Red Dead Redemption 2 - Release auf PC: Realistisch oder nicht

Dieses Thema im Forum "Spieleforum" wurde erstellt von Schrutan, 13. Januar 2019.

?

Wie realistisch haltet ihr ein release von Red Dead Redemption 2 auf PC

  1. Sehr realistisch

  2. Unrealistisch

Das Ergebnis kann erst nach Abgabe einer Stimme betrachtet werden.
  1. Schrutan

    Schrutan
    Registriert seit:
    13. Juli 2016
    Beiträge:
    9
    Hier könnt ihr eure Meinung dazu abgeben und auch ein kurzer Kommentar

    Bitte nicht einfach "Sehr realistisch" klicken nur weil ihr ein Release wollt
    Ich würde mich über einen PC release auch sehr freuen aber ich bin bei dem Thema eher Pessimist
     
  2. Trommelpeter

    Trommelpeter
    Registriert seit:
    20. April 2011
    Beiträge:
    1.869
    Wenn RDR:Online die "Beta" verlässt, bin ich mir zu 100% sicher, dass RDR2 auf den PC kommt.

    Warum? Weil Rockstar mit GTA5 Online und den Echtgeldkäufen sich dumm und dämlich verdient. Selbiges werden sie natürlich in RDR2 auch wollen.
     
  3. Son_of_the_Suns

    Son_of_the_Suns
    Registriert seit:
    5. Februar 2018
    Beiträge:
    2.034
    Ja, es wird kommen, einfach um die Die-Hard-PC-Kunden, die einfach keine Konsole besitzen (wollen) abzugreifen. Aber nicht vor 2020.
     
  4. das_opa Aushilfs Student

    das_opa
    Registriert seit:
    24. September 2004
    Beiträge:
    38.177
    Ort:
    pseudo-intälligentz gesegnet
    wo gibt es denn was zu sehen um entscheiden zu können ob RDR auf PC realistisch ist?
     
  5. Schrutan

    Schrutan
    Registriert seit:
    13. Juli 2016
    Beiträge:
    9
    ober sollte eine abstimmung sein (wenn ich deine frage richtig verstanden habe)
     
  6. das_opa Aushilfs Student

    das_opa
    Registriert seit:
    24. September 2004
    Beiträge:
    38.177
    Ort:
    pseudo-intälligentz gesegnet
    Achso, es geht um den Release und nicht die Ingame Umsetzung.
     
  7. Husky666 Mit Schleife

    Husky666
    Registriert seit:
    18. Oktober 2010
    Beiträge:
    16.878
    Nirgendwo, warum sollte sich Take 2 GTA Online Torpedieren?
     
  8. Lurtz lost

    Lurtz
    Registriert seit:
    22. Juli 2005
    Beiträge:
    69.021
    RDR2 kommt mit RDR1 Remastered zusammen für PC. I want to Believe :yes:
     
  9. Indiana_Bart Active Member

    Indiana_Bart
    Registriert seit:
    6. Januar 2001
    Beiträge:
    105.159
    in den Spieldateien vom Spiel und der App wird der PC gelistet
     
  10. Manutwo

    Manutwo
    Registriert seit:
    8. April 2011
    Beiträge:
    1.117
    Ort:
    Internet
    realisitisch
     
  11. Pain553

    Pain553
    Registriert seit:
    29. Mai 2002
    Beiträge:
    3.895
    Ort:
    ung fehlgeschlagen
    Mein RIG:
    CPU:
    Hier könnte Ihre Werbung stehen!
    Realistisch. Aber eher in 2 Jahren oder so...
     
  12. das_opa Aushilfs Student

    das_opa
    Registriert seit:
    24. September 2004
    Beiträge:
    38.177
    Ort:
    pseudo-intälligentz gesegnet
    keine ahnung, bin noch bei rdr1
     
  13. Emet

    Emet
    Registriert seit:
    14. August 2007
    Beiträge:
    3.130
    Nope, kommt nicht.

    RDR bleibt eine Konsolenmarke.
     
  14. Son_of_the_Suns

    Son_of_the_Suns
    Registriert seit:
    5. Februar 2018
    Beiträge:
    2.034
    Wenn ein Teil der Spieler zu GTA Online wechselt, verdienen sie dadurch immer noch nicht weniger Geld. Die Chance ist, neue Spieler hinzugewinnen.

