Petition: Wir wollen das alte GameStar.de zurück!

Dieses Thema im Forum "Fragen zur Website" wurde erstellt von Kerkerente, 17. März 2008.

  1. Na du könntest ja noch... uhm... warte.... damn! :ugly:
     
  2. Reproduzierbar *hoff*? ;)

    Stimmt, so muss das aussehen. Übersichtlich und bildschirmfüllend. Und nicht links und rechts 10cm graugefüllter Platz..
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 3. April 2008
  3. Krabbler Ehrgeizintolerante Regalität

    Krabbler
    Registriert seit:
    18. Februar 2000
    Beiträge:
    113.556
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 7 3700X
    Grafikkarte:
    MSI GeForce GTX 1070 Ti Gaming
    Motherboard:
    MSI B450 Tomahawk Max
    RAM:
    G.Skill RipJaws V 16 GB, 3200
    Laufwerke:
    Samsung 870 EVO 250GB
    2x Crucial MX100 1TB
    Soundkarte:
    Onboard
    Gehäuse:
    Fractal Design R4 Arctic White
    Maus und Tastatur:
    Corsair Gaming K70 RGB
    Razer Viper Ultimate Wireless
    Betriebssystem:
    Windows 10 Prof. x64
    Monitor:
    AOC 24G2U/BK
    Auch wenn ich befürchte, dass die Petition hier nichts bringt - ich unterzeichen sie trotzdem.

    *unterschreib*
     
  4. jetzt hört aber verdammt noch mal auf, auf die Mods bzw. Gamestar Redakteure einzuschlagen. soviel ich weis ist diese Seite von der IDG-Zentrale in Auftrag gegeben worden und die Redakteure sowie die Mods können da überhaupt nix für. und 'Mods können auch keine Stellungnahme erhalten da diese im Prinzip auch nur einfache user sind die diese Seite vllt ja auch kacke finden. und die Redaktion wird da denke ich auch nicht soviel einfluss drauf haben.

    trotzdem muss ich weiterhin sagen dass die seite schlicht und ergreifend schlecht Designed und schlecht Performed ist. über die neuen inhalte meckere ich gar nicht, versuche diese auch zu nutzen, aber da alles so undurchsichtig ist und dazu noch lange Ladezeiten kommen, macht es eben keinen Spaß sich mit den neuen Inhalten auseinanderzusetzen.

    und eben wurde schonmal angesprochen dass man gar keine Rücksicht auf ISDN/Modem Nutzer nimmt welche es wirklich noch zu hauf gibt, z.B. habe ich DSL 2000, 2 Straßen weiter liegt noch nicht einmal DSL Light!!!!!! Wieso stellt man denen nicht einen anderen skin zur verfügung. hier wurde deutlich versagt!!!
     
  5. semi kolon

    semi kolon
    Registriert seit:
    24. Mai 2003
    Beiträge:
    501
    Nein, das hat sich alles in monatelangen Dauertests nicht gezeigt ;-)
     
  6. hehe lol
     
  7. Warum wars eigentlich immer der Teufel :motz: :heul: :ugly:




    Ich wars wirklich nicht :ugly:
     
  8. Tönt ja fast so als wärst du der Verteidiger der Unschuldigen. Aber im Laden um die Ecke pinkle ich auch dem Verantwortlichen vor Ort (sprich der Verkäuferin) ans Bein, wenn mir was nicht passt und suche nicht gleich den Verwaltungsrat auf. Auch wenn der in seiner Beschränktheit beschlossen hat "Ey, wir brauchen ein neues Produkt. Was mit Webzweinull!", und die Kassiererin keinen Plan hat, weshalb sich der Hitzkopf gerade so aufbläst. Das tut mir auch nicht leid. Ich mag meine Wut nur irgendwo loswerden. Ausserdem sind gerade die Herren Moderatoren hart im Nehmen. Und die Redakteure leiten die Kritik (hoffentlich) an die richtigen Stellen weiter.
    Oder hast du dich etwa direkt bei der IDG-Zentrale beschwert? Die Reaktion würde mich interessieren :D
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 4. April 2008
  9. Evil Herr der Zeitschriften Moderator

    Evil
    Registriert seit:
    28. März 2005
    Beiträge:
    9.910
    Ort:
    Zeitschriftenkiosk
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 7 1800X
    Grafikkarte:
    MSI GeForce GTX 1070 GAMING X 8G Aktiv
    Motherboard:
    ASRock Fatal1ty X370 Professional Gaming
    RAM:
    32GB G.Skill RipJaws V rot DDR4-3200 DIMM CL15 Dual Kit @2933MHz
    Laufwerke:
    512GB Samsung 960 Pro, 2000GB Samsung 970 Evo Plus, 6000GB WD Blue
    Soundkarte:
    Onboard
    Gehäuse:
    be quiet! Silent Base 800
    Maus und Tastatur:
    Maus: Trust GXT 165
    Tastatur: Corsair K95 RGB Platinum
    Betriebssystem:
    Windows 10 Pro
    Monitor:
    2x LG
    So oft, wie mittlerweile Testuser von der Firma die diese Seite äh programmiert hat, auf meinem Profil waren, sorge ich mich langsam :ugly:.
     
  10. areaS-4 Schnuffi

    areaS-4
    Registriert seit:
    11. November 2000
    Beiträge:
    17.933
    Ort:
    Dreamland
    Die Seite ist ja immer noch so hoffnungslos überladen, langsam und unübersichtlich. Einen Classic Style gibt es immer noch nicht.

    Fazit: Gamestar.de bleibt auch Anfang April Scheiße.
     
