Offizieller Star Citizen Thread Part XII 300 Millionen Dollar Thread (3.10 Live)

Dieses Thema im Forum "Spieleforum" wurde erstellt von Deathsnake, 4. Juli 2018.

  1. th3 ghost o_O

    th3 ghost
    Registriert seit:
    17. September 2003
    Beiträge:
    11.949
    Ja, Tarkov ist wesentlich 'kleiner', aber auch bei einem großen Spiel muss es ja trotzdem eine Gesamtübersicht geben (alleine für CIG intern). Ich versteh aber was du meinst. Eigentlich ist für mich die Roadmap das, was ich gerne hätte. Aber irgendwie bringt es dies nicht. Was mir fehlt: An was wird gerade entwickelt (beispielsweise: Salvaging), auch wenn völlig unbekannt ist, obs nun im Q3, oder erst 2025 kommen soll (wobei dann wohl nicht dran entwickelt wird ;)). Die Roadmap soll eigentlich die nächsten 4 Quartale beschreiben. Gefühlt beschreibt sie aber nur den nächsten Release. Das finde ich per se ok, aber dann sollen sie die Roadmap eben für die nächsten 2 Patches darstellen, und nebendran schreiben... "wir arbeiten außerdem noch an xyz". Also ich fände das einfach wissenswert. Beispielsweise finde ich es völlig uninteressant, was für neue Items und Waffen ins Spiel kommen (siehe Roadmap). Überrascht mich doch damit, das finden die Spieler schon.

    Ich weiß aber auch, dass wenn CIG sowas macht, und sich daran etwas ändert das geheule wieder groß ist. Mir geht's auch nicht um irgendwelche Releasedates oder ähnliches. Ich würde einfach gern wissen, an was entwickelt wird - das kommt mir etwas zu kurz. Beispielsweise kommt mit einer der nächsten Patches hoffentlich die Mercury Star Runner.. aber kommt dazu auch das Data Running Gameplay?
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. Juni 2020
    deSpeach gefällt das.
  2. Xiang Handtaschenhuhn

    Xiang
    Registriert seit:
    26. Oktober 2012
    Beiträge:
    46.855
    Die Roadmap zeigt doch sehr deutlich woran gearbeitet wird. Alles was da nicht steht daran wird nicht gearbeitet. Klarer gehts doch nicht. Und nein Data Running Gameplay kommt nicht sonst würde es dafür ein Feld geben bei Gameplay.
     
    Indiana_Bart gefällt das.
  3. Banyk

    Banyk
    Registriert seit:
    12. Dezember 2005
    Beiträge:
    2.319
    Ort:
    Ennigerloh
    Mein RIG:
    CPU:
    Intel Core i7 8700k
    Grafikkarte:
    Palit GeForce RTX 2080 Gamerock
    Motherboard:
    MSI Z370M Mortar
    RAM:
    32GB G.Skill Trident Z RGB DDR4-3000
    Laufwerke:
    Western Digital Blue M.2 SSD, SATA 6G - 250 GB
    Kingston A400 250GB
    Soundkarte:
    Yamaha MG12XU - Steinberg UR22MK2
    Gehäuse:
    NZXT H400i
    Maus und Tastatur:
    Corsair K70 RGB Rapidfire
    Zowie EC2-A
    Betriebssystem:
    Windows 10
    Monitor:
    Asus ROG Strix XG35VQ
    Natürlich haben sie sowas Intern. Die entwickeln doch nicht einfach drauf los :ugly:

    Wie lang bist du schon dabei?
    Die SQ42 Roadmap wurde ja quasi eingestellt bis etwas anderes kommt weil es sich einfach nicht der dynamischen Entwicklung anpassen lässt. Die Interne Roadmap kannste nicht raushauen weil die Leute wie wild flamen würden wenn sich alle Nasenlang was ändert und es nicht verstehen würden.

    Die Roadmap zu SC hat uns eigentlich immer sehr lange in die Zukunft blicken lassen. Aktuell hängen wir da etwas hinterher.
    Leider weiß ich selbst nicht mehr genau warum, aber ich bin mir sicher jemand hier weiß es.

    So wie ich das aber verstanden hab bekommen wir wieder ein Update und können einige Schritte voraus sehen.

