Offizieller Star Citizen Thread XI [3.2 live]

Dieses Thema im Forum "Spieleforum" wurde erstellt von Tommy_Thomson, 14. Januar 2017.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Gokux Citizen

    Gokux
    Registriert seit:
    17. September 2006
    Beiträge:
    1.544
    Du kannst frei einstellen wo es dir die Temp und die fertigen Videofiles hinpackt.

    Davon ab kann man sich mal langsam von diesem SSD geht kaputt Unsinn lösen. Ja die ersten TLC 60gb Dinger waren nicht die haltbarsten, aber heutzutage braucht man schon viel Fantasie um eine SSD kaputtzuschreiben. Eher geht der Controller mal flöten.
     
  2. Parn YA-HA!

    Parn
    Registriert seit:
    13. Januar 2002
    Beiträge:
    89.034
    Du musst dir nicht wieder alles madig reden, nur weil man sich registrieren muss :D :ugly:
     
  3. Homer Morisson TORMENTOR

    Homer Morisson
    Registriert seit:
    22. April 2002
    Beiträge:
    108.609
  4. Islar

    Islar
    Registriert seit:
    3. Juli 2005
    Beiträge:
    4.640
    Wenn du was haben willst, was 3 Jahre hält und auf den höchsten Einstellungen läuft, hole dir eine 1080 GTX.

    Habe mir vor 2 Jahren eine 980 GTX geholt und zocke heute noch 90% meiner Spiele mit 2k in den höchsten Einstellungen und die langweilt sich meistens.
    VR läuft total geil damit.
    Das einzige was natürlich nicht so gut läuft, ist ARK und SC, aber das sind beides Spiele die noch nicht fertig sind.
    Ich denke nicht im geringsten darüber nach, die 980 in Rente zu schicken.

    Gerade weil du an VR interessiert bist. ist die 1080 vermutlich eine sehr gute Entscheidung und du wirst lange Freude daran haben.

    In die Diskussion mit Nvidia vs. AMD mische ich mich nicht ein, die gibt es jedes Jahr und dann kaufen die meinsten eh eine Nvidia. :ugly:
     
  5. VadderDarth

    VadderDarth
    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    11.220
  6. ActionNews Linux-User

    ActionNews
    Registriert seit:
    14. April 2001
    Beiträge:
    10.967
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 9 3900X
    Grafikkarte:
    Sapphire Radeon RX 5700XT Nitro+
    Motherboard:
    AsRock X570 Taichi
    RAM:
    32GB G.Skill 3600MHz CL16 Dual-Channel
    Laufwerke:
    - 512GB Samsung 960 M2-SSD
    - 1 TB Crucial MX500 SATA-SSD
    - 2 Terrabyte WD HDD 7200 U/Min
    Gehäuse:
    Fractal Design Meshify S2 Light Tinted Tempered Glass
    Betriebssystem:
    Windows 10
    Monitor:
    27" IPS 144Hz Aorus AD27QD
    Moment das war keine Kaufempfehlung ;). Ich würde nur keine 500€ (oder 400€) für eine Übergangslösung ausgeben. Da könnte man genausogut eine Fury X kaufen meinte ich damit nur.

    Aber eines möchte ich doch anmerken: Die lange habt ihr schon keine AMD-Karte mehr im Rechner gehabt? Seit den Crimson Treibern sind die gar nicht so schlecht und gerade mit den Crimson Relive haben sie dank eingebautem Shadowplay-Pandant noch ne Schippe drauf gelegt. Oder das Chill-Feature finde ich schon nicht schlecht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. Januar 2017
  7. RedRanger ●-Stein-der-Schande

    RedRanger
    Registriert seit:
    18. August 2004
    Beiträge:
    29.119
    Mein RIG:
    CPU:
    Eckig
    Grafikkarte:
    Auch eckig
    Motherboard:
    Ebenfalls eckig
    RAM:
    Eher so länglich eckig
    Laufwerke:
    Rund oder solide
    Soundkarte:
    In den 90ern
    Gehäuse:
    Groß und quaderig
    Maus und Tastatur:
    Eckig, klein und ergonomisch
    Monitor:
    Rechteckig
    Eine 1070 oder 1080 wäre aber auch alles andere als eine Übergangslösung. :ugly:

    Übergangslösungen sind in meinen Augen eine 1060 oder RX480.
     