  11. Samsares

    Samsares
    Registriert seit:
    9. August 2006
    Beiträge:
    7
    bitte löschen, habe den falschen Knopf gedrückt :-)
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. April 2008
  12. Samsares

    Samsares
    Registriert seit:
    9. August 2006
    Beiträge:
    7
    ROFL !!!
    Gerade mal wieder auf die Seite geschaut. Es hat sich ja mal gar nichts geändert. Langsam wie hulle. Beim Aufrufen der Seite mit falschem Login eingeloggt; sogar zwei verschiedene. Die Moderatoren verteidigen den Mist hier immer noch. Und das Schlimmste: Es kostet mich immer noch Geld , wegen der Kündigungsfrist.
    Für mich ist Gamestar.de das Gothic 4 der Webseiten, mit allen Fehlern aber ohne Spiel ;-)))
     
  13. Taktik010

    Taktik010
    Registriert seit:
    13. September 2005
    Beiträge:
    18
    mittlerweile hat man sich ja leider wirklich ein wenig daran gewöhnt. ändert aber nichts dran das ich weniger hier bin, das die news immernoch ein witz gegenüber früher sind, die seite arschlahm ist und es immernoch keinen forenticker gibt...

    wozu zum teufel muss ich die userliste in viel zu groß ertragen wo da doch der tolle ticker sein könnte wie früher ?

    ICH WILL DIE ALTE SEITE WIEDER HABEN *WAEHWAEH* :ugly:
     
  14. Warum sollte man was schlecht reden wenn man keine Probleme damit hat? Ich hab schon ewig keine Fehlermeldung gesehen, die Performance ist auch okay und alles was ich standardmäßig benutze funktioniert. Natürlich ist es nicht okay das immer noch User Probleme haben, mir ist die Farbgestaltung in der Praxis auch zu hell und auf noch bessere Performance hoffe ich auch. Wir haben die ganzen Probleme genauso mitbekommen wie ihr, aber ich sehe ne deutliche Verbesserung und dann muss ich auch nicht ständig mosern. Müsste ich auch nicht wenn ich Probleme habe, davon gehen die nämlich nicht schneller weg. Unsere Leute im Hintergrund können nicht zaubern aber es wird kontinuierlich dran gearbeitet.
     
  15. HawkS73

    HawkS73
    Registriert seit:
    27. November 2005
    Beiträge:
    11.291
    Ort:
    Kassel
    Mein RIG:
    CPU:
    i7 4790k
    Grafikkarte:
    JetStream 1080ti
    Motherboard:
    Asrock Z97 Extreme6
    RAM:
    16 GB DDR3
    Laufwerke:
    DVD R/W
    Soundkarte:
    XFi-Fatal1ty
    Gehäuse:
    Thermaltake Armor+
    Maus und Tastatur:
    Logitech G15 (T) und G502 (M)
    Betriebssystem:
    Win10 Pro
    Monitor:
    AGON 32'' 144Hz
    Nichsts gegen dich Devil, aber nur mal kurz was ich gestern alles auf GS.de erlebt habe:

    - ich wollte einen Lesertest zu Gotic3 lesen: die Nette orangefarbene Scriptfehlertabelle erscheint
    - ich wollte ein User Bildergalerie ansehen: lande nur im Community Startfenster
    - der 2 Millionste versuch einen Avatar zu laden: Avatar erscheint jedoch nicht.
    - Wollte mir den H.A.W.X Trailer ansehen: ruckt und ruckt .. unerträglich
    - Forenthreads brauchen teils sehr lange bis sie laden, dann wieder ganz schnell
    - wollte eine eigene Linkliste erstellen: es erscheint nur ein großer Grauerbereich ohne Linksammlung.
    - habe 3 Spiele zur Sammlung hinzugefügt: plötzlich hatte ich nur noch 20 anstatt 32.
    - mein Motto wird noch immer nicht angezeigt.
    usw und so fort.

    GS.de ist nach nun bald 3 Wochen noch immer eine Baustelle. Wir haben gewartet, wir sind geduldig, aber nach 3 Wochen hört man weder von den Online Redies noch vom „Director of Online“ mal ein Statement bzw eine Entschuldigung, oder wie weit man den nun mit dem Bugfixing gekommen ist und wie lange man schätzungsweise noch braucht bis die Seite läuft!

    Währe GS.de ein Spiel würde sich GS nun darüber beschweren, dass die Release Version völlig verbuggt in den Laden gekommen ist. Das Wochen nach Release noch immer A Bugs vorhanden sind (Fehlertabelle etz) und der Verbraucherservice kaum bis nicht vorhanden ist um die Kunden über die noch vorhandnen Probleme zu informieren! Kurz gesagt, all das was GS normalerweise einer Spielfirma/Publisher vorwirft, wenn sie einen verbuggten Titel raus bringen, tun sie nun in größer Selbstzufriedenheit selbst! Ganz großes Kino!

    Wenn ich mir das Motto der „externen Entwickler“ ansehe, dass man Webistes nun als offene Beta entwickelt, da eine Webpräsenz sich stetig verändert, dann kommt mir das Grauen, sagt es doch ziemlich genau voraus, was man vom Endprodukt dieser Firma zu erwarten hat: eine Beta…. und zwar der schlimmsten Machart!
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. April 2008
  16. Und was soll ich damit? Ich weiß das noch einige User Probleme haben (habe ich auch geschrieben) und ich weiß, dass das nicht in Ordnung ist. Aber es sind so ziemlich alle Fehler bekannt und werden so gut wie möglich behoben - da hilft es nix wenn man es noch 20x postet.