     
    ElementZero gefällt das.
  4. th3 ghost o_O

    th3 ghost
    Registriert seit:
    17. September 2003
    Beiträge:
    11.949
    Das stimmt imho nicht 100%. Beispielweise wurde ja zur Fleet Week gesagt, das sie an bestimmten Schiffen (den ausgestellten) arbeiten. Die finden sich aber eben nicht auf der Roadmap, wahrscheinlich weil sie noch nicht wissen wann diese kommen sollen. Aber das ist ja das was ich oben meine: Mich interessiert eher das was, als das wann.

    Ich rede primär eher von SC als von SQ42 bzw. Allgemein. Ich glaube, die SQ42 Roadmap wurde irgendwann eingestuft als das sie eben nicht aussagekräftig über den wirklichen Fortschritt ist. Dabei bin ich seit Arena Commander Release, weniger und mal mehr.
     
  5. stolpi

    stolpi
    Registriert seit:
    10. September 2015
    Beiträge:
    1.201

    we will see :groundi:

    - https://www.pcworld.com/article/354...s-but-it-will-drop-older-chipset-support.html



    Viele Grüße,
    stolpi
     
  6. Talyus

    Talyus
    Registriert seit:
    7. März 2005
    Beiträge:
    10.518
    aber warum muß das jetzt sein wenn eben noch nicht alles drin ist?
    zumal die grundlegenden mechaniken dafür im spiel sind. man schaltet nen ziel auf. drückt nen knopf, rakete fliegt los. rakete trifft oder trifft nicht. ende.

    da ist für mich die grundlegende mechanik. alles andere. kann man später machen wenn abwehrmaßnahmen, arten, usw auch im spiel sind.

    warum muß man jetzt wert drauf legen das sie das jetzt ins spiel bringen. und nicht später wenn man die dafür nötigen anderen systeme auch da sind?
     
  7. th3 ghost o_O

    th3 ghost
    Registriert seit:
    17. September 2003
    Beiträge:
    11.949
    Genau die Mechanik die du da ansprichst könnte eben das Problem sein, ob das so funktioniert - oder eben auch nicht. Deswegen kann man das auch jetzt schon testen. Es geht eben auch um grundlegende Mechanik + Funktionsweise.
     
  8. Indiana_Bart Active Member

    Indiana_Bart
    Registriert seit:
    6. Januar 2001
    Beiträge:
    109.013
    keine Ahnung, warum die Informationspolitik hinterfragt wird, von SQ42 haben wir massig Gameplaymaterial bzw die Stunde vertical Slice und mehrere Trailer (dieses Jahr kommt wohl auch wieder einer). Die AAA Publisher haben doch deutlich, deutlich weniger Infos zu ihren Spielen, siehe Bethesda mit Starfield oder Elder Scrolls 6, oder Rockstar mit GTA oder alle anderen Publisher die Ihre Titel erst 1 Jahr vor Release überhaupt ankündigen.

    CIG lässt sich oft genug in ihre Karten schauen, wenn das für manche Leuten immer noch zu wenig ist, dann sollte man sich eher fragen, ob Kickstarter die richtige Plattform für diese Leute ist.
     
    JabberwockyGE, Xiang, Talyus und 2 anderen gefällt das.
  9. Talyus

    Talyus
    Registriert seit:
    7. März 2005
    Beiträge:
    10.518
    oder man wartet bis man alles hat um dann nicht wieder von vorne anfangen zu müssen. weil sich wieder alles ändert.
     
  10. th3 ghost o_O

    th3 ghost
    Registriert seit:
    17. September 2003
    Beiträge:
    11.949
    ...und hat dann wesentlich mehr Aufwand. Du denkst dir auf dem Papier die verschiedenen Dinge, wie sie zusammen funktionieren könnten. Tun sie das nicht, musst du sie ggf. neu bauen (nicht nur rebalancen). Die Mechaniken greifen ineinander und müssen zusammen funktionieren. Es ist doch wesentlich einfacher, nach und nach verschiedene Mechanikenen zusammenzufügen, als am Ende alles zusammen zu haben, aber es funktioniert nicht zusammen.
     
  11. Xiang Handtaschenhuhn

    Xiang
    Registriert seit:
    26. Oktober 2012
    Beiträge:
    46.855
    Das funktioniert nur bis zu einem gewissen Grad. Bestes Beispiel die Banu Hitscanwaffen die je nach Serverperformance overpowert oder nutzlos sind. Auf der Basis jann kein Bslsncing stattfinden.
     
