[PC / xBox] Microsoft Game Pass ( XGP )

Dieses Thema im Forum "Spieleforum" wurde erstellt von MrMiles, 21. Juni 2019.

  1. Agent.Smith

    Agent.Smith
    Registriert seit:
    4. August 2000
    Beiträge:
    12.548
    Meine Xbox steht auf Englisch, Storeregion deutsch.
    Die Spiele, egal ob über Gamepass oder gekauft, laufen allesamt auf englisch .... außer eben Youngbloods (New Collossus vermutlich auch, aber das habe ich auf Disc gekauft und es war ja vor der USK-Hakenkreuz-Änderung)

    Es ist also gerade nicht so, dass sich Youngbloods an die selben Konventionen hält die auch für alle anderen Spiele gelten. Es gibt von YOungbloods 2 Versionen - deutsch und international - und die internationale kann man mit deutscher Store Region gar nicht sehen. Da reicht auch Sprache auf englisch stellen nicht.

    Der Unterschied fällt auf dem PC nur nicht so leicht auf, weil man da die Sprache in der Regel nur dann ändern kann, wenn man das ganze Windows auf Englisch umstellt.

    Vielleicht nicht böswillig, aber....engstirnig. Sie denken einfach nicht darüber nach, dass jemand Spiele in einer anderen Sprache konsumieren wollen könnte als er für Arbeit oder Internetsurfen verwendet. Und der Gedanke ist nun echt nicht fernliegend.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Februar 2020
  2. MrMiles

    MrMiles
    Registriert seit:
    29. Dezember 2010
    Beiträge:
    1.401
    Mein RIG:
    CPU:
    i7-8700K @ 3.70GHz (6 Kerne, 12 logische Prozessoren)
    Grafikkarte:
    ASUS ROG Strix OC Gaming GeForce RTX 2070 Super 8GB
    Motherboard:
    ASUS ROG Strix Z370-F Gaming
    RAM:
    16 GB 3000-14 Trident Z RGB K2 GSK
    Laufwerke:
    3x Samsung 860 Evo Pro 1TB
    Gehäuse:
    Thermaltake View 71 TG RGB
    Maus und Tastatur:
    Logitech G Pro & Logitech G910
    Betriebssystem:
    Windows 10 Pro
    Monitor:
    Acer Predator XB1 & 1x AOC M2470Sw
    Ich stimme dir zu, aber sehe es etwas anders. Das "Problem", gerade mit Youngblood betrifft ja ausschließlich nur die deutschen Spieler. Der Rest der Welt bekommt ja die internationale Fassung.
     
  3. sgtluk3 Give me AMD, or give me Death!

    sgtluk3
    Registriert seit:
    17. März 2008
    Beiträge:
    14.923
    Mein RIG:
    CPU:
    Ryzen 5 3600 @ 4,1Ghz Allcore
    Grafikkarte:
    Zotac GTX 1080 AMP!
    Motherboard:
    Asus Prime X370 Pro
    RAM:
    16GB DDR4 3000 Corsair Vengeance
    Laufwerke:
    Kingston A2000 1TB NVME
    Toshiba TR-150 960GB
    Soundkarte:
    Topping MX3
    Gehäuse:
    LianLi O11D Mini
    Maus und Tastatur:
    KBD75V2 @ Aliaz Silent 70gr Switches
    Zowie FK1
    Betriebssystem:
    Windows 10
    Monitor:
    Acer VG270UP
    man müsste dann eben mit VPN arbeiten und so...
     
  4. Agent.Smith

    Agent.Smith
    Registriert seit:
    4. August 2000
    Beiträge:
    12.548
    Es ist aber ein indirektes Resultat von Microsofts Engstirnigkeit. Ich mein, in allen anderen Stores findet man beide Versionen des Spiels und kann sich die passende aussuchen. Nur MS meint die internationale Version vor deutschen Usern verstecken zu müssen.