    Also, der Release von RDR2 würde definitiv Mehreinnahmen generieren, auch über den Singleplayer hinaus.
     
  15. Husky666 Mit Schleife

    Husky666
    Registriert seit:
    18. Oktober 2010
    Beiträge:
    16.878
    Auf die paar PC Spieler kann man verzichten. Da wird eine Fassung für die PS5 und Xbox 4 kommen ja aber PC?... Seh ich nicht
     
  16. Fipse

    Fipse
    Registriert seit:
    17. Mai 2007
    Beiträge:
    27.416
    Glaube die gleichen Argumente kamen damals bei GTA5 :ugly:
     
    finl3y und Indiana_Bart gefällt das.
  17. Husky666 Mit Schleife

    Husky666
    Registriert seit:
    18. Oktober 2010
    Beiträge:
    16.878
    GTA selbst war aber nie Konsolenexklusiv. Read Dead schon
     
  18. Gambit.gdf

    Gambit.gdf
    Registriert seit:
    27. Juni 2000
    Beiträge:
    21.442
    gabs nicht schon irgendeinen red dead teil auf PC?
     
  19. Schrutan

    Schrutan
    Registriert seit:
    13. Juli 2016
    Beiträge:
    9
    nein gabs noch nie

    Red Dead Revolver 2004 PS2 und Xbox
    Red Dead Redemption 2010 PS3 und Xbox 360
    Red Dead Redemption 2 2018 PS4 und Xbox One
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Januar 2019
  20. Lurtz lost

    Lurtz
    Registriert seit:
    22. Juli 2005
    Beiträge:
    69.021
    Was ist eine Konsolenmarke? :ugly:
     
    Indiana_Bart, Schrutan und Güldenstern gefällt das.
  21. Deisler

    Deisler
    Registriert seit:
    18. März 2009
    Beiträge:
    957
    natürlich kommt es, der PC Markt ist viel zu groß, schätze aber erst in 2 Jahren oder so wenn die neue Konsolengeneration bedient worden ist, ist mir das warten wert

    ich wollte es auf PS4 zocken, aber die Ladezeiten haben mir alles verdorben
     
  22. Schrutan

    Schrutan
    Registriert seit:
    13. Juli 2016
    Beiträge:
    9
    War der PC-Markt 2010 nicht prozentual grösser? Oder kommt mir das nur so vor?
     
  23. Husky666 Mit Schleife

    Husky666
    Registriert seit:
    18. Oktober 2010
    Beiträge:
    16.878
    Ich würde auch sagen, WENN es überhaupt kommen sollte, dann nach der "Next Gen Fassung" für PS5 und Xbox 4... erst den Markt völlig abschöpfen und dann den Rest
     
  24. Sp00kyF0x

    Sp00kyF0x
    Registriert seit:
    10. August 2010
    Beiträge:
    15.645
    kommt selbstverständlich für PC, da die sich schon bei GTA5 dank online-modus dumm und dämlich verdient haben mit der PC-version. ob die entwickler das wollen oder nicht, steht da gar nicht zur debatte.

    und bzgl kommt erst in 2 jahren mit next-gen-fassung, die situation hier ist schon eine andere als bei GTA5. RDR2 wurde technisch nicht zurückgehalten von der aktuellen konsolen-gen. und die nächste lässt im anblick der langsamen hardware-markts wohl noch etwas auf sich warten (laut Sony CEO kommt die PS5 nicht vor 2021), und solange dreht man nicht däumchen.

    weiterhin wird die nächste konsolen-gen vorraussichtlich die selbe system-architektur verwenden und daher nativ abwärtskompatibel sein. insofern bedarf es ohnehin keiner speziellen next-gen-fassung die man aufwändig entwickeln müsste. da wird es dann vlt einen patch geben für PS5 und XB2 der die internen settings etwas hochdreht um die neuen konsolen auszulasten und das war es dann auch schon. kein grund die PC-version solange zu verschieben.

    ich rechne daher mit ner PC-version auch in diesem jahr also 2019, spätsommer oder herbst. solange haben sie auch gebraucht um GTA5 für PC umzusetzen.
     
  25. Mech_Donald

    Mech_Donald
    Registriert seit:
    13. April 2006
    Beiträge:
    4.133
    Na mal sehen. Bei RDR 1 dachten auch alle, dass es für den PC kommt. Mit den gleichen Argumenten wie jetzt auch. Die Gamestar hatte sogar die komplette DVD mit einem RDR1 Special vollgeklatscht, weil sie sich genauso sicher war, wie auch dieses Mal -und hat sich damit völligst blamiert.