  12. th3 ghost o_O

    th3 ghost
    Registriert seit:
    17. September 2003
    Beiträge:
    11.949
    Klar. Ich rede ja aber im Bezug auf Torps/Raketen um grundlegende Mechaniken, das aber technisch das erstmal passen muss.. klar.
     
  13. Talyus

    Talyus
    Registriert seit:
    7. März 2005
    Beiträge:
    10.518
    ok...
    also anders. wenn ich der meinung bin das diese mechanik später ausgefeilt werden kann, und andere wichtige die auch dafür gebraucht werden eher kommen sollten ist das schlecht.
    wenn du der meinung bist das diese mechanik früh ausgefeilt wird und andere mechaniken die auch dafür gebraucht werden können später kommen ist das richtig?

    und wie gesagt grundlegend ist das ja schon drine..

    alles andere wie die wirkung der abwehrmaßnahmen genau laufen soll. macht nun mal eher sinn zu machen wenn eben die ganzen abwehrmaßnahmen und waffen in ihren arten im spiel sind. sonst muß man jedes mal wieder anfangen.
     
  14. th3 ghost o_O

    th3 ghost
    Registriert seit:
    17. September 2003
    Beiträge:
    11.949
    Aber das ist doch genau das, was ich sage: Wir wissen nicht, ob es grundlegend funktioniert, weil aktuell tut es das eben garnicht. Vielleicht ist es einfach nicht gut nutzbar? Vielleicht stimmt die grundlegende Mechanik eben nicht? Darum gehts doch. Es geht eben nicht ums ausfeilen - sondern ums generelle: Obs eben passt, oder nicht.
     
  15. Talyus

    Talyus
    Registriert seit:
    7. März 2005
    Beiträge:
    10.518
    man schaltet nen ziel auf. drückt nen knopf. und die rakete jagt los. entweder sie trifft oder nicht. durch täuschkörper und so kann man sie jetzt doch schon ablenken.
    das sind doch die grundlegenden mechaniken. alles darüber ist dran feilen.

    oder kann man raketen nicht mehr ablenken? denn das wäre dann ein grund das zügiger zu machen wenn es garnicht mehr geht.
     
    Indiana_Bart gefällt das.
  16. th3 ghost o_O

    th3 ghost
    Registriert seit:
    17. September 2003
    Beiträge:
    11.949
    Ich stelle doch die ganze Zeit zur Debatte, ob genau dieses "simple" System auf Dauer funktionieren kann, oder es nicht anders sein sollte. Das gleiche schreibt auch nochmal @Olec

    Deswegen sage ich in meinen Posts die ganze Zeit: Es geht mir nicht darum Raw Numbers zu balancen, sondern zu testen ob die Mechanik sinnvoll ist und funktioniert(en kann). Balancing braucht man natürlich nicht zu tun, das ist aktuell Zeitverschwendung, aber die grundlegenden Mechaniken zu testen und ggf. zu ändern, das ist definitiv sinnvoll.
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. Juni 2020
  17. sgtluk3 Give me AMD, or give me Death!

    sgtluk3
    Registriert seit:
    17. März 2008
    Beiträge:
    12.346
    Mein RIG:
    CPU:
    Ryzen 5 1600x @ 3,8Ghz
    Grafikkarte:
    Zotac GTX 1080 AMP! @ 2Ghz @ Morpheus
    Motherboard:
    Asus Prime X370 Pro
    RAM:
    16GB DDR4 3000 Corsair Vengeance
    Laufwerke:
    Sandisk Ultra Plus 256GB
    Toshiba TR-150 960GB
    Soundkarte:
    PC -> SPEAKA DAC -> Sabaj Pha2 + Avinity AHP-967 -> SMSL AD18 + DIY Lautsprecher
    Gehäuse:
    Jonsbo UMX4
    Maus und Tastatur:
    KBD75V2 @ Aliaz Silent 70gr Switches
    Zowie FK1
    Glorious PC Gaming Race Mousebungee
    Betriebssystem:
    Windows 10
    Monitor:
    Acer VG270UP
    Nein, nicht "We will see"
    Da steht sogar, dass Zen 3, also Ryzen 4000 noch AM4 nutzen wird. Haben wir ja auch alle gesagt. Aber danach kommt ein neuer Sockel!
    Es steht sogar schon im ersten Abschnitt dort: AMD said Thursday that it will continue to use its AM4 processor socket straight through its next generation of Zen 3 processors, fulfilling the pledge it made to continue the socket through 2020.