  8. ActionNews Linux-User

    ActionNews
    Registriert seit:
    14. April 2001
    Beiträge:
    10.967
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 9 3900X
    Grafikkarte:
    Sapphire Radeon RX 5700XT Nitro+
    Motherboard:
    AsRock X570 Taichi
    RAM:
    32GB G.Skill 3600MHz CL16 Dual-Channel
    Laufwerke:
    - 512GB Samsung 960 M2-SSD
    - 1 TB Crucial MX500 SATA-SSD
    - 2 Terrabyte WD HDD 7200 U/Min
    Gehäuse:
    Fractal Design Meshify S2 Light Tinted Tempered Glass
    Betriebssystem:
    Windows 10
    Monitor:
    27" IPS 144Hz Aorus AD27QD
    Da sage ich nur OCAT ;).
     
  9. Talyus

    Talyus
    Registriert seit:
    7. März 2005
    Beiträge:
    10.579
    es macht aber trotzdem keinen sinn zu sagen das man auch eine fury x nehmen kann bei gleichen preis, ähnlich leistung aber mehr verbrauch ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. Januar 2017
  10. ViridisVis

    ViridisVis
    Registriert seit:
    15. September 2010
    Beiträge:
    184

    Ist doch ganz einfach brauchst du die Leistung jetzt kaufe jetzt, kannst du aber noch warten dann warte.
     
  11. Evil Ash

    Evil Ash
    Registriert seit:
    6. September 2013
    Beiträge:
    2.520
  12. Superdomi Superdummi

    Superdomi
    Registriert seit:
    27. April 2001
    Beiträge:
    20.415
  13. Evil Ash

    Evil Ash
    Registriert seit:
    6. September 2013
    Beiträge:
    2.520
    Oh Danke. :)
    Als nächstes mal die Starfarer-Wracks suchen, da gibt es sicher auch schöne Motive.

    Vielleicht hat unter der Woche mal jemand Zeit, also als Team?
     
  14. ileus findet einiges fair

    ileus
    Registriert seit:
    16. Juni 2009
    Beiträge:
    11.922
    Mein RIG:
    CPU:
    Des
    Grafikkarte:
    is
    Motherboard:
    Briwadsache
    RAM:
    !
    ++++

    :bet:
     
  15. ileus findet einiges fair

    ileus
    Registriert seit:
    16. Juni 2009
    Beiträge:
    11.922
    Mein RIG:
    CPU:
    Des
    Grafikkarte:
    is
    Motherboard:
    Briwadsache
    RAM:
    !
    sag an wann, vllt. kann ich es einrichten :yes:
     
  16. Evil Ash

    Evil Ash
    Registriert seit:
    6. September 2013
    Beiträge:
    2.520
    So ab 21 Uhr habe ich eigentlich jeden Tag Zeit. :)
     
  17. ileus findet einiges fair

    ileus
    Registriert seit:
    16. Juni 2009
    Beiträge:
    11.922
    Mein RIG:
    CPU:
    Des
    Grafikkarte:
    is
    Motherboard:
    Briwadsache
    RAM:
    !
    ok, dann morgen Abend 21:00 im TS :yes:
     
  18. ancalagon Alarmarzt Meier-Wohlfühl

    ancalagon
    Registriert seit:
    26. September 2001
    Beiträge:
    32.914
    Ort:
    das muss "aus" heíßen nich "von" :p

    Dafuq?!? :huh: Haben will ...

    Hat Nirvi schon geprüft, ob er seine Hypothek dafür noch etwas aufstocken kann? :ugly:
     
  19. Homer Morisson TORMENTOR

    Homer Morisson
    Registriert seit:
    22. April 2002
    Beiträge:
    108.609
    Ich fürchte, Nirvi liegt irgendwo weinend in einer Ecke, völlig verzweifelt darüber, daß sein Cockpit jetzt nicht mehr das coolste wo gibt ist. :wahn:
     
  20. Evil Ash

    Evil Ash
    Registriert seit:
    6. September 2013
    Beiträge:
    2.520
    Ok, klingt gut. :yes:
    Wäre super, wenn jemand dabei ist, der weiß, wo sich die Starfarer-Wracks befinden.
    Und gerne auch ein paar ICC-Missionen.
     