    Und das Problem, dass per Default immer die in Windows eingestellte Sprache verwendet wird hat der Rest der Welt genauso - jedenfalls dann wenn die Sprache groß genug ist um eine eigene Lokalisation zu bekommen.
     
  5. RedRanger ●-Stein-der-Schande

    RedRanger
    Registriert seit:
    18. August 2004
    Beiträge:
    30.045
    Mein RIG:
    CPU:
    Eckig
    Grafikkarte:
    Auch eckig
    Motherboard:
    Ebenfalls eckig
    RAM:
    Eher so länglich eckig
    Laufwerke:
    Rund oder solide
    Soundkarte:
    In den 90ern
    Gehäuse:
    Groß und quaderig
    Maus und Tastatur:
    Eckig, klein und ergonomisch
    Monitor:
    Rechteckig
    Doch absolut! Denn die Entwickler entscheiden darüber, ein eigenes Feature für Sprachwahl einzubauen oder es einfach der Plattform zu überlassen. Ich habe jetzt einige Spiele aus dem Gamepass gespielt und da sind genug dabei gewesen, wo man die Sprache im Spiel umstellen kann, so wie es immer sein sollte, wenn die Entwickler kein Haufen fauler Hunde sind.

    Wolfenstein ist halt ein Sonderfall, weil es da zwei komplett unterschiedliche Versionen gibt, wovon unsere halt wirklich nur eine Sprache hat. Da sollte halt wirklich Microsoft beide Versionen im Store anbieten, was mittlerweile ja offiziell auch so möglich ist.
     
  6. Agent.Smith

    Agent.Smith
    Registriert seit:
    4. August 2000
    Beiträge:
    12.548
    Persönlich bevorzuge ich die Lösung, dass die Sprachwahl im Store getroffen wird und nicht im Spiel. Das erspart es, die nicht benötigten Sprachen runterladen zu müssen und schon somit meine Bandbreite und verschwendet keinen Platz auf meiner SSD.

    Store, nicht Betriebssystem.
     
  7. RedRanger ●-Stein-der-Schande

    RedRanger
    Registriert seit:
    18. August 2004
    Beiträge:
    30.045
    Mein RIG:
    CPU:
    Eckig
    Grafikkarte:
    Auch eckig
    Motherboard:
    Ebenfalls eckig
    RAM:
    Eher so länglich eckig
    Laufwerke:
    Rund oder solide
    Soundkarte:
    In den 90ern
    Gehäuse:
    Groß und quaderig
    Maus und Tastatur:
    Eckig, klein und ergonomisch
    Monitor:
    Rechteckig
    Na ja, das lässt sich auch umgehen, indem man bei der Installation (vor Beginn des Downloads) schon die gewünschte Sprache angeben kann und das Spiel so modular aufgebaut ist, dass alle Sprachen optional als Pakete runtergeladen werden können.
    Merkt man bei Steam, wenn man bei einem Spiel vergessen hat, die Sprache schon einzustellen und dann ist es fertig, man merkt, die Sprache ist falsch und nach dem Umstellen werden noch ein paar GB geladen.

    Das erfordert natürlich Mitdenken bei den Entwicklern und Entwicklungszeit und -Kosten.
     
  8. Agent.Smith

    Agent.Smith
    Registriert seit:
    4. August 2000
    Beiträge:
    12.548
    Das ist genau die Option, die ich am nutzerfreundlichsten finde. Ja, man muss mitdenken und vor dem DL die richtige Sprache einstellen. Aber erstens ist die Sprache voreingestellt in der Steam läuft- bei mir Englisch - und zweitens: selbst wenn es Mal falsch ist, habe ich am Ende nur zwei Sprachen runtergeladen und nicht alle verfügbaren.
     
  9. Gausor Kollege Schnürschuh.

    Gausor
    Registriert seit:
    23. Juli 2001
    Beiträge:
    34.860
    Ort:
    Münster / NRW
    Die Beta von Bleeding Edge startet heute um 19 Uhr, man kann das Spiel aber schon starten. Und Death's Gambit ist im Gamepass.
     