    Also ich weiß ja nicht wie gut deine Englischkenntnisse sind, aber für mich heißt das übersetzt: AMD sagte am Donnerstag, dass sie den Sockel AM4 für die nächsten Zen 3 Prozessoren weiterhin auch im Jahr 2020 nutzen werden.

    Da steht kein Wort von Zen4 und den Ryzen CPUs die dann damit kommen.

    Ich frage mich daher also wie du darauf kommst, dass Zen4 auf AM4 laufen soll.

    Und auch deine Annahme mit den B450 Boards und der Nutzung von Zen3 ist ziemlich gewagt. Dafür braucht man ein spezielles BIOS und vor allem entfällt mit dem neuen BIOS dann die weitere Verwendung von Zen2. UND nicht alle Hersteller haben zugesagt, dass sie ein Zen3 BIOS anbieten werden. Glaube nur MSI oder Gigabyte oder so bisher.
     
  18. Olec

    Olec
    Registriert seit:
    4. Oktober 2008
    Beiträge:
    3.902
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 7 1700 8x 3.00GHz
    Grafikkarte:
    8GB MSI GeForce GTX 1080 GAMING X 8G Aktiv
    Motherboard:
    MSI X370 GAMING PRO CARBON AMD X370
    RAM:
    2x 16GB Crucial Ballistix Sport LT Dual Rank DDR4-3200
    Laufwerke:
    120GB Samsung 750 Evo 2.5"
    2x 500GB Samsung 850 Evo 2.5"
    LG Electronics BH16NS55
    Soundkarte:
    FiiO E10K Olympus 2 + Beyerdynamic DT 770 PRO 32 Ohm + Antlion Audio modmic V5
    Gehäuse:
    Fractal Design Define R5 + be quiet! Dark Power Pro 11 550W
    Maus und Tastatur:
    Logitech G402 Hyperion Fury
    Logitech G810 Orion Spectrum
    2x Thrustmaster T16000M FCS
    Betriebssystem:
    Microsoft Windows 10 Pro 64 Bit
    Monitor:
    27" Dell S2716DG schwarz
    Grob gesagt funktioniert die Raketenmechanik grundlegend eigentlich gar nicht, denn je nach Patch trifft quasi jede Rakete oder gar keine sobald CM genutzt werden. Manchmal treffen sie auch gar nicht obwohl keine CM genutzt werden. :ugly:
    Dieser eigentlich wichtige Bereich des Kampfes, um den auch ganze Schiff designt sind, scheint irgendwie nur über einen Parameter gesteuert zu werden. Je nachdem wie der gerade mit anderen wechselwirkt sind Raketen dann top oder flopp. Diese Mechanik muss aber in ihren Grundzügen schon ein ganzes Stück vor dem Balancing funktionieren und ein Finetuning überhaupt erst ermöglichen. Wenn die Mechanik quasi nur binäres Balancing erlaubt, ist sie untauglich.

    Das was derzeit mit Lock und Abschuss existiert, ist nur das absolute Minimum um überhaupt Raketen in irgendeiner Form nutzen zu können.
     
    th3 ghost gefällt das.
  19. stolpi

    stolpi
    Registriert seit:
    10. September 2015
    Beiträge:
    1.201

    du solltest alles lesen... :groundi:

    Q: How long will Socket AM4 last from here?
    A: .... :cool::hoch:



    Btw wegen B450 Chipset und ZEN 3
    [​IMG]


    Und AMD ist auch mit ihren Chiplet Design bei Grafikkarten wohl einen dicken Schritt weiter gekommen.
    Das könnte ähnlich reinhauen wie Ryzen bei den CPUs... :cool:



    Viele Grüße,
    stolpi
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. Juni 2020
  20. sgtluk3 Give me AMD, or give me Death!

