Neue Startseite: Feedbackthread

Dieses Thema im Forum "Fragen zur Website" wurde erstellt von Mary Marx, 3. März 2020.

  1. thomas-k

    thomas-k
    Registriert seit:
    23. Juni 2014
    Beiträge:
    243
    Ich finde man kann es auch übertreiben. Es ist nicht mal 1/4 Mausraddrehung. Aber vielleicht könnte man trotzdem noch einen kleinen Button einbauen mit dem man die paar Zeilen zu den News runter springt. Das wäre doch ein Kompromiss mit dem man die Benutzer zufriedenstellen könnte, die die News ganz oben haben möchten.
     
  2. -Rake-

    -Rake-
    Registriert seit:
    23. Februar 2009
    Beiträge:
    453

    Ist im Endeffekt eh ihre Entscheidung. Ein Button zum runterscrollen ist, sorry wenns ichs so direkt sage, eine noch dämlichere Lösung. Das kostet ja noch mehr Zeit/Komfort um dann zur News zu gelangen.
     
  3. thomas-k

    thomas-k
    Registriert seit:
    23. Juni 2014
    Beiträge:
    243
    Dem einen ist 1/4 Drehung am Mausrad zu viel, dem anderen schon ein Mausklick. Wie soll man es da allen Recht machen? Wie kommst du überhaupt auf die Seite? Die Idee dahinter ist, dass man dann direkt auf die News verlinken kann.
     
  4. Locutus von Borg

    Locutus von Borg
    Registriert seit:
    24. August 2010
    Beiträge:
    330
    ja, ist es. da man es bei jedem neuem seitenaufruf machen muss. ich habe gamestar als startseite und es tiltet mich dezent, nun nicht mehr die news zu sehen. das to-themen weg sind war schon :Poeh: da ich dort auf sofor sehen konnte was grad die user so beschäftigt.

    immerhin waren dann aber die news generell noch zu sehen und das fällt nun auch weg. Es mag für dich trivial sein, für mich ist es das nicht. zumal dafür der platz von einem absurd unnötig großem bild eingenommen wird. wozu ? Glaubt gamestar wir sind alle blind... oder ... just why.
     
    Candyman1SFT gefällt das.
  5. Cataton

    Cataton
    Registriert seit:
    4. September 2016
    Beiträge:
    1.824

    OK liegt an meinem Browser. Ich nutze auf dem Smartphone den Boat Browser da dieser eine Tab Leiste hat und mit diesem kann ich mir komischer Weise die Desktop Ansicht nicht anschauen. Mit Chrome und Firefox geht's. Will aber den Browser nicht wechseln. :battlestar:

    Design von 2018 gefiel mir besser. :frieden:
     
    g0dehardt und Attack44 gefällt das.
  6. Lurtz lost

    Lurtz
    Registriert seit:
    22. Juli 2005
    Beiträge:
    79.721
    Mich wundert diese Fixierung auf den News-Ticker auf der Startseite etwas. Einerseits wird ja immer über die News-Anzahl und den geringen Gehalt gewettert, auf der anderen Seite scheint das für viele User der Wert von Gamingseiten schlechthin zu sein.

    Auch frage ich mich woher der Vergleich mit Nachrichtenmagazinen kommt. Da ist es doch völlig normal, dass die Redaktion in den Mittelpunkt und an den Seitenanfang rückt, was sie gerade für am Relevantesten hält. Viele haben gar keinen Newsticker, der mit Gamestar vergleichbar wäre, oder der Newsticker fängt auch frühestens erst ab der Mitte der Startseite oder im unteren Drittel an.

    Zumal man bei Interesse eine News ja sogar eine eigene Landing Page für News hat und im Forum existiert ebenfalls ein angepinnter Newsticker.
     