    Es gibt regelmäßig Statements aus der Redaktion wie es aussieht etc. und es wird auch nichts schöngeredet (Rene meinte z.B. das es schwierig ist mit der Performanceoptimierung). Es wurde auch schon offiziell Stellung bezogen, dass für die User die Redaktion für die ganze Geschichte verantwortlich ist und keine dritte Firma etc.

    Der Community-Bereich wurde offiziell als Beta gestartet und das wurde auch so gesagt bei der Vorstellung.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 5. April 2008
  17. Ich muss aber auch ehrlich sagen devil, dass Deine Äusserungen schon teilweise sehr von oben herab wirken. Auch wenn Du es nicht so meinst.

    Hier kommen wirklich genervte User, schildern ihre Probleme und hoffen das es bald wieder läuft. Als Antwort erhalten sie inhaltlich: "Bei mir ist alles super, regt Euch nicht so auf."

    Wow... klasse.
    Auch wenn es Euch Moderatoren nervt... das ein User mal seine Meinung dazu sagt und sich drüber ärgert wenn es wochenlang beschissen läuft... dafür sollte dann auch Verständnis haben.
    Beta hin, Beta her... du kannst mir doch nicht erzählen, dass man bei der GS freiwillig eine so kaputte Seite veröffentlicht hätte... DAS was hier läuft, ist nicht die Definition von Beta an die man dachte.
    Ein paar kleinere Bugs... an die hat man gedacht. Aber das die Bugs gefühlt mehr sind als die lauffähigen Elemente (ich fliege z.B. dauernd auf mein Profil zurück wenn ich das Forum aufrufe... von den neuen Inhalten die nicht funktionieren mal ganz zu schweigen), das ist nicht die Definition von Beta die damals gemeint war.
     
  18. Nein, als Antwort erhalten sie "Die Fehler wurden oft genug gepostet und gesammelt, wenn neue auftauchen oder offiziell behoben sein sollten aber trotzdem wieder da sind gerne auch mitteilen aber nicht ständig rumnölen und auf den Zuständigen einhacken weil das keinem hilft, dafür aber nervt, und die Sache auch nicht beschleunigt." Ich weiß nicht warum du das so verstanden hast - das ist nämlich nicht der Inhalt -, ich bin explizit auf die Tatsache eingegangen, das viele User noch Probleme haben und dass das nicht okay ist.

    Hätte man auch nicht - in den Tests lief sie nämlich ziemlich einwandfrei.
     
  19. HawkS73

    HawkS73
    Registriert seit:
    27. November 2005
    Beiträge:
    11.291
    Ort:
    Kassel
    Mein RIG:
    CPU:
    i7 4790k
    Grafikkarte:
    JetStream 1080ti
    Motherboard:
    Asrock Z97 Extreme6
    RAM:
    16 GB DDR3
    Laufwerke:
    DVD R/W
    Soundkarte:
    XFi-Fatal1ty
    Gehäuse:
    Thermaltake Armor+
    Maus und Tastatur:
    Logitech G15 (T) und G502 (M)
    Betriebssystem:
    Win10 Pro
    Monitor:
    AGON 32'' 144Hz
    Was ich damit soll?
    Na z.B. sehen, dass auch „die da oben“ Verantwortung übernehmen und das ein „Entschuldigung“ nicht nur den Redies und Online Leuten überlassen wird?

    Denn wenn ein Projekt bei Start baden geht, so ziemlich alles schief läuft was schief laufen kann. Sich über dem die „Reparaturen“ über WOCHEN hinziehen, dann erwatet der Kunde, dass der Verantwortliche sich mal äußert und ggf. auch entschuldigt. Der gute Gunnar ist doch der Direkte Verantwortliche für alles Online oder? Er ist nämlich „Director of Online“, bisher haben wir aber 0 (in Worten NULL) Feedback bzw. keine einzige Stellungnahme von ihm bekommen! Warum nicht? Selbst Politiker lassen sich dazu herab sich zu äußern wenn was schief gelaufen ist, oder sie an der Reaktion der Öffentlichkeit merken, dass war mist was sie getan/gesprochen haben (Roland Koch und Wahlkampf, Kurt Beck und Linke etz.). Das nennt man „Verantwortung übernehmen“, das zeugt von Glaubwürdigkeit, wann sehen wir so was mal von den GS Obrigen?


    Dritt Firma: wenn ich das richtig in Erinnerung habe wurde uns im Forum quasi verboten, die „Dritt Firma“ für den Zustand der Seite verantwortlich zu machen. Man könnte das „den Mund verbieten“ aka Zensur nennen wenn man wollte, muss man aber nicht…


    Performance: Das GS.de besonders auf FireFox Probleme bereitet ist in anbetracht der, neben Opera, extrem großen Verbreitung dieses Webbrowsers schon eine Frechheit! Und mir als FF-Enduser ist es wirklich ziemlich egal wie viele Nächte da ein Programmiere durch machen muss und welche tricks er anwenden kann, um die Performance zu steigern. So wie es atm noch ist, ist es eine Zumutung! Besonders wenn man, wie schon häufig von anderen bemerkt, an Leute denkt, die mit geringen DSL Geschwindigkeiten, oder gar noch ISDN auskommen müssen! Für jene Leute ist GS.de tot!

    Community- Bereich als Beta: Ich bin mir fast ziemlich 100%ig sicher, dass sich das auf die Web 2.0 Features bezog. NICHT aber auf elend lahmer Seitenaufbau. Ständige Scriptfehler. Nicht skalierend. Unleserlichkeit des Forums ob des zu geringen Farblichenkontrastes. Zu verschachtelter Seitenaufbau durch zahllose Untermenüs etz. pp.