    sgtluk3
    Registriert seit:
    17. März 2008
    Beiträge:
    12.346
    Mein RIG:
    CPU:
    Ryzen 5 1600x @ 3,8Ghz
    Grafikkarte:
    Zotac GTX 1080 AMP! @ 2Ghz @ Morpheus
    Motherboard:
    Asus Prime X370 Pro
    RAM:
    16GB DDR4 3000 Corsair Vengeance
    Laufwerke:
    Sandisk Ultra Plus 256GB
    Toshiba TR-150 960GB
    Soundkarte:
    PC -> SPEAKA DAC -> Sabaj Pha2 + Avinity AHP-967 -> SMSL AD18 + DIY Lautsprecher
    Gehäuse:
    Jonsbo UMX4
    Maus und Tastatur:
    KBD75V2 @ Aliaz Silent 70gr Switches
    Zowie FK1
    Glorious PC Gaming Race Mousebungee
    Betriebssystem:
    Windows 10
    Monitor:
    Acer VG270UP
    Hä? Ich habe doch gesagt, dass man ein spezielles BIOS braucht bei B450 für Zen3 also Ryzen 4000.
    Und das ist dann den Boardherstellern überlassen ob die das anbieten oder nicht.

    Wo soll das in dem Text stehen. Finde ich nicht in dem Link den du geschickt hast.
    Da steht am Ende nur folgendes:

    Das heißt aber noch lange nicht, dass Zen4 auf dem Sockel AM4 weiterhin unterstützt wird sondern nur, dass es den Sockel weiterhin geben wird. Es gibt ja auch noch AMD A10 CPUs die auf AM4 passen. Könnte also nochmal kleinere oder andere Zen3 nächstes Jahr geben die dann weiterhin AM4 nutzen.
    Mehr glaube ich auch nicht, vor allem nicht wenn Zen4 eben mit DDR5 kommen sollte.
     
  21. stolpi

    stolpi
    Registriert seit:
    10. September 2015
    Beiträge:
    1.201
    Genau das ist die Antwort von Robert auf die Frage oben gewesen.
    Die Quelle ist in dem Beitrag verlinkt... https://community.amd.com/community/gaming/blog/2020/05/07/the-exciting-future-of-amd-socket-am4

    Ich gehe davon aus das die Chancen gut stehen, dass Käufer von einen neuen (teuren) B550 und/oder X570 Board noch CPUs im ZEN4 Design verwenden können. Zwar nicht mit DDR5 RAM (sofern für ZEN4 vorgesehen) aber mit flotten DDR4. Die aktuellen Chipsätze gehen ja schon über DDR4-4xyz Niveau.
    Ganz ähnlich zu AM2/ AM2+ und AM3 Zeiten...die AM3 CPUs waren ja "Abwärtskompatibel" obwohl dem zwei PINs fehlten :groundi:



    Viele Grüße,
    stolpi
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Juli 2020
  22. deSpeach

    deSpeach
    Registriert seit:
    13. November 2012
    Beiträge:
    1.071
    Was cool wäre wär, wenn die Torpedos ihren Kurs nur minimal kontrollieren könnten. Je größer das gegnerische Schiff desto weiter ist die maximale Lock-On-Range. So könnten die großen Pötte Kilometer weit weg sein und sich gegenseitig beschießen während die flinkeren Jäger zunächst um den Weltraum zwischen den Riesen bekämpfen.

    Siegt eine Jägerflotte könnten sie den direkten Angriff auf die gegnerische Basis starten. Die Crew muss sich nun mit sowohl den Turrets als auch den Torpedos verteidigen, das Chaos auf dem Schiff versteht sich von selbst :ugly:

    Was denkt ihr darüber? Ich denke das passt ganz gut zum WWII-Combat das Chris möchte...
     
