAM:
    4x 8 GB Corsair DDR4-3200 RAM
    Laufwerke:
    6x Samsung 860 Evo (4,25 TB)
    Soundkarte:
    CREATIVE Sound Blaster Z
    Gehäuse:
    NZXT H440
    Maus und Tastatur:
    Logitech G710+
    Logitech G502 Hero
    Betriebssystem:
    Windows 10 Professional (64 Bit)
    Monitor:
    Dell S2716DG + Dell SE2416H + Dell SE2416H
    Gibts dort zufällig die 9. Staffel von HIMYM?
     
  25. Ixal gesperrter Benutzer

    Ixal
    Registriert seit:
    22. Mai 2005
    Beiträge:
    11.241
    Nein.
    Serien brauchen bei Netflix etwas länger. Und laut moreflicks gibt es Staffel 9 im Moment nur als Pay per View bei Itunes und Vudu.
     
  26. RedRanger ●-Stein-der-Schande

    RedRanger
    Registriert seit:
    18. August 2004
    Beiträge:
    28.284
    Mein RIG:
    CPU:
    Eckig
    Grafikkarte:
    Auch eckig
    Motherboard:
    Ebenfalls eckig
    RAM:
    Eher so länglich eckig
    Laufwerke:
    Rund oder solide
    Soundkarte:
    In den 90ern
    Gehäuse:
    Groß und quaderig
    Maus und Tastatur:
    Eckig, klein und ergonomisch
    Monitor:
    Rechteckig
    Naja mal abwarten, wie sich das mit den Lizenzen entwickelt.

    Ich hätte halt gerne ein legales Flatrate-Angebot für aktuelle US-Serien (für meine Frau am besten mit deutschen Untertiteln). Wahrscheinlich ist das einfach ein Ding der Unmöglichkeit, weil es sich für die Sender/Anbieter nicht lohnt.

    Allein jetzt im Herbst fangen wieder ~15 (neue/alte) Serien an. Die wird es entweder gar nicht legal im Netz geben, oder viel später bzw für Fantasiepreise >2 EUR pro Folge.

    Es wird einfach Zeit, dass jedes Programm immer international vermarktet wird und verfügbar ist. Regionale/Landesspezifische Sender müssen dann halt mit einem passendem Programm in der Landessprache punkten, anstatt sich einfach nur Serien zu kaufen, die Lizenzrechte zu blockieren und die Serien verspätet, auf abstrusen Sendeplätzen und mit furchtbaren Synchronstimmen auszustrahlen.
     
  27. Saiboat

    Saiboat
    Registriert seit:
    16. Februar 2003
    Beiträge:
    2.629
    Ort:
    nrw
    Hallo. Würde da auch gerne mal reinschauen. Kann man den Probemonat nutzen und dann kündigen bevor es was kostet? Wird einem im Probemonat schon ein Gerät geschickt?
     
  28. SpeedKill08 DEMODIVIERT in BERLIN Moderator

    SpeedKill08
    Registriert seit:
    10. April 2006
    Beiträge:
    36.172
    Mein RIG:
    CPU:
    Intel Core i7 8700K
    Grafikkarte:
    Palit Geforce RTX 2080 SUPER GRP
    Motherboard:
    ASUS PRIME Z370
    RAM:
    4x 8 GB Corsair DDR4-3200 RAM
    Laufwerke:
    6x Samsung 860 Evo (4,25 TB)
    Soundkarte:
    CREATIVE Sound Blaster Z
    Gehäuse:
    NZXT H440
    Maus und Tastatur:
    Logitech G710+
    Logitech G502 Hero
    Betriebssystem:
    Windows 10 Professional (64 Bit)
    Monitor:
    Dell S2716DG + Dell SE2416H + Dell SE2416H
    Danke...bei Amazon ists ja genauso... :(
     
  29. Ixal gesperrter Benutzer

    Ixal
    Registriert seit:
    22. Mai 2005
    Beiträge:
    11.241
    Netflix schickt keine Geräte.
    Die wollen glaube ich nicht mal deine Adresse wissen (Daher kann man auch per Proxy das Abo in anderen Ländern abschließen und z.B. in Dollar bezahlen).
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. September 2014
  30. MadCat N7 Moderator

    MadCat
    Registriert seit:
    29. Februar 2000
    Beiträge:
    67.676
    Ort:
    Delta-Quadrant
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 9 3950X mit Watercool Heatkiller IV Pro
    Grafikkarte:
    GeForce RTX 2080 mit Watercool Heatkiller IV
    Motherboard:
    Asus Crosshair VII Hero
    RAM:
    32 GB DDR4-3600 G.Skill Trident Z Neo
    Laufwerke:
    Samsung 970 Evo Plus 500 GB
    2x Crucial MX500 2 TB
    Crucial MX500 1 TB
    SanDisk Ultra II 960 GB
    Soundkarte:
    Yamaha RX-V485, 2x Nubert nuBox 381, Nubert nuBox AW-443
    Gehäuse:
    Fractal Design Define R5 (3x beQuiet Silent Wings 2 140 mm), Watercool MO-RA 3 420 (4x Noctua NF-A20)
    Maus und Tastatur:
    Razer Blackwidow Elite
    Glorious Model D, Razer Viper
    Betriebssystem:
    Windows 10 Pro
    Monitor:
    LG UltraGear 27GL850-B, Oculus Rift S
    Das wird leider nicht passieren. Wobei Netflix die Situation durchaus verbessern kann. Die werden sich gegen Blockaden der RTL- und vor allem Pro7-Gruppe besser zur Wehr setzen können als rein deutsche Anbieter.
     