    Zustandbericht bzw. wie weit man ist noch glaubt wie lang man braucht: so was habe ich noch nirgends gesehen! Und wenn ich lese wie hier die Premium Leute maulen (teils ihr Premium acc kündigen), weil sie Werbepopups etz haben, dann frag ich mich schon was das soll. Diese Leute ZAHLEN Geld an diese Seite! Als Zahlender Kunde würde ich TÄGLICHE Information, wie weit man ist erwarten, denn GS.de bekommt Geld für ein nicht richtig funktionierendes Produkt! Um es mal ganz frei raus zusagen…im Laden ist das ein Umtauschgrund!!

    Wie ich sagte, wo GS schnell ist Fehler anzuprangern wenn es um verbuggte Spiele geht, sind sie doch sehr, sehr langsam, wenn es um die eigene Haustüre geht!

    Und ganz ehrlich… in der nächsten GS Ausgabe erwarte ich eine angemessen Behandlung der Probleme die der GS.de RElaunch verursacht hat! So toll wie GS.de in der aktuellen Ausgabe Beworben wurde („so müssen moderne Webseiten aussehen“), muss man auch die Fehler, die bei diesem ReLaunch gemacht wurden, zu geben können! Alles andere währe feige!


    Edit: wie soll man bitte neue Fehler melden, wenn man nicht mal weis welche alte behoben wurden? Es gibt schlicht NULL Feedback was denn schon verbessert wurde! Auser was man selbst beim (holprigen) surfen mitbekommt ala:… oh es läd jetzt schneller… ne halt.. doch nicht…. Oh ich kann einen Lesertest ohne Fehlermeldung lesen… ne halt …das ist ja die Startseite nicht der Lesertest!

    BTW: Übrigens kommt dieser Ausdruck
    einer negativen Wertung deinerseits gleich der ungefiltert soviel besagt wie: „das war für mich keine Kritik sondern „heulen“! Geh mir nicht auf die Nerven und Troll dich!!“ Mag von dir nicht so beabsichtigt sein, das Wort „rumnölen“ kann aber durchaus so aufgefasst werden, wie der Post von Lucky* beweist.
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. April 2008
  20. So....mal wieder reingeguckt hier.

    Lieber *devil* ... wie man den hier verzapften Mist so schönreden kann (gerade in Bezug auf die letzten 2 Poster) ist mir ein absolutes Rätsel. Aber es spielt gar keine Rolle.

    Du denkst, du bist hier der Moderator und kannst nichts für den Zustand von gamestar.de. Da hast du natürlich Recht. Du bist bezüglich unserer Kritik einfach der falsche Ansprechpartner. Und abgesehen davon sind wir, ganz sachlich ausgedrückt, einfach nicht deiner Meinung. Punkt.

    Dein *Warum sollte man was schlecht reden wenn man keine Probleme damit hat? Ich hab schon ewig keine Fehlermeldung gesehen, die Performance ist auch okay und alles was ich standardmäßig benutze funktioniert.* ist so herrlich borniert für deine Position als Moderator, daß man sich nur an den Kopf fassen kann.

    Alle Leser hier und natürlich auch im Printmedium sind eure KUNDEN ! Mit einem *bei mir ist aber alles in Ordnung* wirst du bei allen Lesern hier entweder ein müdes Lächeln oder eine angeschwollene Zornesader erreichen - aber niemals Verständnis.

    Jeder Kunde der so vergrault wird, hat ein gutes Gedächtnis - da kannst du / könnt ihr ganz sicher sein. Zumal es genug Online-Konkurrenten gibt, die sich angesichts des hier zelebrierten Fiaskos jeden Tag auf die Schenkel klopfen vor unerwartetem Glück...

    Was dir, der Redaktion, den Offiziellen oder weiß der Kuckuck-Verantwortlichem total abgeht ist eine gewisse Demut, ein bisschen *Asche über unser Haupt*, ein bisschen Einsicht. Aber geschenkt - bloß keine Schwäche zeigen...dabei ist diese Art der Bewältigung von Fehlern und Problemen genauso albern wie auch im richtigen Leben.

    Allerdings - vielleicht habe ich was überlesen, verpasst, nicht mitbekommen:

    Ich bitte um die Links der offiziellen Statements - ich kenne nämlich keines. Bitte Statement von IDG, Direktor of Online, Online-Redaktion und gerne auch der Redaktion.

    Danke - Nox
     
  21. Das neue Forum ist echt eine Qual. Selbst wenn es mal läuft, sieht es immer noch furchtbar aus. Der Vergleich mit Bugs in Spielen ist aber etwas daneben. Für ein Spiel zahlt man an die 50 €, das hier ist hingegen kostenlos, zumindest der normale Bereich. Dennoch bin ich auch nach ein paar Wochen kein Freund des neuen Forums. Die alten Verbesserungen an der Seite waren mir recht egal, da sie stellenweise nur die Optik verbesserten. Das ist hier zwar auch geschehen, von verbessern kann aber keine Rede sein. So eine öde und triste Homepage hab ich selten gesehen. Sie erinnert stark an die Cynamite Startseite, nur das sie farblich deutlicher besser war.
     