  23. Sir Hurl Moderator

    Sir Hurl
    Registriert seit:
    11. Januar 2003
    Beiträge:
    4.881
    So langsam könntet ihr das Hardware Thema ausklingen lassen. Für das Thema gibt es zahlreiche alternative Orte für eine Unterhaltung. :teach:

    Torpedos: Eigentlich braucht man gar nicht so sehr bei dem Thema rumzueiern. In vergangenen Spielen gab es schon zahlreiche Einsätze mit Torpedos und die Torpedos verhielten sich immer gleich: Aus großer Entfernung werden die Dinger abgeschossen (nach relativ langer Aufschaltzeit) und können nur schwerfällig ihren Kurs anpassen. Daher sind sie auch für den Beschuss von Großkampfschiffen gedacht. Je weiter der Bomber entfernt ist, desto sicherer ist es für den Piloten.... aber je länger der Torpedo fliegt, desto eher kann er von Jägern oder Turrets abgeschossen werden.
    Torpedos gegen kleinere Schiffe einzusetzen halte ich für Unfug. Dafür haben wir Raketen. Wenn ich also in einem Jäger sitze und jemand kommt auf die Idee einen Torpedo auf mich abzufeuern, dann sollte ich mit einem leichten Manöver den Torpedo abschütteln können.

    Ich sehe also keinen Grund das Rad neu zu erfinden. Einfach den Torpedo das machen lassen, was wir aus der Vergangenheit kennen.
     
  24. stolpi

    stolpi
    Registriert seit:
    10. September 2015
    Beiträge:
    1.201
    Citizen Trading App
    Bin mal gespannt ob es bei den Gebühren bleibt.

    PTU Patch Notes: https://pastebin.com/C0cDcCPU

    Jedenfalls scheint es nicht so, dass die 1st Wave PTU soon kommt.

    Known Issues
    After entering the Grin ROC it has a chance to become nonfunctional, the interaction points can fail to work, and the player will be trapped inside.
    Selecting the Drag Body option results in grabbing animation, but the body is not grabbed
    Turrets around both Lawful and Unlawful UGFs are do not engage and shoot the player's ship
    Outside of the designated flight path the autopilot takes control and fly's the player into the ground and never releases control to the player
    The Area18 nav marker will appear at the central plaza, not the spaceport.
    All map markers are offset from planet surfaces
    Proximity chat audio is very quiet and low quality
    Legally landed ships may be impounded
    AI NPCs will stand on seats in various locations
    Multi-Tool in Klescher Prison Commissary does not come with a OreBit mining attachment
    If the player exits to menu/disconnects/crashes during the prison load screen transition their load-out will not be changed
    Player may get stuck on a loading screen when leaving prison or respawning
    Player may get stuck on a prison loading screen if sent back to prison a second time without clearing their crime stat
    When going into ADS and crouching / prone you will be unable to see through the optics scope on the Arrowhead or P6-LR
    Freelook does not always work properly in turrets
    Turrets ignore power setting
    Players may fall out of turrets and clip through geometry when exiting them with the female model (Workaround: Avoid choosing the female model for now)
    Turret projectiles and fixed weapon fire is slightly desynced so hits may appear to not register but do
    Gyro mode does not work on certain "underside" turrets
    Exiting a remote turret from the pilot seat will activate freelook for the pilot. Press Z to deactivate freelook to continue normally
    Player will be unable to control the movement of Super Hornet using mouse Controls after Exiting the Remote Turret using Interaction Mode




    Viele Grüße,
    stolpi
     
    Deathsnake gefällt das.
  25. Banyk

    Banyk
    Registriert seit:
    12. Dezember 2005
    Beiträge:
    2.319
    Ort:
    Ennigerloh
    Mein RIG:
    CPU:
    Intel Core i7 8700k
    Grafikkarte:
    Palit GeForce RTX 2080 Gamerock
    Motherboard:
    MSI Z370M Mortar
    RAM:
    32GB G.Skill Trident Z RGB DDR4-3000
    Laufwerke:
    Western Digital Blue M.2 SSD, SATA 6G - 250 GB
    Kingston A400 250GB
    Soundkarte:
    Yamaha MG12XU - Steinberg UR22MK2
    Gehäuse:
    NZXT H400i
    Maus und Tastatur:
    Corsair K70 RGB Rapidfire
    Zowie EC2-A
    Betriebssystem:
    Windows 10
    Monitor:
    Asus ROG Strix XG35VQ
    Ja, was soll ich sagen. Tumbril ist geupgradet. :ugly:

    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Juli 2020
    stolpi, Evil Ash, Islar und 2 anderen gefällt das.
  26. Deathsnake

    Deathsnake
    Registriert seit:
    18. Juni 2001
    Beiträge:
    8.647
    Mein RIG:
    CPU:
    Intel i7 8700
    Grafikkarte:
    Asus GTX 970
    Motherboard:
    MSI 370
    RAM:
    16 GB DDR4 Corsair Vengeance
    Laufwerke:
    Corsair SSD 120GB, 3x 3 TB Samsung HDD, ADATA SSD 480GB
    Soundkarte:
    Creative
    Gehäuse:
    Corsair mit Corsair 650W Netzteil
    Maus und Tastatur:
    Steelseries Maus und Microsoft SideWinder X4 Tastatur, Joystick - Thrustmaster 16.000M
    Betriebssystem:
    Win10 Pro
    Monitor:
    24"
    Ja. So schnell nicht mit den Fehlern.
     