  21. ileus findet einiges fair

    ileus
    Registriert seit:
    16. Juni 2009
    Beiträge:
    11.922
    Mein RIG:
    CPU:
    Des
    Grafikkarte:
    is
    Motherboard:
    Briwadsache
    RAM:
    !
    die finde ich :yes:
     
  22. Nirvi irgendwer dummes

    Nirvi
    Registriert seit:
    7. August 2006
    Beiträge:
    120.716
    Mein RIG:
    CPU:
    is resting
    Grafikkarte:
    is stunned
    Motherboard:
    is pining for the fjords.
    RAM:
    has passed on
    Laufwerke:
    is no more
    Soundkarte:
    has ceased to be
    Gehäuse:
    Expired and gone to meet 'is maker
    Maus und Tastatur:
    are bereft of life
    Betriebssystem:
    rests in peace
    Bin noch völlig zufrieden mit meinem, ich hab ja noch nichtmal alle Geräte angeschlossen die ich schon gekauft hab :ugly:
    2 Cougar MFD, 1 Swich Panel und einen Throttle Quadrant liegen noch unbenutzt rum :ugly:

    Wenn das alles verbaut ist guck ich weiter:yes::ugly:

    Btw: Gerade gefunden, im DCS Forum sind auch einige SC Fans :D
    https://forums.eagle.ru/showthread.php?t=180747
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Januar 2017
  23. Homer Morisson TORMENTOR

    Homer Morisson
    Registriert seit:
    22. April 2002
    Beiträge:
    108.609
    Guck dir das Video an... Du musst es haben! :teach::ugly:
     
  24. Nirvi irgendwer dummes

    Nirvi
    Registriert seit:
    7. August 2006
    Beiträge:
    120.716
    Mein RIG:
    CPU:
    is resting
    Grafikkarte:
    is stunned
    Motherboard:
    is pining for the fjords.
    RAM:
    has passed on
    Laufwerke:
    is no more
    Soundkarte:
    has ceased to be
    Gehäuse:
    Expired and gone to meet 'is maker
    Maus und Tastatur:
    are bereft of life
    Betriebssystem:
    rests in peace
    Das hab ich schon letzte Woche gesehen :yes::ugly:
     
  25. ancalagon Alarmarzt Meier-Wohlfühl

    ancalagon
    Registriert seit:
    26. September 2001
    Beiträge:
    32.914
    Ort:
    das muss "aus" heíßen nich "von" :p


    sehr subtil .. :wahn:
     
  26. Homer Morisson TORMENTOR

    Homer Morisson
    Registriert seit:
    22. April 2002
    Beiträge:
    108.609
    Geborener Verkäufer... aber ich krieg nie 'ne Provision. :( :ugly:

    @Nirvi:

    Ui, der Motion Simulator von dem SC-Dude ist sogar selbstgebaut... Respekt! :D
     
  27. Nirvi irgendwer dummes

    Nirvi
    Registriert seit:
    7. August 2006
    Beiträge:
    120.716
    Mein RIG:
    CPU:
    is resting
    Grafikkarte:
    is stunned
    Motherboard:
    is pining for the fjords.
    RAM:
    has passed on
    Laufwerke:
    is no more
    Soundkarte:
    has ceased to be
    Gehäuse:
    Expired and gone to meet 'is maker
    Maus und Tastatur:
    are bereft of life
    Betriebssystem:
    rests in peace
    Jep, für unter 6000$ :ugly:
    Wäre ich doch nur ein bisschen handwerklich begabt...:ugly:
     
  28. ancalagon Alarmarzt Meier-Wohlfühl

    ancalagon
    Registriert seit:
    26. September 2001
    Beiträge:
    32.914
    Ort:
    das muss "aus" heíßen nich "von" :p
    Da hier gerade eh wenig los ist.. mal ein anderes Weltraumspiel: ich habe am WE endlich Mass Effect 3 beendet. Kurzes Fazit: eigentlich bin ich durchaus zufrieden. Hatte mehr dramatische (oder dramatischere) Entscheidungen erwartet, aber ich kann nicht nachvollziehen, wieso das Ende irgendwie umstritten sein soll :nixblick:

    Anyway: was mich im Spiel regelmäßig angekotzt hat war die schlampige Entwicklerarbeit. Springen nur an vorgegebenen Punkten? Deckungssystem? Unsichtbare Wände? Diese Konsoligkeit ist eine Frechheit! Selbst von diesen Wohncontainern auf Eden kann man nicht (immer) runterspringen und muss die Konsolen-Treppe benutzen. Wenn ich in den Abgrund springen will, dann will ich da auch reinspringen könne :mad::ugly:

    Auf DLCs habe ich verzichtet.. fand das PL-Verhältnis schon bei ME2 nicht mehr angemessen (DLC so teuer wie das Hauptspiel), das werde ich bei me3 nicht mehr mitmachen :fs:

    Bin auf Andromeda gespannt, wobei meine GTX250 die Frostbyte 3 nicht mehr packen wird :(
     
  29. RedRanger ●-Stein-der-Schande

    RedRanger
    Registriert seit:
    18. August 2004
    Beiträge:
    29.119
    Mein RIG:
    CPU:
    Eckig
    Grafikkarte:
    Auch eckig
    Motherboard:
    Ebenfalls eckig
    RAM:
    Eher so länglich eckig
    Laufwerke:
    Rund oder solide
    Soundkarte:
    In den 90ern
    Gehäuse:
    Groß und quaderig
    Maus und Tastatur:
    Eckig, klein und ergonomisch
    Monitor:
    Rechteckig
    Oha. Das ist also die nächste Stufe? Es gibt nicht mehr nur ein Steam Backlog, sondern jetzt sogar ein Hardware Backlog. :ugly:
     
  30. Nirvi irgendwer dummes

    Nirvi
    Registriert seit:
    7. August 2006
    Beiträge:
    120.716
    Mein RIG:
    CPU:
    is resting
    Grafikkarte:
    is stunned
    Motherboard:
    is pining for the fjords.
    RAM:
    has passed on
    Laufwerke:
    is no more
    Soundkarte:
    has ceased to be
    Gehäuse:
    Expired and gone to meet 'is maker
    Maus und Tastatur:
    are bereft of life
    Betriebssystem:
    rests in peace
    Ich hab keinen Steam Backlog, hab mich damit abgefunden dass ich keine Spiele mehr fertig spiele, ich beschränke mich auf den Kauf neuer DCS Module :ugly:

    Mein nächster Hardware kauf wird wahrscheinlich eine neue Basis für den Warthog :ugly:
    http://vkbcontrollers.com/?product=vkb-gunfighter-pro
     
  31. Homer Morisson TORMENTOR

    Homer Morisson
    Registriert seit:
    22. April 2002
    Beiträge:
    108.609
    1. Du hast nie das originale Ende gesehen, sondern dann jetzt eben erst das schon überarbeitete und dadurch zumindest halbwegs gerettete.

    2. Selbst das überarbeitete hat aber immer noch ein Problem:
    Die drei Varianten sind im Wesentlichen komplett austauschbar in ihrer Präsentation und den dargestellten Konsequenzen.

    War für mich einfach nicht ansatzweise ein befriedigender Abschluß einer so epischen Trilogie. :(

    re Springen: Volle Zustimmung.

    re Deckungssystem: Klappe, Du Ketzer! :mad:
    Das ist meine größte Sorge für ME:A hinsichtlich des Gameplays... ich will keinen Run&Gun Shooter, Mass Effect muß nicht noch mehr arcadig und action-fokussiert werden. :no:
    Lieber noch mehr Fokus auf taktische Gefechte und Deckungsmechanik. :yes:


    Huh, es gibt jemanden mit einer noch schlechteren GPU als ich? :ugly:
    Was los, Du hast doch Kohle. :mad:
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Januar 2017
  32. Homer Morisson TORMENTOR

    Homer Morisson
    Registriert seit:
    22. April 2002
    Beiträge:
    108.609
    1. dafuq?! :ugly:

    2. Hmm, wie siehts denn da mit der Präzision aus, wenn man dann auf die HALL-Sensoren verzichtet? :hmm:
     
  33. ancalagon Alarmarzt Meier-Wohlfühl

    ancalagon
    Registriert seit:
    26. September 2001
    Beiträge:
    32.914
    Ort:
    das muss "aus" heíßen nich "von" :p

    seeehr richtig, alles eine Frage der Definition :yes::teach:



    hm ok, extended kann sein - übrigens sind es 4 Enden ;)
    was ich viel störender fand: gefühlt ist es egal, wie man das Spiel durchspielt.. am Ende hat man die selben 4 Möglichkeiten, es werden lediglich einige Personen in den Cutscenes ausgetauscht.

    sonderlich taktisch fand ich die Kämpfe jetzt nicht.. Deckung suchen und wegballern was angelaufen kommt. Mir ging es aber nicht um die Exsistenz des Deckungssystems sondern die Ausgestaltung. Ich bleibe permanent an der Kante kleben, rolle in feste Richtungen (die werden sogar angezeigt..) oder kann in eine Richtung über die Deckung springen. Alles vorgegeben, wie die Sprungpunkte. Fehlt halt noch der Auto-Aim der Konsole :rolleyes:


    jep.. und deshalb wird mein nächstes System auch teuer :wahn:
    Irgendwie schiele ich ja auf den SQ42-Release. Würde ungern 2000€ für ein System ausgeben, das dann 6Monate später wieder aufgerüstet werden muss. Außerdem möchte ich AMD mit Ryzen und Vega eine Chance geben ;)

    EDIT: noch mal zu ME3: das Missionslogbuch ist auch nervig. Man bekommt "Quests" im Vorbeilaufen und muss belangloses Zeug scannen und wieder zurück zu "einem Offizier an den Docks". Die Aufteilung in echte Quests und diese Zusatzaufgaben hätte man durchaus beibehalten können.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Januar 2017
  34. ActionNews Linux-User

    ActionNews
    Registriert seit:
    14. April 2001
    Beiträge:
    10.967
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 9 3900X
    Grafikkarte:
    Sapphire Radeon RX 5700XT Nitro+
    Motherboard:
    AsRock X570 Taichi
    RAM:
    32GB G.Skill 3600MHz CL16 Dual-Channel
    Laufwerke:
    - 512GB Samsung 960 M2-SSD
    - 1 TB Crucial MX500 SATA-SSD
    - 2 Terrabyte WD HDD 7200 U/Min
    Gehäuse:
    Fractal Design Meshify S2 Light Tinted Tempered Glass
    Betriebssystem:
    Windows 10
    Monitor:
    27" IPS 144Hz Aorus AD27QD
    Selbst gebaut? Und da bekommt er keinen Ärger mit TÜV? Naja ok er wird es wohl nicht verkaufen, aber normalerweise muss man da ganz schön viel Arbeit und Absicherungen einbauen wenn man 'Personenbeförderung' machen will. Das ist nämlich nicht ganz ungefährlich.

    Vielleicht bin ich etwas voreingenommen, aber das Ultimative Cockpit für Daheim wäre wohl das hier ;):
    https://www.youtube.com/watch?v=NGnKxWZqahE

    Leider wohl nicht $6000 billig, Aber nen RoboCoaster könnte man bei KUKA dafür kaufen ;).
     
  35. ancalagon Alarmarzt Meier-Wohlfühl

    ancalagon
    Registriert seit:
    26. September 2001
    Beiträge:
    32.914
    Ort:
    das muss "aus" heíßen nich "von" :p


    wieso sollte sich der TÜV für irgendwelche Selbstauheimwerker-Hobbybastler interessieren?! :confused:
     
  36. Homer Morisson TORMENTOR

    Homer Morisson
    Registriert seit:
    22. April 2002
    Beiträge:
    108.609
    1. Er ist offensichtlich kein Deutscher, sondern Ami, wenn er in seinem Post selbst die Kosten in Dollar angibt (und konsequent nur auf englisch postet :ugly:).

    2. Es ist nur für den Heim- und Eigengebrauch, also würde selbst in Deutschland der TÜV da rein garnichts mit zu tun haben. :ugly:



    3. Das von dir verlinkte ist ja im Wesentlichen das gleiche wie das ursprünglich von mir verlinkte, nur nochmal größer und nicht auf VR ausgelegt.
     