    Der_Vampyr gefällt das.
  7. Meraun

    Meraun
    Registriert seit:
    15. Februar 2011
    Beiträge:
    173
    Boa, ich bin seit 20 Jahren Gamestarleser... aber das neue Desgin ist echt kacke... So hab ich null bock durch die Seite zu forsten. Alles ist unübersichtlich.... Keine Struktur, nix... bitte bitte ändert das...
     
    amoc gefällt das.
  8. MrMiles

    MrMiles
    Registriert seit:
    29. Dezember 2010
    Beiträge:
    1.522
    Mein RIG:
    CPU:
    i7-8700K @ 3.70GHz (6 Kerne, 12 logische Prozessoren)
    Grafikkarte:
    ASUS ROG Strix OC Gaming GeForce RTX 2070 Super 8GB
    Motherboard:
    ASUS ROG Strix Z370-F Gaming
    RAM:
    32 GB 3000-14 Trident Z RGB K2 GSK
    Laufwerke:
    5x Samsung 860 Evo Pro 1TB
    Gehäuse:
    Thermaltake View 71 TG RGB
    Maus und Tastatur:
    Logitech G Pro & Logitech G910
    Betriebssystem:
    Windows 10 Pro
    Monitor:
    Acer Predator XB1 & 1x AOC M2470Sw
    Bei mir ist es das gleiche Prinzip wie bei einem Printmedium. Wenn ich eine Zeitschrift in die Hand nehme, dann lese ich die von vorne nach hinten. Als erstes schaue ich ins Inhaltsverzeichnis. Es ist nicht so das ich erstmal Seite 101 aufschlage, merke das es mich nicht interessiert, dann Seite 67 aufschlage, merke das es mich nicht interessiert, dann Seite 27 aufschlage usw ... .
     
  9. thomas-k

    thomas-k
    Registriert seit:
    23. Juni 2014
    Beiträge:
    243
    Meinst du das jetzt ernst? Wo warst du als es die Umfragen zur neuen Startseite gab? Es wurden beispielsweise im letzten Jahr 3 Mockups der neuen Startseite zur Diskussion gestellt.
     
  10. MrMiles

    MrMiles
    Registriert seit:
    29. Dezember 2010
    Beiträge:
    1.522
    Mein RIG:
    CPU:
    i7-8700K @ 3.70GHz (6 Kerne, 12 logische Prozessoren)
    Grafikkarte:
    ASUS ROG Strix OC Gaming GeForce RTX 2070 Super 8GB
    Motherboard:
    ASUS ROG Strix Z370-F Gaming
    RAM:
    32 GB 3000-14 Trident Z RGB K2 GSK
    Laufwerke:
    5x Samsung 860 Evo Pro 1TB
    Gehäuse:
    Thermaltake View 71 TG RGB
    Maus und Tastatur:
    Logitech G Pro & Logitech G910
    Betriebssystem:
    Windows 10 Pro
    Monitor:
    Acer Predator XB1 & 1x AOC M2470Sw
    Kannst du denn sicher sein das alle die hier posten auch alles von Seite 1 bis aktuell 6 gelesen haben? Oder meinst du, viele sind erst auf der letzten Seite eingestiegen und haben sich alles andere gar nicht durchgelesen?
     
  11. -Rake-

    -Rake-
    Registriert seit:
    23. Februar 2009
    Beiträge:
    453
    Einbildung ist auch ne Bildung
     
    Candyman1SFT gefällt das.
  12. Mary Marx Community-Redakteurin Mitarbeiter

    Mary Marx
    Registriert seit:
    3. September 2018
    Beiträge:
    1.813
    Moderation:
    Können wir wieder dazu übergehen, Feedback zu äußern, anstatt uns gegenseitig zu beschuldigen oder analysieren zu wollen? Danke.
     
    Spectre_II gefällt das.
  13. Lurtz lost

    Lurtz
    Registriert seit:
    22. Juli 2005
    Beiträge:
    79.721
    Aber die News sind ja gerade eben kein Inhaltsverzeichnis. Sondern eher eine Ansammlung inhaltlich relativ oberflächlicher Neuigkeiten. Das Inhaltsverzeichnis ist eher die oben angepinnte Hauptnavigation.
     
  14. Spectre_II

    Spectre_II
    Registriert seit:
    8. April 2008
    Beiträge:
    776
    Das stimmt schon, aber es gewährt doch einen schnellen Überblick was gerade so los ist.
     