  10. hellifanboy

    hellifanboy
    Registriert seit:
    7. Mai 2012
    Beiträge:
    1.187
  11. MrMiles

    MrMiles
    Registriert seit:
    29. Dezember 2010
    Beiträge:
    1.401
    Mein RIG:
    CPU:
    i7-8700K @ 3.70GHz (6 Kerne, 12 logische Prozessoren)
    Grafikkarte:
    ASUS ROG Strix OC Gaming GeForce RTX 2070 Super 8GB
    Motherboard:
    ASUS ROG Strix Z370-F Gaming
    RAM:
    16 GB 3000-14 Trident Z RGB K2 GSK
    Laufwerke:
    3x Samsung 860 Evo Pro 1TB
    Gehäuse:
    Thermaltake View 71 TG RGB
    Maus und Tastatur:
    Logitech G Pro & Logitech G910
    Betriebssystem:
    Windows 10 Pro
    Monitor:
    Acer Predator XB1 & 1x AOC M2470Sw
    Two Point Hospital ist super, auch ohne DLCs :yes::hoch:
     
  12. Gausor Kollege Schnürschuh.

    Gausor
    Registriert seit:
    23. Juli 2001
    Beiträge:
    34.860
    Ort:
    Münster / NRW
    Wasteland Remastered ist seit 22 Uhr "spielbar". Ich wünsche allen viel Spaß damit. Mir fehlen bei dem Teil die Worte. Selten so eine Bedienbarkeitskatastrophe erlebt. Aber das muss wahrscheinlich so sein...:fs: :rolleyes:
     
  13. P@l@din

    P@l@din
    Registriert seit:
    14. November 2000
    Beiträge:
    7.534
    Ort:
    Arcadia
    Interessanterweise fallen auch auf dem PC Spiele weg. Snake Pass verlässt bald den Gamepass. Hatte das in dem Zuge bislang nur bei der XBox Bib mitbekommen.
     
  14. Ornox

    Ornox
    Registriert seit:
    18. Mai 2015
    Beiträge:
    3.997
    Im Laufe des Tages sind dann auch die letzten Februar Spiele Yakuza 0 und Indivisble verfügbar

    Edit: sind gerade auch Live gegangen, wie ich sehe.
     
    The Mick gefällt das.
  15. hellifanboy

    hellifanboy
    Registriert seit:
    7. Mai 2012
    Beiträge:
    1.187
    Ich habe mir vor ein paar Wochen Gardens Between runtergeladen und heute ein paar Level gespielt. Nach einem Rechner neustart war aber kein Spielstand vorhanden und ich hatte nur die Option es neu zustarten. Wisst ihr woran das liegen könnte? Ich hatte vor paar Tagen eine zweite Festplatte eingebaut und vorgegeben, dass neue Spiele auf diese geladen und installiert werden sollen. Kann es sein, dass die Spielstände darauf gelandet sind? Kann ich mir aber irgendwie nicht vorstellen.:/
     
  16. Ornox

    Ornox
    Registriert seit:
    18. Mai 2015
    Beiträge:
    3.997
    Neue Spieleankündigungen für den Game Pass PC

    The Lord of the Rings: Adventure Card Game
    Mother Russia Bleeds
    Ori and the Will of the Wisps (Preload verfügbar) (Wahrscheinlich aber noch Fehlerhaft, weil nur 12MB bei mir)
    Pikuniku
    Train Sim World 2020

    Spiele die den Game Pass bald verlassen
    • Apocalipsis
    • Lichtspeer Double Speer Edition
    • Shenmue I
    • Shenmue II
    • Thimbleweed Park
    • Titan Quest: Anniversary Edition
    https://news.xbox.com/en-us/2020/03/04/coming-soon-xbox-game-pass-pc-march-2020/
     
    thecrow973 gefällt das.
  17. The Mick Verwirrt

    The Mick
    Registriert seit:
    21. Februar 2000
    Beiträge:
    5.700
    Ort:
    Potsdam
    The Surge 2 ab sofort für den Game Pass PC :hoch:
     