    Ich bleib skeptisch. Rockstar hat mehr als genug Knete und ist dem PC nicht gerade positiv eingestellt. GTA wird auch nicht vom gleichen Team entwickelt.

    Möglich ist es, aber ich bleibe da skeptisch.
     
  26. Lurtz lost

    Lurtz
    Registriert seit:
    22. Juli 2005
    Beiträge:
    69.021
    Deshalb erschienen auch so ziemlich alle Rockstar Spiele außer RDR für den PC?
    Ich bezweifle dass Rockstar so feste Teams hat.
     
  27. Son_of_the_Suns

    Son_of_the_Suns
    Registriert seit:
    5. Februar 2018
    Beiträge:
    2.034
    Du unterschätzt, wie viel Geld die mit GTA-Online-Spielern am PC verdienen. Die werden das definitiv auch bei RDR2 versuchen.


    Am Ende ist es mir egal, ich besitze das Spiel schon für die PS4. Aber ich gehe dennoch fest davon aus, dass es auch für PC kommt.
     
  28. ElderScrolls4Ever

    ElderScrolls4Ever
    Registriert seit:
    9. September 2018
    Beiträge:
    997
    Mein RIG:
    CPU:
    Core i9-9900k
    Grafikkarte:
    MSI GeForce RTX 2080 Ti Gaming X Trio
    Motherboard:
    ASUS ROG Strix Z390-F Gaming
    RAM:
    32 GB DDR 4
    Laufwerke:
    250 GB Samsung 850 Pro EVO SSD, 8 TB Seagate IronWolf HDD
    Soundkarte:
    OnBoard
    Gehäuse:
    Sharkoon T3-W green
    Maus und Tastatur:
    Sharkoon Skiller Pro
    Trust Wireless Mouse
    Betriebssystem:
    Windows 10 Professional 64 Bit
    Monitor:
    LG 49" TV
    Ich bleibe auch skeptisch. Habe es für PS 4 und finde es sehr gut.Da Teil 1 nie für PC kam bezweifle ich stark das der zweite kommen wird.
     
  29. Tiki

    Tiki
    Registriert seit:
    4. Dezember 2016
    Beiträge:
    661
    Selbst wenn es für den Rechenknecht erscheint ein RdR2 fühlt sich ohne Vorgänger falsch an:topmodel:(und den Code wird man wohl vergessen können) Den ersten hab ich 10 Min ausgehalten... Das Kantenflimmern war zu übel. Das Ding ist auch kein GTA Ich glaube viele wünschen es sich nur. Wenn es kommt bin ich happy. Wenn nicht? Egal habs durch Online eh nen GTA Clone der da schon kein Spaß machte.:wut:
     
  30. Immortal technique

    Immortal technique
    Registriert seit:
    28. Oktober 2011
    Beiträge:
    4.204
    Husky hat auch keine Ahnung von der Materie. Das Spiel kommt zu 100% auch auf PC. Ich tippe auf 2020.
     
  31. Sp00kyF0x

    Sp00kyF0x
    Registriert seit:
    10. August 2010
    Beiträge:
    15.645
    die gleichen argumente können es nicht gewesen sein, da 2010 der spielemarkt anders aufgestellt war. der PC war in den nachfolgenden jahren gerade erst wieder im aufholen und hatte dann im zuge dessen immer mehr umsetzungen bekommen, sodass heute praktisch nur noch first-party-titel dem PC vorenthalten bleiben. das war vor 10 jahren alles noch etwas anders.

    abgesehen davon soll ja RDR1 angeblich auch ein ziemliches code-desaster gewesen sein. im gegensatz zu den alten GTA-spielen gibt es von RDR1 nämlich nicht nur keinen PC-port, sondern auch keine portierungen für die aktuelle konsolen-gen. das ganze hätte wohl eine nicht kosten-unrelevante neuentwicklung gebraucht.

    wie gesagt, dürfte dem vorstand völlig egal sein, was der entwickler persönlich von der platform hält. relevant ist wie signifikant die einnahmen durch GTA5 waren und man diesen erwartbaren gewinn bei RDR2 nicht einfach in die tonne kloppt aus irgendeinem unsinnigen stolz heraus.
     