    Candyman1SFT gefällt das.
  15. KING123KING123 dumm leckt gut

    KING123KING123
    Registriert seit:
    8. Februar 2007
    Beiträge:
    8.839
    Ort:
    Thüringen
    Ist halt wieder mal Zeit für Änderungen.
    GameStar geht halt mal mit der Zeit und das heißt nun mal Große Bilder die sofort zum klicken einladen und genug so ist die GS Startseite jetzt aufgebaut.
    Die Übersicht Leiste bis oben (das bis oben in Blau) gibt es auch noch, da kann man sofort dahin wo man hin will, ja sogar zu denn News. :groundi:

    Ist halt wieder mal eine Neuerung an die man sich gewönnen muss und das dauert in der regel nicht mal 1 Tag.
    Geht das nicht mehr ist man halt alt. So sagt es das Sprichwort doch immer wieder. :hmm:
     
  16. g0dehardt der mit dem schönen Haar

    g0dehardt
    Registriert seit:
    29. Februar 2020
    Beiträge:
    8.545
    Liegt bei mir daran, dass ich hauptsächlich Mobil auf der GS bin. Im Newsticker habe ich eine kurze Headline worum es geht und klicke drauf. Die anderen Meldungen / Reportagen etc. prangen meist mit riesem Bild, sodass ich keine Übersicht habe.
    Zugegeben, die Aufteilung jetzt ist bedeutend besser als vorher, aber ich nutze nunmal den Ticker für schnelle Info happen.
     
    Candyman1SFT gefällt das.
  17. Braintickle

    Braintickle
    Registriert seit:
    22. Januar 2019
    Beiträge:
    6
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 7 1700X
    Grafikkarte:
    NVidia GeForce RTX 2070
    Motherboard:
    ASUS Crosshair 6 Hero
    RAM:
    16 GB DDR4
    Maus und Tastatur:
    Tastatur: Logitech G910
    Maus : Logitech G602
    Betriebssystem:
    Windows 10 home
    Falsch !
    Ich fuhr meinen Rechner nach der Arbeit hoch, startete den Browser und surfte Gamestar an....
    Bei dem was ich sah war das erste, was ich dachte:
    WTF !
    Was soll dieses riesen Bild, das die gesamte Breite veranschlagt mit einem Artikel, der mich nichtmal interessiert !
    OK - egal, runterscrollen und wieder dachte ich - was soll das ? Noch mehr Bildchen und Artikel, die mich erstmal nicht
    interessieren ! WO IST DIE NEWS-SPALTE - VERDAMMT !

    Dann erst habe ich nach dem Forum zur Layout-Änderung gesucht, bin reingegangen, habe nur den Eröffnungspost
    gelesen und dann gleich auf die Letzte Seite gegangen und habe mein Kommentar geschrieben.
    Ende.
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. März 2020
    -Rake- und Candyman1SFT gefällt das.
  18. Mav99

    Mav99
    Registriert seit:
    8. August 2011
    Beiträge:
    180
    Das liegt daran, das es keine Mobile Seite gibt. Das Design ist "responsive" passt, sich automatisch der verfügbaren Breite an. Wenn Du auf dem Desktop das Browserfenster schmal genug machst, hast Du die "mobile" Seite. Man kann dabei auch auf die Verfügbarkeit bestimmter Features wie Touschscreen oder Telefonfähigkeit reagieren. Das sollten aber auch die einzigen Unterschiede zwischen "Desktop" schmal und "Mobile" Version sein.
     
  19. Mav99

    Mav99
    Registriert seit:
    8. August 2011
    Beiträge:
    180
    Wie die meisten anderen hier, stört es mich auch sehr, das man zu der News-Spalte runter scrollen muss. Die von Euch hervorgehobenen "Top-News" sind für mich oft irrelevant, und die übertrieben große Darstellung ganz oben finde ich vor allem lästig. Vermutlich spielt da aber noch die Werbeplatzierung eine Rolle, die ich als Plus-User zum Glück nicht sehe.

    Trotzdem, bei genügend Breite sollte die News-Spalte sofort oben links beginnen und die "Top-News" sollten wie jetzt der "Beliebt" Block aussehen, rechts neben der News-Spalte. Wahlweise mit einer großen News oben und 2x2 Blöcken darunter oder eben einer großen Meldung oben und beliebig vielen weiteren Meldungen in Zeilen.
    Ein Banner über dem ganzen und weitere zwischen den Blöcken in der rechten Spalte sollten doch sicher auch reichen, neben dem ganzen blinkenden Skyscraper Müll an der /den Seite(n). Zumal viele Desktop-User das ja eh alles nicht sehen, egal ob sie Plus-Abonnenten sind oder nicht... ;)

    Reicht die Breite nicht aus, finde ich die derzeitige Lösung hingegen recht gelungen. Ein paar Artikel mit Bildern oben, dann der ausklappbare News-Block, dann weitere Artikel. Ich muss allerdings zugeben, das ich so gut wie nie auf dem Smartphone surfe, insofern ist meine Meinung da sicher weniger relevant und es ist mir eigentlich auch egal wie die Seite da aussieht.