  31. MadCat N7 Moderator

    MadCat
    Registriert seit:
    29. Februar 2000
    Beiträge:
    67.676
    Ort:
    Delta-Quadrant
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 9 3950X mit Watercool Heatkiller IV Pro
    Grafikkarte:
    GeForce RTX 2080 mit Watercool Heatkiller IV
    Motherboard:
    Asus Crosshair VII Hero
    RAM:
    32 GB DDR4-3600 G.Skill Trident Z Neo
    Laufwerke:
    Samsung 970 Evo Plus 500 GB
    2x Crucial MX500 2 TB
    Crucial MX500 1 TB
    SanDisk Ultra II 960 GB
    Soundkarte:
    Yamaha RX-V485, 2x Nubert nuBox 381, Nubert nuBox AW-443
    Gehäuse:
    Fractal Design Define R5 (3x beQuiet Silent Wings 2 140 mm), Watercool MO-RA 3 420 (4x Noctua NF-A20)
    Maus und Tastatur:
    Razer Blackwidow Elite
    Glorious Model D, Razer Viper
    Betriebssystem:
    Windows 10 Pro
    Monitor:
    LG UltraGear 27GL850-B, Oculus Rift S
    Was für ein Gerät? :ugly:

    Das ist Netflix, nicht Sky oder Entertain.
     
  32. MadCat N7 Moderator

    MadCat
    Registriert seit:
    29. Februar 2000
    Beiträge:
    67.676
    Ort:
    Delta-Quadrant
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 9 3950X mit Watercool Heatkiller IV Pro
    Grafikkarte:
    GeForce RTX 2080 mit Watercool Heatkiller IV
    Motherboard:
    Asus Crosshair VII Hero
    RAM:
    32 GB DDR4-3600 G.Skill Trident Z Neo
    Laufwerke:
    Samsung 970 Evo Plus 500 GB
    2x Crucial MX500 2 TB
    Crucial MX500 1 TB
    SanDisk Ultra II 960 GB
    Soundkarte:
    Yamaha RX-V485, 2x Nubert nuBox 381, Nubert nuBox AW-443
    Gehäuse:
    Fractal Design Define R5 (3x beQuiet Silent Wings 2 140 mm), Watercool MO-RA 3 420 (4x Noctua NF-A20)
    Maus und Tastatur:
    Razer Blackwidow Elite
    Glorious Model D, Razer Viper
    Betriebssystem:
    Windows 10 Pro
    Monitor:
    LG UltraGear 27GL850-B, Oculus Rift S
    Soweit trifft das für die USA zu. Wenn sie aber hier Lastschriftzahlung (?) anbieten, zwingt die SEPA quasi dazu, dass man auch die Adresse angeben muss. Oder evtl. auch irgendein anderes bescheuertes deutsches Gesetz.
     
  33. RedRanger ●-Stein-der-Schande

    RedRanger
    Registriert seit:
    18. August 2004
    Beiträge:
    28.284
    Mein RIG:
    CPU:
    Eckig
    Grafikkarte:
    Auch eckig
    Motherboard:
    Ebenfalls eckig
    RAM:
    Eher so länglich eckig
    Laufwerke:
    Rund oder solide
    Soundkarte:
    In den 90ern
    Gehäuse:
    Groß und quaderig
    Maus und Tastatur:
    Eckig, klein und ergonomisch
    Monitor:
    Rechteckig
    Ein WLAN-Kabel vielleicht? :ugly:
     
  34. Kann man Netflix auf 2 Geräten gleichzeitig benutzen? Also sich mit nem Freund den Account teilen und dann unabhängig von einander gucken?
     
  35. El3ss4R

    El3ss4R
    Registriert seit:
    25. August 2008
    Beiträge:
    16.328
    Bin ja mal gespannt wie lange es dauert, bis die PS4 (und andere) Apps hierher kommen :yes:
     
  36. Jan Itor

    Jan Itor
    Registriert seit:
    9. November 2009
    Beiträge:
    10.969
    Kann man sich doch schon runterladen? :confused:
     
  37. foreverdead Yippie Yeah

    foreverdead
    Registriert seit:
    8. April 2003
    Beiträge:
    75.368
    so habe mich einfach mal registriert.
    hatte vorher watchever . von netflix das angebot ist ganz nett. was mir fehlt sind alte filmklassiker. da hat Watchever ne schön große auswahl. aber vielleicht kommt das ja noch.

    einen fernseher :teach::ugly:
    ja kostet dann 8,99 da steht zumindest das man auf 2 geräten gleichzeitig gcken kann
     
  38. El3ss4R

    El3ss4R
    Registriert seit:
    25. August 2008
    Beiträge:
    16.328
    Hatte ich danach auch gesehen (zumindest auf nem android tablet, ps4 noch nich geguckt).

    Dachte das dauert wie immer ewig bis dann auch die volle Unterstützung hier ankommt.
    (Argh Sky Go, immernoch keine PS4/Android app und die kommt sicher auch nich)
     
  39. Hoffe mal, dass Amazon Prime auf die starke Konkurrenz reagiert und das Angebot erweitert. Insbesondere über "True Detective" würde ich mich freuen, zumal es das bei Netflix wohl auch nicht gibt.
     
  40. Tommy_Thomson

    Tommy_Thomson
    Registriert seit:
    20. März 2008
    Beiträge:
    9.655
    Ne, ich habe die PS4 App gleich heute ausprobiert und alles läuft völlig reibunglos. :yes:

    Da meine Frage, auf der letzten Seite ignoriert wurde, stelle ich sie halt noch einmal. Was ist dieses Ultra-HD Angebot von denen, ist das 4K?
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
Top