    Lurtz gefällt das.
  32. Doktor Best

    Doktor Best
    Registriert seit:
    9. August 2005
    Beiträge:
    15.986
    Dazu kommen noch die ganzen Kandidaten, die sich extra ne Konsole gekauft haben und dann nochmal die Pc Version kaufen wegen noch besserer Grafik und Maussteuerung
     
    knusperzwieback gefällt das.
  33. Husky666 Mit Schleife

    Husky666
    Registriert seit:
    18. Oktober 2010
    Beiträge:
    16.878

    Denen dreht man aber erst die NextGen PS5 und Xbox 4 Fassung an :ugly:

    Gibt sicher genug die sich für sowas eine neue Konsole (oder überhaupt eine) Kaufen
     
  34. St@lker

    St@lker
    Registriert seit:
    5. August 2005
    Beiträge:
    23.849
    Ort:
    Valhalla
    Dann stimmt was mit deiner PS4 nicht. :ugly: Zu Beginn hat man eine Ladezeit die absolut in Ordnung ist. Danach gibt es quasi kaum noch Ladezeiten.
     
  35. Deisler

    Deisler
    Registriert seit:
    18. März 2009
    Beiträge:
    957
    über 1 Minute für den Start hälst du für iO, für PCler ist das ne reinste Zumutung, alles über 30 Sekunden ist ne Qual und wird nicht akzeptiert
     
  36. Immortal technique

    Immortal technique
    Registriert seit:
    28. Oktober 2011
    Beiträge:
    4.204

    RDR 1 wurde doch auf einen völligen anderen Architektur gecoded als jetzt RDR 2.

    Etwa 12% aller Sales (ca. 300 - 400 Mio, exkl. Digital Revenue Einkommen) von GTA 5 wurden auf PC erzielt. Denkst du, dass die freiwillig auf 10% Einkommen verzichten? Die Kohle hat Take 2 und nicht Rockstar.
     
    finl3y gefällt das.
  37. Sp00kyF0x

    Sp00kyF0x
    Registriert seit:
    10. August 2010
    Beiträge:
    15.645
    wunder mich, dass so einige davon ausgehen. macht für mich in anbetracht der aktuellen situation mit konsolen absolut keinen sinn, dass noch eine spezielle nextgen-fassung kommt. habe ich ja schon weiter oben ausgeführt. was soll da rockstar bitte schön noch groß daran machen? die können dasselbe spiel auch einfach so mit höheren settings nochmal für PS5 und XB2 veröffentlichen oder eben gleich einen nextgen-patch bereitstellen, dazu bedarf es keiner speziellen nextgen-fassung. eine PC-version muss deswegen nicht warten.
     
  38. RedRanger ●-Stein-der-Schande

    RedRanger
    Registriert seit:
    18. August 2004
    Beiträge:
    26.863
    Mein RIG:
    CPU:
    Eckig
    Grafikkarte:
    Auch eckig
    Motherboard:
    Ebenfalls eckig
    RAM:
    Eher so länglich eckig
    Laufwerke:
    Rund oder solide
    Soundkarte:
    In den 90ern
    Gehäuse:
    Groß und quaderig
    Maus und Tastatur:
    Eckig, klein und ergonomisch
    Monitor:
    Rechteckig
    Die PC-Version wäre in gewisser Weise ja schon NextGen, da könnte man noch mal etwas an den Details schrauben und bessere Texturen etc. liefern. Ich hatte zwar RDR1 auf der PS3, aber irgendwie bin ich damit nicht so warm geworden. Ich fand aber auch, dass es technisch nicht sooo toll war, wobei die Landschaften usw für PS3-Niveau natürlich schon toll waren.

    Gäbe es ein PS4-Remaster würde ich es sicher spielen.
     
  39. St@lker

    St@lker
    Registriert seit:
    5. August 2005
    Beiträge:
    23.849
    Ort:
    Valhalla
    Aha und du sprichst also jetzt automatisch für alle PCler? Gut, nur komisch das ich zu 95% auf dem PC Spiele und mich die Ladezeit bei RDR2 absolut nicht stört. :ugly:
     
  40. Husky666 Mit Schleife

    Husky666
    Registriert seit:
    18. Oktober 2010
    Beiträge:
    16.878
    Das Teil Verkauft sich heute ja noch, da kann man auch 2 Jahre abwarten :ugly: Ich geh davon aus neue Xbox 2020 und PS5 2021. Da kann man 2019 noch auf den alten Konsolen mitnehmen.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
Top