    Was ich noch stört, ist der große, blaue Podcast-Block. Lästig, überflüssig, Platzverschwendung. Das lässt sich sicher weniger nervig irgendwo anders unterbringen. Bei genügend Breite z.B. im Seitenkopf/Menü, bei weniger Breite vielleicht als schmaler Streifen mit deutlich weniger Höhe. Ein weiterer Menüpunkt dafür im Hamburger-Menü wäre sicher auch kein Problem. Persönlich würde es mir aber auch reichen, wenn der große blaue Block eine eindeutige ID oder eigene Klasse hätte, damit man ihn per User-CSS einfach ausblenden kann. ;)
    Generell sollte es für Podcast-Fans eine einfachere, schnellere Zugriffsmöglichkeit über das Menü geben und für alle die die Podcasts nicht kennen wäre es vermutlich besser und weniger lästig gelegentlich(!) auf einzelne Podcasts per Artikel-Kasten oder News-Meldung hinzuweisen, wie bisher.

    Zum Schluss noch ein rein optisches "Problem": Warum klebt das Suchfeld eigentlich links am Logo, trotz viel Platz zu den großen grünen Plus/Shop Buttons rechts? Das könnte man sicher besser lösen.
     
    Candyman1SFT gefällt das.
  20. Joker1511

    Joker1511
    Registriert seit:
    5. Dezember 2010
    Beiträge:
    15
    Verstehe nicht, warum die Änderung nicht mal einen kleinen Artikel auf der Startseite wert ist.
     
  21. Der_Vampyr Kommentar-Moderator

    Der_Vampyr
    Registriert seit:
    15. Februar 2016
    Beiträge:
    1.349
    Mary Marx gefällt das.
  22. TouchGameplay

    TouchGameplay
    Registriert seit:
    17. Oktober 2016
    Beiträge:
    1.004
    Ort:
    Erde
    Mein RIG:
    CPU:
    Intel® Core™ i7-8700K
    Grafikkarte:
    INNO3D GeForce RTX 2080 Ti iCHILL Black
    Motherboard:
    ASUS ROG Maximus X Hero
    RAM:
    G.Skill Trident Z RGB DIMM Kit 32GB, DDR4-4266, CL19-23-23-43 (F4-4266C19Q-32GTZR)
    Laufwerke:
    Samsung 960 PRO MZ-V6P1T0BW
    Crucial MX500 CT1000MX500SSD1
    Crucial MX500 CT2000MX500SSD1
    Soundkarte:
    Creative Sound Blaster Zx
    Gehäuse:
    Corsair CC-9011049-WW
    Maus und Tastatur:
    Logitech G810 Orion Spectrum/Logitech G900 Chaos Spectrum
    Betriebssystem:
    Windows 10
    Monitor:
    Asus ROG Swift PG27UQ
    [​IMG]
    Einfach den oberen Bereich der Webseite mit einem NoScript Befehl ausgliedern lassen oder eben bei einem Addblocker als "lästige Werbung" markieren und schon ist wieder Ruhe im Hühnerstall und die Webseite wieder Benützerfreundlich.
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. März 2020
  23. -Rake-

    -Rake-
    Registriert seit:
    23. Februar 2009
    Beiträge:
    453
    Ein Traum. Danke!

    PS: Vielleicht als Ergänzung. Bei ublock per Rechtsklick auf "Element blockieren" dann auf "Auswählen". Und dann den Punkt finden bei denen alle oberen "News" auf einmal erfasst werden. Man muss also nicht alles einzeln blockieren. Erwischt man den richtigen Punkt ist alles oberhalb der News auf einmal weg.
     