  37. Nirvi irgendwer dummes

    Nirvi
    Registriert seit:
    7. August 2006
    Beiträge:
    120.716
    Mein RIG:
    CPU:
    is resting
    Grafikkarte:
    is stunned
    Motherboard:
    is pining for the fjords.
    RAM:
    has passed on
    Laufwerke:
    is no more
    Soundkarte:
    has ceased to be
    Gehäuse:
    Expired and gone to meet 'is maker
    Maus und Tastatur:
    are bereft of life
    Betriebssystem:
    rests in peace
    Gleiches Level von der Präzision her :yes:
    Aber man kann den Stick dann so einstellen dass er nicht automatisch zurück in die Mitte geht wenn man ihn loslässt, sehr praktisch wenn man Hubschrauber fliegt :yes:
     
  38. RedRanger ●-Stein-der-Schande

    RedRanger
    Registriert seit:
    18. August 2004
    Beiträge:
    29.119
    Mein RIG:
    CPU:
    Eckig
    Grafikkarte:
    Auch eckig
    Motherboard:
    Ebenfalls eckig
    RAM:
    Eher so länglich eckig
    Laufwerke:
    Rund oder solide
    Soundkarte:
    In den 90ern
    Gehäuse:
    Groß und quaderig
    Maus und Tastatur:
    Eckig, klein und ergonomisch
    Monitor:
    Rechteckig
    Okay, aber leider ja absolut unflexibel. Ist halt das Cockpit genau einer Maschine.

    Richtig geil wäre so ein Roboter-Arm der ein "leeres Cockpit" rumschleudert, das aber mit Sensoren vollgestopft ist. Da könnte man dann mit VR-Helm sitzen und jeden Schalter simulieren, weil der komplette Körper inklusive der einzelnen Finger millimetergenau getrackt würde.

    Wäre halt kein großartiges taktiles Feedback möglich, außer man würde noch irgendwelche Handschuhe tragen, die Rumble ermöglichen oder Widerstand bieten können.
     
  39. ancalagon Alarmarzt Meier-Wohlfühl

    ancalagon
    Registriert seit:
    26. September 2001
    Beiträge:
    32.914
    Ort:
    das muss "aus" heíßen nich "von" :p


    und man könnte den Lerneffekt verstärken: wer nen falschen Hebel betätigen will, bekommt von seinen Handschuhen 12.000V gelangt :ugly:
     
  40. HawkS73

    HawkS73
    Registriert seit:
    27. November 2005
    Beiträge:
    10.437
    Ort:
    Kassel
    Mein RIG:
    CPU:
    i7 4790k
    Grafikkarte:
    JetStream 1080ti
    Motherboard:
    Asrock Z97 Extreme6
    RAM:
    16 GB DDR3
    Laufwerke:
    DVD R/W
    Soundkarte:
    XFi-Fatal1ty
    Gehäuse:
    Thermaltake Armor+
    Maus und Tastatur:
    Logitech G15 (T) und G502 (M)
    Betriebssystem:
    Win10 Pro
    Monitor:
    AGON 32'' 144Hz
    Wo ist das Problem? Eigenen Sprachanteil rauschneiden und mit Texteinblendung die Frage stellen, dann Chris per Video antworten lassen. Mich würde das Interview auch sehr interessieren – aber nicht so sehr das ich zu meinem Print Abo auch noch Plus mache, hoffe daher das wir das Interview auch im Heft sehen werden.

    Und mal ehrlich – wirklich kritische Fragen hast du im Artikel nicht verarbeitet.

    Zum Beispiel: du sprichst zwar 3.0 an und das Chris sagt, sie hätten sich 3.0 angesehen und gemerkt sie brauchen noch dies und das und erkannt es wird länger dauern – aber warum hat CIG das so nie den Backer mitgeteilt? Wie konnte er zur GamesCom / CitizenCon überhaupt davon sprechen das 3.0 ihr „end oft he year“ Release werden sollte? Wenn gegen Ende des Jahres so viel fehlt, hat im Herbst (GamesCom) doch noch mehr gefehlt! Wie konnte er überhaupt auch nur andeuten das 3.0 in 2016 erscheinen kann? Hat er so wenig Überblick dass er zu GamesCom nicht schon wusste das 3.0 nicht in 2016 kommen kann?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Top