  27. th3 ghost o_O

    th3 ghost
    Registriert seit:
    17. September 2003
    Beiträge:
    11.949
    Ich rede von Raketen, nicht Torpedos, das sage ich jetzt aber auch schon öfters :ugly: Bei Torpedos sehe ich es auch als wesentlich einfacher als an als bei Raketen., Vorschläge wie deine gibts da ja auch genug.
     
  28. Banyk

    Banyk
    Registriert seit:
    12. Dezember 2005
    Beiträge:
    2.319
    Ort:
    Ennigerloh
    Mein RIG:
    CPU:
    Intel Core i7 8700k
    Grafikkarte:
    Palit GeForce RTX 2080 Gamerock
    Motherboard:
    MSI Z370M Mortar
    RAM:
    32GB G.Skill Trident Z RGB DDR4-3000
    Laufwerke:
    Western Digital Blue M.2 SSD, SATA 6G - 250 GB
    Kingston A400 250GB
    Soundkarte:
    Yamaha MG12XU - Steinberg UR22MK2
    Gehäuse:
    NZXT H400i
    Maus und Tastatur:
    Corsair K70 RGB Rapidfire
    Zowie EC2-A
    Betriebssystem:
    Windows 10
    Monitor:
    Asus ROG Strix XG35VQ
    Uhm ... das ist ein Bug, oder? :ugly:

    [​IMG]
     
  29. Islar

    Islar
    Registriert seit:
    3. Juli 2005
    Beiträge:
    4.513
    Wenn nix drin ist, ist nix drin. :ugly:
     
    stolpi gefällt das.
  30. Banyk

    Banyk
    Registriert seit:
    12. Dezember 2005
    Beiträge:
    2.319
    Ort:
    Ennigerloh
    Mein RIG:
    CPU:
    Intel Core i7 8700k
    Grafikkarte:
    Palit GeForce RTX 2080 Gamerock
    Motherboard:
    MSI Z370M Mortar
    RAM:
    32GB G.Skill Trident Z RGB DDR4-3000
    Laufwerke:
    Western Digital Blue M.2 SSD, SATA 6G - 250 GB
    Kingston A400 250GB
    Soundkarte:
    Yamaha MG12XU - Steinberg UR22MK2
    Gehäuse:
    NZXT H400i
    Maus und Tastatur:
    Corsair K70 RGB Rapidfire
    Zowie EC2-A
    Betriebssystem:
    Windows 10
    Monitor:
    Asus ROG Strix XG35VQ
    :ugly:

    Irgendwie ist alles etwas seltsam heute. Habe einen kompletten Anzug inkl. getragener Waffe und Rüstung einfach aus dem Inventar verloren.
    Dazu sehen die NPCs verdächtig nach Militärparade aus :ugly:

    [​IMG]
     
    Islar gefällt das.
  31. Deathsnake

    Deathsnake
    Registriert seit:
    18. Juni 2001
    Beiträge:
    8.647
    Mein RIG:
    CPU:
    Intel i7 8700
    Grafikkarte:
    Asus GTX 970
    Motherboard:
    MSI 370
    RAM:
    16 GB DDR4 Corsair Vengeance
    Laufwerke:
    Corsair SSD 120GB, 3x 3 TB Samsung HDD, ADATA SSD 480GB
    Soundkarte:
    Creative
    Gehäuse:
    Corsair mit Corsair 650W Netzteil
    Maus und Tastatur:
    Steelseries Maus und Microsoft SideWinder X4 Tastatur, Joystick - Thrustmaster 16.000M
    Betriebssystem:
    Win10 Pro
    Monitor:
    24"
    Kurz nach nen Server Reset stehen die NPC alle auf nen Platz und gehen dann nach Scripts wieder auf ihre Plätze. Aber sei froh - so bist sicher das du auf nen frischen Server bist.
     