    TouchGameplay und MrMiles gefällt das.
  24. MrMiles

    MrMiles
    Registriert seit:
    29. Dezember 2010
    Beiträge:
    1.522
    Mein RIG:
    CPU:
    i7-8700K @ 3.70GHz (6 Kerne, 12 logische Prozessoren)
    Grafikkarte:
    ASUS ROG Strix OC Gaming GeForce RTX 2070 Super 8GB
    Motherboard:
    ASUS ROG Strix Z370-F Gaming
    RAM:
    32 GB 3000-14 Trident Z RGB K2 GSK
    Laufwerke:
    5x Samsung 860 Evo Pro 1TB
    Gehäuse:
    Thermaltake View 71 TG RGB
    Maus und Tastatur:
    Logitech G Pro & Logitech G910
    Betriebssystem:
    Windows 10 Pro
    Monitor:
    Acer Predator XB1 & 1x AOC M2470Sw
    Wie kann man einstellen das er es speichert? Sobald ich reloade ist das wieder vorhanden.
     
  25. Locutus von Borg

    Locutus von Borg
    Registriert seit:
    24. August 2010
    Beiträge:
    330
    Warum denkst du das es da einen kausalen zusammenhang haben muss? Im gegenteil, es sind verschiedenen paar schuhe. das eine bezieht sich auf den inhalt, das andere auf die erreichbarkeit.
     
  26. KING123KING123 dumm leckt gut

    KING123KING123
    Registriert seit:
    8. Februar 2007
    Beiträge:
    8.839
    Ort:
    Thüringen
    Beim ublock in die Einstellungen und dann bei "Meine Filter" Da einfach denn Filter Manuel anlegen
    Code:
    www.gamestar.de###section105
     
    MrMiles gefällt das.
  27. Lurtz lost

    Lurtz
    Registriert seit:
    22. Juli 2005
    Beiträge:
    79.721
    Ja aber ich präsentiere doch lieber hochwertige Inhalte prominent, als "Wegwerfware" wie News. Deshalb verstehe ich nicht wieso man ausgerechnet die weniger hochwertigen Inhalte superschnell auf der Startseite erreichen muss, nicht die hochwertigen Inhalte. Zumal es ja eben eine eigene News-"Startseite" gibt.
     
    Pat Bateman gefällt das.
  28. sgtluk3 Give me AMD, or give me Death!

    sgtluk3
    Registriert seit:
    17. März 2008
    Beiträge:
    15.643
    Mein RIG:
    CPU:
    Ryzen 5 3600 @ 4,1Ghz Allcore
    Grafikkarte:
    RTX 2080 Super
    Motherboard:
    Asus Prime X370 Pro
    RAM:
    16GB DDR4 3000 Corsair Vengeance
    Laufwerke:
    Kingston A2000 1TB NVME
    Toshiba TR-150 960GB
    Soundkarte:
    Topping MX3
    Gehäuse:
    LianLi O11D Mini
    Maus und Tastatur:
    KBD75V2 @ Aliaz Silent 70gr Switches
    Zowie FK1
    Betriebssystem:
    Windows 10
    Monitor:
    1.Acer VG270UP + 2. Dell U2414H
    Und wieso nicht einfach beides verbinden? Der Platz neben dem Newsticker ist ja wohl groß genug! Oder man macht die Seite auch mal fit für mehr als nur FullHD. Bereits in WQHD hat man viel zu große weiße Flächen. Die Banner werden dann kleiner...umso besser für alle User.
     
  29. Lurtz lost

    Lurtz
    Registriert seit:
    22. Juli 2005
    Beiträge:
    79.721
    Der Mensch kann Informationen in der Breite gar nicht erfassen, deshalb nutzen eigentlich auch alle Webseiten, die von Text dominiert sind, schmalere Layouts :nixblick:
     
    MadCat und Warpig gefällt das.
  30. -Rake-

    -Rake-
    Registriert seit:
    23. Februar 2009
    Beiträge:
    453
    This. Deswegen nutze ich auch nie die News Unterseite. Ist einfach viel zu anstrengend da die Headlines in der Breite schnell zu erfassen.
     