    RedRanger, hellifanboy und Lurtz gefällt das.
  18. Son_of_the_Suns

    Son_of_the_Suns
    Registriert seit:
    5. Februar 2018
    Beiträge:
    4.974
    Lul, neulich erst durchgespielt. Und vorgestern den Game Pass PC gebucht. Egal, sind trotzdem viele geile Spiele drin. Zum Beispiel Ori 2 und Forza Horizon 4, die ich beide sowieso spielen wollte. Jetzt halt für einen Euro statt für X.
     
  19. Daepilin

    Daepilin
    Registriert seit:
    25. August 2008
    Beiträge:
    20.010
    Mal ne Frage... Im Januar gabs Gerüchte, dass Control in den Game Pass kommen soll, gibts da irgendwas neues?

    Denk grad drüber nach ob ichs mir im Epic Spring Sale kaufen soll, oder warten (da ich für 1-2 Monate genug zu zocken hab, aber außerhalb vom Sale isses halt noch Vollpreis)
     
  20. RedRanger ●-Stein-der-Schande

    RedRanger
    Registriert seit:
    18. August 2004
    Beiträge:
    30.045
    Mein RIG:
    CPU:
    Eckig
    Grafikkarte:
    Auch eckig
    Motherboard:
    Ebenfalls eckig
    RAM:
    Eher so länglich eckig
    Laufwerke:
    Rund oder solide
    Soundkarte:
    In den 90ern
    Gehäuse:
    Groß und quaderig
    Maus und Tastatur:
    Eckig, klein und ergonomisch
    Monitor:
    Rechteckig
    Selbst, wenn es nicht in den Game Pass kommt, ist es nicht bald auf Steam?
     
  21. Daepilin

    Daepilin
    Registriert seit:
    25. August 2008
    Beiträge:
    20.010
    August. Und wenns nach Modell Borderlands 3 geht wirds da erstmal auch zum Vollpreis kommen
     
  22. RedRanger ●-Stein-der-Schande

    RedRanger
    Registriert seit:
    18. August 2004
    Beiträge:
    30.045
    Mein RIG:
    CPU:
    Eckig
    Grafikkarte:
    Auch eckig
    Motherboard:
    Ebenfalls eckig
    RAM:
    Eher so länglich eckig
    Laufwerke:
    Rund oder solide
    Soundkarte:
    In den 90ern
    Gehäuse:
    Groß und quaderig
    Maus und Tastatur:
    Eckig, klein und ergonomisch
    Monitor:
    Rechteckig
    Klar, aber BL3 kriegste auch schon für 20-25 Euro für Steam.
     
  23. The Mick Verwirrt

    The Mick
    Registriert seit:
    21. Februar 2000
    Beiträge:
    5.700
    Ort:
    Potsdam
    Neue Games im Game Pass! (ich verlinke im Folgenden auf Steam, weil a) bessere Übersicht, b) aussagekräftigere Userbewertungen und c) Schnauze! ;)

    - Stranger Things 3: The Game. Knuffiges Actionadventure im Pixel-Retrolook.

    - Mistover. Ähnlich wie Darkest Dungeon, nur in nicht ganz so gut.

    - Football Manager 2020. Wie der Titel schon es schon sagt ...

    - Alvastia Chronicles. JRPG; sieht wie frisch aus dem RPG-Maker entsprungen aus.