  22. Dazu zwingt euch doch auch niemand - aber ich muss eure deswegen doch auch nicht teilen.

    Dann fass dir an den Kopf. Ich bin hier genauso User wie ihr und habe die ganzen Fehlermeldungen etc. genauso mitbekommen, mich darüber gewundert und mich geärgert. Nur ich erfahre eine deutliche Verbesserung und verhalte mich auch entsprechend. Genauso sehe ich, dass viele noch Probleme haben und das finde ich auch ärgerlich. Aber viele stellen das hier so dar als würde keiner was tun und sich nichts ändern und überhaupt alles Scheiße etc. - und das ist weder hilfreich noch richtig und das sollte klar gestellt werden. Mehr mache ich gar nicht.

    Die sind in allen entsprechenden Threads hier verteilt, sowohl von normalen Redis als auch von der Onlineredaktion - also such sie dir bitte selbst, im Zweifelsfall über die Postingübersicht der Redakteure. Andere Vertreter von IDG sind hier nicht im Forum und auch nicht eure direkten Ansprechpartner. Das ist - wie auch schon von dieser Seite gesagt wurde - die Redaktion.
     
  23. Rand al'Thor The Dragon Reborn Moderator

    Rand al'Thor
    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    67.839
    Ort:
    Randland
    Mein RIG:
    CPU:
    Intel Core i5 6600K
    Grafikkarte:
    Sapphire Radeon RX590 Nitro+ 8 GB
    Motherboard:
    ASRock Z170 Gaming K4
    RAM:
    16 GB HyperX FURY DDR4-2133
    Laufwerke:
    250 GB Crucial MX200 SSD
    2 TB Crucial MX500 SSD
    2 TB Seagate ST2000DM001
    640 GB Western Digital WD6400AAKS
    LG BH16NS55 Blu-ray
    Soundkarte:
    OnBoard Realtek 7.1 HD Audio ALC1150
    Gehäuse:
    Fractal Design Define R5 schwarz
    Maus und Tastatur:
    Sharkoon Skiller Mech SGK1
    Logitech G502 Lightspeed
    Betriebssystem:
    Windows 10 Professional
    Monitor:
    AOC e2343F2
    Fabian Siegismund (Redaktion):
    http://www.gamestar.de/community/gspinboard/showpost.php?p=8499518&postcount=52
    http://www.gamestar.de/community/gspinboard/showpost.php?p=8499310&postcount=41

    Philipp Dubberke (Redaktion):
    http://www.gamestar.de/community/gspinboard/showpost.php?p=8499745&postcount=50

    Michael Obermeier (Online-Redaktion):
    http://www.gamestar.de/community/gspinboard/showthread.php?p=8515117#post8515117 (stellvertretend für viele Problem-bezogene Stellungnahmen)

    Rene Heuser (Online-Redaktion):
    http://www.gamestar.de/community/gspinboard/showpost.php?p=8562918&postcount=10 (siehe Michael Obermeier)

    Gunnar Lott (Director of Online) ist frisch gebackener Papa und somit allem Anschein nach im Vaterschaftsurlaub (sein letzter Beitrag war schon einige Tage vor dem Relaunch) und von IDG werden wir hier wohl in tausend Jahren kein Statement kriegen...
     
  24. Rand al'Thor The Dragon Reborn Moderator

    Rand al'Thor
    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    67.839
    Ort:
    Randland
    Mein RIG:
    CPU:
    Intel Core i5 6600K
    Grafikkarte:
    Sapphire Radeon RX590 Nitro+ 8 GB
    Motherboard:
    ASRock Z170 Gaming K4
    RAM:
    16 GB HyperX FURY DDR4-2133
    Laufwerke:
    250 GB Crucial MX200 SSD
    2 TB Crucial MX500 SSD
    2 TB Seagate ST2000DM001
    640 GB Western Digital WD6400AAKS
    LG BH16NS55 Blu-ray
    Soundkarte:
    OnBoard Realtek 7.1 HD Audio ALC1150
    Gehäuse:
    Fractal Design Define R5 schwarz
    Maus und Tastatur:
    Sharkoon Skiller Mech SGK1
    Logitech G502 Lightspeed
    Betriebssystem:
    Windows 10 Professional
    Monitor:
    AOC e2343F2
    Fabian Siegismund (Redaktion):
    http://www.gamestar.de/community/gspinboard/showpost.php?p=8499518&postcount=52
    http://www.gamestar.de/community/gspinboard/showpost.php?p=8499310&postcount=41

    Philipp Dubberke
    (Redaktion):
    http://www.gamestar.de/community/gspinboard/showpost.php?p=8499745&postcount=50

    Michael Obermeier (Online-Redaktion):
    http://www.gamestar.de/community/gspinboard/showthread.php?p=8515117#post8515117 (stellvertretend für viele Problem-bezogene Stellungnahmen)

    Rene Heuser (Online-Redaktion):
    http://www.gamestar.de/community/gspinboard/showpost.php?p=8562918&postcount=10 (siehe Michael Obermeier)

    Gunnar Lott (Director of Online) ist frisch gebackener Papa und somit allem Anschein nach im Vaterschaftsurlaub (sein letzter Beitrag war schon einige Tage vor dem Relaunch) und von IDG werden wir hier wohl in tausend Jahren kein Statement kriegen...
     
  25. Thandor

    Thandor
    Registriert seit:
    12. Dezember 2007
    Beiträge:
    16.984
    Ort:
    Berlin
    Ich kann den Unmut voll verstehen, mir ging/gehts ja ähnlich. Ich halte es aber auch für falsch, jetzt auf den Mods herumzuhauen, bloß weil die greifbar sind, da sie antworten und möglicherweise eine andere Meinung haben. Das sind doch auch "nur" User, die freiwillig ein bischen mehr Arbeit machen. Einen von denen zu teeren und zu federn bringt uns nicht weiter :ugly:

    Was mich echt betroffen mach: Binnen 4 Wochen hat Gamestar:

    - Die Abo-Kunden durch den unangekündigten Wechsel? auf XL vor den Kopf gestoßen (und dann auch noch im Forum behauptet, man hätte nur mal was testen wollen, es gebe noch keine Fakten, während in der Schweiz schon genaue Infos über den (Zwangs)Wechsel vom dortigen Abo-Service per Brief verschickt wurden.) Ergebnis: Völlig unnötige Unsicherheit.