  31. sgtluk3 Give me AMD, or give me Death!

    sgtluk3
    Registriert seit:
    17. März 2008
    Beiträge:
    15.643
    Mein RIG:
    CPU:
    Ryzen 5 3600 @ 4,1Ghz Allcore
    Grafikkarte:
    RTX 2080 Super
    Motherboard:
    Asus Prime X370 Pro
    RAM:
    16GB DDR4 3000 Corsair Vengeance
    Laufwerke:
    Kingston A2000 1TB NVME
    Toshiba TR-150 960GB
    Soundkarte:
    Topping MX3
    Gehäuse:
    LianLi O11D Mini
    Maus und Tastatur:
    KBD75V2 @ Aliaz Silent 70gr Switches
    Zowie FK1
    Betriebssystem:
    Windows 10
    Monitor:
    1.Acer VG270UP + 2. Dell U2414H
    So wie es aktuell ist, ist es aber dennoch Platzverschwendung ohne Ende.
    Zumal man die Newsspalte ja so lassen kann, dafür dann eben die anderen Beiträge rechts daneben anders anordnen so dass die nicht zu breit werden. Meinetwegen auch immer 2 nebeneinander oder so. Dennoch ist das einfach grausam, wenn man mit WQHD unterwegs ist und die Seit einem 2/3 weiße Fläche entgegen rotzt.
     
  32. amoc

    amoc
    Registriert seit:
    1. November 2014
    Beiträge:
    23
    Vielleicht finden viele ja riesiger Bilder und Chaotische Design geil(sonst hätte man es nicht gemacht). Aber ich komme damit nicht klar. Es sieht für mich genau so wie Bild.de aus. Ich muss ewig runter scrollen damit ich was finde. Ich habe dann meine Abo gekündigt die ich seit Jahren hatte.
     
  33. RobinSword

    RobinSword
    Registriert seit:
    2. Dezember 2008
    Beiträge:
    164
    Erstmal: Was als "hochwertig" empfunden wird, ist ziemlich subjektiv. Die vier mit großen Bildern beworbenen prominenten Artikel, die aktuell meinen kompletten 32" WQHD-Monitor ausfüllen, sind nicht unbedingt die Themen, die mich interessieren. Aktuell interessiert mich genau keiner dieser "hochwertigen" Artikel. Wenn ich runterscrolle, finde ich den für mich gerade interessanten Content in den News: Wolcen 1.0.8 Update, Test-Video zu Black Mesa, etc. Das ist natürlich nur eine Momentaufnahme, aber so geht es mir eben meistens.

    Der Knackpunkt ist: Da ich quasi Dauer-Gamestar.de-Leser/F5-Basher bin und jede News lese, reicht es für mich aus, regelmäßig die News zu scannen, denn dort tauchen ja auch alle Tests, Reports, Kolumnen und Specials auf, die prominent platziert werden. Mir entgeht da also nix. Natürlich könnte man jetzt wieder sagen: Dann nutz halt die /news Subsite, aber das tut mir dann auf 32" WQHD doch auf Dauer in den Augen weh (Stichwort "schädlich für die Augen", gab's ja erst auch nen Artikel drüber). Und so ansprechend sieht's dann halt auch nicht aus, als dass ich mir das permanent angucken würde. Für das Handy geht das in Ordnung, aber nicht für meinen Desktop-Rechner.

    Am Ende lande ich halt doch wieder beim perfekten 2018er Design. Die Startseite hatte nicht nur diesen "wohligen Look", den man sich gerne den ganzen Tag lang anschaute, sondern man erfasste auch auf einen Blick viel mehr. Ohne zu scrollen waren das 6 prominente Artikel, 2 Top-Themen, 5 Top-Videos und dazu noch 10 Top-News. Im Gegensatz dazu heute: 4 Artikel und 2 News. Das ist nicht mal subjektiv, das ist Fakt. Was das Layout anging war das für mich, zumindest für den Desktop, DAS ideale Startseiten-Design. Mit der "Tageszeitung-Optik", wie es Heiko Klinge selbst nennt, kann ich bisher nach wie vor nichts anfangen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. März 2020
    Corben und Candyman1SFT gefällt das.
  34. Mav99

    Mav99
    Registriert seit:
    8. August 2011
    Beiträge:
    180
    Weil ich, und scheinbar viele andere, gerne alles wichtige GLEICHZEITIG oben im Blick haben möchten. Die "hochwertigen" Inhalte sind manchmal interessant, oft nicht. Aber auf einem großen breiten Monitor kann man doch auch den Platz so nutzen, das beides nebeneinander steht. Bei weniger Breite, auf einem Phone, ist es ja ok, wenn erst ein paar Artikel und dann der News-Block kommen, aber warum muss man auf dem Desktop unbedingt 4 Artikel RIESENGROSS oben über den für viele wichtigeren News präsentieren?