    - Alien: Isolation. WOHOOO!
     
    ak666mod, St@lker und AntiTrust gefällt das.
  24. Balthamel Fohlen-Sympathisant

    Balthamel
    Registriert seit:
    30. August 2006
    Beiträge:
    35.225
    Und auf der XBox gibt es ab heute Journey to the Savage Planet. Da hatte ich schon mit einem Kauf geliebäugelt und werde da sicher mal reinschauen. :yes:
     
  25. LiquidHell

    LiquidHell
    Registriert seit:
    18. Februar 2018
    Beiträge:
    93
    Es gibt im Moment ja den Xbox Game-Pass Ultimate (PC) für 1€.

    Hat da irgendjemand paar mehr Informationen dazu. Ich hab bis jetzt noch nichts im Microsoft Store gekauft und auch keinen Game-Pass von irgendjemand anderen.

    Was kostet es ab dem zweiten Monat?
    Wird er automatisch verlängert bzw. gibt es eine Mindestlaufzeit?
    Unkomplizierte Kündigung?
    Kann man mit PayPal bezahlen?
    Ich hätte Interesse an Forza Horizon 4. Kann ich irgendwo sehen, wie lange es noch im Game-Pass verfügbar ist?
    Gibt es sonst noch etwas Wissenswertes?

    Danke.
     
  26. RedRanger ●-Stein-der-Schande

    RedRanger
    Registriert seit:
    18. August 2004
    Beiträge:
    30.045
    Mein RIG:
    CPU:
    Eckig
    Grafikkarte:
    Auch eckig
    Motherboard:
    Ebenfalls eckig
    RAM:
    Eher so länglich eckig
    Laufwerke:
    Rund oder solide
    Soundkarte:
    In den 90ern
    Gehäuse:
    Groß und quaderig
    Maus und Tastatur:
    Eckig, klein und ergonomisch
    Monitor:
    Rechteckig
    • Was kostet es ab dem zweiten Monat? 12,99€ für Ultimate, 3,99 für PC Game Pass (Beta)
    • Wird er automatisch verlängert bzw. gibt es eine Mindestlaufzeit? Man kann automatische Verlängerung abschalten
    • Unkomplizierte Kündigung? Kündigen klicken oder einfache Verlängerung deaktivieren
    • Kann man mit PayPal bezahlen? Ja
    • Ich hätte Interesse an Forza Horizon 4. Kann ich irgendwo sehen, wie lange es noch im Game-Pass verfügbar ist? Nicht, dass ich wüsste. Man wird kurz vorher informiert, wenn ein Spiel rausfliegt.
     
    AntiTrust, LiquidHell und The Mick gefällt das.
  27. Seraph87

    Seraph87
    Registriert seit:
    10. Februar 2002
    Beiträge:
    7.141
    Wenn Microsoft an seinem Vorgehen nichts ändert, wird Forza immer im Game Pass verfügbar sein fürs Erste, das gilt für alle Eigenproduktionen, wie z. B. auch bei der Gears-Serie.
     
    LiquidHell gefällt das.
  28. LiquidHell

    LiquidHell
    Registriert seit:
    18. Februar 2018
    Beiträge:
    93
    Also wenn ich keine Xbox haben, dann brauche ich wahrscheinlich auch nur den PC Game Pass (Beta) für 3,99 €, oder?
    Und danke für die schnelle Hilfe.
     
  29. Seraph87

    Seraph87
    Registriert seit:
    10. Februar 2002
    Beiträge:
    7.141
    Ja, der Ultimate Pass ist nur sinnvoll, wenn man auch an der Konsole spielt.
     
    LiquidHell gefällt das.
  30. RedRanger ●-Stein-der-Schande

    RedRanger
    Registriert seit:
    18. August 2004
    Beiträge:
    30.045
    Mein RIG:
    CPU:
    Eckig
    Grafikkarte:
    Auch eckig
    Motherboard:
    Ebenfalls eckig
    RAM:
    Eher so länglich eckig
    Laufwerke:
    Rund oder solide
    Soundkarte:
    In den 90ern
    Gehäuse:
    Groß und quaderig
    Maus und Tastatur:
    Eckig, klein und ergonomisch
    Monitor:
    Rechteckig
    Oder wenn es ihn für 1€ gibt, statt 3,99€ für PC Game Pass. ^^
     
  31. hellifanboy

    hellifanboy
    Registriert seit:
    7. Mai 2012
    Beiträge:
    1.187
    Banner Saga 2 fliegt am 30.4 aus dem Gamepass.