  32. Banyk

    Banyk
    Registriert seit:
    12. Dezember 2005
    Beiträge:
    2.319
    Ort:
    Ennigerloh
    Mein RIG:
    CPU:
    Intel Core i7 8700k
    Grafikkarte:
    Palit GeForce RTX 2080 Gamerock
    Motherboard:
    MSI Z370M Mortar
    RAM:
    32GB G.Skill Trident Z RGB DDR4-3000
    Laufwerke:
    Western Digital Blue M.2 SSD, SATA 6G - 250 GB
    Kingston A400 250GB
    Soundkarte:
    Yamaha MG12XU - Steinberg UR22MK2
    Gehäuse:
    NZXT H400i
    Maus und Tastatur:
    Corsair K70 RGB Rapidfire
    Zowie EC2-A
    Betriebssystem:
    Windows 10
    Monitor:
    Asus ROG Strix XG35VQ
    Hmm - muss dich leider enttäuschen, das war nach ca 2,5 std Spielzeit.
     
  33. Sir Hurl Moderator

    Sir Hurl
    Registriert seit:
    11. Januar 2003
    Beiträge:
    4.881
    Mh? Ich spreche von Torpedos und nicht von Raketen. Ich ging nicht speziell auf deine Beiträge ein.... nur auf das Thema Torpedos. :)
     
    th3 ghost gefällt das.
  34. Evil Ash

    Evil Ash
    Registriert seit:
    6. September 2013
    Beiträge:
    2.495
    Kauft Schiffe, Leute. Sie sind seit heute ein paar Prozent günstiger. :)
     
    stolpi gefällt das.
  35. Maier666 Will endlich Crysis !!!

    Maier666
    Registriert seit:
    9. August 2006
    Beiträge:
    1.808
    Mein RIG:
    CPU:
    i7-6700k
    Grafikkarte:
    Palit GeForce GTX 1080 GameRock Premium
    Motherboard:
    MSI Z170-A PRO
    RAM:
    16 GB DDR4 1066
    Laufwerke:
    SSD 250 GB Samsung
    SSD 500 GB Samsung
    Soundkarte:
    Creative X-FI Platinum
    Gehäuse:
    Fractal Design Refine R6
    Maus und Tastatur:
    Razer BlackWidow Chroma
    Razer Diamondack
    Betriebssystem:
    Windows 10
    Monitor:
    Acer X34P WQHD
    Noch mehr Schiffe? :wahn:
     
    Evil Ash gefällt das.
  36. stolpi

    stolpi
    Registriert seit:
    10. September 2015
    Beiträge:
    1.201
    so eine kagge...3.9.1. macht es einem echt schwer zurzeit...:kotz:




    Viele Grüße,
    stolpi
     
  37. stolpi

    stolpi
    Registriert seit:
    10. September 2015
    Beiträge:
    1.201
    Legatus Pack 2949 jetzt nur noch für €36,946.00 EUR!

    Langsam werde ich schwach:schwitz:...aber wir haben bei uns im Forum GottseiDank eine Suchthilfe. :frieden:
    Ich bin dann mal kurz wech und ess ein paar Kekse.


    :ugly:




    Viele Grüße,
    stolpi
     
  38. Evil Ash

    Evil Ash
    Registriert seit:
    6. September 2013
    Beiträge:
    2.495
    Na wenn sich das nun nicht lohnt. Vorher waren es 37.901,50 €. Das ergibt eine Ersparnis von 955 €!
    Das muss die interne Suchthilfe auch mal anerkennen! :fs:
     
  39. Sir Hurl Moderator

    Sir Hurl
    Registriert seit:
    11. Januar 2003
    Beiträge:
    4.881
    Schnapper ! :topmodel:
     
  40. Midian Nihilist

    Midian
    Registriert seit:
    17. März 2001
    Beiträge:
    1.664
    Ort:
    somewhere far beyond
    Ich hatte stattdessen überlegt, meinen Account zu verkaufen :huch: Nicht, weil ich SC doof finde, sondern weil ich mir das eventuell doch lieber alles freispielen will. Kann/darf man das überhaupt?
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
Top