    Im übrigen besuche ich persönlich die Gamestar in erster Linie wegen der News und da bin ich sicher nicht der einzige. Alles andere ist, wie gesagt, manchmal interessant, oft nicht. Es gibt immer wieder gute Soft- und Hardware-Tests und auch ein paar andere tolle Artikel aber es gibt auch viel Füllmaterial wie z.B. die ewigen Top XYZ Listen, die meist nicht mal als Liste sondern nur als langatmiges Laber-Video präsentiert werden. Generell hält sich mein Interesse an Videos SEHR in Grenzen. Ich überfliege meist lieber schnell einen Text statt für ein paar Infos Minuten mit einem Video zu verschwenden. Persönlich suche ich hier keine Unterhaltung sondern sachliche Information ÜBER Unterhaltung...

    Die News-Seite hat den Nachteil das es da eben NUR News gibt. News oben NEBEN den Artikeln und man hat zumindest auf dem breiten Desktop oder Tablet einen schnellen Überblick über die neusten Meldungen UND die neusten "hochwertigen" Artikel. Best of both worlds. :)
     
    Candyman1SFT gefällt das.
  35. RobinSword

    RobinSword
    Registriert seit:
    2. Dezember 2008
    Beiträge:
    164
    Genau aus diesem Grund kann man das bei ComputerBase zum Beispiel bequem über das kleine Zahnrad konfigurieren. Auf dem Desktop und dem iPad hab ich mir eingestellt: Ticker mit Aufmacher, auf dem iPhone: Ticker ohne Aufmacher. So bekomme ich auf dem Handy nur die reine Newsliste und auf den größeren Bildschirmen sieht es dank Aufmacher ansprechender aus.

    Apropos Newsticker: Hier mal ein aktueller Vergleich.

    Durch den blauen Hintergrund ist es jetzt zumindest auf dem Desktop ein ganzes Stück lesbarer geworden.

    Von links nach rechts: "2018"er Design - Redesign 4/2019 - Redesign 3/2020
    Skalierung: 100%

    [​IMG]


    Auf Mobile ist es aber nach wie vor nicht gerade augenfreundliches schwarz/schwarz/weiß.
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. März 2020
  36. Der_Vampyr Kommentar-Moderator

    Der_Vampyr
    Registriert seit:
    15. Februar 2016
    Beiträge:
    1.349
    Man hat für Nutzer wie dich extra die gamestar.de/news gebaut. Wofür brauchst du also die Startseite? Auf der Startseite muss Gamestar Menschen ansprechen die neu auf der Seite sind und/oder Leute die stöbern wollen, nicht die alten Hasen die nur den Newsticker brauchen.
     
  37. Ithilhên

    Ithilhên
    Registriert seit:
    10. November 2007
    Beiträge:
    97
    Finde es auch eher doof, dass man zum Ticker runterscrollen muss. Ansonsten ist es um einiges besser und übersichtlicher.
     
  38. Mav99

    Mav99
    Registriert seit:
    8. August 2011
    Beiträge:
    180
    Ich zitiere mich dazu einfach mal selbst:
     
    Corben und Candyman1SFT gefällt das.
  39. RobinSword

    RobinSword
    Registriert seit:
    2. Dezember 2008
    Beiträge:
    164
    @Mav99 So sieht's aus. Hatte ich ja auch bereits so schon in meinem Posting geschrieben, hat @Der_Vampyr vielleicht nicht ganz gelesen:
    Informationsgehalt hin oder her: Eine große Wall of Text schau ich mir den ganzen Tag auf meinem großen Monitor dann halt auch nicht an. Das hat dann den Charme einer Anzeigetafel der Deutschen Bahn. Von daher ist die Kombination aus beidem: News und aktuelle/Top-Artikel eben schon irgendwie wichtig für ne Startseite.

    Immerhin bietet die GameStar-Startseite den Vorteil, dass wenn man runtergescrollt hat und dann F5 drückt, sie auch dort unten bleibt und nicht wieder nach oben springt.
     
    Candyman1SFT gefällt das.
  40. Der_Vampyr Kommentar-Moderator

    Der_Vampyr
    Registriert seit:
    15. Februar 2016
    Beiträge:
    1.349
    :nixblick: man kann es halt nicht jedem recht machen. Aber mal schauen was aus dem Feedback an Änderungen resultiert.
     
Top