    An die Bannersaga Spieler hier: Gibt es in den Spiel entscheidungen, die von Spiel zu Spiel übernommen werden? Und wisst ihr ob ich einen Spielstand aus Steam z.b. transferien kann und im gamepass nutzen kann?

    D.h. Teil 1 im Gamespass spielen, Teil 2 bei Steam o.ä. und Teil 3 wieder im Gamess und jedesmal werden die Entscheidungen übernommen?
     
  32. The Mick Verwirrt

    The Mick
    Registriert seit:
    21. Februar 2000
    Beiträge:
    5.700
    Ort:
    Potsdam
    The Long Dark ab sofort im Game Pass für PCs verfügbar. :hoch:
     
  33. tshagrlow

    tshagrlow
    Registriert seit:
    15. Januar 2012
    Beiträge:
    2.566
    Für die lausigen 4€/Monat ist das Angebot schon echt super.
    Falls das so bleibt werden Steam, Origin und Uplay für längere Zeit wohl kein Geld mehr von mir sehen.
     
  34. MrMiles

    MrMiles
    Registriert seit:
    29. Dezember 2010
    Beiträge:
    1.401
    Mein RIG:
    CPU:
    i7-8700K @ 3.70GHz (6 Kerne, 12 logische Prozessoren)
    Grafikkarte:
    ASUS ROG Strix OC Gaming GeForce RTX 2070 Super 8GB
    Motherboard:
    ASUS ROG Strix Z370-F Gaming
    RAM:
    16 GB 3000-14 Trident Z RGB K2 GSK
    Laufwerke:
    3x Samsung 860 Evo Pro 1TB
    Gehäuse:
    Thermaltake View 71 TG RGB
    Maus und Tastatur:
    Logitech G Pro & Logitech G910
    Betriebssystem:
    Windows 10 Pro
    Monitor:
    Acer Predator XB1 & 1x AOC M2470Sw
    Das Angebot ist echt gut. Sie schaffen es aber trotzdem nicht für mich schnell genug neue Spiele nachzuschieben. Ich bin jemand der dann sein Abo nicht einfach weiter laufen lässt, sondern natürlich kündigt. Ich Moment habe ich keins laufen, und wegen einem guten neuen Spiel werd ich kein neues abschließen. Ab 2 - 3 Games lohnt es sich dann wieder für mich nen Monat zu zocken.

    Vielleicht liege ich auch gar nicht so in der Zielgruppe. Gibt sicher auch genug Leute die lassen es laufen weil sie eins der Onlinegames wie Ark oder Forza zocken.
     
  35. Freystein

    Freystein
    Registriert seit:
    16. April 2020
    Beiträge:
    1.533
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 5 3600
    Grafikkarte:
    Powercolor RX 5700 XT Red Dragon
    Motherboard:
    MSI B450 TOMAHAWK MAX
    RAM:
    16 GB
    Laufwerke:
    Crucial MX 500
    Samsung 970 EVO
    Der Game Pass ist ist zwar schon durchaus reizvoll, aber so lange Microsoft immer noch externe Tools wie ReShade blockt, dann hat es für mich schlichtweg keinen Reiz, egal wie günstig das Angebot ist.

    SMAA und Sharpening ist mir mittlerweile zu essentiell geworden und nicht jedes Spiel im Game Pass hat diese Features integriert.
     