    - Lostgelöst von jedem Feedback der bisherigen User eine fast völlig anderes aussehende und verbugte Webseite releast, deren Redesign zudem vielen Alt-Usern optisch nicht gefällt


    - Dabei gleich mal die letzten Premiumkunden verprellt, indem man deren Bereich völlig zerschossen hat - und bis heute gibt es - nach meiner Kenntnis - keine Ankündigung, dass dieser Monat selbstverständlich nicht zählt.


    - Und zu guter Letzt das GSPB, also die Gamestar-Community - durch das neue Aussehen, die fehlende Skalierung und die vielen Bugs ernsthaft gefährdet.

    Das alles wie gesagt in vier Wochen. Wäre ich der Chef, wüsste ich, was ich täte. Notbremse ziehen, offen entschuldigen, kein XL-Abozwang, nötige Manpower einkaufen und Seite fixen, den Premiumusern den Arsch blutig küssen und darauf hoffen bzw beten, dass GSPB User gar nicht ohne ihr Lieblingsboard können, wenn es denn mal funzt.

    Es gibt einen schönen Spruch, der lautet: Es hat noch kein Unternehmen einen Kampf gegen seine Kunden gewonnen. Da sollte man vielleicht mal drüber nachdenken.

    Ein anderer schöner Satz ist übrigens: Es ist alles gesagt, nur noch nicht von jedem. Über den denke ich in letzter Zeit öfter nach, wenn ich dieses Forum lese :ugly:
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. April 2008
  26. proxygyn

    proxygyn
    Registriert seit:
    19. Mai 2000
    Beiträge:
    502
    Ich schau ab und zu hier vorbei in der Hoffnung, dass die ganze Seite wieder benutzbar geworden ist - dann seh ich dass sich nix geändert hat und hau wieder auf andere Seiten ab.

    Bin echt mal gespannt wie's mit GS weitergeht.
     
  27. aldi404

    aldi404
    Registriert seit:
    3. Juni 2007
    Beiträge:
    69
    Leider sieht das bei mir ähnlich aus. Ich will meine alte GS.de Seite zurück.

    :(
     
  28. MadCat N7 Moderator

    MadCat
    Registriert seit:
    29. Februar 2000
    Beiträge:
    70.073
    Ort:
    Delta-Quadrant
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 9 3950X mit Aqua Computer cuplex kryos NEXT
    Grafikkarte:
    GeForce RTX 2080 mit Watercool Heatkiller IV
    Motherboard:
    Asus Crosshair VII Hero
    RAM:
    32 GB DDR4-3600 G.Skill Trident Z Neo
    Laufwerke:
    Samsung 970 Evo Plus 2 TB
    Samsung 970 Evo Plus 500 GB
    2x Crucial MX500 2 TB
    Crucial MX500 1 TB
    SanDisk Ultra II 960 GB
    Soundkarte:
    Nubert nuBox A-125, Bose QC 35 II, Sony WH-1000XM4
    Gehäuse:
    Fractal Design Define R5 (3x beQuiet Silent Wings 2 140 mm), Watercool MO-RA 3 420 (4x Noctua NF-A20), Corsair AX850 Titanium
    Maus und Tastatur:
    Logitech G915 TKL
    Logitech G Pro X Superlight
    Thrustmaster HOTAS Warthog
    Thrustmaster Pendular Rudder
    Thrustmaster TCA Sidestick Airbus Edition
    Thrustmaster TCA Quadrant Airbus Edition
    Thrustmaster TCA Quadrant Add-On
    Honeycomb Alpha Yoke
    Honeycomb Brava Throttle
    Virpil WarBRD Base
    Virpil Constellation Alpha-R
    Virpil MongoosT-50CM3
    VKB Gunfighter III + MCG Ultimate
    VKB Gladiator NXT Premium
    VKB T-Rudder Mk. IV
    MFG Crosswind V3 mit Hydraulikzylinder
    WinWing Super Libra + F/A-18 Stick
    Betriebssystem:
    Windows 11 Pro
    Monitor:
    LG UltraGear 27GL850-B, Oculus Rift S
    Sorry Junge, aber Du redest Müll. Wir hatten und wir brauchen kein skalierendes Layout, Punkt.
     
  29. Thandor

    Thandor
    Registriert seit:
    12. Dezember 2007
    Beiträge:
    16.984
    Ort:
    Berlin
    Ja, ja, ist ja gut. Ihr seid die beste Seite ever. :yes:
    €2: Ach lassen wirs, bringt eh nix.
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. April 2008
  30. nur so ne frage: warum kann man nicht einfach die alte seite wieder online stellen, bis die (jetz bekannten) bugs behoben sind?


    abgesehen davon, man könnte das design, vorallem aber die gliederung, nochmal durchdenken... weil auskennen kann man sich da nicht, mit... moment... 5 reihen an 'kategorien' oder wie auch immer.

    edit:
    1. ohja, 'wir' brauchen ein skalierendes layout. oder wer propagiert denn in seiner zeitschrift 16:10 breitbildschirme? (und ich habe einen, sieht echt kacke aus das design.... hälfte vom bildschirm grau... falls ihr das nicht beim 'beta-test' gemerkt habt)
    2. ein 'ordentliches' (skalierendes) layout wäre ja auch eine sinnvolle idee und ein guter grund für nen relaunch gewesen.... tja
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 5. April 2008
  31. Lustig ist ja, dass die Redaktionszitate mittlerweile über einen halben Monat her sind...
    es hat saich weder was getan, noch wird ein Wasserstand gegeben.