  36. RedRanger ●-Stein-der-Schande

    RedRanger
    Registriert seit:
    18. August 2004
    Beiträge:
    30.045
    Mein RIG:
    CPU:
    Eckig
    Grafikkarte:
    Auch eckig
    Motherboard:
    Ebenfalls eckig
    RAM:
    Eher so länglich eckig
    Laufwerke:
    Rund oder solide
    Soundkarte:
    In den 90ern
    Gehäuse:
    Groß und quaderig
    Maus und Tastatur:
    Eckig, klein und ergonomisch
    Monitor:
    Rechteckig
    :no:
     
  37. Freystein

    Freystein
    Registriert seit:
    16. April 2020
    Beiträge:
    1.533
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 5 3600
    Grafikkarte:
    Powercolor RX 5700 XT Red Dragon
    Motherboard:
    MSI B450 TOMAHAWK MAX
    RAM:
    16 GB
    Laufwerke:
    Crucial MX 500
    Samsung 970 EVO
    Wo ist das Problem?
    Bei richtiger Anwendung sieht jedes Spiel mit Texturen Sharpening deutlich besser aus als ohne :nixblick:
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. April 2020
    MrMiles gefällt das.
  38. RedRanger ●-Stein-der-Schande

    RedRanger
    Registriert seit:
    18. August 2004
    Beiträge:
    30.045
    Mein RIG:
    CPU:
    Eckig
    Grafikkarte:
    Auch eckig
    Motherboard:
    Ebenfalls eckig
    RAM:
    Eher so länglich eckig
    Laufwerke:
    Rund oder solide
    Soundkarte:
    In den 90ern
    Gehäuse:
    Groß und quaderig
    Maus und Tastatur:
    Eckig, klein und ergonomisch
    Monitor:
    Rechteckig
    Na ja, das ist halt Geschmackssache. Für mich ist nachträgliches Schärfen einfach Augenkrebs. Vor allem weil die Leute, die das nutzen, es dann auch maßlos übertreiben. Aber ist ja dein Spiel und wenn es dir gefällt ist gut.

    Wenn MS das nicht ermöglicht, ist dann wirklich schade für dich. Hat mich selbst schon gestört, habe eine Zeit lang My Time at Portia gespielt und da liegt so ein hässlicher Grauschleier über dem Spiel. Mit einer Mod, die ReShade nutzt, kann man das entfernen. Nur halt nicht bei der MS Game Store Version. :(
     
  39. Freystein

    Freystein
    Registriert seit:
    16. April 2020
    Beiträge:
    1.533
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 5 3600
    Grafikkarte:
    Powercolor RX 5700 XT Red Dragon
    Motherboard:
    MSI B450 TOMAHAWK MAX
    RAM:
    16 GB
    Laufwerke:
    Crucial MX 500
    Samsung 970 EVO
    Es reicht ja im Prinzip nur leichtes nachschärfen aus und das macht schon wirklich einen großen Unterschied aus. Die Grafikkartentreiber unterstützen das Sharpening mittlerweile auch schon seit geraumer Zeit, aber dafür muss afaik das Spiel jedes mal neu starten und das ist mir dann doch etwas zu zeitaufwändig.

    Ich hoffe jedenfalls, dass Microsoft eines Tages die Blockade aufhebt.
     
  40. RedRanger ●-Stein-der-Schande

    RedRanger
    Registriert seit:
    18. August 2004
    Beiträge:
    30.045
    Mein RIG:
    CPU:
    Eckig
    Grafikkarte:
    Auch eckig
    Motherboard:
    Ebenfalls eckig
    RAM:
    Eher so länglich eckig
    Laufwerke:
    Rund oder solide
    Soundkarte:
    In den 90ern
    Gehäuse:
    Groß und quaderig
    Maus und Tastatur:
    Eckig, klein und ergonomisch
    Monitor:
    Rechteckig
    Wie geil, Wasteland 3 ist jetzt auch im Game Pass enthalten, erscheint am 28.08.

    /edit:
    Yakuza Kiwami ist ebenfalls jetzt dabei (hatte das mit Yakuza Zero verwechselt)
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. April 2020
    hellifanboy und The Mick gefällt das.
Top