    @devil
    Bei MadCat bin ich die Arroganz gegenüber dem billigen Volk (User) schon gewohnt... aber du driftest ebenfalls in die Richtung und wenn ich Deine Postings lese siehst Du es nicht. Dir wird hier ja selbst mit Deinen eigenen Aussagen vorgeführt das Du so tust als ob alles ok wäre (bei Dir).
    Schade.
     
  32. MadCat N7 Moderator

    MadCat
    Registriert seit:
    29. Februar 2000
    Beiträge:
    70.073
    Ort:
    Delta-Quadrant
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 9 3950X mit Aqua Computer cuplex kryos NEXT
    Grafikkarte:
    GeForce RTX 2080 mit Watercool Heatkiller IV
    Motherboard:
    Asus Crosshair VII Hero
    RAM:
    32 GB DDR4-3600 G.Skill Trident Z Neo
    Laufwerke:
    Samsung 970 Evo Plus 2 TB
    Samsung 970 Evo Plus 500 GB
    2x Crucial MX500 2 TB
    Crucial MX500 1 TB
    SanDisk Ultra II 960 GB
    Soundkarte:
    Nubert nuBox A-125, Bose QC 35 II, Sony WH-1000XM4
    Gehäuse:
    Fractal Design Define R5 (3x beQuiet Silent Wings 2 140 mm), Watercool MO-RA 3 420 (4x Noctua NF-A20), Corsair AX850 Titanium
    Maus und Tastatur:
    Logitech G915 TKL
    Logitech G Pro X Superlight
    Thrustmaster HOTAS Warthog
    Thrustmaster Pendular Rudder
    Thrustmaster TCA Sidestick Airbus Edition
    Thrustmaster TCA Quadrant Airbus Edition
    Thrustmaster TCA Quadrant Add-On
    Honeycomb Alpha Yoke
    Honeycomb Brava Throttle
    Virpil WarBRD Base
    Virpil Constellation Alpha-R
    Virpil MongoosT-50CM3
    VKB Gunfighter III + MCG Ultimate
    VKB Gladiator NXT Premium
    VKB T-Rudder Mk. IV
    MFG Crosswind V3 mit Hydraulikzylinder
    WinWing Super Libra + F/A-18 Stick
    Betriebssystem:
    Windows 11 Pro
    Monitor:
    LG UltraGear 27GL850-B, Oculus Rift S
    Skalierende Layouts sind gerade bei 16:10 ein absoluter Blödsinn, weil sich die Zeilenlänge so immens vergrößert, dass die Lesbarkeit massiv leidet. Eine Zeile Text soll nie länger als 70 - 80 Zeichen -- bei entsprechend hohem Zeilenabstand -- sein, da sich sonst die Augen schwertun sich bei einem Umbruch zum nächsten Zeilenbeginn zu orientieren.

    Von grundlegender Typografie und Webdesign haben die meister "ich will ein skalierendes Layout"-Schreier absolut keine Ahnung.
     
  33. MadCat N7 Moderator

    MadCat
    Registriert seit:
    29. Februar 2000
    Beiträge:
    70.073
    Ort:
    Delta-Quadrant
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 9 3950X mit Aqua Computer cuplex kryos NEXT
    Grafikkarte:
    GeForce RTX 2080 mit Watercool Heatkiller IV
    Motherboard:
    Asus Crosshair VII Hero
    RAM:
    32 GB DDR4-3600 G.Skill Trident Z Neo
    Laufwerke:
    Samsung 970 Evo Plus 2 TB
    Samsung 970 Evo Plus 500 GB
    2x Crucial MX500 2 TB
    Crucial MX500 1 TB
    SanDisk Ultra II 960 GB
    Soundkarte:
    Nubert nuBox A-125, Bose QC 35 II, Sony WH-1000XM4
    Gehäuse:
    Fractal Design Define R5 (3x beQuiet Silent Wings 2 140 mm), Watercool MO-RA 3 420 (4x Noctua NF-A20), Corsair AX850 Titanium
    Maus und Tastatur:
    Logitech G915 TKL
    Logitech G Pro X Superlight
    Thrustmaster HOTAS Warthog
    Thrustmaster Pendular Rudder
    Thrustmaster TCA Sidestick Airbus Edition
    Thrustmaster TCA Quadrant Airbus Edition
    Thrustmaster TCA Quadrant Add-On
    Honeycomb Alpha Yoke
    Honeycomb Brava Throttle
    Virpil WarBRD Base
    Virpil Constellation Alpha-R
    Virpil MongoosT-50CM3
    VKB Gunfighter III + MCG Ultimate
    VKB Gladiator NXT Premium
    VKB T-Rudder Mk. IV
    MFG Crosswind V3 mit Hydraulikzylinder
    WinWing Super Libra + F/A-18 Stick
    Betriebssystem:
    Windows 11 Pro
    Monitor:
    LG UltraGear 27GL850-B, Oculus Rift S
    Darum geht's doch gar nicht. Aber die Forderung bzw. Kritik ist einfach abwegig -- aus og. Gründen.
     
  34. Es kommt aber auf den Ton an... auch wenn hier viele "Kidz" rumhängen... solche Äußerungen wie "Das ist so. Punkt." sind extrem überheblich.
    Selbst wenn man recht hat, zeigt es doch ein überhebliches und arrogantes Verhalten gegenüber den anderen Usern.
     
  35. HawkS73

    HawkS73
    Registriert seit:
    27. November 2005
    Beiträge:
    11.291
    Ort:
    Kassel
    Mein RIG:
    CPU:
    i7 4790k
    Grafikkarte:
    JetStream 1080ti
    Motherboard:
    Asrock Z97 Extreme6
    RAM:
    16 GB DDR3
    Laufwerke:
    DVD R/W
    Soundkarte:
    XFi-Fatal1ty
    Gehäuse:
    Thermaltake Armor+
    Maus und Tastatur:
    Logitech G15 (T) und G502 (M)
    Betriebssystem:
    Win10 Pro
    Monitor:
    AGON 32'' 144Hz
    Schön, sei ihm auch gegönnt, nur wenn er es Gestern geschafft hat einen über 230 Worte umfassenden Blogeintrag zu machen (von dem 1800+ Worte Eintrag am 31 März ganz zu schweigen), wird er es doch auch schaffen sich mal auf GS.de zu Wort zumelden oder nicht?

    Er ist „Director of Online“. Einer seiner größten neuen Handlungen in dieser Position ist der Relaunch von GS.de (sag mir jetzt nicht, der Director of Online hatte damit nichts zutun, denn wen nicht er… wer denn dann?) Da es seine Paparolle ganzoffensichtlich erlaubt den Blog in teils sehr ausschweifender Form weiterzuführen und in Anbetracht das Online sein Ressort ist, bin ich halt der irrwitzigen Meinung, dass es ihn auch interessieren sollte, wie der GS.de ReLaunch gelaufen ist (auch wenn er Urlaub hat) und er sich in anbetracht der aufgetretenen Schwierigkeiten auch mal zu Wort melden sollte!


    Edit:
    Entschuldige mal bitte. Wer sagt das? Nur weil DU dieser Meinung bist ist es a) kein Blödsinn b) nicht jeder Manns Meinung und c) Ich bin z.B. hier: http://guildwars.incgamers.com/forums/forumdisplay.php?f=96 sehr oft unterwegs und ich finde das skalierte Aussehen absolut nicht unübersichtlich! Ganz im Gegenteil! Ich finde es toll das mein 22 Zoller auch voll ausgenutzt wird ohne einen/zwei störende graue Streifen links und rechts neben dem Foren Threads wie man es hier auf GS.de aufgetischt bekommt!! Von der grausig blassen Farbgebung von GS ganz zu schweigen. Beim lesen der oag Seite kann ich nur sagen, dass ich die Farbgebung dort als sehr beruhigend für meine Augen empfinde, im krassen Gegensatz zu den GS Farben! Und um für MICH beurteilen zu können, was ich da bevorzuge, brauche ich „Von grundlegender Typografie und Webdesign“ keine Ahnung haben.. ich weis einfach nach Zeit X was mir besser gefällt!
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. April 2008
  36. Was haben die nur aus diesem tollen Pinboard gemacht? Ich verstehs echt nicht. So vergrault man sich doch die ganze Community. Shame on you!
     
  37. th3 ghost o_O

    th3 ghost
    Registriert seit:
    17. September 2003
    Beiträge:
    13.445
    Ich finds toll... ka was ihr alles habt. Nur etwas verbesserungsarbeit ist noch nötig, der Feinschliff nach dem Bug Fixing.
     
  38. Schonmal daran gedacht, dass das eine für ihn Spass/Hobby ist, was er einfach so nebenbei machen kann, dass andere aber sein Job ist?
    Ein "kleiner" (nicht im Bezug auf die Masse der Wörter bezogen) Blogeintrag ist auch mal fix nebenbei geschrieben und wen da einige kleine Macken drin sind interessiert das eh keinen.
    Wenn er hier aber eine öffentliche Stellungnahme abgibt, ist das schon wieder was ganz anderes. Hier ürde man sich ja auf jede falsche Formulierung stürzen und ihm daraus eine glühenden Eisenstab machen, gar nicht auszudenken, was passieren würde, würde er sich im Eifer des Gefechts auch noch irgendwo aus Versehen verplappern.

    Warum erwartet man hier eigentlich, dass man als User eines Onlineforums von jeder firmeninternen Entscheidung als erster erfährt?:rolleyes:
     
  39. Also zur letzten Frage: Weil in dieser unbekannten Masse der Forumsuser auch der Endkunde drin steckt, die zahlenden Premiumkunden. Kundenpflege gehört meiner bescheidenen Meinung nach durchaus in die Agenda einer Firma. Dazu gehört unter anderem die Sicherstellung des Informationsflusses zum Kunden. Wie gut/schlecht der ist muss jeder selbst urteilen.
    Und wieso sollte der Herr Lott Angst vor glühenden Eisenstäben haben? Ich traue ihm durchaus zu, sich dagegen zur Wehr setzen zu können. Genau so wenig müsste er in meinen Augen angst haben, sich zu verplappern. Sind ja nicht im Kindergarten hier, gell :ugly: Ein "Hallo, ich lebe und interessier mich für dich, mein lieber GSPB-User" wär mir an sich schon genug. Aber ich bin nur ein unbedeutender nicht-Premium-User... jaja ...:trost:
     
  40. Vielleicht hat er aber keie Lust/Kraft das in seiner Freizeit/Vaterschaftsurlaub zu tun.:nixblick:
     
Top